Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Krise in der Ukraine Sagen Sie Merkel: Wir wollen eure Panzer nicht

Begegnung in Luhansk: Eine alte Frau steht am östlichen Ende der Ukraine bei den prorussischen Demonstranten und sagt: Ich bin wegen meines Vaters hier. Der ist 1943 gefallen. Mehr 8 27

Atomstreit Iran meldet ausreichende Einschränkung seines Nuklearprogramms

Alle vereinbarten Verpflichtungen seien vollständig erfüllt, teilte der Chef der iranischen Atombehörde mit. Jetzt rechnet das Land mit einer Lockerung der Sanktionen. Mehr 3

Flug MH 370 Suche nach verschollener Boeing vor dem Ende

Die Bilder sind scharf, aber zu sehen ist darauf nur Meeresboden: Die Suche nach dem Wrack von Flug MH 370 per U-Boot bleibt erfolglos. Schon nächste Woche soll sie enden. Wie es dann weitergeht, ist ungewiss. Mehr 6 3

TV-Kritik: Tagesschau Ein gelungenes Debüt

Die Renovierung der Tagesschau ist gelungen. Nur warum artikuliert die ARD dann ihre Zweifel an deren Zukunftsfähigkeit? Mehr 19 6

Fed Cup Freudentänze ins Finale

Es ist vollbracht: Zum ersten Mal seit 22 Jahren stehen die deutschen Tennis-Damen wieder im Endspiel des Fed Cups. Im Halbfinale gegen Australien sorgte Angelique Kerber gegen Samantha Stosur für den entscheidenden dritten Sieg. Mehr

Pilgerer in der Grabeskirche Zu Ostern ins Heilige Land

Sie kommen aus Indien, Russland und Sri Lanka: Zu Ostern pilgern viele Christen nach Jerusalem in die Grabeskirche. Sie steht nahe dem Ort, an dem Jesus laut Überlieferung gekreuzigt wurde. Mehr

Krise in der Ukraine Steinmeier fordert Ende der Sanktionsdrohungen

Außenminister Steinmeier stellt sich gegen Verteidigungsministerin von der Leyen und die Vereinigten Staaten. Die Genfer Ergebnisse seien eine Chance, von denen es nicht mehr viele geben werde, sagte er. Der Kreml stellte klar, Russland plane keine Invasion - allerdings sei man auf alles vorbereitet. Mehr 50 31

Schiffsunglück vor Südkorea Taucher bergen erstmals Leichen aus der Fähre

Die Rettungskräfte sind jetzt in den Passagierbereich der Fähre vorgedrungen. Die Helfer haben allerdings kaum noch Hoffnung, dort Überlebende zu finden. Mehr 1

Österreich Würschtl statt Weltrevolution

Graz ist eine Hochburg der Kommunisten, die KPÖ feiert dort Erfolge, die in Europa heutzutage ihresgleichen suchen. Warum eigentlich? Über Vergangenheit und Gegenwart Grazer Kommunisten. Mehr 1 5

Eine parodistische Parabel aus der Ukraine Die Verbrennung

Wer war der Mann ohne Staatsangehörigkeit, dafür mit nebulöser Vergangenheit, der im Jahr 1641 in Lemberg öffentlich verbrannt wurde? Eine parodistische Parabel aus der Ukraine. Mehr 2 5

1:3 gegen Wolfsburg HSV steht am Bundesliga-Abgrund

Das schmeckt nach Abstieg: Der HSV verliert gegen Wolfsburg mit 1:3. Der Glaube an „Retter“ Mirko Slomka geht allmählich verloren. Der VfL kann indes von der Champions League träumen. Mehr 4

Formel-1-Liveticker Hamilton dreht einsam seine Runden

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton steuert seinem dritten Formel-1-Sieg in Serie entgegen. Der Brite startet führt vom Start weg beim Großen Preis von China in Schanghai. Weltmeister Sebastian Vettel liegt auf Rang fünf. Verfolgen Sie das Rennen im Liveticker. Mehr

  • Helmpflicht auf E-Bikes, Null Promille am Steuer, kein Fleisch auf dem Teller! Wer als Politiker bekannt werden will, muss neue Regeln erfinden oder neue Verbote fordern. Gut ist das nicht. Mehr 49 81

  • Die Baustelle des Hauptstadtflughafens liefert nichts als Hiobsbotschaften. Der Flughafen-Geschäftsführer Hartmut Mehdorn erntet viel Kritik. Aber niemand könnte an seiner Stelle zaubern. Mehr 41 15

  • Von Reitern und Rappen
    Von Evi Simeoni
    Evi Simeoni

    Wer als Mäzen seiner Leidenschaft im Pferdesport nachgehen kann, hat große Vorteile. Das zeigt wieder der Fall der Stute Bella Donna. Die alte Frage lautet daher: Wie viel Erfolg beim Reiten ist wohl käuflich? Mehr 2

  • Algerischer Verdruss
    Von Christoph Ehrhardt
    Christoph Ehrhardt

    Die Hoffnung auf Reformen in Algerien ist nach dem abermaligen Wahlsieg Bouteflikas zerronnen. Bald dürften wieder Machtkämpfe in der Führung ausbrechen, um einen Nachfolger für den gebrechlichen Präsidenten zu bestimmen. Mehr 3 4

  • Mit Kafka teilte er die Einfühlung in das Schicksal der Bedrängten. Das Erfolgsrezept seiner Bücher könnte den Titel eines Aufsatzes tragen, den er 1993 veröffentlicht hat. Zum Tod von Gabriel García Márquez. Mehr 3 3

  • Tod vor Korea
    Von Peter Sturm
    Peter Sturm

    Die Schiffskatastrophe trifft Südkoreas Präsidentin Park Geun-hye in einem schwachen Moment. Bisher hat sie alle Affären unbeschadet überstanden. Der Tod so vieler junger Leute und mögliche Versäumnisse der Behörden könnten ihr aber nun wirklich zusetzen. Mehr 1 1

  • Die deutschen Exportüberschüsse bieten immer wieder Anlass zu Kritik. Jetzt aber zeigt sich: Deutschlands Wirtschaftskraft nutzt dem Rest Europas. Schlecht, dass Deutschland diese Kraft verspielt. Mehr 21 29

  • Alleinfahrzentrale
    Von Michael Spehr
    Michael Spehr

    Irgendwann sollen autonom fahrende Autos ihre Zielpersonen einsammeln, deren Routen koordinieren und sich ohne störenden Parkplatzsuchverkehr wieder entfernen. Mehr 12

  • Puppenspieler Putin
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Die Hoffnung auf eine Lösung in der Ukraine-Krise hat wenig mit dem Ergebnis des Genfer Krisengipfels zu tun. Skepsis ist berechtigt, wie Putins jüngster Fernsehauftritt zeigt. Mehr 75 32

  • Väter sollen künftig weniger arbeiten, aber Mütter sollen mehr arbeiten: In Deutschland wird über die Familienarbeitszeit debattiert. Ein neuer Verteilungskampf hat begonnen. Mehr 3 3

Spanien Wo das Geld spurlos verschwindet

Andalusien hat einen neuen Skandal vor den Europawahlen: Die Regierung hat mehr als zwei Milliarden Euro für Fortbildungskurse ausgegeben, die nicht oder nicht so wie geplant stattfanden. Mehr 29 44

Geringe Kampagnen-Etats Parteien verdienen prächtig am Europa-Wahlkampf

Die deutschen Parteien halten ihre Kampagnen-Etats für die Europawahl knapp. Die staatliche Erstattung der Wahlkampfkosten könnte nach F.A.S.-Informationen daher die Ausgaben deutlich übertreffen. Mehr 34 11

Nordirland Mord am Karfreitag

Mit dem Karfreitagsabkommen 1998 kehrte in Nordirland weitgehend Ruhe ein. Nun erinnert ein Mord ausgerechnet am symbolträchtigen Karfreitag daran, dass der Friedensprozess noch nicht beendet ist. Am Samstag gab es eine erste Festnahme. Mehr 2

DEL-Finalserie Köln auf dem Weg zum Meistertitel

Nach dem Heimsieg im ersten Spiel gewinnen die Haie auch die zweite Partie der DEL-Finalserie. In Ingolstadt siegen die Kölner mit 3:1 und sind damit auf dem besten Weg zum Meistertitel. Mehr

4:2 gegen Mainz Über Dortmund scheint die Sonne

Durch den 4:2-Erfolg über Mainz 05 spielt der BVB auch in der kommenden Saison in der Champions League. Beide Teams bieten eine hochklassige Partie - die Tore fallen jedoch nach Fehlpässen und abgefälschten Schüssen. Mehr 3

4:2 gegen Gladbach Freiburger Duselsieg

Die Heimstärke ist der große Pluspunkt der Freiburger im Abstiegskampf. Das 4:2 gegen Gladbach ist ein großer Schritt zum Klassenverbleib. Die Borussia dagegen verpasst den Sprung auf Platz vier. Mehr 4 2

Kaufhaus-Sortimente Karstadt übt sich in Basisdemokratie

Es geht nicht mehr um die große weite Welt von New York oder London: Jetzt zählt die Meinung der Mitarbeiter und der Kunden. Mehr 6 5

Entwickler entlassen Nike verliert die Lust an seinem Fitnessband

Fitnessbänder sind in. Vielleicht gibt es schon zu viele davon. Nike jedenfalls entlässt jetzt viele Entwickler seines „Fuel Band“. Mehr 1

Amartya Sen Der Anwalt der Armen

Der Nobelpreisträger Amartya Sen erforscht, wie man die Welt gerechter machen kann. Seine Motivation ist ein schlimmes Kindheitserlebnis. Mehr 10 3

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --  

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --  
  Dow Jones --  --  
  Euro in Dollar --  --  
  Gold --  --  
  Rohöl Brent --  --  

Börsengänge In Deutschland will kaum jemand an die Börse

Anderswo in Europa stehen die Neulinge in diesem Jahr Schlange. Hierzulande ist die erste Welle an Börsengängen nach der Finanzkrise abgearbeitet. Der deutsche Markt für Börsengänge liegt darnieder. Mehr 6

Die Vermögensfrage Die Anlage von Erbschaften will gelernt sein

Wer erbt und plötzlich über viel Geld verfügt, sollte seine finanzielle Situation genau überdenken. Die sinnvolle Verwendung des Geldes ist wichtiger als die Jagd nach hohen Zinsen - oder Sportwagen. Mehr 10 6

Börsengang in Gefahr Mit Hochdruck gegen die Hochfrequenzhändler

Der New Yorker Staatsanwalt Eric Schneiderman verschärft seinen Kampf gegen die „Flash Boys“. Das gefährdet auch den Börsengang von Virtu. Mehr 8 8

Deutsche Soldatengräber in Istanbul Was das Leiden im Krieg ausmacht

Sie fielen im Ersten Weltkrieg, begraben sind sie in Istanbul: Warum ein Bundeswehr-Oberst dem Schicksal deutscher Soldaten auf dem Friedhof Tarabya nachspürt. Mehr 2 17

Biometrische Erkennung 2.0 Zeig mir, wer du bist und wie es dir geht

Als Sicherheitstechnologie wird Biometrie penetrant beworben. Doch unsere Merkmale und Körperfunktionen können problemlos und ohne hohe Kosten permanent erfasst werden. Ihre Analyse wird längst weitergedacht. Mehr 3 6

Passionsmusiken aus der Bach-Familie Heute noch im Paradiese

Die Ostermesse und der „Actus Tragicus“ von Johann Sebastian, die Kantate „Die letzten Leiden des Erlösers“ von Carl Philipp Emanuel: John Eliot Gardiner und Hartmut Haenchen haben Passionsmusiken aus der Bach-Familie neu vertont. Mehr 2

Dreizehntes Todesopfer am Everest Die Sherpas tragen das Risiko

Dreizehn tote Sherpas konnten nach dem Lawinenunglück am Mount Everest geborgen werden, drei werden noch vermisst. Das Unglück macht einmal mehr deutlich, welchen Gefahren die einheimischen Helfer am höchsten Berg der Welt ausgesetzt sind. Mehr 11 4

Schiffsunglück vor Südkorea Am Steuer stand eine Anfängerin

Der Kapitän der „Sewol“ versucht, sein Verhalten bei der Katastrophe des Schiffs zu rechtfertigen. Die Fähre steuerte zum Unglückszeitpunkt eine 26 Jahre alte Offizierin ohne jegliche Erfahrung in den Gewässern. Mehr 21 10

Kinderporno-Verdacht Odenwaldschule kündigt Lehrer fristlos

Die Odenwaldschule kommt nicht zur Ruhe. Ermittler haben die Wohnung eines Lehrers der von einem Missbrauchsskandal betroffenen Einrichtung durchsucht. Er steht in Verdacht, Kinderpornos besessen zu haben. Mehr 9 2

Allergiesaison 2014 Schniefen, Niesen, Weinen

Der Winter war mild, die Birken blühen besonders stark – keine guten Nachrichten für Pollenallergiker. Mehr 4

Lamm zu Ostern Reges Geschäft mit dem Sinnbild des Lebens

Zur Osterzeit lassen wieder viele Lämmer ihr Leben. Heimische Schäfer melden eine steigende Nachfrage. Doch der Großteil des in der Region verkauften Lammfleisches stammt nicht aus hessischer Zucht. Mehr 1

Landesgartenschau Gießen Eine Stadt auf dem Weg zu neuen Ufern

In knapp einer Woche öffnen sich in Gießen die Pforten für die fünfte hessische Landesgartenschau. Narzissen und Tulpen werden dann aber schon verblüht sein, der milde Winter ist schuld. Mehr

Geist und Moral von Hühnern Schadenfrohes Gackern

Hühner besitzen ein walnusskleines Gehirn, doch sie nutzen es exzellent. Das haben Forscher herausgefunden. Doch haben die Tiere auch Moral und ist es Moral nach menschlichem Verständnis? Mehr 10 17

Biosprit Grüner Alkohol

Ein besonderer Kupferkatalysator beflügelt die Ethanol-Gewinnung. Die Herstellung erfolgt umweltschonend in einer elektrochemischen Zelle bei Raumtemperatur. Mehr 10 10

Olivenbäume Anspruchslos und robust

Ölbäume prägen das Bild der Mittelmeerländer. Die besonders widerstandsfähigen Arten stammen aus dem Iran und wurden dort bereits vor tausenden von Jahren kultiviert. Mehr 2 24

Herrenschuhe Auf Maß und über den Leisten

Das französische Luxushaus Hermès setzt auf den englischen Schuhmacher John Lobb. Dessen traditionsreiches Familienunternehmen fertigt Edelschuhe ab tausend Pfund je Paar. Mehr 1 10

Italienischer Wein Die Revolutionärin des Chianti

Lorenza Sebasti ist eine der bekanntesten Winzerinnen Italiens. Auf „Castello di Ama“ werden Weine gemacht, die den Charakter des Weinguts widerspiegeln - und dafür dutzende Preise bekommen. Mehr 1 15

Kia Cee’d GT Track Sie wissen, wie der VW GTI tickt

Am VW Golf GTI sind fast alle Konkurrenten gescheitert. Der Kia Cee’d GT Track fährt fast auf Augenhöhe. In ihm lebt die Urfreude am härteren Fahren auf. Mehr

Hochauflösende Filme Zuspieler für Ultra-HD

Seit die Königsklasse der Fernsehgeräte die Bilder mit rund 8 Millionen Bildpunkten rastert, steht die Frage im Heimkino-Raum: Was, um alles in der Welt, fangen wir mit der neuen Pixelflut überhaupt an? Mehr 2 3

Reise durch Äthiopien Das waren keine Menschen, das waren Engel!

Ob der Glaube Berge versetzen kann, sei dahingestellt. Dass er Berge in Gotteshäuser zu verwandeln vermag, steht außer Zweifel. In Äthiopien hat er genau das und längst nicht nur das getan: Eine wundersame Reise durch eines der ältesten christlichen Länder der Erde. Mehr 2 30

Historischer Friseursalon in Altenburg Schneiden, hören, sagen, weitersagen

Seit 1966 hatte niemand den Laden betreten, in dem der Friseurmeister von Altenburg vierzig Jahre lang gearbeitet hatte. Erst im Jahr 2002 wurde er wieder aufgeschlossen. Jetzt ist er ein Museum, in dem es immer noch nach Haarwasser duftet. Mehr 28

Kolumne „Nine to five“ Lern doch mal Deutsch!

Wer mit dem ICE zu einer Dienstreise unterwegs ist, muss so manches Gespräch der Mitreisenden ganz unfreiwillig belauschen. Was man da zu hören bekommt, muss man nicht immer verstehen. Mehr 50 145

Kolumne „Mein Urteil“ Kann mir bei Verdacht auf eine Straftat einfach gekündigt werden?

Reicht schon der bloße Verdacht aus, um einen Mitarbeiter fristlos zu entlassen? Eigentlich nicht, schließlich gilt die Unschuldsvermutung. Es sei denn ... Mehr

Rekord in Hongkong Verliebt in Ming

Vom Taxifahrer zum Milliardär hat es ein Chinese geschafft, der jetzt bei Sotheby's mehr als dreißig Millionen Dollar für ein klitzekleines Porzellanschälchen aufbrachte. Die Versteigerung des nur 8,2 Zentimeter kleinen Gefäßes bricht Rekorde. Mehr 2 2

Wohnen Wieder Leben im Laden

Einst boten hier Tante Emma, Bäcker oder Metzger ihre Waren feil. Heute stehen die Geschäfte oft leer. Was tun, wenn der Verkaufsraum selbst zum Ladenhüter wird? Mehr 2 9

© AP Vergrößern 19. April 2014. Bei einer Aufführung der Passion Christ in einem Stadtviertel von Rio de Janeiro posiert ein römscher Soldat - mit einer Radkappe als zeitgemäßem Schild.

Der neue Kampf um die 35 Stunden

Von Ralph Bollmann

Väter sollen künftig weniger arbeiten, aber Mütter sollen mehr arbeiten: In Deutschland wird über die Familienarbeitszeit debattiert. Ein neuer Verteilungskampf hat begonnen. Mehr 3 3

Kia Cee’d GT Track Sie wissen, wie der VW GTI tickt

Am VW Golf GTI sind fast alle Konkurrenten gescheitert. Der Kia Cee’d GT Track fährt fast auf Augenhöhe. In ihm lebt die Urfreude am härteren Fahren auf. Mehr

Herrenschuhe Auf Maß und über den Leisten

Das französische Luxushaus Hermès setzt auf den englischen Schuhmacher John Lobb. Dessen traditionsreiches Familienunternehmen fertigt Edelschuhe ab tausend Pfund je Paar. Mehr 1 10

Kolumne „Nine to five“ Lern doch mal Deutsch!

Wer mit dem ICE zu einer Dienstreise unterwegs ist, muss so manches Gespräch der Mitreisenden ganz unfreiwillig belauschen. Was man da zu hören bekommt, muss man nicht immer verstehen. Mehr 50 145

Herzogin von Cambridge Alle wollen Kates Kleid

Alles, was Kate auf ihrer Australienreise mit Prinz William trägt, wird zum Verkaufsschlager. Jetzt besuchte die Herzogin einen Armeestützpunkt. Warum sie dabei ein Kleid mit blauen Mohnblüten wählte, lesen Sie im Smalltalk. Mehr 25

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks