Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

TV-Kritik: Anne Will Was will Putin?

Ist Russland Kriegstreiber oder doch Lösungssucher? In der Sendung von Anne Will weigert sich der Luxemburgische Außenminister, Putin einen „Kriegstreiber“ zu nennen. Er könne das nicht, weil er nicht das Glück habe, Journalist zu sein. Mehr

Wieder Gefechte in Ostukraine Russland: „Krieg gegen das Volk“

In der Ostukraine ist es wieder zu Gefechten zwischen moskautreuen Separatisten und dem Militär gekommen. Russland spricht von einem „Krieg gegen das Volk“, Amerika plant neue Sanktionen. Ein Krisengipfel in Genf soll nun die Lösung bringen. Mehr

Augenzeugen widersprechen Angebliche Befreiung von Schülerinnen in Nigeria

Verwirrung über das das Schicksal der von Islamisten verschleppten Schulmädchen in Nigeria: Während das Verteidigungsministerium ihre Befreiung meldet, widersprechen Augenzeugen und die Behörden vor Ort. Mehr

Fährunglück in Südkorea Schwierige Suche nach Vermissten

Die Zahl der Toten steigt weiter, doch die Rettungskräfte geben die Suche nach Überlebenden des Fährunglücks in Südkorea noch nicht auf. Mehr

Scharia-Gerichte in Deutschland? CDU fordert „null Toleranz“ bei Paralleljustiz

Die CDU will härter gegen die Paralleljustiz in Deutschland vorgehen. Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD), in dessen Haus derzeit eine Studie darüber entsteht, sieht dagegen keinen Handlungsbedarf. Mehr 16

Dicke Luft in Stuttgart Hauptstadt des Feinstaubs

Seit Jahren steht Stuttgart auf Platz eins der mit Feinstaub belasteten deutschen Großstädte - so auch dieses Jahr. Der grüne Oberbürgermeister Fritz Kuhn hat daran nichts ändern können. Mehr 29 11

5:1 gegen Kaiserslautern Bayern folgt Dortmund ins Finale

Das Gipfeltreffen in Berlin ist perfekt: Bayern München erreicht durch einen Sieg gegen Zweitligaklub Kaiserslautern das Finale des DFB-Pokals. Dort trifft der deutsche Meister auf Dortmund. Somit reicht Platz sieben in der Bundesliga für die Europa League. Mehr 2

Berliner Flughafen BER Ausschussvorsitzender: Eröffnung wohl erst nach 2017

Planungsfehler, Baummängel, Technikprobleme - und noch immer ist die Eröffnung des neuen Berliner Flughafens BER nicht in Sicht. Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag glaubt, dass es erst nach 2017 soweit sein wird. Oder später. Mehr 1

Quartalsbilanz Google bekommt fallende Werbepreise zu spüren

Umsatz und Gewinn von Google steigen. Der Konzern ist eine wahre Geldmaschine dank der boomenden Online-Werbung. Trotzdem gibt es ein Problem: Smartphones. Mehr

Gegen Googles „Library Project“ Unterschätzt die Absichten nicht!

Mit dem Versuch, Googles „Library Project“ verbieten zu lassen, ist die Interessenvereinigung der amerikanischen Buchautoren vor Gericht schon einmal gescheitert. Jetzt geht sie mit neuem Schwung in Berufung. Mehr 2

Zalando 27 Kilometer zu Fuß unterwegs im Logistikzentrum

„Schrei vor Glück“ heißt das Motto von Zalando. Jetzt muss sich der Onlinehändler mit Vorwürfen auseinandersetzen, dass zumindest die Mitarbeiter alles andere als glücklich sind. Mehr 7

Studie Der Mindestlohn verfehlt sein Ziel

Manche Menschen arbeiten und müssen trotzdem mit Hartz IV aufstocken. Dagegen sollte der Mindestlohn helfen. Ausgerechnet Forscher der Bundesagentur für Arbeit sagen jetzt: Das funktioniert nicht. Mehr 69 46

Spanischer Pokal Der 91-Millionen-Mann entscheidet den Clasíco

Gareth Bales langer Lauf zu sich selbst: Der 91-Millionen-Mann von Real Madrid entscheidet das Finale des Copa del Rey gegen den FC Barcelona mit einem Gala-Auftritt zum 2:1-Siegtreffer. Mehr 3

  • Abschreckende Wirkung
    Von Thomas Holl
    Thomas Holl

    Für Becks früheren Lieblingsminister Ingolf Deubel ist das Urteil im Nürburgring-Prozess ein Desaster. Statt eines Freispruchs will ihn das Landgericht Koblenz ins Gefängnis schicken. Mehr 17 19

  • Durch die jüngste Banken- und Finanzmarktkrise hat die KfW enorm an Selbstbewusstsein gewonnen. Bringt die Finanzaufsicht nun den Mut auf, die Förderbank etwas weg von der Politik zu führen? Mehr 1 3

  • Kiew unter Zugzwang
    Von Reinhard Veser
    Reinhard Veser

    Die Regierung in Kiew muss dringend etwas gegen die Separatisten tun. Ein unbedachtes Vorgehen aber gäbe Wladimir Putin die Rechtfertigung für ein direktes Eingreifen. Das wäre das Ende der Ukraine. Mehr 179 36

  • Gutes Geschäft
    Von Johannes Pennekamp
    Johannes Pennekamp

    Mit den Gaslieferungen an die Ukraine schwächt RWE den Druck, den Russland ausüben kann. Und wird - trotz einiger Restrisiken - Geld verdienen. Mehr 37 8

  • Aufs Klo mit Silvio?
    Von Rainer Blasius
    Rainer Blasius

    Muss Berlusconi im Altenheim nur das tun, was er am besten kann: Den ewigen Unterhaltungskünstler mimen? Mehr 17 9

  • Das Fia-Schiedsgericht weist den Einspruch von Red Bull zurück: Das Team von Weltmeister Sebastian Vettel verliert somit endgültig wichtige Punkte. Der Zuschauer gewinnt aber wertvolle Einblicke durch das Gericht. Mehr 5 7

  • Teurer Parkplatz Sparbuch
    Von Kerstin Papon
    Kerstin Papon

    Beim Einkaufen jagen die Deutschen nach jedem Cent Rabatt. Beim Geldanlegen aber zahlen sie aus Bequemlichkeit drauf. Mehr 7 13

  • Der wichtigste Verbündete der FDP in ihrem Überlebenskampf wendet sich ab. Die Union sehnt sich keineswegs nach dem langjährigen Partner zurück. Im Gegenteil. Mehr 75 38

  • Haben ist Sein
    Von Mark Siemons
    Mark Siemons

    Ein Frau wurde verlassen und weiß nicht warum: Sie hat doch einen guten Job und zwei abbezahlte Wohnungen. Warum in Peking das Eigentum und die Liebe einander bedingen. Mehr

  • Flagge zeigen
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Die Nato brauchte ihre Zeit, um aus dem Winterschlaf zu erwachen. Jetzt muss sie an ihrer Ostgrenze Flagge zeigen, um nach innen und nach außen glaubwürdig zu bleiben. Mehr 62 30

Südsudan UN: Einer Million Menschen droht der Hungertod

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat vor einer Hungersnot im Südsudan gewarnt. Es müsse sofort gehandelt werden. Hundertausende sind bereits auf der Flucht. Mehr

Überläufer in der Ukraine Fähnchen wechsel dich

Die ukrainischen Truppen geben im „Antiterrorkampf“ ein jämmerliches Bild ab. Ihre Panzer werden von Separatisten erbeutet, wobei nicht ganz klar ist, welche „Ukrainer“ in Wahrheit Russen sind. Mehr 83 29

Russland und die Ukraine Der Informationskrieg

Die Nachrichten aus der Ostukraine überschlagen sich - und sind oft widersprüchlich. Was wollen die Separatisten? Kann Russland das Geschehen wirklich steuern? Warum geht die ukrainische Regierung nicht offensiver vor? Eine Analyse. Mehr 138 21

Container-Reedereien Hapag-Lloyd fusioniert mit Chilenen

Mit dem Zusammenschluss von Hapag-Lloyd und der chilenischen Reederei CSAV ensteht das weltweit viertgrößte Unternehmen der Branche. Das neue Unternehmen erreicht einen Gesamtumsatz von fast neun Milliarden Euro. Mehr 7

Umwelt EU-Parlament will deutlich weniger Plastiktüten

8 Milliarden Plastiktüten landen in Europa jedes Jahr in der Natur - mit verheerenden Folgen für Tiere und das Ökosystem. Das EU-Parlament will die Plastik- und Kunststoffabfälle deshalb drastisch verringern. Mehr 13 6

„PonoPlayer“ von Neil Young Nutzer sammeln 6,2 Millionen Dollar

Über seinen „PonoPlayer“ will der Musiker Neil Young Lieder in höchster Qualität abspielen lassen. Tausende Internetnutzer unterstützen ihn bei der Entwicklung. Der Kanadier hat bislang über sechs Millionen Dollar an Spenden gesammelt. Mehr 4

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --  

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --  
  Dow Jones --  --  
  Euro in Dollar --  --  
  Gold --  --  
  Rohöl Brent --  --  

Marktbericht Dax erholt sich wieder dank guter Konjunkturdaten

Der deutsche Aktienmarkt hat am Mittwoch wieder Boden gut gemacht. Auftrieb geben Konjunkturdaten aus China. Besonders die Aktien des Maschinenbauers Gea gehörten zu den Gewinnern. Mehr

Deutscher Aktienmarkt Dividenden-Aristokraten gesucht

Unternehmen, die ständig ihre Dividenden erhöhen können, werden an der Börse ehrfürchtig Aristokraten genannt. Ihre Aktienkurse entwickeln sich meist überdurchschnittlich. In Deutschland sind sie rar. Mehr 4

Debatte um Agrarspekulationen Deutsche Bank hört Kritiker an

Die Deutsche Bank spekuliert mit Getreide und anderen Lebensmitteln. Das ist seit langem umstritten. An diesem Mittwoch hat sich die Bank mit ihren Kritikern getroffen - hinter verschlossenen Türen. Mehr 1

„Game of Thrones“-Karten Die Vermessung der bekannten Welt

HBO bietet den Zuschauern seit Beginn der vierten „Game of Thrones“-Staffel eine interaktive Karte der „bekannten Welt“. Fans haben schon längst eigene Visualisierungen produziert - mit Liebe zum Detail. Mehr 10

Google Glass Die Überwachung bekommt ein Gesicht

Am Dienstag wurde Googles Datenbrille erstmals frei verkauft. Die Reaktion in den amerikanischen Medien ist gespalten. Noch nie musste ein technisches Produkt gegen so starke Technologieängste verteidigt werden. Mehr 24 18

TV-Kritik: Anne Will Was will Putin?

Ist Russland Kriegstreiber oder doch Lösungssucher? In der Sendung von Anne Will weigert sich der Luxemburgische Außenminister, Putin einen „Kriegstreiber“ zu nennen. Er könne das nicht, weil er nicht das Glück habe, Journalist zu sein. Mehr

Sport kompakt Die Löwen schlagen den THW Kiel

Die Rhein-Neckar Löwen übernehmen die Tabellenführung im Handball ++ Ehrhoff sagt für die Eishockey-WM ab ++ Die Leichtathletik-WM 2019 könnte in Qatar stattfinden ++ Hamburg und Berlin liegen „gleichauf“ ++ Sport kompakt am Mittwoch. Mehr

Crashtest - Die Formel-1-Kolumne Das geht in die Dose

Sinnlose Formel 1? Von wegen. Red Bulls Motorsportdirektor Helmut Marko weiß genau, welchen Sinn die sportliche Kreisfahrt hat - auch für die Konkurrenz von Mercedes. Mehr 2

Pressemitteilung DFB schreibt Bayern vorab ins Pokal-Finale

Noch ist das zweite Pokal-Halbfinale zwischen dem FC Bayern und Kaiserslautern nicht gespielt. Der DFB aber schreibt in einem Presseportal schon die Münchner ins Endspiel in Berlin. Der FCK nimmt die Panne mit Humor. Mehr 8 3

Berggorilla-Schützer in Kongo Attentat auf Direktor des Virunga-Parks

„Papa Emmanuel“, wie ihn seine Ranger nennen, gilt vielen in Kongo als Held. Mit seinem Einsatz hat er sich jedoch auch einige Feinde gemacht – zuletzt eine britische Erdölfirma. Wer steckt hinter dem Attentat? Mehr 11

Havarie der „Sewol“ Im Wrack gefangen

Es müssen chaotische Szenen gewesen sein, als die Fähre „Sewol“ vor der Küste Südkoreas sank. Fast 500 Menschen waren an Bord, darunter viele Schüler. Vermutlich wurde das Wrack vielen zur tödlichen Falle. Mehr 7 11

London Kim-Jong-un-Poster alarmiert nordkoreanische Diplomaten

Nichts ahnend hängten Londoner Friseure ein Poster vom nordkoreanischen Führer Kim Jong-un auf, um für eine Rabattaktion zu werben. Das erregte tatsächlich Interesse - aber anders als gedacht. Mehr 17 23

Kommentar Frankfurt auf neuen Wegen

Bei persönlichen Besuchen wirbt der Frankfurter Oberbürgermeister für ein neues Regionalbewusstsein. Doch was bringt Feldmanns Methode vom Zureden und Zuhören? Mehr

Hessen 203 Flüchtlinge aus Syrien aufgenommen

203 Syrer haben bisher in Hessen Zuflucht gefunden. Unter den Aufgenommenen sind 184 Flüchtlinge aus einem im Mai 2013 aufgelegten Programm. Mehr 1

Rund 115.000 Euro unterschlagen Untreue im Sozialamt

Ein Mitarbeiter des Sozialamtes des Hochtaunuskreises steht muss sich vor Gericht für die Veruntreuung von rund 115.000 Euro verantworten. Er habe sich angesichts der drohenden Pleite nicht anders zu helfen gewusst. Mehr

Operation nach Schlaganfall Erfolg zu einem hohen Preis

Ein Eingriff nach einem Schlaganfall wirft ethische Fragen auf: Wird das Schädeldach entfernt, um die Hirnschwellung zu behandeln, überleben zwar viele Patienten. Doch sie sind dauerhaft auf fremde Hilfe angewiesen. Mehr 3 5

Glosse (Un)gesund essen

Viel Protein im Essen - und das Sterberisiko steigt? Die Verfechter unterschiedlicher Ernährungstheorien bekriegen sich seit langem. Wer genau hinschaut, bemerkt Ungereimtheiten. Mehr 11 7

Blog | Planckton Hier kommt Alex! Ein Astronaut zum Anhimmeln

Unser vernetzter Mann im All: @Astro_Alex wird bald von Baikonur aus zur Raumstation starten. Mit Experimenten wird er sich seine Brötchen verdienen und einem beispiellosen Bildungsfestival im Orbit. Ein echter Hingucker. Mehr

Bier aus London Brauen ist wie Rock’n’Roll

In London gab es lange immer nur das gleiche abgestandene Ale. Jetzt wird die englische Hauptstadt immer mehr zur Bier-Metropole, Bier ist Lifestyle und Identifikation. Die neuen Brauereien machen viele Experimente. Mehr 3 5

Die richtige Gestaltung des Schlafzimmers Wie man sich bettet …

Immer mehr Menschen leiden unter Schlafstörungen. Das liegt auch daran, dass sie ihr Schlafzimmer nicht richtig gestalten, die falsche Lage oder Raumtemperatur wählen. Worauf es ankommt. Mehr 15 45

Liveblog New York Autoshow Edle Katzen hinter Mädchen

Die New York International Auto Show läuft der Messe in Detroit langsam den Rang ab. Zu den wichtigsten Weltpremieren gehören der BMW X4, Land Rover Discovery und der überarbeitete VW Jetta. FAZ.NET berichtet live von der Messe. Mehr

Neue Programmierung von Motoren Was man tunen kann und lassen soll

Die Elektronik macht es möglich: Mit einer neuen Programmierung lässt sich dem Auto mehr Leistung entlocken. Das geht in wenigen Minuten. Doch einfach ist es nicht. Mehr 15 17

Venedig Touristen raus!

Asterixdorf in der Lagune: Eine Insel vor dem Lido soll für Reisende verboten und nur den Venezianern vorbehalten sein. Mehr 9 10

Eine Kreuzfahrt mit der „Queen Elizabeth“ Im Zeichen der Krone

Very british: Auf dem Kreuzfahrtschiff „Queen Elizabeth“ durchquert man nicht nur das Mittelmeer, es ist auch eine Reise mit viel Nostalgie ins alte England. Mehr 4 6

Stress im Büro Wenn Manager wie Würstchen leiden

Nervös, verbraucht, gereizt - wenn sich Manager wie im Sandwich fühlen, geht es mit der Leistung bergab. Druck gibt es von zwei Seiten, wie eine Umfrage herausfand. Mehr

IT-Sicherheit Ran an die Daten-Lecks

Einarbeiten in Echtzeit: Wie der kleine IT-Sicherheitsspezialist Lancom im Kampf um hochqualifiziertes Personal mithält. Mehr 6

Rekord in Hongkong Verliebt in Ming

Vom Taxifahrer zum Milliardär hat es ein Chinese geschafft, der jetzt bei Sotheby's mehr als dreißig Millionen Dollar für ein klitzekleines Porzellanschälchen aufbrachte. Die Versteigerung des nur 8,2 Zentimeter kleinen Gefäßes bricht Rekorde. Mehr 1 2

Wohnen Wieder Leben im Laden

Einst boten hier Tante Emma, Bäcker oder Metzger ihre Waren feil. Heute stehen die Geschäfte oft leer. Was tun, wenn der Verkaufsraum selbst zum Ladenhüter wird? Mehr 1 5

© AP Vergrößern 16. April 2014. Ach ja, Prinz oder Herzogin müsste man sein. Dann reiste man mit seiner ganzen Entourage ins ferne Neuseeland wie William und seine Gemahlin Kate, legte dort gemeinsam einen Erinnerungskranz in einer Polizeischule nieder, lächelte ansonsten stets höflich und immer verbindlich in alle Objektive und wäre dabei stets wohlbehütet und beschirmt. Und im Hintergrund sängen himmlische Chöre wohlklingende Melodeien. Ach ja.

Flagge zeigen

Von Berthold Kohler

Die Nato brauchte ihre Zeit, um aus dem Winterschlaf zu erwachen. Jetzt muss sie an ihrer Ostgrenze Flagge zeigen, um nach innen und nach außen glaubwürdig zu bleiben. Mehr 62 30

Liveblog New York Autoshow Edle Katzen hinter Mädchen

Die New York International Auto Show läuft der Messe in Detroit langsam den Rang ab. Zu den wichtigsten Weltpremieren gehören der BMW X4, Land Rover Discovery und der überarbeitete VW Jetta. FAZ.NET berichtet live von der Messe. Mehr

Bier aus London Brauen ist wie Rock’n’Roll

In London gab es lange immer nur das gleiche abgestandene Ale. Jetzt wird die englische Hauptstadt immer mehr zur Bier-Metropole, Bier ist Lifestyle und Identifikation. Die neuen Brauereien machen viele Experimente. Mehr 3 5

Stress im Büro Wenn Manager wie Würstchen leiden

Nervös, verbraucht, gereizt - wenn sich Manager wie im Sandwich fühlen, geht es mit der Leistung bergab. Druck gibt es von zwei Seiten, wie eine Umfrage herausfand. Mehr

Medikamentenallergie Miley Cyrus mundet das Essen im Krankenhaus nicht

Die Sängerin Miley Cyrus musste wegen einer allergischen Reaktion ins Krankenhaus. Warum ihre Kraft aber noch ausreicht, um sich über das Essen zu beschweren, lesen Sie im Smalltalk. Mehr 20

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks