Kreativität: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kreativität

  1 2 3 4 ... 6  
   
Sortieren nach

Schlechte Situation in Schulen Kunst am Klo gegen Vandalismus

Schüler verkneifen sich vor lauter Ekel den Gang zur schmutzigen Toilette. Appelle und Sanierungen nutzen nichts. Im Kampf gegen dreckige Schulklos soll Kreativität helfen. Mehr

28.10.2013, 20:45 Uhr | Rhein-Main

NSA-Affäre Helden der Freiheit

Deutschland im Snowden-Fieber: Die Wut ist wieder einmal groß, der Wahlkampf tobt, der Bundesinnenminister reist nach Washington. Das erste Opfer ist die Vorratsdatenspeicherung. Ein Kommentar. Mehr Von Jasper von Altenbockum

11.07.2013, 15:17 Uhr | Politik

Studie zu Führungsfrauen Zu viel lächeln ist auch nicht gut

Ein gewinnendes Lächeln oder ein Scherz auf den Lippen sind in der Arbeitswelt nicht immer von Vorteil. Münchener Forscher haben herausgefunden: Frohnaturen wird das Chefsein nicht unbedingt zugetraut. Jedenfalls dann nicht, wenn die Spaßvögel Frauen sind. Mehr

04.06.2013, 18:22 Uhr | Beruf-Chance

Plagiatsstreit Setlur/Kraftwerk An Kreativität denkt mal wieder niemand

Das BGH-Urteil zu dem seit 1997 andauernden Plagiatsstreit zwischen Sabrina Setlur und der Band Kraftwerk hat mit Urheberschaft nichts zu tun. Es nutzt nur den Musikkonzernen. Mehr Von Bruno Kramm

12.05.2013, 22:14 Uhr | Feuilleton

Gründerwettbewerb Code-N Kreativität und Geschäft

Deutschlands Start-up-Szene erlebt einen Aufschwung. Mit seinem Projekt Code-N hat Ulrich Dietz daran großen Anteil. Der Chef von GFT Technologies erklärt, was er sich von der Initiative verspricht. Mehr

04.03.2013, 16:30 Uhr | Wirtschaft

Mittwoch in „Natur und Wissenschaft“ Kreativität ist die neue Intelligenz

Die Hirnforschung hat eine neue Spielweise: Kreativität - wie entstehen originelle Gedanken und Ideen? Eine kritische Bestandsaufnahme von unserem Redakteur Joachim Müller-Jung. Mehr

29.01.2013, 13:48 Uhr | Wissen

Wie entsteht Originalität im Gehirn? Kreativität ist die neue Intelligenz

Die Hirnforschung hat eine neue Spielwiese: Was ist das Geheimnis origineller Gedanken und Ideen? Wie ticken Kreative? Die Studien dazu sind, nun ja, originell. Mehr Von Joachim Müller-Jung

28.01.2013, 21:30 Uhr | Wissen

Auf einen Espresso Doppelte und andere Spitzen

Mitten im Wintergrau ist uns ein hübsches Wort begegnet. Sonnenscheinmanagement. Nein, es stammt nicht von Peter Altmaier, unserem kreativen Umweltminister. Mehr

23.12.2012, 10:53 Uhr | Wirtschaft

Reklamefilmpreis in Frankfurt Scham und Scheinwerfer

Wenn es um die Präsenz in der Kreativszene geht, ist Frankfurt in diesen Wochen bestens dabei: Nach den MTV Music Awards folgte jetzt die erste Ausgabe des neuen Reklamefilmpreises im Schauspiel Frankfurt. Mehr Von Constanze Ehrhardt, Frankfurt

25.11.2012, 20:19 Uhr | Rhein-Main

Finanzierung von Kreativität Suche Geld, biete geniale Idee

Ohne Mäzen ging früher in der Kunstszene nichts. Inzwischen benutzen Kreative vor allem das Internet, um Financiers für ihre Werke zu finden. Mehr Von Alva Gehrmann

10.10.2012, 14:41 Uhr | Karriere-Hochschule

Plagiatsvorwurf an TU Dresden Rücktritt als Beweis?

Nach Plagiatsvorwürfen tritt die Medienwissenschaftlerin Nina Haferkamp von ihrer Juniorprofessur zurück. Schuldeingeständnis oder Folge des psychischen Drucks nach der Publikation der Vorwürfe? Mehr Von Thomas Thiel

18.09.2012, 19:00 Uhr | Feuilleton

Netzrätsel Das Zünglein an der Waage

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: Tetris für Fortgeschrittene. Mehr Von Jochen Reinecke

14.09.2012, 20:00 Uhr | Wissen

Kreativität in Darmstadt Dem Schöpferischen auf der Spur

Die neue Ausstellung im Designhaus auf der Darmstädter Mathildenhöhe widmet sich der Kreativität. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt

26.07.2012, 21:39 Uhr | Rhein-Main

Horrorserie auf ZDFneo Da kann nur Yoga helfen

Eine exzellente Horrorserie: In der ersten Staffel von The Fades feiert der Zombie ein schlaues Comeback. Aus Angst und Schrecken erwächst das Porträt einer britischen Kleinstadtjugend. Mehr Von Daniel Haas

13.07.2012, 20:43 Uhr | Feuilleton

CSU Horst Seehofer will ernstgenommen werden

Der CSU-Vorsitzende lässt seine geflügelten Worte neuerdings auf T-Shirts drucken. Seehofers textile Botschaften kosten 13 Euro. Die neuste aber harrt noch der Verarbeitung. Mehr Von Albert Schäffer, München

19.06.2012, 14:18 Uhr | Politik

Urheberrecht Kein Grund zum Kulturpessimismus

Digitaler Fortschritt braucht ein starkes Urheberrecht, das eine freie Kommunikation und faire Nutzung frei zugänglicher Werke ermöglicht. Mehr Von Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

30.05.2012, 17:10 Uhr | Politik

Kochbuchkolumne Esspapier Essbare Steine

Andoni Luis Aduriz gilt als einer der besten Köche der Avantgarde. Sein neues Buch zeigt, wie er sich die Errungenschaften der modernen Technik für seine Küche zunutze macht. Mehr Von Jürgen Dollase

16.05.2012, 13:34 Uhr | Feuilleton

Piraten & Urheberrecht Denn sie wissen nicht, wie Werke entstehen

Der „Aufruf gegen den Diebstahl geistigen Eigentums“, den schon fast 4000 Künstler und Intellektuelle unterschrieben haben, zeigt, welcher Kulturkampf entbrannt ist: Es geht um die gesellschaftliche Bedeutung von Kunst. Mehr Von Jürgen Kaube

10.05.2012, 19:10 Uhr | Feuilleton

Börsenverein des Deutschen Buchhandels Sie sind die Urheber!

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels stellt sich hinter den Aufruf gegen den Diebstahl geistigen Eigentums. Eine Stellungnahme seines Vorstehers auf Anfrage der F.A.Z. Mehr Von Gottfried Honnefelder

10.05.2012, 17:09 Uhr | Feuilleton

NPD in Mecklenburg-Vorpommern Maschinenpistolen und verlorene Landstriche

In manchen Dörfern von Mecklenburg-Vorpommern ist jeder zweite Bewohner rechtsextrem. Die Übrigen leben in einem Albtraum. Mehr Von Frank Pergande, Schwerin

26.12.2011, 08:40 Uhr | Politik

None Big Apple - Das Vermächtnis des Steve Jobs

Steve Jobs hat eine Marke erschaffen, die Massen anspricht und trotzdem cool geblieben ist. Dabei hat er in den vergangenen zwölf Jahren aber nicht nur unseren Konsum gefördert, sondern auch unsere Kreativität herausgefordert. Und durch seinen überbordenden Erfolg mit dem internetfähigen Handy iPhone, ... Mehr

26.08.2011, 14:00 Uhr | Feuilleton

Yanick Lahens: Und plötzlich tut sich der Boden auf Haitis Stunde null

Auch die Literatur reagiert auf Katastrophen. Yanick Lahens führt eindringlich Protokoll über das Erdbeben in Haiti. Ihre poetischen und politischen Reflexionen sind ein Prosagedicht, auch wenn das Übersetzen aus dem kreolischen Französisch seine Tücken hat. Mehr Von Hans Christoph Buch

03.06.2011, 14:44 Uhr | Feuilleton

C. Menke und J. Rebentisch (Hrsg.): Kreation und Depression Schöne neue Arbeitswelt

Würde es Ihnen etwas ausmachen, etwas weniger kreativ auf die Tube zu drücken? Ein von Christoph Menke und Juliane Rebentisch herausgegebener Band spürt dem delikaten Verhältnis von Erfolgsdruck und Depression nach. Mehr Von Tomasz Kurianowicz

23.05.2011, 18:34 Uhr | Feuilleton

Frankfurter Förderprogramm Der Kreativität mehr Raum geben

Die Mieten in Frankfurt sind hoch. Zu hoch für viele Künstler. Deshalb will die Stadt ihnen mit einem Förderprogramm die Zwischennutzung sonst leerstehender Räumen ermöglichen. Das ist eine Chance, noch mehr Kreative nach Frankfurt zu holen. Mehr Von Mechthild Harting und Rainer Schulze

02.03.2010, 00:13 Uhr | Rhein-Main

Schalke spielt in Wolfsburg Rückzug in die Komfortzone

Schalke-Trainer Felix Magath kehrt nach Wolfsburg zurück. Die Abwehr der Gelsenkirchener ist das Fundament des Erfolgs, die geballte Abwehrkraft macht es den Gegnern schwer - auch weil es im Team an Kreativität mangelt. Mehr Von Richard Leipold, Gelsenkirchen

21.02.2010, 14:00 Uhr | Sport
  1 2 3 4 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z