Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Niedrigzinsen EZB-Politik kostet Deutsche 23 Milliarden 

Für die Deutschen fällt die Bilanz der dauerhaften Niedrigzinsen ernüchternd aus: Ihre Treue zu sicheren Geldanlagen kostet deutsche Anleger Milliarden. Dagegen entlastet die EZB-Politik die Südeuropäer kräftig. Mehr Von Daniel Mohr 14 12

Ratingagentur AfD-Höhenflug wird zur Gefahr für Euro-Krisenländer

Die eurokritische Partei kommt in Umfragen erstmals bundesweit auf 10 Prozent. Die Ratingagentur Standard & Poor’s erwartet einen härteren Kurs der Bundesregierung gegenüber Krisenstaaten. Mehr Von Markus Frühauf und Joachim Jahn 26 34

Absage an CDU Brandenburgs SPD will Koalition mit Linkspartei

Die SPD will in Brandenburg weiter mit der Linkspartei regieren. Zuvor hatte die Partei auch Sondierungsgespräche mit der CDU geführt. Mehr 2 2

Online-Handel Rocket Internet folgt Zalando an der Börse

In der Internet-Branche kommt es im Oktober zu den beiden größten Börsengängen seit den Zeiten der „New Economy“. Am 1. Oktober startet zunächst der Online-Modehändler Zalando, am 9. Oktober dann Rocket Internet. Mehr

Ebola-Epidemie 500 Bundeswehr-Freiwillige zu Hilfe in Westafrika bereit

Ursula von der Leyen hatte am Montag Soldaten und Zivilisten der Bundeswehr gebeten, sich am Kampf gegen Ebola zu beteiligen. Die Resonanz ist überwältigend. Mehr 2

Schotten zweifeln Referendum an Die britische Verschwörung

Nach dem Referendum über die schottische Unabhängigkeit gibt es nun Stimmen, die behaupten, die Abstimmung sei manipuliert worden. Die Vorwürfe reichen von individueller Fälschung bis zum Eingreifen des britischen Geheimdienstes. Mehr Von Oliver Kühn 31 12

Weltklimagipfel Staaten und Firmen erstmals einig bei Rettung der Regenwälder

Zum ersten Mal haben Staaten und Firmen einen gemeinsamen Zeitplan für die Eindämmung der Regenwaldzerstörung vorgelegt. Die „New York Declaration“ hilft vielleicht den Wäldern, aber bringt sie auch den erhofften Klimavertrag voran? Mehr Von Joachim Müller-Jung, New York 6

Interview „Das Gedächtnis der Buchhändlerin ist weniger gefährlich als das von Amazon“

Der ehemalige Verfassungsrichter Dieter Grimm über Privatsphäre, NSA, den Datenhunger großer Unternehmen, deutsche Ängste - und Angela Merkels Handy. Mehr 1 4

In Gespräch: Christopher Lauer Die Grünen hatten zum Streiten nur das Fax

Den Geschäftsführer forderte er per SMS zum Rücktritt auf. Jetzt ist Christopher Lauer selbst bei den Piraten ausgetreten. Woran lag es, an der liquiden Demokratie? Mehr 3

Islamismuskritik Ein anderer Islam ist möglich

Warum ist es für deutsche Muslime so schwer, die Hamas oder die Salafisten deutlich zu kritisieren? Und wie ließe sich das ändern? Ein Plädoyer für einen modernen zivilgesellschaftlichen Islam. Mehr Von Eren Güvercin 91 36

Emma Watsons UN-Rede Feminismus darf ruhig auch mal nett sein

In einer Rede vor den Vereinten Nationen will die neue UN-Botschafterin Emma Watson das männliche Geschlecht für einen sanften Feminismus gewinnen. Wie dieser aussehen könnte, hat die Werbung längst vorgemacht. Mehr Von Lea Beiermann 3 5

Kritik an Yelp Bitte beschimpft uns!

Die Besitzer eines italienischen Bistros in Amerika waren von der Bewertungsplattform Yelp genervt und schmiedeten einen Plan: Sie wollten das Restaurant mit der schlechtesten Bewertung werden. Der Plan funktionierte – und Yelp ist nicht erfreut. Mehr Von Andreas Nefzger 6 13

Bundesliga-Liveticker O’zapft is

Keine zehn Minuten sind gespielt, schon ist der Tabellenführer gestürzt. Paderborn liegt bei den Bayern in Rückstand. Und wieder einmal war es ausgerechnet Götze. Der 5. Spieltag im Liveticker. Mehr

  • Schädliche Bremse
    Von Joachim Jahn
    Joachim Jahn

    Die Mietpreisbremse soll Mietern helfen. Über den größten Nachteil aber schweigt die große Koalition. Mehr 7 17

  • Bayer ohne Chemie
    Von Brigitte Koch, Düsseldorf
    Brigitte Koch, Düsseldorf

    Der deutsche Pharmakonzern Bayer trennt sich vom klassischen Chemiegeschäft. Der von Analysten favorisierte Abschied vom Konglomerat erhöht das Risiko, irgendwann selbst Ziel einer Übernahme zu werden. Mehr 10 3

  • Ursula needs you!
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Ursula von der Leyen sucht Freiwillige für den Kampf gegen Ebola. Hoffentlich ist die Fürsorgepflicht des Dienstherrn nicht auch nur freiwillig. Mehr 49 25

  • Valls’ Versprechen
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Bei seinem Antrittsbesuch in Berlin versucht der französische Premier Manuel Valls Angela Merkel von der Reformwilligkeit seiner Regierung zu überzeugen. Doch die Wirklichkeit sieht anders aus. Mehr 26 28

  • Jeder dritte Deutsche will ein Lebkuchen-Verbot für den Sommer. Wer das gut findet, darf sich über andere Gängelungen nicht mehr beschweren. Mehr 45 93

  • Im Streit mit den deutschen Verlagen der Bonnier-Gruppe hat Amazon eingelenkt. Von ihrer Unbeugsamkeit sollte ein Signal ausgehen über die deutschen Grenzen hinaus. Mehr 7 9

  • Paris braucht Druck
    Von Christian Schubert, Paris
    Christian Schubert, Paris

    In Berlin wirbt Premierminister Valls um Verständnis dafür, dass Frankreich erneut von den europäischen Defizitzahlen abweicht. Er sollte diese Nachsicht nicht bekommen. Mehr 51 58

  • Klimapflege
    Von Heike Göbel
    Heike Göbel

    Die Kanzlerin sagt ihren Besuch beim Klimagipfel ab und geht stattdessen zum „Tag der Industrie“. Die Grünen sind empört. Doch Angela Merkel muss dringend auf die Industrie zugehen, dort hat sich Ärger angestaut. Mehr 2

  • Weniger soll mehr sein
    Von Hans-Heinrich Pardey
    Hans-Heinrich Pardey

    Leica bringt eine digitale M aus Edelstahl mit Sondergravur, aber ohne Display - in einer Auflage von 600 Stück zum Preis von 15.000 Euro. Ist das ein Internet-Hoax? Mehr

  • Wohin mit den Flüchtlingen?
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Die EU ist noch weit von einer vorausschauenden Flüchtlingspolitik entfernt. Eine Quotenregelung wäre ein Schritt in die richtige Richtung. Mehr 1 2

Entführung von 200 Schulmädchen Nigerianische Regierung und Rotes Kreuz verhandeln mit Boko Haram

Seit April befinden sich mehr als 200 Mädchen in der Gewalt der nigerianischen Terrorgruppe Boko Haram. Wie nun bekannt geworden ist, verhandelt die Regierung in Abuja mit den Entführern über einen Austausch der Geiseln gegen Gefangene. Mehr Von Thomas Scheen

Unionsfraktionsführung bestätigt Mißfelder wiedergewählt

Seine Nebeneinkünfte und Schröders Geburtstagsfeier hatten ihn in Bedrängnis gebracht. Trotz Kritik aus den eigenen Reihen bleibt Philipp Mißfelder außenpolitischer Sprecher. Die gesamte CDU/CSU-Bundestagsfraktion wurde in ihren Ämtern bestätigt. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

Ukraine-Konflikt Separatisten wollen eigene Parlamente wählen

Die Separatisten in der Ostukraine wollen im November ihre eigenen Regionalparlamente wählen. Das betrachten sie als Bekräftigung ihres Strebens nach Unabhängigkeit von Kiew. Mehr 7

Versicherungen Die Allianz wird digital

Der Versicherungskonzern hat erstmals eine digitale Autoversicherung vorgestellt, die online abgeschlossen werden kann. Bislang war es der traditionell starken Vertriebsmannschaft gelungen, die unliebsame Online-Konkurrenz fernzuhalten. Mehr Von Henning Peitsmeier, München

Finanzkriminalität SEC zahlt Rekordprämie für Informanten

Die amerikanische Börsenaufsicht kämpft um ihren Ruf, nachdem sie dem Anlagebetrüger Bernard Madoff trotz Hinweisen jahrelang nicht auf die Schliche gekommen ist. Informanten werden nun besser belohnt. Mehr Von Norbert Kuls, New York

Stiftung kehrt fossiler Energie den Rücken Die Rockefellers schwören dem Öl ab

Die Erben des legendären amerikanischen Ölbarons John D. Rockefeller vollziehen eine symbolträchtige Kehrtwende. Sie setzen auf erneuerbare Energien. Mehr Von Roland Lindner, New York 1

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Marktbericht Dax schließt deutlich tiefer

Negative Nachrichten von der europäischen Konjunktur haben den Dax am Dienstag auf Talfahrt geschickt. Als einziger Gewinner im Dax knüpften die Papiere von Merck KGaA an ihren Höhenflug zu Wochenbeginn an. Mehr 1

Börsengang in London Luxus-Schuhmarke Jimmy Choo will aufs Parkett

Der Luxusschuh-Anbieter Jimmy Choo geht in London an die Börse. Voraussichtlich noch im Oktober sollen mindestens 25 Prozent plaziert werden. Die Fernsehserie „Sex and the City“ hat die Marke international bekannt gemacht. Mehr

BGH-Urteil Ärzte müssen sich anonym im Internet bewerten lassen

Lehrer, Ärzte, Anwälte - so gut wie jeder wird im Internet bewertet. Manchem gefällt das nicht. Aber löschen lassen kann man seine Daten deswegen noch lange nicht. Mehr 11 3

Heiner Goebbels’ „Surrogate Cities Ruhr“ Lustig dröhnt der Gesang der Städte

Mit „Surrogate Cities Ruhr“ verabschiedet sich Heiner Goebbels von der Ruhrtriennale. Mathilde Monnier hat das bunte musikalische Stadt-Porträt choreographiert. Mehr Von Malte Hemmerich 4

Twitter-Erfolg der spanischen Polizei Spiel nicht „Breaking Bad“

Die spanische Policía Nacional hat auf Twitter mehr Follower als das FBI: Eine Million Menschen jagen mit den Polizisten Verbrecher oder lassen sich die Leviten lesen. Wie eine Behörde im Internet cool wurde. Mehr Von Paul Ingendaay 3 12

Lehrercheck im ZDF Setzen, Sechs

Das ZDF fragt: „Wie gut sind unsere Lehrer?“. Der Zuschauer erfährt darüber am Ende fast nichts. Beobachtungen und Fragestellungen liefern nur Altbekanntes, die Produktion bleibt harmlos und wenig informativ. Mehr Von Michael Hanfeld 1 4

„Bitcoin Mining“ MIT-Student im Visier der Ermittler

Weil er mit seiner Bitcoin-Software möglicherweise Gesetze missachtet haben könnte, ist ein 19 Jahre alter Student des MIT vom Generalstaatsanwalt in New Jersey vorgeladen worden. Die Behörden fordern die Herausgabe des Quellcodes und aller Kundendaten. Mehr

Polarluft Es herbstet in Deutschland

Mit dem kalendarischen Herbstbeginn kommt die Kälte nach Deutschland. Die Polarluft, die gerade von Norden her nach Deutschland fließt, soll noch ein paar Tage anhalten. Doch der Ausblick aufs Wochenende lässt hoffen. Mehr

Geiselnahme von Ingolstadt „Es kommt immer wieder hoch“

Vor einem Jahr wurde eine junge Frau von ihrem Stalker im Rathaus von Ingolstadt als Geisel genommen. Schon am ersten Verhandlungstag muss sie ihrem Geiselnehmer gegenübertreten. Mehr 1

Gymnastik-WM Begnadete Körper mit Reifen und Ball

Küren ohne Kopf und Mädchen mit zwölf Beinen: Bei der Gymnastik-WM in Izmir zaubern die Turnerinnen zirkusreife Leistungen und erstaunliche Bilder mit Ball oder Reifen auf die Matte. Mehr Von Achim Dreis 1

Rad-WM Gold-Fahrten in Ponferrada

Lisa Brennauer gewinnt bei der Straßenrad-WM in Ponferrada überraschend die Goldmedaille im Zeitfahren der Frauen. Lennard Kämna siegt bei den Junioren. Mehr 1 1

Zweite Bundesliga Die nächste Werkself kommt

Der FC Ingolstadt setzt sich zumindest vorübergehend wieder an die Tabellenspitze der zweiten Liga. Der FC St. Pauli gewinnt endlich wieder. 1860 schafft das nicht mal in Überzahl. Mehr

Mode für Herbst und Winter Auf den Straßen von Paris

In Paris beginnt die Modewoche. Fotograf Tommy Ton folgt unserem Model bis zum rechten Augenblick durch die Stadt. Die Entwürfe für Herbst und Winter leben, wenn alle mitmachen, die ihren Weg sonst noch so kreuzen. Mehr Von Tommy Ton

Mailänder Modewoche Kindchenschema als Markentherapie

So knapp, so süß: Die Mailänder Designer machen Mädchenmode. Das wird den Markt in Asien freuen – große Würfe und Entwürfe sieht man allerdings selten. Mehr Von Jennifer Wiebking, Mailand 2

Etikettenschwindel Ultra-HDTV hält weniger als das Logo verspricht

Einige Hersteller kleben ihren neuen Super-Fernsehern Etiketten mit goldfarbenem 4k-Schriftzug ans Gehäuse. Dieses vermeintliche Qualitätsversprechen sagt wenig über die Technik aus. Mehr Von Wolfgang Tunze 9 5

Porsche Cayenne S Ein paar Körner nachgelegt

Mit der Einführung des erfrischten Geländewagens Cayenne gehen Ende Oktober fünf Motorvarianten an den Start. Größte Neugier gilt dem Cayenne S ohne Achtzylinder. Mehr Von Holger Appel 9 6

Sch0ttische Sparsamkeit Geiz ist überhaupt nicht geil

Aus irgendeinem Grund gelten Schotten als geizig. Sehr sympathisch ist dieses Vorurteil nicht. Aber was ist so schlecht daran, seine Habe zusammenzuhalten? Mehr Von Jan Schwenkenbecher 5

Verhaltensforschung Auch bei Hunden gibt es Optimisten und Pessimisten

Für manche Hunde ist der Napf immer halb leer: Das zeigt jetzt ein Wissenschaftlerteam aus Sydney mit einer Studie, in der die Tiere entweder Milch oder Wasser serviert bekamen. Mehr 1 5

Ebola-Epidemie Mit den Kranken, nicht gegen sie

Ebola ist in Westafrika außer Kontrolle geraten. Die Epidemie erinnert an frühere Pestwellen in Europa. Kann man aus der Geschichte der Seuchen lernen? Mehr Von Tilman Spreckelsen 2 4

Valencia und seine Küche Hütet ihr den heiligen Gral?

Zweimal im Jahr feiern drei Dutzend Restaurants in Valencia das kulinarische Festival „Cuina oberta“, die offene Küche. Dann kann man für wenig Geld fabelhaft essen - und letzte Wahrheiten der Mittelmeerkochkunst ergründen. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 1 2

Wandern mit Sinn im Walsertal Ein Mahl geht noch

Von der Hand in den Mund: Im österreichischen Biosphärenpark Großes Walsertal kann man sich sein Essen in der Natur suchen: die Geschichte eines Vier-Gang-Menüs und seiner Entstehung. Mehr Von Peter Linden 2

EU-Bericht Eine Million „Erasmus-Babys“

Die EU fördert mit dem Erasmus-Programm Studienaufenthalte und Praktika im Ausland. Das hat auch Auswirkungen auf das Privatleben: Die EU-Kommission freut sich über eine Million „Erasmus-Babys“. Mehr 5 8

Textilingenieure Mit Häkeln und Stricken nichts am Hut

Sie sind Profis für besondere Stoffe: Textilspezialisten können Jacken ebenso wie Segel herstellen - und manche bauen sogar Brücken. Mehr Von Susanne Preuß 1 1

Traditionsprodukt Kunden fordern Handkäse nun auch online an

Hüttenberg ist die hessische Handkäs’-Hauptstadt. Der größte Hersteller kann über das Geschäft nicht klagen. Zumal er das Traditionsprodukt auch auf moderne Weise vertreibt. Mehr Von Thorsten Winter, Hüttenberg 1

Trotz Bildungsgipfels Schulstreit statt Schulfrieden im Landtag

In der Bildungsdebatte prallen im Parlament alte Argumente aufeinander. Der angestrebte Schulfrieden in Hessen scheint in weiter Ferne. Mehr

15 Jahre nach Tat Mord an Ranstadter Mädchen bei „Aktenzeichen“

Die Friedberger Kriminalpolizei sucht seit 15 Jahren vergeblich nach dem Mörder eines Mädchens aus Ranstadt. Nun hoffen sie auf die Fernsehsendung „Aktenzeichen XY... ungelöst“. Mehr 1

Auktionswoche in München Jetzt räumen Habsburger und Wittelsbacher aus

In München wird in dieser Woche jeden Tag versteigert. Die Hauptattraktion läuft bei Neumeister: Eine der so beliebten Adels-Auktionen. Mehr Von Brita Sachs 1 5

Horrende Gebühren Nachträglich geänderte Hauskredite können teuer werden

Wer einen Immobilienkredit abschließt, sollte lieber zweimal hingucken. Denn viele Banken und Bausparkassen berechnen schon bei kleinen Änderungen des Vertrages deftige Zusatzgebühren. Mehr Von Anne-Christin Sievers 2 2

Wohin mit den Flüchtlingen?

Von Jasper von Altenbockum

Die EU ist noch weit von einer vorausschauenden Flüchtlingspolitik entfernt. Eine Quotenregelung wäre ein Schritt in die richtige Richtung. Mehr 1 2

Chilenische Küche Eine Fusion von faszinierendem Reiz

Von der autochthonen chilenischen Küche können Spitzenköche etwas lernen. Unsere Autoren waren am Fuße der Anden auf großer Entdeckungsreise. Mehr Von Fabian und Cornelius Lange 1 10

Mercedes-Benz ML 63 AMG Dampfhammer und Schluckspecht

Der Mercedes-Benz ML 63 AMG erfreut Leute, die das Extreme lieben. Er ist herrlich und herrlich unvernünftig. Für Leute, die ein Angebot der Vernunft suchen, ist er nicht gemacht. Mehr Von Boris Schmidt 3 3

Was Arbeitgeber attraktiv macht Von wegen Worklife-Balance

Deutsche Absolventen wollen vor allem einen Beruf, der sie erfüllt - heißt es häufig. Doch das stimmt so nicht. Eine neue Studie zeigt, worauf es es wirklich ankommt. Mehr Von Sven Astheimer 3

Clemens Schick „Mich nervt das Label ‚schwul‘“

Clemens Schick über sein mediales Coming Out, Rosamunde Pilcher wird 90 und Ulrich Tukur hat Angst vorm Psychiater – der Smalltalk. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks