Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Untergang der Sewol Südkoreas Präsidentin wirft Besatzung Mord vor

Die Wut wächst - und entlädt sich vor allem am Kapitän. Auch Staatschefin Park Geun-hye geht mit ihm jetzt hart ins Gericht. Doch ein Funkmitschnitt zwischen Brücke und der Schifffahrtsüberwachung offenbart auch Fehler auf dem Festland. Mehr 2

Ost-Ukraine „Bürgermeister“ von Slawjansk fordert Waffen von Moskau

Nach dem Schusswechsel in der ostukrainischen Stadt Slawjansk spitzt sich die Lage weiter zu: Ein Anführer der Separatisten ruft Präsident Putin dazu auf, Waffen und „Friedenstruppen“ in das Land zu schicken. Mehr 178 17

Türkei Twitter sperrt regierungsfeindliche Konten

Der Online-Kurznachrichtendienst Twitter hat zwei Nutzerkonten gesperrt, von denen aus Korruptionsvorwürfe gegen das Umfeld des türkischen Regierungschefs Erdogan verbreitet wurden. Mehr

Tarcisio Bertone Kardinal bezieht Luxuswohnung im Vatikan

Papst Franziskus’ Forderung nach einer „armen Kirche“ findet offenbar nicht bei allen Geistlichen Gehör: Der italienische Kardinal Tarcisio Bertone lässt sich laut einem Medienbericht eine 600 Quadratmeter große Luxuswohnung im Vatikan herrichten. Mehr 22 15

Kurs des Euro Der Fluch der guten Tat

EZB-Präsident Mario Draghi beklagt, dass der Euro so stark ist. Das schwächt den Export der Krisenländer, weil deren Produkte zu teuer werden. Dabei war es Draghi selbst, der den schwachen Euro teuer gemacht hat. Mehr 20 11

3:1 gegen Schalke Stuttgart setzt sich vom HSV ab

Der VfB ist der große Gewinner im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga. Die Stuttgarter besiegen Schalke mit 3:1 und liegen nun vier Punkte vor dem Hamburger SV. Mehr 2

Ost-Erweiterung der Nato Das große Rätsel um Genschers angebliches Versprechen

Im Februar 1990 sprach der damalige Außenminister mit der Führung in Moskau über die Ausdehnung der Nato nach Osten. Putin beruft sich noch heute darauf. Mehr 1

Nach Schusswechsel in Slawjansk Welche Rolle spielt der „Rechte Sektor“?

Nach einer mysteriösen Schießerei im ostukrainischen Slawjansk machen sich Moskau und Kiew gegenseitig Vorwürfe. Russland beschuldigt die Ultranationalisten des „Rechten Sektors“. Und auch in Kiew wächst der Druck auf die Kämpfer. Mehr 38 15

Ecclestone-Prozess Krieg hinter den Kulissen der Formel 1

Der Prozess in München gegen Bernie Ecclestone könnte die Formel 1 verändern. Was wird aus der Rennserie, wenn sich die Besitzverhältnisse ändern? Es geht um viel Geld und Macht. Mehr

Jugendorganisation der AfD Unter der Bikinilinie

Die Jugendorganisation der Alternative für Deutschland kämpft gegen den Feminismus. Tim Wiemer ist im Landesvorstand in Hessen und sagt: Wir sind fertig mit der Gleichberechtigung. Darauf einen Frauenpo. Mehr 10 46

Hochschulforschung nach Bologna Es ist alles entschieden, jetzt brauchen wir Beratung

Der Wissenschaftsrat ruft nach mehr Forschung über Hochschulen. Beratungsfähig, sogar prognosefähig soll sie sein. Jetzt, nachdem nicht zuletzt unter Ägide des Wissenschaftsrats die Messe der Bologna-Reformen gelesen ist. Mehr 1

Sibel Kekilli im Gespräch „Ich zweifle immer an mir“

Sibel Kekilli ist das deutsche Gesicht in der wohl angesagtesten Serie des Planeten, „Game of Thrones“. Im F.A.S.-Interview spricht sie über Ruhm, Schubladen, Fantasy und nackte Männer. Mehr 8 23

  • Väter sollen künftig weniger arbeiten, aber Mütter sollen mehr arbeiten: In Deutschland wird über die Familienarbeitszeit debattiert. Ein neuer Verteilungskampf hat begonnen. Mehr 28 8

  • Helmpflicht auf E-Bikes, Null Promille am Steuer, kein Fleisch auf dem Teller! Wer als Politiker bekannt werden will, muss neue Regeln erfinden oder neue Verbote fordern. Gut ist das nicht. Mehr 106 116

  • Die Baustelle des Hauptstadtflughafens liefert nichts als Hiobsbotschaften. Der Flughafen-Geschäftsführer Hartmut Mehdorn erntet viel Kritik. Aber niemand könnte an seiner Stelle zaubern. Mehr 48 21

