Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Schuldenkrise Defizitsünder werden in Brüssel erst mal geschont

Sieben Länder rügt die EU-Kommission, weil ihre Haushalte für das nächste Jahr gegen die Regeln des Euro-Stabilitätspaktes verstoßen könnten. Dennoch will die EU den Schuldensündern erst mal entgegenkommen. Mehr 9 9

Jean-Claude Juncker Wer einmal lügt

Jean-Claude Juncker lässt Haushaltssünder wie Frankreich und Italien einfach gewähren. Dabei wurde uns doch in der Eurokrise versprochen, der Stabilitätspakt werde künftig ernst genommen. Kaum kommt es zum ersten Test, knickt die EU wieder ein. Ein Kommentar. Mehr Von Holger Steltzner 79 134

Fifa-Korruptionsskandal „Qatar muss die WM wieder entzogen werden“

Fifa-Exekutivmitglied Zwanziger fordert, Qatar die Fußball-WM 2022 wieder wegzunehmen. In einem Interview bringt der frühere DFB-Präsident einen interessanten Vorschlag in die Diskussion ein. Mehr 5

Uefa-Wertung Bundesliga nur noch auf Platz vier

Alle vier deutsch-englischen Duelle im Europapokal gehen an die Klubs der Premier League. Das hat Auswirkungen auf die Uefa-Wertung. Die Bundesliga wird von drei anderen Ländern überholt. Mehr

Fraktur Zum Heulen

Warum Politiker nicht weinerlich sein wollen? Ist doch klar: Tränen lügen nicht. Mehr Von Berthold Kohler 2 5

Angriff mit Glasflasche Richter verurteilt Rapper Sido zu Bewährungsstrafe

Vor zweieinhalb Jahren schlug der Musiker Sido in einem Club einem anderen Mann eine Glasflasche auf den Kopf. Das Amtsgericht Berlin hat ihn hierfür nun zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Außerdem muss Sido an die Justiz zahlen. Mehr 1

Neues AC/DC-Album Das Wunder der vier Köpfe

Einer fehlt, aber man überhört es. Auch ohne Malcolm Young gehört die neue AC/DC-Platte jetzt schon zum Weltkulturerbe des Rock. Ein überraschender Wurf. Mehr Von Edo Reents 5

Zuwanderung Cameron stellt Bedingungen für britische EU-Mitgliedschaft

EU-Bürger sollen nach dem Willen des britischen Premierministers nur noch eingeschränkt Zugang zu Sozialleistungen seines Landes haben. Sollte er sich nicht durchsetzen, schließe er „absolut nichts aus“. Mehr 19 10

Umstrittene Ehrung für Merkel Die Kehrseite der Medaille für die Kanzlerin

Hat Kanzlerin Merkel die höchste hessische Auszeichnung verdient? Am Abend erhält sie von Ministerpräsident Bouffier die Wilhelm-Leuschner-Medaille. Die SPD wähnt „ein bisschen Feudalherrschaft“ am Werk. Die CDU nennt die Opposition „stillos“. Mehr Von Timo Frasch, Wiesbaden 3

Blogs | Bagdad Briefing Blutiger Freitag in Kairo

Schlimmer hätte der von islamistischen Aktivisten zum „Aufstand der muslimischen Jugend“ deklarierte Protesttag in Ägypten nicht anfangen können. Schon am Vormittag gibt es Tote. Mehr Von Markus Bickel, Kairo

CNN-Berichterstattung Faxen machen in Ferguson

CNN glänzt in letzter Zeit durch Fettnäpfe, in die seine Reporter treten. So verhielt es sich auch bei der Berichterstattung aus Ferguson. Hier fiel Don Lemon aus der Rolle. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix 8

Frankreich Die wunderbare Welt der UMP

In Frankreich wählt die konservative UMP einen neuen Vorsitzenden. Alles läuft auf ein Duell zwischen dem elitären Le Maire und dem früheren Präsidenten Sarkozy hinaus. Oder macht am Ende Hinterbänkler Meriton das Rennen? Mehr Von Michaela Wiegel, Paris 3

Indonesien Drachen sind noch immer die schlimmsten Kannibalen

Komodowarane sehen nicht nur furchteinflößend aus, sie sind auch zum Fürchten. Denn sie scheren sich nicht darum, dass der Mensch die Krone der Schöpfung ist. Eine Reise in die Urzeit Indonesiens zu den größten Echsen der Erde. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 6 17

  • Gabriels Stunde
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Der Wirtschaftsminister kämpft im Bundestag mit Leidenschaft für ein Freihandelsabkommen. Gut so. Die Weltwirtschaft ist kein deutsches Wunschkonzert. Mehr 78 27

  • Kartell in Not
    Von Christian Geinitz
    Christian Geinitz

    Die Opec-Länder haben entschieden, ihre Ölförderung trotz des Preisverfalls nicht zu drosseln. Das ist gut für uns Verbraucher. Die Macht des Kartells schwindet. Mehr 8 8

  • Aufklärung nötig
    Von Nikolas Busse
    Nikolas Busse

    Der Misstrauensantrag gegen Jean-Claude Juncker ist wie erwartet gescheitert. Das EU-Parlament sollte die Luxemburger Steuerpraktiken selbst untersuchen. Mehr 7 10

  • Juncker und die Alphaforscher
    Von Joachim Müller-Jung
    Joachim Müller-Jung

    Anecken gehört zum Politikstil Junckers. Beispiel Forschung: Ist er ihr Feind, weil Juncker die EU-Chefberaterin vor die Tür gesetzt hat? Nein,könnte er sich auch kaum leisten. Jetzt ist die Wissenschaft am Zug. Mehr 21

  • Unter Schmerzen
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Im Grundsatz sind sich Union und SPD einig: Man darf Putin den Angriff auf die Prinzipien der europäischen Friedensordnung nicht durchgehen lassen. Daran ändert auch die groteske Verdrehung der Tatsachen durch die Linkspartei nichts. Mehr 183

  • Reservierte Plätze
    Von Heike Göbel
    Heike Göbel

    Wer glaubt, dass Deutschland durch die Frauenquote moderner wird, glaubt vermutlich auch daran, dass der Storch die Kinder bringt. Fakt ist: Hier wird gegen die Prinzipien einer Marktwirtschaft verstoßen. Mehr 114 232

  • Tretet doch einfach zurück!
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Die Politik schreibt den Dax-Unternehmen eine Quote vor, die sie selbst nicht auf die Reihe bekommt. Oder hat schon ein Minister freiwillig auf seinen Platz zugunsten einer Frau verzichtet? Mehr 68 142

  • Auf dem Bund-Länder-Karussell
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Die Verhandlungen über den Länderfinanzausgleich kommen nicht vom Fleck. Bund und Ländern ist das offenbar egal. Den Kommunen nicht. Mehr 4 7

  • Gegen den Westen
    Von Frank Pergande, Schwerin
    Frank Pergande, Schwerin

    Das Putin-Verständnis der Ostdeutschen ist in Wirklichkeit nur eine Möglichkeit, dem latenten Misstrauen dem Westen gegenüber Ausdruck zu verleihen. Mehr 88

  • Der starke Wladimir
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Putin bedient eine Sehnsucht, die nicht nur in Russland weit verbreitet ist: die Sehnsucht nach politischer und geistiger Führung. Für heimatlos gewordene Konservative ist er der letzte Kreuzritter, der gegen die Verirrungen der Moderne zu Felde zieht. Dass er dabei Werte mit Füßen tritt, die ihnen wichtig sind, übersehen sie. Mehr 2 183

Putins Apologeten Der starke Wladimir

Putin bedient eine Sehnsucht, die nicht nur in Russland weit verbreitet ist: die Sehnsucht nach politischer und geistiger Führung. Für heimatlos gewordene Konservative ist er der letzte Kreuzritter, der gegen die Verirrungen der Moderne zu Felde zieht. Dass er dabei Werte mit Füßen tritt, die ihnen wichtig sind, übersehen sie. Mehr Von Berthold Kohler 2 183

Schlechtes Wetter Nato reagiert gelassen auf russische Kriegsschiffe im Ärmelkanal

Ein Verband russischer Kriegsschiffe ist in den Ärmelkanal eingelaufen - und wurde dort offenbar wegen schlechten Wetters aufgehalten. Die Nato und auch die deutsche Marine nehmen die Meldungen gelassen. Mehr 1

Österreich Durchsuchungen bei Dschihadisten

Laut Innenministerium war es einer der „größten Einsätze in der Geschichte des österreichischen Staatsschutzes“: Bei einer Razzia in Wien, Graz und Linz wurden 13 mutmaßliche Dschihadisten festgenommen. Mehr

Haushalt ohne neue Schulden Die „Schwarze Null“ ist jetzt beschlossener Plan

Der erste ausgeglichene Bundeshaushalt ohne neue Schulden seit 1969 ist beschlossene Sache. Der Bundestag hat dem Etat mit großer Mehrheit endgültig zugestimmt. Mehr 3 2

Energiewende Wirtschaft verpflichtet sich zum „freiwilligen“ Energiesparen

Die deutsche Wirtschaft will mehr tun für den Klimaschutz. Sie organisiert künftig 500 Netzwerke, in denen Betriebe zu mehr Energieeffizienz angehalten werden - auf Wunsch der Regierung. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin 7 3

Im Gespräch: Klaus-Michael Kühne „Die Schweiz hat die beste Zeit hinter sich“

Gleich über drei Volksinitiativen stimmen die Eidgenossen am Wochenende ab - unter anderem zur Zuwanderung. Logistikunternehmer Klaus-Michael Kühne sieht den Wirtschaftsstandort Schweiz im Niedergang. Sollte das Land weniger Ausländer einwandern lassen, hätte das gravierende Folgen für sein Geschäft. Mehr 61 24

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Geldanlage Ist eine Honorarberatung immer besser?

Wenn statt des Verkaufs von Finanzprodukten die Beratungsdienstleistung vergütet wird, ist das für den Kunden nicht automatisch von Vorteil. Es kommt drauf an. Mehr Von Philipp Krohn 2 1

Deutschland lernt sparen Vorsicht mit Krediten!

Ihr Geld ist sicher angelegt - aber haben Sie schon an Ihre Kredite gedacht? In unserem heutigen Video erklärt Professor Hackethal, wie Sie Ihre Schulden steuern. Mehr

Einfluss von Großaktionären Hedgefonds treiben die Wall Street vor sich her

Aktivistische Aktionäre dringen immer stärker auf strategische Kurswechsel von Unternehmen. Kritiker wie der Unternehmer Michael Dell werfen ihnen ein zu kurzfristiges Denken vor. Mehr Von Norbert Kuls, New York

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum zu viel Fleisch beim Schulessen problematisch ist

Es gibt in den Schulkantinen zu viel Fleisch und zu wenig Gemüse. Etwa die Hälfte der Schüler findet das gut so, aber die Forscher, die das herausgefunden haben, nicht. Aus gutem Grund. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

Aktueller Podcast-Hit Sie sucht einen Mörder, doch ist der nicht in Haft?

In Amerika hören Millionen den Podcast „Serial“: Es geht um ein Verbrechen, das die Justiz längst geklärt glaubt. Doch die Journalistin Sarah Koenig rollt den fünfzehn Jahre alten Fall nochmal ganz neu auf. Mehr Von Dennis Pohl 2 8

Neue Twitter-App Was ist noch so auf dem Smartphone?

Der Social-Media-Dienst Twitter wertete bisher nur wenige Daten der Nutzer aus: Was steht in den Profilen, was steht in den Tweets? Nun greift die neue App aber auf das Smartphone zu und erstellt eine Liste der Nachbar-Apps. Mehr Von Felix-Emeric Tota 6

Fußball kompakt Real schimpft auf Platini

Wiedersehen mit Klinsmann in Köln ++ Madrid beschert sich über Platini-Aussage ++ Hopfner will nicht gegen Hoeneß antreten ++ Barca will Sondergenehmigung ++ Fußball kompakt am Freitag. Mehr

Zwanziger-Nachfolger DFB-Chef Niersbach will in Fifa-Exekutive

Bald scheidet Theo Zwanziger aus dem Fifa-Exekutivkomittee aus. Als Nachfolger stellt sich DFB-Präsident Wolfgang Niersbach zur Wahl. Seine Nominierung ist wohlüberlegt. Und die Erwartungen sind enorm. Mehr 3

Trauer um Phil Hughes Ein Kricketschläger vor der Tür

Die Kricketwelt trauert nach dem tragischen Tod von Phil Hughes. Ein Fan ruft im Internet zu einer Aktion auf – und Tausende machen mit. Auch Geschäfte, Büros und die Fußballer von Arsenal sind dabei. Mehr 1

Der Künstler und sein Auto „Der erste Strich hat mir auch wehgetan“

Alexander Luzius Ziermann macht normalerweise Kunst mit Rückspiegeln. Nun hat er einen Jaguar E-Type angemalt. Im Gespräch verrät er, warum er das nicht für verrückt hält und wie intim die Beziehung zu seinem Auto ist. Mehr 2 3

Gedenken an ihrem Geburtstag Tausende trauern um Tugçe

Trauer um Tugçe A.: Die 23 Jahre alte Studentin ist knapp zwei Wochen nach einem Prügelangriff für hirntot erklärt worden. Freunde und Bekannte wollen am Freitagabend vor der Klinik ihre Anteilnahme ausdrücken. Es ist ihr Geburtstag. Mehr 13 21

Fall Yagmur Anklage und Verteidigung fechten das Urteil an

Zu einer lebenslangen Haftstrafe war die Mutter der zu Tode misshandelten Yagmur verurteilt worden. Anklage aber auch Verteidigung fechten das Urteil nun an. Mehr

Sagen Sie mal, Frau Doktor Gibt es Menschen, die einfach immer kalte Füße haben?

Hilft das Hausmittel wirklich? Kann ich dem Gesundheitstipp meiner Nachbarin trauen? Ärztin Christina Stefanescu antwortet auf Fragen, die Sie schon immer mal stellen wollten – ganz ohne Termin. Heute: wie man kalten Füßen begegnet. Mehr

Mulberry Der Spanier kommt mit berühmten Taschen

Mehr als ein Jahr war Mulberry auf der Suche nach einem neuen Kreativdirektor. Mit dem Accessoire-Fachmann Johnny Coca könnte es für das britische Traditionshaus wieder aufwärts gehen. Mehr Von Jennifer Wiebking 1

Skischuhe im Vergleichstest Jedem seinen Stiefel

Unbequeme Skistiefel akzeptiert heute keiner mehr. Zum Glück lassen sie sich mit Werkzeug, Heißluft und purer Gewalt an noch so schwierige Füße anpassen. Machen wir uns ans Werk. Mehr Von Walter Wille 1

Samsung Galaxy Note 4 im Test Das Smartphone fürs Schreiben

Für Samsung-Fans ist das Galaxy Note 4 wichtiger als das offizielle Flaggschiff S5. Im Test präsentiert das Smartphone mit Stift viele gute Ideen, zeigt aber auch eine Schwäche. Mehr Von Michael Spehr 3 11

+++ Klimaticker November +++ Tiefstapler, Gletscherkollaps, Sex-and-Klima

Was macht eigentlich die Apokalypse? Unser Glossenticker mit ernsten Nachrichten zum Klimawandel und ihren (weniger ernsten) Pointen. Ein Update zum antarktischen Meereis, dem Schweizer Gletscherkollaps und zur heißen Klimakampagne aus Berlin. Mehr Von Joachim Müller-Jung 55 38

Parodontitis Die Briten hatten zu Zeiten der Römer bessere Zähne

Alte Schädel beweisen, dass man es in England mit der Zahnpflege wohl früher genauer nahm. Oder hat die deutliche Zunahme von Parodontitis innerhalb von mehreren Jahrhunderten andere Gründe? Mehr Von Hildegard Kaulen 5

Die älteste Minigalaxie Ein Frühchen des Universums

Mit dem Weltraumteleskop Hubble ist die genaueste Entfernungsmessung einer Galaxie gelungen, die bereits im jungen Universum existierte. Ihr Licht benötigt 13 Milliarden Jahre bis zur Erde. Mehr Von Hermann-Michael Hahn 2 7

Bretagne Der Weg zur Hölle führt durch heißen Brei

Im Herbst ist die Bretagne einsam und verlassen, dabei kann es noch angenehm mild sein. Wer die Einsamkeit sucht, der ist hier zwischen Hochmooren und Leuchttürmen richtig. Mehr Von Katharina Teutsch 1 13

Yoga-Ferien „Krieger drei“ wackelt auf einem Bein

Für Yoga ist es nie zu spät. Man wird dabei nicht nur gelenkig, man lernt auch, allein in seinem Kopf zu sein. Und für die sportliche Variante kann man sogar den eigenen Mann begeistern. Mehr Von Anja Hirsch 8

Rhetorikkurse für Professoren Gute Forscher, schlechte Redner

Professoren mangelt es selten an Wissen, aber oft an rhetorischem Können. Für Reden, Vorlesungen und Interviews lassen sich viele nun schulen. Das öffnet ihnen die Augen und den Studenten die Ohren. Mehr Von Julian Trauthig 3

Kolumne „Nine to five“ All die tollen jungen Doktoren

Bescheidenheit ist eine Zier, doch besser lebt sich ohne ihr: Manch einer der promoviert hat, trägt seinen Doktortitel gerne vor sich her. Anderen hingegen ist das hochnotpeinlich. Mehr Von Ursula Kals 7 12

Prügel-Opfer Tugce A. „Gewalt gegen Frauen ächten“

Sie hat sich für zwei bedrängte Mädchen eingesetzt und musste dies mit ihrem Leben bezahlen. Der Fall der Studentin Tugce Albayrak hat im Landtag eine Debatte zu Gewalt gegen Frauen und Mädchen losgetreten. Mehr Von Ralf Euler, Christoph Borgans und Katharina Iskandar 2 4

Flughafen Frankfurt Kokain unter Reiseprospekten versteckt

Drogen im Wert von mehr als einer Viertelmillion Euro sind am Frankfurter Flughafen gefunden worden. Die Dealer gingen offenbar davon aus, dass das Kokain zwischen unauffälligen Prospekten nicht auffalle. Mehr

Frankfurter IS-Prozess Bundesanwaltschaft fordert vier Jahre Haft für Kreshnik B.

Im ersten deutschen Prozess gegen ein Mitglied der Terrorgruppe „IS“ hat die Bundesanwaltschaft sich zum Strafmaß geäußert. Sie plädiert für die höchste mögliche Strafe für den 20-Jährigen, dessen Reue sie anzweifelt. Mehr 1

Spektakuläre Berliner Auktion Rekordergebnis: 2,8 Millionen Euro für Adolf Menzel

Da staunte der Saal: Bei einer Versteigerung der Villa Grisebach in Berlin hat es sagenhafte Zuschläge für Caspar David Friedrich und Adolph Menzel gegeben. So macht Auktion Spaß. Mehr Von Rose-Maria Gropp, Berlin 2 8

Hoher Sanierungsbedarf Der Bund trennt sich von allen seinen Wohnungen

Die meisten sind alt und müssen saniert werden: 38.600 Wohnungen besitzt der Bund. In den kommenden Jahren will er sie veräußern. Mehr 9 5

Der starke Wladimir

Von Berthold Kohler

Putin bedient eine Sehnsucht, die nicht nur in Russland weit verbreitet ist: die Sehnsucht nach politischer und geistiger Führung. Für heimatlos gewordene Konservative ist er der letzte Kreuzritter, der gegen die Verirrungen der Moderne zu Felde zieht. Dass er dabei Werte mit Füßen tritt, die ihnen wichtig sind, übersehen sie. Mehr 2 183

Modelabel Coperni Femme Schau genau

Die Mode von Sébastien Meyer und Arnaud Vaillant ist nur auf den ersten Blick schlicht. Auf den zweiten offenbart sich die Komplexität. Dabei sollen die Kleider aber nicht nur innovativ sein, sondern auch getragen werden. Mehr Von Claire Beermann

Fahrbericht Audi A5 Coupé Schweres Knausern trifft auf leichte Eleganz

Mit den Ultra-Versionen erreicht Audi niedrige Verbräuche ohne hohen Einsatz. Auch im A5 Coupé wird extrem gespart, aber mit Stil und Druck. Und der sinnliche Körper wird nicht angetastet. Mehr Von Wolfgang Peters 6 5

Führungskräfte Weniger Fachwissen, mehr Sozialkompetenz

Weg von zu viel Kontrolle: Eine gute Führungskraft motiviert ihre Mitarbeiter, ihre Arbeit selbst zu organisieren. Denn mehr Eigenverantwortung bindet. Das sagen zumindest die Manager selbst. Mehr

Nach der Nervenklinik Creed-Sänger Stapp ist obdachlos

Creed-Sänger Scott Stapp wohnt in seinem Auto, Sänger Pharrell Williams hat eine eigene Meinung zu den Geschehnissen in Ferguson und Bette Midler entschuldigt sich bei Ariana Grande für eine verbale Entgleisung – der Smalltalk. Mehr 5

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks