Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Reaktionen auf das Schottland-Referendum „Wir haben die Gesellschaft berührt“

Während der Anführer der schottischen Unabhängigkeitsbewegung von einem Sieg der Demokratie redet und seine Niederlage eingesteht, zeigen sich Vertreter der EU erleichtert von dem Ergebnis. Mehr 3

Nach dem Schottland-Referendum Die Generationen-Chance

Zwei Wochen war Cameron der schottischste aller Schotten. Nun wird er sich mit den Souveränitäts-Forderungen der Nordiren, Waliser und Engländer konfrontiert sehen. Ein Kommentar. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Edinburgh 2 5

Nach dem Schottland-Referendum Alex Salmond kündigt Rücktritt an

Nach der Entscheidung der Schotten, sich nicht von Großbritannien abzuspalten, kündigt Alex Salmond, Erster Minister des Landes und Anführer der Nationalisten, an, sich von beiden Ämtern zurückzuziehen. Mehr

Frankreich Sarkozy kehrt in die Politik zurück

Die Ankündigung war mit Spannung erwartet worden, nun ist es klar: Nicolas Sarkozy will in die Politik zurück. Der Partei-Vorsitz soll dabei nur der Anfang seines Comebacks sein. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris 2

„Smart Eye Glass“ Sony präsentiert Datenbrille

Bislang ist erst nur ein Prototyp. Aber Sony will das Geschäft mit Datenbrillen nicht allein Google überlassen. Mehr

Islamistenprozess in Frankfurt Der Angeklagte schweigt

Kreshnik B. steht in Frankfurt als Kämpfer für den „Islamischen Staat“ vor Gericht. Aussagen will er nicht. Damit versagt er sich seine Chance auf Strafmilderung. Mehr 3

Luxusyacht Formula 380 CBR Party, Power, Platzverschwendung

Auf einer Yacht von elfeinhalb Metern Länge kann man komfortabel wohnen und längere Urlaube verbringen. Platz wäre genug. Die neue Formula 380 CBR pfeift drauf. Mehr Von Dieter Wanke 3 4

Schottland-Referendum Guckt nicht auf die Umfragen

Das Referendum in Schottland war spannend bis zum Schluss? Das sieht nicht jeder so. Ein paar Leute haben es schon lange gewusst. Und das sind nicht nur die üblichen Besserwisser. Mehr Von Patrick Bernau 1 7

Asylrechtsreform Auf der Flucht

Asylsuchende aus Serbien, Mazedonien und Bosnien-Herzegovina können nun leichter abgeschoben werden. Die Missstände der deutschen Flüchtlingspolitik wird das aber nicht beenden. Mehr Von Jasper von Altenbockum 38 19

Aktien Wem gehört Alibaba bisher?

Heute Nachmittag geht der chinesische IT-Konzern an die New Yorker Börse. Dann können sich Neuaktionäre Anteile sichern. Doch wer sind die bisher größten Anteilseigner? Wir stellen sie kurz vor. Mehr 2 2

Gastbeitrag Otmar Issing Die Rotation im EZB-Rat ist nicht das Problem

Nächstes Jahr tritt Litauen dem Euro bei. Für die Europäische Zentralbank bedeutet das: Wer über die Geldpolitik abstimmt, ändert sich nach dem Rotationsverfahren. Die Gefahr politischer Einflussnahme entsteht dadurch nicht. Mehr Von Otmar Issing 9 8

Wie erkläre ich es meinem Kind? Warum es immer das Allerneuste sein muss

In der Werbesprache heißt „neu“ soviel wie „gut“. Und wenn ein neues Smartphone auf den Markt kommt, sieht die vorige Version auf einmal ganz alt aus. Warum zieht uns das Neue so an? Mehr Von Jürgen Kaube 4 7

Verkaufsstart Alle wollen das iPhone 6

Der Andrang ist riesig: Überall auf der Welt stehen Kunden Schlange vor den Apple-Läden und wollen die neuen iPhones kaufen. Der Apple-Hype ist zurück gekehrt. Mehr 45 4

  • Auf der Flucht
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Asylsuchende aus Serbien, Mazedonien und Bosnien-Herzegovina können nun leichter abgeschoben werden. Die Missstände der deutschen Flüchtlingspolitik wird das aber nicht beenden. Mehr 38 19

  • Jetzt beginnt die Föderalismus-Debatte
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Schottland wird nicht unabhängig, das Vereinigte Königreich nicht schrumpfen. Am Ende wogen die wirtschaftlichen Unwägbarkeiten einer Abspaltung schwerer als Nationalstolz und Freiheitspathos. Und die Demokratie hat gesiegt. Ein Kommentar. Mehr 57 15

  • Egal ob Europa, Amerika oder Australien: Überall stehen Kunden vor den Apple-Stores in langen Warteschlangen, um die neuen iPhones zu kaufen. Die Erben des Steve Jobs führen die Marke perfekt weiter. Mehr 19 12

  • Leere Drohungen
    Von Nikolas Busse
    Nikolas Busse

    Sollte sich Putin in Gesprächen mit westlichen oder ukrainischen Politikern tatsächlich mit militärischen Optionen brüsten, dann wäre das ein weiterer Hinweis darauf, wie es in Wahrheit um die russische Macht bestellt ist. Mehr 54

  • Die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft qualifiziert sich fürs WM-Halbfinale. Doch einen Boom wird es trotzdem nicht geben. Die Macht der Zahlen spricht dagegen. Mehr 4 17

  • Unheimliche Verbindung
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Der größte Antiterroreinsatz in der Geschichte Australiens hat den westlichen Gesellschaften abermals auf erschreckende Weise die Augen dafür geöffnet, dass in ihrer Mitte Leute leben, die Teil des transnationalen Dschihadismus sind. Mehr 46 41

  • Am Zenit
    Von Christoph Ruhkamp
    Christoph Ruhkamp

    Wäre es für die deutsche Autoindustrie besser, weniger abhängig von China zu sein? Nein. Denn das Geschäft dort ist einfach zu wichtig. Mehr 15 7

  • Herz und Verstand
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    In den vergangenen Monaten wurden in Schottland lange Schleier der Geschichte ausgebreitet, mit Halbwahrheiten, Opfer- und Heldenmythen. Am Tag des Referendums aber ist eines gewiss: Wie es auch ausgeht - es wird weit über Britannien hinaus strahlen. Mehr 18 9

  • Vom Kater der Kelten
    Von Gina Thomas, Edinburgh
    Gina Thomas, Edinburgh

    Die exaltierte Stimmung auf Edinburghs Straßen wurde nach der Niederlage der Separatisten von reichlich Alkohol begleitet. Schottland bleibt britisch, locker lassen werden aber werden seine Bürger inicht. Mehr

  • Superstars und Schurken
    Von Christoph Becker
    Christoph Becker

    Da werden Träume wahr: Die englische FA und der DFB können sich über die EM-Vergabe 2020 genauso freuen wie Wladimir Putin und der aserbaidschanische Alijew-Clan. Deren Oberhaupt erinnert Diplomaten schon mal an Film-Paten. Mehr

Referendum in Schottland Ernüchterung nach einer friedlichen Revolution

Bis zur letzten Minute haben sie für die Unabhängigkeit gekämpft. Um so größer ist die Enttäuschung der „Yes“-Aktivisten am Morgen danach. Nun hoffen sie, dass Schottland dennoch gestärkt aus dem Referendum geht - Szenen einer spannenden Wahlnacht. Mehr Von David Klaubert, Edinburgh 30 7

Unabhängigkeitsbegehren Warum es den Bayern wie den Schotten geht

Separatismus in Deutschland? Nicht nur der Freistaat Bayern kokettiert gelegentlich mit dem Streben nach Unabhängigkeit. Die Bundesländer haben aber ohnehin eine starke Position. Deutschland muss keine Spaltung fürchten. Mehr Von Günter Bannas, Berlin 9 1

+++ Bagdad Briefing +++ Kein Herz für Syrien

Obwohl der „Islamische Staat“ in Nordsyrien eine Großoffensive gegen kurdische Dörfer gestartet hat, führen Amerika und nun auch Frankreich weiter lediglich im Irak Luftangriffe durch. Politiker warnen vor einer „Säuberungsaktion“ wie gegen die Yeziden. Mehr Von Markus Bickel 20 5

Alibaba-Börsengang Diese Menschen werden jetzt noch reicher

Der Börsengang wird sehr viel Geld in die Taschen von dem chinesischen IT-Konzern Alibaba spülen. Aber auch kleinere Anteilseigner werden plötzlich reich. Mehr

Hauptstadtflughafen in Berlin Mehdorns Druck und Wowereits letzter Wunsch

Der Flughafen BER ist unvollendet, trotzdem wird der Platz schon eng. Für Berlins Stadtoberhaupt wurde er zum Ort der Niederlage. Für den Flughafenchef ist er eine Rechnung mit Unbekannten. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

TTIP Merkel wirbt fürs Freihandelsabkommen

Die Kritik am geplanten Freihandelsabkommen mit Amerika ist groß - und hängt sich nicht nur am Chlorhühnchen auf. Die Kanzlerin plädiert dennoch dafür. Die Vorteile seien schlicht größer. Mehr 43 5

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Chinesischer Onlinekonzern Alibaba-Aktien dürften zum Börsenstart 30 Prozent zulegen

An der New Yorker Börse herrscht Alibaba-Fieber. Noch steht der erste Preis nicht fest, die Händler warten auch mehr als eineinhalb Stunden nach Handelsbeginn noch immer auf die Erstnotiz. Ersten Prognosen zufolge dürfte der erste Kurs aber deutlich über dem Ausgabepreis liegen. Mehr

Grafik des Tages Alibaba lässt Amazon und Ebay alt aussehen

Alibaba geht an die Börse. Die Erwartungen an den Internetriesen sind groß. Das ist nicht unberechtigt: Die Chinesen haben schon jetzt mehr aktive Nutzer und einen höheren Gewinn als Amazon und Ebay. Mehr Von Anne-Christin Sievers

Marktbericht Dax gewinnt nach Schottland-Referendum

Die Schotten haben gegen die Unabhängigkeit ihres Landes von Großbritannien gestimt. Das freut die Märkte: Der deutsche Dax und der britische FTSE legen zu. Mehr 1

Silicon Valley Aus der Nähe sehen sie ganz friedlich aus

Der „Springer“-Mann Christoph Keese hat sich das Silicon Valley genauer angesehen. Sein Bericht aus dem Machtzentrum enthält Details, die einem Angst machen können. Deshalb sollte man das Buch lesen. Mehr Von Michael Hanfeld 14 21

Tod in Afghanistan Der Mörder kam am helllichten Tag

Im afghanischen Mazar-i-Sharif wurde die Journalistin Palwasha Tokhi am helllichten Tag ermordet. Wie viele ihrer Kollegen wurde auch sie zuvor bedroht. Bis 2012 hatte sie in einem Bundeswehrlager gearbeitet. Mehr Von Friederike Böge, Kabul 10 15

Neues Interpol-Album Ist das Independent Rock - oder kann man das hören?

Die New Yorker Band Interpol würde lieber kürzertreten. Gut, dass die Musikindustrie sie wieder ins Studio zwingt. Auch ohne Bassist Carlos Dengler klingt das Ergebnis frischer und fokussierter als zuletzt. Mehr Von Tobias Kreutzer

EM 2020 Vier Spiele in München, Finale in London

2020 werden vier EM-Spiele in München stattfinden: Das Endspiel findet indes in London statt. Der DFB hatte seine Kandidatur aus taktischen Gründen zurückgezogen. Sofia, Skopje, Jerusalem, Stockholm, Cardiff und Minsk gehen leer aus. Mehr 1

Formel 1 Sendepause mit Risikozuschlag

Der Funkverkehr in der Formel 1 wurde weitgehend untersagt. Für viele kam der Schritt zu früh und zu unüberlegt. Prompt rudern die Regelhüter zurück. Aber einer erkennt seine Chance. Mehr Von Hermann Renner, Singapur 4 1

Sport kompakt Li Na schlägt nicht mehr auf

Ein chinesischer Tennisstar hört auf ++ Der nächste Football-Profi wird suspendiert ++ Gensheimer bleibt Kapitän ++ Sport kompakt am Freitag. Mehr

Bairischer Dialekt Ein Stückerl Selbstbewusstsein

Das Bairische ist wieder auf dem Vormarsch: Man ist stolz darauf, aus Bayern zu kommen, sogar dann, wenn man eigentlich von anderswoher kommt. Trotz aller Beliebtheit ist der Dialekt aber immer noch bedroht. Mehr Von Sebastian Mayr, München 15 4

Unterlassungsklage Gericht stellt sich vor Natur-Bestattungsfirmen

Kritik an Betreibern von Naturfriedhöfen im Wald kann teuer werden: Ein Frankfurter Gericht hat entschieden, dass sich eine Bestattungsfirma keine Vorwürfe des Umweltfrevels gefallen lassen muss. Mehr

„Ig Nobel Prizes“ Jesus auf dem Toast, Schinken in der Nase

Wie reagieren Rentiere auf Menschen, die sich als Eisbären verkleiden? Und was geht in Menschen vor, die auf einem Brot das Gesicht Jesu erkennen? Diesen und weiteren skurrilen Fragen sind die Preisträger des Ig-Nobelpreises nachgegangen. Mehr Von Anna Schughart 1

Mailänder Modewoche Fransen, weitergedacht

Mal sehnsüchtig, mal wehmütig schaut die italienische Mode zurück in die Vergangenheit. Besonders die siebziger Jahre haben es den Designern angetan. Mehr Von Jennifer Wiebking, Mailand 1

Trend Betriebssport Beweg dich, Kollege!

Deutschlands Arbeiter fühlen sich gestresst. Eines der besten Mittel, um Druck abzubauen, ist Bewegung. Doch Betriebssport wird hierzulande immer noch stiefmütterlich behandelt. Dabei gibt es interessante Konzepte. Mehr Von Lina Timm 2 3

Pencil für das iPad Generation Griffel

Nur kein Stift: Das ist die Maxime von Apple seit der Vorstellung des iPad. Jetzt gibt es den Pencil. Zwar ist das digitale Skizzenbuch kein Bildbearbeitungsprogramm, aber es lässt sich auf dem Tablet-PC dennoch vortrefflich zeichnen. Mehr Von Amelie Persson 6

Fahrbericht Mini Cooper S Mehr Auto, weniger Mini

Im Mini Cooper S verdichtet sich der ganze Spaß am kleinen Auto mit großem Motor. Aber Gesetze und Lifestyle nagen am puren Genuss. Wir stiegen mit Skepsis ein und träumen jetzt vom roten Knopf. Mehr Von Holger Appel 24 15

Blogs | Planckton Wissenschaftsjournalismus als Herausforderung

Viele Medien sind voll von fehlerhaften Meldungen aus der Wissenschaft. Gleichzeitig informieren Wissenschaftler heute selbst über aktuelle Forschung. Wird der Wissenschaftsjournalismus überflüssig gemacht? Mehr Von Sibylle Anderl

Katalysatorforschung Wasser beschleunigt den Kohlenmonoxidabbau

Kohlenmonoxid ist ein giftiges Gas, das bei vielen chemische Prozesse entsteht und das man gerne loswerden möchte. Ein Weg ist die katalytische Oxidation. Wassermoleküle scheinen die Reaktion merklich zu fördern. Mehr Von Manfred Lindinger 1

Bis 12,3 Milliarden Menschen Die Bevölkerungsexplosion wird afrikanischer

Das Wachstum der Weltbevölkerung kommt doch nicht zum Stillstand: Die Zahl der Menschen auf dem Planeten wird bis 2100 auf mehr als zwölf Milliarden Menschen steigen, sagen neue Berechnungen. An Asien liegt das nicht.  Mehr Von Joachim Müller-Jung 69 27

Wildes Irland Achterbahn am Ozean

Im abgelegenen Nordwesten Irlands verheddert sich der Wild Atlantic Way auf mitreißende Art in einem wild zusammengewürfelten Labyrinth aus Land und Wasser. Mehr Von Volker Mehnert 11

Zurück zu den Ursprüngen des Geschmacks Knollenziest und Zuckerwurz

Immer perfekter, immer normierter und oft auch immer fader wird das Gemüse, das uns von der Nahrungsmittelindustrie aufgetischt wird. Dagegen wehren sich Bauern wie der Südtiroler Harald Gasser, der alte Gemüsesorten wieder kultiviert. Mehr Von Georg Weindl 2 19

Neuer Studiengang Wozu braucht man Sexologen?

An der Hochschule Merseburg kann man Angewandte Sexualwissenschaften und bald auch Sexologie studieren. Warum, sagt der Dekan und Professor für Sexualwissenschaft. Mehr 4 2

Kolumne „Mein Urteil“ Kann mir der Chef auf Verdacht kündigen?

Kündigungen wegen Korruption, Untreue oder Diebstahl sind nicht nur deshalb heikel, weil sie den Ruf eines Unternehmens schädigen können. Die Arbeitsgerichte stellen auch hohe Anforderungen an Verdachtskündigungen. Mehr Von Tim Wybitul 3

Im Gespräch: Ralf Dedermann von der AfD „Ich frage mich, was an uns rechtspopulistisch sein soll“

Die AfD ist nach den Erfolgen in drei Landtagswahlen in aller Munde. In Frankfurt gibt es einen Kreisverband mit zirka 300 Mitgliedern. Von dem ist allerdings noch nicht viel zu hören. Mehr 14

IS-Prozess in Frankfurt Mutmaßlicher IS-Terrorist sagt nicht aus

Der Angeklagte Kreshnik B. will nichts sagen. Der mutmaßliche Kämpfer für den „Islamischen Staat“ schlägt damit das Angebot des Richters auf Strafmilderung aus. Weitere Prozesse gegen mögliche Unterstützer folgen. Mehr

Flörsheim und Kelsterbach Fraport kauft 245 Häuser und Wohnungen in Lärmzone

Flughafenbetreiber Fraport kauft 245 Häuser und Wohnungen auf, die von Flugzeugen in weniger als 350 Metern überflogen werden. Die Immobilien will Fraport nun vermieten. Mehr 1

Anders Karlssons kühne Investition Immer Ärger mit Schnäppchen

Mehr als 2,82 Millionen Dollar gab Anders Karlsson für Kunstwerke aus, die er heute für Fälschungen hält. Er hat deshalb Klage gegen ein Geflecht von drei Firmen sowie fünf Einzelpersonen erhoben. Mehr Von Patrick Bahners, New York 1

New York Wo der Parkplatz eine Million kostet

New York ist ein Magnet für Superreiche aus aller Welt. Jeder will ein Stück vom Big Apple besitzen, koste es, was es wolle. Boom oder Blase - wie heißgelaufen ist Manhattans Immobilienmarkt? Mehr 4 5

Superstars und Schurken

Von Christoph Becker

Da werden Träume wahr: Die englische FA und der DFB können sich über die EM-Vergabe 2020 genauso freuen wie Wladimir Putin und der aserbaidschanische Alijew-Clan. Deren Oberhaupt erinnert Diplomaten schon mal an Film-Paten. Mehr

Wildobst im Garten Herbe Früchtchen

Wildobst liegt im Trend. Begehrt sind Pflanzen wie Felsenbirnen und Kornelkirschen, denn sie versprechen Genuss und Gutes für die Umwelt. Mehr Von Ina Sperl 1 1

Kamera zum Selbstbauen Eine Zitterpartie

Es ist so schwer, sich für eine Kamera zu entscheiden. Die Photokina in Köln macht es einem auf keinen Fall leichter. Ist ein Eigenbau die Lösung? Einen Versuch war es wert. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 6 2

Kolumne „Nine to five“ Rhetorische Kaltdusche

Erst läuft alles so gut: Das Familienorganisatorische ist beim Frühstück schnell geklärt, die Tagesordnung in der Konferenz blitzschnell abgehakt. Doch dann ruft ein Dampfplauderer an. Mehr Von Ursula Kals 2 2

Fünfte Hochzeit Lothar macht’s nochmal

Lothar Matthäus tritt zum fünften Mal vor den Traualtar, ein Bundestagsabgeordneter will im Ring gegen Tim Wiese kämpfen und Herzogin Kate leidet an Schwangerschaftsübelkeit – der Smalltalk. Mehr 5

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks