Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

CDU und AfD Rechts von der Union ein großer Abenteuerspielplatz

Die AfD ist die Partei der großen Erwartungen und der deutschen Gartenlaube. Sie hält damit CDU und CSU einen Spiegel vor, in dem alles zu sehen ist, was sie über Bord geworfen haben. Ein Kommentar. Mehr Von Jasper von Altenbockum 14 21

Taxi-Konkurrent Uber macht trotz des Verbots weiter

Der umstrittene Fahrdienst Uber will das Verbot des Landgerichts Frankfurt ignorieren. Die Verfügung sei „zu Unrecht erlassen“ worden, teilte das Unternehmen mit. Mehr 4 1

Entführung von UN-Soldaten Al Nusra verlangt Streichung von Terrorliste

Seit Tagen haben Rebellen der Nusra-Front an den Golanhöhen zwischen Syrien und Israel rund 45 UN-Soldaten in ihrer Gewalt. Nun haben die islamistischen Entführer Forderungen gestellt. Mehr 1 1

Leichtathletik Weltrekordler Rehm wartet auf Anerkennung

Markus Rehm fällt aus dem üblichen Rahmen: Der unterschenkelamputierte Weitspringer wartet noch immer auf die Anerkennung seines Weltrekords - Grund sind fehlende Formulare. Mehr

Neues Buch über Klaus Barbie Geschmeidiger Weltstar mit Gestapo-Empfehlung

Aus dem Folterkeller in den Sold der Geheimdienste im Kalten Krieg: Peter Hammerschmidt hat die Laufbahn Klaus Barbies, des „Schlächters von Lyon“, nach 1945 recherchiert. Mehr Von Lutz Hachmeister 1 2

Schweißkrankheit in England Da half nicht mal die Flucht aufs Land

Manche Seuchen kommen wie aus dem Nichts, um genauso zu verschwinden. Ein besonders rätselhafter Fall war die Englische Schweißkrankheit, die auch das englische Königshaus nicht verschonte. Mehr Von Ronald D. Gerste 3 12

Moskaus neue Militärdoktrin Russland sieht Nato wieder als militärische Bedrohung

Auf dem Nato-Gipfel will das Bündnis eine stärkere Präsenz in Osteuropa beschließen. Moskau kündigt nun als Reaktion eine neue Militärdoktrin an: Der russische Sicherheitsrat spricht von einer „äußeren militärischen Bedrohung“. Mehr 1 13

Fußball-Nationalmannschaft Löw ernennt Schweinsteiger zum Kapitän

Der neue Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft wird seinen ersten Einsatz verpassen: der derzeit verletzte Bastian Schweinsteiger wurde von Bundestrainer Joachim Löw zum Nachfolger von Philipp Lahm ernannt. Mehr 1

Assad und IS Die totalitären Zwillinge

Syriens Präsident Assad will sein Volk und den Westen vor eine infame Wahl stellen: Entweder bleibt sein Regime an der Macht, oder Syrien wird dem IS übergeben. Dabei hat er selbst den Boden für die Terrormiliz bereitet. Mehr Von Bassam Abdullah 26 26

Aktien oder Anleihen? Geldanlage in Zeiten niedriger Inflation

Die Teuerungsrate im Euroraum ist auf 0,3 Prozent gefallen, viele Marktteilnehmer fürchten die Deflation. Das hat auch Folgen für die Anleger. Worauf sie jetzt achten sollten. Mehr 5 2

Quiz Wofür stehen .com und .tv?

Heute vor 45 Jahren entstand das Internet. Inzwischen hat jedes Land eine eigene Domain: in Deutschland ist es .de, in Frankreich .fr. Aber es gibt noch viele mehr. Wie gut kennen Sie sich aus? Testen Sie Ihr Wissen! Mehr

Zum Geburtstag Zerfällt das Internet?

Heute vor 45 Jahren wurden die ersten Computer vernetzt. Doch jetzt ist die Einheit des Internet gefährdet. Unternehmen und Staaten werkeln an eigenen Netzen. F.A.Z.-Redakteur Patrick Bernau erklärt, was der Trend für Nutzer bedeutet. Mehr 4

  • Seit mehr als einem Jahr sind die Vorwürfe gegen Christine Haderthauer in der sogenannten Modellauto-Affäre bekannt. Die Gründe, die Bayerns Staatkanzleichefin nun für ihren Rücktritt nennt, lesen sich da wie Hohn. Mehr 20 36

  • Die Geister von 1939
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Danzig ist zu einem weiteren Symbol für die Erfolge des europäischen Einigungsprozesses in Frieden und Freiheit geworden. Seit Gaucks Rede steht die Westerplatte aber auch für die Wehrhaftigkeit des freien Europas. Mehr 1 81

  • Eine beunruhigende Wahl
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Die Sachsen-Wahl ist ein Grund zur Sorge: Rechts von der CDU gibt es mittlerweile Platz für zwei Parteien – von denen eine nur hauchdünn scheiterte. Die FDP ist das Opfer dieser Entwicklung. Das alles, während es Deutschland so gut geht wie nie. Eine Analyse. Mehr 336 98

  • Sinnvolle Soforthilfe
    Von Peter Penders
    Peter Penders

    Der FC Bayern und Borussia Dortmund setzen mit den Verpflichtungen von Alonso und Kagawa Zeichen: Die Fußball-Bundesliga wertet ihr Renommee weiter auf - ohne den großen Transfer-Wahnsinn in England oder Spanien zu kopieren. Mehr 2 1

  • Barbarische Qualen
    Von Johannes Leithäuser
    Johannes Leithäuser

    Sozialdemokratische Dialektik: Zwei SPD-Spitzenpolitiker setzen in der Waffenlieferungsdebatte gegensätzliche Zeichen, während Spitzenpolitiker der beiden Koalitionspartner sich gleichzeitig um Einigkeit bemühen. Mehr 3 3

  • Der russische Präsident lässt die Maske fallen. Auch danach muss die Nato verhandlungsbereit bleiben. Doch vor allem muss sie jetzt die Abschreckung stärken. Mehr 136

  • Tillichs Verdienst
    Von Daniel Deckers
    Daniel Deckers

    Der Wahlsieg der CDU ist keine Überraschung. Ministerpräsident Tillich hat Sachsen zum Vorbild gemacht. Ansonsten bleibt für die großen Parteien alles wie gehabt. Mehr 40 11

  • Geldregenmacher
    Von Swantje Karich
    Swantje Karich

    Alles für lau: Die Kunst gibt sich jetzt gern großzügig. Vom Goldrauschrevival an einem ostenglischen Strand bis zu herabrieselnden Scheinen am Frankfurter Römer. Mehr

  • Zwei gehen zusammen
    Von Michael Spehr
    Michael Spehr

    Die Übernahme von E-Plus durch die Telefónica-Tochtergesellschaft O2 ist inzwischen auch bei den Kunden beider Netzbetreiber ein Thema. Die Verunsicherung wächst. Mehr 3

  • Eskalation
    Von Nikolas Busse
    Nikolas Busse

    Die Reaktion der Nato auf die russische Aggression ist angemessen - aber im Kern zurückhaltend. Das Gebaren Russlands in der Ukraine ist ein epochaler Bruch. Die SPD tut sich mit dieser Erkenntnis noch immer schwer. Mehr 38

Konflikt in der Ostukraine Mehr als eine Viertelmillion Menschen auf der Flucht

Die Kämpfe zwischen den prorussischen Separatisten und ukrainischen Einheiten treiben immer mehr Menschen in die Flucht: Die Zahl der Vertriebenen ist laut dem Hilfswerk UNHCR auf mindestens 260.000 gestiegen. Mehr

Open Skies Russischer Militäraufklärer fliegt über Deutschland

Während Soldaten Moskaus offenbar in der Ostukraine kämpfen, fliegt über Deutschland ein russischer Militäraufklärer. Ein Stück Normalität, heißt es von Bundeswehrseite. Doch auch in der Schweiz beobachten russische Inspektoren das Militär. Mehr 20 20

Nordirak Amnesty wirft IS „systematische ethnische Säuberung“ vor

Augenzeugen im Nordirak haben Amnesty International von Massenhinrichtungen durch die IS-Miliz berichtet. Ziel der Dschihadisten sei es, „alle Spuren von Nicht-Arabern und nicht-sunnitischen Milizen zu beseitigen“. Mehr 3 8

Stellenausschreibung der Kanzlerin Wie gefährlich sind die Verhaltensforscher?

Die Kanzlerin will spezielle Wissenschaftler einstellen, um „wirksamer“ zu regieren. Ist das gut? Oder können Politiker uns so leichter manipulieren? FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr Von Hanno Beck 2

Hochhaus Der Frankfurter Silberturm steht zum Verkauf

Der Silberturm in Frankfurt war einst das höchste Gebäude Deutschlands. Jetzt soll die frühere Konzernzentrale der Dresdner Bank verkauft werden. Mehr 1

Gefahrenzulagen Fukushima-Arbeiter klagen gegen Tepco

Für den Rückbau der Atomruine Fukushima hatte der Betreiber Tepco den Arbeitern Gefahrenzulagen zugesagt. Bei vielen scheinen sie jedoch nicht anzukommen. Vier Arbeiter wollen Tepco deshalb verklagen. Mehr 2 5

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Goldener Windbeutel 2014 Verbraucher können über „dreisteste Werbelüge“ abstimmen

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat die Abstimmung für den Negativpreis „Goldener Windbeutel 2014“ gestartet. In diesem Jahr sind wieder Produkte für verschiedene Altersgruppen nominiert. Mehr 1 5

Lotto Was ist mit Tipp 24 los?

Erst eine Gewinnwarnung, dann ein Rückzieher: Der Glücksspiele-Anbieter Tipp 24 verwirrt - vor allem die Börsianer. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

Amerikas Filmindustrie Ein Kinosommer zum Vergessen

Die üblicherweise besucherstärkste Saison des Jahres endet für die amerikanische Filmindustrie mit einer miserablen Bilanz. Es fehlte ein ganz großer Hit. Mehr Von Roland Lindner, New York 2 1

Survivor Jimi Jamison ist tot

Mit dem Filmsong „Eye of the Tiger“ gelang der Rockband Survivor 1982 der Durchbruch. Nun ist ihr Sänger Jimi Jamison gestorben. Er wurde 63 Jahre alt. Mehr 2

Deutschlands Kino-Pionierinnen Selbst filmt die Frau

Wo sind die Frauen, die den Jungen Deutschen Film mitgeprägt haben, geblieben? Ihre schillernden Experimente werden als Zeugnisse der Filmgeschichte immer noch ignoriert. Mit zwei Neuerscheinungen könnte sich das ändern. Mehr Von Eleonor Benítez 2

Aufruf zum Buchpreis-Widerstand Schwänzt doch einfach, ihr Schreibschüler!

Der Deutsche Buchpreis steht schon seit Jahren in der Kritik: Die Nominierten würden wie Pennäler behandelt. Einer der Longlist-Autoren hat nun die Lösung: Ein Aufruf zum Picknick. Mehr Von Michael Ziegelwagner

Todesstrafe in China Deutscher Todeskandidat legt Berufung ein

Der Deutsche, der in China wegen des Mordes an seiner ehemaligen Freundin und ihrem Partner zum Tode verurteilt wurde, hat Berufung gegen das Urteil eingelegt. Nun nimmt sich das Oberste Gericht in Fujian des Falls an. Mehr

Newcomer-Band „Milky Chance“ Ein Hit aus Kassel

Clemens Rehbein und Philipp Dausch haben als „Milky Chance“ die Charts in Dutzenden Ländern gestürmt. Ob es mehr als ein Sommermärchen wird, muss sich noch zeigen. Mehr Von Dalia Antar, Berlin 7

Burning-Man-Festival Die Kunst trägt selbst in der Wüste Früchte

Das Kunstfestival „Burning Man“ geht dem Ende entgegen. Jahr um Jahr strömen mehr Menschen in die Wüste Nevadas, um die Kunst und sich selbst zu finden. Mehr Von Jennifer Garic und Fara Phoebe Zetzsche 3

Fußball-Nationalmannschaft Thomas Schneider wird der neue Mann neben Löw

Zuletzt beim VfB Stuttgart entlassen, demnächst neuer Assistent von Bundestrainer Joachim Löw: der 41 Jahre alte Thomas Schneider wird im Oktober seinen Posten beim DFB antreten. Mehr

Fußball kompakt Cristiano Ronaldo kritisiert Transfers

++ Falko Götz nicht mehr Trainer in Aue ++ Elefanten spielen trotz Ebola-Angst gegen Sierra Leone ++ Rodriguez Schweizer Fußballer des Jahres ++ Ronaldo kritisiert Transferpolitik Reals ++ Fußball kompakt am Dienstag. Mehr

US Open Das große Favoritinnen-Sterben

Auch Kanadas hochgehandelter Shootingstar Eugenie Bouchard hat sich von den US Open verabschiedet. Damit sind sieben der Top acht ausgeschieden. Nur die bislang dominante Titelverteidigerin spielt souverän auf. Mehr 2

Schönheitschirurg Ivo Pitanguy Der Meister und die Schönen

Nirgends legen sich mehr Menschen fürs Aussehen unters Messer als in Brasilien. Und keiner hat mehr Erfahrung als Schönheitschirurg Ivo Pitanguy. Annäherung an eine Legende in Zahlen, Namen und Geschichten. Mehr Von David Klaubert, Rio de Janeiro 2 10

Business-Jet von Pilatus Ein Jeep mit Flügeln

Um im umkämpften Markt der leichten Business-Jets einen Erfolg landen zu können, bedarf es viel Geld, Mut und Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit. Der Jet von Pilatus landet sogar auf Gras. Mehr Von Jürgen Schelling 9 14

Hondas neue Prototypen Ein Roboter will Butler werden

Asimo hat er noch einen weiten Weg vor sich. Dennoch hat der Roboter seit der ersten Konstruktion einiges dazugelernt. Honda zeigt nun neue Prototypen, darunter auch einen rollenden Hocker. Mehr Von Lukas Will 4

Das Schlauboot Kentern ist keine Schande

Ein Schlauch, ein Rahmen, Rigg und Ruder - fertig ist das smarte Segelboot aus Frankreich, fein ausgetüftelt von einer jungen Frau. Es passt in zwei Tragetaschen. Mehr Von Walter Wille 2 16

Neues Herzmedikament Blockbuster mit zwei Gesichtern?

Als Meilenstein wurde am Wochenende ein neues Herzmedikament gefeiert. Die klinische Studie dazu nährt die Hoffnung des Konzerns auf Milliardengewinne. Doch der neue Wirkstoff könnte die Bemühungen um ein Alzheimer-Medikament zunichte machen. Mehr Von Joachim Müller-Jung 8 21

Biosicherheit Darf man Ebola zum Fliegen bringen?

Schon einmal hatten Biologen das Gefühl, gefährliche Grenzen zu überschreiten. Das war vor vierzig Jahren. Seitdem ist die Forschung enorm vorangekommen. Zeit für ein neues Moratorium? Mehr Von Volker Stollorz 1 5

Alles im grünen Bereich Gute Absicht, böse Folgen

Wenn exotische Pflanzen sich ansiedeln, hat meistens der Mensch seine Hände im Spiel. Manchmal säen ahnungslose Hobbygärtner die Neophyten aus. Oder sie schaffen den Sprung über Ländergrenzen in Vogelfuttermischungen. Mehr Von Jörg Albrecht 2 5

Luftverkehr Und weiter auf die Malediven

Der neue Flughafen in Doha setzt Maßstäbe an Komfort und Effizienz. Das dazugehörige Land lernt allerdings niemand kennen. Denn in Qatar will keiner bleiben Mehr Von Andreas Spaeth 3

Berlin-Tourismus So oder Zoo ist das Leben

In der Gegend rund um den Berliner Zoo entstehen schicke neue Hotels, Bars und Restaurants, die sogar die Berliner gut finden. Doch im Zentrum des Geschehens sind nach wie vor: die Tiere. Zu Besuch bei den Stadtaffen. Mehr Von Boris Pofalla 4 5

Na, gut erholt? Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub

Wer die mühsam erarbeitete Erholung in den beruflichen Alltag retten will, der sollte bereits im Vorfeld gut planen. Hier ein paar Tricks, damit der Büroblues erst gar nicht entsteht. Mehr Von Ursula Kals 4 6

Trends bei Geschäftsreisen Fliegen, Arbeiten, Spielen

Die Zeiten, in denen im Beruf luxuriös verreist wird, sind längst vorbei. Stattdessen werden Spaß und Familienbegleitung wichtiger. Fünf Entwicklungen bei Geschäftsreisen. Mehr Von Timo Kotowski

Eintracht Frankfurt Ein Abräumer zum Abschluss

Der Serbe Slobodan Medojevic soll das Eintracht-Mittelfeld stabilisieren und bleibt trotz der Verletzung von Nelson Valdez der letzte Transfer dieses Sommers. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

Islam-Kongress in Frankfurt „Keine Hass-Ideologie“

An der Frankfurter Universität findet ein Islam-Kongress mit diversen Vorträgen und Diskussionen statt. Auch zum „Terror des so genannten Islamischen Staats“ äußerten sich die Islam-Wissenschaftler. Mehr Von Stefan Toepfer, Frankfurt 4 2

Im Gespräch: Michael Waidner „Die Nutzer werden allmählich vernünftiger“

Michael Waidner, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Sichere Informationstechnologie, redet darüber, wie man Sicherheit und Vertrauen in der IT-Branche zurückgewinnt - und ob ihn die Enthüllungen Snowdens überrascht haben. Mehr 1

Die Kunstsaison beginnt Die Zeit des Wartens ist vorbei

Die Galerien eröffnen in den kommenden Wochen gemeinsam die Herbstsaison. Für ihre kollektive Feier suchen sie sich oft merkwürdige Namen aus, als hätten sie etwas mit dem Tennisspiel gemein. Von DC Open bis Art Alarm - was erwartet uns? Mehr Von Swantje Karich 3

Die Vermögensfrage Der Widerruf löst oft erbitterten Streit aus

Der Umtausch teurer Darlehen in billige Kredite ist mit viel Ärger und hohem Aufwand verbunden. Oft führen Versuche des Umtauschs zu Streit zwischen Gläubigern und Schuldnern. Mehr Von Volker Looman 23 13

Eskalation

Von Nikolas Busse

Die Reaktion der Nato auf die russische Aggression ist angemessen - aber im Kern zurückhaltend. Das Gebaren Russlands in der Ukraine ist ein epochaler Bruch. Die SPD tut sich mit dieser Erkenntnis noch immer schwer. Mehr 38

Türkische Trinkkultur Wenn selbst das Anstoßen zu unpersönlich ist

Ein Raki ist nicht nur ein türkischer Schnaps. Zum Raki gehören Freunde, Unterhaltung und gutes Essen. Am Ende bleibt alles Gesagte am Tisch. Ursula Heinzelmann gibt eine Einführung. Mehr Von Ursula Heinzelmann, Köln 1 5

Deutsche Großstädte Wo es sich gut arbeiten lässt

Wo lässt es sich nicht nur gut leben, sondern auch Karriere machen? Eine Jobbörse hat das untersucht. Das Ergebnis: Ostdeutsche Städte holen auf, mancher Klassiker büßt an Beliebtheit ein. Mehr 17 9

30 Jahre Seat Ibiza Vier Versuche für ein Olé

Was wären die Spanier ohne ihren Ibiza? Der junge Iberer wird 30. Mit der vierten Generation bringt Seat Schwung in ihre erfolgreiche Baureihe. Mehr Von Wolfgang Peters 2 1

Diego Maradona bei Franziskus Papst schüttelt die Hand Gottes

Vor einem Benefizspiel in Rom traf sich Papst Franziskus mit Fußballstars aus Vergangenheit und Gegenwart, darunter auch Diego Maradona. Was sich die beiden Argentinier zu sagen hatten und wie es Maradona mit der Religion hält – der Smalltalk. Mehr 18

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks