Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

75 Jahre Zweiter Weltkrieg Gauck: Russland hat Partnerschaft gekündigt

Der Frieden in Europa sei wieder in Gefahr, beklagt der Bundespräsident bei einer Veranstaltung zum Gedenken an den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs in Polen. Daraus müsse der Westen Konsequenzen ziehen - auch militärisch.  Mehr 133 280

Ukraine-Konflikt Linken-Chef attackiert Gauck wegen Russland-Kritik

Der Parteichef der Linkspartei, Bernd Riexinger, hat Bundespräsident Joachim Gauck vorgeworfen, mit seiner Russland-Kritik „Öl ins Feuer eines europäischen Konflikts“ zu gießen. Passagen von Gaucks Rede in Danzig bezeichnete er als „präsidialen Fehlgriff ersten Ranges“. Mehr 60

Survivor Jimi Jamison ist tot

Mit dem Filmsong „Eye of the Tiger“ gelang der Rockband Survivor 1982 der Durchbruch. Nun ist ihr Sänger Jimi Jamison gestorben. Er wurde 63 Jahre alt. Mehr

Nach Warnstreik Zugpendler kommen weitgehend pünktlich an

Der Zugverkehr hat sich nach dem Streik der Lokführer am Morgen wieder weitgehend normalisiert. Die Bahn erwartet jedoch vereinzelte Ausfälle und Verspätungen - vor allem in Baden-Württemberg. Mehr 7 2

Amerikanische Gefangene Pjöngjangs Botschaft auf CNN

Hilferuf aus Nordkorea: CNN strahlt auf Wunsch Pjöngjangs ein Interview mit drei amerikanische Gefangenen aus. Diese bitten Washington um Vermittlung durch Bill Clinton oder George Bush. Mehr

George Clooneys deutscher Arzt Warum Solingen?

Der Hollywood-Schauspieler George Clooney hat sich mit Rückenschmerzen in Solingen behandeln lassen. Seine deutschen Fans fragen sich jetzt: Warum? Und ist er noch da? Mehr 2 9

Gehackte Privatfotos Nackte Prominenz

Der jüngste Fall gehackter Fotos von Prominenten zeigt, wie leicht Schnappschüsse vom iPhone über die Cloud in die ganze Welt gelangen. Die Verfügbarkeit privater Nacktbilder ist längst alltäglich. Mehr Von Stefan Schulz 9 10

Nordirak Amnesty wirft IS „systematische ethnische Säuberung“ vor

Augenzeugen im Nordirak haben Amnesty International von Massenhinrichtungen und Verschleppungen durch die IS-Miliz berichtet. Ziel der Dschihadisten sei es, „alle Spuren von Nicht-Arabern und nicht-sunnitischen Milizen zu beseitigen“. Mehr

Taxi-Konkurrenz Gericht verbietet Uber deutschlandweit

Etappensieg für Deutschlands Taxifahrer. Das Landgericht Frankfurt hat in einer einstweiligen Verfügung dem Konkurrenten Uber die Vermittlung von Fahrern untersagt. Bei Verstößen drohen bis zu 250.000 Euro Strafe je Fahrt. Mehr Von Britta Beeger und Tillmann Neuscheler 7

TV-Kritik: Hart aber fair Kalte Kost und heißer Brei

Bei Frank Plasberg sollte es um Fluch und Segen des Tiefkühlessens gehen. Das klang vielversprechend, weil es höchste Zeit ist, über das Desaster unserer Ernährung zu reden. Doch am Ende blieb nur Magengrimmen. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 10

FDP Das vorläufige Ende der Normalität

Nach der Landtagswahl in Sachsen ist alles anders - für die FDP. Sie regiert nirgends mehr. Was sie zur Außenpolitik sagt, interessiert kaum noch jemanden. Wenigstens für den Parteivorsitzenden Lindner gibt es aber einen kleinen Trost. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin 14

Weltmeister Deutschland Zurück von den Sternen

Und jetzt das große Flick-Werk: Wie geht es weiter mit dem DFB-Team. Vom Fußball-Weltmeister wird schnelles Umschalten verlangt. An diesem Dienstag soll zunächst die Frage nach dem neuen Kapitän beantwortet werden. Mehr Von Christian Kamp 3

Deutsche Großstädte Wo es sich gut arbeiten lässt

Wo lässt es sich nicht nur gut leben, sondern auch Karriere machen? Eine Jobbörse hat das untersucht. Das Ergebnis: Ostdeutsche Städte holen auf, mancher Klassiker büßt an Beliebtheit ein. Mehr 1 4

  • Die Geister von 1939
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Danzig ist zu einem weiteren Symbol für die Erfolge des europäischen Einigungsprozesses in Frieden und Freiheit geworden. Seit Gaucks Rede steht die Westerplatte aber auch für die Wehrhaftigkeit des freien Europas. Mehr 57

  • Eine beunruhigende Wahl
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Die Sachsen-Wahl ist ein Grund zur Sorge: Rechts von der CDU gibt es mittlerweile Platz für zwei Parteien – von denen eine nur hauchdünn scheiterte. Die FDP ist das Opfer dieser Entwicklung. Das alles, während es Deutschland so gut geht wie nie. Eine Analyse. Mehr 325 96

  • Sinnvolle Soforthilfe
    Von Peter Penders
    Peter Penders

    Der FC Bayern und Borussia Dortmund setzen mit den Verpflichtungen von Alonso und Kagawa Zeichen: Die Fußball-Bundesliga wertet ihr Renommee weiter auf - ohne den großen Transfer-Wahnsinn in England oder Spanien zu kopieren. Mehr 2 1

  • Barbarische Qualen
    Von Johannes Leithäuser
    Johannes Leithäuser

    Sozialdemokratische Dialektik: Zwei SPD-Spitzenpolitiker setzen in der Waffenlieferungsdebatte gegensätzliche Zeichen, während Spitzenpolitiker der beiden Koalitionspartner sich gleichzeitig um Einigkeit bemühen. Mehr 3 3

  • Der russische Präsident lässt die Maske fallen. Auch danach muss die Nato verhandlungsbereit bleiben. Doch vor allem muss sie jetzt die Abschreckung stärken. Mehr 136

  • Tillichs Verdienst
    Von Daniel Deckers
    Daniel Deckers

    Der Wahlsieg der CDU ist keine Überraschung. Ministerpräsident Tillich hat Sachsen zum Vorbild gemacht. Ansonsten bleibt für die großen Parteien alles wie gehabt. Mehr 36 11

  • Zwei gehen zusammen
    Von Michael Spehr
    Michael Spehr

    Die Übernahme von E-Plus durch die Telefónica-Tochtergesellschaft O2 ist inzwischen auch bei den Kunden beider Netzbetreiber ein Thema. Die Verunsicherung wächst. Mehr 2

  • Die olympische Frage
    Von Michael Reinsch, Berlin
    Michael Reinsch, Berlin

    Berlin und Hamburg müssen Zweifel an ihrer Kompetenz zur Umsetzung von Großprojekten ausräumen. Und aus Lausanne steht auch eine wichtige Antwort aus: Kann das IOC überhaupt noch Olympia? Mehr

  • Nach und vor der Demo
    Von Helmut Schwan
    Helmut Schwan

    Den Polizeieinsatz bei den Blockupy-Protesten im vergangenen Juni sehen Richter als rechtmäßig an. Doch nun gilt es, Lehren aus der Vergangenheit zu ziehen - von Polizei und Demonstranten. Auch ein Vergleich mit der Welt des Fußballs lohnt. Mehr

  • Seit mehr als einem Jahr sind die Vorwürfe gegen Christine Haderthauer in der sogenannten Modellauto-Affäre bekannt. Die Gründe, die Bayerns Staatkanzleichefin nun für ihren Rücktritt nennt, lesen sich da wie Hohn. Ein Kommentar. Mehr 26

Gaza-Krieg Aufstehen in Ruinen

Viele Palästinenser haben genug vom Krieg. Genug von der Hamas. Viele kehren in ihre zerstörten Häuser zurück. Der neuen Ruhe in Gaza trauen sie nicht. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Gaza 3

Demokratiebewegung in Hongkong Chinesische Polizei nimmt 22 Demonstranten fest

Wegen einer „gesetzwidrigen Versammlung“ sind in Hongkong mindestens 22 Demonstranten festgenommen worden. Sie hatten vor dem Hotel eines chinesischen Volkskongress-Abgeordneten für mehr Demokratie demonstriert. Mehr

Washingtons Maulwurf Spion gab Protokolle des BND-Chefs weiter

Der als Doppelagent enttarnte ehemalige BND-Mitarbeiter hat den Vereinigten Staaten deutlich mehr Informationen geliefert als bisher bekannt - unter anderem Protokolle von Gesprächen des BND-Präsidenten mit seinen ausländischen Amtskollegen. Mehr 4

Wegen ausstehender Gefahrenzulagen Fukushima-Arbeiter klagen gegen Tepco

Für den Rückbau der Atomruine Fukushima hatte der Betreiber Tepco den Arbeitern Gefahrenzulagen zugesagt. Bei vielen scheinen sie jedoch nicht anzukommen. Vier Arbeiter wollen Tepco deshalb verklagen. Mehr

Pleitestadt Richter prüft Detroits Sanierungsplan

Amerikas insolvente „Motor City“ will sich sanieren. Aber es gibt Hürden. Das Schicksal der einst blühenden Stadt liegt von Dienstag an in den Händen eines Insolvenzrichters. Mehr 3 3

„Prometheus – Das Freiheitsinstitut“ Eine Denkfabrik gegen staatsgläubiges Denken

Frank Schäffler war innerhalb der FDP der „Euro-Rebell“, der gegen die Euro-Rettungspolitik ein Mitgliederbegehren initiierte, aber verlor. Jetzt gründet er eine unabhängige Denkfabrik gegen staatsgläubiges Denken. Mehr 15 44

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Amerikas Filmindustrie Ein Kinosommer zum Vergessen

Die üblicherweise besucherstärkste Saison des Jahres endet für die amerikanische Filmindustrie mit einer miserablen Bilanz. Es fehlte ein ganz großer Hit. Mehr Von Roland Lindner, New York

Vor EZB-Ratssitzung Euro setzt Talfahrt fort

Der Fokus der Anleger am Aktienmarkt bleibt auf die Zinssitzung der Europäischen Zentralbank am Donnerstag gerichtet. Der Euro setzt derweil seine Talfahrt auf dem tiefsten Niveau seit September vergangenen Jahres fort. Mehr

Nach Kapitalerhöhung Bank of Cyprus will zurück an die Börse

Im März 2013 waren die Anteilsscheine von Zyperns größter Bank vom Handel ausgesetzt worden. Nun will das Institut wieder an die Börse. Mehr

„Largo Winch“ im ZDF Ein Mann ohne Feinde hat keinen Wert

Er kommt aus Belgien und ist fast so cool wie James Bond: „Largo Winch: Die Burma-Verschwörung“ bietet im ZDF mit einer standesgemäßen Verfolgungsjagd und jeder Menge Feinde fast zu viel des Bösen - und ist damit gerade richtig. Mehr Von Michael Hanfeld 1

Album der Woche: Karen O. Ein Date mit der Nacht

Karen O. von der Band Yeah Yeah Yeahs, macht ihr erstes Soloalbum. Ihre Liebesgesänge könnten thematisch langweilen – aber die Sängerin lässt sich allerhand einfallen, um den Hörer zu erschrecken und zu trösten. Mehr Von Katharina Laszlo 1 3

Deutschlands Kino-Pionierinnen Selbst filmt die Frau

Wo sind die Frauen, die den Jungen Deutschen Film mitgeprägt haben, geblieben? Ihre schillernden Experimente werden als Zeugnisse der Filmgeschichte immer noch ignoriert. Mit zwei Neuerscheinungen könnte sich das ändern. Mehr Von Eleonor Benítez

Newcomer-Band „Milky Chance“ Ein Hit aus Kassel

Clemens Rehbein und Philipp Dausch haben als „Milky Chance“ die Charts in Dutzenden Ländern gestürmt. Ob es mehr als ein Sommermärchen wird, muss sich noch zeigen. Mehr Von Dalia Antar, Berlin

Burning-Man-Festival Die Kunst trägt selbst in der Wüste Früchte

Das Kunstfestival „Burning Man“ geht dem Ende entgegen. Jahr um Jahr strömen mehr Menschen in die Wüste Nevadas, um die Kunst und sich selbst zu finden. Mehr Von Jennifer Garic und Fara Phoebe Zetzsche 2

Hacker-Upload Nacktbilder von mehr als hundert Stars aufgetaucht

Ein Hacker hat Nacktbilder von mehr als 100 Prominenten im Internet veröffentlicht. Auf der Liste stehen vor allem Schauspielerinnen und Sängerinnen, darunter Jennifer Lawrence, Rihanna und Kim Kardashian. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles 16 4

US Open Kohlschreiber chancenlos gegen Djokovic

Mit Philipp Kohlschreiber verabschiedet sich der letzte Deutsche bei den US Open. Er hat im Duell mit Novak Djokovic bei Temperaturen von knapp 40 Grad Celsius keine Chance. Ohne Satzverlust bleibt Serena Williams. Mehr 2

Deutschland gegen Argentinien Die Alltagssorgen der Weltmeister

Kein Özil, kein Schweinsteiger, kein Messi – das Wiedersehen mit Argentinien wird zur WM-Final-Neuauflage ohne einige Stars. Zuvor feiern 45.000 Fans das DFB-Team beim Training, bei dem drei weitere Weltmeister fehlen. Mehr 1

Zweite Bundesliga Fürth führt St. Pauli vor

Greuther Fürth rückt dem Spitzen-Sextett auf die Pelle: Die Franken besiegen St. Pauli 3:0 und liegen nun knapp hinter den sechs Teams mit jeweils acht Punkten. Die Hamburger zeigen eine erschreckende Vorstellung. Mehr 1

Business-Jet von Pilatus Ein Jeep mit Flügeln

Um im umkämpften Markt der leichten Business-Jets einen Erfolg landen zu können, bedarf es viel Geld, Mut und Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit. Der Jet von Pilatus landet sogar auf Gras. Mehr Von Jürgen Schelling 6 14

Neue Häuser Von der Scheune zum Wohnhaus

Eigentlich wollten Ute und Johann Henrich Delius einen Bungalow. Der gilt schließlich als perfekter Gebäudetyp, wenn man älter wird. Doch dann ist es anders gekommen. Mehr Von Birgit Ochs 2 4

Das Schlauboot Kentern ist keine Schande

Ein Schlauch, ein Rahmen, Rigg und Ruder - fertig ist das smarte Segelboot aus Frankreich, fein ausgetüftelt von einer jungen Frau. Es passt in zwei Tragetaschen. Mehr Von Walter Wille 1 14

Was ist mit der Versicherung? Wenn das iPhone baden geht

Das Missgeschick geschieht öfter, als man denkt: Smartphone oder Tablet saufen im Schwimmbad ab. Oder das Display geht zu Bruch. Was dann? Mehr Von Michael Spehr 4 20

Schweißkrankheit in England Da half nicht mal die Flucht aufs Land

Manche Seuchen kommen wie aus dem Nichts, um genauso zu verschwinden. Ein besonders rätselhafter Fall war die Englische Schweißkrankheit, die auch das englische Königshaus nicht verschonte. Mehr Von Ronald D. Gerste 1

Alles im grünen Bereich Gute Absicht, böse Folgen

Wenn exotische Pflanzen sich ansiedeln, hat meistens der Mensch seine Hände im Spiel. Manchmal säen ahnungslose Hobbygärtner die Neophyten aus. Oder sie schaffen den Sprung über Ländergrenzen in Vogelfuttermischungen. Mehr Von Jörg Albrecht 1 3

Neues Herzmedikament Blockbuster mit zwei Gesichtern?

Als Meilenstein wurde am Wochenende ein neues Herzmedikament gefeiert. Die klinische Studie dazu nährt die Hoffnung des Konzerns auf Milliardengewinne. Doch der neue Wirkstoff könnte die Bemühungen um ein Alzheimer-Medikament zunichte machen. Mehr Von Joachim Müller-Jung 8 20

Berlin-Tourismus So oder Zoo ist das Leben

In der Gegend rund um den Berliner Zoo entstehen schicke neue Hotels, Bars und Restaurants, die sogar die Berliner gut finden. Doch im Zentrum des Geschehens sind nach wie vor: die Tiere. Zu Besuch bei den Stadtaffen. Mehr Von Boris Pofalla 3 4

Luftverkehr Und weiter auf die Malediven

Der neue Flughafen in Doha setzt Maßstäbe an Komfort und Effizienz. Das dazugehörige Land lernt allerdings niemand kennen. Denn in Qatar will keiner bleiben Mehr Von Andreas Spaeth 1

Na, gut erholt? Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub

Wer die mühsam erarbeitete Erholung in den beruflichen Alltag retten will, der sollte bereits im Vorfeld gut planen. Hier ein paar Tricks, damit der Büroblues erst gar nicht entsteht. Mehr Von Ursula Kals 3 6

Neue Studienfächer Von Serienschreiben bis Sexologie

Neues vom Campus: Die Akademisierung von Pflegeberufen schreitet voran. Wirtschaft hingegen wird praxisorientierter. Und die Uni Witten-Herdecke lädt zum Probebohren. Mehr 5

Islam-Kongress in Frankfurt „Keine Hass-Ideologie“

An der Frankfurter Universität findet ein Islam-Kongress mit diversen Vorträgen und Diskussionen statt. Auch zum „Terror des so genannten Islamischen Staats“ äußerten sich die Islam-Wissenschaftler. Mehr Von Stefan Toepfer, Frankfurt 1

Fall Muhammet in Gießen Eltern wollen Herz-Transplantation erzwingen

Seit Monaten wartet ein schwer krankes Kind in Gießen auf eine lebensrettende Operation. Vergeblich, denn die Ärzte lehnen den Eingriff wegen eines Hirnschadens ab. Nun erwägen die Eltern rechtliche Schritte. Mehr 8 1

Eintracht Frankfurt Ein Abräumer zum Abschluss

Der Serbe Slobodan Medojevic soll das Eintracht-Mittelfeld stabilisieren und bleibt trotz der Verletzung von Nelson Valdez der letzte Transfer dieses Sommers. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

Die Kunstsaison beginnt Die Zeit des Wartens ist vorbei

Die Galerien eröffnen in den kommenden Wochen gemeinsam die Herbstsaison. Für ihre kollektive Feier suchen sie sich oft merkwürdige Namen aus, als hätten sie etwas mit dem Tennisspiel gemein. Von DC Open bis Art Alarm - was erwartet uns? Mehr Von Swantje Karich 2

Die Vermögensfrage Der Widerruf löst oft erbitterten Streit aus

Der Umtausch teurer Darlehen in billige Kredite ist mit viel Ärger und hohem Aufwand verbunden. Oft führen Versuche des Umtauschs zu Streit zwischen Gläubigern und Schuldnern. Mehr Von Volker Looman 18 13

Von Wowereit lernen, heißt Rücktritt lernen

Von Thomas Holl

Seit mehr als einem Jahr sind die Vorwürfe gegen Christine Haderthauer in der sogenannten Modellauto-Affäre bekannt. Die Gründe, die Bayerns Staatkanzleichefin nun für ihren Rücktritt nennt, lesen sich da wie Hohn. Ein Kommentar. Mehr 26

Schönheitschirurg Ivo Pitanguy Der Meister und die Schönen

Nirgends legen sich mehr Menschen fürs Aussehen unters Messer als in Brasilien. Und keiner hat mehr Erfahrung als Schönheitschirurg Ivo Pitanguy. Annäherung an eine Legende in Zahlen, Namen und Geschichten. Mehr Von David Klaubert, Rio de Janeiro 2 10

Na, gut erholt? Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub

Wer die mühsam erarbeitete Erholung in den beruflichen Alltag retten will, der sollte bereits im Vorfeld gut planen. Hier ein paar Tricks, damit der Büroblues erst gar nicht entsteht. Mehr Von Ursula Kals 3 6

Hondas neue Prototypen Ein Roboter will Butler werden

Asimo hat er noch einen weiten Weg vor sich. Dennoch hat der Roboter seit der ersten Konstruktion einiges dazugelernt. Honda zeigt nun neue Prototypen, darunter auch einen rollenden Hocker. Mehr Von Lukas Will 3

Alec Baldwin Das ging zu weit

Alec Baldwin ruft die Polizei auf den Plan, Hollywoodstar George Clooney lässt seine Rückenschmerzen in der Klinik in Solingen behandeln und Brangelina heiraten heimlich – der Smalltalk. Mehr 18

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks