Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Syrien-Rückkehrer Mutmaßlicher IS-Terrorist in Berlin festgenommen

Nach seiner Rückkehr aus Syrien ist ein junger Mann in Berlin festgenommen worden. Er soll für die Terrororganisation „Islamischer Staat“ gekämpft haben. Mehr 30 6

Kampf gegen den Terror IS-Kämpfer rufen zu Tötung von Bürgern westlicher Staaten auf

Die Terrormiliz Islamischer Staat fordert die Ermordung von Bürgern aller Staaten, die sich der internationalen Koalition gegen die Organisation angeschlossen haben. Als Ziel nennen die Terroristen Soldaten und Zivilisten. Mehr 12 7

Besuch in Berlin Valls: Frankreich wird seiner Verantwortung gerecht

Beim Besuch des französischen Premierministers in Berlin pocht die Kanzlerin darauf, den Stabilitäts- und Wachstumspakts in Europa einzuhalten. Valls wirbt um Verständnis für den französischen Reformweg. Mehr 22 3

Essen Else Beitz gestorben

Die Witwe des im vergangenen Jahr verstorbenen Berthold Beitz ist tot. An der Lebensleistung ihres Mannes hatte auch sie ihren Anteil. Vor einer Woche starb Else Beitz im Alter von 94 Jahren in Essen. Mehr Von Andreas Rossmann, Köln 2 4

Grafik des Tages Das alte Handy kann mehr als 300 Euro bringen

Wer sich ein neues iPhone zulegt, kann sein altes Handy zu Geld machen. Aber wieviel gibt es dafür noch? Ein Überblick. Mehr 1

Digitale Welt Ich bin abhängig, aber nicht süchtig

Leute wie Maximilian, 16, müssen über die digitale Zukunft nicht groß reden. Sie kennen ja gar nichts anderes. Ein Tag mit der Unschuld. Mehr Von Mona Jaeger 3 5

Kopfhörer im Test Bessere Beats und magische Magnetostaten

Kopfhörer liegen weiterhin im Trend. Das Angebot ist mittlerweile unüberschaubar. Wir helfen Ihnen und stellen sechs aktuelle Modelle vor: Von kabellos bis grandios. Mehr Von Marco Dettweiler 13

Gastbeitrag Russland ist kein Bär, sondern eine Sau, die ihre Jungen auffrisst

Wenn Putin sein eigenes Land schon nicht zusammenhalten kann, muss er dann noch expandieren? Warum wir sein aggressives Auftrumpfen nicht als legitime Verfolgung russischer Staatsinteressen hinnehmen dürfen. Mehr Von Gerd Koenen 88

Hausgeräte Von Siemens bleibt nur das Logo

Siemens-Hausgeräte werden künftig nicht mehr von Siemens gebaut. Das Münchner Unternehmen überlässt das Geschäft Bosch. Mehr Von Thiemo Heeg 1

Lieferung eingebrochen Österreich erhält ein Viertel weniger russisches Gas

Österreich deckt mehr als die Hälfte seines Gasverbrauchs durch Lieferungen aus Russland. Am Wochenende kam erheblich weniger Gas an als vertraglich vereinbart. Die Gründe bleiben rätselhaft - und Moskau schweigt. Mehr

Peter Handke Eklat beim Ibsen-Preis in Oslo

In Oslo, wo Peter Handke den hochdotierten Ibsen-Preis entgegennehmen sollte, wurde der Dichter mit Buhrufen empfangen und als Faschist beschimpft. Jetzt hat er seine Pläne mit dem Preisgeld geändert. Mehr Von Hubert Spiegel 1

Album der Woche: Tricky Krieg und Spiel der Geschlechter

Was ist eigentlich aus dem Trip Hop geworden? Der Pate dieses Stils meldet sich zurück: Tricky kann immer noch nicht singen, aber das macht immer noch nichts. Mehr Von Florian Zimmer-Amrhein 1

Porsche Cayenne S Ein paar Körner nachgelegt

Mit der Einführung des erfrischten Geländewagens Cayenne gehen Ende Oktober fünf Motorvarianten an den Start. Größte Neugier gilt dem Cayenne S ohne Achtzylinder. Mehr Von Holger Appel

  • Im Streit mit den deutschen Verlagen der Bonnier-Gruppe hat Amazon eingelenkt. Von ihrer Unbeugsamkeit sollte ein Signal ausgehen über die deutschen Grenzen hinaus. Mehr 3 4

  • Paris braucht Druck
    Von Christian Schubert, Paris
    Christian Schubert, Paris

    In Berlin wirbt Premierminister Valls um Verständnis dafür, dass Frankreich erneut von den europäischen Defizitzahlen abweicht. Er sollte diese Nachsicht nicht bekommen. Mehr 47 55

  • Amerika will die Deutschen zu mehr Staatsausgaben verleiten. Wolfgang Schäuble macht nicht mit. Er hat Recht. Mehr 39 36

  • Scotch
    Von Volker Zastrow
    Volker Zastrow

    Das Herz oder die Vernunft: Was hat beim Referendum zur Unabhängigkeit in Schottland gesiegt? Mehr 19 18

  • Die Macht von unten
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Das Unabhängigkeits-Referendum in Schottland hat gezeigt: Der Bundesstaat muss wie die EU täglich erkämpft werden. Ohne die Bürger geht es nicht. Mehr 23 20

  • Das Freihandelsabkommen mit dem geheimnisvollen Namen TTIP wird zur größten Herausforderung für Sigmar Gabriel. Die Zukunft des SPD-Chefs Sigmar Gabriel hängt jetzt am Abkommen mit Amerika. Mehr 68 17

  • Ursula von der Leyen sucht Freiwillige für den Kampf gegen Ebola. Hoffentlich ist die Fürsorgepflicht des Dienstherrn nicht auch nur freiwillig. Mehr 1

  • Torwart im straffreien Raum
    Von Christian Eichler
    Christian Eichler

    Torwart Neuer ist seiner Zeit voraus. Sein raumgreifendes Torwartspiel ist so schwierig, dass es jeden anderen überfordert. Zu seinem Glück auch die Schiedsrichter. Mehr 15 20

  • Droht ein neues Srebrenica?
    Von Michael Martens, Istanbul
    Michael Martens, Istanbul

    An der syrischen Grenze zur Türkei kämpfen die Kurden um ihr Überleben. Milchpulver und Wolldecken allein helfen im Kampf gegen den „Islamischen Staat“ jedoch nur wenig. Europa und die Türkei müssen nun wählen. Mehr 57

  • Jeder dritte Deutsche will ein Lebkuchen-Verbot für den Sommer. Wer das gut findet, darf sich über andere Gängelungen nicht mehr beschweren. Mehr 16 46

Sondierungen in Thüringen CDU und SPD loten Chance auf gemeinsame Regierung aus

In Erfurt sind CDU und SPD zu Gesprächen zusammengekommen, um auszuloten, ob sie die große Koalition fortsetzen werden. Ergebnisse werden erst im Oktober erwartet. Mehr 1

Belagerte Kurden in Syrien Hoffen auf den Westen

Zehntausende Flüchtlinge werden in der syrischen Stadt Kobane von IS-Milizen  belagert. PKK-Kämpfer und Peschmerga wollen die Menschen befreien. Doch der Westen lässt die Kurden im Stich – wieder einmal. Mehr Von Markus Bickel 50 11

Europäische Kommission Schmeckt ziemlich deutsch

Jean-Claude Juncker hat die EU-Kommission geschickt umgebaut. Die Staaten bekamen, was sie wollten – und werden sich noch wundern. Eine Analyse. Mehr Von Thomas Gutschker 68 43

Finanzinvestoren Wohin nur mit dem ganzen Geld?

Die Kassen von Private-Equity-Gesellschaften und Konzernen sind prall gefüllt. Weil die Milliarden irgendwohin müssen, ist auf dem Markt für Übernahmen die Hölle los. Mehr Von Inge Kloepfer 8 7

Apple Über 10 Millionen iPhones am ersten Wochenende verkauft

Apple hat am ersten Wochenende nach eigener Aussage einen neuen Verkaufsrekord geschafft. Von den neuen iPhone-Modellen seien seit Freitag mehr als zehn Millionen Stück verkauft worden. Mehr 9

Zwangsversteigerung Bieter reißen sich um Middelhoffs Armbanduhr

Im Sommer hat ein Gerichtsvollzieher die Armbanduhr des ehemaligen Chefs von Bertelsmann und Arcandor gepfändet. Jetzt wird um Middelhoffs Piaget um die Wette gesteigert. Sehr zur Freude des Verkäufers: der Justiz. Mehr Von Jonas Jansen 1

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Lebensmittel-Etiketten Auf den ersten Blick verstehen, was man kauft

Die Mehrheit der Verbraucher wollen auf Lebensmittel-Etiketten Klarheit über die Herkunft der Produkte. Vor allem bei tierischen Produkten. Ab Dezember müssen nun neue Vorgaben von allen Lebensmittelherstellern umgesetzt werden. Mehr

Philatelie Briefmarken lohnen sich wieder

Briefmarken sammeln ist out. Trotzdem kosten Raritäten Millionen. Welche Stücke gehören in den Tresor? Mehr Von Dyrk Scherff 1 1

Aktienbesitz Zwei Drittel des Dax gehören Ausländern

Deutschlands große Unternehmen gehören zum großen Teil ausländischen Investoren. Die Deutschen selbst besitzen nur einen kleinen Teil ihrer Aktien. Mehr 12 7

Finnische Kriminalromane Das Eis kann jederzeit brechen

Schwedische Krimiautoren sind eine Weltmacht, finnische noch nicht einmal eine Regionalmacht. Nun bringen die Finnen zur Buchmesse einen Stapel Krimis mit. Was für einem Land begegnen wir da? Mehr Von Matthias Heinemann 2 2

Journalismus in Peking Deutschland küsst Chinas Hintern

Das unschuldige Wort „objektiv“ kann bedrohlich klingen: Wie Zensur in China funktioniert und was das mit uns zu tun hat. Innenansichten einer Journalistin aus Peking. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Didi Kirsten Tatlow

Separatismus in Europa Jetzt ist Spanien an der Reihe

Schottlands Referendum ist überstanden, doch einem alten Konflikt in Spanien hat es neue Nahrung gegeben. Auch die Katalanen kämpfen seit langem für ihre Unabhängigkeit - und seit Edinburgh ist klar: Es wird etwas geschehen.  Mehr Von Paul Ingendaay 17 12

Reurbanisierung Eine Luxuswohnung in urbaner Tristesse

Los Angeles wird wiederbelebt. Nachdem potentielle Innenstadtbewohner von Banden in Downtown abgeschreckt wurden, buhlen Immobilieninvestoren dort nun um Baugenehmigungen. Die amerikanischen Innenstädte sind mittlerweile so beliebt wie die Vororte. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

Ebola-Epidemie Nicht beherrschbar

In keinem anderen Land wütet die Ebola-Seuche so schlimm wie in Liberia. Kampagnen zur Aufklärung laufen ins Leere. Die Seuche wütet dort am stärksten, wo das Bildungsniveau am niedrigsten ist. Mehr Von Thomas Scheen 2 18

Weihnachtsgebäck im September Jeder Dritte will zu frühe Lebkuchen verbieten

Lebkuchen, Glühwein und Weihnachtsmänner schon im September? Vielen Deutschen verdirbt das die Vorfreude auf das Fest, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. Einige wollen gar einen festen Stichtag. Mehr 49 18

Eichlers Eurogoals Tellerwäscher schreiben Fußball-Geschichte

Ein Taxifahrer wird WM-Trainer. Ein früherer Obdachloser und ein ehemaliger Strafgefangener sind Tabellenführer. Der Fußball erzählt die schönsten Geschichten. Aufgeschrieben in Eichlers Eurogoals. Mehr Von Christian Eichler 11

Was ist denn da los? Verrückte Bundesliga

Der kleine Aufsteiger vor den ganz Großen, ein sagenhaftes Tor, Spieler, die Rot sehen, Schiedsrichter, die nichts sehen, und ein Ausgleich in letzter Sekunde: Fußball als großes Theater. Mehr Von Peter Penders 2

Aufschwung im Siebener-Rugby „Wir machen kein Harakiri“

Das deutsche Team hat im Siebener-Rugby bemerkenswerte Siege gegen Schottland und England geschafft. Der Aufschwung ist da, Olympia 2016 kommt aber wohl zu früh. Mehr Von Rainer Seele, Frankfurt 3

Sophia Loren La Dolce Vita als erfolgreiches Exportprodukt

Mit ihrer Erscheinung prägte Sophia Loren das italienische Bild von Schönheit wie kaum eine andere. Während Loren ihren 80. Geburtstag feiert, zeigt die Mailänder Modewoche: Das gilt bis heute. Mehr Von Jennifer Wiebking 2

Septembergewächs: Rutenhirse Wilde Grazie

Präriegräser sind in Mode, vor allem die Rutenhirse wird immer beliebter. Kein Wunder, denn sie ist fast zu jeder Jahreszeit eine Zierde. Gärtner Hermann Gröne erklärt, welche Sorte die schönste ist und wie man die Pflanze richtig pflegt. Mehr Von Hermann Gröne 6

Yamaha YZF-R 125 und MT 125 Die Geschwister-Kräder

Yamaha hat die YZF-R 125 überarbeitet und kommt mit der neuen MT 125 auf den Markt. Zwei sportliche Leichtkrafträder für alle ab 16 oder Mitte 50. Ein Fahrbericht. Mehr Von Boris Schmidt 4 1

Photokina Huch, ich bin doch gar nicht die Zielgruppe

Muss Mann sich Gender-Gedanken machen, wenn er sich in eine Kamera verguckt, die der Hersteller eigentlich an Food- und FashionBloggerinnen adressiert? Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 3 1

+++ Klimaticker September +++ Klimagipfel, Schneckenskandal, Treibhausspitze

Was macht eigentlich die Apokalypse? Unser Glossenticker mit ernsten Nachrichten zum Klimawandel und ihren (weniger ernsten) Pointen. Ein Update zum UN-Klimagipfel in New York, dem vermeintlichen Aussterben einer Landschnecke und dem Rekordanstieg der Treibhausgase. Mehr Von Joachim Müller-Jung 20 24

Große Augen, kleine Nasen Die Evolution ließ jedes Gesicht einzigartig werden

Warum sind menschliche Gesichter so unverwechselbar? Wissenschaftler aus Berkeley zeigen, dass diese Individualität das Ergebnis von harter Auslese während der Evolution gewesen sein muss. Mehr Von Christina Hucklenbroich 2 3

Nasa jubelt Sonde „Maven“ hat den Mars erreicht

Die Nasa-Sonde „Maven“ hat mit der Umrundung des Mars begonnen. Das 500-Millionen-Euro-Projekt soll klären, warum sich das Klima des Roten Planeten vor Milliarden Jahren von warm und feucht zu kalt und trocken wandelte. Mehr 10

Ausflugsfahrt Weiß-blaue Käferstündchen

Er läuft und läuft und läuft: Ein Ausflug durch Oberbayern als Zeitreise in die Urlaubswelt der siebziger Jahre - unterwegs in VW-Käfern. Mehr Von Margit Kohl 2 7

Bürokratieabbau beim Reisen China schafft „Amt für Feiertage“ ab

Urlaub in China, das heißt: Alle haben gleichzeitig frei, es gibt Staus, überfüllte Züge, Gedränge vor den Sehenswürdigkeiten. Doch nun hat die Regierung das „Amt für Feiertage“ abgeschafft – und alles könnte besser werden. Mehr Von Petra Kolonko, Peking 1 5

Ingenieure aus der Datenwolke Auslaufmodell Festanstellung?

Schöne digitale Arbeitswelt: Wenige Ingenieure arbeiten mit Tausenden freien Entwicklern zusammen. Das hat Folgen für die Arbeitswelt. Mehr Von Christoph Ruhkamp 6 1

Kolumne „Nine to five“ Rhetorische Kaltdusche

Erst läuft alles so gut: Das Familienorganisatorische ist beim Frühstück schnell geklärt, die Tagesordnung in der Konferenz blitzschnell abgehakt. Doch dann ruft ein Dampfplauderer an. Mehr Von Ursula Kals 5 5

Kernkraftwerk BUND: Strahlen-Grenzwerte für Biblis-Abbau zu hoch

Strengere Grenzwerte für den Abbau des hessischen Atomkraftwerks Biblis fordert der BUND und begründet dies mit Gesundheitsschutz. „Die gesetzlichen Grundlagen sind überholt.“ Mehr 3 1

Frankfurter Flughafen Terminal 3: Linke zweifelt Passagiergutachten an

Mit einem neuen Gutachten zum künftigen Anstieg der Passagierzahlen tritt Fraport für den Bau des Terminal 3 am Frankfurter Flughafen an. Genau dieses Gutachten ziehen die Linken im Landtag im Zweifel. Mehr 14 1

Karikatur Teresa Habilds Wochenschau

Die Künstlerin Teresa Habild hält Woche für Woche für die Rhein-Main-Zeitung der F.A.Z. das Wichtigste, Aufregendste oder Schrägste der vergangenen sieben Tage karikierend mit Stift und Farbe fest. Mehr Von Teresa Habild 246

Auktionswoche in München Jetzt räumen Habsburger und Wittelsbacher aus

In München wird in dieser Woche jeden Tag versteigert. Die Hauptattraktion läuft bei Neumeister: Eine der so beliebten Adels-Auktionen. Mehr Von Brita Sachs 1

Neuer Anlauf der Union Steuersenkung für Haussanierer

Wer sein Haus energiesparend umbaut, soll weniger Steuern zahlen: Mit dieser Idee ist die Union vor Jahren gescheitert. Jetzt probiert sie es noch mal. Mehr Von Andreas Mihm 6 3

Lebkuchen und andere Verbote

Von Patrick Bernau

Jeder dritte Deutsche will ein Lebkuchen-Verbot für den Sommer. Wer das gut findet, darf sich über andere Gängelungen nicht mehr beschweren. Mehr 16 46

Neues Supermarktkonzept Berliner ohne Verpackung

Zwei Jungunternehmerinnen in Berlin haben mit ihrem Supermarkt ohne Verpackungen ein neues Verkaufskonzept entwickelt. Der Laden „Original Unverpackt“ ist theoretisch fundiert. Ob er auch in der Praxis Erfolg hat, wird sich zeigen. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin 22 18

Apple Fingerabdrucksensor beim neuen iPhone geknackt

Kaum sind die ersten iPhone 6 verkauft, melden sich die Spezialisten: Sie konnten den Fingerabdrucksensor offenbar umgehen. Der weiterentwickelte Sensor des Geräts scheint dies nicht verhindern zu können. Mehr 21 4

Textilingenieure Mit Häkeln und Stricken nichts am Hut

Sie sind Profis für besondere Stoffe: Textilspezialisten können Jacken ebenso wie Segel herstellen - und manche bauen sogar Brücken. Mehr Von Susanne Preuß 1

Rosamunde Pilcher Bloß keine Romantik

Rosamunde Pilcher wird 90, Ulrich Tukur hat Angst vorm Psychiater und Lothar Matthäus führt bald die fünfte Frau vor den Traualtar – der Smalltalk. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks