Polizei Hamburg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Wegen Führungsverhalten Hamburger LKA-Chef Heise abgesetzt

Nach einem Skandal bei der Vorzeige-Ermittlungsgruppe „Cold Cases“ entlässt Hamburgs Polizeipräsident den Leiter des Hamburger Landeskriminalamtes. Es fehle das „notwendige Vertrauen für eine weitere Zusammenarbeit“. Mehr

12.08.2019, 18:17 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Polizei Hamburg

1 2 3 ... 15 ... 30  
   
Sortieren nach

TuS Dassendorf Heimspiel in 500 Kilometern Entfernung

Das eigene Stadion entspricht nicht den Anforderungen des DFB. Die Klubs aus der Umgebung wollten ihre Heimstätte nicht zur Verfügung stellen für ein Spiel gegen Dynamo Dresden. TuS Dassendorf muss in der Fremde zum Erstrundenspiel antreten. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

10.08.2019, 13:31 Uhr | Sport

Entschärfer rücken an Frau gibt hochexplosive Säure bei Stadtreinigung ab

Bei einer mobilen Hamburger Schadstoffsammlung hat eine Frau einen Behälter mit hochexplosivem Inhalt abgegeben. Eingetrocknete Pikrinsäure kann schon bei Reibung explodieren – ein Mitarbeiter erkannte die Gefahr. Mehr

17.07.2019, 17:02 Uhr | Gesellschaft

Mutmaßlicher Täter stellt sich 26 Jahre alter Mann in Hamburg erschossen

Am Lohbrügger Markt im Südosten Hamburgs fallen plötzlich Schüsse. Ein Mann stirbt. Es gibt insgesamt drei Verdächtige. Einer von ihnen stellt sich selbst. Mehr

28.06.2019, 03:57 Uhr | Gesellschaft

Irrfahrt der St. Louis Verhängnisvolle Wendung

Das rettende Ufer von Kuba vor Augen, müssen die jüdischen Passagiere der St. Louis 1939 doch nach Europa zurückkehren. Auch für Alfred Manasse aus Frankfurt bedeutet das den Tod. Mehr Von Renate Hebauf

14.06.2019, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Vor EU-Wahl Tausende Schüler streiken fürs Klima

In Berlin und anderen deutschen Städten sind zehntausende junge Menschen für mehr Klimaschutz auf die Straße gegangen. Mit 17.000 Teilnehmern zählte die Polizei in Hamburg am meisten Demonstranten. Mehr

24.05.2019, 17:44 Uhr | Politik

„Fridays For Future“ Zehntausende Jugendliche streiken für das Klima

Zwei Tage vor der Europawahl haben abermals Zehntausende Schüler und Studenten für eine radikale Umkehr in der Klimapolitik demonstriert. Allein in Hamburg schlossen sich 17.000 Jugendliche der Klimaaktivistin Greta Thunberg an. Mehr

24.05.2019, 16:12 Uhr | Wirtschaft

Schädlingsbekämpfung Eichenprozessionsspinner legen Autobahn und Schulen lahm

Viel Arbeit für Schädlingsbekämpfer: An einem Hamburger Autobahnabschnitt und in der Nähe zweier Schulen im Kreis Karlsruhe wurden Raupen gefunden. Ihre Härchen können Hautreizungen und Atemnot auslösen. Mehr

23.05.2019, 14:22 Uhr | Gesellschaft

Während der Klassenfahrt 40 Schüler aus Hamburg und Berlin prügeln sich in Wismar

Die Schüler verschiedener Klassen aus Hamburg und Berlin haben sich auf dem Marktplatz in Wismar gestritten und geschlagen. Was der Anlass der Rauferei gewesen ist, ist noch unklar. Mehr

23.05.2019, 09:50 Uhr | Gesellschaft

Gewaltvorwürfe gegen Musiker Der Deutsch-Rap muss umdenken

Auf die Debatte um #MeToo wollte die Szene nicht hören. Also müssen wir den Künstlern die Grenzen der Gewalt zeigen. Ein Gastbeitrag von einer Rap-Journalistin, die selbst schon körperlich angegangen wurde. Mehr Von Juliane Wieler

23.05.2019, 08:14 Uhr | Gesellschaft

Gewalt am 1. Mai „Linker Hass wird verharmlost“

Der Politikwissenschaftler Klaus Schroeder über Gewaltrituale, Rechtfertigungsstrategien der linksextremen Szene und Angriffe auf AfD-Politiker. Mehr Von Susanne Kusicke

30.04.2019, 21:35 Uhr | Politik

Goldener Lamborghini Aventador Abu und sein Lambo

Ein junger Mann fährt mit einem goldenen Sportwagen durch die Stadt, die Polizei verbietet es. Er hat Geld, sagt aber nicht, woher es stammt. Eine Geschichte aus dem Einwandererland Deutschland. Mehr Von Philip Eppelsheim, Hamburg

20.04.2019, 13:21 Uhr | Gesellschaft

Razzia in Schleswig-Holstein Polizei ermittelt nach rechtsextremen Drohmails Verdächtigen

Seit dem vergangenen Sommer haben Behörden in vier Bundesländern Drohschreiben mit rechtsextremen Inhalten erhalten. Der nun ermittelte Tatverdächtige könnte auch für weitere Mails dieser Art verantwortlich sein. Mehr

05.04.2019, 13:45 Uhr | Politik

Dank Webcam-Beobachter 72 Jahre alter Mann kann lebend aus der Elbe gerettet werden

Ein Internetnutzer hatte den hilflos im Wasser treibenden Mann über eine Webcam entdeckt und die Polizei in Hamburg alarmiert. Daraufhin wurden mehrere Rettungsboote entsandt. Mehr

21.03.2019, 10:38 Uhr | Gesellschaft

Rockerfall vor Gericht Versuchter Mord aus Rache

Zwei Rockergruppen streiten sich seit Jahren um ein Revier in Hamburg. Am Ende fallen Schüsse auf den Boss der Hells Angels. Nun stehen zwei Auftraggeber vor Gericht. Mehr Von Matthias Wyssuwa, Hamburg

28.02.2019, 09:10 Uhr | Gesellschaft

Bei Fluchtversuch gerammt Mutmaßlicher Autodieb verletzt Hamburger Polizisten schwer

Um der Kontrolle durch die Beamten zu entkommen, gibt der Verdächtige Gas und klemmt den Polizisten zwischen seinem Fahrzeug und dem Streifenwagen ein. Nach kurzer Flucht wird er wegen versuchten Mordes festgenommen. Mehr

15.02.2019, 15:55 Uhr | Gesellschaft

Hamburg Jugendlicher flieht mit Carsharing-Auto und verursacht schweren Unfall

In Hamburg ist ein 15-Jähriger mit zwei Begleitern in einem Leihauto vor der Polizei geflohen und in den Gegenverkehr gefahren. Eine junge Frau wurde dabei verletzt. Wie der Minderjährige an das Auto gekommen ist, ist noch unklar. Mehr

14.02.2019, 16:50 Uhr | Gesellschaft

„Vielfalt bekämpft Rassismus“ Polizei setzt auf Mitarbeiter mit Migrationshintergrund

Dass Polizisten Mehmet oder Fatima, Dimitri oder Katarzyna heißen, ist keine Seltenheit mehr - zumindest unter jungen Beamten. In manchen Bundesländern wird gezielt um Nachwuchs aus Einwandererfamilien geworben. Mehr

12.02.2019, 12:33 Uhr | Rhein-Main

Nach Terrorvorwürfen In Türkei inhaftierter Hamburger wieder in Deutschland

Ein in der Türkei inhaftierter Mann aus Hamburg ist wieder in Deutschland. Der Deutsche wurde seit Juli wegen des Vorwurfs der Terrorpropaganda in Haft festgehalten. Mehr

07.01.2019, 16:51 Uhr | Politik

Zum Jahreswechsel Stuttgart stellt das Diesel-Fahrverbot scharf

Besitzer älterer Dieselautos werden vom neuen Jahr an aus dem Stuttgarter Stadtgebiet ausgesperrt. Die Nachfrage nach einer Sondererlaubnis wächst stündlich. Mehr Von Martin Gropp

31.12.2018, 17:40 Uhr | Wirtschaft

Hamburg Polizei nimmt mutmaßlichen IS-Unterstützer fest

Der 18-Jährige soll für den „Islamischen Staat“ geworben und zur Tötung von Polizisten aufgerufen haben. Die Durchsuchung seiner Wohnung brachte viele Beweismittel zutage. Mehr

23.12.2018, 13:48 Uhr | Politik

Prozess gegen G-20-Gegner Große Anspannung im Gerichtsaal

In Hamburg hat der Prozess gegen fünf G-20-Gegner mit Applaus begonnen. Den beschuldigten Gymnasiasten und Studenten aus dem Raum Offenbach drohen hohe Strafen – obwohl sie nicht direkt an den Ausschreitungen beteiligt waren. Mehr Von Matthias Wyssuwa, Hamburg

18.12.2018, 20:22 Uhr | Politik

Auf „indymedia“ Bekennerschreiben nach Anschlag auf Scholz’ Hamburger Wohnhaus

Der Finanzminister war zuletzt mehrfach Opfer von Angriffen. In einem Fall verdichten sich nun die Hinweise auf eine politisch motivierte Straftat. Mehr

02.12.2018, 12:40 Uhr | Politik

G-20-Treffen in Buenos Aires Ein Gipfel hinter Barrikaden

Buenos Aires ist zur Hochsicherheitszone geworden. Heute wird es in der Innenstadt der argentinischen Metropole zu Demonstrationen der G-20-Gegner kommen – die Regierung fürchtet Szenen wie 2017 in Hamburg. Mehr Von Tjerk Brühwiller, Buenos Aires

30.11.2018, 16:38 Uhr | Politik

Nächtliche Attacke in Hamburg Wohnhaus von Vizekanzler Scholz mit Farbe beworfen

Mehr als zehn vermummte Angreifer haben mit schwarzer Farbe gefüllte Marmeladengläser auf das Hamburger Wohnhaus von Olaf Scholz geworfen und einen Reifen angezündet. Eine Polizeistreife, die zufällig vorbeifuhr, verhinderte offenbar Schlimmeres. Mehr

30.11.2018, 12:31 Uhr | Politik
1 2 3 ... 15 ... 30  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z