Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Kampf gegen Dschihadisten Syrische Regierung begrüßt amerikanische Luftangriffe

Der amerikanische Präsident Barack Obama hat eine Zusammenarbeit mit dem syrischen Machthaber Baschar al Assad ausgeschlossen. Dessen Regierung stellt sich nun hinter die von den Vereinigten Staaten angeführten Luftangriffe auf Dschihadisten in Syrien. Mehr 1

Hinrichtungen in Saudi-Arabien Die Schwerter des Islams

In Saudi-Arabien haben die Enthauptungen drastisch zugenommen. Auch wenn das Königreich die Dschihadisten des „Islamischen Staats“ bekämpft, sind die Gemeinsamkeiten in religiösen Fragen nicht so einfach beiseite zu wischen. Das wird besonders deutlich bei einer öffentlichen Hinrichtung. Mehr Von Markus Bickel, Riad 47

Holger Münch Bremer Kriminalpolizist wird BKA-Chef

Im November wird der Präsident des Bundeskriminalamts, Jörg Ziercke, aus seinem Amt scheiden. Als Nachfolger ist nun der stellvertretende Bremer Innensenator Holger Münch ausgewählt worden. Mehr

Jemen Vermisste deutsche Familie ist tot

Eine Familie aus Sachsen, die im Juni 2009 im Jemen entführt wurde, ist tot. Das Ehepaar und sein kleiner Sohn waren während eines Ausfluges verschleppt worden. Mehr 11 12

Daten-Verschlüsselung Amerikas Strafverfolger alarmiert wegen Apple

Apple und Google haben angekündigt, die Daten von Nutzern künftig besser zu schützen. Das macht offenbar die amerikanischen Geheimdienste nervös. Mehr 1 1

Arbeitsplatz auf dem Wrack Mein Abenteuer mit der Costa Concordia

Eine Hamburger Ingenieurin gehört zu dem Team, das den Stahlkoloss geborgen hat. Dabei erlebte die nüchterne Hanseatin so einiges. Mehr Von Lukas Koschnitzke 8 10

Verhaltensforschung Auch bei Hunden gibt es Optimisten und Pessimisten

Für manche Hunde ist der Napf immer halb leer: Das zeigt jetzt ein Wissenschaftlerteam aus Sydney mit einer Studie, in der die Tiere entweder Milch oder Wasser serviert bekamen. Mehr 1 2

Susanne Gaschke Förden-Hillary auf den Bananenschalen

Susanne Gaschke rechtfertigt sich in einem Buch für ihre Zeit als Kieler Oberbürgermeisterin – es ist ein larmoyanter Politkrimi geworden. Ein Verriss. Mehr Von Ralf Stegner 36 20

Umfrage AfD bundesweit bei zehn Prozent

Der Aufwärtstrend der Alternative für Deutschland hält an. Einer neuen Forsa-Umfrage zufolge käme die Partei derzeit bundesweit auf zehn Prozent der Stimmen. Vor allem aus einem Lager wandern die Wähler ab. Mehr 130 125

Ankara und die Kurden „Sie schlachten Menschen ab, und die Türkei sieht zu“

Türkische Kurden wollen ihre syrischen Brüder beim Kampf gegen den IS unterstützen - doch die Türkei hindert sie gewaltsam an der Ausreise. Die Situation im Nachbarland setzt Ankara auch innenpolitisch immer mehr unter Druck. Mehr 1 10

Neue deutsche Mulmigkeit Stell dir vor, es ist Krieg

Die neue deutsche Mulmigkeit: Kommt es Ihnen auch so vor, als sei die Welt innerhalb kürzester Zeit viel gefährlicher geworden? Auf der Suche nach einem Gefühl. Mehr Von Bertram Eisenhauer 22 19

SC Paderborn auf Höhenflug Das Ding der Unmöglichkeit

Futter für Fußball-Romantiker: Der kleine SC Paderborn rockt die Bundesliga - und beschert ihr nun sogar ein Spitzenspiel gegen den FC Bayern München. Dessen Trainer Pep Guardiola sagt: „Alles kann passieren.“ Mehr Von Uwe Marx, Frankfurt 5 1

Deutscher Radsport Ullrichs Erbe

Für Jens Voigt haben die Schmerzen ein Ende, das Buckeln, die Angst vor dem Straucheln. Mit ihm geht der letzte Vertreter einer skandalösen deutschen Generation von Radprofis. Die neue Garde will die alten Sünder abhängen. Und wirklich: Kurz vor der WM nähert sich die ARD wieder an. Doch wie gut sind die verlorenen Söhne wirklich? Mehr Von Rainer Seele 4 2

  • Ursula needs you!
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Ursula von der Leyen sucht Freiwillige für den Kampf gegen Ebola. Hoffentlich ist die Fürsorgepflicht des Dienstherrn nicht auch nur freiwillig. Mehr 44 20

  • Valls’ Versprechen
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Bei seinem Antrittsbesuch in Berlin versucht der französische Premier Manuel Valls Angela Merkel von der Reformwilligkeit seiner Regierung zu überzeugen. Doch die Wirklichkeit sieht anders aus. Mehr 25 27

  • Jeder dritte Deutsche will ein Lebkuchen-Verbot für den Sommer. Wer das gut findet, darf sich über andere Gängelungen nicht mehr beschweren. Mehr 44 88

  • Im Streit mit den deutschen Verlagen der Bonnier-Gruppe hat Amazon eingelenkt. Von ihrer Unbeugsamkeit sollte ein Signal ausgehen über die deutschen Grenzen hinaus. Mehr 7 9

  • Paris braucht Druck
    Von Christian Schubert, Paris
    Christian Schubert, Paris

    In Berlin wirbt Premierminister Valls um Verständnis dafür, dass Frankreich erneut von den europäischen Defizitzahlen abweicht. Er sollte diese Nachsicht nicht bekommen. Mehr 48 58

  • Amerika will die Deutschen zu mehr Staatsausgaben verleiten. Wolfgang Schäuble macht nicht mit. Er hat Recht. Mehr 40 38

  • Die Macht von unten
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Das Unabhängigkeits-Referendum in Schottland hat gezeigt: Der Bundesstaat muss wie die EU täglich erkämpft werden. Ohne die Bürger geht es nicht. Mehr 26 20

  • Weniger soll mehr sein
    Von Hans-Heinrich Pardey
    Hans-Heinrich Pardey

    Leica bringt eine digitale M aus Edelstahl mit Sondergravur, aber ohne Display - in einer Auflage von 600 Stück zum Preis von 15.000 Euro. Ist das ein Internet-Hoax? Mehr

  • Reichlich ambitioniert
    Von Matthias Alexander
    Matthias Alexander

    Auf dem Frankfurter Wohnungsmarkt gibt es längst kein Halten mehr. Investoren flüchten in das Betongold. Doch die ambitionierten Preise sind mit Risiken verbunden. Mehr 1 4

  • Bayer ohne Chemie
    Von Brigitte Koch, Düsseldorf
    Brigitte Koch, Düsseldorf

    Der deutsche Pharmakonzern Bayer trennt sich vom klassischen Chemiegeschäft. Der von Analysten favorisierte Abschied vom Konglomerat erhöht das Risiko, irgendwann selbst Ziel einer Übernahme zu werden. Mehr 4 1

Medienbericht Türkische Geiseln sollen im Tausch für IS-Angehörige freigekommen sein

Die 49 türkischen Geiseln sollen nach Informationen der Zeitung „Hürriyet“ durch einen Austausch von Gefangenen mit der Terrormiliz des „Islamischen Staates“ freigekommen sein. Die Regierung in Ankara will sich zu dem Bericht nicht äußern. Mehr 4

Luftangriffe in Syrien Amerikaner bombardieren Hochburg der Dschihadisten

Die Vereinigten Staaten haben erstmals Stellungen der Terrormiliz „Islamischer Staat“ in Syrien aus der Luft angegriffen. An dem Einsatz sollen auch vier arabische Länder beteiligt sein. Mehr 58 24

Weltklimagipfel Umweltministerin hofft auf Amerika

Beim UN-Klimagipfel in New York soll ein neuer Versuch gestartet werden, die globale Erwärmung zu bremsen. Ein neuer Vertrag wird aber erst 2015 erwartet. Umweltministerin Hendricks glaubt dennoch an einen Erfolg des Treffens. Mehr 8

Big Data Dobrindt: Google fordert die soziale Marktwirtschaft heraus

Europa will das Internet nicht großen Konzernen aus Amerika und China überlassen. Der Wettbewerb um die Daten sei schon verloren. Einen anderen können wir aber noch gewinnen, sagt der Verkehrsminister. Mehr

Urlaub Gericht weist Klage gegen Strandgebühr ab

An vielen Stränden müssen Badegäste den Geldbeutel zücken. Einige Bürger klagten gegen die Gebühr und pochten auf ein „Grundrecht auf Naturgenuss“. Mehr

Mehr Kaufkraft Die Löhne wachsen schneller als die Inflation

Die Tarifabschlüsse sind eher hoch, die Inflation niedrig: Die Kaufkraft der deutschen Arbeitnehmer wächst. Letztes Jahr war das noch anders. Mehr 6

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Studie Geldvermögen weltweit auf Rekordhöhe

Die Menschen rund um den Globus sind so reich wie nie. Vor allem dank der Kursfeuerwerke an den Börsen steigt das Geldvermögen 2013 auf Rekordhöhe. Auffällig ist: Europäer machen einen Bogen um Aktien. Mehr

Steuertipp Einladung zur Wiesn

In diesen Tagen lassen sich Geschäftstermine wieder mit einem Besuch auf dem Münchner Oktoberfest verbinden. Um die Bewirtungskosten abzusetzen, muss der Einladende einige Dinge beachten. Mehr Von Eugen Straub 4

Marktbericht Deutsche Aktien geben nach

Eine schwache Stimmung in der Wirtschaft drückt am Dienstag die Aktienkurse. BMW und Siemens werden von Analysten kritischer beurteilt. Mehr

Heiner Goebbels’ „Surrogate Cities Ruhr“ Lustig dröhnt der Gesang der Städte

Mit „Surrogate Cities Ruhr“ verabschiedet sich Heiner Goebbels von der Ruhrtriennale. Mathilde Monnier hat das bunte musikalische Stadt-Porträt choreographiert. Mehr Von Malte Hemmerich 2

TV-Kritik: Hart aber Fair An der Kreuzung zum Heiligen Krieg

Die Debatte über Islam und Gewalt ist mit dem Blutrausch des „Islamischen Staates“ neu entbrannt. Bei Plasberg empfiehlt man Härte gegenüber heimkehrenden Gotteskriegern. Doch wie lässt sich verhindern, dass junge Menschen in den Dschihad ziehen wollen? Mehr Von Thomas Thiel 92 36

Islamismuskritik Ein anderer Islam ist möglich

Warum ist es für deutsche Muslime so schwer, die Hamas oder die Salafisten deutlich zu kritisieren? Und wie ließe sich das ändern? Ein Plädoyer für einen modernen zivilgesellschaftlichen Islam. Mehr Von Eren Güvercin

Mordserie in Kanzleien Lebenslange Strafe nach Rachefeldzug an Anwälten

Yanging T. fühlte sich von seinen Anwälten schlecht beraten und startete deshalb einen grausamen Rachefeldzug. Am Ende gab es drei Tote. Ein Gericht verurteilte ihn nun zu lebenslanger Haft. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

Flutkatastrophe in Kaschmir „Hindus, Muslime, Sikhs – in der Not sind wir doch alle gleich“

Es ist die schlimmste Flutkatastrophe seit Jahrzehnten. Millionen Menschen im Grenzgebiet zwischen Indien und Pakistan sind auf der Flucht vor den Wassermassen. Der Pegel sinkt langsam, zurück bleiben Tod und Zerstörung. Mehr Von Michael Radunski, Delhi 2

EU-Bericht Eine Million „Erasmus-Babys“

Die EU fördert mit dem Erasmus-Programm Studienaufenthalte und Praktika im Ausland. Das hat auch Auswirkungen auf das Privatleben: Die EU-Kommission freut sich über eine Million „Erasmus-Babys“. Mehr 2 6

Asienspiele Olympia im Gangnam Style

Mehr Sportarten, mehr Sportler als Olympia - die Asienspiele im südkoreanischen Incheon sind ein Wegweiser in die Zukunft. Nordkorea nimmt teil, die Nationalflagge darf aber nicht wehen auf den Straßen. Mehr Von Evi Simeoni

Eichlers Eurogoals Tellerwäscher schreiben Fußball-Geschichte

Ein Taxifahrer wird WM-Trainer. Ein früherer Obdachloser und ein ehemaliger Strafgefangener sind Tabellenführer. Der Fußball erzählt die schönsten Geschichten. Aufgeschrieben in Eichlers Eurogoals. Mehr Von Christian Eichler 1 23

Was ist denn da los? Verrückte Bundesliga

Der kleine Aufsteiger vor den ganz Großen, ein sagenhaftes Tor, Spieler, die Rot sehen, Schiedsrichter, die nichts sehen, und ein Ausgleich in letzter Sekunde: Fußball als großes Theater. Mehr Von Peter Penders 3

Mailänder Modewoche Kindchenschema als Markentherapie

So knapp, so süß: Die Mailänder Designer machen Mädchenmode. Das wird den Markt in Asien freuen – große Würfe und Entwürfe sieht man allerdings selten. Mehr Von Jennifer Wiebking, Mailand 2

Neues Supermarktkonzept Berliner ohne Verpackung

Zwei Jungunternehmerinnen in Berlin haben mit ihrem Supermarkt ohne Verpackungen ein neues Verkaufskonzept entwickelt. Der Laden „Original Unverpackt“ ist theoretisch fundiert. Ob er auch in der Praxis Erfolg hat, wird sich zeigen. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin 37 33

Porsche Cayenne S Ein paar Körner nachgelegt

Mit der Einführung des erfrischten Geländewagens Cayenne gehen Ende Oktober fünf Motorvarianten an den Start. Größte Neugier gilt dem Cayenne S ohne Achtzylinder. Mehr Von Holger Appel 8 6

Kopfhörer im Test Bessere Beats und magische Magnetostaten

Kopfhörer liegen weiterhin im Trend. Das Angebot ist mittlerweile unüberschaubar. Wir helfen Ihnen und stellen sechs aktuelle Modelle vor: Von kabellos bis grandios. Mehr Von Marco Dettweiler 1 18

Ebola-Epidemie Mit den Kranken, nicht gegen sie

Ebola ist in Westafrika außer Kontrolle geraten. Die Epidemie erinnert an frühere Pestwellen in Europa. Kann man aus der Geschichte der Seuchen lernen? Mehr Von Tilman Spreckelsen 1 3

+++ Klimaticker September +++ Klimagipfel, Schneckenskandal, Treibhausspitze

Was macht eigentlich die Apokalypse? Unser Glossenticker mit ernsten Nachrichten zum Klimawandel und ihren (weniger ernsten) Pointen. Ein Update zum UN-Klimagipfel in New York, dem vermeintlichen Aussterben einer Landschnecke und dem Rekordanstieg der Treibhausgase. Mehr Von Joachim Müller-Jung 21 26

Große Augen, kleine Nasen Die Evolution ließ jedes Gesicht einzigartig werden

Warum sind menschliche Gesichter so unverwechselbar? Wissenschaftler aus Berkeley zeigen, dass diese Individualität das Ergebnis von harter Auslese während der Evolution gewesen sein muss. Mehr Von Christina Hucklenbroich 6 5

Valencia und seine Küche Hütet ihr den heiligen Gral?

Zweimal im Jahr feiern drei Dutzend Restaurants in Valencia das kulinarische Festival „Cuina oberta“, die offene Küche. Dann kann man für wenig Geld fabelhaft essen - und letzte Wahrheiten der Mittelmeerkochkunst ergründen. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

Wandern mit Sinn im Walsertal Ein Mahl geht noch

Von der Hand in den Mund: Im österreichischen Biosphärenpark Großes Walsertal kann man sich sein Essen in der Natur suchen: die Geschichte eines Vier-Gang-Menüs und seiner Entstehung. Mehr Von Peter Linden 2

Ingenieure aus der Datenwolke Auslaufmodell Festanstellung?

Schöne digitale Arbeitswelt: Wenige Ingenieure arbeiten mit Tausenden freien Entwicklern zusammen. Das hat Folgen für die Arbeitswelt. Mehr Von Christoph Ruhkamp 13 10

Kolumne „Nine to five“ Rhetorische Kaltdusche

Erst läuft alles so gut: Das Familienorganisatorische ist beim Frühstück schnell geklärt, die Tagesordnung in der Konferenz blitzschnell abgehakt. Doch dann ruft ein Dampfplauderer an. Mehr Von Ursula Kals 5 6

Regisseur wird Intendant Wedel will „Neustart“ für Hersfelder Festspiele

Anderthalb Monate nach dem Rauswurf von Regisseur Freytag in Bad Hersfeld steht sein Nachfolger fest: Regisseur Dieter Wedel kündigt einen „Neustart“ für die Festspiele an. Mehr

Bundesratspräsident Bouffier Finanzen, Asyl und Einheitsfest

Am 1. November wird Volker Bouffier (CDU) für ein Jahr Präsident des Bundesrats. Für diese Zeit hat er sich vier Themen vorgenommen. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden 1

Kampfeswillige in Hessen Behörden ermitteln gegen 50 IS-Anhänger

In Frankfurt steht gerade ein IS-Kämpfer aus Deutschland vor Gericht - gegen 50 weitere mutmaßliche Anhänger der Terrormiliz ermitteln die hessischen Behörden. Mehr 1 5

Auktionswoche in München Jetzt räumen Habsburger und Wittelsbacher aus

In München wird in dieser Woche jeden Tag versteigert. Die Hauptattraktion läuft bei Neumeister: Eine der so beliebten Adels-Auktionen. Mehr Von Brita Sachs 5

Neuer Anlauf der Union Steuersenkung für Haussanierer

Wer sein Haus energiesparend umbaut, soll weniger Steuern zahlen: Mit dieser Idee ist die Union vor Jahren gescheitert. Jetzt probiert sie es noch mal. Mehr Von Andreas Mihm 9 6

Bayer ohne Chemie

Von Brigitte Koch, Düsseldorf

Der deutsche Pharmakonzern Bayer trennt sich vom klassischen Chemiegeschäft. Der von Analysten favorisierte Abschied vom Konglomerat erhöht das Risiko, irgendwann selbst Ziel einer Übernahme zu werden. Mehr 4 1

Mode für Herbst und Winter Auf den Straßen von Paris

In Paris beginnt die Modewoche. Fotograf Tommy Ton folgt unserem Model bis zum rechten Augenblick durch die Stadt. Die Entwürfe für Herbst und Winter leben, wenn alle mitmachen, die ihren Weg sonst noch so kreuzen. Mehr Von Tommy Ton

Etikettenschwindel Ultra-HDTV hält weniger als das Logo verspricht

Einige Hersteller kleben ihren neuen Super-Fernsehern Etiketten mit goldfarbenem 4k-Schriftzug ans Gehäuse. Dieses vermeintliche Qualitätsversprechen sagt wenig über die Technik aus. Mehr Von Wolfgang Tunze 2 2

EU-Bericht Eine Million „Erasmus-Babys“

Die EU fördert mit dem Erasmus-Programm Studienaufenthalte und Praktika im Ausland. Das hat auch Auswirkungen auf das Privatleben: Die EU-Kommission freut sich über eine Million „Erasmus-Babys“. Mehr 2 6

Rosamunde Pilcher Bloß keine Romantik

Rosamunde Pilcher wird 90, Ulrich Tukur hat Angst vorm Psychiater und Lothar Matthäus führt bald die fünfte Frau vor den Traualtar – der Smalltalk. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks