Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

De Maizière in München Schwarzfahrerkontrollen gegen Schengen-Störungen

Kühl schreddert Bundesinnenminister de Maizière (CDU) die CSU-Forderung, den Flüchtlingsströmen mit zusätzlichen Grenzkontrollen zu begegnen. Der bayerische Innenminister Herrmann bemüht sich um demonstrative Gelassenheit. Mehr Von Albert Schäffer, München 7 4

Flüchtlinge in Köln Letzte Zuflucht Praktiker-Baumarkt

Wie viele andere Städte ist Köln mit den stark steigenden Zahlen an Asylbewerbern überfordert. In der Not soll nun ein ehemaliger Baumarkt als Unterkunft dienen. Flüchtlingsvertreter kritisieren die Zustände als „menschenunwürdig“. Mehr Von Christine Scharrenbroch, Köln 58 8

Lufthansa-Urteil Pilot gewinnt Kampf gegen Mützen-Pflicht

Nicht jeder Lufthansa-Pilot ist stolz auf die Uniform-Mütze. Einer hat dagegen geklagt, sie ständig tragen zu müssen - und nun Recht bekommen von der höchsten Instanz. Mehr 1 4

+++ Bagdad Briefing +++ Teheran schläft nicht

Die iranische Führung bereitet sich auf Angriffe des „Islamischen Staats“ vor. Ihr libanesischer Verbündeter Hizbullah wappnet sich mit indirekter amerikanischer Hilfe gegen einen Vormarsch der Dschihadisten. Mehr Von Markus Bickel, Kairo 8 4

TV-Kritik „Zug in die Freiheit“ Es herrschte die nackte Angst

Jubel, Freude, „Freiheit!“-Rufe: Nach Genschers berühmtem Satz blenden Dokumentationen für gewöhnlich ab. „Zug in die Freiheit“ dagegen zeigt, wie die Menschen im Herbst 1989 über Prag in die Bundesrepublik ausreisten - und dabei noch einmal durch die DDR fahren mussten. Mehr Von Stefan Locke 1

Magnotta-Prozess in Kanada „Er hat auch eine mitfühlende Seite“

In Montreal steht der in Berlin gefasste „Zerstückler“ Luka Rocco Magnotta vor Gericht. Der frühere Pornodarsteller soll seinen angeblichen Liebhaber getötet und das Verbrechen gefilmt haben. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles 1

Blog | Deus ex Machina Die Echtzeit, auf der wir alle talwärts fahren

Abenteuer in der Todeszone, spektakuläre Bilder, Tracking der Helden am Achttausender: Onlinemedien haben zwar gelernt, wie man Extremsport in Klicks umsetzt, aber bei Katastrophen sind sie überfordert. Mehr Von Don Alphonso

Wohlstand gewonnen Das zweite Wirtschaftswunder in Ostdeutschland

In Ostdeutschland mögen sich viele wie Verlierer vorkommen. Tatsächlich ist die Wirtschaft dort weit vorangekommen, sagen die Ökonomen der staatlichen Förderbank KfW. Fast bis auf das Niveau von Italien oder Spanien. Mehr Von Holger Paul 11 5

Venedig Wer kann die Lagune retten?

Venedig versinkt in Misswirtschaft. Die Stadt ist auf den Tourismus ausgelegt, die Anliegen der Einheimischen werden nicht berücksichtigt. Die Bürger hoffen nun auf neue Impulse. Mehr Von Jörg Bremer, Venedig 1

Lammert verärgert über Regierung Widerborstigkeit als Grundausstattung

Helmut Kohl hatte er sich schon zu Beginn seiner Politikerkarriere zum Feind gemacht. Auch als Bundestagspräsident kämpft Norbert Lammert gegen die Arroganz der Macht. Nun hat er sich mit der Bundesregierung angelegt. Mehr Von Günter Bannas, Berlin 8

Digitale Zukunft Kein Kredit ohne Facebook-Profil?

Das Profil in sozialen Netzwerken sagt viel über seinen Benutzer aus. Die Banken der Zukunft könnten daher die Kreditvergabe an digitale Profile knüpfen, sagt ein Experte für Finanztechnologie. Und das ist nicht alles. Mehr Von Anne-Christin Sievers 24 6

Schuldenlast Frankreich hat mehr als zwei Billionen Euro Schulden

Die Staatsverschuldung Frankreichs hat erstmals die symbolische Schwelle von zwei Billionen Euro überschritten. Die Schuldenlast liegt damit bei 95,1 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Mehr 37 10

Amazon Fire TV im Test Blitzschnell und überzeugend einfach

Es ist ein Frontalangriff gegen Apple. Amazon bietet mit Fire TV eine Set-Top-Box für Video-Streaming an, die sogar mehr kann. Spracherkennung zum Beispiel. Wir haben das neue Angebot von Amazon getestet. Mehr Von Marco Dettweiler 6 2

  • Zur Sanierung verdammt
    Von Johannes Leithäuser, Berlin
    Johannes Leithäuser, Berlin

    Die Pannen bei der Bundeswehr kommen genau richtig: Lange nicht mehr waren die Deutschen so sensibel für sicherheitspolitische Bedrohungen wie derzeit. Das Desaster könnte deshalb eine Chance sein, die Armee endlich besser zu machen. Mehr 83 24

  • Warum sachlich?
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Die AfD hat es nicht leicht, aber sie muss eine kritische Beobachtung aushalten, zumal sie selbst auch heftig austeilt – das ist schließlich eines ihrer Erfolgsrezepte. Mehr 93 15

  • Verantwortungslose Flüchtlingspolitik
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Wenn es stimmt, was sich in Burbach und Essen zugetragen haben soll, hat das Land Nordrhein-Westfalen eine seiner wichtigsten Aufgaben vernachlässigt: für die Sicherheit von Schutzbefohlenen zu sorgen.  Mehr 142 26

  • Türkische Kehrtwende
    Von Rainer Hermann
    Rainer Hermann

    Der Vormarsch des „Islamischen Staates“ war zuerst durchaus im Sinne Ankaras. Dass Präsident Erdogan diese naive Einschätzung nun revidiert hat, wurde Zeit. Mehr 23 22

  • Die Liga der Verletzten
    Von Michael Horeni
    Michael Horeni

    Die Verletztenliste der Top-Klubs aus München und Dortmund wird immer länger. Bald gefährden sie die Geschäftsgrundlage. Da kann man nur gute Besserung wünschen. Mehr 18 18

  • Afghanische Abgründe
    Von Friederike Böge
    Friederike Böge

    Auch wenn Afghanistan durch die IS-Terroristen wieder in Vergessenheit zu geraten schien, unterstützen die Vereinigten Staaten das Land, da es weiterhin vor gewaltigen Problemen steht. Der neue Präsident braucht Amerika. Mehr 11 4

  • Freiheitslabor Hongkong
    Von Heike Göbel
     Heike Göbel

    Chinas Sonderwirtschaftszone wird zum Demokratieexperiment. In der Tat könnte es sich für die Wirtschaft lohnen, in eine demokratische Kraft zu investieren. Mehr 10 23

  • Arme Truppe
    Von Nikolas Busse
    Nikolas Busse

    Jetzt zeigt sich, was Militärs seit langem wissen und auch kein Geheimnis ist: Eine Einsatzarmee kostet mehr Geld als eine Truppe, die nur in der heimischen Kaserne steht. Mehr 38 43

  • Endlich erleuchtet
    Von Heike Göbel
    Heike Göbel

    Sechs Jahre fahren wir ihn nun schon, unseren Mercedes-Kombi. Und noch immer vermag er uns zu überraschen. Letztes Jahr etwa haben wir bemerkt, dass das Licht beim Start automatisch angeht. Mehr 1 2

  • Alle gegen Google
    Von Patrick Bernau
    Patrick Bernau

    Politiker denken sich harte Gesetze aus, um die Internet-Konzerne zu zähmen. Dabei gibt es eine sanftere Idee. Die wirkt sogar noch besser. Mehr 13 16

Misshandlungen in Asylbewerberheimen De Maizière: Übergriffe auf Flüchtlinge „bestürzend und bedrückend“

Bundesinnenminister De Maizière bezeichnet die Misshandlung von Asylbewerbern durch private Wachleute in Nordrhein-Westfalen als bestürzend, vermeidet aber politische Schuldzuweisungen. Grünen-Fraktionschefin Göring-Eckardt fordert einen „nationalen Flüchtlingsgipfel“. Mehr 54 3

Vereinigte Staaten und Nato Afghanische Regierung unterzeichnet Abkommen über Militäreinsatz

Der Nato-Kampfeinsatz in Afghanistan läuft zum Jahresende aus. Einen Vertrag über einen neuen internationalen Militäreinsatz wollte der bisherige afghanische Präsident Hamid Karzai nicht unterschreiben. Die Regierung seines Nachfolgers hat das nun getan. Mehr 4

Ukraine-Krise Kiew ermittelt gegen russische Beamte

In Kiew wurden Ermittlungen gegen russische Beamte eingeleitet. Das Verfahren kommt nachdem in Moskau wiederum Ermittlungen wegen Völkermordes an der russischsprachigen Bevölkerung in der Ostukraine begonnen hatten. Mehr 6

Bezahlsystem Ebay schickt Paypal an die Börse

Ebay trennt sich von seinem Bezahlsystem Paypal. Künftig sollen beide Unternehmen einzeln an der Börse sein. Mehr

Italien Renzi schwächt Arbeitsmarktreform ab

Eigentlich hatte sich der junge italienische Ministerpräsident Renzi ambitionierte Ziele gesteckt. Aber immer wieder bremsen ihn die anderen Politiker - nun auch in einer wichtigen Arbeitsmarktreform. Mehr Von Tobias Piller, Rom 30 8

Grafik des Tages Wo die Milliardäre wohnen

In den Vereinigten Staaten wohnen mit Abstand die meisten Superreichen der Welt. Deutschland ist unter ihnen aber auch beliebt - in Europa liegt nur ein Land vor der Bundesrepublik. Mehr

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Zalando Niedriger Preis - besserer Börsengang?

Zalando hat überraschend die gute Nachfrage nach der Aktie nicht ausgeschöpft. Man habe sich die richtigen Investoren ausgesucht. Womöglich soll die Aktie auch nur billiger aussehen. Mehr Von Martin Hock

Marktbericht Euro fällt auf Zwei-Jahres-Tief

Eine immer weiter sinkende Inflation lässt den Kurs des Euro fallen. Analysten rechnen vermehrt mit einer weitere Lockerung der Geldpolitik durch die EZB. Für die Aktienkurse ist das gut. Mehr 4

Schon im September Der große Lebkuchentest

Weihnachtsgebäck schmeckt auch im Altweibersommer. Das haben einige F.A.S.-Redakteure in einem Selbsttest am eigenen Leib erfahren. Welcher Lebkuchen der Beste ist. Mehr Von Anne-Sophie Lang 7 1

Proteste in Hongkong Schluss mit Marionetten

Tausende predigen gegen Apathie und Fatalismus: Die Proteste in Hongkong machen China nervös. Sie sind der Aufstand gegen die Simulation eines mitbestimmenden Bürgerlebens. Mehr Von Mark Siemons, Peking 27 22

Ukrainische Rockmusik Russland-Demontage mit anderen Mitteln

Melodisch, patriotisch, hochpolitisch – so sieht ukrainischer Rock aus. Beim Abschluss der Deutschlandtournee Serhij Zhadans kam in Köln eine Mischung aus Volksfest und Protest-Party auf. Mehr Von Alexandra Belopolsky 8

Sharing Economy Weniger ist das neue Mehr

Die Ökonomie des Teilens kann Härten des Alltags dämpfen. Aber an die Wurzeln ökonomisch-gesellschaftlicher Probleme gehen ihr Programm und ihre Geschäftsmodelle gerade nicht. Mehr Von Evgeny Morozov 9 8

Schlagertexter Bernd Meinunger Sing mit mir mein kleines Lied

Seine Texte gehören zum Kulturgut. Aber viele halten ihn für einen Schlagerfuzzi. Heute wird Bernd Meinunger 70 Jahre alt. Was geht in einem Menschen vor, der sich Lieder wie „Himbeereis zum Frühstück“ oder „Dschingis Khan“ ausdenkt? Ein Besuch. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Grünwald 3 8

Japan Zahl der Toten nach Vulkanausbruch auf mindestens 36 gestiegen

Fünf weitere Leichen haben Rettungskräfte am Gipfel des Ontake-Vulkans gefunden. Viele Wanderer waren kurz vor dem Ausbruch in der Gegend unterwegs. Einige filmten, was ihnen passiert ist. Mehr Von Horst Rademacher 3

Gesetz für Studenten in Kalifornien Wer nickt, darf Sex haben

Studenten in Kalifornien müssen künftig die Zustimmung des Partners einholen, bevor sie Sex haben – so will es ein neues Gesetz in dem amerikanischen Bundesstaat. Dies soll sexuelle Übergriffe auf dem Campus verhindern. Mehr 30 6

Champions League kurios Der Alarm vor dem Geisterspiel

Wegen rassistischer Ausfälle muss ZSKA Moskau gegen den FC Bayern in der Champions League heute in einem leeren Stadion spielen. Doch die Bestrafung trifft eher die Münchner. Vor leeren Rängen anzutreten, sind sie nicht gewohnt. Mehr Von Christian Eichler 1 2

Fußball kompakt Kaka überholt Beckham

Bobic appelliert an VfB-Fans ++ Kaka schlägt Beckham ++ Koller nominiert zwölf Bundesligaprofis ++ Foda kehrt zurück nach Graz ++ Fußball kompakt am Dienstag. Mehr

Deutsche Volleyball-Frauen Die allgemeine Verunsicherung

Bei der Volleyball-WM wollen die deutschen Frauen in die Endrunde kommen. Doch sie sind als Team überfordert und starten vom letzten Platz in die Zwischenrunde. Mehr Von Bernd Steinle

Pariser Modewochen Noch auf dem Moos geht es um die Verbindung zur Frau

Dass ein paar wichtige Pariserinnen ohne die Männer auskommen, ist sogar beim Prêt-à-porter zu sehen. Die Mode ist dieses Mal unaufgeregt und trotzdem nicht nachlässig. Eine gute Kombination. Mehr Von Jennifer Wiebking, Paris 3

Trends der Modewochen Geschichtet, gefranst, geknotet – gekleidet

New York, London, Mailand, Paris, der Modemonat mit Hunderten von Schauen ist fast vorbei. Dabei zeigt sich: Trends bestehen nicht immer aus neuen Stücken. Oft geht es um kleine Eingriffe oder Details. Beobachtungen von den wichtigen Laufstegen der Welt. Mehr Von Alfons Kaiser und Jennifer Wiebking 1

„Wake Up & Smell the Bacon“ Ekel-App für Fleischfetischisten

Es ist eine der ekelhaftesten Apps, die man sich zurzeit auf dem iPhone installieren kann. Wenn der Wecker klingelt, verströmt sogleich der Duft von Bacon im Schafzimmer. Mehr Von Marco Dettweiler 20 4

Alpencross mit E-Mountainbike Und „E“ führe uns in Versuchung

Mit dem E-Mountainbike ins Hochgebirge, das ist umstritten und nicht ohne. Doch mit professionellen Guides werden solche Touren zum Freizeitvergnügen. Mehr Von Wilfried Nagel 10 9

Teilchenjagd im Weltall Ein Signal von der Dunklen Materie?

Der Detektor AMS auf der Internationalen Raumstation hat einen deutlichen Überschuss an Antimaterie gemessen. Stecken dahinter gar die ominösen Wimps-Teilchen? Mehr Von Jan Hattenbach

Kabelloses Ladegerät Leinen los

Ladekabel ade! Smartphones lädt man in Zukunft kabellos in der Hosentasche wieder auf. Diese neue Technologie macht sich spezielle Magnetfelder zunutze. Mehr 15 8

Inzest und das genetische Risiko Das bleibt in der Familie

Der Deutsche Ethikrat befasste sich mit Paragraph 173, dem Inzestverbot. Es ist Ausdruck eines Tabus, für das auch eine biologische Grundlage bestehen könnte. Mehr Von Sonja Kastilan 20 9

Deutsche Farbenlehre Pechblende für den Weltfrieden

Schwarzenberg, die selbsternannte Perle des Erzgebirges, erscheint unspektakulär. Unter der Erde jedoch liegen Schätze, die immer wieder Begehrlichkeiten wecken. Mehr Von Andrea Diener 3 12

Fado Sehnsucht, die ich meine

Von der Kunst, Fado zu hören: Ein musikalischer Streifzug durch das nächtliche Lissabon. Mehr Von Verena Fischer-Zernin 6 16

Kolumne „Nine to five“ Reich werden im Nebenjob

Der Weg zum Millionär ist hart und steinig. Aber in unseren Mail-Postfächern liegt vielleicht schon die Abkürzung ins Paradies. Mehr Von Sven Astheimer 1 8

Fachkräftemanagel Je oller, je doller - je wertvoller?

Arbeitnehmer jenseits der fünfzig werden immer mehr und damit immer wichtiger. Doch alternde Belegschaften stellen neue Anforderungen. Sind die Unternehmen schon darauf vorbereitet? Mehr Von Inken Schönauer 5 5

Usingen Zwei Verletzte durch Gasexplosion in Wohnhaus

Ein Mann und eine Frau sind durch eine Explosion in einem Wohnhaus in Usingen-Eschbach verletzt worden. Als Ursache wird unsachgemäßer Umgang mit einer Butangasflasche vermutet. Mehr

Kommunaler Finanzausgleich Keinen Cent mehr für Hessens Kommunen

Das Modell für den neu berechneten kommunalen Finanzausgleich steht. Doch mehr Geld sollen Hessens Städte und Gemeinden aber nicht bekommen, wie der Finanzminister sagt. Mehr

Hilfsorganisation „Open doors“ Überlebenshilfe und Einsatz für Religionsfreiheit

Die Kelkheimer Hilfsorganisation „Open doors“ steht weltweit verfolgten Christen bei. 15 Millionen Euro an Spenden fließen ihr jährlich zu. Am Stammsitz entsteht ein neues Zentrum. Mehr Von Stefan Toepfer, Kelkheim 2

Auktionswoche in München Jetzt räumen Habsburger und Wittelsbacher aus

In München wird in dieser Woche jeden Tag versteigert. Die Hauptattraktion läuft bei Neumeister: Eine der so beliebten Adels-Auktionen. Mehr Von Brita Sachs 1 11

Ferienimmobilien Traumhaus oder Mogelpackung?

Immobilien in der Türkei scheinen günstig, sind aber dennoch ihr Geld nicht immer wert. Und Vorsicht: Mancher Verkauf ist am Ende gar keiner. Mehr Von Sabine Hildebrandt-Woeckel 3

Alle gegen Google

Von Patrick Bernau

Politiker denken sich harte Gesetze aus, um die Internet-Konzerne zu zähmen. Dabei gibt es eine sanftere Idee. Die wirkt sogar noch besser. Mehr 13 16

Exotische Küche Was Chinesen wirklich kochen

Schwein süß-sauer oder Hund? Die chinesische Küche bietet mehr als das. Besonders beliebt bei den Chinesen ist die Nudelsuppe. Ein Blick hinter die Kulissen eines Berliner Chinesen – und drei Rezepte. Mehr Von Ursula Heinzelmann 2 11

Eddy Merckx Milano 72 Eddy weiß, was Frauen wünschen

Mit dem Damenrennrad Milano 72 kommt eine Geometrie, von der die Sitzposition der weiblichen Anatomie angepasst wird. Das Rad von Eddy Merckx Cycles passte auf Anhieb. Mehr Von Susanne Braun 10 6

Zufriedene Mitarbeiter Ein Zeugnis für den Chef

Schlechte Vorgesetzte sind einer der häufigsten Kündigungsgründe. Kann man daraus auch schließen, dass die meisten Mitarbeiter mit ihren Chefs unzufrieden sind? Mehr 1 2

Angelina Jolie Teures Hochzeitsgeschenk

Angelina Jolie gab drei Millionen für Brads Hochzeitsgeschenk aus. Jennifer Lopez wurde in einen Auffahrunfall verwickelt und Girls-Star Lena Dunham musste früher auf Tische klopfen – der Smalltalk. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks