Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Nichtwähler Apathie und Wutbürgertum

Die Voraussetzungen in Brandenburg und Thüringen waren verschieden: hier kaum Streitpunkte, dort sehr viele. In beiden Ländern blieben viele Wähler den Urnen fern. Das kann zu politischer Instabilität führen. Mehr Von Daniel Deckers 2 4

CDU und AfD Weitermachen, als wäre nichts passiert

Angela Merkel und Horst Seehofer wollen die AfD durch „erfolgreiche Regierungsarbeit“ bekämpfen. Es rumort in der Union - und Bernd Lucke schaut genüsslich zu. Mehr Von Günter Bannas, Berlin und Eckart Lohse, Berlin 42

Lufthansa Piloten sagen Streik ab

Eigentlich wollten die Piloten der Lufthansa am Dienstag die Arbeit niederlegen. Jetzt hat die Gewerkschaft den Ausstand überraschend wieder abgesagt. Mehr 2

Prominente über Schottland „Besiegt eure Angst und tut es“

In ein paar Tagen entscheiden die Schotten über ihre Unabhängigkeit. Das Land ist tief gespalten - und die britischen Promis auch. Was Sean Connery, Tilda Swinton und Joanne K. Rowling denken. Mehr

Konzern reagiert auf Kritik So können Apple-Kunden das U2-Album löschen

Apple hat seinen Nutzern ein kostenloses U2-Album aufgenötigt und dafür tagelang Kritik einstecken müssen. Jetzt schaltet der Konzern eine Seite frei, über die das unfreiwillige Geschenk wieder gelöscht werden kann. Mehr 3

Extreme Wetterlage Ungewöhnliche Sommer werden wohl normal

Deutschland darf sich auf einen kurzen Altweibersommer freuen. Das ändert aber nichts daran, dass der Sommer phasenweise nicht sehr sommerlich war. Fachleute glauben, dass das in Zukunft so bleiben wird. Ist das jetzt der Klimawandel? Mehr 1

„Lügen und andere Wahrheiten“ im Kino Lustig ist was anderes

„Lügen und andere Wahrheiten“ über Beziehungsnöte in einer deutschen Mittelstadt ist ein derzeit typischer deutscher Film. Das heißt nicht unbedingt Gutes. Mehr Von Andreas Kilb 2

Energie Der Ölpreis ist verrückt

Gewöhnlich wird Rohöl teurer, wenn Kriege in wichtigen Weltregionen toben. Diesmal nicht. Die Gründe sind nicht nur erfreulich. Mehr Von Winand von Petersdorff 24 30

Verein in der Krise Hamburger SV entlässt Trainer Mirko Slomka

Die Saison ist noch jung, doch der HSV sieht ziemlich alt aus: Der Verein trennt sich deswegen nun von seinem Trainer. Einen Wunschkandidaten für die Nachfolge haben die Hamburger angeblich schon ausgemacht. Mehr 2

Trotz Waffenruhe Kämpfe in Donezk flammen wieder auf

Für die Ostukraine gilt eigentlich eine Waffenruhe. Dennoch sind am Abend in der Rebellenhochburg Donezk abermals Raketen und Granaten eingeschlagen. Russlands Präsident Putin und Kanzlerin Merkel beraten per Telefon über die Krise. Mehr 1

Angehöriger der Waffen-SS 93-Jähriger wegen Morden in Auschwitz angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Hannover hat einen ehemaligen Helfer der Waffen-SS angeklagt. Er soll an mindestens 300.000 Morden in Auschwitz beteiligt gewesen sein. Der heute 93 Jahre alte Oskar Gröning hält sich juristisch für unschuldig. Mehr Von Alexander Haneke 6

Schottland-Abstimmung „Bitte, bitte, bleibt bei uns!“

Kurz vor dem Unabhängigkeits-Referendum reist der britische Premierminister noch einmal nach Schottland  - und wendet sich mit einem leidenschaftlichen Appell an die Wähler. Mehr 7 4

Kriegsende in Monschau Als die Historie in die Eifel einmarschierte

Im beschaulichen Eifelstädtchen Monschau war der Zweite Weltkrieg schon vor 70 Jahren zu Ende – Monate früher als im Rest von Deutschland. Und während anderswo noch gekämpft wurde, kehrte hier langsam der Alltag wieder zurück. Mehr Von Franz Josef Görtz, Monschau 1 9

  • Manager in Gefahr
    Von Joachim Jahn
    Joachim Jahn

    Aus großer Macht folgt große Verantwortung. Doch dürfen Manager für jeden Misserfolg zur Kasse gebeten werden? Ein Arbeiten ohne Wirtschaftsanwälte muss möglich sein. Mehr 9 5

  • Sieger AfD
    Von Heike Göbel
    Heike Göbel

    Wie weiter mit der AfD? Die Partei wird getragen von einer breiten Wählerschicht. Sie Wutbürger oder Protestwähler zu schelten, ist keine Strategie. Mehr 43 45

  • Schottlands Stunde
    Von Marcus Theurer
    Marcus Theurer

    Großbritannien geht in eine der wichtigsten Wochen seiner Geschichte. Doch selbst wenn die Schotten sich gegen die Unabhängigkeit entscheiden, ist der Spuk nicht vorbei. Mehr 19 12

  • Thüringer Ströme
    Von Daniel Deckers
     Daniel Deckers

    Allen Widrigkeiten zum Trotz ist die Union nicht nur stärkste Partei geblieben, sondern hat sogar ein wenig zugelegt: Bodo Ramelow, der Spitzenkandidat der Linkspartei, machte es möglich. Mehr 6 5

  • Schmerzhafter Sieg
    Von Matthias Wyssuwa
    Matthias Wyssuwa

    Sozialdemokrat Stefan Löfven ist der Wahlsieger in Schweden. Dennoch ist die Aussicht auf die kommenden Jahre bescheiden, er wird eine Minderheitsregierung bilden müssen. Mehr 3 8

  • Alternative aus dem Bauch
    Von Justus Bender
    Justus Bender

    Die AfD jubelt: In Thüringen bekommt sie 10, in Brandenburg fast 12 Prozent. Ausgerechnet einer als Professorenvereinigung gescholtenen Partei gelingt es, die Gefühlslage einer Protestklientel zu treffen. Mehr 113 67

  • Enthauptet
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Die IS-Terroristen finden auf ekelerregende Weise Gefallen daran, westliche Geiseln zu ermorden. Was folgt aus der Abscheu, die solche Taten hervorrufen? Mehr 36 20

  • Politik im Schlafzimmer
    Von Winand von Petersdorff
    Winand von Petersdorff

    Eine Schweizer Initiative will durch Familienplanung das Wachstum der Weltbevölkerung senken. Gruselig. Mehr 47 17

  • Die Lärmpause ist grün
    Von Helmut Schwan
    Helmut Schwan

    Das von Hessens Verkehrsminister vorgestellte Konzept zur Lärmpause erfährt ein geteiltes Echo. Viele Fragen sind tatsächlich noch offen: Etwa, welches Modell das beste Verhältnis von Ruhe und Alltagstauglichkeit ergibt. Mehr 2

  • Staat ohne Bürger
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Die starke Wahlenthaltung kann ein Zeichen dafür sein, dass es den Bürgern gut geht - oder ein Zeichen für die Verachtung der herrschenden Verhältnisse. Mehr 16 22

CDU nach den Landtagswahlen Merkel: Gute Regierungsarbeit beste Antwort auf AfD

Die Unionsspitze will einer innerparteilichen Debatte über den richtigen Umgang mit den Eurokritikern von der AfD aus dem Weg gehen. Für Merkel und Seehofer ist die richtige Reaktion auf den Erfolg der Partei „eine gute eigene Politik“. Mehr Von Günter Bannas, Eckhart Lohse und Majid Sattar, Berlin 32 4

Koalition gegen Dschihadisten Frankreich beteiligt sich an Luftangriffen

Insgesamt 29 Staaten haben dem Irak auf einer Konferenz in Paris Unterstützung im Kampf gegen den „Islamischen Staat“ zugesagt. Frankreich will außerdem Ausreiseverbote gegen Islamisten im eigenen Land verhängen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris 5 2

Fraktur Lieber Hybridschweine als Hybridkriege

Putins Schnitzeljagd: Warum ist uns bloß nie aufgefallen, dass die Krim die Form eines Koteletts hat? Mehr Von Berthold Kohler 36

Wahlergebnisse AfD jagt Linkspartei so viele Wähler ab wie der CDU

Woher kommen die Wähler der AfD? Die Newcomer-Partei steht im Ruf, ein Hort alter Männer zu sein. Doch bei den Landtagswahlen schaffte sie in allen Altersgruppen unter 60 Jahren ein zweistelliges Ergebnis – nur ausgerechnet bei den Senioren nicht. Mehr Von Joachim Jahn, Berlin 4 7

Zündschlossdefekt GM räumt mindestens 19 Todesfälle ein

General Motors hat erst vor Kurzem Hunderte Millionen Dollar zur Entschädigung von Unfall- und Todesopfern zur Seite gelegt. Eine Zwischenbilanz zeigt aber, dass der Konzern mit seinen Annahmen zu niedrig lag. Und die Zahl der Verunglückten dürfte noch steigen. Mehr 3

Bericht des Internet-Konzerns Behörden wollen immer häufiger Daten von Google

Vor allem amerikanische Behörden fordern den Internetkonzern Google immer häufiger zur Zusammenarbeit bei Strafermittlungen auf. Aber auch im Rest der Welt steigen die staatlichen Begehrlichkeiten. Mehr 2

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Marktbericht Deutsche Aktien orientierungslos

Vor der Sitzung der amerikanischen Notenbank tut sich am Aktienmarkt nicht viel. Schwache Konjunkturdaten aus China tun ihr Übriges. Mehr

Fondsbericht Der Charme des raschen Erfolges

Der höchste Neueinsteiger GAM Star Discretionary FX USD ist auch neuer Spitzenreiter. Geschuldet ist das seinem kurzfristigen Erfolg. Auch die DWS steigt auf. Mehr Von Kerstin Papon 1

Mittelstandsanleihen-Ticker Neue besicherte Immobilienanleihe für Leipziger Projekt

Die Centrosolar-Gläubiger sollen keine Aktien mehr erhalten. Metalcorp weist Vertragsbruch-Vorwürfe zurück. Hörmann rutscht in die roten Zahlen. Mehr 13 70

Gewaltexzesse von NFL-Spielern Verprügelte Frau, gezüchtigtes Kind

Nach den Exzessen aggressiver Football-Profis in Amerika wird der Rücktritt des Liga-Managers gefordert. Er hat sich selbst in die Position manövriert. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York 1 4

Zweite Liga Nürnberg scheitert auch gegen Düsseldorf

So wird das nichts mit dem Aufstieg in die Erste Bundesliga: Der 1. FC Nürnberg verliert gegen Düsseldorf - und den Anschluss nach oben. Mehr

Eichlers Eurogoals Das torlose Tor zur Welt

Die Sommerpause ist beendet - auch für Eichlers Eurogoals. Und wo, wenn nicht in Hamburg, könnte der Blick in die Weiten des internationalen Fußballs beginnen? Mehr Von Christian Eichler 1 2

Alben der Woche: Deutsche Liedermacher Den Beziehungsmüll bitte auf die Kompostella

Deutschsprachige Singer/Songwriter sind in diesem Herbst gut wie nie: lyrisch kühner, musikalisch vielseitiger, besser produziert. Niels Frevert, Stoppok und Nicola Rost mit ihrer Band Laing zeigen, wie es geht. Mehr Von Jan Wiele 4

TV-Kritik „Wenn es am schönsten ist“ Vater macht sich immer vom Acker

Ein Männerporträt, das drei Generationen umfasst: Mit „Wenn es am schönsten ist“ zeigt das Zweite eine vorsichtige Annäherung zweier im Familienkampf Versehrter - ein Melodram ohne Peinlichkeitsfaktor. Mehr Von Heike Hupertz

Thomas Mann und die Kunst Die Liebe hinter dem gnadenlosen Röntgenblick

Thomas Mann, als Schriftsteller und Musikliebhaber genial, war als Kunstkenner allenfalls bürgerlicher Durchschnitt. So lautet das gängige Urteil. Zwei Lübecker Museen beweisen nun das Gegenteil. Mehr Von Dieter Bartetzko 2

Modekette Urban Outfitters irritiert mit Blut-Design

1970 erschoss die Nationalgarde an einer Universität in Ohio vier Menschen. Ein Pullover der Modekette Urban Outfitters erinnert in den Augen vieler Betrachter daran – auf geschmacklose Weise. Das Unternehmen fühlt sich falsch verstanden. Mehr 1

Medienberichte Kann Hoeneß auf baldigen Freigang hoffen?

Nach Medienberichten könnte Uli Hoeneß bald tagsüber das Gefängnis verlassen – nur vier Monate nach seiner Inhaftierung. Wenn es gut für ihn läuft, könnte er schon im Frühjahr 2016 entlassen werden. Mehr Von Karin Truscheit, München 27 3

Schleswig-Holstein Sechzigjährige gesteht, Hack mit Nähnadeln gespickt zu haben

Fast ein Jahr lang tauchten in Läden immer wieder Nähnadeln in abgepacktem Hackfleisch auf. Mit Hilfe einer Überwachungskamera fassten die Ermittler eine sechzigjährige Tatverdächtige. Die Frau befindet sich in der Psychiatrie. Mehr 7 3

Deutsche Spitzenweine im Test Wer ist wirklich sein Geld wert?

Die Verkostung der „Großen Gewächse“ aus dem Jahrgang 2013 entpuppte sich als Desaster. Unsere Autoren wissen warum und kennen die wenigen Gewinner. Mehr Von Fabian und Cornelius Lange 10 24

Einkäufer in New York Dauernd shoppen

Früher huschten Händler von Showroom zu Showroom. Wer heute anderen Leuten Mode verkaufen will, muss selbst auf der Bühne stehen. Unterwegs in New York mit Leila Yavari von Stylebop. Mehr Von Alfons Kaiser, New York 2 3

Citroën Divine DS Model in letzter Sekunde

Autostudien für Messen sind die Hölle auf Rädern. Tag und Nacht wird gefeilt. Wird das gute Stück rechtzeitig fertig? Wir haben mit dem Design-Team von Citroën mitgezittert. Mehr Von Tom Debus 8 6

Renault Twingo Der macht die Technikwelt verrückt

Weil immer mehr Menschen nicht mehr auf dem Land leben, reden alle vom urbanen Auto. Renault baut es. Der neue Twingo ist von 9590 Euro an zu haben. Mehr Von Wolfgang Peters 13 8

Rosetta–Mission Landung auf der Sonnenseite

Der Zielort für das Landegerät der Raumsonde „Rosetta“ ist gefunden. Philae soll Mitten auf dem Kopf des Kometen 67P abgesetzt werden. Mehr 3

Kinder mit erblicher Cholesterinerhöhung Statine für die Jüngsten

Kindern mit familiärer Hypercholesterinämie werden oft schon im Grundschulalter mit Blutfettsenkern behandelt. Wohl ist nicht allen Ärzten dabei. Doch jetzt gibt es neue Daten zu dieser Therapie. Mehr Von Nicola von Lutterotti 1 3

Die Zerstörung der Ozonschicht ist gestoppt. Und nun? Die Heilung des Ozonlochs

Die Regierungen der Welt haben die irdische Ozonschicht gerettet. Das hat auch Folgen für die Klimaproblematik. Allerdings wohl keine für die Klimapolitik. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt 14 4

Zeitreise nach Kroatien Als der Kaiser baden ging

Bis zum Ersten Weltkrieg traf sich das Alte Europa in Opatija an der österreichischen Adria. Dann änderte sich alles. Ein Nostalgiezug fährt heute in die für immer verlorene Epoche. Mehr Von Boris Pofalla 2

Irische Inseln Die Leerbeauftragten

Immer weniger Menschen leben auf den Inseln vor Irlands Westküste, denn die Jungen bleiben nicht. Dafür aber sind Touristen umso willkommener. Mehr Von Sebastian Eder 12

Jugendforscher Klaus Hurrelmann „Sie sind angepasst, aber das ist ihr Vorteil“

Verwöhnt, konfliktscheu, opportunistisch und als Führungskräfte unbrauchbar: Das sind die Vorurteile über die derzeit Jungen. Das ist unfair, findet der Soziologe Klaus Hurrelmann. Mehr 11 9

Deutsches Schulsystem Kaum Chancengleichheit, zu viel Druck

Die meisten Eltern geben den Lehrern ihrer Kinder gute Noten. Doch mit dem Schulsystem an sich sind sie oft unzufrieden. Am meisten Sorgen bereiten ihnen die Themen G8, Inklusion und hohe Leistungsansprüche. Mehr 11 4

Kommentar Die Lärmpause ist grün

Das von Hessens Verkehrsminister vorgestellte Konzept zur Lärmpause erfährt ein geteiltes Echo. Viele Fragen sind tatsächlich noch offen: Etwa, welches Modell das beste Verhältnis von Ruhe und Alltagstauglichkeit ergibt. Mehr Von Helmut Schwan 2

Verwaltungsgericht Wiesbaden Schon ein Dutzend Klagen gegen Sportwetten-Lizenzen

Mit der Vergabe von 20 staatlichen Lizenzen sollen Sportwettenanbieter aus der rechtlichen Grauzone geholt werden. Doch schon vor der Vergabe gibt es erste Klagen und Eilanträge. Mehr Von Thorsten Winter

Rheingau Chinesische Invasoren beunruhigen Weinbauern

Die Klimaerwärmung nützt dem Winzer, bringt ihm aber auch die bisher unbekannte Kirschessigfliege in den Weinberg. Die Ernte ist bedroht. Mehr Von Oliver Bock

Open Art Zieht die Art Basel nach München?

Die bayerische Stadt ist zum Scherzen aufgelegt und kann es sich erlauben: 64 Galerien eröffnen gemeinsam ihre Ausstellungen und feiern damit ihre Stärke. Mehr Von Brita Sachs 1 5

Mehrbelastung durch Reform Höhere Grundsteuer für ältere Häuser

Unter dem Druck der Verfassungsrichter baut die Politik die Grundsteuer um. Das wird für Hausbesitzer teuer. Und trifft auch Mieter. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin 46 39

Staat ohne Bürger

Von Reinhard Müller

Die starke Wahlenthaltung kann ein Zeichen dafür sein, dass es den Bürgern gut geht - oder ein Zeichen für die Verachtung der herrschenden Verhältnisse. Mehr 16 22

Jean Paul Gaultier Adieu, Prêt-à-porter

Der Pariser Designer Jean Paul Gaultier verabschiedet sich vom Prêt-à-porter. Er will sich nur noch auf die Haute Couture und die Parfums konzentrieren. Sein Teilrückzug zeigt, wie schwer es mittelgroße Unternehmen in der Mode haben. Mehr Von Alfons Kaiser 1 5

Kinderkrippen Zahl der Erzieher steigt sprunghaft an

Die Zahl der Erzieher in Deutschland steigt auf ein Rekordniveau. Arbeitslose gibt es in diesem Berufsfeld wegen des Krippenausbaus nicht mehr. Mehr 1

Grace Mugabe Diktatorengattin macht Doktortitel in Rekordzeit

Grace Mugabe braucht nur zwei Monate für ihren Doktortitel, Sven Regener verteidigt seinen Kiez gegen Vorurteile und Richard „Mörtel“ Lugner ist so heiß wie Gulaschsaft – der Smalltalk. Mehr 4

Vorschau auf die Photokina Von der Selfie-Kamera bis zur integrierten Lichtorgel

Olympus baut eine spezielle Selfie-Kamera. Pentax hat eine Lichtorgel im Handgriff. Diese und andere Innovationen präsentieren Kamerahersteller ab diesem Dienstag auf der Fachmesse Photokina in Köln. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 2 3

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks