Federal Reserve Bank: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Amerikas Geldpolitik Fed fährt eine Geldpolitik der Geduld

Amerikas Notenbank ist zwar nicht übermäßig besorgt über den leichten Rückgang der Inflation, die Preissteigerungsrate gibt der Fed aber auch neue Rätsel auf. Mehr

24.05.2019, 07:47 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Federal Reserve Bank

   
Sortieren nach

Rekordstände Notenbank-Chef Powell mahnt zur Vorsicht wegen Firmenverschuldungen

Amerikas Notenbank-Chef Fed Jerome Powell mahnt wegen der Schulden-Rekordstände von Firmen zu Vorsicht und zieht einen Vergleich zur Finanzkrise vor einem Jahrzehnt. Mehr

21.05.2019, 14:41 Uhr | Finanzen

Kaufgelegenheit? Handelsstreit lässt Aktienkurse fallen

Die höheren Zölle, die Amerikas Präsident Trump gegen China angedroht hat, drücken auch am Dienstag die Aktienkurse. Optimisten sehen in den Rückschlägen allerdings eine günstige Kaufgelegenheit. Mehr Von Norbert Kuls, New York

07.05.2019, 18:11 Uhr | Finanzen

Amerikas Geldpolitik Trump gegen Fed

Donald Trump setzt seine Kampagne gegen die Notenbank Federal Reserve fort. Ob der Präsident wirklich meint, die Fed beeinflussen zu können? Mehr Von Winand von Petersdorff

02.05.2019, 10:49 Uhr | Finanzen

Geldpolitik der Fed Amerikanische Notenbank lässt Leitzins unangetastet

Amerikas Notenbank sieht keinen Grund von der aktuellen geldpolitischen Linie abzuweichen. Auch wenn die Inflation in Amerika wieder deutlich unter die Zielmarke gerutscht ist. Mehr

02.05.2019, 09:56 Uhr | Finanzen

Dax steigt weiter Sind die Aktienmärkte naiv?

Die Kursrallye der Aktienmärkte setzt sich fort, obwohl die Stimmung in der Wirtschaft nicht gut ist. Die Warnsignale des Anleihemarktes werden einfach weiter ignoriert. Mehr Von Daniel Mohr

02.05.2019, 08:03 Uhr | Finanzen

Trotz jüngster Kritik Trump mischt sich abermals in Zentralbank-Politik ein

Vor der kommenden Zinsentscheidung der amerikanischen Notenbank mischt sich Trump in die Geldpolitik der Fed ein. Die Sorgen von EZB-Chef Draghi scheinen den amerikanischen Präsidenten dabei kalt zu lassen. Mehr

30.04.2019, 21:41 Uhr | Finanzen

Wall Street Was die Börse wirklich antreibt

Bisher galt die Annahme, die Wall Street werde vornehmlich vom amerikanischen Wirtschaftswachstum belebt. Eine Untersuchung zeigt, dass ein anderer Faktor der wichtigste Kurstreiber ist: Umverteilung zu Lasten der Arbeitnehmer. Mehr Von Gerald Braunberger

30.04.2019, 10:31 Uhr | Finanzen

Anlagestratege bei Blackrock „Uns drohen Jahrzehnte ohne Zinsen“

Martin Lück ist Anlagestratege beim größten Vermögensverwalter der Welt. Ein Gespräch über wunderliche Börsenkurse, die verschwundene Inflation und neue Chancen im Dax. Mehr Von Dennis Kremer

29.04.2019, 13:47 Uhr | Finanzen

Börsenausblick Die Luft wird dünner

Der April könnte zu einem Erfolgsmonat für den Dax werden: Um fast 7 Prozent hat der Index in diesem Monat zugelegt. Nun könnten die Kurse aber auch anfälliger für Gewinnmitnahmen werden. Mehr

29.04.2019, 08:42 Uhr | Finanzen

Edelmetalle Deutsche horten so viel Gold wie nie

Gut zwei Drittel der Deutschen besitzen Gold. 40 Prozent lagern es zuhause. Das unterscheidet sie von den meisten anderen Völkern. Woher kommt die besondere Liebe zum Gold? Mehr Von Christian Siedenbiedel

16.04.2019, 07:24 Uhr | Finanzen

Konflikt mit Notenbank Trump startet die nächste Attacke auf die Fed

Donald Trump legt nach im Machtspiel mit der Notenbank Fed. Jetzt behauptet er, die Notenbank würde die Börsen und das Wirtschaftswachstum bremsen. Das könnte mit dem Wahlkampf zusammenhängen. Mehr Von Gerald Braunberger

15.04.2019, 17:07 Uhr | Finanzen

Appell an die EZB Banken verlangen Abschwächung des Negativzinses

Die Institute der Eurozone zahlen pro Jahr 7,5 Milliarden Euro Strafzinsen an die EZB. In Amerika ist die Lage dagegen eine völlig andere. Der Bankenverband hofft daher auf einen Freibetrag bei der EZB. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

08.04.2019, 17:16 Uhr | Finanzen

Nominierungen für die Fed Trump greift die Notenbanker an

Donald Trump wird aller Voraussicht nach zwei enge Vertraute für das Direktorium der amerikanischen Notenbank Fed nominieren. Leider sind beide eher mittelmäßig, deshalb ist sein Vorhaben dreist und gefährlich. Mehr Von Dennis Kremer

07.04.2019, 12:47 Uhr | Finanzen

Trump zur Notenbank „Persönlich glaube ich, die Fed sollte die Zinsen senken“

Amerikas Präsident sieht in steigenden Zinsen ein Wachstumshindernis. Daraus macht er keinen Hehl. Für die Geldpolitik der Notenbank hat er einmal mehr entsprechend klare Vorschläge. Mehr

05.04.2019, 17:19 Uhr | Finanzen

Moderne Volkswirtschaft Ein Blick hinter das große Renditerätsel

Die Renditen stellen Beobachter vor ein Rätsel. Denn die Renditen für riskante und für sichere Anlagen unterscheiden sich sehr stark. Ökonomen sehen viele verschiedene Kräfte am Werk. Mehr Von Gerald Braunberger

04.04.2019, 18:21 Uhr | Finanzen

„Zinserhöhung war falsch“ Trump greift amerikanische Notenbank an

Hätte die Fed nicht die Zinsen angehoben, ginge es der Wirtschaft und den Börsen besser, twittert der amerikanische Präsident. Muss Chef Powell um seinen Posten bangen? Mehr

30.03.2019, 12:11 Uhr | Finanzen

Realzinsen Ein mickriges halbes Prozent

Selbst in einem langen Wirtschaftsaufschwung verträgt die Wirtschaft in Deutschland und Amerika keinen Realzins über 0,5 Prozent mehr. Das ist ein dramatischer Befund. Mehr Von Gerald Braunberger

27.03.2019, 16:09 Uhr | Finanzen

Amerikas Geldpolitik Trumps Notenbank-Kandidat plädiert für Zinssenkung

Der Wunschkandidat von Präsident Donald Trump für einen vakanten Direktorenposten bei der Notenbank Fed plädiert für eine sofortige Zinssenkung. Mehr

27.03.2019, 08:48 Uhr | Finanzen

Federal Reserve Amerikanischer Notenbank-Direktor bringt lockerere Geldpolitik ins Spiel

Weitere Zinserhöhungen haben Amerikas Währungshüter gerade abgesagt. Nun spricht ein entscheidungsberechtigter Notenbanker schon über eine Lockerung. Mehr

25.03.2019, 09:52 Uhr | Finanzen

Brisante Zinsbewegungen Mächtiger Vorbote der nächsten Rezession

Schlechte Konjunkturdaten aus Deutschland und die amerikanische Notenbank sorgen für alarmierende Kursbewegungen an den Finanzmärkten. Sie verheißen nichts Gutes. Mehr Von Gerald Braunberger

23.03.2019, 08:58 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fällt unter null

Die Rendite der wichtigsten deutschen Staatspapiere ist erstmals seit drei Jahren kurzfristig wieder in den negativen Bereich gerutscht. Mehr

22.03.2019, 12:55 Uhr | Finanzen

Amerikanische Notenbank Das Ende der geldpolitischen Normalisierung

Die Anleiherenditen fallen, weil die amerikanische Zentralbank Federal Reserve Angst vor einem Konjunktureinbruch hat. Sie will ihren Leitzins deswegen in diesem Jahr nicht mehr erhöhen. Doch nicht alle teilen diese Sicht. Mehr Von Winand von Petersdorff-Campen und Gerald Braunberger, Washington und Frankfurt

22.03.2019, 08:45 Uhr | Finanzen

Amerikas Notenbank Fed signalisiert Zinspause für 2019

Die amerikanische Notenbank Fed hat ihren Kurs geändert. Avisierte sie für 2019 noch eine Steigerung des Leitzins an, ist die Erhöhung nun ausgesetzt. Donald Trump dürfte das freuen. Mehr

20.03.2019, 20:02 Uhr | Finanzen

Amerikanische Notenbank Spannung vor Zinsentscheidung: Geduld gefragt

Die amerikanische Notenbank Fed verkündet am Mittwoch ihre Zinsentscheidung. Volkswirte in aller Welt sind gespannt, ob sie ihre Geldpolitik weiter lockern wird. Mehr

20.03.2019, 07:28 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z