Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Krise in der Ukraine Steinmeier fordert Ende der Sanktionsdrohungen

Außenminister Steinmeier widerspricht Washington und Verteidigungsministerin von der Leyen. Die Genfer Ergebnisse seien eine Chance, von denen es nicht mehr viele geben werde, sagte er. Mehr 146 48

Ost-Ukraine Ein Toter bei Schusswechsel in Slawjansk

Bei einem Schusswechsel an einem Kontrollposten der pro-russischen Separatisten in der Ost-Ukraine hat es einen Toten gegeben. Das bestätigte das Innenministerium in Kiew. Russische Medien sprechen von einem Angriff der rechtsextremistischen Gruppe „Rechter Sektor“. Mehr 64 11

Osterbotschaft Papst erteilt Segen „Urbi et Orbi“

Papst Franziskus hat in seiner Osterbotschaft eine politische Lösung für die Ukraine gefordert. Vor mehr als 150.000 Menschen auf dem Petersplatz sprach er seine Segensworte. Mehr 2

Reaktionen auf „Tagesschau“-Studio Heiligsprechung in den Hauptnachrichten

Die Kosten! Das Breitbild! Der Heiligenschein des Wettermanns! Über Twitter tauschen sich die Zuschauer über das neue Nachrichtenstudio von „Tagesschau“ und „Tagesthemen“ aus. Mehr 9 2

Dallas Mavericks Der effektive Nowitzki

Gegen die San Antonio Spurs haben Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks in der ersten Play-off-Runde der NBA eigentlich keine Chance. Doch der deutsche Basketballstar gibt sich entspannt. Mehr 1

Formel 1 in Schanghai Dominanz des neuen Branchenführers

Machtdemonstration von Mercedes: Beim Doppelsieg von Hamilton und Rosberg beim Großen Preis von China kreisen die Silberpfeile einsam an der Spitze. Die Konkurrenz stiehlt sich derweil gegenseitig die Punkte. Sebastian Vettel schiebt Frust. Mehr 6 3

Kinofilm „Halawet Ruh“ Ägyptens Oberzensor tritt im Streit über freizügigen Film zurück

Trotz der Freigabe durch die ägyptische Zensurbehörde hat Ministerpräsident Mahlab das freizügige Gesellschaftsdrama „Halawet Ruh“ aus den Kinos nehmen lassen. Jetzt ist der Oberzensor des Landes zurückgetreten. Er handelte auch als Künstler. Mehr 1

SPD in der großen Koalition Die Verlierer

Die Sozialdemokraten blasen seit Monaten die Backen auf: Der Mindestlohn! Die Frührente! Die Energiewende! Und doch schlägt sich das in den Umfragen nicht nieder. Denn die Partei kreist vor allem um sich selbst. Ein Kommentar. Mehr

Bildungspolitik Mehr Nicht-Abiturienten an die Unis

Schon jetzt könnten 70 Prozent der Deutschen studieren - auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife. Der Politik reicht das aber noch nicht: Die Hochschulen sollen sich noch stärker öffnen. Mehr 3 1

Kinderporno-Verdacht gegen Lehrer Missbrauchsopfer fordern: „Odenwaldschule schließen“

Ein Lehrer der Odenwaldschule steht unter dem Verdacht, im Internet Kinderpornos erworben zu haben. Ihm wurde fristlos gekündigt. Der Vorstand eines Hilfsvereins für ehemalige Missbrauchsopfer plädiert dafür, die Schule nun zu schließen. Mehr 8 7

Wertentwicklung Viele deutsche Fonds taugen nichts

Anleger haben Milliarden in Fonds von DWS, Deka und Union investiert. Dabei hätten sie mit ausländischen Fonds viel mehr verdient. Mehr 7 8

Hitler-Kult Was schenkt man einem Führer, der schon alles hat?

Auch für fanatische Nazis gab es in Hitlerdeutschland ein Problem: Jedes Jahr vor dem 20. April mussten sie ein Präsent für ihren Diktator finden. Gar nicht so leicht. Mehr

Florenz auf den Spuren Dan Browns Eine Stadt, wie sie im Buche steht

Ein Roman als Stadtführer: Auf den Spuren von Dan Browns „Inferno“ entdeckt man Florenz von seiner mysteriösen Seite. Mehr

  • Helmpflicht auf E-Bikes, Null Promille am Steuer, kein Fleisch auf dem Teller! Wer als Politiker bekannt werden will, muss neue Regeln erfinden oder neue Verbote fordern. Gut ist das nicht. Mehr 79 93

  • Die Baustelle des Hauptstadtflughafens liefert nichts als Hiobsbotschaften. Der Flughafen-Geschäftsführer Hartmut Mehdorn erntet viel Kritik. Aber niemand könnte an seiner Stelle zaubern. Mehr 45 16

  • Die Verlierer
    Von Volker Zastrow
    Volker Zastrow

    Die Sozialdemokraten blasen seit Monaten die Backen auf: Der Mindestlohn! Die Frührente! Die Energiewende! Und doch schlägt sich das in den Umfragen nicht nieder. Denn die Partei kreist vor allem um sich selbst. Ein Kommentar. Mehr

  • Karl, jetzt ein Osterei
    Von Michael Spehr
    Michael Spehr

    Karl Klammer, der in Amerika Clippy hieß, war zu seinen Lebzeiten kein „Easter Egg“, aber er ist es jetzt, wenn er im Windows Phone 8.1 wiederauflebt. Mehr

  • Von Reitern und Rappen
    Von Evi Simeoni
    Evi Simeoni

    Wer als Mäzen seiner Leidenschaft im Pferdesport nachgehen kann, hat große Vorteile. Das zeigt wieder der Fall der Stute Bella Donna. Die alte Frage lautet daher: Wie viel Erfolg beim Reiten ist wohl käuflich? Mehr 1 2

  • Algerischer Verdruss
    Von Christoph Ehrhardt
    Christoph Ehrhardt

    Die Hoffnung auf Reformen in Algerien ist nach dem abermaligen Wahlsieg Bouteflikas zerronnen. Bald dürften wieder Machtkämpfe in der Führung ausbrechen, um einen Nachfolger für den gebrechlichen Präsidenten zu bestimmen. Mehr 4 4

  • Mit Kafka teilte er die Einfühlung in das Schicksal der Bedrängten. Das Erfolgsrezept seiner Bücher könnte den Titel eines Aufsatzes tragen, den er 1993 veröffentlicht hat. Zum Tod von Gabriel García Márquez. Mehr 3 3

  • Tod vor Korea
    Von Peter Sturm
    Peter Sturm

    Die Schiffskatastrophe trifft Südkoreas Präsidentin Park Geun-hye in einem schwachen Moment. Bisher hat sie alle Affären unbeschadet überstanden. Der Tod so vieler junger Leute und mögliche Versäumnisse der Behörden könnten ihr aber nun wirklich zusetzen. Mehr 2 1

  • Die deutschen Exportüberschüsse bieten immer wieder Anlass zu Kritik. Jetzt aber zeigt sich: Deutschlands Wirtschaftskraft nutzt dem Rest Europas. Schlecht, dass Deutschland diese Kraft verspielt. Mehr 21 29

  • Väter sollen künftig weniger arbeiten, aber Mütter sollen mehr arbeiten: In Deutschland wird über die Familienarbeitszeit debattiert. Ein neuer Verteilungskampf hat begonnen. Mehr 16 7

Krise in der Ukraine Sagen Sie Merkel: Wir wollen eure Panzer nicht

Begegnung in Luhansk: Eine alte Frau steht am östlichen Ende der Ukraine bei den prorussischen Demonstranten und sagt: Ich bin wegen meines Vaters hier. Der ist 1943 gefallen. Mehr 184 78

Krise in der Ukraine Steinmeier fordert Ende der Sanktionsdrohungen

Außenminister Steinmeier widerspricht Washington und Verteidigungsministerin von der Leyen. Die Genfer Ergebnisse seien eine Chance, von denen es nicht mehr viele geben werde, sagte er. Mehr 146 48

Österreich Würschtl statt Weltrevolution

Graz ist eine Hochburg der Kommunisten, die KPÖ feiert dort Erfolge, die in Europa heutzutage ihresgleichen suchen. Warum eigentlich? Über Vergangenheit und Gegenwart Grazer Kommunisten. Mehr 4 6

Premier League Liverpool auf dem Weg zum Titel

Der erste Titel in der heimischen Liga seit 1990 rückt näher für den FC Liverpool. Nach einem 3:2-Sieg in Norwich vergrößern die „Reds“ ihren Vorsprung an der Spitze der Premier League. Mehr

Jens Keller Trainer ohne Lobby „auf“ Schalke

Seine Ablösung war schon vorbereitet, aber Jens Keller ist immer noch Schalker Coach - und ein erfolgreicher dazu. Dennoch begleitet den Trainer auch vor dem Spiel in Stuttgart am Sonntag (17.30 Uhr) eine ständige Skepsis. Mehr 1

Gertjan Verbeek im Gespräch „Schönheit ist das, was mich treibt“

Nürnberg steckt im Abstiegskampf, am Sonntag kommt Leverkusen (15.30 Uhr). „Club“-Trainer Gertjan Verbeek spricht zuvor im Interview über seine offensive Spielidee, die Hoffnung auf einen K.-o.-Sieg und Handwerken als Entspannung. Mehr 1 4

Uber Taxi-App-Dienst will in weitere deutsche Städte expandieren

Der amerikanische Taxi-App-Dienst Uber will sich durch eine einstweilige Verfügung gegen sein Angebot in Berlin nicht stoppen lassen. Jetzt nimmt das Internet-Unternehmen weitere deutsche Städte ins Visier. Mehr

Fettsucht in Schwellenländern Die dicken Kinder von Schanghai

Jeder dritte Chinese hat Übergewicht. Typisch für Schwellenländer: Mit dem Wohlstand wächst der Appetit. Mehr 9 5

EU-Kommissar Oettinger für europaweite Pkw-Maut

Der deutsche EU-Kommissar hält wenig von der in Deutschland geplanten Pkw-Maut für Ausländer. Er plädiert stattdessen für eine europaweite Pkw-Maut. Mehr 11 1

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --  

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --  
  Dow Jones --  --  
  Euro in Dollar --  --  
  Gold --  --  
  Rohöl Brent --  --  

Erst einzahlen, dann einkaufen So funktionieren Prepaid-Kreditkarten für Kinder

Auf Prepaid-Kreditkarten können Eltern Geld einzahlen, das dann von den Kindern ausgegeben werden kann. Um den Umgang mit Geld zu lernen, sei Bargeld aber besser geeignet, sagen Verbraucherschützer. Mehr

Börsengänge In Deutschland will kaum jemand an die Börse

Anderswo in Europa stehen die Neulinge in diesem Jahr Schlange. Hierzulande ist die erste Welle an Börsengängen nach der Finanzkrise abgearbeitet. Der deutsche Markt für Börsengänge liegt darnieder. Mehr 6

Hohes Risiko Finger weg von Mittelstandsanleihen

Der Modehersteller Strenesse ist pleite. Die Anleger verlieren viel Geld. Das zeigt: Anleihen von Mittelständlern sind hochriskant. Mehr 1

Blog | Wostkinder Datenmarkt: Der Kunde lebt unter der Armutsgrenze

Die Vertreter „des Datenzeitalters“ versprechen Wachstum und Arbeitsplätze. Mit Geld wollen sie jedoch in keinem Fall bezahlen und überführen ihre Kunden daher in prekäre Verhältnisse. Mehr

Eine parodistische Parabel aus der Ukraine Die Verbrennung

Wer war der Mann ohne Staatsangehörigkeit, dafür mit nebulöser Vergangenheit, der im Jahr 1641 in Lemberg öffentlich verbrannt wurde? Eine parodistische Parabel aus der Ukraine. Mehr 5 10

Passionsmusiken aus der Bach-Familie Heute noch im Paradiese

Die Ostermesse und der „Actus Tragicus“ von Johann Sebastian, die Kantate „Die letzten Leiden des Erlösers“ von Carl Philipp Emanuel: John Eliot Gardiner und Hartmut Haenchen haben Passionsmusiken aus der Bach-Familie neu vertont. Mehr 2

Schiffsunglück vor Südkorea Taucher bergen erstmals Leichen aus der Fähre

Die Rettungskräfte sind jetzt in den Passagierbereich der Fähre vorgedrungen. Die Helfer haben allerdings kaum noch Hoffnung, dort Überlebende zu finden. Mehr 1 1

Flug MH 370 Suche nach verschollener Boeing vor dem Ende

Die Bilder sind scharf, aber zu sehen ist darauf nur Meeresboden: Die Suche nach dem Wrack von Flug MH 370 per U-Boot bleibt erfolglos. Schon nächste Woche soll sie enden. Wie es dann weitergeht, ist ungewiss. Mehr 12 6

Pilgerer in der Grabeskirche Zu Ostern ins Heilige Land

Sie kommen aus Indien, Russland und Sri Lanka: Zu Ostern pilgern viele Christen nach Jerusalem in die Grabeskirche. Sie steht nahe dem Ort, an dem Jesus laut Überlieferung gekreuzigt wurde. Mehr 2

Im Gespräch: Reinfried Pohl „Geld als solches bedeutet mir gar nichts“

Reinfried Pohl ist Erfinder der „Allfinanz“-Dienstleistungen, des Vertriebs von Versicherungen, Finanzierungen und Fondsprodukten aus einer Hand. Damit ist der Inhaber der Deutschen Vermögensberatung zu einem der reichsten Männer des Landes geworden. Mehr 2 2

Landesgartenschau Gießen Eine Stadt auf dem Weg zu neuen Ufern

In knapp einer Woche öffnen sich in Gießen die Pforten für die fünfte hessische Landesgartenschau. Narzissen und Tulpen werden dann aber schon verblüht sein, der milde Winter ist schuld. Mehr 1

Allergiesaison 2014 Schniefen, Niesen, Weinen

Der Winter war mild, die Birken blühen besonders stark – keine guten Nachrichten für Pollenallergiker. Mehr 5

Geist und Moral von Hühnern Schadenfrohes Gackern

Hühner besitzen ein walnusskleines Gehirn, doch sie nutzen es exzellent. Das haben Forscher herausgefunden. Doch haben die Tiere auch Moral und ist es Moral nach menschlichem Verständnis? Mehr 12 19

Biosprit Grüner Alkohol

Ein besonderer Kupferkatalysator beflügelt die Ethanol-Gewinnung. Die Herstellung erfolgt umweltschonend in einer elektrochemischen Zelle bei Raumtemperatur. Mehr 12 12

Olivenbäume Anspruchslos und robust

Ölbäume prägen das Bild der Mittelmeerländer. Die besonders widerstandsfähigen Arten stammen aus dem Iran und wurden dort bereits vor tausenden von Jahren kultiviert. Mehr 2 24

Modelabel Marc Cain „Mode muss verführen“

Marc Cain setzt auf Mode und Qualität. Hinter dem klangvollen Namen steckt solider deutscher Mittelstand. „Was wir in den vergangenen Jahren verdient haben, steckten wir wieder ins eigene Haus.“ Mehr 2 3

Herrenschuhe Auf Maß und über den Leisten

Das französische Luxushaus Hermès setzt auf den englischen Schuhmacher John Lobb. Dessen traditionsreiches Familienunternehmen fertigt Edelschuhe ab tausend Pfund je Paar. Mehr 1 11

Kia Cee’d GT Track Sie wissen, wie der VW GTI tickt

Am VW Golf GTI sind fast alle Konkurrenten gescheitert. Der Kia Cee’d GT Track fährt fast auf Augenhöhe. In ihm lebt die Urfreude am härteren Fahren auf. Mehr 3 1

Hochauflösende Filme Zuspieler für Ultra-HD

Seit die Königsklasse der Fernsehgeräte die Bilder mit rund 8 Millionen Bildpunkten rastert, steht die Frage im Heimkino-Raum: Was, um alles in der Welt, fangen wir mit der neuen Pixelflut überhaupt an? Mehr 4 3

Reise durch Äthiopien Das waren keine Menschen, das waren Engel!

Ob der Glaube Berge versetzen kann, sei dahingestellt. Dass er Berge in Gotteshäuser zu verwandeln vermag, steht außer Zweifel. In Äthiopien hat er genau das und längst nicht nur das getan: Eine wundersame Reise durch eines der ältesten christlichen Länder der Erde. Mehr 3 31

Historischer Friseursalon in Altenburg Schneiden, hören, sagen, weitersagen

Seit 1966 hatte niemand den Laden betreten, in dem der Friseurmeister von Altenburg vierzig Jahre lang gearbeitet hatte. Erst im Jahr 2002 wurde er wieder aufgeschlossen. Jetzt ist er ein Museum, in dem es immer noch nach Haarwasser duftet. Mehr 28

Kolumne „Mein Urteil“ Kann mir bei Verdacht auf eine Straftat einfach gekündigt werden?

Reicht schon der bloße Verdacht aus, um einen Mitarbeiter fristlos zu entlassen? Eigentlich nicht, schließlich gilt die Unschuldsvermutung. Es sei denn ... Mehr

Kolumne „Nine to five“ Lern doch mal Deutsch!

Wer mit dem ICE zu einer Dienstreise unterwegs ist, muss so manches Gespräch der Mitreisenden ganz unfreiwillig belauschen. Was man da zu hören bekommt, muss man nicht immer verstehen. Mehr 53 157

Stradivari-Versteigerung in New York Das teuerste Instrument der Welt?

Die berühmte Stradivari-Bratsche „Macdonald“ wird in New York im Sealed-Bid-Verfahren versteigert. Die Auktion könnte alle bisherigen Rekorde brechen. Dabei lassen sich die klanglichen Vorzüge der Stradivaris experimentell nicht bestätigen. Mehr

Wohnen Wieder Leben im Laden

Einst boten hier Tante Emma, Bäcker oder Metzger ihre Waren feil. Heute stehen die Geschäfte oft leer. Was tun, wenn der Verkaufsraum selbst zum Ladenhüter wird? Mehr 2 9

© AP Vergrößern 19. April 2014. Bei einer Aufführung der Passion Christ in einem Stadtviertel von Rio de Janeiro posiert ein römscher Soldat - mit einer Radkappe als zeitgemäßem Schild.

Der neue Kampf um die 35 Stunden

Von Ralph Bollmann

Väter sollen künftig weniger arbeiten, aber Mütter sollen mehr arbeiten: In Deutschland wird über die Familienarbeitszeit debattiert. Ein neuer Verteilungskampf hat begonnen. Mehr 16 7

Kia Cee’d GT Track Sie wissen, wie der VW GTI tickt

Am VW Golf GTI sind fast alle Konkurrenten gescheitert. Der Kia Cee’d GT Track fährt fast auf Augenhöhe. In ihm lebt die Urfreude am härteren Fahren auf. Mehr 3 1

Modelabel Marc Cain „Mode muss verführen“

Marc Cain setzt auf Mode und Qualität. Hinter dem klangvollen Namen steckt solider deutscher Mittelstand. „Was wir in den vergangenen Jahren verdient haben, steckten wir wieder ins eigene Haus.“ Mehr 2 3

Kolumne „Mein Urteil“ Kann mir bei Verdacht auf eine Straftat einfach gekündigt werden?

Reicht schon der bloße Verdacht aus, um einen Mitarbeiter fristlos zu entlassen? Eigentlich nicht, schließlich gilt die Unschuldsvermutung. Es sei denn ... Mehr

Herzogin von Cambridge Alle wollen Kates Kleid

Alles, was Kate auf ihrer Australienreise mit Prinz William trägt, wird zum Verkaufsschlager. Jetzt besuchte die Herzogin einen Armeestützpunkt. Warum sie dabei ein Kleid mit blauen Mohnblüten wählte, lesen Sie im Smalltalk. Mehr 25

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks