Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Reise in die Türkei 7000 Polizisten bewachen Papst in Istanbul

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen beginnt heute die Türkei-Reise von Papst Franziskus. Der Pontifex will unter anderem Präsident Erdogan in seinem „Weißen Palast“ besuchen. Thema dürfte auch die Religionsfreiheit im Land sein - und die Not der Christen in Syrien und im Irak. Mehr 1

Ukraine-Krise Kiew fordert mehr Hilfe von Deutschland

Die ukrainische Regierung hat neue russische Truppenbewegungen registriert. Im Konflikt um den Osten des Landes müsse man sich auf eine Winteroffensive vorbereiten, warnt Außenminister Klimkin. Mehr 4

Gedenken an ihrem Geburtstag Tausende trauern um Tugçe

Trauer um Tugçe: Die 22-Jährige ist knapp zwei Wochen nach einem Prügelangriff für hirntot erklärt worden. Freunde und Bekannte wollen am Freitagabend vor der Klinik ihre Anteilnahme ausdrücken. Es ist ihr Geburtstag. Mehr 3

Nach Mord an Studenten Mexikos Präsident baut Sicherheitsbehörden um

Wegen seiner zögerlichen Reaktion auf den mutmaßlichen Mord an Dutzenden Studenten steht Peña Nieto seit Wochen in der Kritik. Erst jetzt greift der Staatschef durch. Mehr

„Black Friday“ Shoppen nach dem Truthahn-Fest

Der „Black Friday“ ist in Amerika der Startschuss für die heiße Phase des Weihnachtsgeschäfts. Aber viele ungeduldige Amerikaner gehen schon an Thanksgiving einkaufen. Mehr Von Roland Lindner, New York 2

Neue Twitter-App Was ist noch so auf dem Smartphone?

Der Social-Media-Dienst Twitter wertete bisher nur wenige Daten der Nutzer aus: Was steht in den Profilen, was steht in den Tweets? Nun greift die neue App aber auf das Smartphone zu und erstellt eine Liste der Nachbar-Apps. Mehr Von Felix-Emeric Tota 5

Im Gespräch: Klaus-Michael Kühne „Die Schweiz hat die beste Zeit hinter sich“

Gleich über drei Volksinitiativen stimmen die Eidgenossen am Wochenende ab - unter anderem zur Zuwanderung. Logistikunternehmer Klaus-Michael Kühne sieht den Wirtschaftsstandort Schweiz im Niedergang. Sollte das Land weniger Ausländer einwandern lassen, hätte das gravierende Folgen für sein Geschäft. Mehr

TV-Kritik: Maybrit Illner Die effizienteste Sendung im deutschen Fernsehen

Maybrit Illner drückt auf die Tube. Bei unbekannten Themen lässt einen das meist atemlos zurück. Einen Dauerbrenner wie die Debatte über den Zustand der Rente moderiert sie dagegen routiniert auf den Punkt. Mehr Von Philipp Krohn 3

Verschlüsselungstechnik Regierung schließt Anti-Spionage-Vertrag mit Blackberry

Die Bundesregierung hat Berichten zufolge einen Anti-Spionage-Vertrag mit dem Mobilfunkkonzern Blackberry abgeschlossen. Es geht um den Verkauf von Verschlüsselungstechnik für Mitglieder der Regierung. Mehr

Öl-Preise fallen Opec bringt Russland in Bredouille

Trotz einbrechender Ölpreise drosselt die Opec ihr Förderziel nicht. Russland dürfte einer der größten Leidtragenden sein. Ein Moskauer Energiekonzern befürchtet schon, dass ein Fass Öl bald weniger als 60 Dollar kosten könnte. Mehr 16

Sanierungsbedürftig Der Bund trennt sich von allen seinen Wohnungen

Die meisten sind alt und müssen saniert werden: 38.600 Wohnungen besitzt der Bund. In den kommenden Jahren will er sie veräußern. Mehr 4

Klaus Johannis’ Heimatstadt Von Hermannstadt das Siegen lernen

Seit dem Wahlsieg des deutschstämmigen Klaus Johannis schaut ganz Rumänien auf dessen Heimatstadt. Deren Erfolg soll nun Modell stehen für den Rest des Landes. Doch taugt Hermannstadt überhaupt als Muster? Mehr Von Julian Staib, Hermannstadt 32

  • Kartell in Not
    Von Christian Geinitz
    Christian Geinitz

    Die Opec-Länder haben entschieden, ihre Ölförderung trotz des Preisverfalls nicht zu drosseln. Das ist gut für uns Verbraucher. Die Macht des Kartells schwindet. Mehr 2 6

  • Aufklärung nötig
    Von Nikolas Busse
    Nikolas Busse

    Der Misstrauensantrag gegen Jean-Claude Juncker ist wie erwartet gescheitert. Das EU-Parlament sollte die Luxemburger Steuerpraktiken selbst untersuchen. Mehr 2 4

  • Juncker und die Alphaforscher
    Von Joachim Müller-Jung
    Joachim Müller-Jung

    Anecken gehört zum Politikstil Junckers. Beispiel Forschung: Ist er ihr Feind, weil Juncker die EU-Chefberaterin vor die Tür gesetzt hat? Nein,könnte er sich auch kaum leisten. Jetzt ist die Wissenschaft am Zug. Mehr 18

  • Unter Schmerzen
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Im Grundsatz sind sich Union und SPD einig: Man darf Putin den Angriff auf die Prinzipien der europäischen Friedensordnung nicht durchgehen lassen. Daran ändert auch die groteske Verdrehung der Tatsachen durch die Linkspartei nichts. Mehr 179

  • Reservierte Plätze
    Von Heike Göbel
    Heike Göbel

    Wer glaubt, dass Deutschland durch die Frauenquote moderner wird, glaubt vermutlich auch daran, dass der Storch die Kinder bringt. Fakt ist: Hier wird gegen die Prinzipien einer Marktwirtschaft verstoßen. Mehr 105 231

  • Tretet doch einfach zurück!
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Die Politik schreibt den Dax-Unternehmen eine Quote vor, die sie selbst nicht auf die Reihe bekommt. Oder hat schon ein Minister freiwillig auf seinen Platz zugunsten einer Frau verzichtet? Mehr 67 142

  • Auf dem Bund-Länder-Karussell
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Die Verhandlungen über den Länderfinanzausgleich kommen nicht vom Fleck. Bund und Ländern ist das offenbar egal. Den Kommunen nicht. Mehr 4 7

  • Gegen den Westen
    Von Frank Pergande, Schwerin
    Frank Pergande, Schwerin

    Das Putin-Verständnis der Ostdeutschen ist in Wirklichkeit nur eine Möglichkeit, dem latenten Misstrauen dem Westen gegenüber Ausdruck zu verleihen. Mehr 88

  • Früher waren Anleihen eine sichere Bank, und die Zinskupons ansehnlich. Heute schwindet durch öffentliche und private Verschuldung das Vertrauen in die Emittenten. Ein nüchterner Blick hilft. Mehr 4 8

  • Gabriels Stunde
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Der Wirtschaftsminister kämpft im Bundestag mit Leidenschaft für ein Freihandelsabkommen. Gut so. Die Weltwirtschaft ist kein deutsches Wunschkonzert. Ein Kommentar. Mehr 4 19

New York Sieben Festnahmen bei Protesten gegen Ferguson-Urteil

Wieder ist es in Amerika zu Protesten gegen das Urteil von Ferguson gekommen. In New York wurden sieben Demonstranten verhaftet. Für Samstag riefen Aktivisten zu weiteren landesweiten Protesten auf. Mehr

EU-Kommission Vorerst keine Strafen für Frankreich und Italien

Frankreich und Italien sind Defizit-Sünder. Bestrafen will EU-Komissionspräsident Juncker sie dafür aber vorerst nicht. Sie sollen Gelegenheit bekommen, ihre Haushalte in Ordnung zu bringen. Mehr 5

Marihuana in Uruguay Wenn der Staat zum Dealer wird

Den Krieg gegen die Drogen hat Uruguay aufgegeben – und den staatlich kontrollierten Anbau und Verkauf von Cannabis legalisiert. In der Praxis erweist sich das weltweit beispiellose Gesetz aber als Bürokratiemonster. Mehr Von Matthias Rüb, Montevideo 9

SAARC-Gipfel in Nepal Südasien schafft es nicht

Einmal mehr endet ein Gipfeltreffen der Südasiatischen Vereinigung SAARC nahezu ergebnislos. Die Konkurrenz in China reibt sich die Hände, Indiens Ministerpräsident Modi erleidet seine erste Niederlage. Mehr Von Christoph Hein, Singapur 1

Globales Handelsabkommen WTO hofft auf 20 Millionen neue Arbeitsplätze

Die letzten Widerstände sind überwunden. Am Donnerstag hat die Welthandelsorganisation das erste globale Handelsabkommen ihrer Geschichte verabschiedet. Die Erwartungen sind groß. Mehr 6

Großbritannien 425 Millionen Euro Scheidungsgeld

Es ist wohl Englands teuerste Scheidung: Ein Gericht hat der Frau des Londoner Hedgefondsmanager Chris Hohn 425 Millionen Euro Scheidungsgeld zugesprochen. Mehr

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Marktbericht Dax scheut den Sprung über 10.000 Punkte

Seit elf Tagen geht es jetzt schon in Folge bergauf für den Dax. Die Rückkehr in den fünfstelligen Kursbereich war heute greifbar nahe. Am Ende hat es doch nicht ganz gereicht. Mehr 1

Energiemarkt Heizölpreis fällt unter 70 Euro

Der Preis für Heizöl ist auf ein neues Vier-Jahres-Tief gefallen. Erstmals seit 2010 kosten 100 Liter weniger als 70 Euro. Mehr 1 7

Fondsbericht Nebenwertefonds machen Boden gut

Die Erfolgssträhne der europäischen Nebenwertefonds lässt einen Fonds der belgischen Candriam aufsteigen. Ein Comgest-Fonds kehrt wieder zurück. Mehr Von Kerstin Papon

„Little Dorrit“ bei Arte Charles Dickens wusste eben, wie es geht

Sieben Emmys hat diese BBC-Produktion gewonnen: zu Recht. Nun zeigt Arte die opulente Verfilmung von „Little Dorrit“, dem Roman von Charles Dickens. Was da von einem bestens ausgesuchten Ensemble an Menschenmöglichen aufgerollt wird, ist famos. Mehr Von Ursula Scheer 1 14

Kochbuchkolumne „Esspapier“ Da kann die Welt kaum Schritt halten

Elf neue Köche stellt das Salzburger Restaurant „Ikarus“ seinen Gästen in jedem Jahr vor. Um ausschließlich internationale Stars einzuladen, ist der Rhythmus zu schnell. Dass er Entdeckungen ermöglicht, zeigt das aktuelle Jahrbuch. Mehr Von Jürgen Dollase 1

Blog | Stützen der Gesellschaft Nichtschenken wie die Profis

Verzicht ist das ultimative Must-Have für Weihnachten in besseren Kreisen. Nirgendwo versteht man es besser, vorbehaltliche Entsagung von der Welt mit erlesensten Ansprüchen an andere zu paaren. Mehr Von Don Alphonso

Reinhold Yabo Doppelpass mit Gott

Ein Leben zwischen Kabine, Kirche und Kommunalpolitik: Der 22-Jährige hat einen ungewöhnlichen Weg eingeschlagen. Er ist Fußballprofi beim Karlsruher SC, Prediger und Politiker. Mehr Von Rainer Seele, Karlsruhe

2:2 in Villarreal Mönchengladbach holt den deutschen Ehrenpunkt

Nach fünf Niederlagen der Bundesligakollegen erzielt Borussia Mönchengladbach im letzten Spiel einer traurigen deutschen Europapokalwoche immerhin noch einen Auswärtszähler. Für die nächste Runde der Europa League brauchen die „Fohlen“ aber noch einen weiteren Punkt. Mehr

Europa League Der europäische Rettungsschirm hilft in Estoril nicht

Marko Marin schießt Florenz weiter. Auch Inter Mailand ist in der K.o-Phase. Und in Portugal regnet es zu stark für ein Fußballspiel. Die Europa League der anderen. Mehr

Thanksgiving in Amerika Das Leben und die Reise der Truthähne

In den Vereinigten Staaten wird an diesem Donnerstag Thanksgiving gefeiert. Und traditionellerweise kommt dabei Truthahn auf den Tisch. Unsere Bilderstrecke gibt Einblicke in einen amerikanischen Wirtschaftszweig in der Hochsaison. Mehr

Missbrauchsvorwürfe Achtzehn Frauen gegen Bill Cosby

Jahrzehntelang wurde Bill Cosby nicht von seinen angeblichen Übergriffen auf Frauen eingeholt. Doch plötzlich erheben immer mehr Frauen Vorwürfe – und selbst einstige Vertraute rücken von „America’s Dad“ ab. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles 1 4

Prozess in Oldenburg Der Pfleger als Serienmörder

Angetrieben durch eine unersättliche Gier nach Anerkennung soll Krankenpfleger Niels H. Hunderte seiner Patienten umgebracht haben. Er wollte der beste Krankenpfleger der Welt sein – stattdessen ist er vermutlich der größte Serienmörder Deutschlands. Mehr Von Reinhard Bingener, Oldenburg 5

Möbel aus Belgien Belgique Magnifique

Alle zwei Jahre treffen sich Designer und Hersteller zur Herbstmesse Interieur in Kortrijk. Dort zeigt das kleine Land, wie groß sein Design ist. Mehr Von Peter-Philipp Schmidt

Köche, Winzer, Weine Unsere Lieblinge des Jahres 2014

Abermals haben sich unser Restaurantkritiker und unser Weinkolumnist durch unzählige Menüs geschlemmt und durch etliche Keller getrunken. Nun ziehen sie Bilanz: Welche Köche sind in Erinnerung geblieben, welche Winzer verdienen Lob? Mehr Von Jürgen Dollase und Stuart Pigott 3

Samsung Galaxy Note 4 im Test Das Smartphone fürs Schreiben

Für Samsung-Fans ist das Galaxy Note 4 wichtiger als das offizielle Flaggschiff S5. Im Test präsentiert das Smartphone mit Stift viele gute Ideen, zeigt aber auch eine Schwäche. Mehr Von Michael Spehr 1 11

Mercedes AMG GT Die Tiefstapler vom anderen Stern

Mercedes klebt seinen neuen Sportwagen an die Straße und AMG drauf. Das hat Folgen. Eine erste Probefahrt in dem wie immer harten GT. Mehr Von Holger Appel 19 23

+++ Klimaticker November +++ Tiefstapler, Gletscherkollaps, Sex-and-Klima

Was macht eigentlich die Apokalypse? Unser Glossenticker mit ernsten Nachrichten zum Klimawandel und ihren (weniger ernsten) Pointen. Ein Update zum antarktischen Meereis, dem Schweizer Gletscherkollaps und zur heißen Klimakampagne aus Berlin. Mehr Von Joachim Müller-Jung 54 34

Die älteste Minigalaxie Ein Frühchen des Universums

Mit dem Weltraumteleskop Hubble ist die genaueste Entfernungsmessung einer Galaxie gelungen, die bereits im jungen Universum existierte. Ihr Licht benötigt 13 Milliarden Jahre bis zur Erde. Mehr Von Hermann-Michael Hahn 2

Kampf gegen Ebola Erfolg bei Test von Impfstoff

Noch gibt es keinen Impfstoff gegen Ebola, doch „VRC 207“ könnte die Rettung sein. Die Versuchsergebnisse sind bislang vielversprechend. Es ist der erste Test eines Ebola-Impfstoffes an Menschen in Amerika. Mehr 8

Bretagne Der Weg zur Hölle führt durch heißen Brei

Im Herbst ist die Bretagne einsam und verlassen, dabei kann es noch angenehm mild sein. Wer die Einsamkeit sucht, der ist hier zwischen Hochmooren und Leuchttürmen richtig. Mehr Von Katharina Teutsch 7

Yoga-Ferien „Krieger drei“ wackelt auf einem Bein

Für Yoga ist es nie zu spät. Man wird dabei nicht nur gelenkig, man lernt auch, allein in seinem Kopf zu sein. Und für die sportliche Variante kann man sogar den eigenen Mann begeistern. Mehr Von Anja Hirsch 7

Kolumne „Nine to five“ All die tollen jungen Doktoren

Bescheidenheit ist eine Zier, doch besser lebt sich ohne ihr: Manch einer der promoviert hat, trägt seinen Doktortitel gerne vor sich her. Anderen hingegen ist das hochnotpeinlich. Mehr Von Ursula Kals 1 6

Aufschwung am Arbeitsmarkt Nicht nur Billigjobs

Es gibt viele neue Stellen am deutschen Arbeitsmarkt. Allerdings gibt es unter Experten sehr unterschiedliche Ansichten über deren Qualität. Manche bemängeln, es seien viele „atypische“ darunter. Mehr Von Sven Astheimer 4 3

Zur Lage des Waldes Bessere Luft, aber schlechteres Klima

Laut Waldzustandsbericht sind in Rheinland-Pfalz 70 Prozent der Bäume geschädigt, 24 Prozent davon schwer. In den Mischwäldern ist die Lage jedoch stabil. Mehr Von Markus Schug

Großaktionärin Klatten Noch ein Hochhaus für das Anlagespektrum

Für 350 Millionen Euro kauft Großaktionärin Susanne Klatten ein Bürohochhaus im künftigen Luxusquartier „Main Tor“ in Frankfurt. Damit ist das letzte Teilprojekt im entstehenden Viertel verkauft. Mehr 2

Eintracht Frankfurt Links, rechts? Ganz egal!

Timothy Chandler entwickelt bei der Eintracht zu einer Stütze – auch wegen seiner Flexibilität. Gegen das Krisenteam aus Dortmund aber ist mehr gefragt. Mehr Von Peter Hess, Frankfurt

Spektakuläre Berliner Auktion Rekordergebnis: 2,8 Millionen Euro für Adolf Menzel

Da staunte der Saal: Bei einer Versteigerung der Villa Grisebach in Berlin hat es sagenhafte Zuschläge für Caspar David Friedrich und Adolph Menzel gegeben. So macht Auktion Spaß. Mehr Von Rose-Maria Gropp, Berlin 2 7

BMW-Großaktionärin Susanne Klatten kauft Büroturm in Frankfurt

In der Frankfurter Innenstadt wird bald mit dem Bau des „Winx“-Turmes begonnen. Schon vor Baubeginn hat die BMW-Großaktionärin Susanne Klatten das Gebäude erworben. Mehr 5 8

Gabriels Stunde

Von Klaus-Dieter Frankenberger

Der Wirtschaftsminister kämpft im Bundestag mit Leidenschaft für ein Freihandelsabkommen. Gut so. Die Weltwirtschaft ist kein deutsches Wunschkonzert. Ein Kommentar. Mehr 4 19

Mulberry Der Spanier kommt mit berühmten Taschen

Mehr als ein Jahr war Mulberry auf der Suche nach einem neuen Kreativdirektor. Mit dem Accessoire-Fachmann Johnny Coca könnte es für das britische Traditionshaus wieder aufwärts gehen. Mehr Von Jennifer Wiebking 1

Skischuhe im Vergleichstest Jedem seinen Stiefel

Unbequeme Skistiefel akzeptiert heute keiner mehr. Zum Glück lassen sie sich mit Werkzeug, Heißluft und purer Gewalt an noch so schwierige Füße anpassen. Machen wir uns ans Werk. Mehr Von Walter Wille 1

Rhetorikkurse für Professoren Gute Forscher, schlechte Redner

Professoren mangelt es selten an Wissen, aber oft an rhetorischem Können. Für Reden, Vorlesungen und Interviews lassen sich viele nun schulen. Das öffnet ihnen die Augen und den Studenten die Ohren. Mehr Von Julian Trauthig

Kommentar zu Ferguson Pharrell Williams will nicht nur über Rassismus reden

Sänger Pharrell Williams hat eine eigene Meinung zu den Geschehnissen in Ferguson, Bette Midler entschuldigt sich bei Ariana Grande für eine verbale Entgleisung und Christian Bale trauert der Rolle als Batman hinterher – der Smalltalk. Mehr 5

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks