Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

UN-Bericht über die Ukraine 225.000 Menschen auf der Flucht

Wegen der Kämpfe in der Ostukraine haben fast eine Viertelmillion Menschen ihre Heimat verlassen. Das melden die Vereinten Nationen. Die meisten Vertriebenen flüchteten ins Nachbarland. Mehr 6 2

Georg Schmid Staatsanwalt klagt früheren CSU-Fraktionschef an

Der frühere Vorsitzende der CSU-Landtagsfraktion, Georg Schmid, soll seine Frau 22 Jahre lang als Scheinselbständige beschäftigt haben. Mindestens 340.000 Euro Sozialversicherungsbeiträge habe er hinterzogen, sagt die Staatsanwaltschaft. Und erhebt Anklage. Mehr 7 10

Debatte um Polizeikosten DFB entzieht Bremen EM-Qualifikationsspiel

Der DFB reagiert auf die Forderung nach Beteiligung an den Kosten von Polizeieinsätzen: Das nach Bremen vergebene EM-Qualifikationsspiel findet nun in Nürnberg statt. Politik und Polizeigewerkschaft tadeln die „Strafaktion“. Werder Bremen bedauert finanziellen Verlust. Mehr 22 8

Wirtschaft in Karikaturen Auch das noch!

Wirtschaft ist oft ziemlich kompliziert. F.A.Z.-Karikaturist Kai Felmy schafft einen leichteren Zugang, und einen zum Schmunzeln. Über Finanzberater, Politiker und vieles mehr. Mehr 2

Fraktur Nicht geschenkt

Warum die CDU gegen den Reimport von Intelligenz ist. Mehr 11 37

Blog | Ich. Heute. 10 vor 8. Die Nacktschnecke als Herrenwitz

Ingrid Steeger und Micaela Schäfer sind ausgezogen sich auszuziehen. Wo die „Ulknudel der Nation“ vor vierzig Jahren tat, was Männer ihr sagten, inszeniert sich die selbst erklärte „Nacktschnecke“ heute als textilfreies Geschäftsmodell. Eine Begegnung auf Brusthöhe. Mehr

Proteste gegen Gaza-Offensive Israels Botschafter auf Gegendemonstration

In Berlin und anderen Städten gibt es seit Freitagnachmittag wieder Proteste gegen Israels Militäroffensive im Gaza-Streifen. Politiker warnen die Demonstranten vor antisemitischen Übergriffen und Parolen. Der israelische Botschafter verteidigt auf einer Gegenkundgebung den Militäreinsatz gegen Hamas. Mehr 11

Kerry in Israel Entscheidende Stunden im Gaza-Krieg

Amerikas Außenminister Kerry legt einen Vorschlag für eine Waffenruhe im Gazastreifen vor. Israel müsste sich dazu nicht aus dem Gazastreifen zurückziehen. Wie reagiert die Hamas? Mehr 38 4

Air-Algérie-Unglück Keine Überlebenden nach Flugzeugabsturz in Mali

Französische Streitkräfte sind am Wrack der abgestürzten Air-Algérie-Maschine in Mali eingetroffen. Ein Abschuss des Flugzeugs durch islamische Extremisten wird mittlerweile ausgeschlossen. Mehr 4 3

Sommerferien Deutsche Urlauber geben Milliarden im Ausland aus

Mehr als 900 Euro geben die Deutschen je Person für eine Urlaubsreise aus. So groß das Fernweh der Deutschen zur Ferienzeit auch ist, so eingeschränkt bleiben sie in der Wahl ihrer Ziele. Mehr 6 2

Top-Teams auf Überseereisen Far away in America

Der FC Bayern München und weitere europäische Top-Klubs touren derzeit durch die Vereinigten Staaten: Der amerikanische Markt verspricht Millionen - behindert aber die Saisonvorbereitung massiv. Mehr 1 3

Unsere Ferienlektüre Die besten Bücher für den Strand

Selbst wenn der Koffer dicht gepackt ist – ein Buch passt immer noch hinein. Aber was für eines? Empfehlungen für den Strand und alle anderen Orte der Muße. Mehr 3

  • Die deutsche Stahlindustrie ist leidgeplagt. In der Bevölkerung hat sie nicht mehr den Rückhalt, den sie verdient. Mehr 3 11

  • Die Kirche und der Krieg
    Von Reinhard Bingener
    Reinhard Bingener

    Kaum eine Institution hat mehr aus ihrer Geschichte gelernt als die evangelische Kirche. Sie hat sich konsequent pazifistisch ausgerichtet. Aber sie muss prüfen, ob diese Position modernen Herausforderungen standhält. Mehr 35 9

  • Sanktionen ohne Heuchelei
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Sanktionsvorschläge, die nur die Partner betreffen, eigene Interessen aber unberührt lassen, stehen zu Recht im Ruch der Heuchelei. Den Isolationisten in Moskau sollte ernsthaft geholfen werden. Mehr 54 32

  • Trauerspiel Suhrkamp
    Von Sandra Kegel
    Sandra Kegel

    Kultur geht nicht vor Recht: Nach der Entscheidung des Bundesgerichtshofs droht der Insolvenzplan des Traditionsverlags zu scheitern. Mehr 8 6

  • Der Bund der Steuerzahler verkündet, dass die Steuermoral der Deutschen so gut ist wie noch nie. Tatsächlich könnte Hinterziehung aber auch schlicht zu riskant geworden sein. Mehr 12 11

  • Die Argumente für die Sterbehilfe gleichen jenen für die Abtreibung: Wieder geht es um Selbstbestimmung, um Grauzonen, die abgeschafft gehörten, und um die Suche nach Hilfe im Ausland. Traurige Einzelschicksale liefern die emotionale Begleitmusik.  Mehr 61 22

  • Der Regionalflughafenwahn
    Von Bernd Freytag
    Bernd Freytag

    Steuergeld in kaputte Geschäftsmodelle zu stecken ist keine Lösung. Trotzdem wird die baldige Schließung des Verkehrsflughafens Zweibrücken eine Ausnahme bleiben. Die EU traut sich nicht. Mehr 12 6

  • Die Separatisten in der Ostukraine schießen auf alles, was sich am Himmel bewegt. Der russische Präsident hindert sie auch daran nicht. Mehr 140 123

  • Eine populistische Idee
    Von Christoph Becker
    Christoph Becker

    Dass der Steuerzahler nicht dafür aufkommen will, wenn Polizisten Fußballfans in Schach halten müssen, ist verständlich. Aber öffentliche Sicherheit ist keine Frage der Kassenlage. Spannend wird, ob die Bremer Idee vor Gericht Stand hält. Mehr 22 9

  • Anmaßung des DFB
    Von Peter Sturm
    Peter Sturm

    Bremen wird die Austragung eines Qualifikationsspiels zur Fußball-EM entzogen. Der größte Sportverband der Welt meint offenbar, staatliche Institutionen seien ihm untertan. Mehr 8

Jüdischer Preis für Maas Der vorsichtige Minister

Das Justizministerium arbeitet seine Vergangenheit auf. Justizminister Maas erhält dafür den Preis der Union Progressiver Juden. Auf die antisemitischen Töne auf den Demonstrationen gegen Israel geht er erst am Schluss ein. Mehr 1

Irak UN: Bericht über Genitalverstümmelung nicht bestätigt

Bei der angeblichen Forderung der Terrorgruppe „Islamischer Staat“ zur Genitalverstümmelung von Frauen im Irak sind die UN einer Falschinformation aufgesessen. Den Vorwurf einer Panne aber weisen die UN zurück. Mehr 3

Ukrainische Separatistenführer Männer mit viel Erfahrung

Die Separatistenführer in der Ostukraine sind sich nicht immer einig. Aber sie haben Gemeinsamkeiten: Sie kommen aus Russland, stehen nicht zum ersten Mal im Krieg und haben mutmaßlich Verbindungen zum Sicherheitsapparat in Moskau. Mehr 90 33

Ifo-Geschäftsklima Dritter Stimmungsdämpfer in Folge

Das wichtigste Stimmungsbarometer der deutschen Wirtschaft hat sich im Juli abermals eingetrübt. Es ist die dritte Abnahme in Folge, was als Anzeichen für einen Abwärtstrend in der Konjunkturentwicklung gilt. Mehr 8 2

Weitere Milliardenkürzung Deutsche Bank verschärft Sparprogramm

Die beiden Bankchefs Anshu Jain und Jürgen Fitschen wollen laut einem Medienbericht das laufende Sparprogramm ausdehnen. Bis 2018 sollen zusätzlich bis zu 2,5 Milliarden Euro eingespart werden. Mehr 2

Wirtschaft in Zahlen Deutschlands Exporthelfer

Deutschland ist zwar nicht mehr „Exportweltmeister“, aber immer noch Exportnation. Ein Teil der wertvollen Exporte stammt jedoch von ausländischen Firmen. Mehr

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Marktbericht Ukraine und Gaza machen Anleger vorsichtig

Zum Wochenausklang hielten sich die Investoren vornehm zurück. Die Konflikte in Israel und der Ukraine machen die Anleger ängstlich. Auch der Ifo-Index gibt wenig Grund zur Hoffnung. Mehr

Reiche Deutsche Geldvermögen der Bundesbürger wächst trotz Niedrigzinsen

Lebensversicherungen, Tagesgeld und Girokonten: Die Deutschen scheuen bei der Geldanlage trotz Mini-Zinsen weiter das Risiko. Weniger zurückhaltend sind sie bei der Aufnahme von Krediten. Mehr 1 1

Trotz Schwierigkeiten Gesundheitskarte kommt mit E-Unterschrift voran

Teuer, kompliziert - nutzlos? Die elektronische Gesundheitskarte machte bisher viel Ärger und wenig Freude. Doch auf die Versicherten und Ärzte rollt eine Welle neuer digitaler Möglichkeiten zu. Mehr 4

Ausspähen des Surfverhaltens Hase und Igel laufen im Netz um die Wette

Alle Internetnutzer hinterlassen „Fingerabdrücke“, die der Werbeindustrie das Geschäft erleichtern. Das „Canvas fingerprinting“ lässt sich nicht mit einem Mausklick ausschalten. Dagegen regt sich Widerstand Mehr 1 1

Cannabis als Schmerzmittel Es droht ja kein Kifferparadies

Na bitte, es geht doch: Cannabis ist zu Therapiezwecken erlaubt. Das richtungsweisende Gerichtsurteil könnte die Gesellschaft von einer verfehlten Drogenpolitik heilen. Mehr 9

Gursky, Rauch und Wall in Hannover Superman bei den dicken Erdfrauen

Die Künstler Andreas Gursky, Neo Rauch und Jeff Wall zeigen in Hannover gemeinsam ihre Werke. Entstanden ist eine Ausstellung, die viel über das aktuelle Kunstsystem erzählt. Mehr 1 1

Leichtathletik Angst vor der Kraft der Karbonfeder

Die Premiere des behinderten Weitspringers Markus Rehm bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften sorgt für Diskussionen. Seine Prothese soll Vorteile bringen bei der Weitenjagd. Der Fall erinnert an die Debatte um Oscar Pistorius. Mehr 2

Doping Hürden-Europameister Williams suspendiert

Nach einer positiven Dopingprobe hat Wales den 400-Meter-Hürdenläufer Rhys Williams von den Commonwealth-Spielen in Glasgow zurückgezogen. Mehr

Fußball kompakt Leipziger Geheimniskrämerei

RB Leipzig gibt eine Rekordsumme aus und keiner erfährt es ++ Arsène Wenger schont die Weltmeister ++ Kiyotake ist Hannoveraner ++ Und das Märchen von Costa Rica endet mit einer Trennung ++ Fußball kompakt am Freitag Mehr

Bischofsheim Mutmaßlicher Mörder des Polizisten gefasst

Nach den tödlichen Schüssen auf einen Polizeibeamten hat die Polizei einen 57 Jahre alten Mann festgenommen. Hinweise aus der Bevölkerung hatten sie auf die entscheidende Spur gebracht. Mehr 1 13

Autorin Jojo Moyes „Ich fühle mich wie ein Rockstar“

Kaum jemand verkauft hierzulande mehr Bücher als die Britin Jojo Moyes. „Ein ganzes halbes Jahr“ war der erfolgreichste Roman des Jahres 2013. Im Interview spricht sie über ihren wundersamen Aufstieg, ihre sorgenvolle Vergangenheit und den Spagat zwischen dem Schreiben und ihrem kinderreichen Haushalt. Mehr 1 2

Ostseebesucher trotzen Badeverbot „Die Leute sind über die Maßen ignorant“

Die Wellen sind kurz, aber sie haben viel Kraft: An der Ostsee schätzen viele Badende die Strömung falsch ein. Das hat mitunter tödliche Folgen. Mehr 30 13

Der Geschäftsgang Der gedruckte Stuhl

Wer Holland mag, wird dieses Geschäft in sein Herz schließen. Im Dutch Living Winkel gibt es Design und Möbel aus unserem Nachbarland. Mehr

Straßenbeleuchtung in Frankfurt Licht aus Strom statt aus Gas

Elektrolaterne statt Gasleuchte: Die Römer-Koalition beschließt das Konzept für eine neue Straßenbeleuchtung in Frankfurt. Doch die Opposition bezweifelt, ob das tatsächlich Geld spart. Mehr

Nach Tötung eines Polizisten „Tat hatte nichts mit Beruf zu tun“

Im Fall des erschossenen Polizisten in Bischofsheim gehen die Ermittler nun davon aus, dass die Tat nicht mit dem Beruf des Opfers zusammenhängt. Der mutmaßliche Täter sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Mehr

Gefiedertes Urwesen Rütteln am Stammbaum der Vögel

Ein nur spatzengroßes Fossil aus China spricht gegen eine Verwandtschaft mit den Dinosauriern. Ist Scansoriopteryx ein Vorfahre der Vögel gewesen? Mehr 1

Neuer Erreger Mers-Coronavirus in Luftproben gefunden

In einem Stall mit infizierten Dromedaren kursierte das Virus Mers-CoV in der Luft. Saudi-arabische Forscher warnen nun vor einer Übertragung ohne direkten Kontakt zu Menschen oder Tieren. Mehr

„Voyager 1“ noch im Sonnensystem? Niemals geht man so ganz

Vor einem Jahr sollte „Voyager 1“ als erstes Flugobjekt den interstellaren Raum erreicht haben. Von der Nasa wurde sie offiziell verabschiedet. Die Zweifler haben nachgerechnet - und ein Datum gefunden, es spannend zu machen. Mehr 10 36

Schöne Nutzpflanzen Zum Essen zu schade

Es müssen nicht immer Blumen sein. Auch Gemüse und Kräuter treiben wunderbare Blüten – wenn man sie nur lässt. Welche machen sich in unseren heimischen Beeten besonders gut? Mehr 1 14

System-Check Schrittzähler

Es gibt für alles eine App, für das Wetter genauso wie für das Busticket. Manche versprechen sogar, uns gesund zu machen. Unsere Kolumnistin berichtet aus ihrem Alltag mit diesen Apps. Dieses Mal: ein Schrittzähler namens „Move“. Mehr 2 6

Spezialnapf für Hunde Schluss mit Schlingen

Ein Spezialnapf für Hunde soll zur Entschleunigung beim Fressen führen. Erste Tests zeigen, dass die eingebauten Schikanen ihren Zweck erfüllen. Das Fressen dauert erheblich länger. Mehr 8 22

BMW 2er Active Tourer Ein ganz gewöhnlicher Tabubruch

Von September an bricht mit dem 2er Active Tourer in München eine neue Zeitrechnung an. BMW offeriert einen Van mit Frontantrieb. Wer aufschreit, sollte kurz innehalten. Mehr 17 7

Kolumne „Nine to five“ Die lieben Frollegen

Bleibt Blut dicker als Wasser? Denn für viele Arbeitnehmer scheinen die Kollegen wichtiger für das private Wohlbefinden zu werden als die Familie. Echt jetzt? Mehr 2 4

Einstiegschancen für Berufsanfänger Ab nach BaWü, Bayern oder Berlin

Wer frisch von der Uni kommt und einen Job sucht, wird derzeit in fünf Bundesländern besonders schnell fündig. Und wer ein Praktikum braucht, sollte sich auf bestimmte Großstädte konzentrieren. Mehr 7 7

Der Friedensweg in den Dolomiten Große Kulisse, beklemmende Vergangenheit

Vier Jahre lang bekämpften sich Österreicher und Italiener in den Dolomiten bis aufs Blut. Die Überreste dieser Alpenfront sind noch immer zu sehen - und der Irrsinn des Ersten Weltkriegs ist noch immer nicht zu verstehen. Mehr 4 5

Prag und der Erste Weltkrieg Ein Prosit mit Schwarzbier auf den Thronfolgertod!

Der brave Soldat Śvejk ist der grandiose Anarchist der Weltkriegsgeschichte. Prag war seine prachtvolle Bühne. Was ist von Jaroslav Haseks Jahrhundertfigur nach hundert Jahren geblieben? Mehr 3 10

Galerien in Berlin Ah, diese Luft!

Im Sommer schaltet der Kunstbetrieb einige Gänge runter: Doch in Berlin finden sich immer gute Ausstellungen für einen Galerierundgang. Ausgewählt haben wir Geta Bratescu bei Barbara Weiss, Wu Tsang bei Bortolozzi und Julian Rosefeldt bei Arndt. Mehr 2 3

Qualmen verboten Rauchfreie Mietshäuser umstritten

Wer raucht, fliegt. Das soll in den in Halle gebauten Mietshäusern Usus werden. Nach Angaben der Bauherren sind es die ersten rauchfreien Mietshäuser in Deutschland. Der Mieterbund bewertet das Konzept skeptisch. Mehr 13 3

Anmaßung des DFB

Von Peter Sturm

Bremen wird die Austragung eines Qualifikationsspiels zur Fußball-EM entzogen. Der größte Sportverband der Welt meint offenbar, staatliche Institutionen seien ihm untertan. Mehr 8

Mercedes-Benz C 250 Bluetec Das neue C ist fast ein E

Mit der neuen C-Klasse begibt sich Mercedes in gehobene Gefilde: Die Mittelklasse-Limousine ist edel wie nie. Der schärfste Konkurrent der E-Klasse kommt jetzt aus dem eigenen Haus. Mehr 18 8

Neue Chefdesignerin bei Hermès Die weibliche Revolution geht weiter

Hermès bekommt eine neue Chefdesignerin für die Damenmode: Nadège Vanhee-Cybulski folgt auf Christophe Lemaire, der im September geht. Ihre Berufung kommt überraschend, hat aber einen einfachen Grund. Mehr 2 6

Zeitverträge in der Wissenschaft Wenn du eine Stelle willst, frag vorher deinen Anwalt

Um Hochschulen nicht zum Parkhaus für scheiternde Wissenschaftler verkommen zu lassen, werden Arbeitsverträge von Forschern bislang befristet. Das hat paradoxe Folgen. Mehr 3 21

Gunther von Hagens Professor bleibt Professor

Gunther von Hagens wird vom Land Nordrhein-Westfalen wegen eines Imageschadens entschädigt, Popdiva Lady Gaga steht zu ihren Kurven und Boris Becker verscherzt es sich mit Buddhisten – der Smalltalk. Mehr 3

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks