Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Ostukraine Separatisten am Abschussort sollten Piloten festnehmen

Prorussische Kämpfer sind unmittelbar nach dem Abschuss des malaysischen Passagierflugzeugs zum Absturzort in der Ostukraine gefahren. Das bestätigten Separatisten der F.A.Z.. Damit verdichten sich die Hinweise auf die Schuldigen der Katastrophe. Mehr 90 47

Gazakrieg Lufthansa stellt Flüge nach Tel Aviv ein

Wegen Raketengefahr in Israel hat die amerikanische Luftfahrtbehörde FAA den Fluggesellschaften des Landes Flüge nach Tel Aviv vorübergehend untersagt. Auch die Lufthansa-Gruppe stellt entsprechende Flüge vorerst ein. Mehr 1 1

Gastbeitrag von Wladimir Sorokin Die Ukraine ist in uns eingedrungen

In Russlands riesigem Leib regt sich neues Leben: die freie Ukraine. Was macht das Reich nun mit dieser ungewollten Schwangerschaft? Mehr 78 78

Neuer Nationaltrainer Brasiliens Dunga will von Deutschland lernen

Der frühere Bundesliga-Profi Dunga ist vom brasilianischen Fußball-Verband für die Aufräumarbeiten nach der missratenen WM ausgesucht worden. Allerdings warten einige Fallen auf ihn. Mehr 1 1

Weniger geschiedene Ehen Rosen statt Rosenkriege

Laut Statistischem Bundesamt werden immer weniger Ehen geschieden. Scheiterte vor zehn Jahren noch jede zweite Ehe, ist es mittlerweile nur noch jede dritte. Der Trend ist nicht leicht zu erklären, gewiss ist aber: An der Liebe allein liegt es nicht. Mehr 4 5

Taxibot Frankfurter Flughafen testet neue Schlepper

Am Boden bewegen sich Passagierflugzeuge alles andere als effizient. Die Riesenturbinen verbrauchen auf den Rollwegen große Mengen Kerosin. Neuartige Flugzeugschlepper sollen das überflüssig machen. Mehr 1 19

Sicherheitslücke im iPhone Wie Apple die NSA einlädt

Leute mit iPhone in der Tasche sollten wissen: Ihre Geräte öffnen Geheimdiensten Tür und Tor. Ist das der Grund, weshalb sie neuerdings am Flughafen angeschaltet bleiben müssen? Mehr 4 21

Nutzertracking Cookies waren gestern

Werbungtreibende wollen wissen, wer Internetseiten aufsucht. Bisher tun sie das häufig mit Cookies. Einer neuen Studie zufolge haben sie nun eine andere Technik getestet, der Nutzer nur schwer entgehen können. Mehr

NSU-Prozess Mit verschränkten Armen auf der Anklagebank

Beate Zschäpe und ihre drei Anwälte, die sie weiter verteidigen werden, wirken zerstritten. Aussagen einer Zeugin legen nahe, dass Zschäpe für die Finanzen des NSU-Trios zuständig war - ein weiterer Rückschlag für die Angeklagte. Mehr 1 3

Modellauto-Affäre Opposition fordert Rücktritt Haderthauers

Weil sie aus der Staatskanzlei heraus die Berichterstattung über die „Modellauto-Affäre“ behindert habe, ruft die Opposition in Bayern nach dem Rücktritt von Ministerin  Haderthauer. Ministerpräsident Seehofer fordert sie auf, „zu klären, was da war". Mehr 9 5

Digitaler Angriff Hacken auf der Autobahn

Chinesischen Studenten ist es gelungen, digital in ein Auto einzubrechen. Auch anderen Herstellern drohen solche Angriffe. Wie gefährlich ist das? Und was macht die deutsche Autoindustrie, um sich zu wappnen? Mehr 20 15

Smartphone LG G3 im Test Sieht nur aus wie Metall

LG macht mit seinem neuen Oberklassen-Smartphone G3 vieles richtig. So ist das hervorragende Display sogar ein Alleinstellungsmerkmal. Wäre da nicht diese eine Schwäche. Mehr

  • Wilde Roboterautos
    Von Christoph Ruhkamp
    Christoph Ruhkamp

    Hackern ist es gelungen, den Computer eines Elektroautos fremd zu steuern. Das wird schwerwiegende Folgen haben. Mehr 2 6

  • Erfolg um jeden Preis
    Von Anno Hecker
    Anno Hecker

    Der Erfolgstrainer und frühere Spitzel Ingo Steuer soll in die deutsche Eiskunstlauf-Familie zurückkehren dürfen - so will es die Stasi-Kommission des deutschen Sports. Das Motiv liegt auf der Hand. Mehr 4 8

  • Gebremste Wachstumsfreude
    Von Johannes Pennekamp
    Johannes Pennekamp

    Nach dem schwungvollen Jahresstart ist die deutsche Wirtschaft plötzlich ins Stocken geraten. Der Rückschlag tut erst einmal kaum weh - ist aber eine Warnung an die Politik. Mehr 6 10

  • Stunde der Wahrheit
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Nach dem Abschuss des Zivilflugzeuges über der Ostukraine stellt sich dem Westen eine Frage mit neuer Dringlichkeit: Was tun? Die Antwort auf diese Frage hängt auch vom Verhalten des russischen Präsidenten ab. Mehr 84 41

  • Der Händler
    Von Holger Steltzner
    Holger Steltzner

    Mit Karl Albrecht ist der erfolgreichste deutsche Unternehmensgründer der Nachkriegszeit gestorben. Einen Bundeskanzler hat er nie getroffen. Seinen Weg ging er allein. Mehr 21 53

  • Gorleben muss sterben
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Damit die Endlager-Suche von vorne beginnen kann, tun die Gorleben-Gegner alles, um das Erkundungsbergwerk endgültig zu schließen - denn es könnte ja der beste Standort sein. Das ist die paradoxe Logik der deutschen Endlagersuche. Mehr 45 20

  • Radfahrer zahlen mit
    Von Jan Hauser
    Jan Hauser

    Der Irrsinn der deutschen Ökostromförderung geht weiter. Jetzt wird das als ökologisch sinnvoll geltende Fahren mit Bus und Bahn teuer. Mehr 49 55

  • Nach Toni Kroos folgt nun auch James Rodriguez dem Ruf der „Königlichen“ - ein weiterer Schachzug im Konkurrenzkampf mit dem FC Barcelona. Am Ende ist alles nur eine Frage des Geldes. Mehr

  • Die Sachen sind auch nicht mehr, was sie mal waren. Aber die allgemeine Zweckentfremdung der Dinge streift schon das Bizarre, ach was, sie übersteigt das Kafkaeske! Mehr

  • Wenn Putin wollte
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Auch auf den mutmaßlichen Abschuss der Passagiermaschine reagieren alle wie immer: der Westen mit Uneinigkeit, Moskau mit Propaganda. Mehr 9 17

Koalitionsverhandlungen Neue belgische Farbenlehre

Zwei Monate nach der Parlamentswahl könnten in Belgien Flamen und Wallonen eine gemeinsame Regierung bilden. Die Befürworter sprechen von einer „schwedischen Koalition“, die Kritiker von einer „Kamikaze-Koalition“. Mehr 1

Nach Amtsverlust Die Maut, Ramsauer und Seehofers Hutschnur

Der einstige Verkehrsminister will auch ein halbes Jahr nach dem Amtsverlust nicht schweigen. Peter Ramsauer geht es nicht nur um die Maut. Er sieht sich als einen „freien Mann“. Mehr 2

Joko Widodo gewählt Ein Hoffnungsträger wird neuer Präsident Indonesiens

Der Verlierer erkennt die indonesische Präsidentenwahl nicht an. Vom Sieger Joko Widodo erwartet das Land viel. Er ist der erste politische Führer, der nicht aus der alten Elite stammt. Mehr 2 4

Südafrika Platinbergwerke zum Verkauf

In Südafrika ist vor kurzem der längste und teuerste Streik in der Geschichte des Landes zu Ende gegangen. Nicht nur die betroffenen Unternehmen hat der Ausstand viel Geld gekostet. Mehr 2 1

Spielzeughersteller Playmobil-Chefin gibt Posten ab

Seit 14 Jahren führt Andrea Schauer die Geschäfte des Playmobil-Herstellers Geobra Brandstätter. Im kommenden Jahr will sie den Posten abgeben. Mehr 1

Staatshaushalte Schulden in Europa auf Rekordstand

Die Krise hinterlässt ihre Spuren. Europas Regierungen verschulden sich, um die Folgen der Krise zu bekämpfen. Die Schuldenberge klettern auf neue Rekordwerte. Mehr 18 7

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Marktbericht Dax lässt Ukraine-Schock zunächst hinter sich

Der deutsche Aktienmarkt zeigt sich am Dienstag relativ unbeeindruckt von den Krisen in der Ukraine und in Israel. Der Dax geht mehr als ein Prozent fester aus dem Handel. Mehr

Prokon-Gläubigerversammlung: „Teeren und federn“

Carsten Rodbertus hat 75.000 Anleger hinters Licht geführt. Dafür bekommt er nun die Quittung. Auf der Gläubigerversammlung in Hamburg erleidet er eine schwere Niederlage. Es wird nicht seine letzte sein. Mehr 18 7

Prokon Gläubigerversammlung bestätigt Insolvenzverwalter

Der bisherige Insolvenzverwalter des Windkraftunternehmens Prokon, Dietmar Penzlin, ist von der Gläubigerversammlung bestätigt worden. Nun soll er seinen Sanierungsplan ausarbeiten. Mehr

L’Orfeo an der Bayerischen Staatsoper Nur in der Hölle blüht das Paradies

Der Sänger auf großem Seelenritt ins Reich der Nacht: Christian Gerhaher macht Monteverdis „Orfeo“ bei den Opernfestspielen in München zum Ereignis. Mehr 5

„37 Grad“ Reportage Wer sich nicht ewig bindet

Und plötzlich sagt sie: „Lieber jetzt als nie!“: Mit einer kurzen Reportage über ein älteres Ehepaar, das sich auseinander gelebt hat, erkennt „37 Grad“ einen Trend. Mehr 1

Inklusionsdebatte Eine unglaubliche Gleichmacherei

Warum werden Wesensmerkmale wie Behinderung, Begabung oder sexuelle Identität wegdiskutiert? Das Neueste aus dem Paradiesgärtlein der Inklusion. Mehr 63 258

80-Millionen-Transfer Real schnappt sich WM-Star Rodriguez

Offensiver geht’s kaum: Ronaldo und Bale sind nicht genug, jetzt kommt auch noch der Torschützenkönig aus Kolumbien nach Madrid. Mehr 3 5

Polizeieinsatz beim Fußball Streit über Kosten für Risikospiele

Bremen will den Fußball für Polizeieinsätze bei Risikospielen in der Bundesliga zur Kasse bitten. Die Deutsche Fußball Liga droht dem Land umgehend mit juristischen Konsequenzen. Mehr 3

Sport kompakt Bayern holen den Besten

Die Florettdamen werden Fünfte ++ Die Florettherren werden Siebter ++ Holzdeppe beendet seine Saison ++ Und Gavel wechselt zu Bayern München ++ Sport kompakt am Dienstag. Mehr

Cannabis-Anbau unter Auflagen erlaubt Aber die Türen müssen geschlossen bleiben

Chronisch kranke Patienten, denen der Konsum von Cannabis gegen Schmerzen hilft, dürfen die Droge zuhause anbauen. Das hat das Kölner Verwaltungsgericht entschieden. Mehr 29 20

Welt-Aidskonferenz Russische Drogenpolitik führt zu mehr Aidskranken

Die Vereinten Nationen kritisieren die russische Drogen-Politik. Wladimir Putin sei Schuld daran, dass mehr als die Hälfte aller europäischen HIV-Neuinfektionen in Russland verzeichnet werden. Dabei gäbe es einfache Lösungen für das Problem. Mehr 9 6

„Costa Concordia“ Abschied vom gefallenen Riesen

Die letzte Reise der „Costa Concordia“ kann beginnen. Die blaue Flagge wurde gehisst, das Kreuzfahrtschiff ist für die Fahrt nach Genua bereit. Wir zeigen vier Menschen, die mit der „Costa Concordia“ verbunden sind. Mehr

Körperhygiene im 18. Jahrhundert Eine Sauciere, die unter dem Rock verschwindet

Porzellan für menschliche Bedürfnisse: Im Höchster Porzellanmuseum wird gezeigt, wie Körperhygiene zur Zeit des Sonnenkönigs funktionierte. Mehr 2

Hessen LKA und Verbraucherschützer gemeinsam gegen Betrüger

Menschen in Hessen laufen immer häufiger Gefahr, von Betrügern über den Tisch gezogen zu werden. Davor warnen das LKA und Verbraucherschützer. Sie wollen deshalb künftig intensiver zusammenarbeiten. Mehr

Idstein/Wiesbaden Gift in Nudeln macht Kita-Kinder krank

Ein Giftstoff in den Nudeln hat die Infektion von Kita-Kindern in Idstein und Wiesbaden vor mehr als vier Wochen ausgelöst. Erst ein Speziallabor in der Schweiz konnte den Erreger nachweisen. Mehr 2

Nanotechnik Schwärzer geht’s nicht

Eine spezielle Beschichtung absorbiert fast hundert Prozent des Sonnenlichts. Ihr Geheimnis sind winzige Zylinder aus Kohlenstoff, die senkrecht aus einer Oberfläche ragen. Mehr 3

Tierbeobachtung aus dem Weltraum Gestrandete Eisbären gesichtet

Klimawandel und neueste Technik machen es möglich: Die Satellitenbeobachtung der Arktisbewohner vom Weltraum aus kann teure Hubschrauberflüge ersetzen. Mehr 3 4

Blogs | Tierleben Wie trauern Halter um ihr Haustier?

Der Tod eines Haustieres zieht oft lange Trauerphasen nach sich. Die Veterinärmedizin hat diese Lebenskrisen jetzt als Forschungsfeld entdeckt. Zwei neue Studien bieten Einblicke. Mehr

Verschwendung von Lebensmitteln In Dresden gibt’s zu viele Ananas

Der Franzose Baptiste Dubanchet radelt quer durch Europa und isst nur das, was andere weggeworfen haben. Hungern muss er dabei nicht – im Gegenteil. Mehr 10 20

„Tub Chair“ von PP Møbler Minimalismus auf vier Beinen

Zum 100. Geburtstag von Jørgensen Wegner wurden Entwürfe des großen Designers neu interpretiert. Der „Tub Chair“ war in den Fünzigern revolutionär und ist in der Neuauflage von schlichter Eleganz. Mehr 1 3

Smart und andere Kleinwagen Die Geschichte von Hase und Igel

Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt im urbanen Umfeld. Stadtwagen wie der Smart sollen vor einer großen Zukunft stehen. Der Smart Forfour muss sich einem harten Wettbewerb stellen. Mehr 4 3

Playstation 4 und Xbox One Die schärfsten Spiele für die neuen Konsolen

Die jungen Stars im Wohnzimmer: Wir haben zehn aktuelle Spiele für Sie getestet – und werfen einen Blick auf die Hits im Herbst. Mehr 5 11

Erfolgreich verhandeln Verkauf! Dich! Besser!

Ob beim Gehaltspoker mit dem Chef oder in Verhandlungen mit Kunden - wir alle sind Verkäufer von Beruf. Aber oft stellen wir uns ungeschickt an. Dabei gibts es einfache Grundregeln für erfolgreiche Verkäufer. Mehr 7 14

Kolumne „Mein Urteil“ Darf der Chef meine E-Mails lesen?

In vielen Unternehmen dürfen Mitarbeiter von ihren Dienst-Accounts auch private Mails schreiben. Auf die darf der Arbeitgeber dann nicht mehr zugreifen. Oder? Mehr 5 9

Italien mit Stil Du bist so heiß wie ein Vulkan

Ein Sommer unter Freunden: In Sizilien, am Fuße des Ätna, sind die Ferienhäuser so großzügig wie die Landschaft. Mehr

Fliegen mit Kindern Aber der Teddy fliegt umsonst?

Seit einiger Zeit bitten Fluggesellschaften selbst die Kleinsten zur Kasse. Warum Urlaubsflüge für Familien richtig teuer werden können. Mehr 10 6

Galerien in Berlin Ah, diese Luft!

Im Sommer schaltet der Kunstbetrieb einige Gänge runter: Doch in Berlin finden sich immer gute Ausstellungen für einen Galerierundgang. Ausgewählt haben wir Geta Bratescu bei Barbara Weiss, Wu Tsang bei Bortolozzi und Julian Rosefeldt bei Arndt. Mehr 1

Das Haus in Zeiten steigender Preise Versuchen Sie einmal, ein Haus wegzutragen

Immobilien sind eine ganz eigene Art von Eigentum: Man kann sie nicht verpflanzen, kann nicht einfach die Mieter feuern, und wenn es ganz schlimm kommt, werden sie auch noch Objekte von Spekulationsblasen. Ein Essay. Mehr 6 18

Wenn Putin wollte

Von Berthold Kohler

Auch auf den mutmaßlichen Abschuss der Passagiermaschine reagieren alle wie immer: der Westen mit Uneinigkeit, Moskau mit Propaganda. Mehr 9 17

Samsung Galaxy Tab S im Test Zwei iPads von Samsung

Die Koreaner wollen es wissen: Mit dem neuen Galaxy Tab S im 8,4- und 10,5-Zoll-Format greifen sie den Marktführer Apple mit seinen iPads frontal an. Ihr Trumpf ist der Bildschirm. Mehr 2

Hotpants Manche mögen’s heiß

Kurze, sehr kurze Hosen prägen in diesem Sommer die Fußgängerzonen. Die Hotpants haben den Minirock abgelöst. Und ein Ende des Trends ist noch lange nicht in Sicht. Mehr 11 6

Berufliche Weiterbildung Lernen für mehr Gehalt

Wer sich im Beruf weiterbildet, kann mit mehr Gehalt und einem Karriereschub rechnen. Denn es eröffnen sich Perspektiven, die sonst Hochschulabsolventen vorbehalten sind. Mehr 1

Früherer Bayern-Präsident Uli Hoeneß angeblich in Klinik verlegt

Uli Hoeneß verlässt für eine Behandlung am Herzen das Gefängnis, Herzogin Kate vertritt ohne Familie die Queen und nach Jennifer Lopez wird eine Milbe benannt – der Smalltalk. Mehr 2

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks