Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Kommentar Das Epizentrum der Erschütterung

Bis Dienstag dachten wir, dass Piloten keine Selbstmörder sind. Der Flugzeugabsturz in den französischen Alpen scheint das zu widerlegen. Doch führt diese Tragödie auch vor Augen, dass es schon Millionen Gelegenheiten gab, die nicht zu einer solchen Tat genutzt wurden. Mehr Von Berthold Kohler 9

Nach dem Absturz von 4U9525 Größte deutsche Airlines ändern Cockpit-Regeln

Nach dem Willen mehrerer Fluggesellschaften soll sich in Zukunft kein Pilot mehr allein im Cockpit aufhalten. Der Germanwings-Chef zweifelt jedoch daran, ob das im Ernstfall wirklich hilft. Mehr 1 10

Germanwings-Absturz In Amerika gilt schon lange die Zwei-Personen-Regel

Mitarbeiter amerikanischer Fluggesellschaften wundern sich, dass bei der Germanwings-Maschine nur eine Person im Cockpit war. Ihnen macht die Flugaufsicht FAA klare Vorschriften. Mehr Von Roland Lindner, New York 31

Tim Cook Apple-Chef will sein Vermögen spenden

Es geht um 785 Millionen Dollar: Apple-Chef Tim Cook will sein gesamtes Vermögen für wohltätige Zwecke zur Verfügung stellen. Vorher muss er allerdings noch etwas erledigen. Mehr 8

Syrien Assad zeigt sich offen für Gespräche mit Amerika

Der syrische Machthaber Assad kann sich Friedensverhandlungen mit dem Westen vorstellen. In einem Interview mit dem amerikanischen Fernsehsender CBS stellt er dafür jedoch Bedingungen auf. Mehr 3

Aus nach 18 Jahren Gerhard Schröder und Doris Schröder-Köpf trennen sich

Der ehemalige Bundeskanzler und seine Frau sind getrennt – für Gerhard Schröder geht damit Ehe Nummer vier in die Brüche. Mehr 13

Germanwings-Absturz Wer war Kopilot Andreas L.?

Das Rätselraten um die Ursache der Germanwings-Katastrophe hat ein Ende: Der Kopilot hat sie absichtlich herbeigeführt. Wer war Andreas L.? Warum reißt ein junger Mann 149 Menschen mit sich in den Tod? Erste Hinweise könnten auf psychische Probleme hindeuten.  Mehr Von Andreas Nefzger und Uwe Ebbinghaus 237 129

Germanwings-Unglück Die letzten acht Minuten

Was geschah im Airbus 320 nach Düsseldorf? Der Atem des Kopiloten ist ganz regelmäßig – während der Kapitän an der Tür des Cockpits rüttelt und das Flugzeug die Felswand ansteuert. Mehr Von Majid Sattar, Michaela Wiegel, Paris/Berlin 20 47

TV-Kritik: Maybrit Illner Ein moderner Herostratos?

Fassungslosigkeit ist das Wort der Stunde angesichts des Absturzes in den französischen Alpen. Journalisten können die nur zum Ausdruck bringen. Ihnen geht es damit nicht anders als allen anderen. Mehr Von Frank Lübberding 18

Germanwings-Absturz Alles, nur keine Erklärung

Im Westerwald, der Heimat des Kopiloten Andreas L., wird nun nach den Gründen für dessen Tat gefragt – aber eine Antwort findet keiner. Auch nicht frühere Flugkameraden, bei denen L. den Eindruck einer gereiften Persönlichkeit hinterlassen hatte. Mehr Von Timo Frasch, Montabaur 5 12

Wahlkampf in Großbritannien Zum Verhör beim Rottweiler

Am 7. Mai wird in Großbritannien ein neues Parlament gewählt. Zum Auftakt der heißen Wahlkampfphase haben sich Premierminister David Cameron und sein Herausforderer Ed Miliband den gnadenlosen Fragen von Moderator Jeremy Paxman gestellt - es war ein regelrechtes Interviewtribunal. Mehr Von Marcus Theurer, London 2

Echo-Verleihung Drei Farben schwarz

Die Gala des Musikpreises „Echo“ fällt aus gegebenem Anlass aus dem Rahmen. Es beginnt mit einem Gedenkmoment für die Opfer des Flugs 4U 9525. Dann werden Trophäen im Dutzend überreicht. Mehr Von Michael Hanfeld

  • Facebook wertet seinen Messenger auf: Der Konzern erobert die Smartphones. Das zeigt: Facebook kann seine Macht vervielfältigen. Mehr 3 9

  • Saudi-Arabien hat 2009 schon einmal in den jemenitischen Bürgerkrieg eingegriffen. Damals konnte die saudische Armee die Houthis noch zurückwerfen. Das wird jetzt deutlich schwieriger werden. Mehr 17 9

  • Nadelstiche der EZB
    Von Johannes Pennekamp
    Johannes Pennekamp

    Die Europäische Zentralbank hat die Macht, über Griechenlands Schicksal zu entscheiden. Davor schreckt sie zurück. Aber untätig ist sie auch nicht. Mehr 17 17

  • In Trauer vereint
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    In den vergangenen Jahren hat Europa erleben müssen, wie schnell alte Ressentiments wieder in das Denken vieler Menschen eingedrungen sind. Unter dem Eindruck des Germanwings-Absturzes tritt in der Politik das Trennende zurück – und rückt das Verbindende in den Mittelpunkt. Mehr 24 10

  • Trauerflor
    Von Michael Hanfeld
    Michael Hanfeld

    Die Ursachen des Absturzes von Flug 4U 9525 werden erst in ein paar Tagen geklärt sein. Dennoch wird in den Fernsehsendern am Tag des Unglücks wild spekuliert. Respekt vor Opfern und Hinterbliebenen zeigt das nicht. Mehr 46 114

  • Tickende Sozialbombe
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Woran liegt es, dass Städten und Gemeinden von Bund und Ländern immer wieder eine „Nothilfe“ gezahlt werden muss? Es liegt vor allem an den Sozialausgaben, die außer Kontrolle geraten sind. Mehr 57 83

  • Das furchtbare Geschehen ist nicht in Worte zu fassen. Die Piloten diskutieren über die Ursachen. Und manche bleiben am Boden. Alle Flugzeugteile, die im Verdacht stehen, müssen umgehend ausgetauscht werden. Mehr 105 40

  • Verräterische Maut
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Aus einer bayerischen Gerechtigkeitsfrage ist die Infrastrukturabgabe geworden. So schnell kann es gehen, wenn man für immer mehr Baustellen immer mehr Geld braucht, aber nicht weiß, woher. Mehr 57 48

  • Recht so!
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Der Europäische Gerichtshof prüft, inwieweit sich Facebook an EU-Datenschutz-Regelungen halten muss. Das Verfahren zeigt dem Internet-Giganten, dass Grundrechte nicht einfach so abbedungen werden können. Mehr 10 20

  • Lufthansa unter Schock
    Von Carsten Knop
    Carsten Knop

    Hätte es Lufthansa ahnen können, dass ein Kopilot die Maschine in den Boden steuert? Wer jetzt die Fluggesellschaften verantwortlich macht, verkennt, dass ein Suizid selten vorhersehbar ist. Mehr 11 39

Video starten
Kollegen des Copiloten: „Er war ein netter, junger Mann“
© AFP, Reuters Vergrößern

Bürgerkrieg im Jemen Toxisches Gemisch im Armenhaus Arabiens

Im Jemen fallen vier Konflikte zusammen, die das Land vollends zerbrechen lassen. Zerrissen wurde das Land zunächst vom Konflikt zwischen Norden und Süden. Doch birgt der Aufstieg von Al Qaida noch besondere Sprengkraft. Mehr Von Rainer Hermann 9 12

Argentinien Kirchner entgeht Anklage

Die Vorwürfe des unter mysteriösen Umständen gestorbenen Staatsanwalts Nisman gegen Argentiniens Präsidentin Kirchner führen vorerst zu keinem Prozess. Das zuständige Gericht bezeichnete die Anklage als „spekulativ“. Mehr 1

Prince Charles Die seltsamen Briefe des Thronfolgers

Lange hatte die britische Zeitung „The Guardian“ auf dieses Urteil des obersten Gerichts gewartet. Was Prince Charles vor gut zehn Jahren sieben Ministern vertraulich schrieb, soll nun jeder lesen dürfen. Nur Premierminister David Cameron kann dies noch verhindern. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London 4 14

Andrea Nahles findet In Deutschland herrscht gar nicht so viel Armut

In Deutschland gibt es immer mehr Armut? Gegen diese Erzählung gibt es immer mehr Opposition. Jetzt stellt sich auch die Sozialministerin dagegen. Mehr

Ruth Porat Googles neue Finanzchefin bekommt mehr als 70 Millionen Dollar

Um seine neue Finanzchefin von der Investmentbank Morgan Stanley abzuwerben, hat Google tief in die Tasche gegriffen: Ruth Porat bekommt ein Gehaltspaket von insgesamt mehr als 70 Millionen Dollar. Und zählt damit zu den Topverdienern der Branche. Mehr

Milliardenauftrag Siemens baut die Züge für Rhein-Ruhr-Express

Das Riesenprojekt Rhein-Ruhr-Express soll den Nahverkehr in Nordrhein-Westfalen modernisieren. Die Kommunen haben jetzt bei Siemens 82 Elektrotriebzüge bestellt - für 1,7 Milliarden Euro. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin 4 8

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Ölpreis Konflikt im Jemen dreht den Ölmarkt

Politische Konflikte interessierten den Ölpreis in jüngster Zeit nicht. Mit den Luftangriffen im Jemen ist die Geopolitik auf den Ölmarkt zurückgekehrt. Mehr Von Judith Lembke

Österreichische Skandalbank EZB schaltet sich in den Fall Hypo Alpe Adria ein

Die EZB fordert von europäischen Banken die Offenlegung ihres Österreich-Engagements. Deutsche Banken könnten auf einem Großteil ihrer Forderungen sitzenbleiben. Mehr Von Christian Geinitz, Johannes Pennekamp, Markus Frühauf Wien/Frankfurt 5

Keine gezielte Desinformation Porsche-Holding erzielt Sieg im Milliardenstreit mit Hedgefonds

Das Oberlandesgericht Stuttgart hat am Donnerstag in einem Milliardenstreit mit Hedgefonds zugunsten der Porsche-Holding entschieden. Porsche habe die Anleger nicht vorsätzlich sittenwidrig geschädigt, urteilten die Richter. Mehr 1 6

Umbau der Frankfurter Altstadt Aus alt mach neu - oder umgekehrt

Hätte im späten Mittelalter die Hessische Bauordnung gegolten, wäre die Frankfurter Altstadt nie entstanden. Ihr aktueller Wiederaufbau ist ein Kompromiss. Aber kein fauler. Das „Wesen der Altstadt“ soll erfahrbar werden. Mehr Von Rainer Schulze 4 12

Zum Tod von Karl Moik Der König der Schunkelei

Er war der Vater des Musikantenstadl – und moderierte ihn bis vor zehn Jahren. Gesundheitliche Probleme machten ihm die letzten Jahre schwer. Nun ist der Moderator und Sänger Karl Moik gestorben. Mehr Von Andrea Diener 1 2

Berengar Pfahl Produzent von „Sterne des Südens“ gestorben

Er produzierte und schrieb fürs Fernsehen und das Kino. „Sterne des Südens“ gehörte zu seinen Erfolgen, mit „Die Seiltänzer“ gewann er einen Grimme-Preis. Nun ist Berengar Pfahl gestorben. Mehr Von Ursula Scheer

Mysteriöser Formel-1-Unfall Alonso oder McLaren – wer lügt hier?

Bei Testfahrten im Februar hatte Fernando Alonso einen mysteriösen Unfall. Nun spricht der McLaren-Pilot erstmals über den Crash. Seine Aussagen stehen im krassen Gegensatz zu denen des Teams. Das wirft neue Fragen auf. Mehr Von Hermann Renner, Sepang 2 8

„Esimit“-Chef Igor Simčič „Wir segeln für Europa“

Der Slowene Igor Simčič hat das Segel-Team „Esimit“ gegründet. Im FAZ.NET-Interview spricht er über das Statement für Europa, Skipper Jochen Schümann – und Geld von Gasprom. Mehr Von Morten Freidel

Formel 1 in Malaysia Mercedes ist nicht zu stoppen

Nico Rosberg rast im ersten Training zum Großen Preis von Malaysia vornweg, Mercedes-Kollege Lewis Hamilton fährt im zweiten Durchgang Bestzeit. Dabei plagt sich der Weltmeister mit Problemen. Mehr

Absturz bei Germanwings Lufthansa unter Schock

Hätte es Lufthansa ahnen können, dass ein Kopilot die Maschine in den Boden steuert? Wer jetzt die Fluggesellschaften verantwortlich macht, verkennt, dass ein Suizid selten vorhersehbar ist. Mehr Von Carsten Knop 11 39

Baden-Württemberg Mörder stellt sich nach 28 Jahren der Polizei

Offenbar wollte er nicht mehr länger mit seiner Schuld leben: Ein Mann hat sich bei der Polizei gestellt, weil er nach eigener Aussage vor fast 30 Jahren eine Frau tötete. Kommt es zur Anklage, muss das Gericht womöglich das Jugendstrafrecht anwenden. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart 1 4

East Village Viele Verletzte nach Explosion in New York

Bei Arbeiten an einer Gasleitung ist es in New York zu einer Explosion gekommen. Häuser gingen in Flammen auf und stürzten ein. Vier Personen sind in Lebensgefahr. Mehr

Parfum von Burger King Der Geist der Frikadelle

In japanischen Filialen von Burger King ist bald ein neues Produkt erhältlich: Das Parfum „Flame Grilled Fragrance“ soll seine Trägerin nach Grillfleisch duften lassen. Mehr Von Julia Bähr 7 11

Sagen Sie mal, Frau Doktor Ab wann hat man Bluthochdruck?

Hilft das Hausmittel wirklich? Kann ich dem Gesundheitstipp meiner Nachbarin trauen? Ärztin Christina Stefanescu antwortet auf Fragen, die Sie schon immer mal stellen wollten – ganz ohne Termin. Heute: Was man wann gegen Bluthochdruck unternimmt. Mehr 33

Sony-Camcorder mit 4K Glasklare Sicht

Sony bringt einen sehr kompakten 4K-Camcorder in die Läden. Die hochauflösende Videokamera ist noch nicht wirklich winzig, liegt aber gut in der Faust. Und passt mühelos ins Reisegepäck. Mehr Von Wolfgang Tunze 8 5

Forschungsauto Mercedes F015 Zehn Macbooks und kein Lenkrad

Das Auto der Zukunft fährt nicht nur autonom, es schafft auch eine virtuelle Rundumversorgung. Mercedes-Benz wirft mit seinem Forschungsauto F015 einen Blick in das Jahr 2030. Eine erste Mitfahrt. Mehr Von Holger Appel 28 15

Soziale Systeme Jenseits des guten Willens

Klimaverhandlungen sind angewandte Spieltheorie und lassen sich mit Methoden der experimentelle Ökonomie untersuchen. Die Ergebnisse sind wenig erfreulich. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt 1 2

Die Athleten-„Seuche“ Der Rücken - eine wunde Stelle im Elitesport

Deutschlands Topathleten leiden in der Mehrzahl schwer an Rückenschmerzen - nicht wenige wie Geburtstagskind Neureuther sind reif für die OP. Eine bundesweite Studie zeigt: Schon die Jüngsten quälen sich. Mehr Von Joachim Müller-Jung 2 12

Risikowahrnehmung Wir lassen die Angst entscheiden

Nach Flugzeugabstürzen steigen die Menschen um aufs Auto - und verursachen dadurch Staus und Unfälle. Autofahrernationen wie die Deutschen sind besonders gefährdet. Risikoforscher hoffen, dass irrationale Ängste durch Kommunikationsstrategien aufzufangen sind. Mehr Von Christina Hucklenbroich 22 9

Am Lago Maggiore Langsame Fahrt durch die gestirnte Nacht

Die Kurhäuser am schönen Ufer, illustre Nachbarn, komponierende Maestros und ein kleiner dicker Berliner mit Schreibmaschine: Das Familienhotel Rivabella in Brissago hat sie alle überlebt. Mehr Von Astrid Ludwig 4

Kasachische Tulpen Die Steppenschönheiten der bunten Berge

In Kasachstan sollte man sich entweder an der Weite der Landschaft erfreuen oder auf den Boden starren. Denn dort in der dürren Steppe wachsen so viele Wildtulpen wie sonst nirgendwo. Mehr Von Pia Volk 2 14

Business-Knigge-Quiz Wie galant gehe ich durchs Berufsleben?

Korrekte Kleidung, respektvolle Gesten: Wer im Berufsleben weiter kommen will, braucht nicht nur Fachwissen. Er muss auch über gute Umgangsformen verfügen. Wie gut kennen Sie die gängigen Konventionen? Mehr Von Eva Heidenfelder 2

Startup-Szene „In vier Jahren zum Millionär“

Wer eine Firma gründen will, trifft in Kalifornien auf bessere Bedingungen, als in Deutschland, sagt Andreas Kunze. Auch er hat das Startkapital für seine Firma im Silicon Valley bekommen - noch als Student. Mehr Von Uwe Marx 11

Steuerentlastung Familien könnten 2015 bis zu 186 Euro mehr bekommen

Der Staat will die Arbeitnehmer steuerlich entlasten, vor allem Familien. Ein Einkommensplus von bis zu 186 Euro kann das Familien jährlich bringen, sagt ein Berliner Steuerrechtsexperte. Mehr 17 2

Hautflecken bei Babys Hautveränderungen verschwinden dank Herztabletten

„Blutschwämmchen“ sind rot-blaue Flecke in der Haut; bis zu zehn Prozent aller Säuglinge kommen damit zur Welt. Offenbar hilft ein gängiges Herzmedikament - und zwar manchmal besser als Laser und Skalpell. Mehr Von Christina Hucklenbroich 14

John Ruskins Venedig Was alles in alten Kisten schlummern kann

Zwei Sammler haben unbekannte Daguerreotypien von John Ruskin entdeckt. Die Aufnahmen venezianischer Palazzi und Alpenmotive wurden nun in London präsentiert. Ihr Fund ist eine Sensation. Mehr Von Gina Thomas, London

Einziehen oder vermieten? Wohnungsspekulation für jedermann

Wer eine Wohnung kauft, kann selbst darin wohnen. Oder er kann sie vermieten. Was ist attraktiver? Wir haben das mal ausgerechnet. Mehr Von Dennis Kremer 13 15

Keine Kündigungen Kliniken Höchst und Main-Taunus bilden Verbund

Die Stadt Frankfurt und der Main-Taunus-Kreis schließen ihre Kliniken in Höchst, Hofheim und Bad Soden zusammen. Die Kooperation soll die defizitären Häuser neu aufstellen. Mehr Von Mechthild Harting

Salafistin Junge Frankfurterin nach Syrien ausgereist

Eine 25 Jahre alte Frau ist am Montag in einen Bus Richtung Türkei gestiegen. Noch in der Nacht alarmierten die Eltern die Polizei. Offenbar ist sie ihrem Freund nachgereist, für den IS kämpfen soll. Mehr Von Katharina Iskandar 2

Schnelles Internet für Firmen Noch ein paar Online-Baustellen

In den Gewerbegebieten der Internethauptstadt Frankfurt sind schnelle Online-Zugänge schon grundsätzlich verfügbar, wie die IHK ermittelt hat. Das freut die Stadt. Doch hat die digitale Wirtschaft noch Wünsche an die Stadtverwaltung. Mehr Von Thorsten Winter, Frankfurt 2

Lufthansa unter Schock

Von Carsten Knop

Hätte es Lufthansa ahnen können, dass ein Kopilot die Maschine in den Boden steuert? Wer jetzt die Fluggesellschaften verantwortlich macht, verkennt, dass ein Suizid selten vorhersehbar ist. Mehr 11 39

Tulpen Bunte Boten des Frühlings

Seit Jahrhunderten ist die Tulpe eine der beliebtesten Gartenblumen. In den kommenden Wochen ist die beste Zeit, sich Inspiration zu holen. Mehr Von Ina Sperl 5

50 Jahre Audi Vom Biedermann zum Gipfelstürmer

Premiummarke Audi. Ob Mitglieder der Bundesregierung vor dem Berliner Bundestag vorfahren oder Diplomaten in Brüssel: Schwarze Limousinen aus Ingolstadt sind immer dabei. Ein Rückblick. Mehr Von Dieter Günther 6 9

Menschen in Führungspositionen Frauen so ehrgeizig wie Männer

Noch immer fehle es Frauen an Zielstrebigkeit und dem nötigen Biss, um in Führungspositionen auf hohem Niveau zu kommen, so die Meinung mancher. Eine Umfrage unter Managern ergibt das Gegenteil. Mehr 1 2

Steuerhinterziehung Nadja Auermann zu Geldstrafe verurteilt

Das frühere Top-Model Nadja Auermann hat wohl bei der Steuererklärung getrickst, Thomas Gottschalk erzählt eine makabre Anekdote, und Nina Hagen kann wegen Zahnschmerzen nicht auftreten – der Smalltalk. Mehr 3

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks