Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Machtwechsel in Athen Griechenland kündigt der Troika

Die neue Regierung in Athen will nicht weiter mit dem Kontrolleuren der internationalen Geldgeber zusammenarbeiten. Ein Eklat. Zugleich buhlt Russland um das klamme Land. Mehr 11

Saudi-Arabien Prügelstrafe für Blogger Badawi wieder ausgesetzt

Nach dem Mittagsgebet sollte der saudische Blogger Badawi wegen Islambeleidigung öffentlich geprügelt werden. 50 Stockhiebe von 1000 drohten. Die Strafe wurde ausgesetzt - schon zum dritten Mal. Mehr 1 7

Fraktur Der Bachmanngruß

Wie aus einem nicht gezeigten Hitlergruß in Rheinland-Pfalz ein Skandal wurde. Mehr Von Timo Frasch, Wiesbaden 11

Grafik des Tages Geldmaschine Real Madrid

Der umsatzstärkste Fußballclub ist ein spanischer. Viel Geld verdienen auch britische Vereine. Aus Deutschland schafft es in dieser Rangfolge nur einer unter die ersten zehn. Mehr

Tote 19-Jährige in Darmstadt Vater gesteht Ermordung der Tochter

Getötet vom eigenen Vater - was bisher nur ein Verdacht war, hat sich nun bestätigt. Eine 19 Jahre alte Frau aus Darmstadt fiel ihren eigenen Eltern zum Opfer. Auch die Mutter war demnach an der Tat beteiligt. Mehr 44

Formel 1 Vettels „sexy Rote Göttin“ ist da

Rot, schön, aber auch schnell? Der neue Ferrari ist optisch eine deutliche Verbesserung zum Vorgängermodell. Nun hofft Neuzugang Sebastian Vettel auch, dass der SF15-T auch mit Leistung beeindrucken kann. Mehr 1

Reise nach Rom Was wird aus Tebartz-van Elst?

Der frühere Bischof von Limburg sucht in Rom nach einer neuen Aufgabe. In seiner deutschen Heimat könne er wohl nicht mehr eingesetzt werden, verlautet aus dem Vatikan. Aber welche Pläne hat Papst Franziskus mit dem Deutschen? Mehr Von Jörg Bremer, Rom 15 3

Irak IS-Miliz greift überraschend Millionenstadt Kirkuk an

Im dichten Nebel haben IS-Kämpfer im Irak die Millionenstadt Kirkuk angegriffen und den ranghöchsten kurdischen Peschmerga-Kommandeur getötet. Sie stoßen auf massive Gegenwehr. Doch die Kämpfe dauern an. Mehr 2 7

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum manche Leute ihre Schulden nicht zahlen

Griechenland sorgt im Augenblick für Schlagzeilen, weil es einen Teil seiner Schulden erlassen bekommen möchte. Was steckt dahinter? Warum zahlen manche Leute ihre Schulden nicht? Und was kann man dann machen? Mehr Von Christian Siedenbiedel 6 14

Krieg in der Ukraine Treffen der Kontaktgruppe in Minsk abgesagt

Das für Freitag geplante Treffen der Ukraine-Kontaktgruppe in Minsk ist kurz vor seinem Beginn abgesagt worden. Angeblich haben die Vertreter aus Kiew ihre Teilnahme abgesagt. In Donezk starben derweil fünf Menschen beim Beschuss eines Busses. Mehr 8

Polen gegen Nahles Verschont uns mit dem Mindestlohn

Polnische Lastwagenfahrer müssen den deutschen Mindestlohn bekommen, wenn sie durch Deutschland fahren. Das ärgert die Polen. Deutschland macht Zugeständnisse - doch die reichen nicht. Mehr Von Sven Astheimer 66 19

Handball-WM Deutschland muss ins Endspiel um Olympia

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft verpasst die nächste Chance: Nach der Niederlage gegen Kroatien steht nun ein Endspiel auf dem Weg in die Olympia-Qualifikation bevor. Mehr

Dylan singt Sinatra Einmal Seniorenteller, bitte

Was hat er sich dabei gedacht? Bob Dylan veröffentlicht eine Platte mit frühen Sinatra-Liedern und swingt und schwoft mit seiner Altherrenband einfach so vor sich hin. Das Ergebnis animiert allenfalls zum Wegschlummern. Mehr Von Edo Reents

  • Die Facebook-Diät
    Von Michael Spehr
    Michael Spehr

    Widerspruch zwecklos: Ungeachtet aller Proteste hat Facebook seine Nutzungsbedingungen geändert. Dagegen kann man sich nicht wehren. Aber es gibt einen Trick. Mehr 21 15

  • Mit Gesundheits-Apps können Versicherer widerspruchslos Daten ihrer Kunden sammeln – und stoßen damit auf viel Wohlwollen. Technische Rabatte winken dem, der die Versicherungen tief in sein Leben schauen lässt. Das birgt Risiken. Mehr 8 8

  • Auch keinen Bock
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Die EU hat, auch zur Rettung Griechenlands, die europäischen Verträge weit interpretiert! Auch die Sozialdemokraten Gabriel und Schulz schenken der neuen griechischen Regierung reinen Wein ein. Mehr 32 34

  • Narrenfeigheit
    Von Ursula Scheer
    Ursula Scheer

    Eigentlich spielt Satire im Kölner Karneval eine zentrale Rolle. Eigentlich wollten die Jecken für Charlie Hebdo ein Zeichen setzen. Doch jetzt fährt die Angst mit. Mehr 112 94

  • Der deutsche Sport geht reumütig vor Claudia Pechstein in die Knie. Die DOSB-Huldigung bildet aber nicht den Anfang vom Ende einer leidigen, schmerzhaften Geschichte, sondern den Beginn einer neuen Fragerunde. Mehr 4 8

  • Die vernachlässigten Steuerzahler
    Von Manfred Schäfers, Berlin
    Manfred Schäfers, Berlin

    Der Finanzminister rechnet die kalte Progression klein. Die Abgeordneten werden schlecht informiert. Mehr 66 65

  • Woher kommen wir?
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Der Bundesgerichtshof hat das Recht der Kinder, zu wissen, wer ihre leiblichen Eltern sind, gestärkt. Eine wichtige Entscheidung. Denn auf dem Spiel steht noch viel mehr: Familie und Kultur. Mehr 25 33

  • Führerlose Bewegung
    Von Daniel Deckers
    Daniel Deckers

    Die Organisatoren der Pegida-Bewegung haben sich in dem Gespinst ausländerfeindlicher Ressentiments und dem vermeintlich gesunden Volksempfinden verfangen. Sie sind nun Opfer einer Dynamik, die sie selbst schürten. Mehr 100 23

  • Weitere Gegenkandidaten melden sich bereit für die Wahl des Fifa-Präsidenten. Doch Amtsinhaber Blatter verhöhnt die Gegner schon. Bei den Europäern bleibt der Eindruck von Schwäche und Konzeptlosigkeit. Mehr 4 5

  • Die Bundesliga ist durch die Dominanz der Bayern langweilig? Ganz und gar nicht. Spannend ist es von Platz zwei bis achtzehn. In dieser Hinsicht ist der Absturz von Borussia Dortmund ein Segen. Mehr

Video starten
Die beste deutsche Bergsteigerin
© privat, Deutsche Welle Vergrößern

Folge der Euro-Rettungspolitik Die Mitte verliert

Zunächst ging von Athen eine ökonomische Gefahr für Europa aus, jetzt eine politische: Radikale und populistische Bewegungen schlagen aus der Euro-Schuldenkrise Profit. Ein Kommentar. Mehr Von Nikolas Busse 141 69

Anti-Terror-Einsatz in Belgien Vier mutmaßliche Dschihadisten festgenommenen

Bei einem Einsatz belgischer Fahnder gegen eine mutmaßliche Dschihadisten-Gruppe sind vier Menschen festgenommen worden. Sie sollen bereit gewesen sein, nach Syrien in Krieg zu ziehen. Mehr

Putins Spione in Deutschland Russischer Wissensdurst

Allein ein Drittel der in der Bundesrepublik tätigen russischen Diplomaten arbeitet für den Geheimdienst. Sie wollen über alles Bescheid wissen: Politik, Wirtschaft, Militär. Ihre Arbeit hat sich seit dem Kalten Krieg kaum verändert. Mehr Von Eckart Lohse, Majid Sattar und Markus Wehner, Berlin 2 16

Warnstreiks sind vom Tisch Deutsche Bahn zahlt Mitarbeitern Vorschuss

Die Deutsche Bahn lenkt ein: Die Mitarbeiter des Konzerns bekommen eine Einmalzahlung. Für die Bahnfahrer heißt dies freie Fahrt, Warnstreiks sind vom Tisch. Mehr

Mehr Konsum in Deutschland Wir gönnen uns wieder was

Die Deutschen kaufen wieder mehr ein. Einzelhändler freuen sich. Auch das Weihnachtsgeschäft war nicht schlecht. Nur die Discounter haben ein Problem. Mehr 1 1

Finanzierungsmodelle Geldbeschaffung im Schatten der Bayern

Investoren, Anleihen, Mäzene: Für die Vereine der Fußball-Bundesliga gibt es eine ganze Reihe von Finanzierungsmodellen. Von den wirtschaftlichen Möglichkeiten der Bayern können sie aber nur träumen. Es droht die große Langeweile. Mehr Von Thomas Klemm und Uwe Marx 1

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Rubel unter Druck Russlands Notenbank senkt Leitzinsen

Nach der Herabstufung durch die Ratingagentur S&P will die russische Notenbank Handlungsfähigkeit demonstrieren - und senkt am Freitag den Leitzins um zwei Punkte auf 15,0 Prozent. Der Rubel verliert nach der Zinssenkung an Boden. Mehr 5

Technische Analyse Kaufsignale am deutschen Aktienmarkt

Anleger sollten nur bei Aktien mit neuen Investment-Kaufsignalen einsteigen - im Dax sind das etwa Linde und Deutsche Börse, im M-Dax der Maschinenbauer GEA. Die Technische Analyse. Mehr Von Achim Matzke

Marktbericht Lufthansa-Aktien an Dax-Spitze

Die Lufthansa bereitet ihren Aktionären zum Wochenende Freude. Der Dax legt weiter zu und treibt den deutschen Leitindex über die Marke von 10.800 Punkten. Mehr

TV-Kritik: Maybrit Illner Die Eurokrise als großes Schauspiel

Politik ist der Kampf um die Deutungshoheit. So auch gestern bei Maybritt Illner. Vielleicht solle man es mal mit mehr Wissenschaft versuchen – und den griechischen Finanzminister einladen.  Mehr Von Frank Lübberding 52 30

RTL-Dschungelcamp Limbo unter der Abrissbirne

Über einen See balancieren, Holz schleppen, Spinnen töten: In dieser Dschungel-Staffel reicht das bereits zum Heldentum. Doch die Helden sind müde – und einer von ihnen wirkt recht froh, das Camp nun verlassen zu müssen. Mehr Von Julia Bähr 4 5

Blogs | Wostkinder Berliner Schulschmutz Reloaded

Schulpolitik ist in Berlin ein „Hobby“ von Eltern geworden. Denn die Politik unternimmt nichts, obwohl gravierende Mängel an unzähligen Schulstandorten der Stadt seit Jahren bekannt sind. Mehr Von Katrin Rönicke

Naldo im Interview „Bayern ist weiter weg als Brasilien“

Naldo, Abwehrspieler des VfL Wolfsburg, über den Umgang mit dem Tod seines Mitspielers Junior Malanda, den Rückrundenauftakt gegen Bayern München und den besonderen Tag seiner Einbürgerung in Deutschland. Mehr

VfL Wolfsburg Gegen die Bayern muss Schürrle noch zuschauen

André Schürrle steht weiter vor einem Wechsel zum VfL Wolfsburg. Mit einem Einsatz schon am Freitagabend gegen Bayern München wird es aber nichts. Schürrle stand nicht um 12 Uhr auf der Transferliste, was Voraussetzung gewesen wäre. Mehr

Australian Open Djokovic im Finale gegen Murray

Der von Boris Becker trainierte Novak Djokovic setzt sich im Halbfinale der Australian Open gegen Vorjahressieger Stan Wawrinka nach dreieinhalb Stunden durch - mit 6:0 im fünften Satz. Mehr

Knochenfund Frühe Einwanderer ins Abendland

Israelische Forscher haben in einer Höhle in West-Galiläa ein 55.000 Jahre altes Schädelstück gefunden. Für die Wissenschaftler ist damit klar: Aus Ost-Afrika wanderten die ersten Menschen über den Nahen Osten nach Europa. Mehr Von Hans-Christian Rößler 1 1

Texas Geistig zurückgebliebener Mann hingerichtet

Im amerikanischen Bundesstaat Texas ist ein mutmaßlich geistig behinderter Vergewaltiger und Mörder zwanzig Jahre nach seiner Tat hingerichtet worden. Der Mann hatte einen Intelligenzquotienten von 67. Mehr 2 1

Königsfamilie von Qatar Behörde verbietet Palastbau in London

Es hätte ein riesiges Projekt werden sollen: 265 Millionen Euro wollte ein Mitglied des Königshauses von Qatar in einen Palast in Westminster stecken. Doch die Baubehörde hat andere Pläne. Mehr 5 7

Karaffe und Dekanter „WW“ Es regne Wein

„WW“ heißt die Karaffe von Benjamin Hubert, die als Dekanter jeden Roten geradezu perfekt belüftet. Sie sieht zwar einfach aus, ist aber raffiniert – und nicht nur für Wein geeignet. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt 3

Musikreise durch Amerika Austin schätzt seine musikalischen Helden

So viele Musik-Metropolen wie in den Vereinigten Staaten gibt es nirgends. Und jede klingt anders. Eine Reise nach Austin – der Stadt, die in den vergangenen Jahren einige der aufregendsten amerikanischen Bands hervorgebracht hat. Mehr Von Philipp Krohn und Ole Löding 4

Peugeot 308 GT Fährt sich einfach

Peugeot hat mit der neuen Spitzenversion des 308 den Rivalen aus Wolfsburg im Visier. Schlicht GT nennen die Franzosen ihre dynamische Interpretation des Themas Sportlichkeit in der Kompaktklasse. Mehr Von Michael Kirchberger 9

Gesundheitsdaten in der Cloud Fitness-Falle Smartphone

Was kommt nach den Fitness-Trackern? Die Gesundheitsdaten wandern in die Cloud. Sie werden zentral ausgewertet und geprüft. So gläsern war der Mensch noch nie. Mehr Von Michael Spehr 7 27

Angeborener Zahlenstrahl Können Küken wirklich zählen?

Dass Hühner einen Sinn für Zahlen haben, wissen Forscher schon länger. Doch das ist längst nicht alles. Die italienischen Wissenschaftler, deren Studie nun überall beschrieben wird, haben eigentlich eine ganz andere Parallele zum Menschen aufgezeigt. Mehr Von Hildegard Kaulen 1

Blogs | Tierleben Mein Pferd ist mein Therapeut

Wissenschaftliche Erklärungen dafür, warum hauptsächlich Mädchen und Frauen reiten, und Männer Ställe meiden, sind rar gesät. Nun versucht eine neue Studie zu erklären, warum Frauen Pferde lieben. Mehr Von Christina Hucklenbroich

Hormone und Krebs Hirntumore sind häufiger unter der „Pille“

Die Einnahme hormoneller Verhütungsmittel erhöht offenbar das Risiko, an einem seltenen Hirntumor zu erkranken. Diese Daten liefert zumindest eine Studie, für die dänische Gesundheitsregister durchforstet wurden. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte 1

Schweizer Tourismus Eine Branche im Schockzustand

Seit dem Paukenschlag der Schweizer Nationalbank ist die Stimmung in der Tourismusbranche dort schlecht. Und das obwohl die Hochsaison kurz bevor steht. Wie viel teurer wird der Schweiz-Urlaub nun für die Touristen? Mehr

Kulturhauptstadt 2015 Ein Besuch im belgischen Mons

Die kleine belgische Stadt Mons verspricht sich vom Jahr als Kulturhauptstadt nicht nur mehr Bekanntheit, sondern auch wirtschaftlichen und kulturellen Aufschwung. Es soll die Stadt langfristig attraktiver machen. Mit neuen Prestigebauten und hunderten Veranstaltungen will sich Mons ins rechte Licht rücken. Mehr 1

Stressabbau Wenn Manager meditieren

Meditations-Guru Jon Kabat-Zinn will unter Dauerstrom stehenden Führungskräften helfen, zur Ruhe zu kommen. Ausgerechnet in Davos. Ein Selbstversuch. Mehr Von Bettina Weiguny 4 12

Frauen im Vorteil Wie man zu einer Soziologie-Professur kommt

Wer in der Sozialwissenschaft in den Professorenrang aufsteigen will, muss noch immer vor allem vielfältige Veröffentlichungen vorweisen. Aber es schadet auch nicht, eine Frau zu sein - im Gegenteil. Mehr 23 35

Stiftung Warentest Fast alle Kinderwagen fallen durch

Für Luxus-Kinderwagen zahlen Eltern in spe 1000 Euro und mehr. Doch von 14 Kombi-Kinderwagen hat die Stiftung Warentest nur einen mit der Note gut beurteilt. Mehr 9 11

Hörbuch „Ronja Räubertochter“ Mehr als nur ein Streit zweier Dickschädel

Dreißig Jahre lang hat es keine Hörbuchfassung von Astrid Lindgrens letztem großen Kinderroman gegeben. Jetzt findet Ulrich Noethen für „Ronja Räubertochter“ eine Stimme, die zu Herzen geht. Mehr Von Fridtjof Küchemann 4

Pariser Ergebnisse Frankreich ist gut für Sammlungen

Nicht hohe Preise dominieren, sondern Vielseitigkeit prägt den Auktionsmarkt in Paris. Die französische Auktionsbilanz 2014 weist einige hervorragende Ergebnisse auf. Mehr Von Bettina Wohlfarth aus Paris 2

Stadtentwicklung Wie München hip und glamourös bleiben will

Bayerns Hauptstadt droht nach langer Prosperität etwa bei „Glamour und Hightech“ hinter Berlin zurückzufallen. Stadtentwickler glauben, dass Arbeit und Wohnen wieder enger zusammengehören. Sonst droht München zum satten Museum zu werden. Mehr Von Christiane Harriehausen, München 5 1

Stadtparlament zu Pegida „Was Herr Mund hier äußert, ist nicht Frankfurt“

Als das Frankfurter Stadtparlament über Pegida streitet, geht es hoch her. Sorgsam wählen die Verordneten ihre Worte. Nur ein Politiker fällt dabei völlig aus dem Rahmen. Mehr Von Tobias Rösmann, Frankfurt

Hessen Städtetag will keine Teenager als Rathauschefs

Wer volljährig ist, soll auch Bürgermeister werden dürfen, fordert die Landesregierung. Doch der Städtetag lehnt 18 Jahre alte Rathauschefs ab. Er sagt, solche Ämter erforderten „große Lebenserfahrung“. Mehr

Eschborner Spitzelaffäre Geiger muss nicht in Zwangsurlaub

Nach dem Spitzelskandal kehrt Mathias Geiger (FDP) am Montag ins Rathaus zurück. Dort wird er nach seinem freiwilligen Urlaub auch wohl bleiben dürfen. Ganz aus dem Schneider ist er aber noch nicht. Mehr

Dortmund macht’s spannend

Von Peter Penders

Die Bundesliga ist durch die Dominanz der Bayern langweilig? Ganz und gar nicht. Spannend ist es von Platz zwei bis achtzehn. In dieser Hinsicht ist der Absturz von Borussia Dortmund ein Segen. Mehr

Wiener Kuchenimperium Cupcakes müssen nicht süß sein

Die österreichische Küche ist berühmt für ihre Süßspeisen wie Kaiserschmarrn oder Sacher-Torte. Doch ausgerechnet mit Cupcakes hat die Wienerin Renate Gruber in kurzer Zeit ein kleines Kuchenimperium aufgebaut – inklusive mehrerer Filialen, Backkursen und fast 40.000 Facebook-Fans. Mehr

Lautsprecher Raumfeld Stereo M Große Bühne für strömende Musik

Raumfeld mischt seine Netzwerk-Lautsprecher Stereo M nach klassischen HiFi-Rezepten. Netzwerkfestplatte oder Streaming-Dienste liefern die Töne. Mit einer App wird gesteuert. Mehr Von Wolfgang Tunze 3

Anwesenheitspflicht an Unis Theoretisch abgeschafft

Seit diesem Wintersemester gibt es an den Hochschulen in NRW keine Anwesenheitspflicht mehr. Der Asta der Uni Münster kritisiert nun: Manche Professoren kontrollieren trotzdem. Das sorgt für Ärger. Mehr 1

Shakira und Piqué Zweiter Sohn geboren – und schon Barca-Mitglied

Das Baby von Shakira und Gerard Piqué hat bereits eine Fußball-Konfession, die kleine North West könnte ein Geschwisterchen namens South West bekommen, undden Körper von Judi Dench ziert vielleicht bald ein besonderes Symbol – der Smalltalk. Mehr 11

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks