Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Indikator für Lebensqualität Merkels Neuvermessung des Glücks

Das Bruttoinlandsprodukt hat als Maß für die Lebensqualität ausgedient, sagt die Kanzlerin. Auch sie weiß, dass es längst Alternativen gibt. Doch vor den wirklich ungemütlichen Fragen drückt sie sich. Mehr Von Johannes Pennekamp 5 12

Gaza Hamas richtet angebliche Kollaborateure hin

Die Hamas hat drei Männer exekutiert, die angeblich mit Israel zusammengearbeitet hatten. Vorausgegangen war ein Luftschlag Israels gegen drei Kommandeure der militanten Palästinenserorganisation im Gazastreifen. Mehr 22

12,5 Milliarden Euro Bank of America muss Rekordstrafe wegen Hypothekendeals zahlen

12,5 Milliarden Euro muss die größte Bank der Vereinigten Staaten Strafe zahlen. Sie ist die letzte der großen Banken, die sich nun geeinigt hat. Mehr Von Norbert Kuls 1

Wahlumfrage AfD vor Einzug in Sachsens Landtag

Bei der Landtagswahl in Sachsen Ende August wird die CDU laut dem ZDF-Politbarometer stärkste Partei bleiben. Die FDP droht an der Fünf-Prozent-Hürde zu scheitern, die AfD liegt dagegen bei sieben Prozent. Mehr 81 21

Kapitalerhöhung BVB will 114,4 Millionen Euro einsammeln

Noch 2005 drohte die Insolvenz. Doch mit dem jüngsten finanziellen Coup schickt sich der BVB an, zum FC Bayern aufzuschließen. Im Zuge einer weiteren Kapitalerhöhung steigen Puma und Signal Iduna ein. Mehr 3 2

Kritik am Weltmeister Kramer entschuldigt sich für Menschenhandel-Vergleich

In einem Interview verglich Christoph Kramer den Profifußball mit dem Menschenhandel. Nun entschuldigt sich der Weltmeister dafür. Unzufrieden mit seiner vertraglichen Situation ist Kramer dennoch. Mehr 2 2

Zeuge filmte mit dem Handy Video zeigt tödliche Schüsse in St. Louis

Nur Sekunden nach ihrem Eintreffen am Tatort in St. Louis eröffneten Polizisten das Feuer auf den mutmaßlichen Ladendieb Powell. Ein Zeuge nahm die Szene auf - wir dokumentieren die erschütternden Bilder, die wie im nahen Ferguson das Vorgehen der Beamten fraglich erscheinen lassen. Mehr 26 20

Nach Enthauptung von Journalisten Großbritannien fahndet nach Foley-Mörder

Eine frühere Geisel der Terrorgruppe „Islamischer Staat“ will den mutmaßlichen Mörder des amerikanischen Journalisten James Foley wiedererkannt haben. Gleichzeitig versucht der britische Geheimdienst den Islamisten, der sich selbst „John“ nennt, zu identifizieren. Mehr

Islamischer Staat Unterwegs mit einem Kämpfer des Kalifen

Abu Yusaf wurde in Europa geboren, jetzt gehört er zum inneren Kreis des „Islamischen Staats“. Er zieht für die Herrschaft des radikalen Islams in den Krieg. Ein nächtliches Treffen im syrisch-türkischen Grenzgebiet. Mehr Von Souad Mekhennet 81 60

Fisch und Milch Russland lässt wieder West-Lebensmittel rein

Russland wollte den Westen treffen mit seinen gerade eingeführten Lebensmittel-Sanktionen. Schon wenige Tage danach zeigt sich: Auf vieles kann das Land gar nicht verzichten. Mehr Von Benjamin Triebe, Moskau 43

Wahrscheinlichkeitsdenken Rechnen Sie mit dem Schlimmsten

Lauter Glücksspiele: Wirtschaft und Politik werden mehr und mehr über Wahrscheinlichkeitsrechnungen gesteuert, die Computer durchführen. Was bedeutet das für die Gesellschaft? Mehr Von Dietmar Dath 6

Monika Wienforts Geschichte der Ehe Von Liebesheiraten ist abzuraten

Wer sagt denn, dass der Bund fürs Leben etwas mit Zuneigung zu tun haben muss? In ihrer „Geschichte der Ehe seit der Romantik“ untersucht Monika Wienfort eine traditionsreiche Daseinsform. Mehr Von Hannelore Schlaffer 2 2

  • Die Weitergabe von Kriegsgerät ist mit Risiken verbunden. Doch kann sich auch der schuldig machen, dem schon das zu schmutzig ist. Die Entscheidung der Bundesregierung ist richtig. Mehr 96 91

  • Kampf gegen Preisbetrüger
    Von Helmut Bünder, Bonn
    Helmut Bünder, Bonn

    In diesem Jahr haben die Strafen für illegale Preisabsprachen einen neuen Rekordwert erreicht. Das zeigt: Kartelle sind wie Unkraut. Mehr 9 5

  • In Messis Schatten
    Von Christian Kamp
    Christian Kamp

    Der FC Barcelona darf zwei Transferperioden lang keine neuen Spieler verpflichten. Die Strafe wegen regelwidrigen Bemühens um Nachwuchsspieler aus aller Welt ist berechtigt. Der Werdegang von Lionel Messi rechtfertigt nicht alles. Mehr 4 7

  • Ein großer Einschnitt
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Das IT-Sicherheitsgesetz und die „Digitale Agenda“ gehen in die richtige Richtung. Was vor Jahren noch verdammt worden wäre, wird unter dem Eindruck ernüchternder Erfahrungen mit den „Göttern“ im Netz nun geradezu herbeigesehnt. Mehr 24 6

  • Stadt ohne Vertrauen
    Von Patrick Bahners
    Patrick Bahners

    In der Kleinstadt Ferguson erlebt Amerika die Angst vor der namenlosen Polizeikugel. Und die Ermittlungen führen reflexhafte Vorurteile und böse Assoziationen vor, die jeder Schwarze in dem Land aus seinem Alltag kennt. Mehr 87 25

  • Cyber-Abwehr
    Von Joachim Jahn
    Joachim Jahn

    Zum Schutz vor Kriminellen und Spionen tut Thomas de Maizière, was in seiner Macht liegt. Zum Glück hat die Wirtschaft eingesehen, dass sie dabei mithelfen muss. Mehr 3 6

  • Skrupel deutschen Ausmaßes
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Die drei K der SPD: Sollte es wirklich das Gebot der Stunde sein, die verbliebenen Rüstungskapazitäten noch weiter zu verringern? Mehr 46 83

  • Seite für Seite lesenswert
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Eine Chronik des Versagens: Dem Abschlussbericht des thüringischen NSU-Untersuchungsausschusses wäre es wünschen, dass er zur Pflichtlektüre erklärt würde - beim Staatsschutz, in der Politik, in Schulen. Mehr 1

  • Qatar als Sündenbock
    Von Rainer Hermann
    Rainer Hermann

    Die IS-Kämpfer seien auch von Qatar finanziert worden, sagt der deutsche Entwicklungshilfeminister Müller. Dafür liegen aber keine Hinweise vor. Die Diskussion lenkt vom eigentlichen Problem ab. Mehr 4

  • IT-Sicherheit betrifft nicht nur die Großen, sondern auch den unabhängigen Einzelhändler um die Ecke. Deswegen ist ein gesetzlicher Sicherheitsstandard gut. Mehr 4 1

Ausschuss kritisiert Sicherheitsbehörden Thüringer Landtag entschuldigt sich bei NSU-Opfern

Der 1800 Seiten starke Abschlussbericht des Thüringer NSU-Untersuchungsausschusses kritisiert die Sicherheitsbehörden des Landes scharf und spricht von verheerenden Fehlern. Landtagspräsidentin Diezel entschuldigt sich bei den Angehörigen der Terroropfer. Mehr Von Claus Peter Müller, Erfurt 4 4

Ukraine Erste russische Hilfslastwagen dürfen offenbar die Grenze passieren

Ein russischer Konvoi mit Hilfsgütern für die Konfliktregion in der Ostukraine darf jetzt offenbar die Grenze passieren. Das berichteten Augenzeugen vom Grenzübergang Donezk. Aus den umkämpften Gebieten wurden wieder schwere Gefechte gemeldet. Mehr 9 6

Waffenlieferungen in den Irak Verkleidet in Klauseln und Einschränkungen

Die Bundesregierung will die Grenze des politisch Möglichen ausloten. Die Entscheidung haben die Kanzlerin und zwei Minister hinter den Kulissen vorbereitet. Seit eineinhalb Wochen spricht man in Berlin schon über die „Bestell-Liste“ der Kurden im Irak. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin 9

ADAC-Test Taxifahrten in Deutschland meistens gut

Die Fahrten mit deutschen Taxis laufen meistens gut ab, auch wenn es an Kleinigkeiten fehlt. Besonders an den Belegen mangelt es - aber auch an Deutschkenntnissen oder den Straßenverkehrsregeln. Mehr 2

Goldman Sachs und Citigroup Die Wall Street buhlt um junge Banker

Nach der Finanzkrise haben es die großen Geldhäuser offenbar schwerer, geeigneten Nachwuchs zu finden. Ihre Lösung? Deutlich mehr Geld für die neuen Angestellten. Mehr 1

Grafik des Tages Deutschland, Telekom-Entwicklungsland

Die digitale Agenda ist offenbar wirklich nötig: Die Telekommunikationsbranche trägt hierzulande nur 2,25 Prozent zum BIP bei - weniger als etwa in Spanien, Frankreich oder Italien. Mehr 1

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Investmentfirma Buffett-Firma Berkshire verletzt Berichtsregeln und zahlt Strafe

Weil die Investmentfirma Berkshire Hathaway missachtet haben soll, muss die Firma von Börsenlegende Warren Buffett knapp 900.000 Dollar Strafe zahlen. Mehr

Fondsbericht Selbst Anleihefonds sind für Überraschungen gut

Der Nordix Renten plus ist neu unter den besten Fonds und schafft es gleich auf den ersten Platz. Mehr Von Kerstin Papon

Supermarktkonzern in Südafrika Für Shoprite ist die Afrika-Sause vorbei

Die Aktie des südafrikanischen Supermarktkonzerns verliert deutlich. Die Konsumfreude der Südafrikaner ist getrübt. Das belastet das Geschäft. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt 1

Zum Siebzigsten von Peter Weir Der Meister der übersinnlichen Dinge

„Der Club der toten Dichter“ mit Robin Williams machte auch ihn berühmt. An diesem Donnerstag wird der australische Regisseur Peter Weir siebzig Jahre alt. Mehr Von Verena Lueken 1

Irak-Kenner Sherko Fatah Der Westen ist weich, der Osten fast ohne Hoffnung

Er beschrieb die Vorläufer des „Islamischen Staats“: Über den großen deutschen Erzähler Sherko Fatah, in dessen Kopf und in dessen Romanen es zum permanenten Crash der Kulturen kommt. Mehr Von Volker Weidermann 1 16

Kochbuchkolumne „Esspapier“ Sie sind jetzt bereit!

In Japan ist es ganz groß, in der Spitzenküche recht verbreitet, doch ein Kochbuch über kulinarische Rohkost fehlte bislang. Delphine de Montalier schließt die Lücke. Doch ihr Buch hat seine Schwächen. Mehr Von Jürgen Dollase 1

Autor Kristof Magnusson im Gespräch „Früher bin ich Rettungswagen hinterhergelaufen“

Der Schriftsteller Kristof Magnusson spricht im F.A.S.-Interview über seinen „Arztroman“, Groschenheft-Lektüre, coole Notärzte und Party-Feeling vorm Krankenhaus. Mehr Von Anne Haeming 1

Liberia Heftige Zusammenstöße in Ebola-Gebiet

Die liberianische Armee setzt die Ebola-Quarantäne mit scharfer Munition und Tränengas durch. Bei Straßenschlachten gab es mehrere Verletzte. Die Zahl der gestorbenen Infizierten ist auf 1350 gestiegen. Mehr 1 3

Koh Samui Teenager wegen Mordes an Deutschem angeklagt

Ein Düsseldorfer muss für seine Konfrontation mit drei thailändischen Jungen auf der Insel Koh Samui mit dem Leben bezahlen. Einer der Täter steht nun vor Gericht. Mehr

Bundesliga-Auftakt Die Bayern in der Defensive

Meister Bayern München stellt sich auf Schwierigkeiten ein – weit über das erste Spiel gegen Wolfsburg hinaus. Dass am Freitag gegen den VfL auch noch Franck Ribéry ausfällt, ist fast schon typisch. Mehr 1

Bastian Schweinsteiger „Das Ziel ist ganz klar der EM-Titel 2016“

Im Gegensatz zu Philipp Lahm, Miroslav Klose und Per Mertesacker will Bastian Schweinsteiger weiter in der DFB-Elf spielen und hat hohe Ziele. In einem Interview spricht der Weltmeister zudem über seine Verletzungsprobleme. Mehr 6

Bundesliga-Tippspiel Gewinnen mit der Liga der Weltmeister

Nach der WM ist vor der Bundesliga: An diesem Freitag beginnt die neue Saison der höchsten deutschen Fußball-Liga. Machen Sie jetzt mit beim FAZ.NET-Bundesliga-Tippspiel und gewinnen wertvolle Preise. Mehr

Sonnenbrillen Sich sicherer fühlen, weil man unsichtbar ist

Je größer die Sonnenbrille, desto entschiedener könnte der Auftritt sein. Wieso wirken wir mit dem Schutz vor den Augen so viel selbstbewusster? Mehr Von Jennifer Wiebking 7 4

Bestverdienende Models Gisele Bündchen verdient mal wieder am allermeisten

Sie braucht sich schon lange nicht mehr durch lästige Castings zu quälen: Gisele Bündchen führt seit 2002 die Liste der höchstdotierten Models an. Alleine im vergangenen Jahr hat sie etwa 47 Millionen Dollar verdient. Mehr Von Alfons Kaiser 4 9

Huawei Mediapad X1 Wanderer zwischen zwei Welten

Es ist größer als ein Smartphone, aber kleiner als ein iPad. Was genau will das Mediapad X1 sein und was kann es? Fest steht: Trotz kleiner Ruckler überzeugt der chinesische Tablet-PC. Mehr Von Michael Spehr 4 10

S-Klasse von Mercedes-Benz Das große Staunen hinter dem Stern

Die neue S-Klasse von Mercedes-Benz ist vorgefahren. Schnell verirrt man sich im Bediensystem. Wir haben Ruhe bewahrt und das komplizierte Menü kennengelernt. Mehr Von Michael Spehr 46 16

Zensurvorwürfe in Kanada Eiskalte Dusche für Arktisforscher

Kanadas Regierung hat der Wissenschaft den Krieg erklärt. Die heimischen Forscher werden gegängelt und dürfen ohne offizielle Genehmigung nichts über den Klimawandel veröffentlichen. Nun wird auch noch der kanadische Umweltdienst CIS kaltgestellt. Mehr Von Joachim Müller-Jung

Mission „Sternenstaub“ Die erlesene Fracht von Stardust

Die Raumsonde „Stardust“ hat von ihrer Mission offenbar Staubpartikel zur Erde gebracht, die aus dem interstellarem Raum außerhalb des Sonnensystems stammen. Das wäre eine Premiere. Mehr Von Manfred Lindinger 2

Aussterben genau datiert Der letzte Neandertaler

Von ihm steckt noch einiges in unseren Genen, in ganz Europa war er verbreitet. Doch vor 40.000 Jahren war Schluss für den Neandertaler. Forscher haben jetzt die letzte Phase des Miteinanders mit Homo sapiens genauer datiert. Und zeigen einen erstaunlich zähen Urmenschen am Rande des Abgrunds. Mehr Von Joachim Müller-Jung 18 37

Ostafrika Sansibar oder der letzte Grund

Auf einer Insel bei Sansibar liegen deutsche Kriegsgräber versteckt. Und nur ein Mann kennt ihre Geschichte. Ein Besuch beim Friedhofswärter. Mehr Von Andrea Tapper 3 7

Zugfahrt durch Nordspanien Nur die Pilger kommen noch langsamer voran

Doch diese Gemächlichkeit ist ein großes Glück. Denn bei der Schienen-kreuzfahrt mit dem nostalgischen Hotelzug Transcantábrico erlebt man Galicien, Asturien, Kantabrien und das Baskenland mit genau der Gelassenheit, die Spaniens grünem Norden angemessen ist. Mehr Von Volker Mehnert 3 14

Graduiertenprogramme Mit Babysitten zum Doktor

In der Gruppe zu promovieren wird für Ökonomen zum Standard. Fast jeder zweite entscheidet sich für ein Graduiertenprogramm mit Kursen und Hausaufgaben. Mancher verdient sich das Geld dafür mit Kinderhüten. Mehr Von Johannes Pennekamp 1 5

Kolumne „Mein Urteil“ Wie verhindere ich, dass mein Resturlaub verfällt?

Die gesetzlichen Regelungen für Unternehmen sind eindeutig: Der Anspruch auf Urlaub verfällt bis Jahresende. Doch es gibt Ausnahmen. Die bergen allerdings Tücken. Mehr Von Anja Mengel

Frankfurt - die wachsende Stadt Der neue Höhenflug der Innenstadt

Mehr Fläche, angesagte Marken, neue Konzepte: Die Einkaufsstadt Frankfurt hat aufgeholt. Die Innenstadt ist begehrt wie nie. Das wird auch so bleiben - trotz Online-Konkurrenz. Mehr Von Petra Kirchhoff 1 2

Fast eine Million Euro Beute Bande klaut Solaranlagen und baut Swimmingpool

Eine Diebesbande hat über Jahre hinweg Solaranlagen von Dächern demontiert und damit fast eine Million Euro gemacht. Mit Diebesgut errichtete die Bande dann eine Schwimmlandschaft, doch die baute die Polizei nun ab. Mehr

Im Gespräch: Thorsten Schäfer-Gümbel „Jetzt kommen einige offenbar in der Realität an“

Die hessische SPD hält den Flughafenausbau für richtig, auch den Bau des dritten Terminals, sofern Bedarf besteht. Schwarz-Grün attestiert Parteichef Schäfer-Gümbel in dieser Sache Realitätsferne und Phrasendrescherei. Mehr

Zisska & Lacher Neuer Name, neue Vorwürfe

Ein schwieriges Jahr liegt hinter dem Münchner Buchauktionshaus Zisska & Schauer. Der ehemalige Geschäftsführer Herbert Schauer wurde zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Jetzt macht die Firma ohne ihn weiter. Mehr Von Brita Sachs 2

Finanzierungen Wie riskant ist der Hauskauf ohne eigenes Geld?

Für ein neues Haus verlangen manche Banken noch nicht einmal eigenes Kapital. Klingt wunderbar, hat aber viele Tücken. Mehr Von Dyrk Scherff 21 5

21. August 2014. Ein Inder in Neu-Delhi hat Bleicherde auf seinen Körper aufgetragen. Sie soll eine von Moskitostichen hervorgerufene Hautkrankheit heilen. © AFP Vergrößern 21. August 2014. Ein Inder in Neu-Delhi hat Bleicherde auf seinen Körper aufgetragen. Sie soll eine von Moskitostichen hervorgerufene Hautkrankheit heilen.

Mehr Sicherheit für das Internet

Von Martin Gropp

IT-Sicherheit betrifft nicht nur die Großen, sondern auch den unabhängigen Einzelhändler um die Ecke. Deswegen ist ein gesetzlicher Sicherheitsstandard gut. Mehr 4 1

Gin-Verkostung „Es geht alles, solange es niemanden umbringt“

Gin ist gerade sehr populär, ob mit Zitrone oder Gurke, Tonic oder Ginger Ale. Zuletzt hat der Wacholderschnaps eine regelrechte Geschmacksrevolution erlebt, sagt Hendrick’s-Brennmeisterin Lesley Gracie. Eine Verkostung. Mehr Von Peter Badenhop 1

Graduiertenprogramme Mit Babysitten zum Doktor

In der Gruppe zu promovieren wird für Ökonomen zum Standard. Fast jeder zweite entscheidet sich für ein Graduiertenprogramm mit Kursen und Hausaufgaben. Mancher verdient sich das Geld dafür mit Kinderhüten. Mehr Von Johannes Pennekamp 1 5

Shakira Als Diebin entlarvt

Immer Ärger mit der Musik: Shakira soll in einem ihrer Lieder abgekupfert haben und Taylor Swifts neues Video soll Vorurteile gegen Schwarze schüren – der Smalltalk. Mehr 8

Seat Leon ST TDI Das Mittelmeer vor der Tür

Die deutsche Technik im neuen Seat ist solide, nur eines lässt der Kombi vermissen: das spanische Feuer. Wer es extravagant mag, hat so einige Extras zur Auswahl – darf sich dann aber über den Preis nicht wundern. Mehr Von Holger Appel 5 2

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks