Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

EU-Spitzenposten für Tusk und Mogherini Zu Gnaden der Chefs

Zählen Befähigung und persönliche Überzeugungskraft, wenn die EU Spitzenposten verteilt? Wenn man Glück hat, fallen die nicht ganz unter den Tisch. Tusk zum Ratspräsidenten zu machen, ist eine gute Wahl. Aber warum Federica Mogherini EU-Außenbeauftragte wird, ist schleierhaft. Ein Kommentar. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger 11 10

Waffenlieferung an Kurden im Irak BKA warnt vor neuen Terrorgefahren durch IS-Miliz

Sollte die Bundesregierung Waffen an die Kurden im Irak liefern, könnte das auch in Deutschland Folgen haben. Das Bundeskriminalamt erwartet einem Pressebericht zufolge dann neue terroristische Bedrohungen. Mehr 19 7

Vergewaltigung in GTA V „Unfassbar dumm“

In der Onlinevariante des Computerspiels GTA treibt ein Vergewaltiger sein Unwesen. Das empört sogar die Spieler, die sonst im Spiel Polizisten erschießen - und vereint sie mit den Dauerkritikern. Mehr Von Jonas Jansen 9 6

Smart Home Wo der Kühlschrank mit der Heizung spricht

Wenn das Haus zur intelligenten Maschine wird: Smart Home ist keine Science fiction mehr und hat alles unter Kontrolle - vor allem seine Bewohner. Mehr Von Carolin Wiedemann 1

US Open Kohlschreiber besiegt Isner - zum dritten Mal

Philipp Kohlschreiber ist bei den US Open ins Achtelfinale eingezogen. Er bezwang John Isner knapp. Nun bekommt er es mit der Nummer eins der Welt zu tun. Mehr 1 1

Mundgeruch Komm mir ja nicht zu nah!

Schlechten Atem hat jeder mal, aber es gibt Menschen, die dauerhaft darunter leiden. Da Mundgeruch ein Tabuthema ist, suchen sie sich oft erst spät Hilfe, dabei gibt es gute Therapien – man muss nur offen darüber sprechen. Mehr Von Jasmin Andresh 2 3

Beginn des Zweiten Weltkriegs Der totale Krieg

Der Zweite Weltkrieg prägt die Politik Deutschlands bis heute. Doch welche Verpflichtung erwächst ihm aus dem Schwur „Nie wieder“? Und wie reagieren die Deutschen darauf, dass mitten in Europa gegen die Grundsätze verstoßen wird, die bisher zu den unumstößlichen Lehren aus dem von Hitler entfesselten Inferno gezählt wurden? Mehr Von Berthold Kohler 4 4

Verkehrsgebühr Ist die Ausländer-Maut am Ende?

Finanzminister Schäuble plant offenbar ein alternatives Maut-Konzept. Es soll helfen, Infrastruktur von privaten Geldgebern finanzieren zu lassen. Und würde nebenbei Dobrindts Plan überflüssig machen. Mehr 4 1

Neue Nato-Stützpunkte in Osteuropa Russland eine „Bedrohung für euroatlantische Sicherheit“

Auf ihrem Gipfel will die Nato auf den Ukraine-Konflikt reagieren: Fünf neue Stützpunkte sollen nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung in Osteuropa aufgebaut werden, samt schneller Eingreiftruppe von 4000 Mann. Die Allianz stuft Russland als „Bedrohung“ ein. Mehr Von Thomas Gutschker, Brüssel 78

EU-Gipfeltreffen in Brüssel Schärfere Sanktionen binnen einer Woche

Die Europäische Union will innerhalb einer Woche über weitere Wirtschaftssanktionen gegen Russland entscheiden. Waffenlieferungen, die der ukrainische Präsident Poroschenko gefordert hatte, schloss Bundeskanzlerin Merkel aus. Mehr Von Helene Bubrowski, Brüssel 11

Die Vermögensfrage Der Widerruf löst oft erbitterten Streit aus

Der Umtausch teurer Darlehen in billige Kredite ist mit viel Ärger und hohem Aufwand verbunden. Oft führen Versuche des Umtauschs zu Streit zwischen Gläubigern und Schuldnern. Mehr Von Volker Looman 5 1

Erster Weltkrieg 100 Jahre Tränengas

Der Erste Weltkrieg hat zweifellos tödlichere Innovationen hervorgebracht als den Einsatz von „Xylylbromid“ oder „Bromessigsäureethylester“, aber trotzdem stehen diese chemischen Verbindungen symbolisch für die Zeitenwende, die sich vor 100 Jahren vollzog. Mehr Von Johannes Leithäuser

  • Moskauer Protektion
    Von Christoph Ruhkamp
    Christoph Ruhkamp

    Staatschef Putin setzt abermals auf die Abwrackprämie. Geld bekommt, wer ein Auto kauft, das in Russland gebaut worden ist - zum Nachteil deutscher Premium-Hersteller. Mehr 9

  • Wladimir Putin und der Kreml haben eine besondere Kunst darin entwickelt, die Worthülsen des Westens mit neuem Inhalt zu füllen. Dabei kommt der größte Unsinn heraus, den man sich vorstellen kann. Mehr 321

  • Putins gezinkte Karten
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Wenn es, wie Außenminister Steinmeier sagt, nur dann Sinn hat, mit Moskau zu sprechen, „wenn Russland mit offenen Karten spielt“, dann sind derzeit sogar Gespräche sinnlos. Denn inzwischen weiß alle Welt, wie es der Kreml mit der Wahrheit hält. Mehr 206

  • Trophäenwohnungen
    Von Michael Psotta
    Michael Psotta

    Fast 6 Millionen Euro für eine Wohnung in Berlin - brechen auf dem deutschen Markt für Luxusdomizile neue Zeiten an? Mehr 6 7

  • Aufbau Ost, Teil zwei
    Von Henrike Roßbach
    Henrike Roßbach

    Für die Zeit nach dem Auslaufen des Solidarpakts hat die Kanzlerin den ostdeutschen Ländern weitere Finanzhilfen zugesichert. Doch die wirtschaftlichen Konfliktlinien verlaufen immer weniger zwischen Ost und West. Mehr 9 10

  • Kapitän Khedira?
    Von Christian Kamp
    Christian Kamp

    Wer wird nach Lahms Rücktritt Kapitän der Fußball-Nationalelf?  Hummels, Müller, Neuer und Khedira kommen in Frage, Schweinsteiger wohl eher nicht. Eine Abwägung vor dem Spiel gegen Argentinien. Mehr 5 2

  • Es geht alle an
    Von Ralf Euler
    Ralf Euler

    Die FDP fordert einen „Flüchtlingsgipfel“ für Hessen. Auch wenn derartige Treffen bisher oft ergebnislos versickerten, spricht vieles für einen Gipfel - um so eine geordnete Aufnahme neuer Flüchtlinge zu planen. Mehr 4 3

  • Lies oder stirb!
    Von Sandra Kegel
    Sandra Kegel

    Bildung ist Trumpf: Wie ein Gangsta-Rapper seinen Intimfeind mit einer Leseschwäche zu demütigen versucht. Mehr 3

  • Kriegsängste
    Von Dennis Kremer
    Dennis Kremer

    Deutsche Aktien sind von den Kriegsnachrichten viel stärker betroffen als amerikanische. Aus einem wichtigen Grund. Mehr

Golanhöhen UN-Blauhelmsoldaten befreit

Eine Gruppe von UN-Soldaten auf den Golanhöhen sind wieder frei. Die Rettungsaktion wurde von israelischen und syrischen Soldaten unterstützt. Eine weitere Gruppe entführter Blauhelme wird aber noch immer vermisst. Mehr 5 3

Wahl in Sachsen Bloß keine unangenehmen Fragen

Im Wahlkampf setzt Stanislaw Tillich auf Harmonie und versucht seine Wähler nicht mit Politik zu behelligen. Seine Strategie geht auf: Er ist so beliebt wie der Ur-Landesvater Kurt Biedenkopf. Mehr Von Stefan Locke, DRESDEN/GRIMMA/EHRENFRIEDERSDORF 6 8

EU-Führungsduo Tusk und Mogherini Alles eine Frage des Proporzes

Italiens Außenministerin Federica Mogherini wird neue EU-Außenbeauftragte, Polens Regierungschef Donald Tusk neuer Ratspräsident der Europäischen Union. Beide Personalentscheidungen waren lange umstritten. Mehr Von Helene Bubrowski, Brüssel 73 22

Vorbereitungen auf den Winter „Wir müssen alle Weichen nachjustieren“

Bricht der Winter an, kämpft die Bahn immer wieder mit widriger Witterung. Bahn-Manager Tobias Lesinski spricht über Wintervorbereitungen, die im Sommer schon auf Hochtouren laufen. Mehr 3 7

Landesweite Kampagne Japaner sollen Toilettenpapier horten

Nach der Flutkatastrophe vor drei Jahren und dem Ölschock in den Siebzigern wurde in Japan Klopapier knapp. Die Regierung will die Bürger nun ermuntern, einen größeren Vorrat anzulegen. Mehr 5

Für mehr Arbeitsplätze Europas Linke lädt zum Wachstumsgipfel

Die Arbeitslosigkeit ist in vielen Euro-Ländern groß, das Wirtschaftswachstum niedrig. Führende linke EU-Politiker wie Frankreichs Präsident Hollande und Deutschlands Wirtschaftsminister Gabriel fordern einen Sondergipfel. Im Oktober soll er sein. Mehr 21 3

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Studie Wo die Investmentbanken weniger verdienen

Mit dem Handel mit festverzinslichen Wertpapieren, Währungen und Rohstoffen werden die größten Geldhäuser der Welt dieses Jahr weniger einnehmen. Dafür sieht das Investmentbanking laut einer Studie besser aus. Mehr

Medienbericht Alibaba kommt Mitte September an die Börse

Der mit Spannung erwartete Börsengang des chinesischen Handelsriesen Alibaba steht kurz bevor. In rund zwei Wochen dürften die Aktien platziert sein. Mehr 1 1

Immobilienpreise Deutschland driftet auseinander

Wohneigentum ist vor allem dort erschwinglich, wo hohe Einkommen auf moderate Hauspreise treffen. Doch wo die Kaufkraft hoch ist, sind es auch die Immobilienpreise. Ein Vergleich von Hauspreisen und verfügbarem Einkommen zeigt eine Parallelität. Mehr Von Judith Lembke 13 14

Dresdner Gemäldegalerie in München Eine Kunststadt stellt sich vor

Der Hofmaler Mengs und seine Schwester Theresa: In München sind Berühmtheiten und Überraschungen aus der Dresdner Galerie Alte Meister zu Gast. Teils sogar Werke, die man nicht einmal in Dresden sieht. Mehr Von Andreas Platthaus 1

Esther Kinskys Roman „Am Fluß“ Räbinnenschnäbel und andere famose Worte

Mit diesem Buch steht sie auf der Longlist des Deutschen Buchpreises: Esther Kinskys Roman „Am Fluß“ etabliert mit einem Schlag nicht nur eine neue Sprache, sondern auch ein altes Genre. Mehr Von Katharina Teutsch 4

Campus-Magazine Der Siegeszug der Pausenfüller

Seit dreißig Jahren gibt es das kostenlose überregionale Campus-Magazin „Unicum“. Es hat längst Konkurrenz bekommen. Doch alle Blätter sind gleich: bunt, boulevardesk und vor allem unpolitisch. Mehr Von Magnus Klaue 4

Ashya King Krebskranker Junge in Spanien gefunden

Die Suche ist beendet: Der krebskranke Junge und seine Eltern sind in Spanien von der Polizei gefunden worden. Der Junge wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, die Eltern festgenommen. Mehr 10 4

Spielhallen in Tokio Glücksspiel auf Japanisch

Blinkende Lichter, laute Musik, Glücksspiel – Japaner lieben Pachinko, rund 16 Millionen gehen regelmäßig in die Spielhallen. Aber was genau tun sie da eigentlich? Ein Rundgang in Bildern für Ahnungslose. Mehr

Fotografieren an Orten des Schreckens Morddrohungen nach Selfie in Auschwitz

Kussmund vor der Gaskammer, Schlafzimmerblick unter dem Lagertor mit der Aufschrift „Arbeit macht frei“ - die Selfies einer jungen Amerikanerin in Auschwitz werden heftig kritisiert. Doch ihre Bilder sind kein Einzelfall. Mehr 24 12

0:3 gegen Paderborn Der HSV-Horror geht weiter

Neue Saison, alte Sorgen: Der Hamburger SV kassiert gegen Aufsteiger Paderborn eine 0:3-Niederlage. Während die Ostwestfalen stark in ihre erste Bundesliga-Saison starten, wartet der HSV sehnsüchtig auf Neuzugänge. Mehr Von Frank Heike, Hamburg 6

Sieg nach Punkten Huck verteidigt seinen Weltmeistertitel

Marco Huck bleibt Box-Weltmeister. Der Deutsche besiegte seinen italienischen Herausforderer einstimmig nach Punkten. Nun plant er Größeres. Mehr 2

Premier League 6:3 für Chelsea, Nullnummer für van Gaal

Verrückter Spieltag in England: Der FC Chelsea gewinnt ohne Andre Schürrle mit 6:3. Meister Manchester City verliert überraschend durch das Tor eines ehemaligen Bundesligaprofis. Und Louis van Gaal bleibt weiter sieglos. Mehr 1

Von Indien nach Amerika Ein Mann kocht sich durch

Die Geschichte von Floyd Cardoz ist reif für einen Film. So kam es, dass der Koch für einen Film über einen Koch gekocht hat. Mehr Von Maria Wiesner 6

Französisches Jura Wo es dem herrlichsten Wein an Weltruf fehlt

Das französische Jura ist vor allem für seinen Comté bekannt. Dass dort auch Weine und Schokoladen hergestellt werden, weiß kaum jemand. Eine Reise ins Zentrum des Genusses. Mehr Von Martin Maria Schwarz, Pupillin 5 18

Was ist mit der Versicherung? Wenn das iPhone baden geht

Das Missgeschick geschieht öfter, als man denkt: Smartphone oder Tablet saufen im Schwimmbad ab. Oder das Display geht zu Bruch. Was dann? Mehr Von Michael Spehr 3 7

Samsungs UE105S9W Ganz großes Kino

Samsung trumpft auf: Der neue Fernseher ist Hightech im Kinoformat. Das gute Stück wird auf Bestellung gefertigt und ist so exklusiv wie teuer. Die Konkurrenz hat vor der IFA aber auch so ihre Spezialitäten im Köcher. Mehr Von Wolfgang Tunze 8 8

Überraschend neue Mutation Ein Gen für extreme Höhen

Aufgrund einer Mutation ertragen Tibeter den niedrigen Sauerstoffgehalt im Hochland. Eine neue Studie analysiert die genetische Abweichung und könnte auch Krebstherapien inspirieren. Mehr Von Emmanuelle Vaniet 2 6

Alles im grünen Bereich Die Pest im Wasser

Neophyten sind Pflanzen, die bei uns ursprünglich nicht heimisch waren. Zum Beispiel die Wasserpest. Mehr Von Jörg Albrecht 4

Extrem alter Stern Ein Kind der ersten Sternengeneration

Archäologie im Weltall: Ein uraltes massives Gestirn verrät sich durch die untypische Häufigkeit seiner Elemente. Wer war sein Vorgänger? Mehr Von Hermann-Michael Hahn 2

Deutsche Farbenlehre (6): Braunfels Keiner entkommt der originalen Braunfels-Überraschung

Ohne seine Ritterburg wäre dieser Luftkurort nur ein besonders hübsches Fachwerkstädtchen in Mittelhessen. Mit der Burg aber ist er ein Magnet. Leichte Reibungen zwischen der adeligen Familie Solms-Braunfels und der Gemeinde wirken zusätzlich anziehend. Mehr Von Elsemarie Maletzke 6 14

Karikaturen-Galerie Da lacht der Urlauber

Kommt ein Mann mit seiner Frau im Jahr 3000 ins Reisebüro: Die F.A.Z.-Karikaturisten Greser & Lenz erzählen ihre besten Urlaubswitze. Mehr 5

Kolumne „Nine to five“ Die große Familienshow

Kinder sind was Wunderbares, keine Frage - vor allem aber eben die eigenen. Deshalb bedarf es größter Sensibilität im Umgang mit Ultraschallbildern von Nils-Nepomuk im erweiterten Kollegenkreis. Mehr Von Ursula Kals 1 14

Physiotherapie als Studienfach Massieren kann man studieren

Auch Physiotherapie entwickelt sich in Deutschland langsam zu einer akademischen Disziplin. Doch die Ärzte mauern. Denn sie fürchten die neue Konkurrenz. Mehr Von Marvin Milatz 15 9

„Boom“ im Osten Frankfurts Das Frankfurter Ostend wird umgebaut

Der Osten der Stadt ändert sein Gesicht. Fast ein Dutzend Bauvorhaben werden in den nächsten Jahren verwirklicht. Das liegt auch an der EZB. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt

Bad Homburger Laternchen Lichtbringer in dritter Generation

In der Werkstatt von Klaus Hübner werden die Laternchen für das Bad Homburger Fest hergestellt wie zu Großvaters Zeiten. Wie lange noch, ist unklar. Mehr Von Heike Lattka, Neu-Anspach 3

Frankfurter Müllverwertung Ein Kühlschrank zwischen alten Zeitungen

Abfall ist kostbar: Altpapier wird wiederverwendet, Grünschnitt kompostiert und Restmüll verbrannt. Ärgerlich nur, wenn in den Verwertungsanlagen Dinge landen, die dort nicht hingehören. Mehr Von Jan Schulte

Die Kunstsaison beginnt Die Zeit des Wartens ist vorbei

Die Galerien eröffnen in den kommenden Wochen gemeinsam die Herbstsaison. Für ihre kollektive Feier suchen sie sich oft merkwürdige Namen aus, als hätten sie etwas mit dem Tennisspiel gemein. Von DC Open bis Art Alarm - was erwartet uns? Mehr Von Swantje Karich 2

Immobilienpreise steigen Goldgräberstimmung in Irland

In Dublin ist die Immobilienkrise abgehakt: Die Wirtschaftserholung und ein knappes Angebot lassen die Preise stark steigen. Schon macht die Furcht vor einer neuen Immobilienpreisblase die Runde. Mehr Von Marcus Theurer 4

30. August 2014. Während des Rishi Panchami Festivals in der Provinz Chitwan, Nepal, wird durch ein Bad die Selbstreinigung zelebriert. Auch diese Frau taucht in den Fluss Narayani, um das heilige Bad zu nehmen. © dpa Vergrößern 30. August 2014. Während des Rishi Panchami Festivals in der Provinz Chitwan, Nepal, wird durch ein Bad die Selbstreinigung zelebriert. Auch diese Frau taucht in den Fluss Narayani, um das heilige Bad zu nehmen.

Kriegsängste

Von Dennis Kremer

Deutsche Aktien sind von den Kriegsnachrichten viel stärker betroffen als amerikanische. Aus einem wichtigen Grund. Mehr

Neue Häuser Von der Scheune zum Wohnhaus

Eigentlich wollten Ute und Johann Henrich Delius einen Bungalow. Der gilt schließlich als perfekter Gebäudetyp, wenn man älter wird. Doch dann ist es anders gekommen. Mehr Von Birgit Ochs 1 1

Anforderungen an den Arbeitsplatz Sie sucht Sinn, er mehr Gehalt

Frauen wollen mit ihrer Arbeit etwas Gutes tun. Das wollen Männer auch. Am wichtigsten ist ihnen aber etwas anderes. Was sich beide Geschlechter wünschen: Mehr Zeit für Familie und Freunde. Mehr 1 1

Nach einem Jahr Beziehung Britney Spears ist wieder Single

Britney Speras trennt sich von ihrem Freund, Brad Pitt und Angelina Jolie heiraten heimlich und Miley Cyrus sucht sich den falschen Begleiter für eine Preisverleihung – der Smalltalk. Mehr 17

Business-Jet von Pilatus Ein Jeep mit Flügeln

Um im umkämpften Markt der leichten Business-Jets einen Erfolg landen zu können, bedarf es viel Geld, Mut und Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit. Der Jet von Pilatus landet sogar auf Gras. Mehr Von Jürgen Schelling

Umfrage

Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks