Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Der Fall Yagmur Ein totes Kind im Hamburger Wahlkampf

Das kleine Mädchen wurde von ihren Eltern zu Tode misshandelt - sie war auch ein Opfer des nicht funktionierenden Jugendhilfe-Systems. Warum der Bericht des Untersuchungsausschusses zu Yagmurs Tod in Hamburg vor der Wahl so umstritten ist. Mehr Von Frank Pergande, Hamburg

Neue Eskalation Israel fliegt wieder Luftangriffe auf Hamas

Ein Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen hat den Konflikt im Nahen Osten neu entfacht: Als Reaktion bombardierte Israels Armee erstmals seit dem Krieg im Sommer wieder eine Stellung der Hamas. Augenzeugen sprechen von mehreren Explosionen. Mehr 7

Deutsche Bank Der Kulturwandel wird zum Kulturkampf

Die Deutsche Bank muss sich neu aufstellen. Das reißt alte Gräben auf. Im Vorstand stehen sich der Vorsitzende Jain und Privatkundenchef Neske gegenüber. Mehr Von Markus Frühauf

Fraktur Hört die Signale!

Wann werden die ersten deutschen Putin-Verehrer dem Ruf des Herzens folgen? Mehr Von Berthold Kohler 26

Formel 1 Weltmeister auf dem Schrottplatz

Die Strategen bremsen mit dem neuen Motorenkonzept Mercedes ein. Es wäre keine Überraschung, falls die Konzernführung 2016 keinen neuen Motor präsentiert, sondern der Formel 1 eine Quittung: den Ausstieg. Mehr Von Anno Hecker 1 6

2:1 in Mainz Bayern klaut das Weihnachtsgeschenk

Der Mut wird nicht belohnt. Mainz 05 macht das beste Spiel der Saison, doch die Bayern gewinnen in der 90. Minute noch. Nach Sotos Führung hat erst Schweinsteiger seinen großen Auftritt, dann schießt Robben die Münchner zum Sieg und zu einem weiteren Rekord. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz 2 1

Islamfeindliche Bewegung Zentralrat der Juden nennt „Pegida“ brandgefährlich

Der Zentralrat der Juden hat die „Pegida“-Proteste scharf kritisiert. Die Angst vor islamistischem Terror werde instrumentalisiert, um eine ganze Religion zu verunglimpfen, sagte der neue Zentralratsvorsitzende Josef Schuster. Mehr 15

Nordkorea-Satire gestoppt Obama: „Irgendein Diktator“ darf uns nicht zensieren

Für Obama endet ein schweres Jahr. Vor den Weihnachtsferien zeigte er sich am Abend angriffslustig: Sony hätte seine Nordkorea-Satire nicht stoppen sollen, nur weil „irgendein Diktator irgendwo anfängt, Zensur auszuüben.“ Mehr 6 10

Ukraine-Konflikt Als Stalin Hitlers Verbündeter war

Präsident Putin hat die Tradition der Angriffskriege in Europa wiederbelebt. Das Geschichtsbild wird dieser Entwicklung angepasst - und der deutsch-sowjetische Nichtangriffspakt vom 23. August 1939 rehabilitiert. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Timothy Snyder 55

Höchstgrenze auf Gebühren Deckel auf Kreditkartengebühren bremst Apple Pay und Lufthansa

Die EU-Kommission hat eine Grenze für Kreditkartengebühren beschlossen. Dadurch verlieren deutsche Banken einen dreistelligen Millionenbetrag im Jahr. Mehr Von Hanno Mußler 2

Rekordfund bei 8143 Metern Die Gespenster der Tiefe

Ein Haufen Köder am Haken, Kleinkrebse im Riesenformat zupfen dran, und plötzlich schwebt ein Fisch wie ein Geist vor die Linse: So tief unten im Meer hat man noch kein Wirbeltier entdeckt. Mehr Von Joachim Müller-Jung 12

„Drache Kokosnuss“ im Kino Ihr könnt doch nicht einfach meine Freunde fressen!

Mit seinen insgesamt 22 Büchern in zwölf Jahren ist der kleine Drache Kokosnuss eine der beliebtesten Kinderbuchhelden unserer Zeit. Jetzt ist er auch im Kino zu sehen: in einen Film voll bestechendem Aberwitz. Mehr Von Tilman Spreckelsen 2

  • Die Sony-Leaks und die Terror-Drohungen der „Guardians of Peace“ bekommen einen immer bittereren Beigeschmack: Nun wurde auch der zweite Film abgesagt. Das nennt man wohl vorauseilende Feigheit. Ein Kommentar. Mehr 12 44

  • Bescherung im Bundesrat
    Von Heike Göbel
    Heike Göbel

    Die jüngsten Beschlüsse im Bundesrat bringen den Ländern mehr Geld. Für den Bund ist das nicht so gut. Mehr 2

  • Der Bericht des früheren Chefermittlers Michael Garcia wird nun doch veröffentlicht. Das ist ein großer Erfolg. Nun könnte auch das Verhalten Franz Beckenbauers für jedermann offensichtlich werden. Ein Kommentar. Mehr 5 8

  • Voll daneben
    Von Boris Schmidt
    Boris Schmidt

    Für die größte Veränderung der vergangenen Jahre im täglichen Umgang mit dem Automobil hat gewiss das Vorhandensein der schlauen Beifahrerin gesorgt. Mehr 1

  • Welch eine Dekadenz! Putin, hilf uns!
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    In der Edathy-Affäre werden vor allem Vorurteile bestätigt: Seht her, was für ein Schmierentheater! Wie sie lügen und betrügen! Mehr 50 42

  • Im März hatte das Bundesverfassungsgericht verfügt, die Zahl der „staatsnahen“ Vertreter im Fernsehrat und im Verwaltungsrat des ZDF zu begrenzen. Doch wie es aussieht, denken die Bundesländer nicht daran. Mehr 9 22

  • Der Zauberzug
    Von Rüdiger Abele

    Magische Ereignisse auf einer Eisenbahntour von Stuttgart nach Aachen. Hat dieser Zug vielleicht einen Zeitsprung absolviert? Fahren wir in der Zukunft? Mehr 1 2

  • Keine Brandmauer
    Von Helmut Schwan
    Helmut Schwan

    Die Stadt Frankfurt kann verdeckte Bordelle in Wohngebieten untersagen. Das bestätigt das Bundesverwaltungsgericht. Eine Brandmauer zwischen den Stadtvierteln wird es deshalb nicht geben - aus einem einfachen Grund. Mehr

  • Mit Sorgen ins neue Jahr
    Von Kerstin Schwenn
    Kerstin Schwenn

    Der Konkurrenzdruck wächst, aber die Bahn schafft es weiter nicht, ihre Vorteile auszuspielen. Stattdessen hat sie ihren Kunden – mit hohen Fahrpreise, Streiks und mangelnder Pünktlichkeit – in diesem Jahr besonders viel zugemutet. Mehr 2 7

  • Abschied von der Mutter
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Der Bundesgerichtshof hat den Weg zur Leihmutterschaft freigemacht. Leibliche Mutterschaft spielt keine Rolle mehr, die Leidtragenden sind die Kinder. Mehr 16 49

Reaktion auf Schulmassaker Pakistan richtet wieder Terroristen hin

Nach dem von einem Taliban-Kommando verübten Massaker an 132 Schulkindern lässt Pakistans Regierung wieder verurteilte Terroristen hinrichten. Die ersten beiden wurden nun gehängt, weitere Gefangene sollen folgen. Mehr

Ukraine-Konflikt Amerikaner verbieten Handel mit der Krim

Die Vereinigten Staaten verschärfen im Konflikt mit Russland ihre Strafmaßnahmen. Geschäfte mit der annektierten Halbinsel Krim sind künftig weitgehend tabu. Mehr 9

Edathy-Affäre Linke fordert Ermittlungen gegen Ex-BKA-Chef Ziercke

Hat sich Jörg Ziercke in der Edathy-Affäre strafbar gemacht? Aus Sicht der Linkspartei gibt es einen „plausiblen Verdacht“. Parteichef Riexinger hält Ermittlungen der Staatsanwaltschaft für unausweichlich. Mehr 9

Gewerkschaften beklagen sich Lohndrücker-Vorwürfe gegen die Post

Mitten im Weihnachtsstress gibt es bei der Deutschen Post Ärger über die Gehälter und Arbeitsbedingungen. Die Vorwürfe sind Lohndrückerei und Erpressung. Mehr Von Helmut Bünder 19 12

Hawesko Showdown um Jacques’ Wein-Depot

Bei Deutschlands größtem Weinhändler tobt der Kampf um die Macht. Jetzt wird deutlich: Eine Entscheidung gibt es erst Ende Januar - aber vorher treffen sich noch mal alle zu einer Hauptversammlung. Mehr 6

Online-Portal Telekom will angeblich T-Online an Springer verkaufen

Laut einem Medienbericht verhandelt die Telekom und der Axel-Springer-Verlag über einen Verkauf des Internet-Portals. Die Gespräche seien aber in einem sehr frühen Stadium. Mehr

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Schwächelnde Renditen Viele Luxusaktien verlieren ihren Glanz

Der Luxusmarkt ist in diesem Jahr weniger stark gewachsen als im vergangenen. Denn Chinesen und Russen sind nicht mehr so kauffreudig. Doch es gibt auch Chancen. Mehr Von Kerstin Papon 3

Haushaltsbudget Warum uns das billige Öl nicht mehr Geld spart

Öl ist so billig wie lange nicht mehr. Und es steckt in vielen unseren Produkten. Trotzdem werden nur Benzin und Heizöl billiger. Was ist da los? Mehr Von Christoph A. Scherbaum 6 4

Weg in die Privatinsolvenz Alles auf Kante genäht

Werner Russmann hat sich als Architekt selbständig gemacht. Lange lief alles gut. Doch die Hausfinanzierung ist knapp kalkuliert und bei bei einem größeren Auftrag hat er sich verschätzt. Nun steht seine Existenz auf dem Spiel. Mehr Von Philipp Krohn 3 2

Velázquez-Austellung in Wien Die Unschärfe in ihrem Blick

Das Kunsthistorische Museum in Wien zeigt das Werk des spanischen Malers Diego Rodriguez de Silva y Velázquez in einer Ausstellung, wie es sie so noch nicht gab. Worin genau liegt die Magie seiner Bilder? Mehr Von Rose-Maria Gropp 1 9

Houellebecqs neuer Roman Muslim im Elysée

In Michel Houllebecqs neuem Roman gehört Frankreichs nächster Präsident der Partei „Muslimischer Brüderlichkeit“ an. „Soumission“ erscheint im Januar, ein Skandal wird jetzt schon inszeniert. Mehr Von Jürg Altwegg 13 16

Nachbar in Nöten Mehr Mann!

Vier kleine Wörter hat sie ihm gesagt, jetzt tut er alles, um „mehr Mann“ zu sein. Was sie wohl von dem Festtagsmenü hält, das er sich nach einem Blick in die Zeitschrift „Beef!“ ausgedacht hat? Eine Vorweihnachtsgeschichte. Mehr Von Hubert Spiegel 3 10

Basketball Festabende für Alba Berlin

Attraktive Gegner: Die Basketballspieler von Alba Berlin treffen in der Zwischenrunde der Euroleague unter anderem auf Real Madrid und den FC Barcelona. Noch vor Silvester geht es los. Mehr

Anklage gegen türkische Fans „Çarşi braucht jetzt unsere Solidarität“

35 Ultras des Besiktas-Istanbul-Fanklubs stehen nach den Protesten von Gezi wegen der Bildung einer terroristischen Vereinigung vor Gericht. Grünen-Politiker Omid Nouripour fordert die Unterstützung durch deutsche Fußball-Fans. Mehr

Turbulente Sitzung in Marokko Fifa-Exekutive will Garcia-Bericht freigeben

Die Fifa versucht, ihr Image wieder aufzubessern. Helfen soll nun doch die Veröffentlichung des Garcia-Reports. Zuvor soll es bei der Sitzung der Fifa-Exekutive hinter verschlossenen Türen sehr turbulent zugegangen sein. Mehr Von Michael Ashelm 7 1

Alter was geht Im Winde zerweht

Als Kind hat er nie einen Drachen gebaut und steigen lassen. Doch unser Autor will wenigstens ein guter Vater sein und hat versucht, den Elementen und dem eigenen Ungeschick zu trotzen. Aus der Serie „Alter, was geht?“. Mehr Von Jörg Thomann 2

Raubmord in Hannover Die Polizei fasst den Falschen

Die Polizei hat den kürzlich festgenommenen Verdächtigen wieder laufen lassen. Er hat ein Alibi. Mehr Von Julian Trauthig 14 3

Das Jahr 2014 Weihnachtsbäume in der Welt

Weihnachten steht vor der Tür und überall auf der Welt sind geschmückte Christbäume zu sehen. Wo stehen die beeindruckendsten und ausgefallensten Exemplare? Mehr

Laufschuh „Cloud“ On und weg

Wer zum Laufschuh „Cloud“ des Schweizer Unternehmens On greift, kann nicht viel falsch machen: Er sieht gut aus, bietet eine komfortable Dämpfung und zugleich die Qualitäten eines härteren Wettkampfschuhs. Eine echte Innovation. Mehr Von Bernd Steinle 9 6

Kochen Bäckchen vom iberischen Schwein

Traditionelle spanische Küche modern interpretiert: Im Restaurant „Albora“ in Madrid darf auf der Speisekarte iberisches Schwein nicht fehlen. Eine Rasse, die bereits von römischen Legionären im Süden der Iberischen Halbinsel gezüchtet wurde. Mehr 13

Gespräche abgehört Sicherheitslücke in Mobilfunk-Netz entdeckt

IT-Experten haben eine Schwachstelle im UMTS-Datenfunk entdeckt. Hacker können Gespräche mithören und SMS mitlesen. Deutsche Netzbetreiber haben bereits reagiert. Mehr 3 5

Nachrichten-App Plague Virale Verbreitung ohne Netzwerk

Bei der Smartphone-App Plague wird der Name zum Programm: Wie eine Krankheit sollen sich Nachrichten darüber verbreiten. Das Konzept basiert auf GPS. Mehr Von Maike Haselmann 2

Kommunikation bei Kühen „Muh“ ist nicht gleich „Muh“

Keine stumme Kreatur - und dumm schon gar nicht: Forscher belegen mit spezieller Technik, dass Kühe und ihre Kälber sich differenziert mit unterschiedlichen Lauten verständigen. Mehr Von Christina Hucklenbroich 4 11

Umweltgifte im Irak Die Kinder der Feuergruben

Die Weltgesundheitsorganisation hatte in ihrem Bericht Entwarnung gegeben: Keine Missbildungen bei Kindern nach dem Irak-Feldzug. Doch Forscher finden immer wieder Hinweise auf Umweltgifte. Jetzt sind es Munitionsreste im Körper schwerkranker Kinder. Mehr Von Joachim Müller-Jung 4 22

Explosion der Artenvielfalt Supercomputer berechnen die Evolution der Vögel

Ein Konsortium aus 200 Wissenschaftlern hat jetzt mit Hilfe von Supercomputern einen klareren Blick auf den Stammbaum der Vögel gewinnen können. Die neuen Daten zeigen, wie die enorme Artenvielfalt entstand. Mehr Von Christina Hucklenbroich 10

Seychellen In der Ruhe liegt das Glück

Wie auf den Seychellen könnte es einst im Garten Eden ausgesehen haben. Doch Ruhe, Schönheit und tropische Opulenz werden immer stärker von protziger Investorenarchitektur bedrängt. Mehr Von Judith Lembke 4

Familienurlaub in Dublin Das Geheimnis der mumifizierten Kirchenmaus

Kinder und Kultur: Das geht selten gut zusammen - es sei denn, man ist in Dublin, der familienfreundlichsten Hauptstadt Europas. Mehr Von Judith Hyams 1 10

Karriere-Quiz Bin ich reif fürs internationale Parkett?

Bei Geschäften rund um den Globus gibt es viele kulturelle Klippen zu umschiffen. Können Sie sich gut genug in andere Nationen hineinfühlen, um erfolgreich zu sein? Finden Sie es heraus mit unserem Test. Mehr 8

Kolumne „Nine to five“ Weihnachtsfeier, very British

Adventskranz, Kerzenschimmer und Plätzchen braucht es für die Weihnachtsfeier im Kollegenkreis in London nicht. Schon eher Cocktails und Christmas Cracker. Eine wahrlich explosive Mischung, weiß unser Korrespondent. Mehr Von Marcus Theurer 8 15

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum es Terroristen so oft auf Kinder absehen

In Pakistan überfallen Terroristen eine Schule, in Nigeria ein Dorf. Und in beiden Fällen sind vor allem Kinder unter den Opfern. Warum ist das so? Und wie geht man damit um? Mehr Von Nils Minkmar 29 21

Aufmerksamkeitsstörung ADHS, Lügen und andere Bestseller

Kann die Aufmerksamkeitsstörung reine Einbildung sein, wenn jeder dritte straffällige Jugendliche darunter leidet? Die Forschung ist weiter uneins, aber der Sündenfall hat einen Namen - Ritalin. Mehr Von Christina Hucklenbroich 71 24

Pionierarbeit Was hat Ihnen am meisten Spaß gemacht?

Seit fünfzig Jahren führt Raimund Thomas seine Galerie in München: Ein Gespräch über die Tücken des Geschäfts, Fälschungen und die Intuitionskiste von Beuys für acht Mark. Mehr 3

Neues Bauprojekt Wohnungen für den Technologiepark Adlershof

Der Berliner Technologiepark Adlershof hat sich als Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort etabliert. Jetzt entstehen auch gut tausend Wohnungen. Mehr

Eschborn Ermittlungen gegen Bürgermeister eingestellt

Ein Journalist hatte Eschborns Bürgermeister Mathias Geiger Geheimnisverrat vorgeworfen. Doch die Beweise waren nicht ausreichend, das Verfahren ist nun eingestellt worden. Mehr Von Heike Lattka

Reiterin Isabell Werth Zwischen Traumpartner und Hasenfuß

Andere haben nur ein einziges starkes Pferd im Stall – Isabell Werth hat gleich mehrere. Auch beim Reitturnier in der Festhalle hat sie mehrere Trümpfe in der Dressur im Blick. Mehr Von Sylvia Theel, Frankfurt

Tegut Mit roten Zahlen auf Wachstumskurs

Tegut sieht sich in der Erfolgsspur und expandiert. Geld hat die Handelskette aus Fulda allerdings auch 2014 nicht verdient. Mehr Von Manfred Köhler, Frankfurt

19. Dezember 2014. Diese witzige Verkleidung der beiden Fensterputzer in Tokio hat einen kulturellen Hintergrund: Im Sinne der 12 Tierkreiszeichen steht das Pferd für das Jahr 2014 und das Schaf für 2015. © dpa Vergrößern 19. Dezember 2014. Diese witzige Verkleidung der beiden Fensterputzer in Tokio hat einen kulturellen Hintergrund: Im Sinne der 12 Tierkreiszeichen steht das Pferd für das Jahr 2014 und das Schaf für 2015.

Abschied von der Mutter

Von Reinhard Müller

Der Bundesgerichtshof hat den Weg zur Leihmutterschaft freigemacht. Leibliche Mutterschaft spielt keine Rolle mehr, die Leidtragenden sind die Kinder. Mehr 16 49

Trinken wir noch ein Glas? „Für Frauen war Grappa eine Schande“

Die Familie Nonino hat aus dem einstigen Bauernfusel ein Edelprodukt gemacht. Antonella Nonino, eine der Töchter des Hauses, spricht über Tradition, ihren Lieblingscocktail - und die bevorzugte Sorte von Angela Merkel. Mehr

Fahrbericht BMW X4 xDrive 20d Zwischen allen Stühlen

Aus dem X5 wurde einst der X6, jetzt schnitzt BMW aus dem X3 den X4. Braucht es Offroad-Coupés? Die Münchner meinen ja, gesunde Skepsis ist angebracht. Mehr Von Boris Schmidt 8 1

Kaderschmiede bei BMW Masterplan für den Spitzenjob

Bei der Schulung ihres Spitzenpersonals überlassen die großen Konzerne nichts dem Zufall. Der Münchner Autohersteller BMW beherrscht dieses Geschäft besonders professionell. Mehr Von Georg Meck 2

Carlo Perdersoli Bud ist ein Familienmensch

Bud Spencer spricht über die Liebe, Schauspieler Christoph Waltz plaudert über gruselige österreichische Traditionen und Paul McCartney versagt bei Musikspielen - der Smalltalk. Mehr 2

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks