Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Das korrupte System Fifa Die Mauer wartet auf den Freistoß

Was müsste passieren, damit das System Joseph Blatter beim Weltfußballverband Fifa endlich in sich zusammenstürzt? Es scheint kein Kraut gewachsen gegen diese Korruption – die wir alle mitfinanzieren. Mehr Von Michael Hanfeld 19 31

Fifa-Skandal Wie das FBI den Sport enthüllt

So einmalig die Aktion gegen die Fifa-Funktionäre ist, so sehr illustriert sie, auf welche Weise die amerikanische Justiz oft in die Schaltkreise des Sports eingreift: Der Zufall spielt eine große Rolle. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York 2

Goldgrube Fußball Wo kommen die Fifa-Milliarden her?

Auch wenn die Fifa offiziell ein Verein ist, agiert sie mittlerweile wie ein großes Unternehmen. Woher kommt das Geld? Und warum bloß hat ein nicht gewinnorientierter Verein 1,5 Milliarden Dollar auf der hohen Kante? Mehr Von Julian Trauthig 0

Relegation zur 2. Bundesliga Der Niedergang des TSV München 1860

Der jordanische Investor wollte aus 1860 eine Weltmarke und einen zweiten FC Barcelona machen. Nun kämpfen die Münchner gegen den Absturz in die dritte Liga. Der FC Bayern und Uli Hoeneß dürften nicht viel dagegen haben. Mehr Von Christian Eichler, München 0

Facebook-Umfrage CDU-Generalsekretär Tauber fragt seine Fans zur „Ehe für alle“

CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat seine Anhänger per Facebook gefragt, was sie von der Homo-Ehe halten. Das Ergebnis ist gemischt, zeigt jedoch eine gewisse Tendenz. Argumente konservativer Unionspolitiker wie Volker Kauder zeigen wenig Wirkung in der Partei. Mehr 0

Fraktur Im Strebergarten

Die Gleichstellung ist in den Laubenpieperkolonien angekommen. Das ist eine einmalige Chance für die Union. Mehr Von Berthold Kohler 6 16

Volksentscheid in Frankfurt Rivalen der Rennbahn

Nach 150 Jahren soll die Frankfurter Galopprennbahn einer Akademie des Deutschen Fußball-Bundes weichen – doch es regt sich Widerstand. Nun kommt es zum ersten Bürgerentscheid in der Geschichte der Stadt. Für Schwarz-Grün wäre ein Aus des Projekts ein Debakel. Mehr Von Tobias Rösmann 7 1

Britisches Referendum Merkel offen für Änderung der EU-Verträge

Der britische Premierminister Cameron hat in Berlin für eine Änderung der EU-Verträge geworben, um Großbritannien in der Union zu halten. Kanzlerin Merkel schließt diese nicht aus - ganz im Gegensatz zur Regierung in Warschau. Mehr 7 4

Energie-Debatte Die Erneuerbaren sind heute konkurrenzfähig

Die Energiewende sei teuer und unwirksam, schrieb der dänische Politologe Björn Lomborg jüngst in einem Gastbeitrag für die F.A.Z. Nun antwortet ihm die Bundesumweltministerin persönlich - und wirft ihm falsche Behauptungen und Zynismus vor. Mehr Von Barbara Hendricks 6

Eurasische Freundschaft Russland sucht sein Heil im Osten

Moskau und Peking arbeiten so eng zusammen wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Russland liefert Waffen und Energie und bekommt dafür einen internationalen Partner. Wie weit aber geht die Freundschaft? Mehr Von Markus Wehner 68 19

Blog | Ich. Heute. 10 vor 8. Von Hängern lernen heißt Siegen lernen

In unserer beschleunigten Welt herrschen Irrsinn und Frustration. Höchste Zeit, Arbeit liegen zu lassen, um auch gesellschaftlich voranzukommen. Mehr Von Jenny Friedrich-Freksa 0

150 Jahre Seenotrettung „Gegen die Nordsee schwimmt keiner an“

Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger wird 150 Jahre alt. Der Fall des Düngemittelfrachters „Purple Beach“ zeigt, wie dringend sie auch heute gebraucht wird. Für gewöhnlich sind es aber eher Segler und leichtsinnige Hobbykapitäne, denen die Retter zu Hilfe eilen müssen. Mehr Von Reinhard Bingener, Cuxhaven 2

  • Blatters System
    Von Peter Sturm
    Peter Sturm

    Die lautstarke Kritik an Joseph Blatter kaschiert die Machtlosigkeit gegenüber der Fifa, die sich unter ihrem Präsidenten eine fast unangreifbare Position gesichert hat. Dabei gäbe es durchaus eine Sprache, die der Manager dieses Systems versteht. Mehr 69 47

  • Fahrstuhlabenteuer
    Von Heike Göbel
    Heike Göbel

    Das Fahren im Paternoster kitzelt ein bißchen an den Nerven. Die Bundesregierung hält die Aufzüge jetzt für so gefährlich, dass sie deren Nutzung regeln will. Manchmal übertrifft die deutsche Wirklichkeit leider jedes Klischee. Mehr 83 175

  • Die Kluft zwischen Leben und kirchlicher Lehre vertieft sich – und das nicht nur im Umgang mit Homosexuellen. Die Gläubigen sind in vielen gesellschaftlichen Fragen viel weiter als die „Hirten“, die sie leiten wollen. Mehr 278 36

  • Der Ruf des Fußball-Weltverbandes und seines Präsidenten Joseph Blatter ist ruiniert. Es gäbe aber eine Lösung, wie man die Fifa in null Komma nichts aus den Gruselspalten der Medien hinauskatapultieren könnte. Mehr 73 23

  • Joseph Blatter trägt die politische Verantwortung für das Fifa-Desaster, das weit über den Fußball hinausreicht. Der Schmuddel färbt ab – und schadet auch dem deutschen Sport. Mehr 25 33

  • Magenta in neuem Glanz
    Von Helmut Bünder
    Helmut Bünder

    Nach Jahren des Stillstands steigt der Telekom-Aktienkurs wieder. Einen entscheidenden Anteil daran hat Tim Höttges. Weil er Dinge radikal angepackt hat. Das rasante Wachstum hat allerdings seinen Preis. Mehr 4 3

  • Sonne bei Tag und Nacht
    Von Leo Wieland, Madrid
    Leo Wieland, Madrid

    In Spanien haben die Regionalwahlen den Linksruck verstärkt. Selbst Griechenlands Finanzminister Varoufakis wirkt gegen die Wahlversprechen der Linkspopulisten wie ein Waisenknabe. Mehr 44 51

  • Absurdes Russland
    Von Reinhard Veser
    Reinhard Veser

    Der Umgang mit dem CDU-Politiker Wellmann zeigt, wie schwierig es ist, mit Russland einen substantiellen Dialog zu führen. Trotzdem muss man es weiterhin versuchen. Mehr 120 32

  • Das Rückgrat der SPD
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Die Grünen klagen gegen die Vorratsdatenspeicherung. Alles andere wäre unglaubwürdig. Erstaunlich dagegen ist der Widerstand in der SPD. Mehr 0

  • Trübe Zukunft von RWE
    Von Carsten Knop
    Carsten Knop

    Die Finanzindustrie war in der Krise systemrelevant und der Staat musste die Commerzbank retten. Die Ewigkeitskosten der Atomkraft lassen bald die Energieriesen straucheln. Da liegt der gedankliche Sprung zur Verstaatlichung von RWE nicht mehr fern. Mehr 18 9

Video starten
Tanklaster rast in Garten und geht in flammendem Inferno auf
© reuters Vergrößern

Ukraine-Konflikt Steinmeier fordert Einhaltung des Minsker Abkommens

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat bei einem Besuch in der Ukraine die Konfliktparteien aufgefordert, sich um eine friedliche Lösung des Konflikts zu bemühen. Auch ein Besuch im Osten des Landes steht auf dem Programm. Mehr 0

Fifa-Korruptionsskandal Gerechtigkeit für Sepp Blatter!

Fast die ganze Welt schlägt zur Zeit auf den Fifa-Präsidenten Sepp Blatter ein. Allenthalben wird sein Rücktritt gefordert. Doch all die Vorwürfe sind nur Ausdruck der Wut der etablierten Fußballaristokratien. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Roger Köppel 54 44

SPD im Saarland Die „rote Charlotte“ hält sich bereit

Drei Mal hat Bundesjustizminister Heiko Maas im Saarland als Spitzenkandidat die Landtagswahl verloren. Schon jetzt stellen viele in der Saar-SPD deshalb die Gretchenfrage: Wer soll 2017 gegen Kramp-Karrenbauer antreten? Mehr Von Oliver Georgi 6 1

Dumping-Streit EU wirft China Trickserei bei Solar-Exporten vor

Deutsche Hersteller von Solarmodulen ärgern sich über Billigkonkurrenz aus China. Die EU will nun genauer untersuchen, ob chinesische Unternehmen die Regeln brechen. Mehr 0

Grafik des Tages Job ist nicht gleich Job

Seit Jahren geht in Deutschland die Arbeitslosigkeit zurück. Das wären doch meist nur befristete Stellen, wenden Kritiker ein. Ist das so? Und wie ist es woanders? Mehr 0

Vorbild Discounter? Aldi brüstet sich mit regionaler Bauernmilch

Ausgerechnet der Discounter Aldi will künftig Milch vom Bauern aus der Region verkaufen. Er verbannt Käfigeier und Stopfleber aus den Regalen und setzt Standards bei der Schweinehaltung. Aber geht es hier wirklich um die Tiere? Oder um etwas anderes? Mehr Von Jan Grossarth 52 29

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Daniel von Borries im Gespräch „Die Lebensversicherung wird immer unattraktiver“

Langweilig, berechenbar, solide: Daniel von Borries, Chefanleger der Ergo-Versicherung, über Lebensversicherungen. Niedrigzinsen könnte deren Ende sein – von Aktien will er aber trotzdem nichts wissen. Mehr Von Dennis Kremer 3

Parfümerie-Kette Douglas plant Rückkehr an die Börse

Frischer Duft auf dem Parkett: Vor zwei Jahren zog sich Deutschlands größte Parfümeriekette von der Börse zurück. Nach einem tiefgreifenden Umbau plant das Unternehmen jetzt die Rückkehr an den Aktienmarkt. Mehr 1

Umfrage unter Bankkunden Den Deutschen ist ein kostenloses Konto wichtig

Was ist den Deutschen bei ihrer Bank wichtig? Das wollte die Norisbank in einer Umfrage herausfinden. Geringe Kontogebühren, schnelle Verfügbarkeit und funktionierende Automaten zählen zu den Favoriten. Mehr Von Kerstin Papon 3 1

De Gregorio verteidigt Fifa Bist du auch blattertreu genug?

Mehrere Funktionäre der Fifa werden wegen Korruptionsverdacht festgenommen. Auf der Pressekonferenz heißt es dennoch: „Die Geschädigten sind wir.“ Wie der Fifa-Sprecher Walter De Gregorio die Weste seines Chefs weißwäscht. Mehr Von Jürg Altwegg 0

Islamischer Staat Die kühl kalkulierenden Gotteskrieger

Herausragende Recherche voller Tiefenschärfe: Christoph Reuter setzt sich in seinem Buch über das Terrorregime des IS intensiv mit der Entstehung und den Hintergründen der Organisation auseinander. Mehr Von Christoph Ehrhardt 1 10

Gefühlte Sicherheit Wer über den Normalzustand regiert

Frédéric Gros untersucht das Sicherheitsdenken in vier Phasen: von der Antike über das Mittelalter und die frühe Neuzeit bis in die Gegenwart des aufgeweichten Staates. Mehr Von Herfried Münkler 1 2

Fifa-Präsidentenwahl Kippt die Mehrheit für Blatter doch noch?

Am Nachmittag soll der Fifa-Kongress über die Zukunft von Joseph Blatter entscheiden. Aber ist seine Mehrheit wirklich so sicher, wie bislang immer vermutet wurde? Kurz vor der Wahl macht die deutsche Delegation ein Umdenken bei Befürwortern des Präsidenten aus. Mehr Von Michael Ashelm, Zürich 36 9

Ägypter beim DFB-Pokalfinale „Das ist Beihilfe zur Repression“

Durch die Brutalität von Sicherheitskräften sind Dutzende Fußballfans in Ägypten gestorben. Jetzt will das Bundesinnenministerium ägyptische Polizisten beim DFB-Pokalfinale schulen. Grünen-Politiker Nouripour spricht im Interview von „Hohn“. Mehr 2 3

Zweite Bundesliga Rangnick wird auch Trainer bei RB Leipzig

Lange suchte RB Leipzig einen Trainer. Nun setzt sich Sportdirektor Rangnick selbst auf die Bank – dabei hatte er das ausgeschlossen. Doch am Ende gibt es keine Alternative für den Zweitligaklub. Mehr 2

Rauchverbot in Frankreich Aber doch nicht vor den Kindern!

Mit dem Sommer tritt in Frankreich ein striktes Rauchverbot auf Spielplätzen in Kraft. Die Gesundheitsministerin will damit Kinder besser schützen – die Pariser Bürgermeisterin sieht noch ganz andere Vorteile. Mehr 1

Verfahren gegen Sanel M. Befangenheitsantrag gegen Richter im Tuğçe-Prozess

Überraschung am siebten Prozesstag: Der Angeklagte Sanel M. hält den Richter am Landgericht Darmstadt für befangen. Würde seinem Antrag stattgegeben, müsste der Prozess um Tuğçes Tod von vorn beginnen. Mehr 29 4

Luxus-Immobilien Neverland-Ranch von Michael Jackson steht zum Verkauf

Sie hat ein Kino, zwei Seen und sogar einen eigenen Bahnhof: die ehemalige Neverland-Ranch von Michael Jackson. Jetzt steht das Luxus-Anwesen zum Verkauf. Mehr 4

„Edle Runde“ aus dem Piemont Auf den Spuren der Super-Nuss

Die Gemeine Haselnuss schmeckt schnell bitter und muffig. Ganz anders die „Edle Runde“, die José Noé im Piemont erntet. Sein Geheimnis: die Landschaft und der Wille zur Perfektion. Mehr Von Ursula Heinzelmann 1 10

Neue Häuser Ein Hauch von Richard Neutra

Es muss nicht immer das Vier-Wände-plus-Dach-Schema sein. Das beweist eine Villa bei Berlin mit ihrem eigenwilligen, aber alles andere als unpassenden Auftritt. Mehr Von Birgit Ochs 41

Smartes Wohnen Wenigstens das Haus gehorcht

Es sieht aus wie ein Lichtschalter, kann aber viel mehr: „Synohr“ regelt auf Zuruf hin die Raumtemperatur, öffnet und schließt Jalousien oder dimmt die Beleuchtung – hat aber auch seinen Preis. Mehr Von WOLFGANG TUNZE 1 1

Abu Dhabi Der größte Indoor-Themenpark der Welt

Die Arabischen Emirate mögen alles etwas größer und höher. Hotels oder künstliche Inseln zum Beispiel. Und sie haben die Ferrari World. Den einzigen Themenpark der Welt, der sich nur um eine Automarke dreht. Mehr Von Boris Schmidt 4 3

Blogs | Planckton Die Gierigen

Was treibt Betrüger innerlich an? Die Wächter der Wissenschaften suchten die Antwort in der Hirnforschung – und waren plötzlich selbst ganz schön reformfreudig. Mehr Von Joachim Müller-Jung 0

Mensch und Haushund Ziemlich alte Freunde

Ein neuer Knochenfund zeigt, dass der Hund uns schon deutlich länger begleitet, als bislang angenommen: Die Domestikation des Wolfes könnte 40.000 Jahre zurückliegen. Mehr Von Christina Hucklenbroich 5 12

Neue Frühmenschen-Art Lucys wilder Nachbar

Wie viele Menschenvorfahren gibt es wohl? Kiefernfunde aus Äthiopien sollen belegen: Die Vielfalt war größer als lange angenommen. Doch die Zweifel bleiben. Mehr Von Joachim Müller-Jung 1

Mobilitiät im Beruf Der Mythos vom globalen Manager

Mit Millionengehältern sollen Führungskräfte von einem Wechsel zur Konkurrenz im Ausland abgehalten werden. Aber ist die Wirtschaftselite so mobil, wie sie gern tut? Mehr Von Sven Astheimer 3 3

Ostdeutsche Altlasten Nachhilfe für den Englischlehrer

Ab in die Gastfamilie! So hieß es in Sachsen-Anhalt nicht für die Schüler sondern für die Englischlehrer. Denn bei denen klafften zum Teil gewaltige Lücken. Und es ging um mehr als nur die sächselnde Aussprache. Mehr Von Marvin Milatz 11 5

Peru kulinarisch Das Geheimnis der Gurkenmelone

Pisco und Ceviche kennt jeder. Doch erschöpft sich die Küche Perus wirklich in Traubenschnaps und rohem Fisch? Wir haben Probe gegessen und rufen aus: Feinschmecker aller Länder, kommt hierher! Denn zwischen Anden und Pazifik isst man mittlerweile besser als irgendwo sonst in Lateinamerika. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 1

Verständigung auf Reisen Mit Händen und Füßen

Zehn Reiseanekdoten über die hohe Kunst, sich falsch zu verstehen Mehr 2 0

Ingeborg Stadelmann Die Hebamme der Nation

Verantwortungslose Kräuterhexe oder Vorkämpferin für eine gute Sache? Ingeborg Stadelmann kämpft seit vierzig Jahren für Hausgeburten und Kräuterheilkunde. Ihre Mittelchen verkauft sie in die ganze Welt. Mehr Von Sebastian Balzter 8 3

Erziehung Denn Narzissmus hält ein Leben lang

Manche Eltern überschütten ihre Kinder mit Lob: Du bist so toll! Du kannst alles werden! Das soll Selbstbewusstsein bringen. Tut es aber nicht. Mehr Von Francesco Giammarco 83 122

Galeriewochenende in Paris Kunst in der ganzen Stadt

Nun also auch in Paris: Nach dem Vorbild des Gallery Weekend in Berlin eröffnen ausgewählte Galerien der französischen Hauptstadt zeitgleich ihre Ausstellungen. Startpunkt ist am kommenden Wochenende Mehr Von Bettina Wohlfarth, Paris 1

Wohnvision Wenn dein Haus dich durchschaut

Ein Unternehmer aus Hamburg baut am derzeit intelligentesten Haus des Landes. Das soll seine Bewohner ausrechnen lernen – und ihnen so das Leben erleichtern. Mehr Von Christian Tröster 11 6

Verkehrsverbund warnt Schrauben ragten aus U-Bahn-Sitz hervor

Unbekannte haben in einer Frankfurter U-Bahn Schrauben von unten durch einen Sitz gedreht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Kameraaufnahmen sollen helfen, die Verantwortlichen zu finden. Mehr 0

800.000 Besucher erwartet Hessentag in Hofgeismar beginnt

Volker Bouffier hat den Hessentag eröffnet. Ob Herbert Grönemeyer oder Revolverheld - in Hofgeismar werden große Stars erwartet. Ein Überblick der Programmhighlights. Mehr Von Jonas Jansen, Hofgeismar 0

Gewerkschaft der Polizei „Beamte sollten von Schiersteiner Brücke abziehen“

Seit Wochen regeln täglich Polizisten den Verkehr auf der teilweise gesperrten Schiersteiner Brücke. Dies soll nach Ansicht ihrer Gewerkschaft ein Ende haben: Die Personallage sei „ohnehin angespannt“. Mehr 0

29. Mai 2015. Ein wiedervereintes Korea. Ein Traum vieler Koreaner scheint wahr zu sein. Aber es ist nur ein gestelltes Foto. Die Männer in der Soldatenuniform Nordkoreas (l.) und Südkoreas sind lediglich eine Touristen-Attraktion anlässlich der „Unfication Expo“ in Seoul. © AFP Vergrößern 29. Mai 2015. Ein wiedervereintes Korea. Ein Traum vieler Koreaner scheint wahr zu sein. Aber es ist nur ein gestelltes Foto. Die Männer in der Soldatenuniform Nordkoreas (l.) und Südkoreas sind lediglich eine Touristen-Attraktion anlässlich der „Unfication Expo“ in Seoul.

Trübe Zukunft von RWE

Von Carsten Knop

Die Finanzindustrie war in der Krise systemrelevant und der Staat musste die Commerzbank retten. Die Ewigkeitskosten der Atomkraft lassen bald die Energieriesen straucheln. Da liegt der gedankliche Sprung zur Verstaatlichung von RWE nicht mehr fern. Mehr 18 9

Filmemacher Andrew Morgan „Meine Kinder sind gerade ein ökologischer Albtraum“

Verschwiegene Konzerne, großer Umsatz und unmenschliche Arbeit: Regisseur Andrew Morgan hat einen Film über den wahren Preis von Mode gedreht. In „The True Cost“ werden die Folgen der Billig-Mode-Industrie gezeigt. Mehr Von Christian Aust 1

Das Beste aus dem Netz Grumpy Cat wird Comic-Star

Unser aller Lieblingskätzchen, die Grumpy Cat, wechselt das Genre: Über ihren Aufstieg vom Internet- zum Comic-Helden. Mehr 0

iOS-Softwarefehler Siri hilft gegen den iPhone-Bug

Nachdem eine SMS mit bestimmten Inhalt weltweit iPhones lahm legte, hatte Apple schnellstmöglich eine Aktualisierung des Betriebssystems versprochen. Bis dahin soll es die Spracherkennung Siri richten. Mehr 0

Arbeitskräftelücke Kindermangel gefährdet den Standort

Dass hierzulande eine Arbeitskräftelücke droht, ist bekannt. Doch eine Vielzahl neuer Studien untermauert nun noch einmal das Problem: Mittlerweile ist Deutschland das Land mit den wenigsten Geburten auf der ganzen Welt. Ist das noch aufzufangen? Mehr 59 10

Mariah Carey Mariah Carey hasst American Idol, seit sie dort Jurorin war

Mariah Carey will nie wieder bei einer Castingshow mitmachen, Ann Sophie will keine Trostpunkte haben und Ryan Gosling spricht über den Schatten auf der Sonnenseite des Lebens – der Smalltalk. Mehr 7

Grafik des Tages Job ist nicht gleich Job

Seit Jahren geht in Deutschland die Arbeitslosigkeit zurück. Das wären doch meist nur befristete Stellen, wenden Kritiker ein. Ist das so? Und wie ist es woanders? Mehr 0

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen