DAX: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fed-Entscheid Börse reagiert kaum auf Zinssenkung in Amerika

Die amerikanische Notenbank Fed liefert dem deutschen Leitindex vermutlich keinen neuen Treibstoff. Vor Handelsbeginn taxieren die Börsenfachleute den Dax kaum verändert. Mehr

19.09.2019, 08:09 Uhr | Finanzen
Allgemeine Infos über den DAX

Der DAX (Deutscher Aktienindex) ist der für den deutschen Markt wichtigste Börsenindex. Er wird von der Deutschen Börse aus den Kursen der 30 umsatzstärksten deutschen Aktien berechnet und ist der meistbeachtete Indikator für die Entwicklung des Marktes. Der Index wurde 1988 vor allem als Basis für einen Terminkontrakt konzipiert, der an der damals im Aufbau befindlichen deutschen Terminbörse gehandelt werden konnte. Dies ermöglichte vor allem institutionellen Großanlegern, Anlage- und Handelsstrategien zu verfolgen, die bis dahin am deutschen Kapitalmarkt noch nicht möglich waren.

Zu festen Terminen entscheidet die Deutsche Börse über die Zusammensetzung des DAX. Der Leitindex wird regulär einmal im Jahr angepasst. Die in Verbindung mit dem DAX bekanntesten Unternehmen sind Allianz, Daimler, Deutsche Bank, Commerzbank, Siemens und VW.

Seinen größten Kurssturz erlebte der DAX kurz nach der Geburt: Am 16. Oktober 1989 ging es um 13 Prozent abwärts. Grund waren Sorgen um ein Ende des damaligen Fusionsfiebers. Das ist bis heute der stärkste Kurssturz, den der Index an einem Tag erlebte. Zwischen der Asienkrise 1997 und der Abschaffung des neuen Marktes im Jahr 2003 erlebte der DAX eine Reihe von Skandalen um Insiderhandel und Bilanzfälschungen, die zusammen mit den Ereignissen vom 11. September 2001 und der Dotcom-Blase bedeutungsvolle Baissen auslösten. Erst als die Hoffnung verloren schien, ging es wieder aufwärts, bis die Weltfinanzkrise von 2007 bis 2009 den DAX erneut ins Wanken brachte.

Der Weg aus der Finanzkrise führte über eine Lockerung der Geldpolitik. Das billige Geld bestimmte jahrelang über Wohl und Wehe des DAX. Im März 2009, fast auf den Tag genau sechs Jahre nach dem Ende der Technologie-Baisse, erreichte der DAX seinen Tiefststand. Zu einem Einbruch kam es zwischenzeitlich im August 2011, nachdem die EZB zweimal nacheinander die Leitzinsen angehoben hatte. Erst mit der Umkehrung der Zinspolitik begab sich der DAX in einen zunächst bis 2015 anhaltenden Aufwärtstrend.

Alle Artikel zu: DAX

   
Sortieren nach

Kapitalanlage in Deutschland Große Herausforderungen für Autoindustrie und Banken

Die Banken Goldman Sachs und Berenberg loten aus, wie attraktiv Deutschland in Zeiten einer neuen Klimapolitik für internationale Investoren ist. Sie warnen, der Umbau der Industrie sei nicht zu unterschätzen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

18.09.2019, 16:56 Uhr | Finanzen

Studie CO2-Steuer wird Dax-Konzerne mit Milliarden belasten

Falls die Unternehmen ihre Kohlendioxid-Emissionen nicht reduzieren, könnten schon bei einer geringen Steuer von 30 Euro je Tonne jährlich Kosten von mehr als 5 Milliarden Euro auf die Konzerne zukommen. Mehr

18.09.2019, 13:41 Uhr | Wirtschaft

Die Karrierefrage Wie bestehe ich ein Assessment-Center?

Bewerber in simulierten Arbeitssituationen und Gruppentests auszuwählen, wird immer beliebter. Eine gute Vorbereitung ist da schon die halbe Miete. Mehr Von Lisa Kuner

17.09.2019, 14:08 Uhr | Beruf-Chance

Nach Drohnenanschlag Drastischer Anstieg des Ölpreises verunsichert die Märkte

Mit dem Rohöl wird auch Heizöl deutlich teurer. Die Preise für Benzin und Diesel hingegen steigen nur leicht. Wie geht es nun mit dem Ölpreis in Deutschland weiter? Mehr Von Christian Siedenbiedel

16.09.2019, 19:42 Uhr | Finanzen

Geringes Wachstum Auslaufmodell Tec-Dax

Technologiewerte sind heiß begehrt. Nur für den deutschen Tec-Dax läuft es ziemlich mau. Schuld ist auch die Deutsche Telekom. Mehr Von Thomas Klemm

15.09.2019, 13:21 Uhr | Finanzen

Jagdhaus von Fresenius Ein Brief kommt nicht zur Sprache

Das Jagdhaus von Eduard Fresenius soll zur wissenschaftlichen Tagungsstätte werden. Das will die Stieftochter von Else Kröner nicht hinnehmen. Mehr Von Bernhard Biener

13.09.2019, 14:59 Uhr | Rhein-Main

Ökonom über Wertentwicklung „Die Märkte haben sich famos gehalten“

Die Aussichten sind zwar alles anders als rosig, doch es gibt Anlagen, die für das Umfeld wie gemacht sind – sagt der Chef-Volkswirt Carsten Klude von M.M.Warburg. Mehr Von Kerstin Papon

12.09.2019, 20:05 Uhr | Finanzen

Deutscher Aktienindex Die neue Wundertüte MTU für den Dax

Es gibt Unternehmen, die lange an die Tür zur ersten Börsenliga klopfen. Und es gibt MTU, die plötzlich drin ist. Der Erfolg kommt dabei auch von einem Image, das für Stetigkeit und Planbarkeit steht. Mehr Von Daniel Mohr, Rüdiger Köhn, München

07.09.2019, 09:28 Uhr | Finanzen

MTU-Chef Reiner Winkler Der Aufsteiger

MTU schafft es mit etwas Glück in den Dax. Vorstandschef Reiner Winkler will den Triebwerkhersteller in der ersten Liga halten – und nicht mehr verwechselt werden. Mehr Von Rüdiger Köhn

06.09.2019, 10:02 Uhr | Finanzen

Merkel in China Die Kanzlerin in heikler Mission

Merkel ist zu Gast in China. Doch die Stimmung zwischen Deutschland und seinem wichtigsten Handelspartner ist nicht gut. Grund dafür ist unter anderem das kommende Sozialpunktesystem – und Hongkong. Mehr Von Julia Löhr, Berlin und Hendrik Ankenbrand, Schanghai

06.09.2019, 07:20 Uhr | Wirtschaft

Deutscher Aktienindex Thyssen-Krupp steigt aus dem Dax ab - MTU rückt auf

Mehr als 200 Jahre Firmengeschichte und weltweit gefragte Produkte: Das alles zählt an der Börse nicht. Thyssen-Krupp steigt aus der Topliga der Börsenunternehmen ab. Nachfolger wird ein Triebwerkshersteller. Mehr

04.09.2019, 22:35 Uhr | Finanzen

Börse Laut einer Prognose steigt der Dax auf 13.000 Punkte

Kapitalmarktexperten eines Bankenverbands geben einen gemischten Ausblick für den Aktienmarkt – auch pessimistische Prognosen sind dabei. Mehr Von Antonia Mannweiler

04.09.2019, 16:46 Uhr | Finanzen

Dax wieder über 12.000er-Marke Entspannung am Aktienmarkt

An den Börsen honorieren die Anleger am Mittwoch die Entschärfung der politischen Krisen in London und Rom. Auch die Hoffnung auf Entspannung in Hongkong treibt die Kurse an. Mehr

04.09.2019, 11:57 Uhr | Finanzen

Schwierige Prognose Zahl der Ergebniswarnungen steigt auf Rekordniveau

Immer mehr deutsche Unternehmen verfehlen überraschend ihre usprünglichen Prognosen zu Ergebnis und Umsatz. Die Börse trägt dies den Konzernen bisher nur wenig nach, doch die Aussichten gelten als schwierig. Mehr Von Kerstin Papon

04.09.2019, 10:09 Uhr | Finanzen

Autonomes Fahren Continental kauft Künstliche Intelligenz für Roboterautos

Eine Beteiligung an einem israelischem Start-up soll die Entwicklung des selbstfahrenden Autos beschleunigen. Die Software soll selbstständig lernen. Mehr Von Christian Müßgens

04.09.2019, 10:07 Uhr | Wirtschaft

Stühlerücken im Index MTU steht vor dem Sprung in den Dax

Der Triebwerkshersteller MTU könnte das Rennen um die Dax-Aufnahme gewonnen haben. Entscheidend dürften nicht nur die Kursgewinne der vergangenen Wochen gewesen sein. Mehr Von Daniel Mohr

04.09.2019, 08:45 Uhr | Finanzen

Dax-Zusammensetzung Kein Berliner Wunder

Berlin hat seit mehr als 10 Jahren kein Dax-Unternehmen mehr. Jetzt hätte die Stadt eine Chance gehabt. Und versemmelt. Mehr Von Michael Psotta

03.09.2019, 17:47 Uhr | Wirtschaft

Thyssen-Krupp Der tiefe Fall einer deutschen Industrielegende

Thyssen-Krupp war mal der größte Konzern Europas. Davon ist nicht mehr viel übrig. Jetzt fliegt das Unternehmen auch noch aus dem Dax. Die Rekonstruktion eines Niedergangs. Mehr Von Anna Steiner

03.09.2019, 10:18 Uhr | Wirtschaft

Unsichere Konjunktur Conti rückt vom Teilbörsengang der Antriebssparte ab

Der Automobilzulieferer Continental nimmt Alternativen für den geplanten Teilbörsengang seines Antriebsgeschäfts Powertrain ins Visier. Grund ist die unsichere Konjunkturlage. Mehr

02.09.2019, 15:27 Uhr | Finanzen

Lage an den Aktienmärkten Wann kommt die Erholung an den Börsen?

Die Börse startet in einen neuen Handelsmonat. Den August hat der Dax mit einem Minus von mehr als zwei Prozent beendet, für den September sind derweil viele Analysten optimistisch. Mehr

02.09.2019, 08:24 Uhr | Finanzen

Ostdeutsche Wirtschaft Alterung Ost

Ostdeutschen Ländern wird immer wieder eingeredet, dass sie aufgrund des Kohleausstiegs ein Wirtschaftsproblem haben. Dabei ist der das geringste Problem in Sachsen und Brandenburg. Mehr Von Julia Löhr

28.08.2019, 17:17 Uhr | Wirtschaft

Börsenindex Der Dax ist von gestern

Die Deutsche Börse hat ein Problem: Ihr Leitindex sieht alt aus und hinkt internationalen Börsenbarometern hinterher. Mehr Von Daniel Mohr

28.08.2019, 10:25 Uhr | Finanzen

Leitindex Wer steigt in die erste Börsenliga auf?

Kommende Woche kürt die Deutsche Börse das Unternehmen, das neu im Dax notiert sein wird. Die Nachfolge des Absteigers Thyssen ist hart umkämpft. Mehr Von Daniel Mohr

28.08.2019, 09:00 Uhr | Finanzen

Finanzmarkt Börsen entspannen sich trotz Handelsstreit

Die Aktienkurse erholen sich vom Zoll-Schock der vergangenen Woche. Doch der Konflikt zwischen Amerika und der Volksrepublik China ist nicht gelöst. Mehr

27.08.2019, 08:21 Uhr | Finanzen

Kind, oder kein Kind Niemand kann alles haben

Sie schreiben, Ihre Generation sei die Verwirklichung im Beruf so wichtig; mit Nachwuchs sei das schwierig. Aber warum ziehen Sie die Karriere dann nicht durch? Mehr

26.08.2019, 17:28 Uhr | Stil

Finanzmarkt Konflikt zwischen Amerika und China drückt die Börsen

Der zu einem Handelskrieg eskalierte Zollstreit belastet zum Wochenauftakt die Aktienkurse. Auch der Ölpreis gibt nach. Mehr

26.08.2019, 08:51 Uhr | Finanzen

TV-Kritik: Anne Will Wiederbelebung der Neiddebatte

Die SPD hatte bisher das einzigartige Talent, die Probleme ihrer Konkurrenz zu den eigenen zu machen. Bei der Debatte um den Solidaritätszuschlag scheint das anders zu sein, wie bei Anne Will zu beobachten war. Mehr Von Frank Lübberding

26.08.2019, 06:47 Uhr | Feuilleton

Eskalation im Handelsstreit Amerika erhöht Strafzölle auf Importe aus China

Der Handelskrieg eskaliert weiter. Keine Seite scheint einlenken zu wollen. Die jüngsten von China angekündigten Strafzölle wurden jetzt schon Stunden später aus Washington gekontert. Mehr

23.08.2019, 23:11 Uhr | Wirtschaft

Umgang mit Hongkong Wie viel Moral braucht ein Manager?

Zu politisch brisanten Themen sollen Unternehmenschefs Haltung zeigen. Doch wer sich moralisch überhöht, kann tief fallen. Am Beispiel Hongkong wird das besonders deutlich. Mehr Von Sven Astheimer

22.08.2019, 20:42 Uhr | Wirtschaft

Brexit Pfund-Kurs profitiert von Merkels Äußerungen

Der Kursanstieg des britischen Pfunds dürfte nur von kurzer Dauer sein. Wichtiger für die Finanzmärkte wird das Notenbanker-Treffen in Jackson Hole. Mehr

22.08.2019, 17:08 Uhr | Finanzen

Keine Diversität Deutsche Vorstände werden wieder zu Männerclubs

Alle wollen Diversität – nur in den Vorstandsetagen der Dax-Familie klappt es damit nicht. Zuletzt verließen sogar führende Frauen die Unternehmen Allianz, Siemens und Deutsche Bank. Mehr Von Anna-Lena Niemann

21.08.2019, 08:27 Uhr | Wirtschaft

Allianz-Studie Defekte Teile verteuern Großprojekte

Ob Bahn, Flughäfen oder Fabriken – die Versicherungsschäden während des Baus steigen, stellt die Allianz fest. Wen wundert es: Die Projekte werden immer größer, ehrgeiziger und komplexer. Mehr Von Rüdiger Köhn

20.08.2019, 04:43 Uhr | Wirtschaft

Wochenauftakt Hoffnung auf Geldspritzen beflügelt die Börsen

Nach dem Schock der vergangenen Woche erholen sich die globalen Aktienmärkte. Grund dafür sind jedoch allein Aussichten auf staatliche Konjunkturhilfen – und auf Maßnahmen der Notenbanken. Mehr

19.08.2019, 15:45 Uhr | Finanzen

Trend Die Liebe zum Bargeld schwindet

Die Deutschen gelten gemeinhin als bargeldverliebt. Doch diese Liebe scheint allmählich zu erkalten. Fachleute erwarten eine rasante Beschleunigung des Trends zum elektronischen Bezahlen. Mehr

18.08.2019, 13:37 Uhr | Finanzen
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z