Brad Pitt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Musso & Frank’s in Hollywood Wo McQueen sein Löwenbräu trank

Ein Lokal, das ohne roten Teppich und Blumenarrangement auskommt, kann sich in Hollywood nicht halten. Nicht so das Musso & Frank’s. Es ist dort eines der beliebtesten Restaurants – seit genau 100 Jahren. Mehr

27.09.2019, 06:19 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Brad Pitt

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Video-Filmkritik zu „Ad Astra“ Ein schrecklich trauriger Raketendieb

Man sollte den Mond schon ernst nehmen. Das Weltraumfilmdrama „Ad Astra“ mit Brad Pitt aber bleibt künstlerisch leer – sein Hauptdarsteller ist der einzige Lichtblick. Mehr Von Dietmar Dath

18.09.2019, 17:17 Uhr | Feuilleton

Filmkritik „Ad Astra“ Sinnlos im Weltall

Das einzig Gute an James Grays Weltraumspektakel „Ad Astra“ ist Brad Pitt. Woran das liegt und warum der Film an Vorbildern wie „Interstellar“ scheitert, erklärt Dietmar Dath in der Videofilmkritik. Mehr

16.09.2019, 15:07 Uhr | Feuilleton

Eröffnungsfilme in Venedig Wie man Menschen im Kino Gefühle beibringt

Am Anfang war ein Wunder: Hirokazu Kore-eda eröffnet den Wettbewerb in Venedig mit „La Vérité“, Katrin Gebbe mit ihrem teils etwas holprigen, aber starken Film„Pelikanblut“ die Reihe „Orizzonti“. Mehr Von Dietmar Dath

29.08.2019, 08:32 Uhr | Feuilleton

Filmkritik „Once Upon a Time in Hollywood“ Warten auf zermatschte Frauenköpfe

Der neunte Tarantino-Film unterwandert die Gewalt-Tradition seiner Vorgänger. Jedenfalls zunächst. Am Ende bekommen die Zuschauer doch, was sie erwartet haben. „Once Upon a Time in Hollywood“ ist ein Film für alte, weiße Männer – sagt F.A.Z.-Redakteurin Verena Lueken. Mehr

14.08.2019, 14:12 Uhr | Feuilleton

Neuer Tarantino-Film Arbeit am Mythos der Traumfabrik

Quentin Tarantinos neuer Film „Once Upon a Time in ... Hollywood“ setzt konsequent auf die Ästhetik der Vergangenheit. Wozu das führen kann, zeigt der Kinobesuch am Ort der Handlung. Mehr Von Andreas Platthaus, Los Angeles

14.08.2019, 06:23 Uhr | Feuilleton

Alle Jahre wieder... Geballte Starpower in Cannes

Bei den 72. Filmfestspielen an der Croisette werden unter anderem Iggy Pop, Brad Pitt und Leonardo di Caprio erwartet. Jury-Präsident Alejandro Gonzales Inarritu wünscht sich mehr Vielfalt in der Branche – auch mit Blick auf Netflix. Mehr

15.05.2019, 09:37 Uhr | Feuilleton

Abenteurer Peter Aufschnaiter Sieben Jahre im Schatten

Vor 75 Jahren flohen Peter Aufschnaiter und Heinrich Harrer auf abenteuerliche Art nach Tibet. Daraus entstand der Weltbestseller „Sieben Jahre in Tibet“. Jetzt erscheint ihre Geschichte in neuem Licht. Mehr Von Bernd Steinle, München

26.04.2019, 07:38 Uhr | Gesellschaft

Art Cologne Krisenfest am Rhein

Die Art Cologne behauptet sich hartnäckig. In diesem Jahr musste sie sich deshalb schlanker präsentieren. Mehr Von Georg Imdahl

05.04.2019, 14:39 Uhr | Feuilleton

Kunst und Verbrechen Fegefeuer der Heiterkeiten

Mary Boone, die einst mächtigste Galeristin New Yorks, muss ins Gefängnis. In was für einer Welt lebt die eigentlich? Über die moralische Ökonomie der Kunst. Mehr Von Kolja Reichert

25.02.2019, 14:24 Uhr | Feuilleton

Rebstöcke pachten Wie wär’s mit einem Weinberg zu Weihnachten?

Eine Flasche Riesling ist ein mäßig spannendes Präsent. Ein Rebstock, der alljährlich flüssige Pracht hervorbringt, ist da schon aufregender. Es geht sogar noch einen Schritt weiter: Man kann einen Rebstock mieten. Mehr Von Oliver Bock

06.12.2018, 19:55 Uhr | Stil

Morricone gegen Tarantino „Das könnte ein Affe am Computer schreiben“

Ist Ennio Morricones Tirade gegen ganz Hollywood im „Playboy“ wirklich erfunden? Der Komponist behauptet das – doch es gibt durchaus Gründe, an seiner Darstellung zu zweifeln. Mehr Von Andreas Kilb

15.11.2018, 10:36 Uhr | Feuilleton

Waldbrände und Tweets Trump erzürnt Feuerwehr in Kalifornien

In Kalifornien kommen Menschen bei den Waldbränden um. Doch statt viel Mitgefühl zu zeigen, ätzt der amerikanische Präsident gegen die Forstverwaltung – und muss Kritik vor allem von der Feuerwehr einstecken. Mehr

11.11.2018, 21:18 Uhr | Politik

Verfahren gegen Hollywood-Star Bewohner von New Orleans klagen gegen Brad Pitt

Brad Pitt ließ in New Orleans Häuser für die Opfer des Hurrikans Katrina bauen – die hielten aber nicht viel aus. Nun verklagen ihn die Bewohner. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

13.09.2018, 21:03 Uhr | Gesellschaft

Sorgerechtsstreit Jolie muss Pitt mehr Kontakt zu Kindern ermöglichen

Schauspielerin Angelina Jolie muss ihrem Ex-Partner Brad Pitt in Zukunft mehr Kontakt zu den sechs gemeinsamen Kindern ermöglichen – sonst drohen Konsequenzen. Mehr

13.06.2018, 13:30 Uhr | Gesellschaft

Versteigerung von Dino-Skelett Herbivor? Oder doch lieber karnivor?

Das französische Auktionshaus Aguttes versteigert in Paris das Skelett eines Dinosauriers – auf dem Eiffelturm. Denn außergewöhnliche Fossilien sind nicht zuletzt zum trendigen Luxus-Investment geworden. Mehr Von Bettina Wohlfarth, Paris

02.06.2018, 08:00 Uhr | Feuilleton

Cynthia Nixon Die „Sex and the City”-Kandidatin für New York

Cynthia Nixon will Gouverneurin von New York werden. Was ihr an politischer Erfahrung fehlt, will sie mit einem linken Programm und einer enthusiastischen Kampagne wettmachen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

09.05.2018, 23:04 Uhr | Politik

Stil-Fragebogen: Elle Fanning „Oh Gott, das klingt so jung“

Elle Fanning ist mehr als nur eine Schauspielerin: Im Frühjahr lief sie bei Miu Miu zum ersten Mal als Model über den Laufsteg. Hier verrät sie ihre Stilvorbilder und Modesünden. Mehr Von Jennifer Wiebking

06.05.2018, 20:25 Uhr | Stil

Scheidung auf Eis gelegt Angelina Jolie erwägt angeblich Versöhnung mit Brad Pitt

Weil er zu viel trank, reichte Angelina Jolie im vergangenen Jahr die Scheidung von Brad Pitt ein. Der ist mittlerweile trocken – und bekommt vielleicht eine neue Chance bei seiner Frau. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

10.08.2017, 17:03 Uhr | Gesellschaft

Nach der Trennung Angelina Jolie hatte Lähmungserscheinungen

„Es ist sehr wichtig, in der Dusche zu weinen und nicht vor den Kindern“: In einem Interview spricht Angelina Jolie über den Stress des Sorgerechtsstreits mit Brad Pitt – und hinterfragt, warum sie manche noch immer als Sex-Symbol bezeichnen. Mehr

27.07.2017, 12:55 Uhr | Gesellschaft

Netflix-Chef Reed Hastings Vom Fernseh- zum Kinoschreck

Die Serie „House of Cards“ war gestern: Netflix-Chef Reed Hastings will jetzt kompromisslos auch die Filmindustrie aufmischen – und macht sich damit viele Feinde. Mehr Von Roland Lindner, New York

19.07.2017, 01:15 Uhr | Wirtschaft

Kurzhaarfrisuren bei Frauen Typveränderung der radikalen Sorte

Verkraftet da jemand eine Trennung nicht oder steckt in einer Krise? Wenn prominente Frauen sich die Haare kurz schneiden lassen, brodelt es in der Gerüchteküche. Und was, wenn sie sich, wie jetzt einige, gleich für die Totalrasur entscheiden? Mehr Von Katharina Pfannkuch

31.05.2017, 15:29 Uhr | Gesellschaft

I Kissed A Girl Miley Cyrus lüftet Katy Perrys Geheimnis

Nach dem Erfolg des Titels I Kissed A Girl im Jahr 2008 hatten Katy Perrys Fans immer wieder über die gleichgeschlechtliche Romanze der Pastorentochter gerätselt. Jetzt ist es raus. Mehr

19.05.2017, 16:53 Uhr | Gesellschaft

Herzblatt-Geschichten Das tolle Dekolleté meines Autos

Ach ja, im investigativen Klatschjournalismus wurde mal wieder einiges enthüllt. So outet sich Christian Lindner als objektophil, und Karl-Theodor zu Guttenbergs CSU-Austritt wird publik. Mehr Von Jörg Thomann

07.05.2017, 13:16 Uhr | Gesellschaft

Acht Monate nach Trennung Brad Pitt bricht sein Schweigen

Nach der Trennung von Angelina Jolie im vorigen September war der Schauspieler abgetaucht. Nun redet er über Alkohol, Therapie und seine Familie. Mehr

04.05.2017, 17:10 Uhr | Gesellschaft

„Faible für Rauschgift“ Barack Obama war ein wilder Student

Barack Obamas frühere Lebensgefährtin will zwei Heiratsanträge des damaligen Studenten der Columbia-Universität zurückgewiesen haben. In einer neuen Biografie wird außerdem von Kokain-Partys berichtet. Mehr Von Christiane Heil

04.05.2017, 16:50 Uhr | Gesellschaft

Nach Trennung von Jolie Brad Pitt geht unter die Bildhauer

Die Trennung von seiner Frau Angelina Jolie hat Brad Pitt mitgenommen. Nun verarbeitet er seine Trauer kreativ. Mehr

31.03.2017, 18:04 Uhr | Gesellschaft

Türkei-Urlaub Russen lösen in Antalya deutsche Urlauber ab

Der Bürgermeister der türkischen Urlaubsregion tourt und wirbt in Europa. Die politische Lage und einige Fluglinien machen ihm das Leben schwer. Seine Hoffnung liegt im Osten. Mehr Von Timo Kotowski

22.02.2017, 21:41 Uhr | Wirtschaft

„Bunte“-Herausgeberin Riekel „Prominenz allein reicht nicht“

„Bunte“-Herausgeberin Patricia Riekel über die Arbeit mit Stars, gelungene Cover, das gesellschaftliche Sibirien und zuverlässige deutsche Promis. Mehr Von Peter Lückemeier

18.02.2017, 11:47 Uhr | Gesellschaft

Doch kein Rosenkrieg? Jolie und Pitt veröffentlichen Statement

Angelina Jolie und Brad Pitt haben sich mit einer gemeinsamen Stellungnahme an die Öffentlichkeit gewandt. Womöglich wird ihre Scheidung doch keine Schlammschlacht. Mehr

10.01.2017, 11:46 Uhr | Gesellschaft

Videokritik: „Allied“ Letztes Jahr in Casablanca

In dem Film „Allied“ spielen Brad Pitt und Marion Cotillard ein Agentenpärchen im Zweiten Weltkrieg - auf den Spuren einer klassischen Liebesgeschichte. Mehr Von Andreas Kilb

21.12.2016, 14:36 Uhr | Feuilleton

Food-Stylistin Anna Walz Immer in die Höhe bauen

Wie macht man das: ein auch optisch perfektes Essen zubereiten? Die Food-Stylistin Anna Walz verrät ihre besten Tricks und erklärt, wieso ihr Foodporn auf die Nerven geht. Mehr Von Rebecca Erken

19.12.2016, 11:49 Uhr | Stil

„Buzzfeed News“-Recherche Amerikanischer Pilot soll hinter „Fake News“-Netzwerk stehen

Falsche Nachrichten werden nicht nur produziert, um damit Wahlen zu beeinflussen. Oft geht es auch schlicht darum, Geld durch Klicks zu verdienen. Womit das am besten funktioniert? Falschen Promi-News! Mehr

17.12.2016, 15:53 Uhr | Gesellschaft

Keine Verschlusssache Gericht weist Antrag von Brad Pitt im Sorgerechtsstreit ab

Der Rosenkrieg zwischen Brad Pitt und Angelina Jolie wird immer mehr zur Schlammschlacht. Jolie soll bei Gericht Dokumente mit intimen Details der Beziehung eingereicht haben, die Pitt belasten. Pitts Antrag, Gerichtsakten geheim zu halten, wurde abgelehnt. Mehr

08.12.2016, 10:45 Uhr | Gesellschaft

Keine Anklage FBI schließt Untersuchung gegen Brad Pitt ab

Weil er seinen Sohn in einem Flugzeug attackiert haben sollte, ermittelte das FBI gegen ihn. Jetzt hat die Behörde die Ermittlungen gegen Brad Pitt abgeschlossen. Der Hollywood-Star hat nichts mehr zu befürchten. Mehr

23.11.2016, 11:51 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z