Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Flug MH370 „Es war der Pilot“

Auch ein Jahr nach dem Verschwinden von Flug MH370 gibt es nur Hypothesen über die Ursache. War es „Cyberhijacking“? Eine Entführung? Die CIA oder gar Putin? Glaubwürdig sind die meisten Erklärungen nicht, aber eine von ihnen hat viel für sich. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

Die Linke Wagenknecht will sich zurückziehen

Wegen der Zustimmung ihrer Partei zu den Hilfen für Griechenland will Sahra Wagenknecht nicht für den Fraktionsvorsitz kandidieren. Eigentlich galt sie als heiße Kandidatin bei der Wahl im Herbst. Mehr 9 7

DFB-Pokalspiel gegen Dortmund Dresden entschuldigt sich bei Reus und BVB

Nicht nur die Attacke auf Marcel Reif sorgte für Trubel. Auch das verbale Nachtreten von Dresden-Spieler Dennis Erdmann gegen Marco Reus erhitzte die Gemüter nach dem Pokalspiel. Nun entschuldigt sich Dynamo beim verletzten Nationalspieler. Mehr 5 4

Fraktur Der Soli muss bleiben!

Wie sollten wir Deutsche sonst der Welt zeigen, was für ein zärtliches Volk wir sind? Mehr Von Berthold Kohler 9 21

Olympus OM-D E-M5 Mark II Wer braucht denn 40 Megapixel und wozu bitte?

Bricht ein neuer Megapixelwahn aus? Der galt doch längst als abgehakt. Ja, aber das gilt nur für Kompaktkameras. In anderen Klassen hat die große Zahl immer noch viel Charme. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 3 3

Madonnas neues Album Sie will doch nur wie zwanzig aussehen!

Eine selbstverständliche neue Platte von Madonna wird es wohl nie geben. Immer muss gedeutet werden. „Rebel Heart“ zeigt uns, dass Madonna zwar nicht mehr älter wird, aber dafür ihre Musik. Mehr Von Tobias Rüther 6 7

Andreas Kümmerts Rücktritt Er hat es so gewollt

Wie kommt Andreas Kümmert nur dazu, im Moment seines Erfolgs die Teilnahme am Eurovision Song Contest abzusagen? Den Schlüssel liefert ein Satz des Sängers, der unter den Buhrufen untergegangen ist. Mehr Von Stefan Niggemeier 4 23

Verfassungsschutz „Deutsche Dschihadisten werden vom IS verheizt“

75 deutsche Dschihadisten sind laut Informationen des Verfassungsschutzes bereits für die Terrorgruppe IS gestorben. Mit der Verehrung als Märtyrer können sie nicht mehr rechnen. Sie sind Teil einer namenlosen Kriegsmasse. Mehr 80 16

Ukrainer über ihr Land Führt „Patriotismus“ zur Selbstzensur?

Der Krieg in der Ostukraine hat den Patriotismus im Rest des Landes verstärkt. Doch droht damit eine Einschränkung von journalistischer Ausgewogenheit und Unabhängigkeit? Der dritte Gastbeitrag der FAZ.NET-Serie „Stereoscope Ukraine“. Mehr 2

Wirtschaftskrise in Venezuela Der Revolution geht die Milch aus

Venezuela rutscht immer tiefer in die Mangelwirtschaft. Präsident Nicolás Maduro reagiert mit absurder Propaganda – und verbietet Fotos leerer Supermarktregale. Mehr Von Matthias Rüb, Caracas 10 15

Wie erklär ich’s meinem Kind? Was der Frühling mit uns macht

Auf einmal fangen die Erwachsenen an zu flirten, laufen leicht bekleidet durch die Straßen, liegen auf Wiesen und schauen durch die rosarote Brille. Das macht ein Schalter im Gehirn. Und die Sonne. Mehr Von Joachim Müller-Jung 6

Gabriel Sala „Tango bedeutet, mit zwei, drei Schritten eine Geschichte zu erzählen“

Hessen ist die Geburtsstätte des deutschen "Tango Argentino" – glauben Sie nicht? Wir haben mit Gabriel Sala gesprochen, dem Mann, der den Tango von Buenos Aires nach Wiesbaden ins Staatstheater brachte – und ihn tanzen sehen. Mehr Von Daniel Blum 6

  • Politische Mietkosten
    Von Holger Steltzner
    Holger Steltzner

    Der Bundestag hat die Mietpreisbremse beschlossen. Die Politik erzählt gerne das Märchen, allein gierige Vermieter seien Schuld an den hohen Mieten in den Städten. Mehr 41 107

  • Erst Putin erzeugt, wovor die Russen sich fürchten: Er bringt die Nachbarn dazu, sich der Nato zuzuwenden. Genau das könnte seine Absicht gewesen sein. Ein Kommentar. Mehr 144 90

  • Ein normaler Mann
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    In seinem 96. Lebensjahr macht Helmut Schmidt eine Liebesaffäre öffentlich. Sein zeitloser Aufruf zu mehr Toleranz kann auch als ganz aktuelles Integrationsangebot verstanden werden: Mann darf mehr Frauen haben. Mehr 72 42

  • Liegt Schilda in Hessen? Zumindest der Zwist um das geplante Terminal 3 am Frankfurter Flughafen legt diesen Schluss nahe. Zweck der Überprüfung der Fraport-Prüfgutachten war es vor allem, dem Minister einen geordneten Rückzug von der Position zu ermöglichen. Mehr 2 18

  • Die europäische Hausordnung
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Wer Teil einer „immer engeren Union“ sein will, muss sich an deren Grundregeln halten. Das gilt auch für Griechenland. Mehr 18 23

  • Die Volksverdummer
    Von Anno Hecker
    Anno Hecker

    Robin Dutt erklärt Doping im Fußball für sinnlos. Mehmet Scholl stimmt ihm zu. Der Fußball redet sich in der Dopingdiskussion um Kopf und Kragen. Mehr 48 56

  • Solizank
    Von Heike Göbel
    Heike Göbel

    Helmut Kohl hatte einst versprochen, der Soli wäre eine befristete Abgabe. Nun ist von einem Ende im Jahr 2030 die Rede. Beschlossen ist auch das noch nicht. Das Gezank haben die Steuerzahler nicht verdient. Mehr 63 80

  • Was tun gegen Ufos?
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    In Paris werden Drohnen mit dem Streifenwagen verfolgt. Es gibt auch noch andere Möglichkeiten. Mehr 16 18

  • Irischer Frühling
    Von Marcus Theurer, London
    Marcus Theurer, London

    Die harten Einschnitte zahlen sich aus: Irland ist der Musterschüler unter den Euro-Krisenstaaten. Aus der Gefahrenzone ist das Land aber noch nicht – ein Problem bleibt die Staatsverschuldung. Mehr 21 19

  • Allen 6000 Teilnehmern werden von den Veranstaltern der Europaspiele Anreise und Unterkunft bezahlt. Wer dabei die Zustände in Aserbaidschan ignoriert, macht sich zur Marionette des Regimes. Und das ist nur das Vorspiel. Mehr 4 3

Video starten
Flugzeug in New York rutscht über Landebahn und durchbricht einen Zaun
© reuters, Reuters Vergrößern

Irak IS macht antike Stadt dem Erdboden gleich

Die sunnitische Miliz setzt ihre Zerstörung historischer Kulturgüter im Irak fort: Die antike Assyrer-Hauptstadt Nimrud sei von Planierraupen dem Erdboden gleich gemacht worden, berichten Augenzeugen. Die Chefin der Unesco spricht von Kriegsverbrechen. Mehr Von Markus Bickel, Kairo 1 3

Atomkraftwerk Biblis Ein Ausstieg mit drastischen Folgen

Die Katastrophe von Fukushima hat Bund und Länder zum schnellen Ausstieg aus der Atomkraft getrieben. Rechtliche Bedenken wurden ignoriert. Schadenersatzklagen wie im Fall Biblis waren die Folge. Ein Untersuchungsausschuss in Hessen befragt die damals verantwortlichen Minister. Mehr Von Timo Frasch, Wiesbaden 40 35

Kampf gegen IS Schützenhilfe aus Teheran

Bei der Offensive zur Rückeroberung der vom IS besetzten Stadt Tikrit setzt die irakische Regierung massiv auf die Unterstützung Irans. Washington ist darüber nicht unglücklich. Mehr Von Markus Bickel, Kairo 5 17

Cyberwar „Kein Land ist sicher“

Für den amerikanischen Präsidenten hat Melissa Hathaway den Grundstein seiner Internet-Strategie gelegt. Jetzt warnt sie: Hacker und Cyber-Krieger könnten Strom- und Wasserversorgung lahmlegen. Mehr Von Patrick Bernau, Lorenz Hemicker, Berlin 3

Für Aufsichtsräte Bundestag beschließt Frauenquote

Mit großer Mehrheit wurde die Einführung einer Frauenquote in den Aufsichtsräten von Großunternehmen beschlossen. Mehr als 100 börsennotierte Konzerne werden davon betroffen sein. Mehr 36 4

Wegen Sanktionen Gasprom-Tochter bekommt wohl Milliardenhilfen

Der Öl-Konzern Neft bittet den russischen Staat um mehrere Milliarden. Auch Rosneft hatte zuvor milliardenschwere Finanzhilfen beantragt. Die Konzerne sind wegen der Sanktionen von westlichen Geldquellen abgeschnitten. Mehr 2

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Roman über Schweizer Banken Die Verschwörer von Zürich

Martin Suters neuer Roman „Montecristo“ ist ein Reiseführer in die zwielichtige Welt der Schweizer Hochfinanz. Sie lässt sich von den Abgründen in der Realität ebenso wenig aus der Ruhe bringen wie die Figuren in Suters Werk. Mehr Von Sebastian Balzter

Sanktionen für Großbank Amerika will Milliardenstrafe über Commerzbank verhängen

Die Commerzbank steht im Streit um Verstöße gegen amerikanische Handelssanktionen Kreisen zufolge kurz vor einer teuren Einigung. Nach monatelangen Verhandlungen laufe es auf eine Vergleichszahlung von mindestens 1,4 Milliarden Dollar hinaus. Mehr

Von 2016 an Bundesrat billigt neue Regeln zur Kapitalvorsorge von Versicherern

Auf Versicherungen kommen von 2016 an zahlreiche neue Regelungen zu. Laut eines neuen Gesetzes sollen sie ihr Risikomanagement verbessern und langfristig mehr Eigenkapital als Vorsorge für Krisenzeiten aufbauen. Mehr

Blog „Ich. Heute. 10 vor 8.“ Schaut auf diese Cafés!

Wir diskutieren mit viel Getöse über digitale und soziale Parallelwelten. Im Internetcafé treffen diese Debatten auf die Lebenswelt der Betreiber und Nutzer. Eine Kiezreporterin hat sich dort umgesehen. Mehr Von Vera Tollmann

Belletristik bei Red Bull Surfen oder Skifahren sind auch Romanstoffe

Red Bull vertreibt nicht nur einen Energiedrink und sponsert Extremsport-Veranstaltungen. Der Konzern steigt jetzt ins Literaturgeschäft ein: Programmchefin Birgit Schmitz über die Pläne des neuen Benevento-Verlags. Mehr Von Katharina Teutsch

Keine abermalige Restitution Österreich darf Klimts „Beethovenfries“ behalten

Wurde Klimts „Beethovenfries“ in den siebziger Jahren abermals unter Druck verkauft? Der Kunstrückgabebeirat Österreichs hat entschieden, wem eines der bedeutendsten Werke des Künstlers gehört. Mehr 1

Deutsches Davis-Cup-Team Ein Hauch der guten alten Zeit

An diesem Freitag (14.00 Uhr) trifft die deutsche Davis-Cup-Mannschaft auf Frankreich – mit einem neuen Betreuer-Team und dem ewig missverstandenen Philipp Kohlschreiber. Mehr Von Peter Penders, Frankfurt

DFB-Anweisung Keine Gnade für Maskenjubel in der Bundesliga

Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang feierte sein Tor gegen Schalke mit einer Maske. Ein kreativer Jubel, der mit der Gelben Karte bestraft wurde. Und das soll auch in Zukunft so sein, wie nun der DFB klarstellt. Mehr

Sport kompakt Super-G-Gold für Schaffelhuber

Manor darf in Melbourne starten ++ NFL-Star Manning macht weiter ++ Tennisspieler Rios fordert Ermittlungen ++ Rieder trifft in NHL ++ Sport kompakt am Freitag. Mehr

Reaktionen auf ESC-Rückzieher „Andreas ist einfach so“

Bemühte Wortwitze auf Twitter, ein enttäuschter fränkischer Bürgermeister, der nicht nach Wien fahren darf, und die bange Frage: Erstattet die ARD Anrufern die Telefongebühren zurück? Die Reaktionen auf Andreas Kümmerts ESC-Rückzieher. Mehr 1 1

ESC-Vorentscheid in Hannover And the winner will nicht

Er war der klare Sieger. Doch dann wollte Andreas Kümmert plötzlich nicht mehr. Nun darf Ann Sophie zum Finale nach Wien fahren. Über das Geschenk aber kann sie sich nicht recht freuen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Hannover 23 8

Mafiosi bauen Gemüse an Die sichersten Bio-Tomaten der Welt

Sie haben gemordet, erpresst, mit Drogen gehandelt. Heute sitzen die Mafiosi lebenslang in einer Haftanstalt in Neapel mit einer neuen Aufgabe: Sie züchten Bio-Gemüse. Im Gefängnisgarten. Mehr Von Alessandro Alviani 1 5

Musikreise durch Amerika Das einstige Zentrum des Pop

So viele Musik-Metropolen wie in den Vereinigten Staaten gibt es nirgends. Und jede klingt anders. Unsere Autoren reisen in die Städte, die noch immer den Ton angeben. Teil neun der Serie führt nach San Francisco. Mehr Von Philipp Krohn und Ole Löding

Frühjahrsmode A Rose Is A Rose

Blumenträume bestimmen die Mode fürs Frühjahr. In all der Lieblichkeit offenbart sich ein starker Charakter. Denn selbst wenn die Tage länger werden: Sie ist, wie sie ist, wie sie ist. Mehr

Mobilfunkstandard 5G Forschen am Internet der Zukunft

Wenn es nach den Netzwerkherstellern auf dem Mobile World Congress in Barcelona geht, ist der Mobilfunkstandard 5G die goldene Zukunft. Und sie soll schon bald Wirklichkeit werden. Mehr Von Martin Gropp, Barcelona 4 2

Mercedes-AMG C 63 S Der letzte Achter

Der Mercedes-Haustuner AMG setzt weiter auf einen bulligen Achtzylinder. Als Einziger in diesem Segment. Audi und BMW habe ihren Sportlern längst zwei Zylinder gestrichen. Eine Probefahrt mit dem Mercedes-AMG C 63 S. Mehr Von Carsten Paulun 11 8

„Dawn“ auf der Zielgeraden Raumsonde erreicht Zwergplaneten Ceres

Seit September 2007 ist die Sonde „Dawn“ im All unterwegs. Heute am frühen Nachmittag wird sie an ihrem Ziel ankommen: beim eisigen, schwarzen Zwergplaneten Ceres. Mehr

Nahrungsallergien Lasst bloß nicht die Finger von den Nüssen

Eine Lehrstunde für Allergiker: Nicht meiden, sondern so früh wie möglich an die Erdnüsse gewöhnen. So lautet der Rat nach der aussagekräftigsten Studie bislang. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte 1 13

Wie Meeresmüll verhindern? Politpoker mit Plastik

Vierzig Jahre lang ist nichts passiert. Jetzt kümmert sich die große Politik um den Plastikmüll, der in die Meere gespült wird. Ein überzeugendes Konzept dafür allerdings liefert ein anderer. Mehr Von Christian Schwägerl 4 16

Amazonas ohne Amazonen Sehr viele Ameisen, keine einzige Anakonda

Der Yasuní-Nationalpark in Ecuador ist eine der artenreichsten Regionen des Planeten. Auf manchem Baum leben hier mehr Insektenarten als in ganz Europa. Doch unter der Erde liegt Öl, das jetzt gefördert wird. Eine Geschichte über Wunsch und Wirklichkeit aus dem Urwald Amazoniens. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 4

Erste Skitour der Geschichte? Von Nansen auf die Spur gebracht

Hundertfünfundzwanzig Jahre ist es her, dass Karl Otto mit Skiern auf den Heimgarten stieg. Es war vermutlich die erste Skitour der Geschichte. Ein Anreiz auch den Aufstieg zu wagen? Die Begeisterung hielt sich zunächst in Grenzen. Mehr Von Stephanie Geiger

Kolumne „Mein Urteil“ Darf mein Arbeitgeber mich anzeigen?

Ein Geldschein verschwindet. Der Arbeitgeber verdächtigt einen Mitarbeiter, ihn gestohlen zu haben und erstattet Anzeige - ohne den Mann vorab intern mit dem Verdacht zu konfrontieren. Ist das korrekt? Mehr Von Tim Wybitul 5

Studienabbruch Turbo-Ausbildung für Aussteiger

Das Studium geschmissen - und jetzt? Beileibe kein Weltuntergang. Denn Abbrecher stehen bei ausbildenden Betrieben hoch im Kurs. Und die Lehre können sie im Schnelldurchlauf absolvieren. Mehr Von Klara Keutel 4 12

Arbeit eines Kinderpsychiaters Was für Kinder möchten wir haben?

Auch Kinder können an Burnout, Depression und Phobien leiden. Michael Schulte-Markwort sieht sich jeden Tag kleinen Patienten gegenüber, die über Erschöpfung klagen. Einblicke in die Arbeit eines Kinderpsychiaters. Mehr Von Lucia Schmidt 8 29

OECD-Bildungsstudie Unterschiede zwischen Mädchen und Jungen bleiben

Wenn Mädchen und Jungen nach ihrer Einstellung gegenüber Mathematik und Naturwissenschaften gefragt werden, gehört Deutschland zu den Ländern mit den größten Geschlechterunterschieden. Das berichtet die internationale Bildungsorganisation OECD. Aber es gibt auch Zeichen für einen Wandel. Mehr Von Susanne Kusicke 106 12

Gemälde von Johannes Grützke Er ist sich selbst am nächsten

Leidenschaftlich ringt Johannes Grützke mit dem Motiv. Das heißt in seinem Fall oftmals mit sich selbst, denn der Maler taucht gerne in den eigenen Bildern auf. Zu sehen ist er nun bei Schwind in Frankfurt. Mehr Von Freddy Langer 1

Miete und Makler Wann soll ich die neue Wohnung mieten?

Die Mietpreisbremse kommt, und die Makler-Provisionen werden neu geregelt. Das macht das Leben für Mieter günstiger - aber nicht unbedingt leichter. Was Sie jetzt beachten müssen. Mehr 8 2

Youtube-Stars Nebenjob im Jugendzimmer

Auf dem Online-Portal Youtube ist die Schülerin Katrin aus Ober-Ramstadt „Dominokati“. Sie filmt sich beim Schminken und Frisieren und verdient damit Geld. Mehr Von Christian Altmayer 1

Atomkraftwerk Biblis Röttgen und Pofalla im Zeugenstand 

Wer ist schuld an der rechtswidrigen Stilllegung des Atomkraftwerks Biblis? Norbert Röttgen und Ronald Pofalla als damals zuständige Bundesminister müssen sich heute unangenehmen Fragen im hessischen Untersuchungsausschuss stellen. Mehr 4

Hanauer Kunstpreis Karikaturisten Greser und Lenz geehrt

Fast wäre die Ausstellung aus Sicherheitsgründen abgesagt worden. Aber sie wird doch gezeigt, die Schau namens „Das ist ja wohl ein Witz!“ Und einen Kunstpreis bekam das Karikaturisten-Duo auch. Mehr Von Luise Glaser-Lotz, Hanau 1

Kost und Logis für Marionetten

Von Christoph Becker

Allen 6000 Teilnehmern werden von den Veranstaltern der Europaspiele Anreise und Unterkunft bezahlt. Wer dabei die Zustände in Aserbaidschan ignoriert, macht sich zur Marionette des Regimes. Und das ist nur das Vorspiel. Mehr 4 3

Marni-Designerin Castiglioni Eine Frau, ein Phänomen

Keine Designerin übersetzt die Sprache der Blumen besser in Entwürfe als Consuela Castiglioni. Sie macht Kleider, die nicht nur aussehen wie Blumenbeete, sondern sich auch noch so anfühlen. Mehr Von Jennifer Wiebking, Mailand

Genfer Autosalon Messe der Etablierten und Exoten

An diesem Donnerstag öffnet der Genfer Autosalon für das Publikum. Wer die Messe besucht, wird auf selbstbewusste Deutsche, französische Franzosen, beharrliche Asiaten und mutige Nostalgiker treffen. Mehr Von Holger Appel und Boris Schmidt 3 2

Digitalisierung Misstraut den Tablets!

Das iPad soll die Schulbildung verbessern. Wenn es doch so einfach wäre! Denn ist es wirklich besser, wenn Kinder von Maschinen lernen, und nicht von Menschen? Eine Gegenrede. Mehr Von Jan Grossarth 8 27

Eurovision Song Contest Guy Sebastian darf für Australien singen

Der Sänger Guy Sebastian vertritt Australien beim ESC, Gerard Depardieu berichtet in seiner Autobiographie erstaunlich offen von seiner Kindheit, und Julianne Moore erinnert sich gerne an ihre Jahre in Deutschland – der Smalltalk. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks