Schloss Meseberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

EU-Kommissionspräsidentin Wie Ursula von der Leyen plötzlich abhob

Merkel wusste schon seit einem Jahr, dass Macron ihre Ministerin für Europa im Auge hatte. Sie unterstützte einen anderen. Dann bot sich eine Gelegenheit. Mehr

07.07.2019, 08:33 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Schloss Meseberg

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Syrien-Treffen Die Verhandlung vor dem Sturm

Wenn Russland, Iran und die Türkei kurz vor dem Angriff auf Idlib wieder einmal über Syrien verhandeln, tragen die Teilnehmer ihre ganz eigenen Interessen mit sich. Teilweise sind diese auch gegeneinander gerichtet. Mehr Von Rainer Hermann

07.09.2018, 11:53 Uhr | Politik

Putin-Merkel-Treffen Vorsicht vor Halluzinationen

Moskau ist kein leuchtendes Beispiel in Sachen Friedensbemühungen. Warum Putin jetzt die erstarkenden Wirtschaftsbeziehungen mit Deutschland in ein helles Licht rückt, ist völlig klar. Ein Kommentar. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

19.08.2018, 17:13 Uhr | Politik

Merkel und Putin in Meseberg Ein Viererformat für Syrien?

Die Kanzlerin und Russlands Präsident schweigen nach ihrem Treffen. Putins Sprecher zufolge aber wollen beide gemeinsam an Syriens Zukunft arbeiten. Zusammen mit Frankreich und der Türkei. Mehr

19.08.2018, 13:09 Uhr | Politik

Putin trifft Merkel Schweigen nach dem Schlosstreffen

Von einer österreichischen Hochzeit zum Arbeitstreffen mit der Kanzlerin. Wladimir Putin und Angela Merkel sprechen über Syrien, die Ukraine und Iran. Wer zählbare Ergebnisse erhofft, wird enttäuscht. Mehr

19.08.2018, 10:43 Uhr | Politik

Arbeitstreffen Merkel empfängt Putin

Die Bundeskanzlerin und der russische Staatspräsident haben zu einem Arbeitstreffen in Schloß Meseberg getroffen. Mehr

19.08.2018, 10:15 Uhr | Politik

Kreml bleibt hart Senzow muss selbst um Gnade bitten

Der in Russland inhaftierte ukrainische Regisseur ist seit drei Monaten im Hungerstreik. Selbst internationaler Druck scheint Moskau kalt zu lassen. Mehr

18.08.2018, 17:43 Uhr | Politik

Liebesgrüße aus Moskau Karin Kneissls Band zu Putin

Die Parteilose ist österreichische Außenministerin für die FPÖ. Zu ihrer Hochzeit erscheint diesen Samstag ein prominenter Gast: Wladimir Putin. Mehr Von Yvonne Staat

18.08.2018, 16:31 Uhr | Politik

Treffen von Merkel und Putin Ein Schloss und viele Probleme

Die Bundeskanzlerin und Russlands Präsident treffen sich auf Schloss Meseberg. Wie steht es um die Beziehungen? Zwei Konfliktherde sorgen für ausreichend Probleme. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

18.08.2018, 13:50 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter Respekt für die Legende

Die Welt trauert um die Soul-Legende Aretha Franklin. Derweil geht das Debakel um den islamistischen Gefährder Sami A. weiter. Was sonst noch wichtig wird, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Sven Astheimer

17.08.2018, 06:19 Uhr | Aktuell

Gemeinsame Erfolge Deutschlands Zusammenarbeit mit Niger

Kanzlerin Angela Merkel empfängt Nigers Präsidenten Issoufou Mahamadou auf Schloss Meseberg. Niger, eines der ärmsten Länder der Welt, rückte seit der Flüchtlingskrise 2015 immer stärker in den Fokus deutscher Politik. Mehr

16.08.2018, 08:13 Uhr | Politik

Kampf gegen illegale Migration Merkel will enger mit Niger zusammenarbeiten

Die Bundeskanzlerin hat Nigers Staatschef Issoufou weitere Hilfen für Sicherheit und Wirtschaft in Aussicht gestellt. Dieser sieht die Lösung der „Probleme im Zusammenhang mit illegaler Migration“ in der Schaffung von Arbeitsplätzen. Mehr

16.08.2018, 03:38 Uhr | Politik

Treffen auf Schloss Meseberg Merkel empfängt am Wochenende Putin

Zum zweiten Mal innerhalb drei Monaten treffen sich die Bundeskanzlerin und der russische Präsident. Thema des Gesprächs soll auch die umstrittene Gas-Pipeline Nord Stream 2 sein. Mehr

13.08.2018, 12:19 Uhr | Politik

Amerikanischer Botschafter Grenell begrüßt Rückzug deutscher Firmen aus Iran-Geschäft

Der neue amerikanische Botschafter in Deutschland hat sich früh als Freund Donald Trumps hervorgetan. Seine Reaktion auf die Vorsicht deutscher Unternehmen im Iran-Geschäft fällt entsprechend aus. Mehr

08.08.2018, 08:42 Uhr | Wirtschaft

Vor EU-Gipfel Die Eurostaaten sind zerstrittener denn je

Die deutsch-französische Erklärung von Meseberg steckt voller Kompromisse und Unklarheiten. Umso schwieriger wird es, beim EU-Gipfel eine Lösung für den Euroraum zu finden. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

28.06.2018, 11:22 Uhr | Wirtschaft

Professoren warnen Von Meseberg zur Haftungsunion

Merkel und Macron haben vereinbart, die Eurozone zu stärken und eine Art europäischen IWF zu gründen. Das würde die europäische Währungsunion zu einer Haftungsunion ausbauen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Thomas Mayer, Dirk Meyer, Gunther Schnabl, Roland Vaubel

28.06.2018, 06:21 Uhr | Wirtschaft

Wegen Vereinbarung mit Macron Seehofer wirft Merkel schlechten Stil vor

Der Disput zwischen Horst Seehofer und Angela Merkel spitzt sich weiter zu. Der Innenminister ist sauer, dass die Kanzlerin die CSU nicht in ihr Abkommen mit Frankreichs Staatschef einbezogen hat. Auch im Asylstreit bleibt der Innenminister hart. Mehr

20.06.2018, 22:19 Uhr | Politik

Treffen mit EU-Politikern Juncker beruft Asyl-Sondergipfel ein

Kanzlerin Angela Merkel will eine „europäische Lösung“ für die Asylpolitik – und steht dabei seit dem Ultimatum von Horst Seehofer noch stärker unter Druck. Ein Treffen in Brüssel soll jetzt Lösungen bringen. Mehr

20.06.2018, 13:05 Uhr | Politik

Asyl-Streit in der Union Wer siegt im Endspiel?

Wie zwei Schnellzüge rasen CDU und CSU in der Asylfrage weiter aufeinander zu. Was könnte in den nächsten knapp zwei Wochen geschehen? Und wie könnte es Deutschland verändern? Vier Szenarien. Mehr Von Oliver Georgi

20.06.2018, 11:56 Uhr | Politik

Im Asylstreit Macron gibt Merkel Rückendeckung

Der französische Präsident Emmanuel Macron zu Besuch bei Bundeskanzlerin Angela Merkel auf Schloss Meseberg. Die Kanzlerin erhält nun im Asylstreit mit der CSU Rückendeckung. Auch soll es gemeinsam mit Frankreich Reformpläne der Euro-Zone geben. Mehr

20.06.2018, 08:45 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter Seehofers Kompetenz, Merkels Kampf

Ein kleiner Erfolg für die Bundeskanzlerin: Zumindest der deutsch-französische Motor läuft. Derweil rasen CDU und CSU wie zwei Schnellzüge aufeinander zu. Welche Kollisionen ansonsten zu erwarten sind, steht im Sprinter. Mehr Von Oliver Georgi

20.06.2018, 07:15 Uhr | Aktuell

Treffen in Meseberg Macron unterstützt Merkel in der Asylpolitik

Im Konflikt mit der CSU um Zurückweisungen an der Grenze muss die Kanzlerin auf europäischer Ebene schnell Erfolge erzielen. Das Treffen mit dem französischen Präsidenten war da zumindest ein Etappensieg. Mehr

19.06.2018, 18:43 Uhr | Politik

Treffen in Meseberg Merkel und Macron einig über EU-Budget

Die Kanzlerin kommt dem französischen Präsidenten in der Sache entgegen – wie üppig der Haushalt für den Euroraum ausfallen soll, bleibt aber offen. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin, Werner Mussler, Brüssel Christian Schubert, Paris

19.06.2018, 17:21 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Twitter-Wahnsinn und Klausur-Langeweile

Während Trump es immer wieder schafft, die ganze Welt mit nur einem Tweet in Aufruhr zu versetzen, wartete man hierzulande vergeblich auf aufregende Nachrichten aus Schloss Meseberg. Wann folgen endlich Entscheidungen? Fragt der Sprinter. Mehr Von Sebastian Eder

12.04.2018, 06:28 Uhr | Aktuell

Klausur auf Schloss Meseberg Merkel und Scholz demonstrieren guten Willen der Groko

Eine Prioritätenliste haben Kanzlerin und Vizekanzler am Mittwoch nicht vorgelegt. Aber sie bemühten sich, den Eindruck einer produktiven Regierungsklausur zu wecken – und die Stimmung zwischen den Koalitionspartnern zu verbessern. Mehr

11.04.2018, 13:34 Uhr | Politik
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z