Instagram: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Natalie Portman über Moby „Ein deutlich älterer Mann, der sich gruselig verhielt“

Der Elektromusiker Moby schreibt in seiner Autobiografie, er habe eine Liaison mit der 16 Jahre jüngeren Natalie Portman gehabt. Sie sieht das anders. Was der Disput über Wahrnehmungsgefälle verrät. Mehr

25.05.2019, 18:23 Uhr | Feuilleton
Instagram

Die App der Promis und Influencers:
Instagram ist eine App für Smartphones, die sich um Fotos, Videos und Stories dreht und eine eigene Art soziales Netzwerk ist. Sie gehört zu den Top 5 der am schnellsten wachsenden Social Apps der Welt. Seit seinem Start im Oktober 2010 hat das Internet-Unternehmen Instagram mehr als 600 Millionen Nutzer gewonnen. Jeden Tag werden rund 95 Millionen Bilder und 250 Millionen Instagram-Stories hochgeladen. Bekannte Sportler, Künstler und Promis haben als Influencers bei Instagram eine wichtige Bedeutung.

Facebook kauft den Internet-Fotodienst Instagram:
Kurz vor dem geplanten Facebook-Börsengang im Jahr 2012 wagt das soziale Netzwerk noch eine große Übernahme: Das Unternehmen schluckt für rund 1 Milliarde Dollar den Fotodienst Instagram. Angesichts der massiven Kursverluste der Facebook-Aktie fiel der tatsächliche Kaufpreis am Ende einige hundert Millionen Dollar niedriger aus. Facebook-Vorstandsvorsitzender Mark Zuckerberg nannte den Zukauf einen „wichtigen Meilenstein“. „Es ist das erste Mal, dass wir ein Produkt und ein Unternehmen mit so vielen Nutzern akquiriert haben“, schrieb er auf seinem eigenen Facebook-Profil.

Viel Haut bedeutet viele Likes:
Die Fotosharing-Plattform Instagram ist, was Facebook einmal war: der Ort der sozialen Vernetzung, an dem Jugendliche sich inszenieren können. Es ist ein Kommunikations- und Selbstvergewisserungsinstrument und eine Bühne für Jugendliche. Die Anwendung erlaubt es Nutzern, ihre mit dem Smartphone aufgenommenen Fotos, mit Filtern und Effekten zu bearbeiten und dann ins Internet zu stellen. Surft man bei Instagram, sticht die Professionalität vieler Teenagerprofile ins Auge. Perfektes Make-up, Styling und Licht.

Alle Artikel zu: Instagram

1 2 3 ... 13 ... 27  
   
Sortieren nach

Neues von den Promis Nachwuchs bei Schweinsteiger und Ivanovic

Das Paar erwartet ein zweites Baby, Natalie Portman sagt, dass sich der Musiker Moby ihr mal „gruselig“ genähert habe, und Heidi Klum verlängert für sechs weitere Jahre bei „GNTM“ – der Smalltalk. Mehr

24.05.2019, 15:26 Uhr | Gesellschaft

Treffen mit Keanu Reeves Hollywoods ganz privater Star

Der neue Film von Keanu Reeves, „John Wick: Kapitel 3“, ist in aller Munde. Doch über den Schauspieler selbst ist wenig bekannt. Ob das ein Treffen in Berlin ändern kann? Mehr Von Maria Wiesner

24.05.2019, 06:16 Uhr | Gesellschaft

Reaktion auf Rezo Hilflose CDU

Angesichts der millionenfachen Wucht, die das Rezo-Video schnell erreicht hat, wirkt die Reaktion der CDU wie ein ins Netz gestelltes Ölgemälde. Nicht nur sie ist überfordert, wenn Akteure aus der neuen Welt in die Nähe der Politik geraten. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

23.05.2019, 13:23 Uhr | Politik

Gewaltvorwürfe gegen Musiker Der Deutsch-Rap muss umdenken

Auf die Debatte um #MeToo wollte die Szene nicht hören. Also müssen wir den Künstlern die Grenzen der Gewalt zeigen. Ein Gastbeitrag von einer Rap-Journalistin, die selbst schon körperlich angegangen wurde. Mehr Von Juliane Wieler

23.05.2019, 08:14 Uhr | Gesellschaft

Das Finale von „Game of Thrones“ Aschenputtel geht anders

„Game of Thrones“ ist gelaufen, doch zu Ende ist es noch lange nicht: George R.R. Martin schreibt weiter, während Fans der Serie zu wissen glauben, wie man besser Schluss macht. Dabei steckt in diesem Finale eine große Herausforderung. Mehr Von Axel Weidemann

21.05.2019, 19:23 Uhr | Feuilleton

Beliebter Dienst Daten von Instagram-Influencern standen ungeschützt im Netz

Nur eine Woche nach dem Whatsapp-Hack droht Facebook schon der nächste Datenschutzskandal: Die Kontaktdaten von prominenten Instagram-Nutzern standen öffentlich im Netz. Die Spur führt nach Neu-Delhi. Mehr Von Alexander Wulfers

21.05.2019, 12:03 Uhr | Wirtschaft

Beste Bundesliga-Sprüche „Sie liebt mich halt“

Die Bundesliga-Saison ist Geschichte. Nicht nur das, was auf dem Rasen passierte, bleibt in Erinnerung. FAZ.NET hat die besten verbalen Querschläger gesammelt – von Thomas Müller bis Danny da Costa. Mehr

20.05.2019, 07:06 Uhr | Sport

Golf-Gala von Koepka „Eine der besten Runden, die ich gespielt habe“

Titelverteidiger Koepka legt bei der PGA Championship auf dem schweren Par-70-Kurs einen Traumstart hin. Für Superstar Woods läuft es im gleichen Flight nicht rund. Und Kaymer hat große Mühe. Mehr

17.05.2019, 09:04 Uhr | Sport

BVB-Spieler Youssoufa Moukoko Wunderkind und Werbe-Ikone

Der BVB ist der Klub der Jugend, und der aufregendste Nachwuchsspieler der Nation geht auch in Schwarz-Gelb auf Torejagd. Und auch abseits ist dem Jungstar die öffentliche Aufmerksamkeit sicher. Mehr Von Daniel Theweleit, Dortmund

17.05.2019, 06:15 Uhr | Sport

Erfahrungen einer Betroffenen Empfindliche Haut und Schminke – passt das zusammen?

Die Kosmetikindustrie bietet massenhaft Produkte an, die passend zum individuellen Hauttyp sein sollen. Hat man empfindliche Haut, verzweifelt man aber schnell an der großen Auswahl – und an Produkten, die alles nur schlimmer machen. Mehr Von Helen Kubny

16.05.2019, 15:19 Uhr | Stil

TV-Serie „Whiskey Cavalier“ Agenten auf Durchreise

Bei Sat.1 beginnt die Krimiserie „Whiskey Cavalier“. Sie ist gut gemacht, hat ein Staraufgebot, bietet Action und Komödie. In Amerika wurde sie aber gleich wieder eingestellt. Ist sie vielleicht zu europäisch? Mehr Von Michael Hanfeld

14.05.2019, 17:53 Uhr | Feuilleton

Kultur-Metropole Atlanta Black Hollywood

Seit Jahren prägt Atlanta, was die Welt hört und sieht, mit einflussreichen Rappern und schlauen Serien. Doch der Boom gefährdet, was die Stadt ausmacht: die schwarze Kultur. Mehr Von Florentin Schumacher, Atlanta

14.05.2019, 13:50 Uhr | Feuilleton

Geplante Bezahlfunktion Wie Instagram zum Online-Shop wird

Auf Instagram kann man bald nicht mehr nur Fotos hochladen: Die Plattform arbeitet an einer Bezahlfunktion und wird damit zur unliebsamen Konkurrenz für Händler. Andere frohlocken. Mehr Von Jonas Jansen

13.05.2019, 21:43 Uhr | Wirtschaft

Drei Frauen über das Kopftuch „Das heißt Unterworfene, oder?“

Das Kopftuch: Die, die eins tragen, wollen nicht andauernd darüber reden. Die anderen aber schon. Mit drei Frauen in einer Ausstellung über muslimische Mode. Mehr Von Livia Gerster

13.05.2019, 15:27 Uhr | Politik

Werden Tattoos salonfähig? Vom „No-Go“ zum Tagebuch des Lebens

Jeder Fünfte ist in Deutschland tätowiert. Tattoos werden immer prominenter auf dem Körper plaziert – selbst bei Angehörigen bürgerlicher Milieus. Über den Wandel eines Körperbildes. Mehr Von Jennifer Wiebking

11.05.2019, 08:41 Uhr | Stil

Schriftstellerin Isabelle Lehn Mein Körper, mein Feind

Die Schriftstellerin Isabelle Lehn liest im Frankfurter Mousonturm aus ihrem Roman „Frühlingserwachen“ und erkundet dabei im Gespräch mit Moderatorin Lucy Fricke die weibliche Anatomie. Mehr Von Melanie Mühl

10.05.2019, 21:49 Uhr | Feuilleton

Fatale Einladung Betrüger locken Influencer in die Türkei

Eine Frankfurter Instagram-Nutzerin folgt mit weiteren Influencern einem Reiseangebot in die Türkei. Doch hinter den Veranstaltern verbergen sich Betrüger, die es auf die Pässe der Gruppe abgesehen haben. Mehr Von Falk Heunemann

10.05.2019, 16:41 Uhr | Rhein-Main

Die Kunst der Entnetzung Digitale Befreiung? Von wegen!

Wenn sich alle mit möglichst vielen anderen freiwillig verbinden, dann wird alles besser, transparenter – und sogar demokratischer. Das war einmal die Verheißung. Stimmt so leider nicht. Ein Plädoyer für die Entnetzung. Mehr Von Urs Stäheli

09.05.2019, 16:00 Uhr | Wirtschaft

Kritik an Bundesregierung Zuviel Getwitter

Die FDP und der Deutsche Journalistenverband (DJV) sehen die Online-Selbstdarstellung mancher Minister kritisch: Themen würden gesetzt, Kritik werde unterbunden, der Bürger werde wie ein Untertan behandelt. Mehr

07.05.2019, 08:13 Uhr | Feuilleton

Meghans und Harrys Baby ist da It’s a BOY!

Das Warten auf das „Baby Sussex“ hat ein Ende: Es ist ein Junge – aber ist es auch ein Prinz? Denn nicht nur der Name des Kindes ist noch unbekannt – fraglich ist auch, ob es einen königlichen Titel bekommen wird. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

06.05.2019, 19:16 Uhr | Gesellschaft

Kein Zugriff auf Account Twitter begründet Sperrung mit Falschinformation über Wahlen

Am Wochenende wurde der Account der Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli für kurze Zeit gesperrt. Kritik ließ nicht lange auf sich warten. Jetzt reagiert Twitter. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin

06.05.2019, 17:03 Uhr | Wirtschaft

Cathy Hummels Aus dem Leben einer Influencerin

Von Influencerin Cathy Hummels war vergangene Woche wieder besonders oft die Rede. Aber was macht sie eigentlich so, auf Instagram, und was soll man davon halten, dass es dabei vor allem ums Hübsch-Sein geht? Mehr Von Johanna Dürrholz

06.05.2019, 06:55 Uhr | Gesellschaft

Kampf für LGBTQ-Rechte Aktivistinnen stellen Salvini eine Fotofalle

Zwei junge Frauen halten wenig von Matteo Salvinis Einstellung zur Gleichberechtigung von Homosexuellen – und stellen sich bei einem seiner Auftritte spontan für ein besonderes Selfie mit dem italienischen Innenminister an. Mehr

04.05.2019, 14:27 Uhr | Gesellschaft

Politiker in sozialen Medien Auf dem digitalen Marktplatz

Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer hat dieser Tage den vorübergehenden Rückzug aus Facebook verkündet – hat er sich mit seinen Äußerungen vergaloppiert? Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

03.05.2019, 22:52 Uhr | Politik

Radikale Accounts Facebook löscht Seiten von Hetzern

Alex Jones, Milo Yiannopoulos und andere wiegeln auf, hetzen und haben damit Erfolg in sozialen Netzwerken. Nun hat Facebook auf Vorwürfe reagiert, zu wenig Verantwortung für die Inhalte auf seiner Plattform zu übernehmen. Die Sperren betreffen auch einen anderen populären Dienst. Mehr

03.05.2019, 04:34 Uhr | Politik

Webserie „Eva Stories“ „Was, wenn ein Mädchen im Holocaust Instagram gehabt hätte?“

Wie bringt man jungen Menschen den Holocaust näher? Über soziale Netzwerke, glaubt ein israelischer Regisseur – und hat das Tagebuch eines jungen Mädchens, das 1944 in Ausschwitz ermordet wurde, als Instagram-Story verfilmt. Mehr

02.05.2019, 15:49 Uhr | Gesellschaft

Facebooks Entwicklerkonferenz „Die Zukunft ist privat“

Die zahlreichen Datenaffären zwingen Mark Zuckerberg, eine neue Marschrichtung für Facebook vorzugeben. Er verspricht „fundamentale Veränderungen“ seiner Produkte – und weiß, dass er viele Zweifler hat. Mehr Von Roland Lindner, New York

30.04.2019, 22:24 Uhr | Wirtschaft

Konstanze Klosterhalfen Eine Läuferin in zweifelhaftem Milieu

Konstanze Klosterhalfen und ihr Umfeld bestritten lange, dass sie zum Nike Oregon Project gehört. Nun ist die Verbindung zur Gruppe um den umstrittenen Alberto Salazar offiziell. Der Zweifel, der ihn begleitet, betrifft nun auch sie. Mehr Von Michael Reinsch

30.04.2019, 08:50 Uhr | Sport

Angehender Gesangsstar Im Vertrauen auf den Plan

Sängerin Rola macht urbanen Pop mit vielen Hip-Hop-Einflüssen. Zwischen Bankentürmen und Szenevierteln findet der angehende Star im heimatlichen Frankfurt die nötige Inspiration. Mehr Von Aylin Güler

29.04.2019, 15:00 Uhr | Rhein-Main

Apps für Secondhand-Mode Alte Mode neu verkaufen

Nachhaltigkeit ist in Mode: Mit abgelegter Kleidung lässt sich heutzutage gut Geld verdienen. Apps wie Kleiderkreisel machen den Handel mit Secondhand-Ware so einfach wie nie. Mehr Von Anna Steiner

29.04.2019, 10:15 Uhr | Finanzen

Herzblatt-Geschichten Geht jetzt mal alle kalt duschen

Dieter Bohlen will mal wieder in Deutschland auftreten. Guido Maria Kretschmer will von Berlin nach Hamburg umziehen, lässt seine toten Haustiere aber da. Und Miley Cyrus hat zwar zwei Schweine, trägt ihre Mäuse-Ohren aber selbst. Die Herzblatt-Geschichten. Mehr Von Jörg Thomann

28.04.2019, 12:35 Uhr | Gesellschaft

Hetze im Netz Kampagne gegen Kopftuch-Konferenz in Frankfurt

Weil sie den Streit um die islamische Kopfbedeckung aufgreift, wird der Frankfurter Professorin Susanne Schröter im Internet „antimuslimischer Rassismus“ und Diskriminierung vorgeworfen. Sie spricht von Rufmord. Mehr Von Marie Lisa Kehler

26.04.2019, 09:05 Uhr | Rhein-Main

Eklat um Kopftuchkonferenz Das Ende von freier Rede und freiem Denken?

Frankfurter Studenten kämpfen im Netz gegen eine Veranstaltung zum Kopftuch. Sie fordern die Absetzung der Ethnologin Susanne Schröter. Der Aufruhr ist groß. Mehr Von Heike Schmoll

26.04.2019, 07:22 Uhr | Politik

Facebook Vertrauen für Mark Zuckerberg

Das größte soziale Netzwerk der Welt legt überzeugende Geschäftszahlen vor. Dem Gründer hilft das – gegen all die Kritik. Mehr Von Alexander Armbruster

25.04.2019, 11:04 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 13 ... 27  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z