Zinsen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Interview mit Starinvestor Traut den Rekorden an der Börse nicht!

Starinvestor Mohamed El-Erian ist besorgt: Die Zentralbanken stiften mehr Schaden als Nutzen und die Anleger spielen verrückt. Im Interview erklärt er, wie er in solchen Zeiten investiert. Mehr

11.11.2019, 10:57 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Zinsen

   
Sortieren nach

Streit um hohe Zinsen Wieso Sparkassen-Kunden um alte Verträge kämpfen sollten

Immer mehr Sparkassen möchten gut verzinste Altverträge loswerden. Kunden sollten eine Kündigung jedoch nicht ungeprüft hinnehmen, sagen Verbraucherschützer. Womöglich wurde über die Jahre auch zu wenig Geld gut geschrieben. Mehr Von Petra Kirchhoff

11.11.2019, 09:07 Uhr | Rhein-Main

Union Investment „Geldpolitik und Finanzpolitik müssen zusammenarbeiten“

Da niedrigere Zinsen nach Ansicht von Jens Wilhelm nichts mehr bringen, sieht der Experte der Fondsgesellschaft Union Investment die Stunde staatlicher Investitionen für gekommen. Mehr Von Alexander Armbruster

08.11.2019, 09:39 Uhr | Finanzen

Billiger zum Eigenheim So repariert man schlechte Kredite

Haben Sie sich den Traum vom Eigenheim mit mehreren Krediten erfüllt? Unser Finanzexperte erklärt, wann es sich lohnt mit der Bank nachzuverhandeln und worauf Sie bei der Absicherung achten müssen. Mehr Von Volker Looman

05.11.2019, 06:52 Uhr | Finanzen

Fahrdienst Der nächste Milliardenverlust für Uber

Für den Fahrdienst sind Gewinne noch immer in weiter Ferne. Uber-Vorstandschef Dara Khosrowshahi predigt jetzt Finanzdisziplin. Auch die Preise könnten steigen. Mehr Von Roland Lindner, New York

05.11.2019, 06:22 Uhr | Wirtschaft

Negativzinsen Schweizer Notenbank schließt weitere Lockerung nicht aus

Notenbank-Chef Thomas Jordan hat angekündigt, den Leitzins unter Umständen weiter zu senken. Damit verfolgt er ein ganz bestimmtes Ziel. Jordan äußerte sich auch zum sogenannten Helikoptergeld. Mehr

03.11.2019, 13:27 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Aktien für Anfänger

Vor einem Jahr haben wir hier eine Strategie vorgestellt, mit der man nicht allzu riskante Aktien von deutschen Unternehmen auswählen kann. So könnte sich Ihr Depot entwickelt haben. Mehr Von Hanno Mußler

02.11.2019, 08:25 Uhr | Finanzen

Amtsantritt als EZB-Chefin Madame Lagardes große Aufgabe

Christine Lagarde sollte die Arbeit der Europäischen Zentralbank auf ihren Kern beschränken. Die Geldpolitik ist kein Allheilmittel. Doch die Zinsen werden auch aus anderen Gründen noch länger niedrig bleiben. Mehr Von Gerald Braunberger

01.11.2019, 08:17 Uhr | Finanzen

Neue EZB-Chefin Das könnte sich unter Christine Lagarde ändern

Am Freitag beginnt die Amtszeit von Christine Lagarde. Wie wird die Nachfolgerin Mario Draghis auf die kommenden Herausforderungen reagieren? Unter Ökonomen sorgt das für muntere Diskussionen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

01.11.2019, 08:10 Uhr | Finanzen

Anleihenmarkt Zinsloses Risiko statt risikolosem Zins

Im Zeitalter der Nullzinsen ist der risikolose Zins Geschichte, klagen Vermögensverwalter. Zinsen gibt es noch, aber eben nur für ordentliches Risiko. Mehr Von Martin Hock

31.10.2019, 08:59 Uhr | Finanzen

Entscheidung der Notenbanken Brasilien senkt den Leitzins, Japan wartet noch

Nicht nur die Fed hat über ihre Leitzinsen entschieden. Die brasilianische Notenbank senkte ihren Leitzins auf ein Rekordtief, die japanische wartet noch ab, will aber bald nachziehen. Mehr

31.10.2019, 08:42 Uhr | Finanzen

Weltspartag Sparen ist nie überflüssig

Am Weltspartag stellt sich besonders derzeit die Frage nach dem Sinn des Sparens. Den hat es auf jeden Fall – auch wenn man sich besser von tradierten Sparschwein-Vorstellungen verabschiedet. Mehr Von Martin Hock

30.10.2019, 18:25 Uhr | Finanzen

Geldpolitik Die Suche nach dem Zinsmörder

Was führt zu niedrigen Zinsen? Die Meinungen dazu gehen auseinander. Das Research Institut von Flossbach von Storch hat den Schuldigen bereits gefunden. Mehr Von Antonia Mannweiler

30.10.2019, 17:57 Uhr | Finanzen

Negativzins Düstere Botschaft von der Deutschen Bank

Auch Deutschlands größte Bank denkt über Strafzinsen für ihre Kunden nach. Das sind schlechte Aussichten für Sparer und alle, die fürs Alter vorsorgen müssen. Mehr Von Tim Kanning

30.10.2019, 17:03 Uhr | Finanzen

Negativzinsen und anderes mehr Weltspartag der Proteste

Nur brav das Schweinchen zur Sparkasse bringen – das war früher. In diesem Jahr wurde am Weltspartag gegen die unterschiedlichsten Dinge protestiert. Ein paar Beispiele. Mehr Von Christian Siedenbiedel

30.10.2019, 15:37 Uhr | Finanzen

Geldanlage für Kinder Früh spart, wer reich werden will

Mäusekonten, Baby-Sparbücher oder Biene-Maja-Schutzbriefe: Gerade am Weltspartag sollen Eltern zum Sparen für ihre Kinder verführt werden. Doch der Ertrag ist nicht der Rede wert – es gibt bessere Möglichkeiten. Mehr Von Dyrk Scherff

30.10.2019, 10:19 Uhr | Finanzen

Kommentar Warum Hauskredite teurer werden

Die Zinsen für die Finanzierung von Häusern oder Wohnungen waren lange auf einem Sinkflug, doch nun steigen sie leicht. Was steckt dahinter? Mehr Von Christian Siedenbiedel

26.10.2019, 15:33 Uhr | Finanzen

Der Abwärtstrend hat ein Ende Die Bauzinsen steigen wieder

Die Nullgrenze wurde nicht unterschritten, der niedrigste Zinssatz betrug 0,02 Prozent. Jetzt erhöhen viele Banken die Sätze wieder – steckt dahinter eine Ausweitung der Marge? Mehr Von Christian Siedenbiedel

26.10.2019, 15:25 Uhr | Finanzen

Ökonomen-Prognose Wie Fed-Chef Powell auf den Handelsstreit reagieren könnte

Amerikas Notenbank wird nach Ansicht von Ökonomen in diesem Jahr wohl noch bis zu zwei Mal die Zinsen senken. Das soll die negativen Folgen des Handelsstreits mit China dämpfen. Mehr

26.10.2019, 12:39 Uhr | Finanzen

Ende einer Ära Draghis Bilanz

Unter Mario Draghis Führung war und ist die Inflationsrate sehr niedrig. Und in der Euro-Krise agierte er mutig. Dennoch blieb die Amtsführung des EZB-Chefs bis zuletzt umstritten. Seiner Nachfolgerin hinterlässt er ein schweres Erbe. Mehr Von Gerald Braunberger

24.10.2019, 16:14 Uhr | Wirtschaft

Letzte Draghi-Pressekonferenz „Niemals aufgeben!“

Mario Draghi erklärt der Öffentlichkeit noch ein letztes Mal die Entscheidung der EZB-Führung. Mit derselben Ruhe, mit der er das all die Jahre getan hat. Mehr

24.10.2019, 14:54 Uhr | Wirtschaft

Mehr als verdoppelt Klöckner alarmiert über hohe Bodenpreise

Die Preise für Ackerland sind in den letzten zehn Jahren stark angestiegen. Die Landwirtschaftsministerin gibt Investoren die Schuld. Aber es gibt noch andere Faktoren. Mehr Von Julia Löhr und Svea Junge

23.10.2019, 18:44 Uhr | Wirtschaft

Zum Abschied von Mario Draghi Richtig sparen ohne Zins

Wird EZB-Präsident Mario Draghi in die Geschichte eingehen als der Mann, der die Zinsen abgeschafft hat? Verbraucherschützer Niels Nauhauser über die wahren Ursachen der Niedrigzinsen, die Herausforderungen für die Sparer - und die Tricks der Banken. Mehr Von Christian Siedenbiedel

23.10.2019, 08:57 Uhr | Finanzen

Hohe Zinsen, hohes Risiko Bye-bye, Darlehen

Zinsen von 7,5 Prozent gibt es nicht ohne Risiko. Anleger, die den Unternehmen Coa und Kofler Kredit gegeben haben, werden ihr Geld womöglich nicht wiedersehen. Mehr Von Petra Kirchhoff

21.10.2019, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Mayers Weltwirtschaft Deutschland im Abschwung

Der deutschen Wirtschaft geht es nicht gut. Es droht eine ausgeprägte Rezession. Mehr

19.10.2019, 15:41 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z