Internationale Organisation für Migration: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Türkische Offensive in Syrien Harte Gefechte um Grenzstadt

Die neuen Sanktionen der Vereinigten Staaten gegen türkische Minister scheinen Ankara kaum zu beeindrucken. Während in Nordsyrien weiter gekämpft wird, treffen Soldaten der syrischen Armee in der Stadt Manbidsch ein. Mehr

15.10.2019, 10:49 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Internationale Organisation für Migration

1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Zahlen der Vereinten Nationen 2019 bereits mehr als 1000 Tote im Mittelmeer

Mehr als 1000 Menschen sind in diesem Jahr bei dem Fluchtversuch über das Mittelmeer gestorben. Das geht aus Zahlen der UN hervor. Derweil nimmt ein Gremium zur Minderung von Fluchtursachen die Arbeit auf Mehr

01.10.2019, 16:14 Uhr | Politik

Libyen Migrant vor Augen von UN-Helfern erschossen

In Libyen ist ein Migrant aus dem Sudan auf einem Militärgelände getötet worden – während Helfer der Vereinten Nationen in unmittelbarer Nähe waren. Mehr

20.09.2019, 14:17 Uhr | Politik

Migration in Mittelamerika Mexiko wird zur Wartehalle

Donald Trumps Druck auf den südlichen Nachbarn hat Wirkung gezeigt. Die Zahl der illegalen Grenzübertritte ist stark zurückgegangen. Aber Washington will noch mehr. Mehr Von Tjerk Brühwiller, São Paulo

12.09.2019, 19:44 Uhr | Politik

Straßen von Honduras Wo die Angst regiert

Die meisten Migranten, die über Mexiko in die Vereinigten Staaten wollen, kommen aus Honduras. Sie wollen dem Elend und der Gewalt entfliehen und nehmen dafür alle Risiken auf sich. Mehr Von Tjerk Brühwiller, San Pedro Sula

10.09.2019, 06:55 Uhr | Politik

„Brief an Europa“ Wir Europäer haben Mr. Hyde in uns

Es gibt nicht das gute und das böse Europa, eher schon das zwiegespaltene: Wir wissen, was zu tun ist, um viel Elend zu lindern. Aber die politische Praxis sieht anders aus. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Ilija Trojanow

07.09.2019, 08:25 Uhr | Feuilleton

Strafen für Seenotretter Salvinis neue Drohkulisse

Private Seenotretter, die italienische Häfen ansteuern, um gerettete Migranten an Land zu bringen, müssen jetzt mit noch drastischeren Strafen rechnen. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

26.07.2019, 17:59 Uhr | Politik

Bootsunglück vor Libyen UN fordern Wiederaufnahme der Seenotrettung

Nachdem vor Libyen ein Boot mit mehr 200 Migranten gesunken ist, fordern die UN Hilfe. Derzeit sind keine privaten Rettungsorganisationen dort unterwegs. Italien will derweil Strafen für diese verschärfen. Mehr

26.07.2019, 08:55 Uhr | Politik

Auf der Fahrt übers Mittelmeer 115 Menschen nach Bootsunglück vor libyscher Küste vermisst

Laut der libyschen Küstenwache werden 115 Menschen vermisst. Weitere 137 Personen wurden gerettet und zurück nach Libyen gebracht. Das UNHCR spricht von der „schwersten Tragödie im Mittelmeer“ des laufenden Jahres. Mehr

25.07.2019, 17:53 Uhr | Politik

Verteilung auf EU-Länder Wer nimmt die geretteten Flüchtlinge auf?

Neben Deutschland haben sich unter anderem Frankreich, Portugal und Finnland bereit erklärt, eine „aktive Rolle“ einzunehmen. Die Diskussion über einen EU-Notfallmechanismus geht voran – doch es gibt noch Konfliktpotential. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel

24.07.2019, 11:26 Uhr | Politik

Macron zur Seenotrettung 14 EU-Staaten stimmen Prinzip der Umverteilung von Flüchtlingen zu

Die Hälfte der EU-Staaten hat sich nach Angaben von Frankreichs Präsident Macron zu einem deutsch-französischen Vorschlag für einen neuen Verteilungsmechanismus für Flüchtlinge bekannt. Doch vor allem Italien mauert weiter. Mehr

22.07.2019, 22:57 Uhr | Politik

Seenotrettung im Mittelmeer Bedeuten mehr Retter auch mehr Migranten?

Seenotretter fördern durch ihre Anwesenheit im Mittelmeer die Migration nach Europa. Diese These weisen Forscher vehement zurück – und sprechen von einer zu simplen Vorstellung. Aber was ist der wirkliche Anreiz für Migration? Mehr Von Thomas Jansen

22.07.2019, 11:08 Uhr | Politik

Helfer aus Spanien und Marokko 276 Menschen aus dem Mittelmeer gerettet

Spanische und marokkanische Seenotretter haben in der Nacht zu Mittwoch die Insassen von insgesamt vier Booten aufgenommen. Eine Frau wurde dabei allerdings tot geborgen. Mehr

17.07.2019, 15:42 Uhr | Politik

Flüchtlinge auf dem Mittelmeer UN fordern Europäer zu neuen Rettungsaktionen auf

Die EU müsse Flüchtlinge besser davor schützen, in die Hände von Menschenschmugglern zu fallen, forderten die Chefs von UNHCR und IOM. Auch die Rückführung von Migranten nach Libyen müsse gestoppt werden, das Land sei ein „gefährliches Pflaster“. Mehr

12.07.2019, 03:53 Uhr | Politik

Luxemburgs Außenminister Asselborn fordert UN-Aufnahmelager in Libyen

Die anerkannte Regierung in Libyen müsse gedrängt werden, Migranten nicht mehr in Militärlager zu bringen, fordert Luxemburgs Außenminister. Dort könnten sie Opfer „kriegerischer Angriffe“ werden. Mehr

11.07.2019, 08:39 Uhr | Politik

Migranten in Mexiko Es gibt kein Zurück

Mexiko geht auf Drängen Donald Trumps hart gegen Migranten aus Zentralamerika vor. Doch das Prinzip der Abschreckung funktioniert nicht wie gewünscht. Es gelingt weiterhin vielen, die Grenze zu überqueren. Mehr Von Tjerk Brühwiller, Tecun Uman

08.07.2019, 06:14 Uhr | Politik

Elende Zustände in Libyen In den Fängen der Schleuser

Italiens Innenminister behauptet, Migranten seien in Libyen gut aufgehoben. Die Zustände in den Flüchtlingslagern sind jedoch katastrophal. Und nun bringt ein neuer Konflikt die Flüchtlinge zusätzlich in Gefahr. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Thomas Jansen, Michael Martens, Hans-Christian Rößler und Matthias Rüb

03.07.2019, 10:26 Uhr | Politik

Streit über Flüchtlinge Wie Italien sich aus der Seenotrettung zurückzog

Früher hat Italien in Seenot geratene Flüchtlinge vor der libyschen Küste gerettet. Nun versucht es andere daran zu hindern. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

01.07.2019, 21:15 Uhr | Politik

UN-Flüchtlingshilfswerk Migranten sollen auf keinen Fall zurück in libysche Lager

Die EU sorgt dafür, dass Libyens Küstenwache Migranten auf dem Mittelmeer abfängt. Was ihnen dann bevorsteht, müsse unbedingt beendet werden, fordert das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen. Mehr

19.05.2019, 07:13 Uhr | Politik

Colonia Dignidad Opfer erhalten bis zu 10.000 Euro Entschädigung

Jahrzehnte lang konnte die deutsche Sektensiedlung in Chile Verbrechen begehen. Knapp 60 Jahre nach Gründung der Colonia Dignidad sichert Deutschland Opfern erstmals finanzielle Hilfen zu. Doch es gibt auch Kritik. Mehr

17.05.2019, 17:34 Uhr | Politik

Rettung von Flüchtlingen Lifeline-Kapitän muss Geldstrafe von 10.000 Euro zahlen

Weil er das Flüchtlingsrettungsschiff nach Ansicht des Gerichts in Valletta fehlerhaft registriert hat, muss Kapitän Claus-Peter Reisch eine Geldstrafe von 10.000 Euro zahlen. Die Mission Lifeline will in Berufung gehen. Mehr

14.05.2019, 11:46 Uhr | Politik

Herat in Afghanistan Ein Stückchen Freiheit

In Herat gelten die Grundrechte auch für Frauen – das war lange keine Selbstverständlichkeit. Aber es gibt viele Flüchtlinge, und die Taliban lauern vor den Toren: Die zweitgrößte Stadt Afghanistans steht am Scheideweg. Mehr Von Rainer Hermann, Herat

11.05.2019, 14:57 Uhr | Politik

Krieg in Libyen Trump telefoniert mit General Haftar

In dem Gespräch betont Trump die wichtige Rolle des Generals im Kampf gegen Terror und bei der Sicherung der libyschen Ölvorkommen. Durch seinen Zuspruch wird eine ausländische Intervention in dem Bürgerkriegsland wahrscheinlicher. Mehr

20.04.2019, 04:02 Uhr | Politik

Abgestürzte Boeing Fünf deutsche Opfer bestätigt

Bei dem Flugzeugabsturz in Äthiopien haben fünf Deutsche ihr Leben verloren. Das bestätigte nun das Auswärtige Amt. Mehrere Länder ziehen derweil Konsequenzen aus dem Unglück und lassen den Flieger am Boden. Mehr

11.03.2019, 10:52 Uhr | Wirtschaft

Flugzeugabsturz in Äthiopien Offenbar fünf Deutsche unter den Opfern

Das Flugzeug war neu, der Pilot galt als erfahren. Trotzdem stürzte die Boeing 737 kurz nach Start ab. Kein Mensch an Bord überlebte den Absturz. Unter den Toten sind offenbar auch Deutsche und Mitarbeiter der Vereinten Nationen. Mehr

10.03.2019, 16:29 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z