Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Ukraine-Krise Schröder wirbt um mehr Verständnis für Russland

Er sei stolz darauf, als „Russland-Versteher“ zu gelten, sagt der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder und wirbt in Rostock für den Dialog mit Moskau. Immer „schärfere“ gegenseitige Wirtschaftssanktionen seien in der Ukraine-Krise der falsche Weg. Mehr 1 33

Standardbrief Deutsche Post erhöht Briefporto auf 62 Cent

Wegen gestiegener Personalkosten erhöht die Deutsche Post das Porto für einen Standardbrief im kommenden Jahr um zwei Cent. Der Preis war erst in diesem Jahr von 58 auf 60 Cent gestiegen. Mehr 14 3

Im Porträt: Oliver Samwer Erträgt Deutschland diesen Mann?

Aggressiv, großmäulig und extrem clever: So hat Oliver Samwer es mit Internetfirmen zum Milliardär gebracht. Heute geht sein Zalando an die Börse. Der Typ ist eine Sensation. Mehr Von Bettina Weiguny 35 8

„Goldener Windbeutel“ Alete Babynahrung erhält Negativpreis für Werbelüge

Babynahrung von Nestlé ist in einer Abstimmung von Foodwatch mit dem Negativpreis „Goldener Windbeutel“ ausgezeichnet worden. Auch eine Hühnersuppe ohne Hühnerfleisch war nominiert. Mehr 21 11

Neue Windows-Version Microsoft setzt alles auf die Zehn

Microsoft überspringt eine Versionsnummer und stellt Windows 10 vor. Was soll uns das sagen? Ist Microsoft ausnahmsweise mal seiner Zukunft voraus? Mehr Von Marco Dettweiler

ARD-Film „Die Auserwählten“ Odenwaldschule wieder ausgeladen

Heute zeigt die ARD den Spielfilm „Die Auserwählten“, in dem der sexuelle Missbrauch an der Odenwaldschule thematisiert wird. An der anschließenden Diskussion nimmt kein Schulvertreter teil. Mehr Von Werner Breunig, Heppenheim

Ole von Beust im Gespräch „Dass die AfD in den Parlamenten ist, ist nicht tragisch“

Ole von Beust, ehemaliger Erster Bürgermeister von Hamburg, sagt, die AfD werde vor allem aus Trotz gewählt. Beängstigend findet er das aber nicht. Ein Interview über Protestwähler und leidenschaftslose Politiker. Mehr 28 15

Hongkong Demonstranten trotzen Zensur und Hackerangriffen

Hacker aus China greifen offenbar die Mobiltelefone von Demonstranten in Hongkong an. Die chinesische Zensur unternimmt große Anstrengungen, Berichte zu unterbinden. Trotzdem gehen die Demonstrationen am chinesischen Nationalfeiertag unvermindert weiter. Mehr 1 5

Probleme mit Bundeswehr-Airbus Deutsche Soldaten sitzen in Afghanistan fest

Seit fast einer Woche warten rund 150 Bundeswehr-Soldaten auf ihren Heimflug aus Afghanistan. Der Grund: Der Transport-Airbus A310 ist derzeit nicht voll einsatzbereit. Jetzt wird offenbar über eine ungewöhnliche Lösung nachgedacht. Mehr 56 23

Arzneimittelhersteller Stada-Chef blitzt mit Plänen für 40-Stunden-Woche ab

Stada-Chef Hartmut Retzlaff hat Pensionsansprüche in Höhe von 35,3 Millionen Euro. Grund genug für die Gewerkschaft, seine Forderung nach einer 40-Stunden-Woche abzulehnen. Mehr Von Max Smolka 24 5

Musikantenstadl in Passau Wir machen sexy, sexy Volksmusik

Dreiländerschmarrn mit Anfassen: Der quotenmüde „Musikantenstadl“ könnte bald Geschichte sein. Vor Ort aber sieht das anders aus – unser Reporter hat in Passau manches erlebt. Mehr Von Oliver Jungen 2 7

Nicht mehr geheim Der Humor der CIA

Wer hätte gedacht, welche Monster sich zu Beginn der achtziger Jahre im Sprachkeller der CIA aufhielten. Ein internes Rundschreiben deckte sie auf: Berichtsfloskeln werden darin zu maskierten Nilpferden und zweiköpfigen Igeln. Mehr Von Maria Wiesner 1

  • Unrechtsstaat
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Im Zuge der Regierungsbildung in Thüringen wird 25 Jahre nach dem Fall der Mauer wieder eine Frage debattiert, die eigentlich eine rhetorische ist: War die DDR ein Unrechtsstaat? Mehr 58 53

  • Alle gegen Google
    Von Patrick Bernau
    Patrick Bernau

    Politiker denken sich harte Gesetze aus, um die Internet-Konzerne zu zähmen. Dabei gibt es eine sanftere Idee. Die wirkt sogar noch besser. Mehr 32 27

  • Zur Sanierung verdammt
    Von Johannes Leithäuser, Berlin
    Johannes Leithäuser, Berlin

    Die Pannen bei der Bundeswehr kommen genau richtig: Lange nicht mehr waren die Deutschen so sensibel für sicherheitspolitische Bedrohungen wie derzeit. Das Desaster könnte deshalb eine Chance sein, die Armee endlich besser zu machen. Mehr 100 28

  • Warum sachlich?
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Die AfD hat es nicht leicht, aber sie muss eine kritische Beobachtung aushalten, zumal sie selbst auch heftig austeilt – das ist schließlich eines ihrer Erfolgsrezepte. Mehr 111 17

  • Verantwortungslose Flüchtlingspolitik
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Wenn es stimmt, was sich in Burbach und Essen zugetragen haben soll, hat das Land Nordrhein-Westfalen eine seiner wichtigsten Aufgaben vernachlässigt: für die Sicherheit von Schutzbefohlenen zu sorgen.  Mehr 151 26

  • Paris erfrischend kaltblütig
    Von Christian Schubert, Paris
    Christian Schubert, Paris

    Die französische Familienpolitik verschlingt viel Geld. Jetzt will die sozialistische Regierung einige Leistungen kürzen. Gut so! Sie sollte auch noch andere Wohltaten unter die Lupe nehmen. Mehr 8 6

  • Die Politik einigt sich auf einen Entwurf zu einem Anti-Doping-Gesetz. Man muss den Eindruck haben, der Spitzensport sitze nicht mit im Boot, wenn in Berlin über sein Schicksal entschieden wird. Mehr 1

  • Schnöde Müllerin
    Von Andreas Rossmann
    Andreas Rossmann

    In Wuppertal soll das Theater einen neuen Auftritt haben. Aber kann es mit einer biedermeiernden Aufbereitung von Schuberts Liederzyklus „Die schöne Müllerin“ seine Unverzichtbarkeit demonstrieren? Mehr 1

  • Endlich erleuchtet
    Von Heike Göbel
    Heike Göbel

    Sechs Jahre fahren wir ihn nun schon, unseren Mercedes-Kombi. Und noch immer vermag er uns zu überraschen. Letztes Jahr etwa haben wir bemerkt, dass das Licht beim Start automatisch angeht. Mehr 4 6

  • Kampf für Hongkong
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Die Demonstrationen in Hongkong stellen die Führung in Peking unzweifelhaft vor eine Herausforderung. Jetzt muss sich erweisen, wie klug und lernfähig sie tatsächlich ist. Mehr 4 8

Sticheleien in der Koalition Ein reizender Auftritt

Die SPD spottet über Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Die CDU ärgert Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel. In der Koalition ist die Atmosphäre vergiftet. Mehr Von Günter Bannas, Berlin 41 15

Steigende Asylbewerber-Zahlen Bund will Neubau von Flüchtlingsheimen erleichtern

Als Reaktion auf die steigenden Asylbewerberzahlen plant Bundesbauministerin Hendricks, kurzfristig das Baurecht für Flüchtlingsheime zu lockern. Das Ziel seien „angemessene, menschenwürdige Unterkünfte“, etwa auch in Gewerbegebieten. Mehr 15 1

Weitere Panne beim Secret Service Bewaffneter Mann mit Obama im Aufzug

Ein weiterer Zwischenfall bringt den Secret Service in Schwierigkeiten. Bei einem Besuch des amerikanischen Präsidenten in Atlanta kam ein bewaffneter Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma Barack Obama im Fahrstuhl ungewöhnlich nahe. Mehr 6

Steigende Mieten Bundeskabinett beschließt die Mietpreisbremse

Als Maßnahme gegen stark steigende Mieten hat die Bundesregierung am Mittwoch die sogenannte Mietpreisbremse beschlossen. Es gibt aber einige Ausnahmen. Mehr 1

Gesetzentwurf Linkspartei wettert gegen „Mietpreisbremschen“

Die Mietpreise steigen dramatisch, in manchen Städten um 30 Prozent. Nun will das Bundeskabinett eine Mietpreisbremse beschließen. Doch mit dem Entwurf ist kaum jemand zufrieden. Mehr 8 3

Private Asylbewerberheime Vier Euro für einen Flüchtling 

Im Preiskampf unterbietet der Betreiber von Flüchtlingsunterkünften European Homecare seine Konkurrenten. Und ist dabei sehr profitabel. Doch die Vorkommnisse in Burbach sind nicht die ersten dieser Art in der Firmenhistorie. Mehr Von Lukas Koschnitzke 5 8

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Börsenstart Zalando-Aktie fährt zum Börsenstart Achterbahn

„Schrei vor Glück!“ lautet der Werbeslogan von Zalando. Beim Börsenstart hätten den Anlegern aber eher Schreie wie in einer Achterbahn entfahren können: Die Aktie sprang erst um 12 Prozent hoch - und fiel dann fast auf den Ausgabepreis. Mehr

Lebensversicherungen Versicherer muss Kunden seine Fehler eingestehen

Die Allianz Leben hat vor Gericht gegen eine Verbraucherzentrale verloren. Jetzt muss sie aktiv über falsche Klauseln aufklären, die Kunden benachteiligten. Mehr Von Philipp Krohn 2 10

Überreizte Börse Kanadas Aktienmarkt droht eine Abkühlung

Die Kurse in Kanada sind in diesem Jahr kräftig gestiegen. Deutsche Anleger profitieren dazu noch von den Devisenkursen. Doch nun könnten Energie- und Häusermarkt die Wende bringen. Mehr Von Norbert Kuls, New York 1 1

„Der letzte Ort“ von Sherko Fatah In der Hand von bewaffneten Kindern

Stell dir vor, du wirst entführt: Was gibt dir Kraft, woran hältst du dich fest, wer bist du dann? Sherko Fatahs neuer Roman „Der letzte Ort“ erzählt von einer dramatischen Sinnsuche im Irak. Mehr Von Stefan Weidner 2

TV-Kritik: Menschen bei Maischberger Salut für Erich

Der Herbst 1989 ist ein Vierteljahrhundert her. Zeit für Sandra Maischberger zu klären, ob die DDR Heimat oder ein Unrechtsstaat war. Es geht unentschieden aus, aber zu erzählen gab es trotzdem viel. Mehr Von Regina Mönch 26 7

Lebensgefühl Ich bin fünfzig und habe genug

Aktivismus ohne Leistungsdruck. Nicht Resignation, sondern Realismus. Eine ganz neue Art des Freiseins. Auch wenn Älterwerden keinen guten Ruf hat: Fünfzig ist eigentlich ein sehr schönes Alter. Mehr Von Antje Schrupp

Japan Rettungskräfte finden weitere Tote auf dem Gipfel des Ontake-Vulkans

Seit dem Wochenende suchen Rettungskräfte am Ontake nach Opfern des Vulkanausbruchs. Weitere sieben Leichen wurden nahe des Gipfels gefunden. Mindestens zehn weitere Wanderer werden noch immer vermisst. Mehr

Ebola-Epidemie Erster Ebola-Fall in den Vereinigten Staaten

Erstmals ist in Amerika Ebola diagnostiziert worden. Der Patient, der sich im westafrikanischen Staat Liberia infiziert haben soll, wird in einem Krankenhaus in Texas behandelt. Mehr 26 18

Magnotta-Prozess in Kanada „Er hat auch eine mitfühlende Seite“

In Montreal steht der in Berlin gefasste „Zerstückler“ Luka Rocco Magnotta vor Gericht. Der frühere Pornodarsteller soll seinen angeblichen Liebhaber getötet und das Verbrechen gefilmt haben. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles 1 3

Eiskunstlauf Eiszeit zwischen Ingo Steuer und Aljona Savchenko

Weil sie ihn nicht bezahlen könne, will Aljona Savchenko nicht mehr von Ingo Steuer trainiert werden. Steuer führte Savchenko/Szolkowy zu fünf WM-Titeln, ist aber wegen seiner Stasi-Vergangenheit umstritten. Mehr

Fußball kompakt Rauball fordert härtere Sanktionen

Bader atmet auf ++ Löwen-Kultkeeper wird 80 ++ „Lilien“-Präsident weiter im Amt ++ Fußball kompakt am Mittwoch. Mehr

Antworten zum Anti-Doping-Gesetz Müssen Doper ins Gefängnis?

Erstmals sollen gedopte Sportler von Staatsanwälten zur Rechenschaft gezogen werden, es drohen Gefängnisstrafen. Was steckt in dem Gesetzesvorhaben, an wen richtet es sich, und was verbessert es? Mehr Von Anno Hecker

Exotische Küche Was Chinesen wirklich kochen

Schwein süß-sauer oder Hund? Die chinesische Küche bietet mehr als das. Besonders beliebt bei den Chinesen ist die Nudelsuppe. Ein Blick hinter die Kulissen eines Berliner Chinesen – und drei Rezepte. Mehr Von Ursula Heinzelmann 5 13

Pariser Modewochen Noch auf dem Moos geht es um die Verbindung zur Frau

Dass ein paar wichtige Pariserinnen ohne die Männer auskommen, ist sogar beim Prêt-à-porter zu sehen. Die Mode ist dieses Mal unaufgeregt und trotzdem nicht nachlässig. Eine gute Kombination. Mehr Von Jennifer Wiebking, Paris 1 3

Eddy Merckx Milano 72 Eddy weiß, was Frauen wünschen

Mit dem Damenrennrad Milano 72 kommt eine Geometrie, von der die Sitzposition der weiblichen Anatomie angepasst wird. Das Rad von Eddy Merckx Cycles passte auf Anhieb. Mehr Von Susanne Braun 13 11

„Wake Up & Smell the Bacon“ Ekel-App für Fleischfetischisten

Es ist eine der ekelhaftesten Apps, die man sich zurzeit auf dem iPhone installieren kann. Wenn der Wecker klingelt, verströmt sogleich der Duft von Bacon im Schafzimmer. Mehr Von Marco Dettweiler 20 6

Heute in der Zeitung Kosmische Molekülküche

Von Ebola und Denguefieber, einem chemischen Fund im Zentrum der Milchstraße und einer Patientin ohne Kleinhirn sowie von unwirksamen Medikamenten gegen Bluthochdruck, Milchbauern in der Steinzeit, von Fledermäusen in Zeiten der Energiewende und lernwilligen Schimpansen berichten wir in der heutigen F.A.Z.-Beilage „Natur und Wissenschaft“. Mehr

Rätselhafter Sandstein Rodinias Erbe

Eine Standsteinformation in den Rocky Mountains gibt seit einigen Jahren Rätsel auf. Wie ist alt ist sie? Wie ist sie entstanden? Die Antwort ist in der Urgeschichte der Erde zu suchen, wie amerikanische Geologen herausgefunden haben. Mehr 2

Haarmode im alten Ägypten Haute Coiffure in Echnatons Stadt

Ihre Frisuren waren den alten Ägyptern wichtig. Neue Funde zeigen, dass auch kleine Leute hier mitunter großen Aufwand trieben. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

Wandern auf Menorca Pferdemist weist den Weg über die Klippen

Der Camí de Cavalls umrundet Menorca und passiert dabei die schönsten Abschnitte der Küste: Weitwandern im Mittelmeer. Mehr Von Susanne Schaber 2

Deutsche Farbenlehre Pechblende für den Weltfrieden

Schwarzenberg, die selbsternannte Perle des Erzgebirges, erscheint unspektakulär. Unter der Erde jedoch liegen Schätze, die immer wieder Begehrlichkeiten wecken. Mehr Von Andrea Diener 4 17

Zufriedene Mitarbeiter Ein Zeugnis für den Chef

Schlechte Vorgesetzte sind einer der häufigsten Kündigungsgründe. Kann man daraus auch schließen, dass die meisten Mitarbeiter mit ihren Chefs unzufrieden sind? Mehr 1 3

Kolumne „Nine to five“ Reich werden im Nebenjob

Der Weg zum Millionär ist hart und steinig. Aber in unseren Mail-Postfächern liegt vielleicht schon die Abkürzung ins Paradies. Mehr Von Sven Astheimer 3 11

Streik bei Lufthansa Nur wenige schimpfen auf die Piloten

Am Frankfurter Flughafen ist kaum etwas vom Streik der Piloten zu spüren, auch wenn 9000 Passagiere betroffen waren. Trotz des vierten Streiks in wenigen Wochen ist eine Einigung nicht in Sicht. Mehr Von Helmut Schwan, Frankfurt 3

Studentenwohnungen Auch in Darmstadt wird es eng bei der Zimmersuche

Das neue Semester beginnt, doch Wohnplatz gibt es nicht: In Frankfurt sind Studentenbuden besonders rar. Doch auch die Lage in Gießen, Darmstadt und Wiesbaden hat sich verschlechtert. Mehr 1

Bankrott von Green Planet Bäume suchen in Costa Rica

Wieder platzt ein grüner Traum: Nach der Pleite von Prokon macht nun das Frankfurter Unternehmen Green Planet von sich reden. Anleger wollten in Teakholzplantagen investieren – und stehen nun vielleicht vor dem Nichts. Mehr Von Tim Kanning, Frankfurt

Auktionswoche in München Jetzt räumen Habsburger und Wittelsbacher aus

In München wird in dieser Woche jeden Tag versteigert. Die Hauptattraktion läuft bei Neumeister: Eine der so beliebten Adels-Auktionen. Mehr Von Brita Sachs 1 11

Ferienimmobilien Traumhaus oder Mogelpackung?

Immobilien in der Türkei scheinen günstig, sind aber dennoch ihr Geld nicht immer wert. Und Vorsicht: Mancher Verkauf ist am Ende gar keiner. Mehr Von Sabine Hildebrandt-Woeckel 6

Kampf für Hongkong

Von Klaus-Dieter Frankenberger

Die Demonstrationen in Hongkong stellen die Führung in Peking unzweifelhaft vor eine Herausforderung. Jetzt muss sich erweisen, wie klug und lernfähig sie tatsächlich ist. Mehr 4 8

Prêt-à-porter Sensationen vom Boulevard

Die Pariser Modemacher denken sich ein leichtes Frühjahr aus. Manche Kollektionen der letzten Prêt-à-porter-Tage sind aber auch einfach nur leichtgewichtig. Mehr Von Alfons Kaiser, Paris und Helmut Fricke (Fotos)

Amazon Fire TV im Test Blitzschnell und überzeugend einfach

Es ist ein Frontalangriff gegen Apple. Amazon bietet mit Fire TV eine Set-Top-Box für Video-Streaming an, die sogar mehr kann. Spracherkennung zum Beispiel. Wir haben das neue Angebot von Amazon getestet. Mehr Von Marco Dettweiler 14 4

Wer zahlt für die Fernuni? Kein Herz für Hagen

Die Fernuniversität ist die größte Schmiede für Akademiker in Deutschland. Für mehr Studenten und Fächer fehlt bislang das Geld. Ein Bundesland bastelt nun an einer eigenen Lösung. Mehr Von Klaus Heimann 5 2

Angelina Jolie Teures Hochzeitsgeschenk

Angelina Jolie gab drei Millionen für Brads Hochzeitsgeschenk aus. Jennifer Lopez wurde in einen Auffahrunfall verwickelt und Girls-Star Lena Dunham musste früher auf Tische klopfen – der Smalltalk. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks