Puma: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Puma RS-X Toys Zurück in die Kindheit

Auch Puma setzt auf Retro – und erweitert seine kultige RS-Serie. Der helle Schuh hellt nicht nur die grauen Wintertage auf, sondern erinnert auch an Spielzeug aus unseren Kindheitstagen. Die Kolumne Sneak around. Mehr

28.01.2019, 06:41 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Puma

1 2 3  
   
Sortieren nach

Kion, Siltronic, Puma Run auf Gewinneraktien

Trotz des schwachen Abschneidens der amerikanischen Börse stehen deutsche Anleger am Donnerstag überwiegend auf der Käuferseite. Gefragt sind vor allem Kion, Siltronic und Puma. Mehr Von Martin Hock

25.10.2018, 15:06 Uhr | Finanzen

Adidas gegen Puma Der Krieg der Schuhe eskaliert

In Mexiko bei den Spielen 1968 erreicht der erbitterte Wettstreit der verfeindeten Familien Dassler seinen Höhepunkt. Es ist ein Krimi. Und für die Sportler beginnt der olympische Zahltag. Mehr Von Christoph Becker

24.10.2018, 11:22 Uhr | Sport

Einigung in Deutschland Macht Österreich den Brenner dicht?

Wien befürchtet, Leidtragender des Asylkompromisses zu werden. Die Regierung sehe sich gezwungen, „Nachteile für Österreich und seine Bevölkerung abzuwenden“. Auch in der Frage der „Anlandeplattformen“ bleibt Kanzler Kurz hart. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

03.07.2018, 15:14 Uhr | Politik

Puma-Chef im Gespräch Björn Gulden traut Uruguay den WM-Titel zu

Björn Gulden war früher Nationalspieler für Norwegen – heute ist er Chef des Sportartikel-Konzerns Puma. Der rüstet nur vier Mannschaften aus, doch profitiert er von der WM allemal. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

24.06.2018, 11:52 Uhr | Wirtschaft

Raubtier aus Zoo ausgebrochen Warum musste der Bär in der Eifel sterben?

In Lünebach in der Eifel hat ein Hochwasser am Freitag für den Ausnahmezustand gesorgt: Ein Bär konnte seinem Gehege entkommen – und wurde erschossen. Gegenüber FAZ.NET begründet der Verbandsbürgermeister den Abschuss des Tieres. Mehr

01.06.2018, 17:50 Uhr | Gesellschaft

Ausstieg von Kering Puma ist wieder freier

Der Anfang des Jahres angekündigte Teilausstieg des Luxuskonzerns Kering bei dem Sportartikelhersteller wurde nun wirksam. An der Börse kommt das sehr gut an. Die Gründe dafür sind vielfältig. Mehr

16.05.2018, 12:43 Uhr | Finanzen

Sportmarke im Wandel Kering mischt Puma-Aktionärsstruktur durch

Vom 16. Mai an könnte der Aktienkurs von Puma nach den Höhenflügen seit Februar den einen oder anderen Rückschlag erleiden. Mehr Von Rüdiger Köhn

25.04.2018, 06:56 Uhr | Finanzen

Der Problem-Puma Warum der Super-Panzer der Bundeswehr Kopfzerbrechen bereitet

Mit dem „Puma“ verfügt die Bundeswehr über den weltweit teuersten Schützenpanzer, er sollte alle Wünsche auf einmal erfüllen. Doch das High-Tech-Gefährt entwickelt sich zum Sorgenkind. Mehr Von Marco Seliger, Munster

22.02.2018, 07:28 Uhr | Politik

Führung zuversichtlich Puma-Aktie legt leicht zu nach Sonderdividende

Die Manager des Sportartikelherstellers Puma verbreiten Zuversicht: Dieses Jahr soll das Geschäft stark wachsen und der Gewinn noch viel mehr. Mehr

12.02.2018, 10:38 Uhr | Finanzen

Kering trennt sich von Mehrheit Freiheit für Puma

Der französische Luxuskonzern Kering schüttet etwa siebzig Prozent seiner Aktien am deutschen Sportartikelhersteller an die eigenen Aktionäre aus. Diese Lösung deutet auf einige Schwierigkeiten hin. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

11.01.2018, 20:54 Uhr | Wirtschaft

Ehemaliger Puma-Chef Hilfe für Afrikas Kulturszene

Der ehemalige Puma-Chef Jochen Zeitz hat das größte Museum für zeitgenössische afrikanische Kunst geschaffen. Viele sprechen von einem Wendepunkt für die afrikanische Kultur. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

21.09.2017, 21:07 Uhr | Wirtschaft

Sportartikelhersteller Puma verdient wieder besser

Nach etlichen mauen Jahren läuft es beim Sportartikelhersteller Puma inzwischen wieder rund. Mehr

26.07.2017, 09:05 Uhr | Wirtschaft

Gerichtsurteil gegen Puma Adidas darf beliebte Sportschuhe weiter verkaufen

Adidas ist mit seinem Schuh „Stan Smith Boost“ überaus erfolgreich. Erzrivale Puma wollte den Verkauf verbieten lassen - und scheiterte nun. Mehr

20.06.2017, 11:59 Uhr | Wirtschaft

Mode Fidel Castro trägt nun Raubkatze

Nach Jahren als Adidas-Träger zeigt sich der kubanische Revolutionsführer Fidel Castro immer häufiger in Kleidung des Konkurrenten Puma. Mehr

14.08.2016, 17:42 Uhr | Wirtschaft

Gewinn gemacht Puma verdient gut - der EM sei dank

Endlich wieder schwarze Zahlen: Der Sportartikelhersteller Puma verdient an der Fußball-Europameisterschaft. Nun setzt er nicht nur auf den Supersprinter Usain Bolt. Mehr

27.07.2016, 14:27 Uhr | Wirtschaft

#TrikotGate bei Fußball-EM Puma findet Ursache für zerrissene Shirts

Gleich sieben Schweizer Trikots rissen im EM-Spiel gegen Frankreich. Im Internet gab es Spott und Häme für Puma. Nun erklärt der Ausrüster, warum es so viele kaputte Shirts gab. Mehr

20.06.2016, 19:18 Uhr | Sport

#TrikotGate So lacht das Netz über die Schweizer Shirts

Gleich sieben Schweizer Trikots reißen beim EM-Spiel gegen Frankreich. Puma will das Material überprüfen. Doch im Internet ergießt sich Spott über den Sportartikel-Hersteller. Mehr

20.06.2016, 13:20 Uhr | Sport

RTL-Film „Das Duell der Brüder“ An ihren Schuhen sollt ihr sie erkennen

Ein Bruderkrieg schuf die Weltmarken Puma und Adidas. RTL zeigt in einem großen Spielfilm den Aufstieg von Rudi und Adi Dassler, der auch dank der Geldgier einer nationalen Legende gelang. Mehr Von Jochen Hieber

24.03.2016, 18:13 Uhr | Feuilleton

Adidas-Konkurrent Teure Werbekampagne verhagelt Puma die Zahlen

Während Konkurrent Adidas gestern Rekordzahlen präsentieren konnte, geht es Puma nicht so gut. Das Unternehmen leidet unter anderem unter dem starken Dollar. Auch eine teure Werbekampagne mit Rihanna und Usain Bolt hat den Zahlen nicht gut getan. Mehr

06.11.2015, 11:50 Uhr | Wirtschaft

Nivea, Pudel und Puma Marken vor Gericht

Der Bundesgerichtshof hat die Markenrechte Pumas gestärkt. Die Richter entschieden, dass ein Künstler seine Pudel-Parodie auf den Sportartikelhersteller nicht als Marke sichern darf. Nun steht ein wichtiges Urteil über das Blau von Nivea an. Mehr

02.04.2015, 20:06 Uhr | Wirtschaft

Puma-Lieferverzug Schwangerenschutz beim Panzerfahren

Statt 1000 neuen Panzern gibt es nur noch 350. Und die auch noch zu spät. Wie fragwürdige Vorgaben der Bürokratie und Sonderwünsche der Militärs den Schützenpanzer Puma verteuern. Mehr Von Ulrich Friese

06.02.2015, 08:26 Uhr | Wirtschaft

Sportartikelhersteller Puma will beim BVB einsteigen

Schon jetzt rüstet Sportartikelhersteller Puma Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund aus. Das Unternehmen strebt jetzt einem Zeitungsbericht zufolge eine noch engere Kooperation an - und will beim BVB einsteigen. Mehr

30.06.2014, 23:06 Uhr | Wirtschaft

Bundeswehr Schützenpanzer Puma hat gravierende Mängel

Der bestellte neue Schützenpanzer Puma hat noch immer gravierende Mängel, sagt Verteidigungsminister de Maizière. Man befinde sich in einer schwierigen Phase. Wann die Auslieferung beginnen kann, ist offen. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

18.10.2013, 17:19 Uhr | Politik

Sportartikel Gewinn von Puma fällt stärker als erwartet

Puma kommt nicht mehr so recht auf die Füße. Im jüngsten Quartal fiel der Unternehmensgewinn deutlich. Mehr

24.07.2013, 08:22 Uhr | Wirtschaft

Jamaikanische Doping-Fälle Heikle Partnerschaft, ominöser Kanadier

Der Doping-Skandal und die Folgen: Der Sportartikelhersteller Puma hält Jamaika einstweilen die Treue. Asafa Powells Umfeld macht Konditionstrainer Xuereb für die positive Probe verantwortlich. Mehr Von Michael Ashelm und Christoph Becker

16.07.2013, 20:42 Uhr | Sport

Aktienmarkt Adidas an der Börse nicht zu stoppen

Die Sportaktie hat es auch ohne die Hilfe des FC Bayern München in der Champions League unter die besten Dax-Werte geschafft. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

27.05.2013, 22:00 Uhr | Finanzen

Weitere Nachrichten Puma macht weniger Umsatz

Starbucks lockt mehr Kunden mit Kaffee und Tee in die Filialen, der französische Baukonzern Vinci nimmt im ersten Quartal mehr ein als der Markt erwartet hatte und ein Gesetz soll die Rolle der provisionsfreien Honorarberater stärken. Mehr

26.04.2013, 09:39 Uhr | Wirtschaft

Sportartikelhersteller Björn Gulden wird neuer Chef bei Puma

Björn Gulden, Chef des dänischen Modeschmuckherstellers Pandora, übernimmt überraschend die Führung beim Sportartikelhersteller Puma. Er tritt die Nachfolge von Franz Koch an. Mehr

18.04.2013, 10:43 Uhr | Wirtschaft

Markenschutz in China Wenn Puma und Armani plötzlich chinesisch werden

Für ausländische Unternehmen wird es immer schwieriger, ihre Marken in der Volksrepublik zu schützen. Mit einem Zusatz versehen, lassen Nachahmer imitierte Warenzeichen eintragen - und schon ist der Verkauf kein Problem mehr. Mehr Von Christian Geinitz, Peking

01.12.2012, 09:57 Uhr | Wirtschaft

Puma-Chef Franz Koch Verlassen auf der Baustelle

Ein Jahr nach seinem Amtsantritt verliert der Puma-Chef Franz Koch wichtige Mitstreiter. Dabei verfolgte Koch bislang die Philosophie intensiver Teamarbeit. Da muss sich ein gewaltiges Frustrationspotential aufgebaut haben. Mehr Von Rüdiger Köhn

26.07.2012, 17:20 Uhr | Wirtschaft

Wechsel beim Sportartikelhersteller Neuer Chef und neue Rechtsform bei Puma

In 18 Jahren hat Jochen Zeitz Puma vom Insolvenzfall auf Platz drei der weltgrößten Sportartikelhersteller geführt. Nun übergibt er den Chefposten an den 32 Jahre alten Franz Koch. Mehr

25.07.2011, 16:42 Uhr | Wirtschaft

Kernsport-Kolumne Als Hochspringer musst du wie ein Puma sein

Schon von der äußerlichen Erscheinung haben Hammerwerfer, Hürdensprinter und Hochspringer nicht viel miteinander gemein. Doch auch vom Naturell her unterscheiden sich die Typen. Interessant, dass dieses Sortiment als Mannschaft funktioniert. Mehr Von Achim Dreis

23.06.2011, 18:15 Uhr | Sport

Pumas grüner Weg Die Öko-Rechnung

Puma geht neue Wege: Erstmals soll eine Gewinn- und Verlustrechnung zeigen, was Raubbau an der Natur kostet. Jochen Zeitz, den Sanierer des Unternehmens, hat der Umgang mit den Ressourcen der Welt schon lange gestört. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

26.03.2011, 18:47 Uhr | Wirtschaft

Geschäftsführer entlassen Puma sieht sich als Opfer griechischen Millionenbetrugs

Der Sportartikel-Hersteller Puma sieht sich als Opfer eines millionenschweren Betrugs. Die griechischen Puma-Partner hätten Jahre lang Gelder des Unternehmens veruntreut. Das Unternehmen spricht von nachträglichen Abschreibungen vor Steuern für 2009 von rund 115 Millionen Euro. Mehr Von Rüdiger Köhn

25.10.2010, 14:03 Uhr | Wirtschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z