  • Die Verlierer
    Von Volker Zastrow
    Volker Zastrow

    Die Sozialdemokraten blasen seit Monaten die Backen auf: Der Mindestlohn! Die Frührente! Die Energiewende! Und doch schlägt sich das in den Umfragen nicht nieder. Denn die Partei kreist vor allem um sich selbst. Ein Kommentar. Mehr 50 53

  • Karl, jetzt ein Osterei
    Von Michael Spehr
    Michael Spehr

    Karl Klammer, der in Amerika Clippy hieß, war zu seinen Lebzeiten kein „Easter Egg“, aber er ist es jetzt, wenn er im Windows Phone 8.1 wiederauflebt. Mehr 3

  • Von Reitern und Rappen
    Von Evi Simeoni
    Evi Simeoni

    Wer als Mäzen seiner Leidenschaft im Pferdesport nachgehen kann, hat große Vorteile. Das zeigt wieder der Fall der Stute Bella Donna. Die alte Frage lautet daher: Wie viel Erfolg beim Reiten ist wohl käuflich? Mehr 1 2

  • Schon jetzt könnten 70 Prozent der Deutschen studieren - auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife. Der Politik reicht das aber noch nicht: Die Hochschulen sollen sich noch stärker öffnen. Mehr 35 7

Waffeninspekteure melden Vernichtung von Syriens Chemiewaffen geht voran

Ein Hoffnungsschimmer in einem brutalen Bürgerkrieg: Etwa 80 Prozent des syrischen Chemiewaffen-Arsenals seien bereits abtransportiert oder vor Ort vernichtet worden, sagt die UN-Sonderbeaufragte Sigrid Kaag. Mehr 3

Krise in der Ukraine Sagen Sie Merkel: Wir wollen eure Panzer nicht

Begegnung in Luhansk: Eine alte Frau steht am östlichen Ende der Ukraine bei den prorussischen Demonstranten und sagt: Ich bin wegen meines Vaters hier. Der ist 1943 gefallen. Mehr 281 112

Hitler-Kult Was schenkt man einem Führer, der schon alles hat?

Auch für fanatische Nazis gab es in Hitlerdeutschland ein Problem: Jedes Jahr vor dem 20. April mussten sie ein Präsent für ihren Diktator finden. Gar nicht so leicht. Mehr 21

NBA-Playoffs Schwacher Nowitzki reißt Dallas nicht raus

Die Überraschung war für Dirk Nowitzki zum Greifen nah. Am Ende mussten die Dallas Mavericks zum Start der NBA-Playoffs aber die zehnte Niederlage gegen San Antonio nacheinander hinnehmen. Mehr

1:4 gegen Leverkusen Nürnberg steht am Abgrund

Leverkusen ist nach dem 4:1-Sieg in Nürnberg auf dem Weg in die Champions League. Der „Club“ hingegen macht bei der deutlichen Niederlage keine gute Figur und steht vor dem Gang in die zweite Bundesliga. Mehr 1

Premier League Liverpool auf dem Weg zum Titel

Der erste Titel in der heimischen Liga seit 1990 rückt näher für den FC Liverpool. Nach einem 3:2-Sieg in Norwich vergrößern die „Reds“ ihren Vorsprung an der Spitze. Lukas Podolski schießt derweil Arsenal zum Sieg. Mehr 3 2

Uber Taxi-App-Dienst will weiter expandieren

Der amerikanische Taxi-App-Dienst Uber will sich durch eine einstweilige Verfügung gegen sein Angebot in Berlin nicht stoppen lassen. Jetzt nimmt das Internet-Unternehmen weitere deutsche Städte ins Visier. Mehr 3 1

Bildungspolitik Mehr Nicht-Abiturienten an die Unis

Schon jetzt könnten 70 Prozent der Deutschen studieren - auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife. Der Politik reicht das aber noch nicht: Die Hochschulen sollen sich noch stärker öffnen. Mehr 35 7

Fettsucht in Schwellenländern Die dicken Kinder von Schanghai

Jeder dritte Chinese hat Übergewicht. Typisch für Schwellenländer: Mit dem Wohlstand wächst der Appetit. Mehr 17 11

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --  

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --  
  Dow Jones --  --  
  Euro in Dollar --  --  
  Gold --  --  
  Rohöl Brent --  --  

Erst einzahlen, dann einkaufen So funktionieren Prepaid-Kreditkarten für Kinder

Auf Prepaid-Kreditkarten können Eltern Geld einzahlen, das dann von den Kindern ausgegeben werden kann. Um den Umgang mit Geld zu lernen, sei Bargeld aber besser geeignet, sagen Verbraucherschützer. Mehr

Wertentwicklung Viele deutsche Fonds taugen nichts

Anleger haben Milliarden in Fonds von DWS, Deka und Union investiert. Dabei hätten sie mit ausländischen Fonds viel mehr verdient. Mehr 15 18

Hohes Risiko Finger weg von Mittelstandsanleihen

Der Modehersteller Strenesse ist pleite. Die Anleger verlieren viel Geld. Das zeigt: Anleihen von Mittelständlern sind hochriskant. Mehr 4

Gabriel García Márquez Du sollst tanzen!

„Ausländische Verleger und García Márquez - ganz schwierig“: Der deutsche Verleger des verstorbenen Schriftstellers erzählt von einer lang ersehnten Begegnung, dunklen Vorzeichen und einer glücklichen Fügung. Mehr 6

Kinofilm „Halawet Ruh“ Ägyptens Oberzensor tritt im Streit über freizügigen Film zurück

Trotz der Freigabe durch die ägyptische Zensurbehörde hat Ministerpräsident Mahlab das freizügige Gesellschaftsdrama „Halawet Ruh“ aus den Kinos nehmen lassen. Jetzt ist der Oberzensor des Landes zurückgetreten.  Mehr 1 7

„Tatort“-Kommissar Reto Flückiger Bis zum nächsten Fehler

Der „Tatort“ hadert oft damit, zu jung sein zu wollen. Im Schweizer „Tatort“ aus Luzern hingegen hadert der Kommissar damit, nicht mehr jung zu sein. Reto Flückiger ist bei all den Originalitätswettbewerben im „Tatort“ von heute ziemlich originell. Mehr 1 5

Herzblatt-Geschichten Diese niedliche Ministerin

Für Karl Lagerfeld ist Ursula von der Leyen eine „sehr niedliche Kriegsministerin“, Vitali Klitschkos Gattin Natalia sammelt gerne Brechbeutel und Toni Braxton kennt bei der Namenswahl für ihre Kinder keine kreativen Grenzen. Die Herzblatt-Geschichten der Woche. Mehr 4

Lawinenunglück am Mount Everest Suche nach Vermissten eingestellt

Nach dem bislang schwersten Lawinenunglück in der Geschichte des Alpinismus haben die Suchmannschaften aufgegeben. Das Unglück am Mount Everest zeigt, wie gefährlich die Arbeit der Sherpas ist. Mehr 2

Pollen „Viele nehmen eine Allergie als Krankheit nicht ernst“

Die Zahl der Allergiker steigt, doch nur wenige von ihnen lassen sich ärztlich behandeln. Die Allergologin Kirsten Jung über Asthma, leidende Kinder, den Erfolg von Impfungen und die drohende Unterversorgung. Mehr 10

Hausbesetzungen Aktivisten besetzen zwei Häuser in Frankfurt

Rund ein Jahr nach der Räumung des „Instituts für vergleichende Irrelevanz“ haben Aktivisten in Frankfurt zwei Häuser besetzt. Das könnte erst der Anfang sein: Schon jetzt ist eine Demonstration angekündigt. Mehr 3

Künstler Hermann Wieliczek Mit dem Rücken zur Welt

Kaum einer kennt ihn. Dabei malt Hermann Wieliczek in seinem Aschaffenburger Atelier seit mehr als fünfzig Jahren unermüdlich an seinen Bildern. „Ich bin ja gar kein Maler“, sagt er. Zeit für einen Besuch. Mehr 1

Im Gespräch: Reinfried Pohl „Geld als solches bedeutet mir gar nichts“

Reinfried Pohl ist Erfinder der „Allfinanz“-Dienstleistungen, des Vertriebs von Versicherungen, Finanzierungen und Fondsprodukten aus einer Hand. Damit ist er einer der reichsten Männer des Landes geworden. Mehr 11 6

Geist und Moral von Hühnern Schadenfrohes Gackern

Hühner besitzen ein walnusskleines Gehirn, doch sie nutzen es exzellent. Das haben Forscher herausgefunden. Doch haben die Tiere auch Moral und ist es Moral nach menschlichem Verständnis? Mehr 13 23

Biosprit Grüner Alkohol

Ein besonderer Kupferkatalysator beflügelt die Ethanol-Gewinnung. Die Herstellung erfolgt umweltschonend in einer elektrochemischen Zelle bei Raumtemperatur. Mehr 14 13

Der Kuckuck, dieser Erpresser Das Regime der Eier-Mafia

Für viele Eier ist das Nest alles andere als ein sicherer Ort. Wenn Vögel sich gegen Brutparasiten wehren, kommt bittere Rache ins Spiel. Und das ist nicht die einzige Parallele zur Mafia. Mehr 4

Modelabel Marc Cain „Mode muss verführen“

Marc Cain setzt auf Mode und Qualität. Hinter dem klangvollen Namen steckt solider deutscher Mittelstand. „Was wir in den vergangenen Jahren verdient haben, steckten wir wieder ins eigene Haus.“ Mehr 5 6

Herrenschuhe Auf Maß und über den Leisten

Das französische Luxushaus Hermès setzt auf den englischen Schuhmacher John Lobb. Dessen traditionsreiches Familienunternehmen fertigt Edelschuhe ab tausend Pfund je Paar. Mehr 1 12

Kia Cee’d GT Track Sie wissen, wie der VW GTI tickt

Am VW Golf GTI sind fast alle Konkurrenten gescheitert. Der Kia Cee’d GT Track fährt fast auf Augenhöhe. In ihm lebt die Urfreude am härteren Fahren auf. Mehr 6 2

Hochauflösende Filme Zuspieler für Ultra-HD

Seit die Königsklasse der Fernsehgeräte die Bilder mit rund 8 Millionen Bildpunkten rastert, steht die Frage im Heimkino-Raum: Was, um alles in der Welt, fangen wir mit der neuen Pixelflut überhaupt an? Mehr 4 3

Florenz auf den Spuren Dan Browns Eine Stadt, wie sie im Buche steht

Ein Roman als Stadtführer: Auf den Spuren von Dan Browns „Inferno“ entdeckt man Florenz von seiner mysteriösen Seite. Mehr 1 4

Reise durch Äthiopien Das waren keine Menschen, das waren Engel!

Ob der Glaube Berge versetzen kann, sei dahingestellt. Dass er Berge in Gotteshäuser zu verwandeln vermag, steht außer Zweifel. In Äthiopien hat er genau das und längst nicht nur das getan: Eine wundersame Reise durch eines der ältesten christlichen Länder der Erde. Mehr 3 31

Uni mit 17 Ohne Mama gibts keinen Mietvertrag

Die Abiturienten werden immer jünger und einige wollen sofort studieren. Wie sie sich als Minderjährige im Archäologiestudium durchschlägt, erzählt die 17 Jahre alte Katharina Zerzeropoulos. Mehr

Kolumne „Mein Urteil“ Kann mir bei Verdacht auf eine Straftat einfach gekündigt werden?

Reicht schon der bloße Verdacht aus, um einen Mitarbeiter fristlos zu entlassen? Eigentlich nicht, schließlich gilt die Unschuldsvermutung. Es sei denn ... Mehr 2

Stradivari-Versteigerung in New York Das teuerste Instrument der Welt?

Die berühmte Stradivari-Bratsche „Macdonald“ wird in New York im Sealed-Bid-Verfahren versteigert. Die Auktion könnte alle bisherigen Rekorde brechen. Dabei lassen sich die klanglichen Vorzüge der Stradivaris experimentell nicht bestätigen. Mehr 1 3

Wohnen Wieder Leben im Laden

Einst boten hier Tante Emma, Bäcker oder Metzger ihre Waren feil. Heute stehen die Geschäfte oft leer. Was tun, wenn der Verkaufsraum selbst zum Ladenhüter wird? Mehr 2 9

© AP Vergrößern 19. April 2014. Bei einer Aufführung der Passion Christ in einem Stadtviertel von Rio de Janeiro posiert ein römscher Soldat - mit einer Radkappe als zeitgemäßem Schild.

Mehr Nicht-Abiturienten an die Unis

Von Lisa Becker

Schon jetzt könnten 70 Prozent der Deutschen studieren - auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife. Der Politik reicht das aber noch nicht: Die Hochschulen sollen sich noch stärker öffnen. Mehr 35 7

Kia Cee’d GT Track Sie wissen, wie der VW GTI tickt

Am VW Golf GTI sind fast alle Konkurrenten gescheitert. Der Kia Cee’d GT Track fährt fast auf Augenhöhe. In ihm lebt die Urfreude am härteren Fahren auf. Mehr 6 2

Modelabel Marc Cain „Mode muss verführen“

Marc Cain setzt auf Mode und Qualität. Hinter dem klangvollen Namen steckt solider deutscher Mittelstand. „Was wir in den vergangenen Jahren verdient haben, steckten wir wieder ins eigene Haus.“ Mehr 5 6

Uni mit 17 Ohne Mama gibts keinen Mietvertrag

Die Abiturienten werden immer jünger und einige wollen sofort studieren. Wie sie sich als Minderjährige im Archäologiestudium durchschlägt, erzählt die 17 Jahre alte Katharina Zerzeropoulos. Mehr

Herzogin von Cambridge Alle wollen Kates Kleid

Alles, was Kate auf ihrer Australienreise mit Prinz William trägt, wird zum Verkaufsschlager. Jetzt besuchte die Herzogin einen Armeestützpunkt. Warum sie dabei ein Kleid mit blauen Mohnblüten wählte, lesen Sie im Smalltalk. Mehr 26

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks