Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

„Euro-Rebell“ Gauweiler tritt als CSU-Vize zurück und verzichtet auf sein Mandat

Peter Gauweiler legt sein Amt als stellvertretender CSU-Chef nieder. Außerdem gibt er sein Mandat als Bundestagsabgeordneter auf. Gauweiler begründet das mit dem Streit über die griechischen Staatsschulden und die Euro-Politik. Mehr 22 59

März-Daten Arbeitslosenzahl sinkt unter drei Millionen

Die Arbeitslosigkeit in Deutschland geht weiter zurück. Im März ist die Zahl unter die Marke von drei Millionen gesunken. Das liegt auch am Wetter. Mehr 7 1

Neues Angebot „Home Services“ Amazon schickt jetzt auch Putzfrauen und Handwerker

Amazon liefert zur Autobatterie jetzt auch den Mechaniker. Und nach der Grillparty kommt die Putzfrau. Das Unternehmen hat eine Plattform für Dienstleistungen gestartet. Mehr 3 1

Digital bezahlen Deutsche Banken gegen Paypal

Die deutsche Kreditwirtschaft will ein eigenes Online-Bezahlverfahren entwickeln. Denn Paypal dominiert den Markt. Der Name steht schon fest: Pay Direkt. Wir erklären, wie es funktionieren soll. Mehr Von Hanno Mußler, Frankfurt 13 3

AC/DC-Gitarrist wird sechzig Wie Angus Young einmal doch ein Interview gegeben hat

Er ist einer der berühmtesten Rockgitarristen aller Zeiten. Und er gibt eigentlich keine Interviews. Warum nur ist er diesmal von seinem Prinzip abgewichen? Angus Young von AC/DC zum Sechzigsten. Mehr Von Edo Reents 4 15

Umweltpolitik Deutscher CO2-Ausstoß sinkt deutlich

Erstmals seit drei Jahren gehen die Emissionen von Kohlendioxid wieder zurück. Die positive Entwicklung dürfte eine einfache Ursache haben. Mehr 12 1

Orkan „Niklas“ Bahn stellt Nahverkehr in NRW ein

„Niklas“ hat sich zu einem der stärksten Stürme der vergangenen Jahre entwickelt. Vor allem in Nordrhein-Westfalen bringt der Orkan den Bahnverkehr durcheinander. Im Lauf des Tages ist in fast allen Bundesländern mit heftigen Böen zu rechnen. Mehr 2

Griechische Opposition Aus Erfahrung misstrauisch

Griechenlands Opposition attackiert die Syriza-Regierung: Unerfahren sei sie und könne die Krise nicht bewältigen. Ein prominenter Oppositionspolitiker warnt Athens Geldgeber davor, allein die Liste mit Reformankündigungen für weitere Geldzahlungen zu akzeptieren. Mehr Von Michael Martens, Athen 20 36

TV-Kritik: Hart aber fair Tat im Wahn und Welthass

Frank Plasbergs Gäste liefern Erhellendes zum Germanwings-Absturz: Piloten vertrauen sich Flugmedizinern nicht an. Auch mit mehr Kontrollen wäre die Tat nicht vorherzusehen gewesen. Mehr Von Christina Hucklenbroich 30 15

Vorbereitungen in Israel Bereit zum Gegenschlag gegen eine Atommacht Iran

Trotz oder gerade wegen der Fortschritte bei den Verhandlungen in Lausanne hat Israel längst damit begonnen, sich darauf vorzubereiten, dass Teheran schon bald über eigene Atomwaffen verfügt. Die Regierung Netanjahu sucht die rhetorische Eskalation. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem 7

Kommentar Hummels bringt Dortmund in Zugzwang

Mats Hummels denkt nach. Über seine Zukunft. Top-Klubs aus dem Ausland locken. Für Borussia Dortmund wäre ein Abgang ein herber Verlust. Und doch könnte ein Transfer dem BVB helfen. Mehr Von Christian Kamp 6 3

Sony World Photography Awards Die Welt im Fokus

Pelikane in Sri Lanka, Reisende in Hongkong, Urlauber auf Sizilien – mehr als 170.000 Fotos sind ins Rennen um den begehrten Sony World Photography Award gegangen. Das sind die Gewinner. Mehr 2

  • Deutsche Gründlichkeit
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Eine Kommission hat nach einjähriger Prüfung festgestellt, dass das seit zwanzig Jahren eingesetzte Sturmgewehr der Bundeswehr nicht immer treffsicher ist. An der Front in Afghanistan wusste man das schon lange. Mehr 51 46

  • Frankreich im Zweifel
    Von Nikolas Busse
    Nikolas Busse

    Präsident Hollande und Premierminister Valls sind angeschlagen, die französischen Wähler verunsichert - die Zusammenarbeit mit Paris wird für die Bundesregierung nicht leichter. Mehr 9 10

  • Neues, altes Arabien
    Von Rainer Hermann
    Rainer Hermann

    Das Gipfeltreffen der Arabischen Liga hat eine lange währende Lähmung beendet. Ist es Zufall, dass Saudi-Arabien gerade dann im Jemen eingreift, wenn die Verhandlungen über Irans Atomprogramm in die entscheidende Runde gehen? Mehr 5 12

  • Rot ist die Farbe der Hoffnung
    Von Michael Wittershagen
    Michael Wittershagen

    Die Dominanz der Silberpfeile sorgte für Desinteresse an der Formel 1. Sebastian Vettels Sieg im Ferrari weckt wieder Neugierde. Für alle – außer Mercedes – ist das eine gute Nachricht. Mehr 7 3

  • Daimler vor der Revolution
    Von Susanne Preuß
    Susanne Preuß

    Die Digitalisierung der Welt wird vor den Werkstoren von Mercedes nicht haltmachen. Der schwäbische Automobilkonzern orientiert sich um: Er will zum technischen Vorreiter der Branche werden. Mehr 13 16

  • Teurer Arbeitsfrieden
    Von Manfred Schäfers
    Manfred Schäfers

    Die meisten Menschen werden jetzt aufatmen: Mit der Tarifeinigung ist der große Streik im öffentlichen Dienst abgewendet worden. Die Länder haben sich das einiges kosten lassen. Mehr 28 16

  • Ist die Ära des billigen Öls vorbei?
    Von Christian Siedenbiedel
    Christian Siedenbiedel

    Zum ersten Mal seit langem lässt ein geopolitischer Konflikt - in diesem Fall die militärische Eskalation im Jemen - den Ölpreis wieder steigen. Es könnte der Beginn einer moderaten Preissteigerung im Jahresverlauf sein. Mehr 20 13

  • Ein Testfall
    Von Fridtjof Küchemann
    Fridtjof Küchemann

    Die amerikanische Bildungsfirma Pearson will verhindern, dass ihre Eignungstests fürs College im Internet auftauchen. Daher überwacht sie Schüler in den sozialen Netzwerken. Die Öffentlichkeit ist empört. Mehr 6 10

  • Durch zusätzliche Polster subventionieren jüngere Verträge die Policen aus der Vergangenheit. Diese Praxis halten Verbraucherschützer angesichts der über Jahre hohen Überschüsse der Versicherer für unfair. Was sie dabei übersehen. Mehr 7 5

  • Steffi Jones zur Bundestrainerin der Frauen-Nationalelf zu ernennen, ist die bequemste Lösung – und ein großes Risiko. Der DFB hätte sportliche Kriterien ernster nehmen müssen. Mehr 10 34

Video starten
Verfolgungsjagd durch den Gegenverkehr
© reuters, Reuters Vergrößern

Atomverhandlungen mit Iran Vorteil Teheran

Noch am Dienstag könnte ein Atomabkommen mit Iran geschlossen werden. Doch ein Durchbruch hätte weitgehende Folgen für die Sicherheitsarchitektur der Region. Profitieren könnte vor allem Europa. Mehr Von Nikolas Busse

Gemeinsames Rüstungsprojekt Europa soll bewaffnete Drohne entwickeln

Die Entwicklung einer bewaffneten Drohne ist eines der wichtigsten Rüstungsprojekte der nächsten Jahre. Was im deutschen Alleingang scheiterte, soll nun zusammen mit Frankreich und Italien gelingen. Mehr 23 3

Dresden Pegida verzeichnet noch weniger Zulauf

Zu den Kundgebungen von Pegida kommen immer weniger Menschen. In der Hochburg der Islamkritiker hat sich die Zahl der Demonstranten binnen zwei Wochen gedrittelt. Mehr 24 9

Schuldenkrise Griechenlands Reformen - um was geht es?

In Brüssel und Athen wird noch immer über die nächste Reformliste der griechischen Regierung verhandelt. Vieles bleibt vage - ein endgültiges Papier fehlt bisher. Aber Einzelheiten sickern durch. Mehr 24 8

Amerikanischer Notenbankchef Bernanke lässt die Fed hinter sich und bloggt

Lange hat er sich zurückgenommen, doch nun scheint er nicht mehr stillhalten zu können: Ben Bernanke betreibt ein Jahr nach seinem Ausstieg bei der Fed jetzt ein Blog. Damit will er sein Wissen über Geldpolitik teilen. Mehr Von Winand von Petersdorff 5 3

Germanwings-Absturz Versicherer rechnen mit Kosten von 300 Millionen Dollar

Die Versicherer der abgestürzten Germanwings-Maschine legen eine ungewöhnlich hohe Summe zurück. Sie rechnen offenbar mit langwierigen und teuren Entschädigungsprozessen. Mehr 4 1

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Aktienblase Chinas Taxifahrer spekulieren an der Börse

Obwohl die zweitgrößte Wirtschaft langsamer wächst, steigen die Börsenkurse in Schanghai auf immer neue Rekorde. Eine Untersuchung zeigt, wer da kauft wie verrückt: das gemeine Volk. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 3 5

Deflationsgefahr Chinas Zentralbank treibt die Börsenkurse

Peking zeigt Angst vor Deflation und gedämpftem Wachstum und plant Gegenmaßnahmen. Die Aktienhändler hoffen auf billiges Geld und feiern in Hongkong und Schanghai Kursrally. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

Lebensversicherung Hoffentlich Allianz versichert?

Die Allianz hat einen neuen Kassenschlager: eine Lebensversicherung namens „Perspektive“, die ohne Garantiezins auskommt. Wir raten ab. Mehr Von Dennis Kremer 12 14

Kabarettist Sinasi Dikmen Teutonisierte Türkenseele

Er ist Türke, aber fühlt sich deutscher als so mancher Deutsche. Für das gegenseitige Verständnis tat er mehr als irgendwelche Integrationsbeauftragten. Jetzt verlässt Sinasi Dikmen die Kabarettbühne. Mehr Von Rainer Hermann

Nachfolger bei „Daily Show“ Hattest Du schon mal Aids oder so?

Amerikas wichtigste Satireshow bekommt einen neuen Moderator. Trevor Noah kommt aus Südafrika. Trevor wer? Die Leute werden ihn schnell kennen lernen. Er verfügt über einen gefährlichen Humor. Mehr Von Nina Rehfeld, Los Angeles 5 13

Alice Goffmans „On the Run“ Kein Erbarmen im Land der Unfreien

Wer im System steckt, entkommt ihm nicht: Alice Goffman erzählt in ihrer preisgekrönten Studie „On The Run“ vom Leben der armen Nordamerikaner in einer Welt des dauernden Kriegszustandes. Mehr Von Michael Hochgeschwender 15

Tennisturnier in Miami Sabine Lisicki beeindruckt Serena Williams

Erstmals seit 19 Jahren erreichen mit Sabine Lisicki und Andrea Petkovic wieder zwei deutsche Frauen beim Turnier in Miami das Viertelfinale. Das hinterlässt auch bei Serena Williams Eindruck. Mehr 1 1

Vorwürfe von Torwart Müller „Tuchel ist ein Diktator“

Heinz Müller sprach das Arbeitsgericht in erster Instanz das Recht auf eine unbefristete Anstellung bei Mainz 05 zu. Nun legt der Torhüter nach – und erhebt schwere Vorwürfe gegen seinen früheren Trainer Thomas Tuchel. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz 1

Geldmaschine Europapokal Neue Milliarden für Europas Fußballklubs

Die Teilnahme am Europapokal ist jetzt schon finanziell attraktiv für die Fußballklubs. Nun gibt es noch mehr Geld. Besonders hoch sind die Summen in der Champions League. Bemerkenswerter aber sind die Steigerungen in der Europa League. Mehr

Germanwings-Absturz Nichts soll unbestattet bleiben

Israel schickt Bergungs-Fachleute zum Absturzort in die Alpen. Die Spezialisten helfen dabei, die sterblichen Überreste eines jüdischen Opfers zu bergen. Wie klein sie auch sein mögen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem 4 29

Frauen versklaven Frauen Die Mütter des Menschenhandels

Sie versprechen Jobs und eine bessere Zukunft: Ein beachtlicher Teil der Menschenhändler in aller Welt sind Frauen. Oft tun sie anderen an, was ihnen selbst widerfahren ist. Mehr Von Alexandra Rojkov 31 45

Germanwings-Absturz Kopilot war wegen Suizidgefahr in Behandlung

Der Kopilot der in den Alpen zerschellten Germanwings-Maschine war laut Ermittlern vor einigen Jahren selbstmordgefährdet und deshalb in Therapie. Bis zuletzt hätten Arztbesuche stattgefunden – allerdings ohne dass eine Selbstmordgefährdung attestiert worden sei. Mehr 110 20

Die Folgen billiger Mode „Kaufen, Kaufen, es kostet ja nichts“

Primark, H&M, Kik: Billige Mode boomt. Eine Ausstellung in Hamburg beleuchtet die „Schattenseiten der Mode“. Kuratorin Claudia Banz spricht im Interview über fehlende Wertschätzung, ungetragene Stücke im Kleiderschrank und nachhaltige Alternativen. Mehr Von Jennifer Wiebking 38 11

„Boxes“ von Auerberg Alles im Kasten

Das Produktlabor Auerberg bringt den guten alten Werkzeugkasten zurück. Mittlerweile bieten dort neun Designer ihre eigene Interpretation des Themas „Boxes“ auf – Kisten gegen die Zeit für jede Gelegenheit. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt 4 2

50 Jahre Alpina Die kultivierte Kraft aus dem Allgäu

Feine BMW-Modelle mit besonderer Note: Alpina wird 50 Jahre alt. Der Startschuss zu dem, was heute gefeiert wird, fiel freilich schon früher. Mehr Von Dieter Günther 2 14

Exklusives Fahrertraining Sicher im SUV

Die Zulassungszahlen von SUV gehen nach oben. Käufer schätzen die hohe Sitzposition. Doch diese bedingt ein anderes Fahrverhalten. Auf einem Sicherheitstraining lernt man das SUV besser kennen. Mehr Von Boris Schmidt 10 5

+++ Klimaticker März +++ Erdachse, Energieschlucker, Kippelemente

Was macht eigentlich die Apokalypse? Unser Glossenticker mit ernsten Nachrichten zum Klimawandel und ihren (weniger ernsten) Pointen. Ein Update zur Frage nach Ursache und Wirkung, dem Stoffwechsel von Seeigeln und den versteckten Kosten der Erderwärmung. Mehr Von Joachim Müller-Jung 2 6

Hirnforschung, was kannst du? Schlaf kann ein Neuanfang sein

Lernstoff festigt sich maßgeblich im Schlaf. Das Gedächtnis kann in diesen Ruhephasen optimiert werden. Und auch eine „Reprogrammierung“ riskanter Verhaltensweisen scheint möglich, was Chancen für Suchtkranke birgt. Mehr Von Jan Born 14

Kommentar: EU-Projekt in Not Macht endlich etwas aus dem Gehirn

Was nun Visionäre? Europas Milliarden schweres „Human Brain Project“ soll eines Tages das Gehirn simulieren. Vorausgesetzt es kommt jetzt endlich in Gang. Mehr Von Thomas Thiel 5 4

In Schottlands Hauptstadt Literarische Spurensuche in Edinburgh

Die schottische Hauptstadt gleicht einem offenen Museum. Überall findet man Spuren berühmter heimischer Dichter und Schriftsteller wie Robert Louis Stevenson oder auch J.K. Rowling. 2004 erhielt Edinburgh deshalb von der Unesco den Titel "Stadt der Literatur". Mehr 13

Deutscher Schnee (5) Wenn die Gondeln Namen tragen

Der Große Arber ist der König des Bayerischen Waldes. Man kann ihm, ohne sich der Majestätsbeleidigung schuldig zu machen, ganz wunderbar den Buckel herunterrutschen - und das sehr zur Freude eines veritablen Fürsten. Mehr Von Alex Westhoff 7

Kolumne „Nine to five“ Hoheit über die Armlehne

Geschäftsreisen sind kein Zuckerschlecken. Bei voller Fahrt liefern sich Sitznachbarn einen verbissenen Kampf um die Armlehne. Wer dabei körperlich im Nachteil ist, muss zu subtilen Mitteln greifen. Mehr Von Ursula Kals 6 14

Neue Perspektiven Banker tauschen Wall Street gegen Silicon Valley

Nicht nur junge Menschen fühlen sich von der Technologiebranche angezogen. Auch etablierte Manager kehren New York den Rücken - allen voran eine der mächtigsten Frauen der Wall Street. Mehr Von Roland Lindner 1 2

Animationsfilm Wie uns „Home“ heimleuchtet

Aus Amerika kommt ein Animationsfilm über einen niedlichen Außerirdischen, der aber nur Staffage ist im überlangen Werbespot eines Musikmegastars. Mehr Von Andreas Platthaus 1 13

Info-Ethiker Rafael Capurro Schwimmen im digitalen Chaos

Was wird aus dem Bildungsideal Selbstständigkeit in einer Welt der digitalen Überwachung? Ein Gespräch mit dem Informationsethiker Rafael Capurro über Erziehung zur Freiheit im Zeitalter der Kontrolle. Mehr Von Fridtjof Küchemann 8

Vintage-Mode in Wien Alte Pracht

Der Reiz des Vergangen: Im Dorotheum wird am Mittwoch Vintage-Mode versteigert. Angeboten werden Capes aus dem 19. Jahrhundert, Bühnenoutfits aus den Dreißigern und Blümchenkleider der siebziger Jahre. Mehr Von Nicole Scheyerer, Wien 2

Wohnen in Mannheim-Neckarstadt Soho am Neckar

Seit die Amerikaner weg sind, sprudeln die Ideen. Das alte Militärareal Turley in der Mannheimer Neckarstadt könnte zum Vorzeigeprojekt werden. Auch weil es für viele Lebensentwürfe Platz bietet. Mehr Von Bernd Freytag

Bad Hersfeld Amazon sieht in Streiks keine Gefahr für Ostergeschäft

In der neuen Runde des Arbeitskampfs beim Online-Handelsriesen Amazon scheint es wieder nur Gewinner zu geben: Das Unternehmen sieht keine Behinderungen und Verdi ist mit der Streikbeteiligung zufrieden. Mehr Von Jochen Remmert, Frankfurt

Eintracht Frankfurt Brav sind andere

Stefan Aigner gehört zu den Wenigen bei der Eintracht, die mit dem Verlauf der Rückrunde zufrieden sein könnten. Ist er aber nicht. Der Vorarbeiter will mehr. Und der Manager weitere Typen wie ihn. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

Goethe-Universität Frankfurt „Frankfurt braucht Lehrstuhl für Holocaustforschung“

In ganz Deutschland gibt es keinen Lehrstuhl für Holocaustforschung - andere Länder sind da weiter. Nun macht die Stiftungsratsvorsitzende des Fritz-Bauer-Instituts Werbung für eine ordentliche Professur an der Goethe-Universität. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt

Gefährliche „Klinsfrau“

Von Daniel Meuren

Steffi Jones zur Bundestrainerin der Frauen-Nationalelf zu ernennen, ist die bequemste Lösung – und ein großes Risiko. Der DFB hätte sportliche Kriterien ernster nehmen müssen. Mehr 10 34

System-Check Tu es endlich!

Es gibt für alles eine App, für das Wetter genauso wie für das Busticket. Manche versprechen sogar, uns gesund zu machen. Unsere Kolumnistin berichtet aus ihrem Alltag mit diesen Apps. Dieses Mal: Motivationshilfen gegen akute Unlust. Mehr Von Lina Timm

„Drive-In-Caddy“ Wenn der Einkaufswagen beim Einladen hilft

Ist die Zeit reif für neue Einkaufswagen im Supermarkt? Der Drive-In-Caddy setzt den bis zu 45 Kilogramm schweren Einkaufskorb sanft im Kofferraum ab. Mehr Von Peter Thomas 2 1

Hundert besten Unis der Welt Deutschland holt auf

Wie immer sind die üblichen Verdächtigen unter den besten zehn Hochschulen weltweit. Dafür überraschen zwei Elite-Unis aus einem Land im Osten und lassen die deutschen hinter sich. Mehr Von Uwe Marx 8 2

Henry Maske Eiersuchen für die Großen

Der ehemalige Boxweltmeister Henry Maske versteckt Eier nicht nur für Kinder, Schauspieler Harrison Ford darf nach der Notlandung mit seinem Privatflugzeug die Klinik verlassen, und der frühere Gewichtheber Matthias Steiner gibt Abnehmtipps – der Smalltalk. Mehr 6

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks