Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Zuckerrohranbau in Brasilien Die dunkle Seite des Zuckers

Wälder verschwinden, das Wasser vergiftet, Arbeiter erkranken; die Zuckerrohrfelder sind Kampfzonen. Eine Multimedia-Reportage über die Abgründe des billigen Zuckers. Mehr Von Marianne Falck 5

Wegen der Euro-Rettung Deutsche Schulden steigen trotz Milliarden-Überschusses

Der deutsche Staat hat 2014 einen Milliardenüberschuss erwirtschaftet. Trotzdem sind die Schulden weiter gewachsen. Das Geld wurde anderweitig verwendet. Mehr 11 19

Star-Investor Buffett: Grexit könnte gut für Eurozone sein

Griechenland ringt mit seinen Geldgebern um die Auszahlung weiterer Finanzhilfen. Doch ein Austritt des Landes könnte der Eurozone sogar gut tun, sagt nun Investor Warren Buffett. Aus einem einfachen Grund. Mehr 47 48

Gastronomie EZB eröffnet Restaurant in ihrem Neubau

Die Europäische Zentralbank will keine Festung sein. Deshalb eröffnet sie in Kürze in ihrer besten Höhenlage ein Restaurant. Von heute an können Plätze im neuen „Euro Sunset“ reserviert werden. Mehr 15 7

Griechischer Minister „Troika ist mitverantwortlich für Steuerhinterziehung“

Euclid Tsakalotos geht mit Geldgebern, der Zentralbank und der Bundesregierung hart ins Gericht. Aber hat der stellvertretende griechische Außenminister auch eine Idee, wie das Land es aus der Misere schaffen kann? Mehr Von Tobias Piller, Athen 71 13

Gültig ab 1. Mai Italien hebt das Tempolimit auf

Am 1. Mai wird in Italien das Tempolimit auf Autobahnen aufgehoben. Es gilt dann wie in Deutschland lediglich eine Richtgeschwindigkeit von 130 km/h. Mit der Maßnahme sollen mehr Touristen gelockt werden. Mehr Von Boris Schmidt 32 47

Germanwings-Absturz Staatsanwalt fordert Herausgabe von mutmaßlichem Absturzvideo

Nach Medienberichten soll ein Video aus der abgestürzten Germanwings-Maschine aufgetaucht sein. Der Staatsanwalt von Marseille hatte die Existenz eines solchen Videos zunächst dementiert. Mehr 1 1

Orkantief „Niklas“ Die Bahn rollt langsam wieder an

Sturmtief „Niklas“ hinterlässt eine Spur der Verwüstung. Mindestens zehn Menschen starben durch den Sturm und bei wetterbedingten Unfällen. Vereinzelt kann es am Mittwoch weiter zu Orkanböen kommen. Viele Pendler brauchen weiterhin Geduld. Mehr 8

Atomverhandlungen mit Iran Feilschen bis zum Schluss 

Der russische Außenminister hat eine Einigung „in allen Schlüsselfragen“ verkündet - und die Atomverhandlungen in Lausanne verlassen. Westliche Delegationen sehen noch Gesprächsbedarf. Mehr Von Stephan Löwenstein, Lausanne 6 1

Gebühren- und Preiserhöhungen Bankkunden proben den Aufstand

Not macht erfinderisch: In Zeiten niedriger Zinsen wollen die Kreditinstitute mehr an Provisionen und Gebühren verdienen - bei teilweise unklarer Rechtslage. Das machen aber längst nicht alle Kunden mit. Mehr Von Tim Kanning 5 2

Japanerin Misao Okawa Ältester Mensch mit 117 Jahren gestorben

Misao Okawa, die 1898 in Westjapan zur Welt kam, lebte in drei Jahrhunderten. Das Guninness Buch der Rekorde führte sie zunächst als älteste Frau der Welt, dann auch als ältesten Menschen. Nun ist sie in einem Altersheim gestorben. Mehr 1 1

Zwei-Klassen-Internet Initiative erprobt das katzenlose Netz

Weil sie zu viel Traffic verursachen, wurden Katzenbilder bereits für ein Drittel aller deutschen Nutzer aus dem Internet verbannt. Ist das das Ende der Netzneutralität? Mehr 11 31

  • Verschleierung in Kiew
    Von Ann-Dorit Boy
    Ann-Dorit Boy

    Die Regierung müsste durch die Aufklärung der „Majdan-Morde“ das Vertrauen der Bürger gewinnen. Die praktizierte Vertuschung setzt dieses eher aufs Spiel. Mehr 36

  • Abgang mit Aplomb
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Seehofer ist, wie gewollt, Gauweiler los. Die CSU könnte es aber noch bereuen, dass der eurokritische Freigeist von Bord ging. Mehr 103 200

  • Wo bleibt Frau Löw?
    Von Michael Horeni
    Michael Horeni

    Männer trainieren Männer, Frauen trainieren Frauen: Beim DFB gibt es eine Geschlechtertrennung wie man sie auch in Saudi-Arabien oder in Iran nicht konsequenter betreiben könnte. Das ist in vielfacher Weise schädlich. Mehr 32 17

  • Heikle Geheimnisse
    Von Joachim Jahn
    Joachim Jahn

    Der Flugzeug-Absturz über Südfrankreich hat eine Debatte um die ärztliche Schweigepflicht entfacht. Eine Idee klingt bedenkenswert. Mehr 54 9

  • Steffi Jones zur Bundestrainerin der Frauen-Nationalelf zu ernennen, ist die bequemste Lösung – und ein großes Risiko. Der DFB hätte sportliche Kriterien ernster nehmen müssen. Mehr 16 47

  • Deutsche Gründlichkeit
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Eine Kommission hat nach einjähriger Prüfung festgestellt, dass das seit zwanzig Jahren eingesetzte Sturmgewehr der Bundeswehr nicht immer treffsicher ist. An der Front in Afghanistan wusste man das schon lange. Mehr 72 57

  • Frankreich im Zweifel
    Von Nikolas Busse
    Nikolas Busse

    Präsident Hollande und Premierminister Valls sind angeschlagen, die französischen Wähler verunsichert - die Zusammenarbeit mit Paris wird für die Bundesregierung nicht leichter. Mehr 12 10

  • Neues, altes Arabien
    Von Rainer Hermann
    Rainer Hermann

    Das Gipfeltreffen der Arabischen Liga hat eine lange währende Lähmung beendet. Ist es Zufall, dass Saudi-Arabien gerade dann im Jemen eingreift, wenn die Verhandlungen über Irans Atomprogramm in die entscheidende Runde gehen? Mehr 5 13

  • Rot ist die Farbe der Hoffnung
    Von Michael Wittershagen
    Michael Wittershagen

    Die Dominanz der Silberpfeile sorgte für Desinteresse an der Formel 1. Sebastian Vettels Sieg im Ferrari weckt wieder Neugierde. Für alle – außer Mercedes – ist das eine gute Nachricht. Mehr 7 3

  • Aufgewühlt
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Der Arabische Frühling hat seine Blüten verloren. Terrorismus, Staatszerfall und der mit mörderischer Intensität geführte Kampf um die Vorherrschaft in der islamischen Welt haben die Träume von Freiheit und Teilhabe unter sich begraben. Mehr 11 11

Video starten
Videografik: So lief der Germanwings-Absturz ab
© afp, Afp Vergrößern

Muhammadu Buhari Warum Nigeria einen früheren Diktator wählt

Noch nie war eine Wahl in Nigeria enger: Mit 51,7 Prozent der Stimmen wird Herausforderer Muhammadu Buhari als neuer Präsident gewählt. Seine dunkle Vergangenheit scheint vergessen zu sein. Mehr Von Jochen Stahnke 3 16

Istanbul Bewaffnete dringen in AKP-Büro ein

Einen Tag nach dem tödlichen Ende einer Geiselnahme durch Linksextremisten sind in Istanbul zwei Bewaffnete in ein Büro der Regierungspartei AKP eingedrungen. Beide konnten offenbar festgenommen werden. Mehr

Jemen Dutzende Tote bei Bombardement einer Hafenstadt

Die Gefechte zwischen Rebellen und der Koalition unter saudi-arabischer Führung gehen weiter. Beim Beschuss einer Molkerei in der Stadt Hodaida sollen mindestens 37 Menschen getötet worden sein. Mehr

Supermärkte Kartellamt untersagt Edeka Übernahme von Kaiser’s Tengelmann

Edeka darf die Kaiser’s-Tengelmann-Fililalen nicht übernehmen. Die Fusion hätte zu einer erheblichen Verschlechterung des Wettbewerbs geführt, auch wenn die Marktanteil relativ gering sind. Mehr

Umstrittene Fördertechnologie Abgeordnete stellen sich gegen Fracking-Gesetzentwurf

Kommt Fracking oder doch nicht? So ganz ist das auch nach dem Gesetzesentwurf nicht klar, der das Kabinett am Mittwoch passierte. Mehr als 100 Bundestagsabgeordnete sind unzufrieden. Mehr 5

Kampf gegen Korruption Chinas Operation Himmelsnetz

Mehr als 100.000 chinesische Kader haben Pekings Jäger wegen des Verdachts auf Korruption und Geldwäsche verhaftet. Jetzt haben sie ein neues Ziel: flüchtige Chinesen in Amerika und Großbritannien. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 1 4

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Bezahlweisen Darum klappt das Zahlen mit dem Handy nicht

In Deutschland zahlt kaum einer mit dem Handy - warum eigentlich? Nach einem halben Jahr „Apple Pay“ in den Vereinigten Staaten sieht man, wie es eigentlich laufen kann. Mehr Von Franz Nestler 21 4

Benzinpreise Der Sprit wird an Ostern nicht viel teurer

Es war bisher immer ein Reflex: Feiertag kommt, Benzinpreis steigt. Diesmal soll alles anders werden. Derzeit ist mehr der schwache Euro ein Preistreiber. Mehr

Chinesische Banken China führt Einlagensicherung ein

Chinas Sparer können sich freuen. Künftig sind Einlagen bis zu 75.000 Euro gesichert. Für die Bankbranche bedeutet dies einige Umstellungen. Mehr 2 5

Blog „Ich. Heute. 10 vor 8.“ Tödliches Kochen

Die Welt kocht nicht in Edelstahl auf Induktion, sondern in Blech auf Gift. Statt energieeffizientere Öfen zu bauen, träumt Europa von humanoiden Robotern, die bislang nicht einmal die versprochene Kiste Bier schleppen können. Mehr Von Sabine Hark

Volkstheater Rostock Theaterintendant nach IS-Vergleich entlassen

Wortreich kämpfte Sewan Latchinian gegen Einschränkungen für das Rostocker Volkstheater. Sein Vergleich der lokalen Kulturpolitik mit Zerstörungen der Terrormiliz IS brachte nun seine fristlose Entlassung. Mehr 13

Kopftuchurteil Gefährlicher Stoff

Was hat das Bundesverfassungsgericht mit seinem Urteil, das Lehrerinnen zubilligt, Kopftuch zu tragen, getan? Es wirft den Kampf muslimischer Frauen um Selbstbestimmung auf fatale Weise zurück. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Necla Kelek 1

Anti-Homosexuellen-Gesetz Werden schwule Sportler bald ausgeschlossen?

Ein neues Gesetz, das die öffentliche Diskriminierung von Homosexuellen in Indiana erlaubt, empört die amerikanische Sportwelt. Vor dem Meisterschaftsfinale im College-Basketball wird über einen Boykott nachgedacht. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

Borussia Dortmund Hummels und das „Manchester-Versprechen“

Mats Hummels denkt über seine Zukunft nach. Medien berichten, dass er 2012 dem damaligen Coach Alex Ferguson versprochen haben soll, nur nach Manchester zu wechseln. Nun bezieht der Nationalspieler dazu Stellung. Mehr

Fußball kompakt Selke wechselt in die zweite Liga

Bremer Talent steigt ab ++ Gladbachs Torjäger verlängert ++ Bayern sorgt sich um Alaba ++ Historische Pleite für Portugal ++ Argentinien siegt ohne Messi ++ Real kauft für 31 Millionen Euro ++ Fußball kompakt am Mittwoch. Mehr

Tötung auf Verlangen Achteinhalb Jahre Haft für Polizisten, der einen Mann zerstückelte

Die zwei Männer lernten sich in einem Kannibalenforum kennen, später tötete und zerstückelte der eine den anderen – weil dieser es so wollte. Das Landgericht musste der Frage nachgehen: Ist das Mord? Nun fällte es sein Urteil. Mehr 1

Kanadische Sängerin Joni Mitchell in Krankenhaus gebracht

Joni Mitchell, die einflussreiche Liedermacherin aus Kanada, wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Details über wurden zunächst nicht bekannt, aber unlängst hatte sie von schweren gesundheitlichen Problemen erzählt. Mehr

Nico Hofmann im Gespräch „Ob das auf die Dauer gesund ist, weiß ich nicht“

Nur Schund im Privatfernsehen? Das findet Nico Hofmann nicht. Es er ist Produzent von zwei Filmen, die diese Woche im Fernsehen laufen: „Nackt unter Wölfen“ und „Grzimek“. Ein Gespräch über Qualität, Quote und die Vorteile des Produzenten-Daseins. Mehr Von Werner D’Inka und Peter Lückemeier

System-Check Tu es endlich!

Es gibt für alles eine App, für das Wetter genauso wie für das Busticket. Manche versprechen sogar, uns gesund zu machen. Unsere Kolumnistin berichtet aus ihrem Alltag mit diesen Apps. Dieses Mal: Motivationshilfen gegen akute Unlust. Mehr Von Lina Timm 2

Die Folgen billiger Mode „Kaufen, Kaufen, es kostet ja nichts“

Primark, H&M, Kik: Billige Mode boomt. Eine Ausstellung in Hamburg beleuchtet die „Schattenseiten der Mode“. Kuratorin Claudia Banz spricht im Interview über fehlende Wertschätzung, ungetragene Stücke im Kleiderschrank und nachhaltige Alternativen. Mehr Von Jennifer Wiebking 43 24

„Drive-In-Caddy“ Wenn der Einkaufswagen beim Einladen hilft

Ist die Zeit reif für neue Einkaufswagen im Supermarkt? Der Drive-In-Caddy setzt den bis zu 45 Kilogramm schweren Einkaufskorb sanft im Kofferraum ab. Mehr Von Peter Thomas 10 7

50 Jahre Alpina Die kultivierte Kraft aus dem Allgäu

Feine BMW-Modelle mit besonderer Note: Alpina wird 50 Jahre alt. Der Startschuss zu dem, was heute gefeiert wird, fiel freilich schon früher. Mehr Von Dieter Günther 3 20

Blogs | Tierleben Uralte Katze, dementer Hund

Die Katze weckt ihre Halter nachts ständig, der Hund kann keine Treppen mehr steigen: Was auf sie zukommt, wenn ihre Tiere altern, können sich viele Besitzer nicht vorstellen. In Amerika diskutiert man schon über Tier-Hospize. Mehr Von Christina Hucklenbroich

+++ Klimaticker März +++ Erdachse, Energieschlucker, Kippelemente

Was macht eigentlich die Apokalypse? Unser Glossenticker mit ernsten Nachrichten zum Klimawandel und ihren (weniger ernsten) Pointen. Ein Update zur Frage nach Ursache und Wirkung, dem Stoffwechsel von Seeigeln und den versteckten Kosten der Erderwärmung. Mehr Von Joachim Müller-Jung 28 16

Heute in der Zeitung Falsche Geburtshilfe

Vom bedenklichen Zuckerrohranbau in Brasilien, vom hinterlistigen Zwergbarsch und von einem Überraschungsfund auf dem Mars,der Befindlichkeit der Kaninchen sowie von den fatalen Folgen einer Zangengeburt berichten wir in der heutigen F.A.Z.-Beilage „Natur und Wissenschaft“. Mehr

Astrid Lindgrens Schweden Eine fantastische Reise durch Småland

Småland ist durch die Geschichten von Astrid Lindgren und deren Verfilmungen weltberühmt geworden. Im Südosten von Småland liegt zwischen Växjö und Kalmar das „Glasriket“, das berühmte schwedische Glasreich. Die Glastradition wurde 1630 begründet, heute sind noch 13 Glasmanufakturen erhalten. Mehr 1

In Schottlands Hauptstadt Literarische Spurensuche in Edinburgh

Die schottische Hauptstadt gleicht einem offenen Museum. Überall findet man Spuren berühmter heimischer Dichter und Schriftsteller wie Robert Louis Stevenson oder auch J.K. Rowling. 2004 erhielt Edinburgh deshalb von der Unesco den Titel "Stadt der Literatur". Mehr 23

Kolumne „Nine to five“ Hoheit über die Armlehne

Geschäftsreisen sind kein Zuckerschlecken. Bei voller Fahrt liefern sich Sitznachbarn einen verbissenen Kampf um die Armlehne. Wer dabei körperlich im Nachteil ist, muss zu subtilen Mitteln greifen. Mehr Von Ursula Kals 9 23

Neue Perspektiven Banker tauschen Wall Street gegen Silicon Valley

Nicht nur junge Menschen fühlen sich von der Technologiebranche angezogen. Auch etablierte Manager kehren New York den Rücken - allen voran eine der mächtigsten Frauen der Wall Street. Mehr Von Roland Lindner 1 4

Einer wird gewinnen Amöben im Rennen um die Stufen der Evolution

Bei dem Spiel „Ursuppe“ muss jeder Spieler seinen Amöbenstamm in der Entwicklung nach vorne bringen. Intelligenz, lernt man, ist dabei nutzlos, Sporen oder Tentakel sind dagegen von Vorteil. Mehr 1 5

Animationsfilm Wie uns „Home“ heimleuchtet

Aus Amerika kommt ein Animationsfilm über einen niedlichen Außerirdischen, der aber nur Staffage ist im überlangen Werbespot eines Musikmegastars. Mehr Von Andreas Platthaus 1 14

Vintage-Mode in Wien Alte Pracht

Der Reiz des Vergangen: Im Dorotheum wird am Mittwoch Vintage-Mode versteigert. Angeboten werden Capes aus dem 19. Jahrhundert, Bühnenoutfits aus den Dreißigern und Blümchenkleider der siebziger Jahre. Mehr Von Nicole Scheyerer, Wien 3

Wohnen in Mannheim-Neckarstadt Soho am Neckar

Seit die Amerikaner weg sind, sprudeln die Ideen. Das alte Militärareal Turley in der Mannheimer Neckarstadt könnte zum Vorzeigeprojekt werden. Auch weil es für viele Lebensentwürfe Platz bietet. Mehr Von Bernd Freytag 1 10

Bauernverband zieht Bilanz Die Milch macht’s – seit heute ohne Quote

1984 ist man auf die Idee gekommen, mit einer Quote Milchseen und Butterberge abzubauen und zugleich möglichst viele Milchbauern am Markt zu halten. Hessens Bauern resümieren: Es hat nicht funktioniert. Mehr Von Jochen Remmert

Neue Flüchtlingsunterkunft Höchstens 800 Flüchtlinge in Büdingen

Die Einrichtung für Flüchtlinge in Gießen ist überfüllt, deswegen schafft eine alte Kaserne in Büdingen Abhilfe. Jetzt haben sich Stadt, Land und Kreis auf Details verständigt. Mehr Von Jens Joachim, Büdingen

Forderung von Jutta Ebeling Professur für Holocaustforschung willkommen

Jetzt melden sich noch mehr Fürsprecher für eine ordentliche Professur zur Erforschung des Holocausts zu Wort. Unter ihnen sind die Frankfurter Uni-Präsidentin, Birgitta Wolff, und Hessens Bildungsminister Boris Rhein. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt 2 3

Aufgewühlt

Von Klaus-Dieter Frankenberger

Der Arabische Frühling hat seine Blüten verloren. Terrorismus, Staatszerfall und der mit mörderischer Intensität geführte Kampf um die Vorherrschaft in der islamischen Welt haben die Träume von Freiheit und Teilhabe unter sich begraben. Mehr 11 11

Trinken wir noch ein Glas? „Auf diese Weine muss man warten“

Die österreichische Winzerin Heidi Schröck ist berühmt für ihre Süßweine, die sie nah am Neusiedler See keltert. Wir haben mit ihr ihren Klassiker probiert, den „Ausbruch“ – sowie ein paar andere süße Tropfen. Mehr Von Peter Badenhop

Fahrbericht Peugeot 308 SW Komfortabler Raum in dieser Klasse

Für die europäische Kombikultur sorgt Peugeot seit vielen Jahrzehnten. Auch der neue 308 SW leistet dafür mit alten Qualitäten und neuen Tugenden Beiträge. Allerdings nicht nur schöne. Mehr Von Wolfgang Peters 2 3

Renommierteste Unis der Welt Deutschland holt auf

Wie immer sind die üblichen Verdächtigen unter den zehn Hochschulen mit dem weltweit besten Renommee. Dafür überraschen zwei Elite-Unis aus einem Land im Osten und lassen die deutschen hinter sich. Mehr Von Uwe Marx 29 6

Unterwäsche-Sketch Der Schöne und der Schwabbelige

David Beckham und der britische Komiker James Corden machen Quatsch in Unterhosen, Henry Maske versteckt nicht nur für Kinder Eier, und Harrison Ford darf nach der Notlandung mit seinem Privatflugzeug die Klinik verlassen – der Smalltalk. Mehr 6

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks