Heidelberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Heidelberg

  3 4 5 6 7 ... 23 ... 47  
   
Sortieren nach

„Writers’ Room“ Wir machen unsere Serien jetzt selbst

Gejammert wird seit Jahren: Amerika hat so tolle Serien, aber wir nicht. Das Deutsch-Amerikanische Institut in Heidelberg war die Klage leid und ließ junge Autoren schreiben. Was dabei herauskam. Mehr Von Urs Humpenöder

05.03.2016, 21:04 Uhr | Feuilleton

TV-Film Hotel Heidelberg Mutter glaubt, sie ist die Beste

In dem Fernsehfilm Hotel Heidelberg geht es familiär zur Sache. Hannelore Hoger spielt eine Patriarchin der besonderen Art. Das Familiensilber versetzt sie im Spielcasino. Mehr Von Heike Hupertz

26.02.2016, 19:09 Uhr | Feuilleton

Beistand vor Todesstrafe E-Mails an einen Mörder

Jacqueline Wagner schreibt Briefe an einen Mann, der ein Kind getötet hat. Sie nennt ihn derweil Bruder. Gemeinsam warten sie auf seine Hinrichtung. Mehr Von Astrid Ludwig

15.01.2016, 12:29 Uhr | Gesellschaft

Vor 50 Jahren Kunst für alle

Der Rückblick auf das „Schwellenjahr“ 1966. Mehr Von Klaus Staeck

08.01.2016, 15:58 Uhr | Politik

Unterbringung von Flüchtlingen Was nicht passt, wird passend gemacht

In Mannheim drohte die Konversion einer früheren Kaserne der amerikanischen Streitkräfte an der Unterbringung von Flüchtlingen zu scheitern. Bald soll ein neues Quartier gebaut werden. Mehr Von Rüdiger Soldt, Mannheim

03.01.2016, 21:43 Uhr | Politik

Krebsexperten alarmiert Krebsexperten warnen vor Gefahren von E-Zigaretten

Wie gefährlich ist der Dampf von E-Zigaretten und E-Shishas? Auf einer Tagung haben Experten davor gewarnt, die aromatischen Inhalte zu verharmlosen. Jetzt ist der Gesetzgeber gefordert. Mehr

02.12.2015, 15:02 Uhr | Dpa

Kurswechsel in der Forschung Kuschelnde Mediziner?

Forschung, die schneller beim Labor und Patienten ankommt. Das klingt vorteilhaft, birgt aber auch Risiken. Die Systemänderung wird energisch vorangetrieben. Die Forschung ist auf Kuschelkurs mit Klinik und Industrie. Mehr Von Joachim Müller-Jung

08.11.2015, 11:24 Uhr | Feuilleton

Altkanzler Kohl aus Krankenhaus entlassen

24 Wochen lag Altkanzler Helmut Kohl im Krankenhaus in Heidelberg. Nun darf er wieder nach Hause. Mehr

23.10.2015, 09:28 Uhr | Wirtschaft

Universitätsklinikum Transplant-Befunde in Heidelberg manipuliert

Im Universitätsklinikum in Heidelberg wurden Befunde von Transplantationspatienten manipuliert. Ob dadurch herzkranke Patienten geschädigt wurden, ist unklar. Mehr Von Rüdiger Soldt

16.10.2015, 16:42 Uhr | Gesellschaft

Typisch deutsch (6): Bitte nicht mehr lächeln, wir sind in Deutschland

Das Heidelberger Schloss war einmal die Ikone der deutschen Romantiker. Heute sieht man dort ganz andere Schwärmer: Horden asiatischer Reisegruppen, die sich pausenlos selbst fotografieren. Mehr Von Morten Freidel

25.09.2015, 16:02 Uhr | Reise

Baden-Württemberg Grün-Rot zentralisiert Flüchtlingsaufnahme

Die Flüchtlingsaufnahme in Baden-Württemberg soll in Heidelberg in einer neuen Aufnahmestelle zentralisiert werden. Eine frühere Kaserne der amerikanischen Streitkräfte dient als große Aufnahmeeinrichtung. Aber es gibt auch schon Ärger. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

16.09.2015, 19:27 Uhr | Politik

Heidelberger Wohltäter Unternehmer spendet eine Million Euro für Flüchtlinge

Mit einer Privatspende von einer Million Euro will ein Unternehmer die Stadt Heidelberg in der Flüchtlingskrise unterstützen. Und damit auch ein motivierendes Zeichen an die deutschen Helfer senden. Mehr Von Rüdiger Soldt, Heidelberg

14.09.2015, 18:52 Uhr | Politik

Demographischer Wandel Wenn Orte wachsen oder schrumpfen

Deutschland driftet auseinander, wie Hiddenhausen und Ilvesheim. Hier verwaisen Häuser, dort fehlen sie. Doch der Wandel lässt sich gestalten. Ein Besuch in Ostwestfalen und Baden. Mehr Von Judith Lembke

29.08.2015, 09:15 Uhr | Finanzen

HeidelbergCement Die nächste Milliardenfusion in der Zementindustrie

Nach der Fusion des Schweizer Zementkonzerns Holcim mit dem französischen Rivalen Lafarge steht die nächste Übernahme in der Branche an. Deutschlands größter Zementhersteller HeidelbergCement greift nach Italcementi. Mehr

29.07.2015, 08:52 Uhr | Wirtschaft

Grüne in Baden-Württemberg Wahlkämpfer fürchten heikles Flüchtlingsthema 

In acht Monaten wird in Baden-Württemberg ein neuer Landtag gewählt. Die Grünen befürchten, dass ihnen das Thema Einwanderung und Asyl bis dahin um die Ohren fliegt. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

28.07.2015, 10:34 Uhr | Politik

Flüchtlingsgipfel im Südwesten Grün-Rot will Erstaufnahmeplätze für Flüchtlinge erhöhen

„Gereizt und zugleich konstruktiv“ war Teilnehmern zufolge der Flüchtlingsgipfel der baden-württembergischen Landesregierung am Montagabend. Asylverfahren sollen deutlich beschleunigt werden. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

27.07.2015, 18:39 Uhr | Politik

Vollnarkose Ich lege Wert darauf, wieder aufzuwachen

Für viele Patienten ist eine Vollnarkose kein Segen, sondern ein Problem. Die Angst vor dem Ausgeliefertsein während einer Operation ist weit verbreitet. Unsere Autorin weiß, welche Sorgen berechtigt sind. Mehr Von Julia Lauer

09.07.2015, 09:08 Uhr | Gesellschaft

Schwere Unwetter Tornado zerstört Häuser

Auch in der Nacht haben Unwetter in Deutschland gewütet. Es kam zu Stromausfällen, der Berliner Flughafen Schönefeld stellte den Betrieb kurzzeitig ein. Besonders stark erwischte es Framersheim in Rheinland-Pfalz, wo ein Tornado durchs Dorf zog. Mehr

07.07.2015, 22:18 Uhr | Gesellschaft

Wild auf Rugby Der Milliardär und das Ei

Schon lange ist Heidelberg die deutsche Rugby-Hochburg. Doch mit einem neuen Trainingszentrum soll schon bald die nächste Qualitätsstufe erreicht werden. Ein Unternehmer aus Eppelheim will dem Sport mit seinen Millionen aus der Versenkung helfen. Mehr Von Rainer Seele

30.06.2015, 08:21 Uhr | Sport

FAZ.NET-Tweetstory: #LiNo15 Als Wunderkind unter 65 Nobelpreisträgern

Jüngste Abiturientin, jüngste Ärztin aller Zeiten: Die Pforzheimerin Minu Tizabi macht sich auf zum großen Nobelpreisträgertreffen am Bodensee. Für FAZ.NET twittert sie eine Woche lang aus Lindau. Mehr Von Joachim Müller-Jung

27.06.2015, 14:20 Uhr | Wissen

Poetikdozentur mit Lutz Seiler Kapitän auf der Metaphernbrücke

Poetikvorlesungen sind bei manchen verrufen. Wenn sie gelingen, entsteht jedoch eine ganz besondere Gattung. Das hat Lutz Seiler in Heidelberg exemplarisch gezeigt. Mehr Von Jan Wiele

27.06.2015, 08:34 Uhr | Feuilleton

Altkanzler in Klinik Kohl geht es „den Umständen entsprechend gut“

Der frühere Bundeskanzler Helmut Kohl wird nach einer Hüftoperation im Krankenhaus behandelt. Sein Büro teilte aber mit, er habe den Eingriff „sehr gut überstanden“. Nun werde der 85-Jährige in eine Reha gehen. Mehr

02.06.2015, 17:32 Uhr | Politik

Bildungsreform in Frankreich Deutschunterricht oder Gettoschule

In Montpellier blockieren Eltern eine Schule – sie wollen die internationalen Klassen gegen die Pläne der Bildungsministerin verteidigen. Sie fürchten wegen der geplanten Kürzung des Deutschunterrichts um die Chancen für ihre Kinder. Mehr Von Michaela Wiegel, Montpellier

05.05.2015, 11:29 Uhr | Politik

SAP-Mitgründer Tschira tot Von der Lochkarte zum Weltkonzern

Klaus Tschira war einer der fünf ehemaligen IBM-Mitarbeiter, die Anfang der 70er Jahre SAP gründeten. Der Aufstieg zum Weltkonzern ist eine der größten deutschen Erfolgsgeschichten. Ein Nachruf. Mehr Von Bernd Freytag

31.03.2015, 19:46 Uhr | Wirtschaft

Software-Pionier SAP-Mitbegründer Klaus Tschira ist tot

Der Mitbegründer des Walldorfer Softwarekonzerns SAP ist am Dienstag in Heidelberg im Alter von 74 Jahren gestorben. Mehr

31.03.2015, 15:51 Uhr | Wirtschaft
  3 4 5 6 7 ... 23 ... 47  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z