Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Allensbach-Umfrage Ein gefährliches Land

Bis vor kurzem hatte eine Mehrheit der Deutschen eine gute Meinung über Russland und Wladimir Putin. Das ändert sich gerade dramatisch. Unterschiede gibt es zwischen Ost- und Westdeutschen. Mehr 236 47

Konflikt in der Ostukraine Nato schickt mehr Soldaten nach Osteuropa

Angesichts der Eskalation in der Ostukraine will die Nato mehr Flugzeuge, Schiffe und Soldaten in die östlichen Mitgliedsstaaten schicken. Unterdessen rollen Panzer mit russischen Flaggen durch mehrere ostukrainische Städte. In Donezk stürmten Separatisten das Rathaus. Mehr 192 21

Havarie der „Sewol“ Fast 300 Vermisste nach Fährunglück vor Südkorea

Ein Schiff mit fast 500 Menschen an Bord ist vor der Südwestküste Koreas gekentert. Mindestens vier Menschen sind bei der Katastrophe gestorben. Hunderte werden offenbar noch vermisst. Unter den Passagieren: zahlreiche Schüler auf dem Weg zu einer Ferieninsel.  Mehr 5 8

Leerstehende Firmenparkplätze Nie mehr lästige Parkplatzsuche

Jeder Autofahrer kennt das Drama: Man muss dringend noch etwas einkaufen - aber weit und breit ist kein freier Parkplatz zu finden. Mehr

„Wie ein einziger großer Finanzdistrikt“ „Huffington Post“: Frankfurt langweilig und tot

Die altehrwürdige „New York Times“ sieht Frankfurt als einen von 52 „Places to Go in 2014“ - die amerikanische „Huffington Post“ äußert sich hingegen weit weniger schmeichelhaft über die Stadt am Main. Mehr 3

London Kim-Jong-un-Poster alarmiert nordkoreanische Diplomaten

Nichts ahnend hängten Londoner Friseure ein Poster vom nordkoreanischen Führer Kim Jong-un auf, um für eine Rabattaktion zu werben. Das erregte tatsächlich Interesse - aber anders als gedacht. Mehr 8 10

Amerika 43 Jahre vermisst

Vor mehr als 40 Jahren fuhren zwei Mädchen in South Dakota auf eine Party und kamen nie wieder zurück. Bis vergangenen Herbst lag ihr Auto unentdeckt in einem Fluss. Nun wurden ihre Leichen identifiziert. Mehr

Nürburgring-Affäre Dreieinhalb Jahre Haft für Becks früheren Finanzminister

Der frühere rheinland-pfälzische Finanzminister Ingolf Deubel muss für drei Jahre und sechs Monate ins Gefängnis. Das Landgericht Koblenz verurteilte den SPD-Politiker wegen Untreue. Hintergrund ist die gescheiterte Privatfinanzierung des Nürburgring-Ausbaus. Mehr 5 4

Studie Der Mindestlohn verfehlt sein Ziel

Manche Menschen arbeiten und müssen trotzdem mit Hartz IV aufstocken. Dagegen sollte der Mindestlohn helfen. Ausgerechnet Forscher der Bundesagentur für Arbeit sagen jetzt: Das funktioniert nicht. Mehr 18 15

Offener Brief an Eric Schmidt Warum wir Google fürchten

Zum ersten Mal bekennt hier ein deutscher Manager die totale Abhängigkeit seines Unternehmens von Google. Was heute die Verlage erleben, ist ein Vorbote: Bald gehören wir alle Google. Ein Offener Brief an Eric Schmidt. Mehr 69 240

Lübeck Erstes Ikea-Shoppingcenter eröffnet

In Lübeck startet das erste deutsche Ikea-Shoppingcenter. Es vereint ein Möbelhaus, Filialisten und Geschäfte unter einem Dach. Drei Millionen Besucher im Jahr sind das Ziel. Mehr 3 5

Malcolm Young schwer erkrankt Ein Freund sieht schwarz für AC/DC

Ein mit den Musikern von AC/DC befreundeter Kollege bestätigt, dass die Band wohl nicht mehr in vertrauter Formation spielen können wird. Rhythmus-Gitarrist Malcolm Young ist schwer erkrankt. Mehr 1 5

10 Years Later Project Wie New York verschwindet

Vor zehn Jahren sind James und Karla Murray durch New York gestreift und haben Geschäfte fotografiert, die in den Vierteln als Institution galten. Jetzt kehrten sie zurück, aber viele Läden sind verschwunden. Die Gentrifizierung hat zugeschlagen. Mehr 23

  • Kiew unter Zugzwang
    Von Reinhard Veser
    Reinhard Veser

    Die Regierung in Kiew muss dringend etwas gegen die Separatisten tun. Ein unbedachtes Vorgehen aber gäbe Wladimir Putin die Rechtfertigung für ein direktes Eingreifen. Das wäre das Ende der Ukraine. Mehr 168 34

  • Gutes Geschäft
    Von Johannes Pennekamp
    Johannes Pennekamp

    Mit den Gaslieferungen an die Ukraine schwächt RWE den Druck, den Russland ausüben kann. Und wird - trotz einiger Restrisiken - Geld verdienen. Mehr 32 8

  • Aufs Klo mit Silvio?
    Von Rainer Blasius
    Rainer Blasius

    Muss Berlusconi im Altenheim nur das tun, was er am besten kann: Den ewigen Unterhaltungskünstler mimen? Mehr 17 9

  • Das Fia-Schiedsgericht weist den Einspruch von Red Bull zurück: Das Team von Weltmeister Sebastian Vettel verliert somit endgültig wichtige Punkte. Der Zuschauer gewinnt aber wertvolle Einblicke durch das Gericht. Mehr 5 6

  • Teurer Parkplatz Sparbuch
    Von Kerstin Papon
    Kerstin Papon

    Beim Einkaufen jagen die Deutschen nach jedem Cent Rabatt. Beim Geldanlegen aber zahlen sie aus Bequemlichkeit drauf. Mehr 7 13

  • Der wichtigste Verbündete der FDP in ihrem Überlebenskampf wendet sich ab. Die Union sehnt sich keineswegs nach dem langjährigen Partner zurück. Im Gegenteil. Mehr 75 38

  • Krieg mit anderen Mitteln
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Moskaus Ziel ist klar: Die Rest-Ukraine soll zu einem politischen und ökonomischen Krüppel werden. Mehr 213 86

  • Ein Grundsatzurteil zu den umstrittenen Dividendengeschäften der Banken wäre begrüßenswert. Sicher ist es nicht. Mehr

  • Werbung zum Wegklicken
    Von Julia Löhr
    Julia Löhr

    Konsumenten wollen im Internet keine Anzeigen – sie wollen Antworten auf ihre Fragen. Doch das haben viele Unternehmen noch nicht verstanden. Mehr 4

  • Durch die jüngste Banken- und Finanzmarktkrise hat die KfW enorm an Selbstbewusstsein gewonnen. Bringt die Finanzaufsicht nun den Mut auf, die Förderbank etwas weg von der Politik zu führen? Mehr

Bundesverwaltungsgericht Grundschüler haben keinen Anspruch auf Ethikunterricht

Das Bundesverwaltungsgericht hat die Klage einer Mutter abgewiesen, die von Baden-Württemberg die Einführung des Fachs Ethik ab der ersten Klasse verlangt hatte. Das Land sei dazu nicht verpflichtet - auch wenn es Religionsunterricht gebe. Mehr 12 3

New Yorker Polizei Spezialeinheit zur Überwachung von Muslimen wird aufgelöst

Die Polizei in New York hat ihre sogenannte Demografie-Einheit aufgelöst. Sie war wegen der geheimen Ausspähung von Muslimen der Stadt in die Kritik geraten. Mehr 5 1

Allensbach-Umfrage Ein gefährliches Land

Bis vor kurzem hatte eine Mehrheit der Deutschen eine gute Meinung über Russland und Wladimir Putin. Das ändert sich gerade dramatisch. Unterschiede gibt es zwischen Ost- und Westdeutschen. Mehr 236 47

Start der App „Uber“ Der Kampf um die Taxis

Neue Apps helfen, statt eines Taxis einen privaten Fahrer zu finden. Dagegen rebellieren die lizensierten Taxifahrer. Nun haben sie einen ersten Erfolg erzielt. Mehr 1

Gesundheitspolitik Gröhe will nicht für Krankenhäuser zahlen

Krankenhaus-Finanzierung ist Ländersache. Die machen ihre Sache nach Ansicht der Klinik-Lobby aber schlecht. Die Bundesregierung wiederum will nicht einspringen. Mehr

Folgen der Energiewende So schnell geht kein Kraftwerk vom Netz

47 Kraftwerke wollen die Energiekonzerne in Deutschland inzwischen am liebsten abschalten. Darüber entscheiden aber nicht sie selbst, sondern die Bundesnetzagentur. Die Rechnung zahlt der Stromkunde. Mehr 14 8

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --  

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --  
  Dow Jones --  --  
  Euro in Dollar --  --  
  Gold --  --  
  Rohöl Brent --  --  

Mode Strenesse beantragt Insolvenz

Das Nördlinger Modeunternehmen Strenesse hat einen Insolvenzantrag gestellt. Damit ist die Rettungsaktion vom Februar zunächst gescheitert. Mehr 4

Tipps nur gegen Bares Fachhandel kämpft gegen Beratungsklau

Viele haben es schon gemacht: Sich im Fachgeschäft informiert und dann doch billiger online eingekauft. Für Ladenbesitzer ist das ein Ärgernis. Doch ein Rezept dagegen haben bislang nur Wenige gefunden. Mehr 7 1

Dividendenstripping Banken zahlen für ihre zwielichtigen Aktiengeschäfte

Deals auf Kosten des Steuerzahlers mittels Dividendenstripping beschäftigen Fiskus und Justiz. Zwei Landesbanken machen nun reinen Tisch. Der Bundesfinanzhof muss die Rechtslage klären. Mehr 3

Elif Shafak im Gespräch Wenn die Ehre zum Kontrollinstrument wird

„Die Ehre wird zum Instrument der Kontrolle, vor allem der Frau“: In ihrem neuen Roman beschreibt die Autorin Elif Shafak die Beharrungskräfte des türkischen Patriarchats. Ein Interview. Mehr 8 18

Blog | Stützen der Gesellschaft Winseln für die Weltrevolution

Säubern wie im Kommunismus: Wenn Progressiven die Freunde wegen Familie, Beruf und Lebensqualität abhanden kommen, verstehen sie keinen Spaß. Und auch nichts vom echten Leben. Mehr

Video-Filmkritik: „Yves Saint Laurent“ Wie verfilmt man so ein flimmerndes Leben?

In seinem Schwanken zwischen Genialität und Verzweiflung ist Yves Saint Laurent eine Figur für die große Leinwand. Regisseur Jalil Lespert hat dem bedeutenden französischen Modeschöpfer einen Liebesfilm gewidmet. Mehr 1

DFB-Pokal Dortmund „auf den Felgen“ ins Finale

Wieder erreicht Dortmund ein Finale. Schon gibt es nach dem 2:0 gegen Wolfsburg eine Kampfansage an den Meister und wahrscheinlichen Endspielgegner aus München. Selbst der Verlierer drückt dem BVB die Daumen. Mehr 1 4

Andrea Petkovic Mit neuem Schwung auf Fernreise

Andrea Petkovic ist die Wortführerin des Fed-Cup-Teams - dabei fühlte sie sich im Tennis schon abgehängt. Ein Turniersieg gibt ihr viel Schwung. Nun strebt sie auch den Sieg im Team in Australien an. Mehr 1

Snooker-Star O’Sullivan Der Meister der weißen Kugel

Wie ein Künstler, der etwas erschafft: Ronnie O’Sullivan ist der aufregendste Snooker-Spieler der Welt. Zur weißen Spielkugel hat er eine Beziehung wie ein Brasilianer zum Fußball. Das zeigt er in einer eigenen TV-Sendung und von Samstag an bei der WM. Mehr 2 10

Kanada Messerstecher von Calgary des fünffachen Mordes angeklagt

Ein kanadischer Student zieht auf einer Party am letzten Tag des Semesters ein Messer uns sticht auf seine Kommilitonen ein. Fünf Menschen sterben, das Motiv ist unklar. Der mutmaßliche Täter wurde nun wegen Mordes angeklagt. Mehr

Marathon-Anschlag Amerika gedenkt der Opfer von Boston

„Boston Strong“ heißt der Leitspruch, mit dem die amerikanische Ostküstenstadt sich vom Terror-Trauma des vergangenen Jahres erholen will. Ein Jahr danach ist der Anschlag nach wie vor präsent. Doch Boston gibt sich stark. Mehr 4 1

Misshandlung Wende im Fall Yagmur

Nach dem gewaltsamen Tod der drei Jahre alten Yagmur galt der Vater lange als Hauptverdächtiger. Doch nun sieht es die Hamburger Staatsanwaltschaft plötzlich ganz anders. Mehr

Neue Messungen unauffällig „Flugzeuge verschmutzen nicht die Luft“

Der Flugverkehr verschmutze nicht die Bodenluft in der Nähe des Flughafens - auch nicht in dem von viel Fluglärm geplagten Flörsheim. Dies folgt aus neuen Messerungen an Ort und Stelle. Mehr 7 3

„Ausleihe kein Thema“ Rode rügt Bruchhagen und Hübner

Sebastian Rode wechselt selbstbewusst nach München. „Trotz der großen Konkurrenz“ traue er es sich zu, sich beim FC Bayern durchzusetzen. Aussagen aus der Eintracht-Chefetage, ihn wieder auszuleihen, erachtet er als „überflüssig“. Mehr 2 1

Biedenkopf Mann stirbt während Polizeieinsatz

Ein 37 Jahre alter Mann ist in Biedenkopf infolge eines Atemstillstands gestorben, nachdem ihn Polizisten überwältigt hatten. Er hatte zuvor laut Polizei randaliert. Mehr 1

Glosse (Un)gesund essen

Viel Protein im Essen - und das Sterberisiko steigt? Die Verfechter unterschiedlicher Ernährungstheorien bekriegen sich seit langem. Wer genau hinschaut, bemerkt Ungereimtheiten. Mehr 2 2

Blog | Planckton Hier kommt Alex! Ein Astronaut zum Anhimmeln

Unser vernetzter Mann im All: @Astro_Alex wird bald von Baikonur aus zur Raumstation starten. Mit Experimenten wird er sich seine Brötchen verdienen und einem beispiellosen Bildungsfestival im Orbit. Ein echter Hingucker. Mehr

Raumsonde Cassini Gewaltiger Sturm auf dem Saturn

Auf dem Nordpol des Ringplaneten wehen extrem starke Winde. Sie sind äußerst stabil und haben eine kuriose Gestalt und außergewöhnliche Eigenschaften. Mehr 12

Bier aus London Brauen ist wie Rock’n’Roll

In London gab es lange immer nur das gleiche abgestandene Ale. Jetzt wird die englische Hauptstadt immer mehr zur Bier-Metropole, Bier ist Lifestyle und Identifikation. Die neuen Brauereien machen viele Experimente. Mehr

Die richtige Gestaltung des Schlafzimmers Wie man sich bettet …

Immer mehr Menschen leiden unter Schlafstörungen. Das liegt auch daran, dass sie ihr Schlafzimmer nicht richtig gestalten, die falsche Lage oder Raumtemperatur wählen. Worauf es ankommt. Mehr 11 42

Neue Programmierung von Motoren Was man tunen kann und lassen soll

Die Elektronik macht es möglich: Mit einer neuen Programmierung lässt sich dem Auto mehr Leistung entlocken. Das geht in wenigen Minuten. Doch einfach ist es nicht. Mehr 12 6

Automobile Zukunft Mango im Nackenwärmer

Der französische Hersteller PSA will die Innenräume seiner Fahrzeuge voll auf Wohlfühlfaktoren ausrichten. Die neue Ausstattung wird in den Marken Peugeot, Citroën und DS nach Zielgruppe sortiert. Mehr 12 12

Venedig Touristen raus!

Asterixdorf in der Lagune: Eine Insel vor dem Lido soll für Reisende verboten und nur den Venezianern vorbehalten sein. Mehr 8 10

Eine Kreuzfahrt mit der „Queen Elizabeth“ Im Zeichen der Krone

Very british: Auf dem Kreuzfahrtschiff „Queen Elizabeth“ durchquert man nicht nur das Mittelmeer, es ist auch eine Reise mit viel Nostalgie ins alte England. Mehr 4 6

IT-Sicherheit Ran an die Daten-Lecks

Einarbeiten in Echtzeit: Wie der kleine IT-Sicherheitsspezialist Lancom im Kampf um hochqualifiziertes Personal mithält. Mehr 2

Geschlechterforschung Warum Frauen am DVD-Spieler scheitern

An Hunderten Lehrstühlen studieren junge Menschen Geschlechterforschung. Sie müssen viel aushalten: Um ihr Fach gibt es ständig Streit. Ist das überhaupt Wissenschaft? Mehr 73 13

Rekord in Hongkong Verliebt in Ming

Vom Taxifahrer zum Milliardär hat es ein Chinese geschafft, der jetzt bei Sotheby's mehr als dreißig Millionen Dollar für ein klitzekleines Porzellanschälchen aufbrachte. Die Versteigerung des nur 8,2 Zentimeter kleinen Gefäßes bricht Rekorde. Mehr 1 2

Wohnen Wieder Leben im Laden

Einst boten hier Tante Emma, Bäcker oder Metzger ihre Waren feil. Heute stehen die Geschäfte oft leer. Was tun, wenn der Verkaufsraum selbst zum Ladenhüter wird? Mehr 1 3

© AP Vergrößern 16. April 2014. Ach ja, Prinz oder Herzogin müsste man sein. Dann reiste man mit seiner ganzen Entourage ins ferne Neuseeland wie William und seine Gemahlin Kate, legte dort gemeinsam einen Erinnerungskranz in einer Polizeischule nieder, lächelte ansonsten stets höflich und immer verbindlich in alle Objektive und wäre dabei stets wohlbehütet und beschirmt. Und im Hintergrund sängen himmlische Chöre wohlklingende Melodeien. Ach ja.

Eine Staatsbank für alles und jeden

Von Holger Paul

Durch die jüngste Banken- und Finanzmarktkrise hat die KfW enorm an Selbstbewusstsein gewonnen. Bringt die Finanzaufsicht nun den Mut auf, die Förderbank etwas weg von der Politik zu führen? Mehr

Neue Programmierung von Motoren Was man tunen kann und lassen soll

Die Elektronik macht es möglich: Mit einer neuen Programmierung lässt sich dem Auto mehr Leistung entlocken. Das geht in wenigen Minuten. Doch einfach ist es nicht. Mehr 12 6

Bier aus London Brauen ist wie Rock’n’Roll

In London gab es lange immer nur das gleiche abgestandene Ale. Jetzt wird die englische Hauptstadt immer mehr zur Bier-Metropole, Bier ist Lifestyle und Identifikation. Die neuen Brauereien machen viele Experimente. Mehr

Geschlechterforschung Warum Frauen am DVD-Spieler scheitern

An Hunderten Lehrstühlen studieren junge Menschen Geschlechterforschung. Sie müssen viel aushalten: Um ihr Fach gibt es ständig Streit. Ist das überhaupt Wissenschaft? Mehr 73 13

Matriarchin Katherine Jackson muss zahlen

Die Mutter des King of Pop verlor erst den Prozess gegen einen Konzertveranstalter und muss jetzt auch noch 800.000 Dollar zahlen. Warum das so ist und weiteren Smalltalk lesen Sie hier. Mehr 20

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks