Lahore: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Pakistan Selbstmordanschlag vor beliebtem Sufi-Schrein

Mindestens acht Menschen sind bei dem Attentat getötet worden, berichtet die örtliche Polizei. Es hätte jedoch noch wesentlich schlimmer kommen können, heißt es. Mehr

08.05.2019, 08:39 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Lahore

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Radikaler Prediger in Pakistan Kampf der Muslime

In Pakistan ist seit Jahren ein Glaubenskrieg im Gange – militante Muslime bekämpfen vermeintliche Ungläubige. Wird der Staat die Extremisten in den Griff bekommen und will er das überhaupt? Mehr Von Christian Meier

27.04.2019, 08:36 Uhr | Politik

Freigesprochene Christin Islamisten fordern Tod der Richter in Pakistan

Weil sie sich abfällig über den Propheten Mohammed geäußert haben soll, wird eine Christin 2010 zum Tode verurteilt. Nun kommt sie frei. Radikale Muslime gehen daraufhin auf die Barrikaden – und fordern die Hinrichtung der Richter. Mehr

31.10.2018, 18:10 Uhr | Politik

Islam Gäbe es Discos in Pakistan, wären sie hoffnungslos überlaufen

Die größte Angst der Islamisten: dass auch Muslime Freiheit und Autonomie wollen. Es scheint, als vertraue Allah den Menschen nicht. Oder sind es nur die Prediger? Ein Erfahrungsbericht aus Pakistan. Mehr Von Salman Ansari

21.08.2017, 23:14 Uhr | Politik

Paktistan Mehrere Tote bei Bombenexplosion in Lahore

Seit zwei Wochen erlebt Pakistan wieder zahlreiche Terroranschläge. Jetzt explodierte in einem Geschäftsviertel der Großstadt eine Zeitzünder-Bombe. Mehr

23.02.2017, 13:27 Uhr | Politik

Junggesellenabschiede Provinzielle Partymeile

Warum strömen Heerscharen Heiratswilliger zum Junggesellenabschied nach Alt-Sachsenhausen? Ganz einfach: Weil ihnen Hamburg, Düsseldorf und Köln zu weit weg sind. Mehr Von Martin Ochmann und Lukas Kreibig (Fotos)

17.07.2016, 13:19 Uhr | Rhein-Main

Blutige Ostern in Lahore Welch verabscheuungswürdige Tat!

In der muslimischen Welt wiederum tobt ein Glaubenskrieg. Auch gegen Christen. Pakistans Herrscher haben diesen religiös-politischen Extremismus missbraucht. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

28.03.2016, 22:15 Uhr | Aktuell

Anschlag Warum immer wieder Terror in Pakistan?

Die Taliban haben sich zu einem der schlimmsten Anschläge auf Christen in Pakistan bekannt. Das Land hat die Bedrohung durch den islamistischen Terror erkannt – tut sich aber schwer, die religiöse Minderheit zu schützen. Mehr Von Friederike Böge

28.03.2016, 16:55 Uhr | Politik

Pakistan Religionslehrer sprengt sich auf Spielplatz in die Luft

Auf einem Spielplatz im pakistanischen Lahore ist eine 20-Kilo-Nagelbombe explodiert: 70 Menschen sterben, die Zahl der Verletzten ist inzwischen auf 340 gestiegen. Der Selbstmordattentäter der Taliban war wohl muslimischer Religionslehrer – sein Ziel: Christen. Mehr

28.03.2016, 13:25 Uhr | Politik

Bombe beim Osterfest gezündet Taliban bekennen sich zu Massaker an Christen

Im pakistanischen Lahore hat es nach einer Explosion zahlreiche Opfer gegeben. Der Täter sprengte sich auf einem Spielplatz inmitten zahlreicher Frauen und Kinder in die Luft. Ziel des Anschlags seien Christen gewesen. Mehr

28.03.2016, 01:04 Uhr | Politik

Klimajustiz in Pakistan Gericht verdonnert Regierung zum Klimaschutz

Ein Landwirt will die Bedrohungen durch Unwetter nicht mehr hinnehmen und klagt. Der Prozess hat Folgen für Pakistans Regierung: Sie muss im Klimabeirat beweisen, dass Umweltpolitik für sie keine Worthülse ist. Mehr Von Julien Bouissou, Neu Delhi

07.10.2015, 22:48 Uhr | Wissen

Pakistanischer Atheist Ein Verdammter in der hessischen Provinz

Ein pakistanischer Student hat ein blasphemisches Mohammed-Video gedreht, für das ihm in Pakistan die Todesstrafe droht. Veröffentlicht wurde es just, als er sich in Deutschland aufhielt. Nun hat er Asyl beantragt, fühlt sich aber immer noch nicht sicher. Mehr Von Leonie Feuerbach

28.05.2015, 17:15 Uhr | Politik

Pakistan Viele Tote bei Anschlägen auf zwei Kirchen

In Lahore in Pakistan haben zwei Selbstmordattentäter Anschläge auf zwei christliche Kirchen verübt. Sie rissen mehr als ein Dutzend Menschen mit in den Tod. Danach wurden zwei Männer gelyncht. Mehr

15.03.2015, 11:37 Uhr | Politik

Fanatismus in Pakistan Im Zangengriff der Mullahs

In Pakistan verfolgen Islamisten immer häufiger religiöse Minderheiten. Ermutigt werden sie durch ein aberwitziges Blasphemiegesetz. Der Staat schaut ohnmächtig zu. Mehr Von Friederike Böge, Lahore

09.02.2015, 14:57 Uhr | Politik

Massenproteste in Pakistan Tausende fordern Rücktritt des Premiers

300 Kilometer sind die pakistanischen Regierungsgegner nach Islamabad marschiert. Dort protestieren sie und fordern den Rücktritt von Premier Sharif binnen 48 Stunden. Mehr

17.08.2014, 14:00 Uhr | Politik

Nach Steinigung Polizist spricht von alltäglichem Mordfall

In Pakistan hat die Polizei Vorwürfe zurückgewiesen, bei der Steinigung einer jungen schwangeren Frau nicht eingeschritten zu sein. Ein Beamter bezeichnete den Mordfall als alltäglich und die Berichterstattung als fehlerhaft. Mehr

31.05.2014, 20:06 Uhr | Gesellschaft

Pakistan Mordanklage gegen Baby fallen gelassen

Dorfbewohner in Pakistan hatten Steine auf Polizisten geworfen. Die Gruppe wurden des versuchten Mordes angeklagt, darunter ein neun Monate altes Baby. Richter in Lahore hatten nun ein Einsehen: Die Anklage gegen das Kleinkind wurde fallen gelassen. Mehr

12.04.2014, 12:47 Uhr | Gesellschaft

Zum Tod von Khushwant Singh Indiens Streitbarster

Von ausgefeilten Texten hielt er nichts, doch der indischen Mittelklasse wusste er die Stirn zu bieten: Der indische Schriftsteller und Publizist Khushwant Singh ist im Alter 99 Jahren verstorben. Mehr Von Martin Kämpchen

21.03.2014, 14:39 Uhr | Feuilleton

Pakistan Tote bei Anschlag auf Politiker

Nach Terrordrohungen sind am Freitag bei einem Attentat vor im Westen Pakistans mindestens neun Menschen getötet worden. Das amerikanische Konsulat in Lahore wurde bis auf eine Notbesetzung evakuiert. Mehr

09.08.2013, 15:33 Uhr | Politik

Staat und Familie in Pakistan Von Onkels und Regenten

Wenn der Staat nichts bieten kann, sorgt der Clan für die Absicherungen des Lebens: Wie das Family System in Pakistan funktioniert. Mehr Von Sarah Khan

06.06.2013, 00:20 Uhr | Feuilleton

Pakistan Suche nach der Machtbalance

Mit vollmundigen Versprechungen setzte sich Nawaz Sharif bei der Parlamentswahl gegen das Cricketidol Imran Khan durch. Hält er diese ein, bekommt bald jede mittelgroße Kleinstadt ihren eigenen Flughafen. Mehr Von Christoph Ehrhardt

21.05.2013, 16:45 Uhr | Politik

Nawaz Sharif Der konservative alte Bekannte

Pakistans Wahlsieger Nawaz Sharif war schon zweimal Ministerpräsident, dann wurde ihm Korruption- und Steuerhinterziehung vorgeworfen. Nun ist er zurück, als Vorsitzender der Muslimliga, der Partei der konservativen Großgrundbesitzer. Mehr Von Michael Radunski

13.05.2013, 17:20 Uhr | Politik

Wahl in Pakistan Wechsel ohne Wandel

Nawaz Sharif hat sich zum Sieger der Wahl in Pakistan erklärt. Die Regierungspartei ist abgestraft worden. Die Wahlbeteiligung ist trotz der Terrordrohungen hoch. Mehr Von Michael Radunski, Islamabad

12.05.2013, 21:47 Uhr | Politik

Pakistan Sharif erklärt sich zum Sieger der Parlamentswahl

Der frühere Ministerpräsident Nawaz Sharif liegt nach einer ersten Teilauszählung bei den Parlamentswahlen in Pakistan vorn. Sharif rief sich und seine Pakistanische Muslimliga bereits zum Sieger aus. Mehr

12.05.2013, 00:03 Uhr | Politik

Wahl in Pakistan Retter verzweifelt gesucht

Bei einem Anschlag auf ein Parteibüro in Karachi sind mehr als zehn Menschen getötet worden. In Pakistan wird heute ein neues Parlament gewählt - das Land hat bereits einen blutigen Wahlkampf erlebt. Der Regierungspartei PPP von Präsident Zardari droht eine Niederlage. Mehr Von Michael Radunski, Lahore

10.05.2013, 18:31 Uhr | Politik
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z