Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Exportstopp, Kapitalmarkt-Sperre Wie die Sanktionen Russland treffen

Die geplanten Sanktionen treffen Russland teils an empfindlichen Stellen. Die härteste Folge könnte jedoch gar nicht aus den Sanktionen direkt kommen. Mehr 2 1

Ukraine-Krise EU verhängt Wirtschaftssanktionen

Die Europäische Union verhängt erstmals seit dem Ende des Kalten Krieges wieder Wirtschaftssanktionen gegen Russland. Staatlichen russischen Banken wird der Zugang zu den EU-Finanzmärkten verwehrt. Zudem werden Rüstungsexporte verboten. Mehr 61 13

Xinjiang Dutzende Tote bei Anschlag in Chinas Unruheprovinz

Mit Messern bewaffnete Angreifer sollen in der Provinz der muslimischen Uiguren ein Polizeirevier gestürmt und dutzende Menschen verletzt haben. Das melden chinesische Staatsmedien. Mehr 2

Wirtschaft in Zahlen Plötzlich lahmt das iPhone

Wenn ein neues iPhone auf den Markt kommt, finden die Leute ihr altes langsam. Ist das Absicht von Apple? Oder nur eine psychologische Täuschung? Mehr 3

Türkei Lachbremse für Frauen

Lautes Lachen in der Öffentlichkeit laufe der weiblichen Sittsamkeit zuwider. Das findet zumindest der stellvertretende Regierungschef der Türkei. Über die Folgen könnte er bei Kurt Tucholsky nachlesen. Mehr 30 37

„Private Räume“ im Internet Sogar Facebook entdeckt noch Neuland

Facebook arbeitet neuerdings am Schutz der Privatsphäre seiner Nutzer. Der Wertewandel kam spät, ist aber eine Aufgabe, die Mark Zuckerberg selbst in die Hand nimmt. Mehr

Trainerkongress Der kluge Fehlpass

Bei ihrem jährlichen Treffen feiert sich die deutsche Trainergilde und fachsimpelt über neue Fußballtaktiken. Chefausbilder Wormuth fordert paradoxe Strategien und sorgt sich um seinen Sohn und die Position des Außenverteidigers. Mehr 2 6

Der Fall Haderthauer Bayerische Miniaturen

In der „Modellauto-Affäre“ beantragt die Staatsanwaltschaft die Aufhebung der Immunität von Christine Haderthauer. Noch hält Ministerpräsident Seehofer an seiner Staatskanzleiministerin fest. Mehr 4

Krieg in Gaza Es mangelt an allem

In Gaza bricht wegen des Krieges die Stromversorgung zusammen. Auch sauberes Wasser und medizinische Güter werden immer knapper. Mehr 25 8

Energiewende So viele neue Windräder wie noch nie

Windanlagen-Bauer haben alle Hände voll zu tun: In diesem Jahr dürften quer durch die Republik mehr Turbinen aufgestellt werden als jemals zuvor. Mehr 24 8

Beschneidung Grausame Mutprobe in den Bergen

Beim Beschneidungs-Ritual werden junge Südafrikaner zu Krüppeln - oder sterben sogar. Doch die Regierung kuscht vor den so genannten Chiefs. Denn diese haben großen Einfluss in ihrer Region. Mehr 11 29

Secusmart Blackberry kauft Entwickler des „Merkel-Phone“

Blackberry droht in die Bedeutungslosigkeit abzurutschen. Und will nun mit einem Fokus auf Regierungen und Firmenkunden das Ruder rumreißen. Dazu übernehmen die Kanadier das Unternehmen, das auch das Handy der Kanzlerin verschlüsselt. Mehr 4 4

Sylt Der letzte Sommer

Westerland auf Sylt wurde nicht von Bomben zerstört, sondern von Profitgier und Modernisierungswahn. Eine Reise in die Vergangenheit. Mehr 6 15

  • Das Geschäft läuft für die Deutsche Bank wieder ziemlich gut. Doch ihr drohen noch viele Strafen, und das drückt auf die Laune. Nicht jedes Bußgeld lässt sich von der Steuer absetzen. Mehr 1

  • Kein Partner für den Klimaschutz
    Von Andreas Mihm, Berlin
    Andreas Mihm, Berlin

    Die Deutschen haben ihre Lektion gelernt: Klimaschutz steht bei ihnen an zweiter Stelle. Doch leider sind ihnen Verbündete abhanden gekommen. Mehr 51 6

  • Das System Putin
    Von Reinhard Veser
    Reinhard Veser

    Der Schuldspruch im Falle Yukos ist ein vernichtendes Urteil über den russischen Staat. Er beleuchtet ein System, in dem staatliche Institutionen nur noch Instrumente in den Händen einiger weniger Mächtiger sind. Mehr 169 68

  • Die Unsterblichen
    Von Anno Hecker
    Anno Hecker

    Eine Verjüngung der Formel 1 scheint unwahrscheinlicher denn je: Bernie Ecclestone kehrt wohl gestärkt zurück aus dem Gerichtssaal. Und der Formel-1-Autokrat will den alten Weggefährten Flavio Briatore als Retter der Rennserie zurück ins Boot holen. Mehr

  • Erkaltet
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Washington wirft Putin vor, einen Schlüsselvertrag zur Abrüstung gebrochen zu haben. Das russisch-amerikanische Verhältnis erkaltet auf breiter Front. Mehr 1

  • Fluch der bösen Tat
    Von Carl Moses

    Wieder droht Argentinien eine Schuldenkrise. Das ist nicht zuletzt dem rabiaten Umgang mit den Gläubigern nach der letzten Krise zuzuschreiben. Mehr

  • Die Regierung in London unterstützt das Fracking zur Gewinnung von Erdgas. Die Bürger von Großbritannien lieben ihre Natur. Die Parks sind ihr Garten Eden. Auch hier soll gebohrt werden. Oder doch nicht? Mehr 1

  • Die Chinesen kommen, zumindest in der Smartphone-Welt. Noch nie gehörte Marken und Produkte wie das Mi4 von Xiaomi oder das One von OnePlus werden nun auch in Europa und Amerika wahrgenommen. Mehr 4

  • Eingeschränkte Erleichterung
    Von Matthias Alexander
    Matthias Alexander

    Darmstadts Rathauschef Partsch ist zuzustimmen, wenn er hervorhebt, dass sich die neue Form des Antisemitismus nicht aus Altnazis speise. Es ist, als bekäme der originär deutsche Judenhass einen neuen Energieschub. Mehr 6

  • Bedrohung Islam?
    Von Rainer Hermann
    Rainer Hermann

    Wer den Islam mit den Islamisten gleichsetzt, geht den Radikalen auf den Leim. Und verkennt, wie viele liberale Muslime es gibt, die ihren Glauben an die Erfordernisse der modernen Welt anpassen. Mehr 410

NSU-Prozess Zschäpe lehnt Richter abermals als befangen ab

Im Prozess um die Morde der rechtsextremen NSU lehnt die Hauptangeklagte Beate Zschäpe ihre Richter als befangen ab. Die Bundesanwaltschaft bezeichnet den Vorstoß als „absurd“. Mehr 1 1

Korruption in China Ermittlungen gegen früheres Politbüro-Mitglied

Erstmals in der Geschichte leitet China eine Untersuchung gegen einen Parteiführer ein, der dem höchsten Parteigremium angehörte. Zhou Yongkang und seine Familie sollen Milliarden unterschlagen haben. Mehr 1 1

Religion und Terror Bedrohung Islam?

Wer den Islam mit den Islamisten gleichsetzt, geht den Radikalen auf den Leim. Und verkennt, wie viele liberale Muslime es gibt, die ihren Glauben an die Erfordernisse der modernen Welt anpassen. Mehr 410

Potenzmittel Europäer brauchen weniger Viagra

Das Potenzmittel Viagra ist bekannt wie kaum ein anderes Medikament, doch der Umsatz mit den blauen Pillen sinkt. Das macht dem Pharmakonzern Pfizer zu schaffen. Mehr 4 1

Drohender Staatsbankrott Stunde der Wahrheit für Argentinien und die Gläubiger

Ein abermaliger Zahlungsausfall Argentiniens ist kaum noch zu verhindern. Dabei könnte das Land durchaus zahlen. Letzte Gespräche in New York sollen eine Lösung bringen. Mehr 7 6

Nach Studie Wissenschaftler korrigieren Angaben zum Betreuungsgeld

Das Betreuungsgeld ist schlecht für die Chancengleichheit, sagt eine neue Studie. Eine wesentliche Zahl mussten die Wissenschaftler nun aber korrigieren. Mehr 23 8

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Mittelstandsanleihen-Ticker Eno Energy mit deutlichem Umsatz- und Gewinnrückgang

Ekotechnikas Rating sinkt auf „CCC“. Joh. Fr. Behrens erreicht die Kreditklauseln für einen Konsortialkredit nicht. Constantin Medien zahlt eine Unternehmensanleihe vorzeitig zurück. Mehr 12 70

Hochhaus „Gherkin“ Fondsbesitzer haben nichts vom Verkauf der „Gurke“

Das Londoner Hochhaus „Gurke“ wird verkauft. Doch den Fondsanlegern, denen das Gebäude gehört, bleibt praktisch nichts. Eine echte Investment-Gurke. Mehr 3

BGH Etappensieg für Minderheitsaktionär bei Postbank-Übernahme

Kleinaktionäre haben bei der Übernahme der Postbank durch die Deutsche Bank möglicherweise zu wenig für ihre Aktien erhalten, urteilt der Bundesgerichtshof. Mehr 1

Zum Achtzigsten von Albert Speer Er ist der Meister der Mäßigung

Albert Speer ist ein Architekt, der Megastädte menschenwürdig macht. Das Weiterführen vorhandener Strukturen wurde zum Leitmotiv seiner Arbeit. Rastlos tätig wie und eh feiert er nun seinen achtzigsten Geburtstag. Mehr 7 12

Hörbuch-Boom Hier ist er, der Ort für unsere Phantasie

Der Erfolg von Hörbüchern geht weiter und weiter. 2013 war, was die Verkaufszahlen angeht, ein neues Rekordjahr. Wer hätte das im Zeitalter der visuellen Medien für möglich gehalten? Mehr 1

Album der Woche: „The Breeze“ Dieses Schnalzen hält seine Gitarre gerade noch aus

Mit dem Silberlöffel in der Hexenküche: Eric Clapton und Kollegen ehren den verstorbenen J.J. Cale. Ihre Neuinterpretationen leiden freilich ein wenig unter den zu vielen singenden Nichtsängern. Mehr 1 1

Fußball kompakt Vermisste tauchen wieder auf

Werder Bremen vergisst einen Nachwuchsmann ++ Donezk hat seine geflüchteten Spieler wieder ++ Barcelona meldet Rekordumsatz ++ Herzog bleibt Klinsmann treu ++ Und Marta will Schwedin werden ++ Fußball kompakt am Dienstag Mehr

Bayern München Aufbruch nach Amerika

Die Vereinigten Staaten sind das Land des American Football, des Baseball und des Basketball. Mit Fußball lässt sich das große Geld kaum verdienen - der FC Bayern sucht dennoch sein Glück. Aber er ist nicht allein. Mehr 4 4

Kasachstan als Sportmacht Erst der Tour-Sieg, dann Olympia?

Der Sieg von Vincenzo Nibali bei der Tour de France hat seinen kasachischen Geldgebern weiteren Rückenwind bei den ehrgeizigen Projekten verschafft. Großes Ziel ist der Zuschlag für die Winterspiele 2022. Am Geld wird es nicht scheitern. Mehr 1

Erkrankter Helfer Ebola-Patient kommt wohl doch nicht nach Hamburg

Der in Westafrika an Ebola erkrankte Mitarbeiter einer Hilfsorganisation wird vermutlich nicht in Hamburg behandelt werden können. Sein Gesundheitszustand lässt einen Transport derzeit nicht zu. Mehr

Straßenhunde in Istanbul Futter gegen Plastikflaschen

Zehntausende streunende Hunde leben in Istanbul. Sie fressen, was ihnen vor die Pfoten fällt, doch viel ist das nicht. Eine Firma will den Tieren nun mit speziellen Futterautomaten helfen – und damit gleichzeitig der Umwelt etwas Gutes tun. Mehr 1 10

Dunkelster Ort Deutschlands Die Nacht ist nicht zum Fürchten da

Gülpe ist der dunkelste Ort in Deutschland. Nirgends sonst ist der Sternhimmel so gut zu sehen. Aber auch hier in Brandenburg ist die Dunkelheit bedroht. Mehr

Textilveredler ächzt unter EEG-Umlage Ein staatlich verordneter Wettbewerbsnachteil

Nicht nur Großbetriebe und Rechenzentren in Hessen leiden unter der Ökostrom-Umlage. Auch für eine Textilfärberei wird es teuer. Aber ihr Hilferuf an die Politik scheint ungehört zu verhallen. Mehr

Neonazi-Gruppe im Vereinsregister SPD greift Landesregierung wegen „Sturm 18“ an

Einen langen Fragenkatalog hat die SPD-Opposition der Regierung zum Rechtsextremismus vorgelegt - und mit einem Vorwurf verknüpft. Die CDU verbittet sich Nachhilfe bei diesem Thema. Mehr 2

Eintracht Frankfurt Valdez freut sich auf Arbeit mit Trainer Schaaf

Thomas Schaaf holte ihn einst zu Werder Bremen in die Bundesliga. Nun trifft Nelson Valdez am Main auf seinen alten Trainer: „Er ist einer der wenigen Menschen, denen ich meine ganze Karriere verdanke. Mehr

Hepatitis C Dramatischer Durchbruch

Die chronische Hepatitis C wird heilbar. Warum es trotzdem Streit gibt und was Patienten wissen sollten, erklärt der Hepatologe Christoph Sarrazin. Mehr 2 18

Marsrover „Opportunity Er rollt und rollt und rollt

Der Rover „Opportunity“ hat einen Langstrecken-Rekord aufgestellt. Er ist in zehn Jahren bereits vierzig Kilometer weit auf dem Mars umher gefahren. Mehr 4

Interview zur Zukunft der Welternährung Die Tierdichte müsste reduziert werden

Die Weltbevölkerung wächst rasant und mit ihr das Bedürfnis nach Nahrung. Eine Publikation des Agrarwissenschaftlers Stefan Siebert in „Science“ traut nun wenigen regional angepassten Strategien eine beträchtliche Hebelwirkung zu. Mehr 29 17

Quiz Der kulinarische Pisa-Test

Der Mensch ist, was er isst: Wenn diese Weisheit stimmt, dann weiß der Mensch erstaunlich wenig über sich selbst. Hier finden Sie dreiunddreißig unterschiedlich schwere Fragen, die sich um Lebensmittel und ihre Zubereitung drehen, um Restaurants und Tischsitten, um unsere Gesundheit und die Geschichte der Ernährung. Mehr 11

Andi McCann Der vornehmste Fahrlehrer der Welt

Bremsen, schalten, kuppeln – das sollte man schon vorher können. Denn wer bei Andi McCann in die Fahrschule geht, lernt die hohe Kunst des Autofahrens – als Chauffeur in einem Rolls-Royce. Mehr 21 25

Soundbars im Test Nur der Teufel lässt es richtig krachen

Fernseher haben meist einen bescheidenen Klang. Hersteller lassen keinen Platz mehr für ordentliche Lautsprecher. Das kann man ändern. Wir stellen vier Soundbars von 240 bis 1000 Euro vor. Mehr 7 7

Sonnenschutz Mit Schirm, Charme und Markise

Bei diesem Wetter ist guter Sonnenschutz am Strand wie im Garten wichtig. Die Lösungen reichen vom einfachen Schirm bis zur ausgeklügelten Markisenanlage. Auch die UV-Strahlung ist zu beachten. Mehr 5

Kolumne „Mein Urteil“ Kann ich meinen Anspruch auf Urlaub vererben?

Die Umwandlung von Urlaub in Geld ist nur möglich, wenn er bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses nicht mehr genommen werden kann. Was aber, wenn der Tod des Arbeitnehmers der Grund dafür ist? Mehr 6 2

Studenten 2014 Wir sind so schrecklich fremdbestimmt!

Vor zwei Wochen haben sieben F.A.Z.-Autoren einen Weckruf an die aktuelle Studentengeneration gerichtet: Seid mal weniger konformistisch! Sieben Studenten antworten nun: Wir können gar nicht anders. Mehr 66 32

Stockholm, musikalisch Super Trouper Södermalm

In der schwedischen Hauptstadt Stockholm haben viele musikalische Erfolgsgeschichten begonnen. Das liegt nicht nur an ABBA. Dass der Schwedenpop kein Auslaufmodell ist, kann man am besten im Stadtteil Södermalm sehen - und hören. Mehr 2

Hundert Jahre Erster Weltkrieg Es ist vorbei, vorbei für immer

Auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkrieg zwischen Aisne und Marne ist das Grauen nach einem Jahrhundert noch zu spüren. Doch stärker als alle Beklemmung ist der Trost, dass aus Feinden Freunde geworden sind. Mehr 2 5

Das Glück eines gelungenen Ankaufs So sah für ihn die Mutterliebe aus

Medardo Rosso ist einer der bedeutendsten Bildhauer der Moderne. Seine Werke sind rar. Das Städel Museum hat jetzt eine großartige Bronze von ihm. Mehr 9

Problem-Hochhaus Londons „Gurke“ wird jetzt verkauft

Die „Gurke“ ist vielleicht das berühmteste Hochhaus Londons. Es hat seinen Besitzern große Sorgen bereitet und viele Deutsche Geld gekostet. Jetzt wollen die Besitzer Hunderte Millionen dafür. Mehr 2 1

Bedrohung Islam?

Von Rainer Hermann

Wer den Islam mit den Islamisten gleichsetzt, geht den Radikalen auf den Leim. Und verkennt, wie viele liberale Muslime es gibt, die ihren Glauben an die Erfordernisse der modernen Welt anpassen. Mehr 410

Maserati Ghibli Selbstzünder für die Business-Klasse

100 Jahre nach der Markengründung ist es so weit: Maserati baut Selbstzünder ein. Mit der Ghibli-Limousine als Diesel will Maserati näher an BMW und Audi heran. Mehr 1 2

Möbeltrends des Jahres Wie das glänzt!

Welche Möbel sind gerade gefragt? In unserer Serie zeigen wir vier Großtrends des Jahres. Die dritte Folge: Goldene Vogelkäfige, silberne Schubladen und bronzene Stuhlbeine. Mehr 1

Kolumne „Mein Urteil“ Kann ich meinen Anspruch auf Urlaub vererben?

Die Umwandlung von Urlaub in Geld ist nur möglich, wenn er bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses nicht mehr genommen werden kann. Was aber, wenn der Tod des Arbeitnehmers der Grund dafür ist? Mehr 6 2

„Unprofessionell und schrecklich“ Kiefer Sutherland bringt Kollegen zum Verzweifeln

Ein Schauspielkollege hatte nach dem Dreh mit Kiefer Sutherland genug von seinem Job, Köchin Sarah Wiener und Schauspieler Peter Lohmeyer trennen sich und Promi-Friseur Udo Walz zieht blank – der Smalltalk. Mehr 8

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks