Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Islamischer Staat Unterwegs mit einem Kämpfer des Kalifen

Abu Yusaf wurde in Europa geboren, jetzt gehört er zum inneren Kreis des „Islamischen Staats“. Er zieht für die Herrschaft des radikalen Islams in den Krieg. Ein nächtliches Treffen im syrisch-türkischen Grenzgebiet. Mehr Von Souad Mekhennet 7 14

Wahlumfrage AfD vor Einzug in Sachsens Landtag

Bei der Landtagswahl in Sachsen Ende August wird die CDU laut dem ZDF-Politbarometer stärkste Partei bleiben. Die FDP droht an der Fünf-Prozent-Hürde zu scheitern, die AfD liegt dagegen bei sieben Prozent. Mehr 1 3

Gezielte Tötungen Israel fliegt Luftangriffe gegen drei Hamas-Kommandeure

Israel hat in der Nacht zum Donnerstag mit neuen Luftschlägen drei Hamas-Führer liquidiert, denen es die Beteiligung an zahlreichen Angriffen und Entführungen anlastet. Ministerpräsident Netanjahu bezeichnete sie als „legitime Ziele“. Mehr 9

2000 Jahre nach Augustus Rom vergisst den Erfinder des Weltfriedens

Kaum eine Stadt hat mehr architektonische Geschichte als Rom. Doch diese muss immer aufs Neue mit viel Geld erneuert werden. 2000 Jahre nach seinem Tod verkommt das Erbe Kaiser Augustus vor den Toren der Stadt. Mehr Von Jörg Bremer, ROM 13 10

Mission „Sternenstaub“ Die erlesene Fracht von Stardust

Die Raumsonde „Stardust“ hat von ihrer Mission offenbar Staubpartikel zur Erde gebracht, die aus dem interstellarem Raum außerhalb des Sonnensystems stammen. Das wäre eine Premiere. Mehr Von Manfred Lindinger 2

Seat Leon ST TDI Das Mittelmeer vor der Tür

Die deutsche Technik im neuen Seat ist solide, nur eines lässt der Kombi vermissen: das spanische Feuer. Wer es extravagant mag, hat so einige Extras zur Auswahl – darf sich dann aber über den Preis nicht wundern. Mehr Von Holger Appel 3 1

Fisch und Milch Russland lässt wieder West-Lebensmittel rein

Russland wollte den Westen treffen mit seinen gerade eingeführten Lebensmittel-Sanktionen. Schon wenige Tage danach zeigt sich: Auf vieles kann das Land gar nicht verzichten. Mehr Von Benjamin Triebe, Moskau 11

Gescheiterte Mission Amerikaner wollten Foley befreien

Das amerikanische Militär ist erst kürzlich daran gescheitert, den inzwischen ermordeten Journalisten James Foley und andere Geiseln mit Hilfe von Spezialkräften in Syrien zu befreien. Offenbar gab es auch eine Lösegeldforderung. Mehr 13

Auslandsinvestitionen Chinesen lieben Portugals „goldenes Visum“

Mit dem käuflichen Visum für Ausländer wollte Portugal dringend benötigtes Geld einnehmen. Das funktioniert. Besonders aus China sind viele gekommen. Allerdings zieht das Programm auch die Falschen an.  Mehr Von Leo Wieland, Lissabon 3 5

Zum Siebzigsten von Peter Weir Der Meister der übersinnlichen Dinge

„Der Club der toten Dichter“ mit Robin Williams machte auch ihn berühmt. An diesem Donnerstag wird der australische Regisseur Peter Weir siebzig Jahre alt. Mehr Von Verena Lueken

Bastian Schweinsteiger „Das Ziel ist ganz klar der EM-Titel 2016“

Im Gegensatz zu Philipp Lahm, Miroslav Klose und Per Mertesacker will Bastian Schweinsteiger weiter in der DFB-Elf spielen und hat hohe Ziele. In einem Interview spricht der Weltmeister zudem über seine Verletzungsprobleme. Mehr 1

Bildband „Football Styler“ Vom Poolboy zur Modeikone

Fußballer brauchen ein Gespür für Taktik und Kampfgeist. Auf und neben dem Platz ist aber noch etwas anderes wichtig – Stil. Eine Zeitreise vom Poolboy George Best bis zur Modeikone David Beckham. Mehr 3

  • Kampf gegen Preisbetrüger
    Von Helmut Bünder, Bonn
    Helmut Bünder, Bonn

    In diesem Jahr haben die Strafen für illegale Preisabsprachen einen neuen Rekordwert erreicht. Das zeigt: Kartelle sind wie Unkraut. Mehr 4 5

  • In Messis Schatten
    Von Christian Kamp
    Christian Kamp

    Der FC Barcelona darf zwei Transferperioden lang keine neuen Spieler verpflichten. Die Strafe wegen regelwidrigen Bemühens um Nachwuchsspieler aus aller Welt ist berechtigt. Der Werdegang von Lionel Messi rechtfertigt nicht alles. Mehr 2 5

  • Ein großer Einschnitt
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Das IT-Sicherheitsgesetz und die „Digitale Agenda“ gehen in die richtige Richtung. Was vor Jahren noch verdammt worden wäre, wird unter dem Eindruck ernüchternder Erfahrungen mit den „Göttern“ im Netz nun geradezu herbeigesehnt. Mehr 23 5

  • Stadt ohne Vertrauen
    Von Patrick Bahners
    Patrick Bahners

    In der Kleinstadt Ferguson erlebt Amerika die Angst vor der namenlosen Polizeikugel. Und die Ermittlungen führen reflexhafte Vorurteile und böse Assoziationen vor, die jeder Schwarze in dem Land aus seinem Alltag kennt. Mehr 87 25

  • Cyber-Abwehr
    Von Joachim Jahn
    Joachim Jahn

    Zum Schutz vor Kriminellen und Spionen tut Thomas de Maizière, was in seiner Macht liegt. Zum Glück hat die Wirtschaft eingesehen, dass sie dabei mithelfen muss. Mehr 3 6

  • Skrupel deutschen Ausmaßes
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Die drei K der SPD: Sollte es wirklich das Gebot der Stunde sein, die verbliebenen Rüstungskapazitäten noch weiter zu verringern? Mehr 46 83

  • Qatar als Sündenbock
    Von Rainer Hermann
    Rainer Hermann

    Die IS-Kämpfer seien auch von Qatar finanziert worden, sagt der deutsche Entwicklungshilfeminister Müller. Dafür liegen aber keine Hinweise vor. Die Diskussion lenkt vom eigentlichen Problem ab. Mehr 1

  • Auch wenn Hessen bei der Energiewende nur eine Nebenrolle spielt, zahlen müssen die Bürger trotzdem. Und das über diverse Wege, sodass zu hoffen bleibt, dass neue Investitionen genau überlegt sind. Mehr 2

  • Kate Bushs Bitte
    Von Jan Wiele
    Jan Wiele

    Gesucht: Ästhetische Erfahrung, die keiner filmt. Der Smartphone-Filmwahn bei Konzerten kann im Dunkeln ein Lichtermeer bescheren - ist meist aber nur nervig und ohne jeden Nutzen. Mehr 4

  • Die Weitergabe von Kriegsgerät ist mit Risiken verbunden. Doch kann sich auch der schuldig machen, dem schon das zu schmutzig ist. Die Entscheidung der Bundesregierung ist richtig. Mehr 81 82

Waffenlieferungen in den Irak Verkleidet in Klauseln und Einschränkungen

Die Bundesregierung will die Grenze des politisch Möglichen ausloten. Die Entscheidung haben die Kanzlerin und zwei Minister hinter den Kulissen vorbereitet. Seit eineinhalb Wochen spricht man in Berlin schon über die „Bestell-Liste“ der Kurden im Irak. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin 4

Vatikan in Sorge Den Christen im Irak helfen

Im Vatikan werden die Stimmen lauter, die eine militärische Intervention im Irak fordern. Deutlich wie selten verurteilt die katholische Kirche die barbarische Gewalt der IS-Kämpfer gegen Christen und Yeziden - und fordert Solidarität. Mehr Von Jörg Bremer, Rom 27 16

Waffenlieferungen in den Irak Grüne verlangen Bundestagsdebatte

Über Waffenlieferungen in den Irak soll nicht hinter verschlossenen Türen entschieden werden: Das verlangen Außenpolitiker der Grünen, aber auch Bundestagspräsident Lammert (CDU). Vorausgegangen war eine entsprechende Kabinettsentscheidung. Mehr 11 5

Fastfood Moskau knöpft sich McDonald’s vor

Russland schließt vier Filialen der beliebten Hamburger-Kette. Der Vorwurf: Angeblich werden die Sanitärvorschriften nicht eingehalten. Mehr

Bewerber gesucht Tausende Ausbildungsplätze unbesetzt

Für Jugendliche war es noch nie so einfach, eine Lehrstelle zu bekommen. Betriebe klagen über unzählige unbesetzte Ausbildungsplätze. Und mangelnde Fähigkeiten der Bewerber. Mehr 7 1

Finanzregulierung Fondsmanager an die Kandare

Die wichtigsten Industrie- und Schwellenländer wollen nicht nur Banken besser beaufsichtigen. Auch für Hedgefonds sind offenbar starke Eingriffsrechte angedacht. Mehr 4

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Supermarktkonzern in Südafrika Für Shoprite ist die Afrika-Sause vorbei

Die Aktie des südafrikanischen Supermarktkonzerns verliert deutlich. Die Konsumfreude der Südafrikaner ist getrübt. Das belastet das Geschäft. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

Marktbericht Dax dreht nach Konjunkturdaten ins Plus

Nach Konjunkturdaten aus dem Euroraum hat der Dax leicht zugelegt, nachdem er im frühen Handel erst im Minus gestanden hatte. Aktien der Gea Group zogen an der M-Dax-Spitze um rund 2,5 Prozent an. Mehr

Rohstoffmarkt Rekordernten für Mais und Weizen

Die Preise für Getreide sind auf dem niedrigsten Stand seit Jahren. Selbst der Ukraine-Konflikt hebt den Preis immer nur kurzfristig. Die tiefen Preise werden aber nicht an den Verbraucher weitergegeben. Mehr Von Judith Lembke, Frankfurt 2 1

Digitale Agenda Und sie gebären eine Maus

Das Vorhaben war hochtrabend. Das Ergebnis ist dünn, es darf ja auch nichts kosten. Und die wichtigsten Fragen bleiben unbeantwortet: Die Ministerien stellen in Berlin ihre Digitale Agenda vor. Mehr Von Stefan Schulz 12 12

Buch über den Ursprung der Welt Bis unten hin alles voller Schildkröten

Jim Holt will die Frage klären, warum die Welt existiert. Mit erfrischender Neugier befragt er die Einsteins unserer Zeit. Ein höchst unterhaltsames Buch mit einem etwas enttäuschenden Schluss. Mehr Von Uwe Ebbinghaus 22 20

Irak-Kenner Sherko Fatah Der Westen ist weich, der Osten fast ohne Hoffnung

Er beschrieb die Vorläufer des „Islamischen Staats“: Über den großen deutschen Erzähler Sherko Fatah, in dessen Kopf und in dessen Romanen es zum permanenten Crash der Kulturen kommt. Mehr Von Volker Weidermann 1 14

Liberia Heftige Zusammenstöße in Ebola-Gebiet

Die liberianische Armee setzt die Ebola-Quarantäne mit scharfer Munition und Tränengas durch. Bei Straßenschlachten gab es mehrere Verletzte. Die Zahl der gestorbenen Infizierten ist auf 1350 gestiegen. Mehr 3

Koh Samui Teenager wegen Mordes an Deutschem angeklagt

Ein Düsseldorfer muss für seine Konfrontation mit drei thailändischen Jungen auf der Insel Koh Samui mit dem Leben bezahlen. Einer der Täter steht nun vor Gericht. Mehr

Ice Bucket Challenge Ein Kübel Eiswasser für den guten Zweck

Was in Amerika begann, ist inzwischen auch in Deutschland angekommen. Einige Prominente haben bei der Ice Bucket Challenge mitgemacht. Sie soll auf die Nervenkrankheit ALS aufmerksam machen, die auch der Physiker Stephen Hawking hat. Mehr Von Julia Bast 4 10

Ein fiktiver Monolog von Uli Hoeneß Ich kann nicht weg

Wer ist dieser Mann in der Landsberger Zelle? Uli Hoeneß kann es nicht sein. Der wird woanders gebraucht. Den kann man nicht herunterspielen. „Deutschland hat einen schrecklichen Fehler gemacht.“ Ein fiktiver Monolog. Mehr Von Evi Simeoni 7 4

Fußball kompakt Kramers komisches Gefühl

Podolski ist weltweit begehrt ++ Kramer hat ein „komisches Gefühl“ ++ Dzeko unterschreibt einen neuen Vertrag ++ Magath verliert schon wieder ++ Fußball kompakt am Donnerstag. Mehr

Bayern gegen Dortmund Rummenigge amüsiert Scharmützel mit Watzke

Karl-Heinz Rummenigge liefert sich derzeit mit Hans-Joachim Watzke einen Schlagabtausch. Verärgert über die Aussagen aus Dortmund ist der Bayern-Vorstandschef nicht. Vielmehr gefällt ihm die Rolle des Anheizers. Mehr 5 1

Bestverdienende Models Gisele Bündchen verdient mal wieder am allermeisten

Sie braucht sich schon lange nicht mehr durch lästige Castings zu quälen: Gisele Bündchen führt seit 2002 die Liste der höchstdotierten Models an. Alleine im vergangenen Jahr hat sie etwa 47 Millionen Dollar verdient. Mehr Von Alfons Kaiser 4 9

Sagen Sie mal, Frau Doktor Was tun gegen Hitzepickel?

Hilft das Hausmittel wirklich? Kann ich dem Gesundheitstipp meiner Nachbarin trauen? Ärztin Christina Stefanescu antwortet auf Fragen, die Sie schon immer mal stellen wollten – ganz ohne Termin. Heute: die unschönen Seiten schöner Sonnentage. Mehr 7

S-Klasse von Mercedes-Benz Das große Staunen hinter dem Stern

Die neue S-Klasse von Mercedes-Benz ist vorgefahren. Schnell verirrt man sich im Bediensystem. Wir haben Ruhe bewahrt und das komplizierte Menü kennengelernt. Mehr Von Michael Spehr 35 15

Dashcams in Autos Achtung, Aufnahme!

Videokameras vor der Windschutzscheibe zeichnen kontinuierlich das Geschehen auf. Was technisch funktioniert, ist bei Juristen umstritten. Mehr Von Uwe Lenhart 21 12

Aussterben genau datiert Der letzte Neandertaler

Von ihm steckt noch einiges in unseren Genen, in ganz Europa war er verbreitet. Doch vor 40.000 Jahren war Schluss für den Neandertaler. Forscher haben jetzt die letzte Phase des Miteinanders mit Homo sapiens genauer datiert. Und zeigen einen erstaunlich zähen Urmenschen am Rande des Abgrunds. Mehr Von Joachim Müller-Jung 16 34

Klimageschichte Temperaturkapriolen in der letzten Eiszeit

In der letzten Eiszeit, in einer Zeit vor 110.000 bis 23.000 Jahren, gab es hin und wieder abrupte Warmphasen. Sie wurden von kleinen Klimaveränderungen über Nordamerika ausgelöst. Das zeigt zumindest eine Simulation am Alfred-Wegener-Institut. Mehr Von Manfred Lindinger 7

Heute in der Zeitung Heilung durch Hirnforschung

Von Feuerwolken, Wirkstoffen gegen Ebola, diebischen Elstern und interstellaren Staubpartikeln sowie ungeübten Chirurgen und Fortschritten in der Neuroforschung berichten wir in der heutigen F.A.Z.-Beilage „Natur und Wissenschaft“. Mehr 5

Ostafrika Sansibar oder der letzte Grund

Auf einer Insel bei Sansibar liegen deutsche Kriegsgräber versteckt. Und nur ein Mann kennt ihre Geschichte. Ein Besuch beim Friedhofswärter. Mehr Von Andrea Tapper 3 6

Zugfahrt durch Nordspanien Nur die Pilger kommen noch langsamer voran

Doch diese Gemächlichkeit ist ein großes Glück. Denn bei der Schienen-kreuzfahrt mit dem nostalgischen Hotelzug Transcantábrico erlebt man Galicien, Asturien, Kantabrien und das Baskenland mit genau der Gelassenheit, die Spaniens grünem Norden angemessen ist. Mehr Von Volker Mehnert 3 13

Kolumne „Mein Urteil“ Wie verhindere ich, dass mein Resturlaub verfällt?

Die gesetzlichen Regelungen für Unternehmen sind eindeutig: Der Anspruch auf Urlaub verfällt bis Jahresende. Doch es gibt Ausnahmen. Die bergen allerdings Tücken. Mehr Von Anja Mengel

Facharbeiter aus Drittstaaten Die Reise ging selten nach Deutschland

Mechatroniker, Pfleger, sogar Kühlhauswärter: Hierzulande fehlen Fachkräfte. Über die „Positivliste“ für Engpassberufe sollten sie nach Deutschland geholt werden. Doch es kamen in einem Jahr nur 170. Mehr Von Henrike Roßbach 15 10

Frankfurt - die wachsende Stadt Der neue Höhenflug der Innenstadt

Mehr Fläche, angesagte Marken, neue Konzepte: Die Einkaufsstadt Frankfurt hat aufgeholt. Die Innenstadt ist begehrt wie nie. Das wird auch so bleiben - trotz Online-Konkurrenz. Mehr Von Petra Kirchhoff 1

Saatgutstelle Hessen Genetisches Gedächtnis der hessischen Wälder

In der Staatsdarre in Hanau lagern Samen von allen heimischen Baumarten. Sie werden nach strengen Kriterien ausgewählt. Mehr Von Jan Schiefenhövel, Hanau 5

Eintracht Frankfurt Zeit für Antworten

Wie gut ist die Eintracht wirklich? Trainer Schaaf wünscht sich noch einen schnellen Mann fürs Mittelfeld – Sportchef Hübner hält weitere Transfers für „nicht zwingend“. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

Zisska & Lacher Neuer Name, neue Vorwürfe

Ein schwieriges Jahr liegt hinter dem Münchner Buchauktionshaus Zisska & Schauer. Der ehemalige Geschäftsführer Herbert Schauer wurde zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Jetzt macht die Firma ohne ihn weiter. Mehr Von Brita Sachs 2

Finanzierungen Wie riskant ist der Hauskauf ohne eigenes Geld?

Für ein neues Haus verlangen manche Banken noch nicht einmal eigenes Kapital. Klingt wunderbar, hat aber viele Tücken. Mehr Von Dyrk Scherff 16 4

20. August 2014. Schwein gehabt! Ein Junge bringt sich und ein Schwein vor Überflutungen in der Provinz Zhejiang im Osten Chinas in Sicherheit. © AFP Vergrößern 20. August 2014. Schwein gehabt! Ein Junge bringt sich und ein Schwein vor Überflutungen in der Provinz Zhejiang im Osten Chinas in Sicherheit.

Waffen für die Infanterie des Westens

Von Berthold Kohler

Die Weitergabe von Kriegsgerät ist mit Risiken verbunden. Doch kann sich auch der schuldig machen, dem schon das zu schmutzig ist. Die Entscheidung der Bundesregierung ist richtig. Mehr 81 82

Sonnenbrillen Sich sicherer fühlen, weil man unsichtbar ist

Je größer die Sonnenbrille, desto entschiedener könnte der Auftritt sein. Wieso wirken wir mit dem Schutz vor den Augen so viel selbstbewusster? Mehr Von Jennifer Wiebking 5 4

Graduiertenprogramme Mit Babysitten zum Doktor

In der Gruppe zu promovieren wird für Ökonomen zum Standard. Fast jeder zweite entscheidet sich für ein Graduiertenprogramm mit Kursen und Hausaufgaben. Mancher verdient sich das Geld dafür mit Kinderhüten. Mehr Von Johannes Pennekamp 1 3

Rassismus-Vorwürfe Taylor Swift irritiert mit Stereotypen

Das neue Video von Taylor Swift soll Vorurteile gegen Schwarze schüren, dem Sohn von Action-Star Jackie Chan droht nach Rauschgiftmissbrauch eine Haftstrafe und Denzel Washington ist auf Entzug – der Smalltalk. Mehr 8

Huawei Mediapad X1 Wanderer zwischen zwei Welten

Es ist größer als ein Smartphone, aber kleiner als ein iPad. Was genau will das Mediapad X1 sein und was kann es? Fest steht: Trotz kleiner Ruckler überzeugt der chinesische Tablet-PC. Mehr Von Michael Spehr 4 7

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks