Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Ankäufe von Staatsanleihen Deutsche Politiker attackieren die EZB

Die CSU sieht die Europäische Zentralbank auf dem Weg zur Bad Bank. SPD und Grüne verteidigen Präsident Draghi hingegen. Und eine Partei kündigt an, gegen die geplanten Ankäufe von Staatsanleihen zu klagen. Mehr Von Philip Plickert 49

Nach Schulmassaker Pakistan will 500 verurteilte Islamisten hinrichten

Pakistans Regierung reagiert scharf auf das Taliban-Massaker in einer Schule: Nach Angaben der Behörden sollen in den kommenden Wochen 500 verurteilte Extremisten hingerichtet werden. Mehr 2

Als Zeichen der Verständigung Muslimische Lieder im Weihnachts-Gottesdienst?

Politiker von SPD und Grünen sowie der Zentralrat der Muslime regen an: Als Zeichen gegen Pegida und für das friedliche Zusammenleben der Religionen sollte in den Gottesdiensten an Heiligabend auch ein islamisches Lied erklingen. Es gibt sogar schon einen konkreten Vorschlag. Mehr 46

Mehr Kaufkraft Die Löhne wachsen schneller als die Inflation

Deutschlands Arbeitnehmer haben wieder mehr Geld in der Tasche. Dank der niedrigen Inflation steigen die Reallöhne kräftig. Auch im nächsten Jahr sieht es für die abhängig Beschäftigten gut aus. Mehr

Spanien Infantin Cristina muss wegen Steuervergehen vor Gericht

Die spanische Infantin Cristina muss sich wegen mutmaßlichen Steuerbetrugs vor Gericht verantworten. Ihr wird vorgeworfen, Spendengelder in Millionenhöhe veruntreut zu haben. Mehr 1

FAZ.NET-Tatortsicherung Drei Fragezeichen und ein Maulwurf

Das junge Erfurter Tatortteam Grewel, Funck und Schaffert muss seine entführte Chefin und einen Verräter in den eigenen Reihen finden. Der reale Erfurter Kripo-Chef hilft uns beim Faktencheck. Mehr Von Achim Dreis 5

Soziale Systeme Bildungsgleich gesellt sich gern

Die Einkommensungleichheit in Deutschland hat in den vergangenen Jahrzehnten zugenommen. Die Ursachen dafür sind nur schwer zu erfassen. Ein neuer Verdacht macht sich nun breit: Ist die Emanzipation daran schuld, dass Menschen unterschiedlich viel verdienen? Mehr Von Jürgen Kaube 3

Nachrufe auf Udo Jürgens „Seine Lieder haben uns alle begleitet“

Familie und Fans trauern um Udo Jürgens. Bundespräsident Gauck würdigt ihn als „einen Großen des deutschen Chansons“. Auch viele andere Prominente verleihen ihrer Trauer Ausdruck – mit alten Fotos und gemeinsamen Erinnerungen. Mehr 5 10

Jade-Weser-Port Der Geisterhafen hofft auf Ladung

Knapp eine Milliarde Euro hat der Bau des Jade-Weser-Ports in Wilhelmshaven gekostet. Doch Schiffe kommen nur wenige. Jetzt hofft Deutschlands einziger Tiefwasserhafen auf die Kooperation zweier großer Reedereien. Mehr Von Christian Müssgens, Hamburg 5

Frankreich Innenminister verurteilt islamistische Attacke

Angeblich rief er „Allahu Akbar“, als er mit seinem Auto eine Fußgänger-Gruppe anfuhr: Ein Mann hat in Dijon elf Menschen verletzt. Schon zuvor kam es zu einer Messerattacke eines mutmaßlichen Islamisten auf einer Polizeiwache. Die französische Regierung ist alarmiert. Mehr 54

Sportler des Jahres 2014 Harting ist die Wahl peinlich

Diskus-Europameister Robert Harting wird zum dritten Mal nacheinander „Sportler des Jahres“. Ganz recht ist ihm die Wahl nicht. Bei der Ehrung entschuldigt er sich bei zwei Olympiasiegern. Mehr 2

Platz 17 in der Bundesliga Das macht Borussia Dortmund Hoffnung

Als wäre die Bundesliga-Tabelle auf den Kopf gestellt: Borussia Dortmund geht auf Platz 17 in die Winterpause. FAZ.NET blickt zurück auf die Katastrophen-Hinrunde – und sagt, was dem BVB Hoffnung macht. Mehr Von Anne Armbrecht

  • Für „hervorragende Verdienste“ um den Freistaat und das Volk wird der Bayerische Verdienstorden verliehen. Uli Hoeneß erhielt ihn 2002. Jetzt schickt er ihn zurück. Das zeugt von wenig Sachkenntnis und ist symbolisch fatal. Mehr 45 72

  • Sicherheit kostet
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Der Tadel aus Brüssel zum Thema mangelnde Flughafensicherheit trifft gerade den Musterknaben Deutschland. Eine Erinnerung, dass nicht an der falschen Stelle gespart werden sollte. Mehr 7 10

  • Haudraufundschluss
    Von Jan Grossarth
    Jan Grossarth

    In einem Tierstall, der für Wiesenhof arbeitet werden Enten mit Mistgabeln erschlagen. Es sind Ausnahmen mit System. Die Massentierhaltung soll trotzdem nicht verboten werden. Mehr 28 27

  • Risiko Russland
    Von Andreas Mihm
    Andreas Mihm

    Die Absage des Anteilstauschs von BASF und Gasprom ist ein Fanal. Kommt die Kooperation aufgrund der politischen Entwicklungen in Russland zum Stillstand? Mehr 25 32

  • Himmlische Ruhe
    Von Gina Thomas
    Gina Thomas

    Das Jahr, in dem der Erste Weltkrieg hundert Jahre zurück liegt, neigt sich nun dem Ende zu. Das sollte man nochmals auskosten. Wie die Supermarktkette Sainsbury Werbung mit dem Mythos der Kriegsweihnacht von 1914 macht. Mehr 8 7

  • Abschied von der Mutter
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Der Bundesgerichtshof hat den Weg zur Leihmutterschaft freigemacht. Leibliche Mutterschaft spielt keine Rolle mehr, die Leidtragenden sind die Kinder. Mehr 86 77

  • Trainer Schaaf ist ein Gewinn für die Frankfurter Eintracht. Er hat vieles angestoßen und die runderneuerte Mannschaft trotz kritischer Momente in der ersten Halbserie so gefestigt, dass ihr vor 2015 nicht bange sein muss. Mehr

  • Sigmar Gabriel hat weiteren Sanktionen gegen Russland eine Absage erteilt. Das ist das falsche Signal. Mehr 2 12

  • Hochprozentig
    Von Holger Appel
    Holger Appel

    Die Automobilhersteller melden einen Rekordabsatz nach dem anderen. Das liegt aber vor allem an gutgefüllten Auftragsbüchern aus China und Nordamerika. Mehr

  • Die gelähmte SPD
    Von Majid Sattar
    Majid Sattar

    Vor einem Ausbrechen der Grünen aus dem linken Lager haben die Sozialdemokraten Angst. Für die SPD endet das Jahr auch wegen der Edathy-Affäre so, wie es angefangen hat – auf dünnem Eis. Mehr

Cyberterrorismus China verurteilt internationalen Hackerangriff

China hat Cyberattacken generell verurteilt - aber ohne Amerika direkt zu erwähnen. Washington hatte Peking um Unterstützung gegen nordkoreanische Hacker gebeten. Nun telefonierten die Außenminister beider Länder. Mehr

Pegida-Demonstrationen Masse und Ohnmacht

Die Themen Islamisierung und Flüchtlinge mobilisieren viele Menschen - wahrscheinlich auch wieder am Montagabend vor Weihnachten. Seit es Pegida gibt, lebt nicht nur Dresden in einem gefühlten Ausnahmezustand. Über den Umgang mit einem Phänomen. Mehr Von Stefan Locke, Dresden 51 39

Nordirak Kurden stehen vor wichtigem Sieg gegen Terrormiliz IS

Der Islamische Staat auf dem Rückzug: Im Nordirak steht die strategisch wichtige Stadt Sindschar offenbar vor der Rückeroberung durch kurdische Kämpfer. Die Waffenlieferungen und auch die amerikanischen Luftangriffe scheinen zu wirken. Mehr 16

Baukonzern Bilfinger trennt sich von seinen Wurzeln

Noch weniger Baugeschäft, noch mehr Dienstleistungen: Der Umbau bei Bilfinger geht weiter. Jetzt hat das Unternehmen einen Käufer für große Teile seines Tiefbaugeschäfts gefunden. Mehr 1

Wirtschaftskrise in Russland China verspricht Putin Hilfe

Russland leidet unter Rubelkrise und westlichen Sanktionen. Nun zeichnet sich Unterstützung aus China ab. Mehr 23

Es geht um unser Geld Wissenschaftshäuser vor dem Scheitern?

Vertreter deutscher Unternehmen, Wissenschaftsorganisationen und Hochschulen sollen im Ausland unter einem Dach arbeiten. Doch statt die Projekte nur zu fördern, trägt das Auswärtige Amt fast alle Kosten. Mehr Von Ernst Eggers

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Marktbericht Dax geht auf Erholungskurs

Zum Beginn der Weihnachtswoche sind einige Anleger in den deutschen Aktienmarkt zurückgekehrt. Der Dax steigt wieder. Im Fokus steht unter anderem die Deutsche Telekom und der mögliche Verkauf ihres Internet-Nachrichtenportals T-Online. Mehr

Populisten gefährden Anlagen In Europa wachsen die politischen Risiken

Bankenvolkswirte warnen die Anleger: Der Aufschwung der Protestparteien und Populisten in Europa droht im Jahr 2015 die Finanzmärkte durcheinanderzuwirbeln. Mehr Von Marcus Theurer, London 3

Wochenausblick Gute Aussichten für fröhliches Weihnachtsfest an der Börse

In der stark verkürzten Handelswoche vor Weihnachten könnte der Dax in Trippelschritten weiter nach oben klettern. Das Billiggeld der Notenbanken sorgt derzeit für gute Stimmung am Aktienmarkt. Mehr 1

Zum Tod von Udo Jürgens Unser Herr Bockelmann

In seinen Liedern war Udo Jürgens eine Projektionsfigur für Millionen. Als Entertainer trat er seinem Publikum stets mit heiligem Ernst gegenüber - zuletzt noch in seinem Tournee-Motto „Mitten im Leben“. Mehr Von Jan Wiele

Weihnachtsmarkt in Tepito Ein Basar als Nervenzusammenbruch

Hier ist alles gefälscht, alles gefährlich, bunt, laut, lustig und brutal: Weihnachten in der Vorhölle des Konsums, in Tepito, Mexikos größtem und irrstem Markt. Sämtliche Versuche, ihn zu bändigen, sind gescheitert. Mehr Von Airen 4

Blogs | Ich. Heute. 10 vor 8. Die Tücke des Diesseits

Weihnachten ist, wo die Spendierhose zwickt – eine Chronik der alltäglichen Überforderung im Advent. Mehr Von Katja Huber

2:2 gegen Hannover Freiburg erspart dem BVB wenigstens Rang 18

Der SC Freiburg bleibt Tabellenletzter der Fußball-Bundesliga. Da die Schwarzwälder eine 2:0-Führung gegen Hannover verspielen, bleiben sie hinter Borussia Dortmund. Joselu nimmt das späte Weihnachtsgeschenk der Freiburger an. Mehr

5:0 in Berlin Hoffenheim nimmt die Hertha auseinander

Fünf Geschenke am vierten Advent: Kurz vor dem Fest machen es die Berliner der TSG besonders leicht und zeigen beim 0:5 fast keine Gegenwehr. Die Kraichgauer feiern ihren höchsten Bundesligasieg und halten Kontakt zu den internationalen Plätzen. Mehr 1 2

Dallas Mavericks Helfer für Nowitzkis Ambitionen

Die Dallas Mavericks rüsten auf: Mit der Verpflichtung von Aufbauspieler Rajon Rondo glauben die Mavericks, in den Kreis der Titelkandidaten vorstoßen zu können. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York 3

Neues Konzept Odenwaldschule erwartet raschen Beschluss

Die an den Spätfolgen eines lange zurückliegenden Missbrauchsskandals arbeitende Odenwaldschule will sich neu organisieren. Die Aufsicht muss aber noch zustimmen. Mehr

Herzversagen Musiklegende Udo Jürgens ist tot

Der Sänger, Komponist und Textdichter Udo Jürgens ist tot. Wie sein Management mitteilte, brach er bei einem Spaziergang in der Schweiz bewusstlos zusammen. Er starb wenig später an akutem Herzversagen. Mehr 19 47

Videokontrolle Noch mehr Bahnhöfe bekommen Überwachungskameras

An rund 100 Bahnhöfen sollen kommendes Jahr Kameras installiert werden - mehr als bislang geplant. Laut Medienbericht steht auch schon fest, wie lange die Aufnahmen gespeichert werden. Mehr 6 1

Neues Parfum „Narciso“ Im Spiegel seiner Düfte

Seine Mode ist minimalistisch, seine Parfums sind maximal. Narciso Rodriguez hat rechtzeitig zum Fest einen neuen Duft auf den Markt gebracht. Auch seine Eltern bekommen „Narciso“ geschenkt. Mehr Von Alfons Kaiser 4

Trinken wir noch ein Glas? „Für Frauen war Grappa eine Schande“

Die Familie Nonino hat aus dem einstigen Bauernfusel ein Edelprodukt gemacht. Antonella Nonino, eine der Töchter des Hauses, spricht über Tradition, ihren Lieblingscocktail - und die bevorzugte Sorte von Angela Merkel. Mehr 6 8

Toyota Yaris Hybrid Hightech für den Zeitgeist

Jeder dritte Yaris wird in Westeuropa durch die Kraft der zwei Motoren bewegt. Der Toyota Yaris Hybrid fährt nett, aber nicht wirklich sparsam. Mehr Von Wolfgang Peters 22 5

Luftkissenschutz Im Airbag ist noch jede Menge Luft

Der Luftkissenschutz für Fahrer und Beifahrer ist inzwischen fast lückenlos. Nun rückt die Sicherheit der Fondpassagiere in den Fokus der Entwicklungsingenieure. Mehr Von Hans W. Mayer 3 3

Kritik am Hautkrebs-Screening Geschäftsmodell Todesangst

Prävention paradox: Seit Jahren wird emsig nach frühen Anzeichen für Hauttumore gesucht – und viel verdient. Am Nutzen gibt es Zweifel. Wird die Überprüfung bewusst verschleppt? Mehr Von Hildegard Kaulen 9

Zum Stammzell-Urteil Ist es ein Mensch, ein Embryo?

Sammzellen mit embryonalen Eigenschaften können doch patentiert werden, sagt der EuGH. Entscheidend ist jetzt: Kann aus den Zellen ein Mensch werden? Biomediziner können jubeln. Mehr Von Joachim Müller-Jung 5 16

Klinik für Gesundheitschecks Geschäftsmodell Unsterblichkeit

Gentests, Biomarker, MRT - Hunderte Gesundheitstests und das von jedem einzelnen. Eine junge Iranierin in Stockholm führt eine Präventionsklinik de Luxe. Ihre Klienten sind Manager und Athleten. Ihnen verkauft sie eine medizinische Vision. Mehr Von Joachim Müller-Jung 12

Entlang des Hadrianswalls Vergesst den Jakobsweg!

Der Hadrianswall sicherte einst das Römerreich nach Norden. Wer heute an der Grenze zwischen England und Schottland unterwegs ist, erlebt Geschichte - und Geschichten. Mehr Von Tilman Spreckelsen 17

Seychellen In der Ruhe liegt das Glück

Wie auf den Seychellen könnte es einst im Garten Eden ausgesehen haben. Doch Ruhe, Schönheit und tropische Opulenz werden immer stärker von protziger Investorenarchitektur bedrängt. Mehr Von Judith Lembke 2 7

Kritik am Jurastudium Herr Professor, wo bleibt die Selbstkritik?

In dem Beitrag „Das freie Denken kommt zu kurz“ kritisierte Juraprofessor Peter Oestmann den Aufbau des Studiums, aber vor allem dessen Studenten. Drei widersprechen und wünschen sich einen ungetrübten Blick aus dem Elfenbeinturm. Mehr Von Finn Poll-Wolbeck, Hendrik Völkerding und Florian C.H. Wagner 8 26

Kaderschmiede BMW Harald Krügers Weg nach oben in den Chefsessel

22 Jahre hat es gedauert, dass aus dem BMW-Ingenieur Harald Krüger der designierte Vorstandsvorsitzende des Münchner Konzerns wurde. Ein Blick zurück auf Krügers Karrierestationen. Mehr Von Georg Meck 5 16

„Drache Kokosnuss“ im Kino Ihr könnt doch nicht einfach meine Freunde fressen!

Mit seinen insgesamt 22 Büchern in zwölf Jahren ist der kleine Drache Kokosnuss einer der beliebtesten Kinderbuchhelden unserer Zeit. Jetzt ist er auch im Kino zu sehen: in einen Film voll bestechendem Aberwitz. Mehr Von Tilman Spreckelsen 1 5

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum es Terroristen so oft auf Kinder absehen

In Pakistan überfallen Terroristen eine Schule, in Nigeria ein Dorf. Und in beiden Fällen sind vor allem Kinder unter den Opfern. Warum ist das so? Und wie geht man damit um? Mehr Von Nils Minkmar 34 27

Pionierarbeit Was hat Ihnen am meisten Spaß gemacht?

Seit fünfzig Jahren führt Raimund Thomas seine Galerie in München: Ein Gespräch über die Tücken des Geschäfts, Fälschungen und die Intuitionskiste von Beuys für acht Mark. Mehr 8

Neues Bauprojekt Wohnungen für den Technologiepark Adlershof

Der Berliner Technologiepark Adlershof hat sich als Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort etabliert. Jetzt entstehen auch gut tausend Wohnungen. Mehr 2 3

Rhein-Main-Verkehrsverbund An Weihnachten mit einem Ticket drei Tage fahren

Auch in diesem Jahr ist beim RMV wieder ein Weihnachtsticket zu haben. Eine Tages- oder Gruppenkarte gilt dabei für alle drei Festtage. Mehr Von Hans Riebsamen

Eintracht Frankfurt Rundum zufrieden in die Ferien

Eintracht Frankfurts Trainer Schaaf hat in Leverkusen die „vielleicht beste“ erste Halbzeit seiner Mannschaft in der Hinserie gesehen und Oczipka geglänzt. Und Ersatztorwart Hildebrand möchte womöglich doch bleiben. Mehr Von Marc Heinrich 1

Karikatur Teresa Habilds Wochenschau

Die Künstlerin Teresa Habild hält Woche für Woche für die Rhein-Main-Zeitung der F.A.Z. das Wichtigste, Aufregendste oder Schrägste der vergangenen sieben Tage karikierend mit Stift und Farbe fest. Mehr Von Teresa Habild 262

21. Dezember 2014. Skifahrer müssen in diesem Winter hoch hinaus, um ihrem Hobby nachgehen zu können. In den Alpentälern - wie auf unserem Bild im schweizerischen Engelberg - liegt kein Schnee. Auch die Skikanonen helfen nicht, es ist zu warm. © dpa Vergrößern 21. Dezember 2014. Skifahrer müssen in diesem Winter hoch hinaus, um ihrem Hobby nachgehen zu können. In den Alpentälern - wie auf unserem Bild im schweizerischen Engelberg - liegt kein Schnee. Auch die Skikanonen helfen nicht, es ist zu warm.

Die gelähmte SPD

Von Majid Sattar

Vor einem Ausbrechen der Grünen aus dem linken Lager haben die Sozialdemokraten Angst. Für die SPD endet das Jahr auch wegen der Edathy-Affäre so, wie es angefangen hat – auf dünnem Eis. Mehr

Thomas Sabos neue Kollektion Echtschmuck? Echt?

Thomas Sabo, der fränkische Selfmademann, machte Totenköpfe und Männerschmuck in Deutschland populär. Jetzt steigt er in die Liga der Edelschmuckanbieter auf. Doch für die Expansion der Marke nach oben ist noch viel Luft. Mehr Von Jennifer Wiebking 1

Kenwood-Küchenmaschine im Test Da zittern Mixer und Pürierstab

Küchenmaschinen gibt es viele. Doch kann es eine Küchenmaschine geben, die alles kann? Kenwood versucht, alle Zweifel zu zerrühren. Wir haben uns ans Werk gekocht. Mehr Von Amelie Persson

Teilzeitausbildung Morgens Azubi, mittags Mama

Für junge Mütter, die auch noch alleinerziehend sind, kommt eine normale Lehre aus zeitlichen Gründen oft nicht in Frage. Eine Teilzeitausbildung kann den Konflikt lösen. Mehr Von Oliver Schmale

Fußballstar in Bronze Ronaldo errichtet sich eigenes Denkmal

Ronaldo verewigt sich in Bronze, Madonna veröffentlicht vorzeitig sechs Songs ihres neuen Albums und Schüler finden eine alte Flaschenpost von Kardinal Reinhard Marx – der Smalltalk. Mehr 5

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks