Kinderzimmer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alexa im Kinderzimmer KI aus der Kiste

Dubiose Datennutzung und drastische Warnungen: Es gibt gute Gründe, warum Alexa und Co. in Kinderzimmern nichts zu suchen haben. Mehr

12.07.2019, 14:11 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Kinderzimmer

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Heißes Spielzeug Dampfmaschinen im Kinderzimmer

Sie waren für die Kinder ihrer Zeit das, was Computerspiele heute sind: topaktuelles Spielzeug. Kleine Geräte und Maschinen aus der Ära der industriellen Revolution sind im Museum Großauheim derzeit zu sehen. Mehr Von Stefanie von Stechow

16.06.2019, 15:15 Uhr | Rhein-Main

Trend fürs Kinderzimmer Spielzeug geht App

Wird in Zukunft das Spielzeug nur noch per Smartphone und Tablet gesteuert? Und programmieren die Kleinen von nun an im Kinderzimmer? Auf der Spielwarenmesse sah es danach aus. Mehr Von Peter Thomas

06.02.2019, 10:42 Uhr | Technik-Motor

Kinderzimmer statt Klassenraum Diese Schule unterrichtet nur online

Die bundesweit einzige Internetschule in Bochum ist offen für Kinder und Jugendliche, die keine reguläre Schule besuchen können. Für Kranke, Mobbingopfer, verletzte Seelen – und sogar junge Promis. Mehr

06.01.2019, 10:25 Uhr | Wirtschaft

Eltern in der Rosa-Falle Das sind die größten Fehler beim Einrichten von Kinderzimmern

Für das kleine Reich ihrer Liebsten geben Eltern oft Unsummen aus. Doch wie soll man den Raum für ein Kind einrichten, das sich andauernd wandelt? FAZ.NET präsentiert Überlegungen, mit denen Eltern richtig Geld sparen. Mehr Von Jasmin Jouhar

30.10.2018, 12:43 Uhr | Wirtschaft

Hessisches Spielzeugmuseum Vom Säufer zur moralischen Instanz im Kinderzimmer

Das Hessische Spielzeugmuseum in Hanau gibt Einblicke in die internationale Karriere des Kaspers. Dabei ging es durchaus derb zu. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

11.10.2018, 11:01 Uhr | Rhein-Main

Dschihadistische Familien „Der Verfassungsschutz soll aus den Kinderzimmern wegbleiben“

Islamistische Eltern leben ihren Kindern extremistische Ideen vor – mit unabsehbaren Folgen, warnt der Verfassungsschutz. Unionspolitiker wollen deshalb auch Kinder unter 14 Jahren beobachten lassen. Ein sinnloser Vorschlag, kritisiert Linken-Politikerin Jelpke. Mehr Von Natascha Holstein

09.08.2018, 12:38 Uhr | Politik

20 Jahre Harry Potter Jenseits von Muggelland

Am 28. Juli 1998 erschien der erste „Harry Potter“-Band in deutscher Übersetzung. Joanne K. Rowlings Parallelwelt prägte das Leseverhalten einer Generation. Ginge das heute auch noch? Mehr Von Elena Witzeck

28.07.2018, 11:58 Uhr | Feuilleton

Wolf Erlbruch zum Siebzigsten Dauergast in Kinderzimmern

Der „Kleine Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat“ machte ihn berühmt. Er illustrierte moderne Autoren wie Klassiker – und schuf mit „Ente, Tod und Tulpe“ selbst einen. Zum siebzigsten Geburtstag des Illustrators Wolf Erlbruch. Mehr Von Tilman Spreckelsen

30.06.2018, 11:43 Uhr | Feuilleton

Sachen aus Fenster geworfen Junge mistet bis auf Bett und Schrank sein Zimmer aus

Ein Achtjähriger wollte seiner Schwester zeigen, wie man das Kinderzimmer aufräumt und warf kurzerhand alles aus dem Fenster. Das hat nun teure Konsequenzen. Mehr

19.06.2018, 15:19 Uhr | Rhein-Main

Hersteller in der Kritik Ein fiktives Nazi-Ufo für die Kleinen

Eine fliegende Untertasse aus dem dritten Reich für das Kinderzimmer: Damit hat sich ein Hersteller aus NRW viel Kritik eingehandelt. Der Vorwurf: Verbreitung rechter Verschwörungstheorien. Mehr

17.06.2018, 20:10 Uhr | Wirtschaft

Kinderzimmer als Statussymbol Höhle statt Designerbett

Das Kinderzimmer ist zum Statussymbol geworden. Schon vor der Geburt wird dabei von den Eltern alles durchgeplant. Die Frage ist nur: Was wollen Kinder wirklich? Mehr Von Kerstin Mitternacht

28.01.2018, 12:17 Uhr | Stil

Überraschung im Kinderzimmer Puppen und Teddys in Sandip Shahs bewohnter Kunstinstallation

In Sandip Shahs „bewohnter Kunstinstallation“ werden schon seit 15 Jahren alle Räume von Küche bis Bad künstlerisch bespielt. Für das „Projekt Kinderzimmer“ lädt Shah nun Künstler ein, die auch Väter sind. Mehr Von Christoph Schütte

30.12.2017, 15:19 Uhr | Rhein-Main

Gründerserie Zwei wagemutige Männer und ihre redenden Kisten

Kassetten und CDs waren gestern: Marcus Stahl und Patric Faßbender haben ihre Berufe hingeschmissen, um mit Abspielgeräten und dazugehörigen Figuren die Kinderzimmer zu erobern. Und es klappt tatsächlich. Mehr Von Martin Gropp

07.11.2017, 07:21 Uhr | Beruf-Chance

Trumps Elternhaus auf Airbnb Eine Nacht in Donalds Kinderzimmer

Wohnen wie der junge Trump: Das Elternhaus des amerikanischen Präsidenten wird auf der Internetplattform Airbnb an Touristen vermietet. Ganz günstig ist das aber nicht. Mehr

09.08.2017, 23:14 Uhr | Gesellschaft

Feuer im Kinderzimmer 19 Verletzte bei Brand in Hamburg

Durch das Geschrei ihrer Kinder wurde eine Mutter in Hamburg auf Flammen aufmerksam. Das Feuer brach vermutlich im Kinderzimmer aus und griff dann weiter um sich. Mehr

03.06.2017, 13:44 Uhr | Gesellschaft

Dortmund besiegt Benfica 4:0 Aubameyangs Geschenk für die Kinder

Beim 4:0 der Borussia über Benfica ist Pierre-Emerick Aubameyang wieder der Mann des Abends. Doch auch ein ganz junger BVB-Spieler beeindruckt mächtig – und stellt gleich noch einen Rekord auf. Mehr Von Sebastian Reuter

09.03.2017, 09:18 Uhr | Sport

Verbotene Überwachung Wenn die Puppe im Kinderzimmer spioniert

Die Puppe Cayla spricht mit Kindern und lässt sich fernsteuern. Doch die Verbindung zum Internet ist nicht ausreichend gesichert. Die Bundesnetzagentur schreitet ein. Mehr Von Jonas Jansen

17.02.2017, 14:12 Uhr | Wirtschaft

Chaos im Kinderzimmer Wie bringt man Kinder zum Aufräumen?

Bei der Frage um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird eins oft vergessen: der Haushalt. Über ein mühseliges Dauerthema. Mehr Von Anke Schipp

18.01.2017, 22:49 Uhr | Gesellschaft

Einrichtung fürs Kinderzimmer Besser klug geplant als perfekt durchgestylt

Kinder brauchen ihr eigenes Reich. Doch so groß und bunt, wie die Werbung uns weismachen will, muss es nicht sein. Mehr Von Sabine Hildebrandt-Woeckel

25.05.2016, 12:45 Uhr | Stil

Teure Mieten Mit 25 Jahren noch im Kinderzimmer

Eine eigene Wohnung? Viel zu teuer. Da bleiben viele junge Menschen lieber gleich im Rundum-Sorglos-Hotel „Mama“ wohnen. Doch nicht jeder findet das gut. Mehr

02.05.2016, 08:21 Uhr | Wirtschaft

Erschöpft von der Schule Burnout im Kinderzimmer

Immer mehr Jugendliche halten den Druck in der Schule nicht aus. Sie haben Heulattacken, ritzen sich und schlafen nicht. Berater versuchen, den Schülern beizustehen. Mehr Von Theresa Weiß

25.03.2016, 20:01 Uhr | Rhein-Main

Digitale Spielsachen Apps für das Kinderzimmer

Ohne Elektronik geht nichts mehr. Um Kleinkinder an die neue Welt zu gewöhnen, hat Verena Pausder ein Unternehmen für anspruchsvolle Kinder-Apps gegründet. Das lockt auch Investoren. Mehr Von Ulla Fölsing

13.01.2016, 16:09 Uhr | Wirtschaft

Kinder und Roboter Aufräumen müsste er halt können!

Als Spielzeug sind Roboter allgegenwärtig. Doch wie sie Kindern verkauft werden, provoziert Übergriffe und Missverständnisse. Dabei ist auch hier Dressur das größere Vergnügen als Quälerei. Ein Selbstversuch. Mehr Von Fridtjof Küchemann

21.12.2015, 14:14 Uhr | Feuilleton

Vier Millionen mit Drogen „Kinderzimmer-Dealer“ wollte nur Anerkennung

Der 20 Jahre alte Max S. soll aus seinem Kinderzimmer heraus mit Drogen im großen Stil gehandelt haben. Jetzt hat er vor dem Leipziger Landgericht ein Geständnis abgelegt - und tiefe Einblicke in seinen ausgeklügelten Online-Handel gegeben. Mehr

28.09.2015, 17:05 Uhr | Gesellschaft

Prozess in Leipzig Drogenhandel aus dem Kinderzimmer

Max S. soll mit hunderten Kilogramm Drogen gehandelt und dabei ein Millionengeschäft gemacht haben. Seinen Online-Drogenshop betrieb er den Ermittlern zufolge vom Elternhaus aus. Jetzt hat der Prozess gegen ihn begonnen. Mehr

25.08.2015, 15:44 Uhr | Gesellschaft

Make-up im Kinderzimmer Rote Lippen statt Babyface

Junge Mädchen fangen immer früher an, sich zu schminken. Sie wollen aussehen wie Rihanna oder ein Youtube-Star. Eltern beunruhigt dieser Trend, von dem vor allem die Kosmetikindustrie profitiert. Mehr Von Anke Schipp

11.03.2015, 12:45 Uhr | Stil

„Neben der Spur“ im ZDF Seelenklempner am Abgrund

Britisches Vorbild, skandinavische Routine: Ein „Psycho-Fritze“ und ein Kommissar im dunkel verhangenen Hamburg und der Kontrollverlust über das eigene Leben. Der Krimi „Neben der Spur“ im ZDF Mehr Von Michael Hanfeld

23.02.2015, 17:31 Uhr | Feuilleton

Kommunikationsplattform Younow Livestreams aus dem Kinderzimmer

Die Plattform Younow ist eine Art Youtube in Echtzeit. Per Webcam oder Smartphone filmen sich oft junge Nutzer und übertragen die Aufnahmen live ins Netz. Politik und Jugendschützer schlagen Alarm. Mehr

18.02.2015, 11:37 Uhr | Feuilleton

Kommentar Deutschland hat Appetit auf Fleisch

Vegane Ernährung ist angesagt, viel angesagter in Deutschland ist aber die Fleischproduktion. Mehr Von Jan Grossarth

14.02.2015, 17:30 Uhr | Wirtschaft

Mit Mattel Google baut 3D-Brille für Kinder

Ab ins Kinderzimmer: Google und der Spielwarenkonzern Mattel verbünden sich, um eine 3D-Brille für Kinder zu bauen. Sie bringt das Smartphone noch näher ans Auge. Mehr

14.02.2015, 15:51 Uhr | Wirtschaft

Spielwaren Playmobil-Luther nach 72 Stunden ausverkauft

Reformation im Kinderzimmer. Playmobil hat den Wittenberger Mönch seit Freitag als Spielfigur in seinem Programm. Sie war innerhalb von 72 Stunden ausverkauft. Mehr

11.02.2015, 14:31 Uhr | Wirtschaft

Geschwister Krieg im Kinderzimmer

Zank unter Geschwistern ist normal. Wenn die Ausfälle gegen Bruder oder Schwester aber zum Mobbing werden, kann das den Betroffenen nicht nur die Kindheit ruinieren. Mehr Von Jenny Niederstadt

30.12.2014, 21:45 Uhr | Wissen

Spielzeug Puppen und Plüschtiere kommen zurück

Im Kinderzimmer wird wieder geknuddelt und gewickelt. Der Absatz von Felltierchen und Babyfiguren steigt - doch Kuschelbären und Puppen haben sich verändert. Mehr Von Timo Kotowski

04.12.2014, 10:53 Uhr | Wirtschaft

Lego-Wissenschaftlerin Bunsenbrenner statt Barbie

Lego produziert erstmals ein Set mit Wissenschaftlerinnen - und es ist innerhalb von Stunden ausverkauft. Die neue Gleichberechtigung im Kinderzimmer könnte sogar helfen, Probleme auf dem Arbeitsmarkt zu lösen. Mehr Von Franz Nestler

08.08.2014, 13:27 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z