Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Kommentar Neu verföhnt

Der Aufschrei ist gewiss. Wenn die EU-Kommission die ersten Auflagen für Haushaltsgeräte erlassen hat, werden Politiker von SPD und Union gleichermaßen auf der Empörungswelle surfen. Doch das wäre scheinheilig. Mehr Von Hendrik Kafsack 6 19

Neue Vorgaben Brüssel will Föhn und Rasenmäher drosseln

Unbeeindruckt von der öffentlichen Kritik arbeitet die EU an neuen Detailvorgaben für 30 Haushaltsgeräte und andere Produkte. Ernsthafter Widerstand gegen die Pläne ist aus Berlin nicht zu erwarten. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel 43 37

Hamburger Verlag Gruner + Jahr streicht 400 Stellen

Einschlag am Baumwall: Der Hamburger Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr will in den nächsten drei Jahren 75 Millionen Euro einsparen. Dafür müssen bis zu 400 Mitarbeiter gehen. Mehr Von Johannes Ritter, Hamburg

Trotz Minsker Krisengipfel Weiter heftige Gefechte in der Ostukraine

Die Präsidenten Putin und Poroschenko reichen beim Krisengipfel in Minsk einander die Hände. Aber eine Waffenruhe zwischen dem ukrainischem Militär und den prorussischen Separatisten ist noch nicht in Sicht. Mehr 3

Ralf Jäger Der wichtigste Innenpolitiker der SPD

Ralf Jäger wurde in der Kneipe zum Politiker. Das merkt man ihm heute noch an. Eigentlich will er aber ein Staatsmann sein. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf 3

Erstes Düsenflugzeug Zwei Runden über Rostock

Vor 75 Jahren hob das erste Düsenflugzeug ab, Testpilot der waghalsigen Mission war Erich Warsitz. Das Unternehmen läutete ein neues Zeitalter des Fliegens ein, doch der Enthusiasmus hielt nicht lange. Mehr Von Juha Hedström 1 13

Footballer Madiama Diop Auswärts darf er nicht spielen

Madiama Diop ist senegalesischer Asylbewerber und spielt Football bei den Würzburg Panthers. Aber wegen der Residenzpflicht nur bei den Heimspielen. Das soll sich ändern. Mehr Von Paul Schönwetter 1 2

Nach Fukushima Tepco verliert die Kontrolle

Mehr als drei Jahre nach dem Atomunglück von Fukushima sickert weiter radioaktiv belastetes Wasser ins Meer. Der Kraftwerkbetreiber Tepco wollte das mit einem Eiswall im Boden verhindern. Doch der hält nicht. Mehr Von Carsten Germis, Tokio 3 16

Frankreichs neuer Wirtschaftsminister Ein Jungdynamiker soll Hollande retten

Die Finanzwelt hatte er einst zum „Feind“ erklärt. Jetzt holt Präsident Hollande einen früheren Banker ins Kabinett: Emmanuel Macron soll ihm helfen, die sozialliberale Wende zu verkaufen. Mehr Von Christian Schubert, Paris 1

Gesetzentwurf Kalte Progression kühl entschärft

Der Bund der Steuerzahler hat einen Gesetzentwurf zur Entlastung der Bürger vorgelegt. Er soll die schleichende Mehrbelastung in Folge der Geldentwertung beseitigen. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin 2 10

Gaza-Waffenruhe hält bisher Freudenschüsse statt Raketen und Bombenhagel

Kein Raketenbeschuss auf Israel, kein Luftangriff auf den Gazastreifen: Die vereinbarte Waffenruhe hält bisher. Die Palästinenser feiern die Übereinkunft als einen Sieg über Israel. Für einen verlässlichen Frieden gibt es weiterhin hohe Hürden. Mehr 2 6

TV-Kritik: Menschen bei Maischberger Religiös motivierte Wirrköpfe

Es war der erste Auftritt von Alice Schwarzer seit den Berichten über ihr Schweizer Bankkonto. Doch Maischberger wollte Schwarzer nicht rehabilitieren. Es wurde eine kontroverse Sendung über die Terrorgruppe Islamischer Staat. Mehr Von Frank Lübberding 16 27

Storm-Chasing Immer dahin, wo es kachelt

„Storm Chasing“ ist in Nordamerika eine Aktivität zwischen Sport und Wissenschaft. Aber auch hierzulande fühlen sich Menschen von Unwettern angezogen. Und auch Deutschland ist Tornadoland. Mehr Von Andreas Frey

  • Maut oder Tod!
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    CDU und CSU halten sich an die Devise, dass sich am besten über einen Sachverhalt streiten lässt, den keiner genau kennt. Mehr 17 16

  • Indizienkette
    Von Joachim Jahn, Berlin
    Joachim Jahn, Berlin

    Der frühere Porsche-Chef Wiedeking muss vor Gericht. Eine Verurteilung ist wahrscheinlich. Mehr 5

  • Attacke auf Google
    Von Carsten Knop
    Carsten Knop

    Amazon weiß, was wir gekauft haben und was wir kaufen wollen. Deswegen sagt der Online-Händler aus gutem Grund Google den Kampf um die Werbekundschaft an. Mehr 12

  • Wowereits Vermächtnis
    Von Michael Reinsch, Berlin
    Michael Reinsch, Berlin

    Bei den geplanten Bürgervoten in Hamburg und Berlin steht das IOC mit seiner Vorstellung von Olympia auf dem Prüfstand. Diese vor kurzem unvorstellbare Dimension von Demokratie ist auch ein Vermächtnis Klaus Wowereits. Mehr 3 4

  • Grüne oder AfD?
    Von Matthias Wyssuwa
    Matthias Wyssuwa

    Gleich drei neue Bundesländer wählen im Spätsommer - und die CDU wird sich an die Lehre aus dem Osten gewöhnen müssen. Wer wird ihr neuer Partner? Mehr 35 20

  • Im politischen Schrebergarten der Nation wird Außenminister Steinmeier weit mehr Überzeugungsarbeit leisten müssen als auf seiner Botschafterkonferenz. Mehr 75 40

  • Stadt, Land, arm
    Von Henrike Roßbach, Berlin
    Henrike Roßbach, Berlin

    Die Armutsgrenze verläuft nicht mehr zwischen Ost und West, sondern zwischen Stadt und Land. Deswegen wäre ein ewiger Soli falsch. Mehr 15 13

  • Der mächtigste Investor
    Von Christian Hiller von Gaertringen
    Christian Hiller von Gaertringen

    Das amerikanische Finanzunternehmen Blackrock ist die einflussreichste Fondsgesellschaft der Welt. Allerdings ist auch ihre Macht nur geliehen. Mehr 6 4

  • Nix nei – naus!
    Von Gerhard Stadelmaier
    Gerhard Stadelmaier

    Von Apfelschorle und Vesper zum Aufstand mit Mistgabel: Wie sich der Streit des radelnden Grünen-Politikers Boris Palmer mit einem einem schwäbischen Gastwirt ins Dramatische steigerte. Mehr 6

  • Wowereits Likör
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Für einige kam der Rücktritt des Regierenden Bürgermeisters von Berlin zu spät. Denn ein Flughafen sollte die Krönung der Ära Wowereit werden. Statt dessen wurde er zum Mahnmal seines Regierungsstils. Mehr 9 29

Kampf gegen IS-Terror Immer mehr Länder liefern Waffen an Kurden

Die Bundesregierung will bis zum Wochenende über Waffenlieferungen an Iraks Kurden entscheiden. Andere Länder haben bereits reagiert. Mehr 9 4

Armutszuwanderung Regierung will Einreisesperren für EU-Bürger ermöglichen

Immer mehr Menschen aus ärmeren EU-Ländern kommen nach Deutschland. Deshalb will die Bundesregierung auch für EU-Bürger Einreisesperren verhängen. Der Gewerkschaftsbund kritisiert den Bericht zur EU-Armutszuwanderung. Mehr 9 12

Maut Mehr Theater als Sommer

In der Union geht die Debatte über die Maut munter weiter. Von einem „einmaligen Vorgang“ und „haarigen Beleidigungen“ ist die Rede. Die CSU gibt sich empört über die CDU - und andersherum. Mehr Von Günter Bannas, Berlin 4 1

Tech-Branche Foto-App Snapchat zehn Milliarden Dollar wert

Zehn Milliarden Dollar soll der Fotodienst Snapchat wert sein. Eine App, die ihr Geld mit verschwindenden Bildern verdient. Doch in der Nacht hat sich noch mehr in der Tech-Welt getan. Mehr

Kampf gegen Korruption China ermittelt nun auch gegen Volkswagen

Chinas oberste Korruptionsermittler knöpfen sich den nächsten Autokonzern vor: Die Disziplinarkommission ermittelt gegen zwei Manager von FAW-Volkswagen. Auch Indien verhängt Millionenstrafen gegen Autobauer. Mehr 3 1

ADAC Zwischen Fleecejacken und Reisebuchungen

Skandale über Skandale, doch der ADAC macht weiter und gelobt Besserung. Ein Ortsbesuch in Bayern. Mehr Von Henning Peitsmeier, München

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Niedrige Rohölpreise Gute Chancen für ein günstiges Heizöljahr

Der Preis für Rohöl ist trotz aller Konflikte vergleichsweise niedrig. Der Ölpreis ist seit Jahresanfang um 7 Prozent gefallen. Das hilft auch dem Preis für Heizöl. Verbraucher sollten dennoch einiges beachten. Mehr Von Kerstin Papon 1

Streikrisiko gesunken Aktien der Lufthansa gesucht

Die Börsen tendieren uneinheitlich. Damit kommt es nach den Gewinnen der beiden Vortage, die so hoch wie seit April nicht mehr gewesen waren, zu einer Verschnaufpause. Die Lufthansa-Aktie befindet sich dagegen im Steigflug. Mehr 1

Globaler Standortwettbewerb Wer besteuert Unternehmen am höchsten?

Anlegerguru Warren Buffett klagt nicht mehr über zu niedrige Steuern. Seine neue Steuerbotschaft ist: Amerika ist für Unternehmen nicht mehr attraktiv. Aber welches Land besteuert Unternehmen am meisten? Mehr Von Patrick Welter, Washington 4

Studie zu sozialen Medien Auch im Netz regiert die Schweigespirale

Eine neue Studie des einflussreichen amerikanischen „Pew Research Center“ legt nahe, dass soziale Medien keineswegs im erhofften Maße zur Meinungspluralität bei kontrovers diskutierten Themen beitragen. Mehr Von Tobias Kreutzer 12 23

Kampf gegen Click-Baiting Facebooks Einladung an heftig & Co.

Facebook will gegen Klickfischer ankämpfen. Doch die Änderungen im Newsfeed der Nutzer sind selbst Manipulation. Und sie spielen denen in die Hände, vor denen sie schützen sollen. Mehr Von Stefan Schulz

Besuch beim Kölner Domradio Die Sendungsbewussten

Das Kölner Domradio ist vielleicht die wichtigste Hinterlassenschaft des emeritierten Erzbischofs Joachim Kardinal Meisner. Hier zeigen Katholiken, wie lebendig Kirche sein kann. Ein Redaktionsbesuch. Mehr Von Oliver Jungen 3 19

Epidemie in Westafrika Ebola-Patient wird in Hamburg erwartet

Zum ersten Mal soll ein Ebola-Patient mit bestätigter Diagnose in Hamburg behandelt werden. Der Mitarbeiter der WHO wird in einem Spezialjet landen und mit einem Isolierrettungswagen in die Klinik gebracht. Mehr

Nordengland Versagen der Behörden ermöglichte massenhaften Missbrauch

Die Zahlen schockieren: 1400 Kinder sind in der englischen Stadt Rotherham Sexualverbrechern zum Opfer gefallen. Die örtlichen Behörden sollen Jahre lang entsprechende Berichte ignoriert haben, die Polizei den Opfern nur mit Verachtung begegnet sein. Mehr 4

Rassenunruhen stoppen Ferguson will mehr Schwarze in der Polizei

Die Stadt bei St. Louis hat aller Welt gezeigt, dass Rassenunruhen in Amerika nicht der Vergangenheit angehören. Jetzt sinnt das Rathaus auf Abhilfe. Ein größerer Anteil an Schwarzen bei der Polizei soll die Lage verbessern. Mehr Von Christiane Heil, Ferguson 6 1

Fußball-Bundesliga FC Bayern zahlt 30 Millionen Euro für Benatia

Der FC Bayern reagiert auf die Verletzungsprobleme und greift tief in die Tasche. Aus Rom kommt Verteidiger Mehdi Benatia. Der Marokkaner kostet 30 Millionen Euro – die dritthöchste Summe, die die Münchner je zahlten. Mehr 24 2

US Open Catherine Bellis spielt sich in die Geschichtsbücher

Die Favoriten Serena Williams, Roger Federer und Petra Kvitova siegen souverän. Nur Vorjahresfinalistin Victoria Asarenka benötigt etwas länger. Für großes Aufsehen sorgt die erst 15 Jahre alte Catherine Bellis. Mehr 1

Gold für deutsche Dressur-Equipe Schock nach dem Triumph

Die deutsche Equipe holt sich bei den Weltreiterspielen den Titel in der Dressur zurück. Sie bietet auch ohne Totilas eine Demonstration der Stärke – mit Isabell Werth an der Spitze. Doch am Mittwoch wird sie mit Bella Rose fehlen. Mehr Von Evi Simeoni, Caen 4

Gewächshäuser Blickfang im Garten

Ein Gewächshaus dient dem wohltemperierten Gärtnern. Seinen Ruf, ein Schandfleck im Grünen zu sein, hat es abgelegt – inzwischen dient es auch als vornehme Gartenlaube. Mehr Von Jörg Niendorf 1 13

Suite im A380 Zwei Zimmer, Bad und Butler

Die arabische Fluggesellschaft Etihad baut eine Suite in die erste Klasse ein. Sie misst 11,5 Quadratmeter, ein Butler ist inklusive. Der Flug von Abu Dhabi nach London kostet 20.000 Dollar. Mehr Von Holger Appel 11 9

Fahrrad Meier Cruiser Das fehlt auf der Eurobike

Am Mittwoch beginnt in Friedrichshafen die größte Fahrradmesse der Welt – die Eurobike. Doch es fehlt ein Cruiser, den sein Entwickler für die Zukunft des Alltagsfahrrads hält. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 5 1

Smartpen von Livescribe So werden die Notizen digital

Und wenn die Daumen noch so flink über das Smartphone-Display hasten: Fürs rasche Notieren wird immer noch viel Papier verwendet. Stifte von Livescribe digitalisieren die Notizen jetzt. Mehr Von Raymond Wiseman 2 2

Fünf Landeplätze auf Komet „Tschuri“ Kopf oder Bauch, das ist die Frage

Europas Kometenjäger haben die Wahl: Fünf Stellen auf dem Kometen „Tschuri“ sind in die engere Wahl als Landeplatz für November gekommen. Einfach wird das Manöver nicht, das zeigen die neuen Fotos. Mehr Von Joachim Müller-Jung 3 24

HPV Schon Neunjährige sollen geimpft werden

Mehr Mädchen sollen vor dem sexuell übertragbaren Humanen Papillom-Virus geschützt werden. Deshalb empfiehlt die Ständige Impfkommission nun, jüngere Kinder zu immunisieren. Auch andere Impfschemata wurden überarbeitet. Mehr Von Christina Hucklenbroich 12 7

Nervenleiden Quatsch für gute Zwecke

Weltweit schütten sich Prominente Eiswasser über den Kopf, um auf eine seltene Krankheit aufmerksam zu machen. Sie heißt ALS. Was wissen wir darüber? Mehr Von Sonja Kastilan 5

Wandern in der Schweiz Spiritus Säntis

Der Schweizer Aussichtsberg gilt mit seinen 2501 Metern Höhe nicht gerade als alpinistische Herausforderung. Es sei denn, man startet die Tour am Bodensee. Mehr Von Tin Fischer 9

Bergsteigen in Georgien Und nach dem Gipfel einen Wodka

Von Bauhelmen, Benzinkochern und Hüttenbaracken: Wer im Kaukasus auf einen Berg steigt, der muss nicht nur mit 5000 Metern Höhe zurechtkommen, sondern auch feststellen, dass Georgien nicht die Schweiz ist Mehr Von Stephanie Geiger 6 12

Jugendarbeitslosigkeit Forscher fordern bessere Konzepte

Eine Studie des Zentrums der Europäischen Wirtschaftsforschung kommt zu dem Schluss: Derzeit gibt es nur wenige Maßnahmen, die arbeitslose Jugendliche in Südeuropa längerfristig in Lohn und Brot bringen. Mehr 7 4

Lecture Performance Theater im Hörsaal

Sie soll nicht nur den Lehrbetrieb in den Kulturwissenschaften auflockern. „Lecture Performance“ will Vorlesung und theatrale Inszenierung verbinden. Doch der Erkenntnisgewinn ist zweifelhaft. Mehr Von Magnus Klaue 4 4

Polizeipräsident Thiel verabschiedet „Die Mannschaft eher gecoacht als trainiert“

Der Frankfurter Polizeipräsident Achim Thiel ist am Dienstag offiziell verabschiedet worden. Polizeigewerkschaft und SPD setzen große Hoffnungen in dessen Nachfolger Gerhard Bereswill. Mehr Von Katharina Iskandar, Frankfurt

Hessen werden Weltmeister Körperkunst zwischen fliegenden Seilen

Große Sprünge und akrobatische Show: Rope Skipping ist mehr als harmonisches Dauerhüpfen – vier Rüsselsheimer werden in Hongkong Weltmeister. Mehr Von Katja Sturm 1

Eintracht Frankfurt und Mainz 05 Augen auf im Schlussverkauf

Trainer Schaaf spekuliert zum Ende der Transferperiode auf Schnäppchen für die Eintracht, und Mainzist schon aktiv: Dani Schahin an Freiburg ausgeliehen, Pablo de Blasis im Fokus. Mehr Von Marc Heinrich und Uwe Martin

Deutsche Romantik Bei Elisabeth, Rübezahl, Genoveva und den anderen

Philipp Pflug zeigt in seiner Frankfurter Galerie eigentlich Gegenwartskunst. In seiner aktuellen Ausstellung überrascht er mit deutscher Romantik. Die Schau „Schwarze Kunst“ ist jedoch nicht nur etwas für Mittelalterbegeisterte. Mehr Von Rose-Maria Gropp 2

Moderne Nomaden Auch so kann man wohnen

Es braucht nicht immer drei Zimmer, Küche, Bad zum Leben. Manch einem reichen dafür schon 6,8 Quadratmeter – und andere nehmen ihr Haus sogar mit auf Reisen. Ein Überblick in Bildern. Mehr Von Jennifer Garic 15

26. August 2014. „Mangetsu-Man“ ist der Name eines Mannes, der die Straßen Tokios vom Straßenmüll reinigen will. © REUTERS Vergrößern 26. August 2014. „Mangetsu-Man“ ist der Name eines Mannes, der die Straßen Tokios vom Straßenmüll reinigen will.

Wowereits Likör

Von Jasper von Altenbockum

Für einige kam der Rücktritt des Regierenden Bürgermeisters von Berlin zu spät. Denn ein Flughafen sollte die Krönung der Ära Wowereit werden. Statt dessen wurde er zum Mahnmal seines Regierungsstils. Mehr 9 29

Relikt aus DDR-Zeiten Schlafen in „Honis“ Salonwagen

In der DDR schliefen Politiker auf Reisen in eigens für sie gebauten Sonderzügen. Ein Unternehmer renovierte einen historischen Salonwagen und machte ihn zum Hotel. Das ist ein originalgetreues Erlebnis, die Gäste müssen aber auf Luxus verzichten. Mehr 9

Studium modulare Bilanz nach 15 Jahren Bologna

Bessere Vergleichbarkeit, mehr Mobilität, kürzere Studienzeiten: Als die EU-Mitgliedsstaaten die Bologna-Reform im Sommer 1999 beschlossen, waren das die erklärten Ziele. Was wurde daraus? Mehr Von Jan Grossarth 1 2

Tübinger Oberbürgermeister Schadensbegrenzung nach Gastwirt-Verunglimpfung

Der Tübinger Oberbürgermeister beschimpft einen Gastwirt, Tom Cruise springt von der Wiener Oper und der Dalai Lama bleibt im Fahrstuhl stecken – der Smalltalk. Mehr 15

Infiniti Q50 Der große Unbekannte

Infiniti, die schon 25 Jahre alte Nobelmarke von Nissan, fristet hierzulande ein Schattendasein. Doch die neue Q50-Limousine soll es jetzt mit bewährten Marken aufnehmen. Mehr Von Boris Schmidt

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks