Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

AfD Alternative für soziale Sicherheit

Die AfD ist in Umfragen so beliebt wie noch nie. Ihre Wahltriumphe verdankt sie der Skepsis gegenüber dem Kapitalismus. Vom liberalen Anspruch der Parteiführung ist wenig geblieben. Mehr Von Ralph Bollmann 1

Kleine Gewerkschaften Nahles will Lokführer, Piloten und Ärzte entmachten

Kleine aber schlagkräftige Gewerkschaften haben in Deutschland großen Einfluss. Mit ihren Streiks können wenige Lokführer und Ärzte sehr viele Menschen treffen. Diese Macht will Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) jetzt brechen. Mehr 89 34

Rainbow Looms Die neue Regenbogengeneration

Bei Familien sieht es aus wie zur Zeit der industriellen Revolution, ohne Rauch, aber inklusive Kinderarbeit: Unermüdlich knüpft eine neue Regenbogengeneration aus bunten Gummis Armbänder und manches mehr. Ist das gut oder schlecht? Mehr Von Harald Staun 1

Pkw-Maut und Kfz-Steuer Die Maut ist nicht genug

Die Regierung einigt sich auf die Details der Pkw-Maut. Doch die Union hat vielleicht schon neue Pläne, was Steuern und Gebühren für Autofahrer angeht. Mehr

Schlechtester Bundesliga-Start seit vier Jahren Der Bayern-Schreck

Die Stimmung beim FC Bayern München ist angespannt. „Da gibt es keine Ausreden, es muss einfach mehr von uns kommen“, sagt Abwehrspieler Jerome Boateng. Der HSV hingegen glaubt wieder an sich - dank Trainer Josef Zinnbauer. Mehr 1

Herzblatt-Geschichten Bocksprünge, Seitensprünge

Das Pfund, mit dem Klatschblätter am meisten wuchern können, ist wohl adliger Nachwuchs. Glaubt man den einschlägigen Berichten, regnet es bald Zwillinge. Wir aber glauben da noch eher, dass Lothar Matthäus bald Silberhochzeit feiert. Mehr Von Jörg Thomann 1

Geldpolitik Der Bruch

Amerika und Europa marschieren in entgegengesetzte Richtung. Fed-Chefin Janet Yellen hebt die Zinsen an, EZB-Präsident Mario Draghi will die Geldpolitik lockern. Es drohen heftige Turbulenzen. Mehr Von Christian Siedenbiedel 7 11

Angst vor IS-Terrormiliz 70.000 kurdische Syrer fliehen in die Türkei

Nach einer Offensive der Terrormiliz „Islamischer Staat“ hat Ankara Grenzübergänge zu Syrien geöffnet. Innerhalb von 24 Stunden flohen darauf 70.000 kurdische Syrer in die Türkei. Den Vereinten Nationen zufolge könnten Hunderttausend weitere folgen. Mehr 11

„Islamischer Staat“ Bund will IS-Terroristen deutsche Pässe entziehen

Bund und Länder wollen deutsche Islamisten, die sich dem „Islamischen Staat“ angeschlossen haben, nach einem Bericht die deutsche Staatsangehörigkeit aberkennen. Viele Rückkehrer nach Deutschland seien „völlig enthemmt und radikalisiert“, sagt Unions-Fraktionsvize Strobl. Mehr 47 26

Erpresserbriefe Richtig falsches Deutsch zu schreiben ist sehr schwer

Bemerkenswertes Experiment: Eine Sprachwissenschaftlerin des Bundeskriminalamtes stellte 98 Muttersprachlern die Aufgabe, einen Erpresserbrief zu schreiben und dabei eine ausländische Identität vorzutäuschen. Das Ergebnis war ernüchternd. Mehr Von Wolfgang Krischke 11 28

Leonard Cohen zum Achtzigsten Mit wenigen Liedern unsterblich

Er schafft es spielend, drei Generationen zu vereinen - und ist längst eine lebende Legende: Heute wird Leonard Cohen, der einzigartige Sängerpoet der Liebe und des Leidens (an einem Gott und an den Menschen), achtzig Jahre alt. Mehr Von Rose-Maria Gropp 4 12

Fluggerät für jedermann Daniel Düsentriebs Traum

Seit zwei Generationen basteln Menschen an einsatzfähigen Jetpacks. Nun hat ein Erfinder aus Neuseeland eines entwickelt. Und was machen wir jetzt damit? Mehr Von Susann Sitzler, Christchurch 9

  • Europäisches Steuer-Stückwerk
    Von Manfred Schäfers
    Manfred Schäfers

    In der Steuerpolitik zeigen die Finanzminister gern auf andere. Dabei verhalten sie sich selbst auch nicht anders. Warum sich aggressive Steuergestalter in Europa nicht einschränken lassen – und global schon gar nicht. Mehr 13 6

  • Dank Winfried Kretschmann ist der Bundesrat der Linie der Regierung gefolgt: Das Asylrecht ist das falsche Instrument, um die Lage der Roma in ihren Herkunftsstaaten zu verbessern. Genau das aber muss das Ziel sein. Mehr 66 56

  • Superstars und Schurken
    Von Christoph Becker
    Christoph Becker

    Da werden Träume wahr: Die englische FA und der DFB können sich über die EM-Vergabe 2020 genauso freuen wie Wladimir Putin und der aserbaidschanische Alijew-Clan. Deren Oberhaupt erinnert Diplomaten schon mal an Film-Paten. Mehr 6 10

  • Auf der Flucht
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Asylsuchende aus Serbien, Mazedonien und Bosnien-Herzegovina können nun leichter abgeschoben werden. Die Missstände der deutschen Flüchtlingspolitik wird das aber nicht beenden. Mehr 85 39

  • Arroganz der Macht
    Von Michael Ashelm
    Michael Ashelm

    Der internationale Fußball steckt in einer Vertrauenskrise. Seine Anführer sollten deshalb Glaubwürdigkeit vermitteln - der Uefa-Präsident vollführt das Gegenteil. Mehr

  • Der Reformdezernent von Frankfurt hätte gern eine eigene Internet-Endung für Frankfurt. Dann könnte die Stadt gleich aufziehen mit Hamburg und Berlin. Doch der Nutzen ist spärlich. Mehr 2 2

  • Appgeschreckt
    Von Walter Wille
    Walter Wille

    Allem Neuen stehen wir hier grundsätzlich erst einmal aufgeschlossen gegenüber. All die vielen Apps, zum Beispiel - toll. Mehr 1 1

  • Alibaba hat an der Börse einen fulminanten Start hingelegt. Die größte Gefahr für das Unternehmen ist nicht der Markt. Der Konzern ist abhängig von der Gunst der Pekinger Behörden, die kein Rechtsstaat in die Schranken weist. Ein Kommentar. Mehr 12 9

  • Sportwetten und kein Ende
    Von Thorsten Winter
    Thorsten Winter

    Das Verwaltungsgericht Wiesbaden hat das Auswahlverfahren für Sportwetten als intransparent kritisiert - das ist ziemlich peinlich für das Land. Doch die Crux bei den Sportwetten liegt an anderer Stelle. Mehr

  • Das Freihandelsabkommen mit dem geheimnisvollen Namen TTIP wird zur größten Herausforderung für Sigmar Gabriel. Die Zukunft des SPD-Chefs Sigmar Gabriel hängt jetzt am Abkommen mit Amerika. Mehr 40 11

Schweizer Abgeordnete Im Feierabendparlament

Schweizer Abgeordnete sind Meister des Kompromisses. Das liegt an der höflichen Art der Eidgenossen, aber auch an der direkten Demokratie. Eine kleine politische Leistungsschau. Mehr Von Simona Pfister 5

Moskau Regierungsgegner demonstrieren gegen Putins Ukraine-Politik

Tausende Menschen werden in Moskau zu einer Kundgebung gegen Russlands Vorgehen im Ukraine-Konflikt erwartet. Die Oppositionellen fordern Ermittlungen wegen des Einsatzes russischer Soldaten. Präsident Putin scheint die Kritik zuzulassen. Mehr 10

EU-Parlament Große Koalition in Straßburg

Die Zeichen stehen auf große Koalition im Europäischen Parlament. Konservative und Sozialdemokraten stimmen sich enger ab als je zuvor. Mehr Von Thomas Gutschker 10 2

Radprofi Jens Voigt Spritzfahrt durch die Hölle

Die Hatz um den einst mythischen Stundenweltrekord war eingeschlafen, weil Hightech verboten war. Jetzt eröffnet Jens Voigt die neue Jagd und nutzt als Erster die Gunst der Stunde. Mehr Von Michael Eder 3

Paderborn im Rausch Plötzlich Bundesliga-Tabellenführer

Der Aufsteiger SC Paderborn stürmt in die Bundesliga. In Moritz Stoppelkamp hat der Klub einen Rekordschützen, am Dienstag forden die Ostwestfalen den Rekordmeister Bayern München im Spitzenspiel heraus. „Wir rackern, kämpfen, spucken, beißen, kratzen.“ Mehr 1 2

Die Krise des Sebastian Vettel Der Verlierer

Sebastian Vettel tut sich schwer, mit seinen Niederlagen umzugehen. Öffentlich kritisiert der Formel-1-Weltmeister sein Team und sein Auto. Ist die Zeit reif für einen Wechsel? „Er ist der richtige Mann für Ferrari“, sagt Chefvermarkter Bernie Ecclestone vor dem Rennen in Singapur. Mehr Von Michael Wittershagen

Wachstumsprogramm Finanzminister hoffen auf private Investoren

Die wichtigsten Finanzminister und Notenbankchefs der Welt wollen das Wirtschaftswachstum beschleunigen. Ihr wichtigster Plan: private Firmen sollen Geld ausgeben. Mehr 2

Finanzierung unklar Merkel stoppt den Heizkosten-Zuschuss

Bauministerin Barbara Hendricks will armen Leuten wieder einen Heizkosten-Zuschuss gewähren. Aber woher das Geld kommen soll, ist nicht klar. Jetzt hat das Kanzleramt die Pläne vorerst gestoppt. Mehr 7

Gipfeltreffen in Australien G20 starten Großangriff auf Steuerflüchtlinge

Die führenden Industrie- und Schwellenländer haben eine Offensive gegen die Steuertricks von Konzernen wie Amazon und Google auf den Weg gebracht. Es geht um zwei Billionen Dollar. Mehr 4 4

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Steuerzahlerbund fordert Finanzamt-Zinsen sollen sinken

Wer Steuern nachzahlen muss, dem berechnet das Finanzamt sechs Prozent Zinsen im Jahr. Dagegen regt sich Protest. Mehr 6 11

Aktie im Blick Kion will hoch hinaus

Der Staplerhersteller Kion hat es geschafft: In Zukunft gehört er in den illustren Club der 50 „zweitgrößten“ deutschen Industriekonzernen. Nun will das Unternehmen den Rivalen in Nordamerika richtig Marktanteile abjagen. Mehr Von Holger Paul 1

Die Vermögensfrage Was werfen Immobilien eigentlich genau ab?

Privatleute haben in der Regel wenig Interesse, sich vor dem Kauf vermieteter Wohnungen mit deren Verzinsung zu beschäftigen und stürzen sich Hals über Kopf in fragwürdige Geschäfte. Mehr Von Volker Looman, Stuttgart 16 30

Qantara.de vor dem Aus Berlin reißt eine Brücke in die arabische Welt ein

Das Internetportal Qantara.de ist eine anerkannte und beliebte Brücke in die arabische Welt. Jetzt will die Bundesregierung die Förderung einstellen, wie FAZ.NET exklusiv erfuhr. Dabei ist es heute wichtiger denn je. Mehr Von Markus Bickel, Kairo 34 30

Kunstschau Art Berlin Contemporary Finde die Kunst!

In der Hauptstadt findet an diesem Wochenende wieder die Art Berlin Contemporary statt. Mehr als hundert Galerien zeigen in den Hallen der Station Berlin am Gleisdreieck ihre Künstler. Mehr Von Rose-Maria Gropp 3

Resozialisierung mit Gitarren Wenn das Johnny Cash noch erlebt hätte!

Der Songwriter Billy Bragg versorgt Häftlinge mit Gitarren: Das helfe bei der Resozialisierung. In Großbritannien gefällt seine Idee bei weitem nicht allen. Doch sie findet inzwischen auch in Amerika und in Deutschland Nachahmer. Mehr Von Philipp Krohn 4 3

Griechische Feuerwehr Hier brennt nur die Kerze im Gebetshäuschen

Die einzige Freiwillige Feuerwehr Griechenlands ist für jeden Waldbrand gewappnet – dank deutscher Hilfe. Doch am Ende kommt es mehr aufs Herzblut an als auf die Ausrüstung. Mehr Von Ariane Dreisbach, Agios Nikolaos 3

Berliner Kudamm Räuber stehlen Einnahmen aus Verkauf von iPhone 6

In Berlin haben Maskierte einen Geldboten überfallen. Der Mann kam gerade aus dem Apple-Store, wo seit Freitag das neue iPhone 6 verkauft wird. Mehr 2 2

Nach drei Monaten Uli Hoeneß darf Gefängnis erstmals verlassen

Der frühere Präsident von Bayern München, Uli Hoeneß, durfte am Samstag zum ersten Mal nach seinem Haftantritt im Juni das Gefängnis für einige Stunden verlassen. Mehr 49 13

Abwechslungsreiche Modelle Mit Straßenschuhen aufs blitzsaubere Trottoir

Normalerweise sind sie schwarz, funktional und so gut wie unsichtbar. Doch Prada, Marc O’Polo und Co. zeigen mit ihren neuen Modellen, dass es durchaus Alternativen zu sonst so schlichten Straßenschuhen gibt. Mehr Von Jennifer Wiebking 1 1

Mailänder Modewoche Schönes für schlechtes Wetter

In Italien scheint nicht immer die Sonne. Die Designer rüsten sich für einen stürmischen Sommer oder hoffen auf das Geschäft gleich nach Weihnachten. Wir zeigen, mit welchen Entwürfen sie punkten wollen. Mehr Von Jennifer Wiebking, Mailand

Luxusyacht Formula 380 CBR Party, Power, Platzverschwendung

Auf einer Yacht von elfeinhalb Metern Länge kann man komfortabel wohnen und längere Urlaube verbringen. Platz wäre genug. Die neue Formula 380 CBR pfeift drauf. Mehr Von Dieter Wanke 9 6

Kamera zum Selbstbauen Eine Zitterpartie

Es ist so schwer, sich für eine Kamera zu entscheiden. Die Photokina in Köln macht es einem auf keinen Fall leichter. Ist ein Eigenbau die Lösung? Einen Versuch war es wert. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 10 8

Alles im grünen Bereich Mein Gott, das dauert

Die meisten invasiven Pflanzen haben in unseren Breiten keine Chance. Was können die, die es trotzdem schaffen. Mehr Von Jörg Albrecht 3 1

Tierethik Schreien Fische stumm?

Tiere soll man nicht quälen. Weil auch sie den Schmerz spüren. Aber wo fängt das an? Über die Rechte von Tieren wird seit Jahren immer heftiger gestritten. Dabei wissen wir nicht einmal, was Schmerzen wirklich sind. Mehr Von Jörg Albrecht 12 37

Blogs | Planckton Wissenschaftsjournalismus als Herausforderung

Viele Medien sind voll von fehlerhaften Meldungen aus der Wissenschaft. Gleichzeitig informieren Wissenschaftler heute selbst über aktuelle Forschung. Wird der Wissenschaftsjournalismus überflüssig gemacht? Mehr Von Sibylle Anderl

Ausflugsfahrt Weiß-blaue Käferstündchen

Er läuft und läuft und läuft: Ein Ausflug durch Oberbayern als Zeitreise in die Urlaubswelt der siebziger Jahre - unterwegs in VW-Käfern. Mehr Von Margit Kohl 3

Wildes Irland Achterbahn am Ozean

Im abgelegenen Nordwesten Irlands verheddert sich der Wild Atlantic Way auf mitreißende Art in einem wild zusammengewürfelten Labyrinth aus Land und Wasser. Mehr Von Volker Mehnert 19

Neuer Studiengang Wozu braucht man Sexologen?

An der Hochschule Merseburg kann man Angewandte Sexualwissenschaften und bald auch Sexologie studieren. Warum, sagt der Dekan und Professor für Sexualwissenschaft. Mehr 7 3

Kolumne „Mein Urteil“ Kann mir der Chef auf Verdacht kündigen?

Kündigungen wegen Korruption, Untreue oder Diebstahl sind nicht nur deshalb heikel, weil sie den Ruf eines Unternehmens schädigen können. Die Arbeitsgerichte stellen auch hohe Anforderungen an Verdachtskündigungen. Mehr Von Tim Wybitul 3

Weltrekordversuch Zwölftausend Höhenmeter im Treppenhaus

Christian Riedl will den Tower 185 hinauflaufen – immer wieder, zwölf Stunden lang. Hält er das durch, wäre es ein Weltrekord. Mehr Von Salomé Stühler 2

2:0 gegen Dortmund Mainzer Initialzündung

Gewonnen Spiele sind besser fürs Teambuilding als ein Ausflug in den Klettergarten. Der 2:0-Sieg gegen Jürgen Klopps Dortmunder ist ein ganz besonderer Erfolg für Mainz 05 und seinen Trainer Hjulmand. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz 1 1

Darmstadt 158 Millionen Euro für Klinikneubau

Die städtische Krankenhaus-Gesellschaft hat den Bauantrag eingereicht. Umplanung und Nachbesserungen lassen die Kosten jedoch steigen. Die Stadt soll aber nicht drauf zahlen. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt

Galerien in Berlin Wann überhaupt ist jetzt?

Parallel zur Verkaufsschau ABC präsentieren die Galerien und neuen Kunstorte in Berlin außergewöhnliche Schauen, in denen vorgeführt wird, wohin die zeitgenössische Kunst steuert. Mehr Von Niklas Maak 3

Flörsheim und Kelsterbach Fraport kauft 245 Häuser und Wohnungen in Lärmzone

Flughafenbetreiber Fraport kauft 245 Häuser und Wohnungen auf, die von Flugzeugen in weniger als 350 Metern überflogen werden. Die Immobilien will Fraport nun vermieten. Mehr 4 10

Gabriels Kampf für den Freihandel

Von Ralph Bollmann

Das Freihandelsabkommen mit dem geheimnisvollen Namen TTIP wird zur größten Herausforderung für Sigmar Gabriel. Die Zukunft des SPD-Chefs Sigmar Gabriel hängt jetzt am Abkommen mit Amerika. Mehr 40 11

Das Septembergewächs Rutenhirse Wilde Grazie

Präriegräser sind in Mode, vor allem die Rutenhirse wird immer beliebter. Kein Wunder, denn sie ist fast zu jeder Jahreszeit eine Zierde. Gärtner Hermann Gröne erklärt, welche Sorte die schönste ist und wie man die Pflanze richtig pflegt. Mehr

Sicherheitstechnik Smartphone als Fahrradschlüssel

Ein neuer Trend erregt Aufmerksamkeit: Für Fahrräder soll es zukünftig schlüssellose Schlösser geben. Eine App auf dem Smartphone sorgt dabei für die Sicherheit. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 2

Kolumne „Nine to five“ Rhetorische Kaltdusche

Erst läuft alles so gut: Das Familienorganisatorische ist beim Frühstück schnell geklärt, die Tagesordnung in der Konferenz blitzschnell abgehakt. Doch dann ruft ein Dampfplauderer an. Mehr Von Ursula Kals 3 4

Ulrich Tukur „Irgendetwas tickt bei mir nicht richtig“

Ulrich Tukur hat Angst vorm Psychiater, Prinz Harry trifft sich wieder mit Cressida und Lothar Matthäus führt bald die fünfte Frau vor den Traualtar – der Smalltalk. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks