Salzgitter: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Salzgitter

  2 3 4 5 6 ... 15  
   
Sortieren nach

Medienschau Fondsgeschäft federt Katastrophenlasten der Allianz ab

RWE-Gewinn sinkt, Cisco enttäuscht, Rusal verdreifacht den Gewinn, Salzgitter erhöht die Prognose, Jungheinrich „stapelt“ Gewinne, Bilfinger Berger arbeitet rentabler, Fraport profitiert von Basiseffekt, Stada verdient mehr, Bertelsmann verdoppelt Quartalsgewinn, United Internet wächst leicht, Celesio stagniert, ElringKlinger im Autoboom, Solarworld legt leicht zu, Marktschwäche belastet Q-Cells, Centrotec verdient weniger, Cewe Color dämmt Verlust ein, EdF profitiert vom Atomstrom, Stagnation bei Thales, Takeda übernimmt angeblich Nycomed, Kuka wirft Aktien auf den Markt, Finnland will sich an Portugal-Hilfspaket beteiligen, USA: April-Haushaltsdefizit bei 40,49 Milliarden Dollar, Japans Leistungsbilanzüberschuss gesunken Mehr

12.05.2011, 07:18 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert etwas leichter

Der deutsche Aktienmarkt ist am Montag etwas leichter in den Handel gestartet. Der Ausgang der Parlamentswahlen in Finnland sorgt für eine Belastung des Euro, da die Euro-Skeptiker kräftige Zuwächse erhalten haben. Angespannt bleibt zudem die Lage Griechenlands. Mehr

18.04.2011, 09:20 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Atomkatastrophe in Japan belastet Dax abermals

Die offizielle Einstufung der Atomkatastrophe von Fukushima als so gravierend wie das Desaster in Tschernobyl sowie ein neues Nachbeben im Nordosten Japans belasten die europäischen Aktienmärkte. Zudem hat der Aluminiumkonzern Alcoa die Anleger mit seinem Quartalsbericht nicht ganz überzeugt. Mehr

12.04.2011, 09:29 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert leicht freundlich

Anleger ließen sich am Donnerstag zunächst von der Atomkatastrophe in Japan, den Kämpfen in Libyen und nicht zuletzt auch von der Regierungskrise in Portugal verunsichern. Rasch nahm aber Optimismus überhand und sorgte für leicht steigende Kurse. Mehr

24.03.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert etwas leichter

Schwache Vorgaben aus Übersee haben die deutschen Aktienindizes am Rosenmontag etwas belastet. Die Sorgen der Anleger sind das Resultat hoher Energie- und Rohstoffpreise, die wiederum auf die Unruhen im arabischn Raum zurückzuführen sind. Mehr

07.03.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

Medienschau Salzgitter arbeitet sich aus der Krise heraus

LVMH übernimmt Mehrheit an Bulgari, Zumtobel wächst profitabel, Dresden plant Millionenklage gegen Gagfah, LSE erwägt angeblich Übernahme der Nasdaq, Kuoni kauft Travelport, Saudi-Arabien verbietet Demonstrationen, Moody's senkt Griechenland-Rating - Ausblick bleibt negativ, Japans Frühindikatorenindex im Januar gestiegen Mehr

07.03.2011, 07:18 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax zum Handelsstart kaum bewegt

Nach dem neuerlichen Rekordhoch zu Wochenbeginn hat sich der Dax am Dienstag zunächst kaum bewegt. „Aus den Vorlagen aus Asien und New York lässt sich keine klare Richtung ableiten, zudem ist die Nachrichtenlage extrem dünn“, erklärt ein Händler. Mehr

08.02.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax zeigt sich robust

Der deutsche Aktienmarkt ist am Freitag kaum verändert in den Handel gestartet. Börsianer rechnen vor der Bekanntgabe des Wirtschaftswachstums der Vereinigten Staaten zum vierten Quartal mit Zurückhaltung Mehr

28.01.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

Castor Das bremische Dilemma um die Atomtransporte

In Bremerhaven könnten bald Castor-Behälter umgeschlagen werden. Der rot-grüne Senat will die Gefahrguttransporte durch sein Land zu verhindern. Bremen wäre nicht der erste deutsche Hafen, der sich Atomtransporten verweigert. Mehr Von Robert von Lucius

19.11.2010, 17:35 Uhr | Politik

Marktbericht Amerikanische Konjunkturdaten und GM-Börsengang beflügeln Dax

Positiv aufgenommene amerikanische Konjunkturdaten haben den Dax am Donnerstag auf den höchsten Schlussstand des Jahres gehievt. Bereits davor hatten die Hoffnungen auf eine Lösung der Schuldenkrise in Irland die Stimmung beflügelt. Mehr

18.11.2010, 19:07 Uhr | Finanzen

Marktbericht China und Euro-Schuldenkrise drücken Dax

Anhaltende Sorgen um die irischen Staatsfinanzen und vor einer möglichen Zinserhöhung in China haben den deutschen Aktienmarkt am Dienstag stark belastet. Seitens durchwachsener amerikanischer Konjunkturdaten kam ebenfalls keine Entlastung. Mehr

16.11.2010, 18:46 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Der Dax verliert ein Prozent

Angesichts schwacher Vorgaben, insbesondere aus China, ist der deutsche Aktienmarkt am Freitag mit deutlichen Verlusten in den Handel gestartet. Darüber hinaus drückten weiter die Sorgen um das hoch verschuldete Irland auf die Stimmung, sagten Börsianer Mehr

12.11.2010, 08:20 Uhr | Finanzen

Medienschau EU-Krisenmechanismus - nichts zu tun mit Irlands kurzfristigen Problemen?

EADS erhöht den Ausblick für 2010, Salzgitter etwas optimistischer, HHLA wird zuversichtlicher, H&R Wasag erholt sich weiter, IVG mit stabilem Ergebnis, Bauer kommt nur langsam aus der Krise, Richemont steigert Gewinn um 88 Prozent, Gewinn- und Umsatzrückgang bei Disney, Petrobras verfehlt Gewinnprognose, Q-Cells hebt Prognose an, SMA Solar wächst deutlich, Arques will Wandelanleihe begeben, deutsche Wirtschaft verliert an Dynamik, Frankreichs Wirtschaft - schwächer als erwartet, China beschränkt ausländische Immobilieninvestitionen - Presse Mehr

12.11.2010, 07:18 Uhr | Finanzen

Marktbericht Gewinnmitnahmen ziehen Dax leicht ins Minus

Der deutsche Aktienmarkt ist am Dienstag mit leichten Verlusten aus dem Handel gegangen. Wir sehen derzeit leichte Gewinnmitnahmen, nachdem der Dax in kurzer Zeit sehr weit nach oben gelaufen ist und die Börse sei enorm stabil, heißt es. Mehr

26.10.2010, 19:47 Uhr | Wirtschaft

Blick auf den Finanzmarkt Dax beginnt kaum verändert

Zum Auftakt der heißen Phase der Berichtssaison in Deutschland hat der Dax zu Handelsbeginn keine klare Richtung eingeschlagen. Händler schließen Gewinnmitnahmen im Tagesverlauf nicht aus. Mehr

26.10.2010, 11:43 Uhr | Finanzen

Medienschau Cnooc kauft sich bei Chesapeake Energy ein

Daimler ruft in Vereinigten Staaten Fahrzeuge zurück, Salzgitter senkt Preisrisiken durch umgestellte Verträge - BöZ, Merck - negative Studienergebnisse zu Erbitux, Microsoft bringt neue Handy-Serie an den Start, Adidas stellt auf Namensaktien um, IWF - Aufsichtsbehörden sollten mutiger gegen Finanzkonzerne vorgehen, Aussicht auf schwache Ernte treibt Getreidepreise, IWF - Keine Pläne für Verlängerung griechischer Kredite, erste Kunden für Eigenkapitalfonds der KfW in Sicht Mehr

11.10.2010, 09:16 Uhr | Finanzen

Tarifeinigung Stahlarbeiter erhalten 3,6 Prozent mehr Lohn

85000 Beschäftigte der Stahlindustrie in drei Bundesländern erhalten 3,6 Prozent mehr Gehalt. Und das schon ab Freitag. Auch die Zeitarbeiter sollen profitieren. Doch deren Branchenverband will die Regelungen nicht akzeptieren. Mehr

30.09.2010, 09:11 Uhr | Wirtschaft

Tarifverhandlungen IG Metall ruft Stahlkocher zu Warnstreiks auf

Bei den Stahlkochern soll es von Mittwoch an zu Warnstreiks kommen. Die IG Metall rief die rund 85.000 Beschäftigten der nordwestdeutschen Stahlindustrie zu Aktionen auf. Die Arbeitgeber haben in den Tarifverhandlungen noch kein Angebot vorgelegt. Mehr

20.09.2010, 19:09 Uhr | Wirtschaft

Rettungsschächte In Lengede 58 Meter, in Quecreek 74 Meter

Schon mehrfach wurden mit der jetzt in Chile angewandten Methode verschüttete Kumpel gerettet. Doch die Lage im Kupferbergwerk San José ist weitaus schwieriger - schon deshalb, weil der Notschacht zehn Mal so lang sein muss. Mehr Von Horst Rademacher

31.08.2010, 18:28 Uhr | Gesellschaft

Medienschau CDU hält Abschläge bei Anleihen zum Euro-Schutz für sinnvoll

Der laue Sommer belastet Fielmann, L'Oreal und die Credit Agricole verzeichnen hohe Gewinnzuwächse. FMC will das Heimdialysegeschäft durch eine Übernahme stärken und Dell plant ein besseres Gebot für 3PAR. Mehr

26.08.2010, 10:24 Uhr | Finanzen

Marktbericht Unsichere Konjunkturaussichten bremsen den Dax weiterhin

Die Unsicherheit über die Entwicklung der Weltkonjunktur drängt die Anleger am deutschen Markt zunehmend in die Defensive. Der Dax schloss am Donnerstag 0,3 Prozent im Minus bei 6135 Zählern. „Die Anleger bleiben extrem nervös und richtungslos“, sagte ein Börsianer. Mehr

12.08.2010, 18:15 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax stoppt Talfahrt erst einmal

Der deutsche Aktienmarkt tendiert am Donnerstag im Spannungsfeld konjunktureller Sorgen wenig verändert. Dax und MDax stagnieren, nur der TecDax legt zu. Mehr

12.08.2010, 10:08 Uhr | Finanzen

Medienschau Cisco System gibt pessimistischen Ausblick

RWE und K+S verbuchen einen deutlichen Gewinnanstieg, auch Brenntag und Celesio verzeichnen Zuwächse. Salzgitter schreibt wieder Gewinn, und das amerikanische Haushaltsdefizit fällt im Juli etwas niedriger aus als erwartet. Mehr

12.08.2010, 09:45 Uhr | Finanzen

Beteiligung Niedersachsen erwägt Teilverkauf von VW-Aktien

Gerüchte um einen möglichen Verkauf von Volkswagen-Aktien des Landes Niedersachsen haben am Montag die Aktien des VW-Konzerns bewegt. Angeblich erwägt Niedersachsen, eigene VW-Anteile zu verkaufen, die über die Sperrminorität bei dem Autokonzern von 20 Prozent hinausgehen könnten. Mehr

02.08.2010, 12:52 Uhr | Wirtschaft

Blick auf den Finanzmarkt Dax legt leicht zu

Nach den deutlichen Verlusten am Vortag ist der deutsche Aktienmarkt am Freitag mit Gewinnen in den Handel gestartet. Das Hauptaugenmerk der Marktteilnehmer dürfte am Nachmittag dem amerikanischen Arbeitsmarktbericht gelten, heißt es. Außerdem stehen noch Konjunkturdaten aus der Eurozone und den Vereinigten Staaten auf dem Programm. Mehr

02.07.2010, 09:49 Uhr | Finanzen
  2 3 4 5 6 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z