Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Weiterer Fernsehauftritt Putin setzt auf künftigen Nato-Generalsekretär

Einer „normalen“ Kooperation mit dem Westen stehe „nichts im Wege“, erklärt Russlands Präsident Putin und setzt auf den Norweger Jens Stoltenberg. Mehr 51 6

Ukraine-Krise Amerikaner im Westen, Russen im Osten

Die Zahl ausländischer Soldaten in der Nachbarschaft der Ukraine wächst weiter. Amerika will Heereseinheiten nach Polen verlegen. Russland bestätigt, seine Truppen an der Ostgrenze verstärkt zu haben. Mehr 253 23

Zöllner Viele Deutsche holen Schwarzgeld aus der Schweiz zurück

Schweizer Banken drängen ihre Kunden zu Steuer-Ehrlichkeit, Steuer-CDs machen Steuersündern Angst: Jetzt holen viele ihr Bargeld nach Deutschland, sagen Zöllner. Mehr 27 4

Kernenergie Zweiter Atomreaktor in Fessenheim heruntergefahren

Nach einem weiteren Zwischenfall ist auch der zweite Reaktor des französischen Kernkraftwerks Fessenheim automatisch zurückgefahren worden. Die Atomaufsicht hatte die Sicherheit der Meiler nahe der deutschen Grenze zuletzt als weitgehend positiv bezeichnet. Mehr 2 1

Arztmangel Frau Doktor bleibt nicht im Sauerland

Ohne ausländische Ärzte sähe es sehr düster aus im deutschen Gesundheitssystem. Viele junge Mediziner in Nordrhein-Westfalen kommen aus Griechenland. Die meisten wollen später zurück. Mehr 34 4

Kolumne „Nine to five“ Lern doch mal Deutsch!

Wer mit dem ICE zu einer Dienstreise unterwegs ist, muss so manches Gespräch der Mitreisenden ganz unfreiwillig belauschen. Was man da zu hören bekommt, muss man nicht immer verstehen. Mehr 24 92

Maria Scharapowa im Gespräch „Tennis ist ein großer Psychokrieg“

Vor zehn Jahren gewann Maria Scharapowa ihren ersten Grand Slam, noch immer gehört sie zur Elite im Damentennis. Im FAZ.NET-Interview spricht die Russin über die Kunst der Konzentration, Serena Williams und Lärm auf dem Platz. Mehr 3

Sozialpolitik Der Rentner auf dem Eis

Mit der sozialen Gerechtigkeit begründen Politiker fast alles und verführen jeden – vor allem Rentner. Das Wahlvolk will schließlich beschenkt werden. Über die Lieblingsklientel der Politik. Mehr 14 21

Verfallene Schlösser Für mich ist das wie Auftragsmord

Die Decke stürzt herab, wo einst Fürsten feierten. Schloss Promnitz war eine prächtige Anlage im Stil der Renaissance - jetzt ist es dem Verfall preisgegeben. Doch Promnitz ist kein Einzelfall. Mehr 17 9

Vor der Europawahl Van Rompuy verlangt mehr Einsatz gegen Euroskeptiker

Wenige Wochen vor der Europawahl fordert EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy von den „traditionellen“ Parteien, ihre „europäische Überzeugungen“ vehementer gegen Euroskeptiker zu verteidigen. Mehr 57 7

Schiffsunglück vor Südkorea Am Steuer stand eine Anfängerin

Der Kapitän der „Sewol“ versucht, sein Verhalten bei der Katastrophe des Schiffs zu rechtfertigen. Die Fähre steuerte zum Unglückszeitpunkt eine 26 Jahre alte Offizierin ohne jegliche Erfahrung in den Gewässern. Mehr 14 6

Matt Ruffs Roman „Mirage“ Als die Tigris-und-Euphrat-Zwillingstürme einstürzten

Matt Ruff schreibt die Geschichte um: Sein neuer Roman „Mirage“ erzählt von einer muslimischen Weltmacht im Banne des Terrors. Man merkt ihm den Spaß an, mit dem er konstruiert wurde. Mehr 1 2

Bundesliga-Liveticker Bayern torlos in Braunschweig

Die Bayern kommen in Braunschweig nicht in Schwung. Dortmund führt dank des 101. Tores von Lewandowski gegen Mainz wieder. Auch Gladbach liegt vorne. Alle Spiele im Liveticker. Mehr

  • Algerischer Verdruss
    Von Christoph Ehrhardt
    Christoph Ehrhardt

    Die Hoffnung auf Reformen in Algerien ist nach dem abermaligen Wahlsieg Bouteflikas zerronnen. Bald dürften wieder Machtkämpfe in der Führung ausbrechen, um einen Nachfolger für den gebrechlichen Präsidenten zu bestimmen. Mehr 1 3

  • Die deutschen Exportüberschüsse bieten immer wieder Anlass zu Kritik. Jetzt aber zeigt sich: Deutschlands Wirtschaftskraft nutzt dem Rest Europas. Schlecht, dass Deutschland diese Kraft verspielt. Mehr 21 28

  • Tod vor Korea
    Von Peter Sturm
    Peter Sturm

    Die Schiffskatastrophe trifft Südkoreas Präsidentin Park Geun-hye in einem schwachen Moment. Bisher hat sie alle Affären unbeschadet überstanden. Der Tod so vieler junger Leute und mögliche Versäumnisse der Behörden könnten ihr aber nun wirklich zusetzen. Mehr 1

  • Puppenspieler Putin
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Die Hoffnung auf eine Lösung in der Ukraine-Krise hat wenig mit dem Ergebnis des Genfer Krisengipfels zu tun. Skepsis ist berechtigt, wie Putins jüngster Fernsehauftritt zeigt. Mehr 75 31

  • Auf den Pfarrer kommt es an
    Von Reinhard Bingener
    Reinhard Bingener

    Ein Gericht ohne Richter? Ein Krankenhaus ohne Arzt? Nicht vorstellbar. Eine Kirche ohne Pfarrer scheint schon weniger paradox. Dabei stellt die Pfarrerschaft ein immenses Kapital dar. Mehr 21 29

  • Von Reitern und Rappen
    Von Evi Simeoni
    Evi Simeoni

    Wer als Mäzen seiner Leidenschaft im Pferdesport nachgehen kann, hat große Vorteile. Das zeigt wieder der Fall der Stute Bella Donna. Die alte Frage lautet daher: Wie viel Erfolg beim Reiten ist wohl käuflich? Mehr

  • Mit Kafka teilte er die Einfühlung in das Schicksal der Bedrängten. Das Erfolgsrezept seiner Bücher könnte den Titel eines Aufsatzes tragen, den er 1993 veröffentlicht hat. Zum Tod von Gabriel García Márquez. Mehr 3 2

  • Alleinfahrzentrale
    Von Michael Spehr
    Michael Spehr

    Irgendwann sollen autonom fahrende Autos ihre Zielpersonen einsammeln, deren Routen koordinieren und sich ohne störenden Parkplatzsuchverkehr wieder entfernen. Mehr 10

  • Jetzt müssen alle ran
    Von Georg Giersberg
    Georg Giersberg

    Wenn Deutschland seinen Wohlstand halten will, muss es alle Reserven mobilisieren: Schüler, Auszubildende, Studenten, Rentner - jeder ist gefragt. Mehr 109 24

  • Die Baustelle des Hauptstadtflughafens liefert nichts als Hiobsbotschaften. Der Flughafen-Geschäftsführer Hartmut Mehdorn erntet viel Kritik. Aber niemand könnte an seiner Stelle zaubern. Mehr 22 8

Weiterer Fernsehauftritt Putin setzt auf künftigen Nato-Generalsekretär

Einer „normalen“ Kooperation mit dem Westen stehe „nichts im Wege“, erklärt Russlands Präsident Putin und setzt auf den Norweger Jens Stoltenberg. Mehr 51 6

Syrien Vier französische Journalisten nach langer Geiselhaft frei

Nach zehn Monaten in der Gewalt syrischer Entführer sind vier Journalisten aus Frankreich wieder frei. Türkische Soldaten entdeckten die Männer verbundenen Augen und gefesselten Händen nahe der Grenze. Mehr

Libyen Im Land der kleinen Kriegsfürsten

Im libyschen Misrata ist der Aufbau eines Staates wenig mehr als ein frommer Wunsch. Die eigentlichen Herren sind die Milizionäre. Sie stiften so viel Chaos, dass die Rufe nach einem starken Mann lauter werden. Mehr 6 3

Deflations-Angst EZB schmiedet Pläne gegen sinkende Preise

Was tun, wenn die Preise sinken? Die Europäische Zentralbank denkt offenbar nach, von Banken Geld für ihre Einlagen zu verlangen. Auch ein Anleihe-Kaufprogramm wird weiter ausgearbeitet. Mehr 5 2

Radfahren SPD bringt Helmpflicht für E-Bikes ins Gespräch

Trotz aller Appelle ist die Mehrzahl der Radler nach wie vor ohne Kopfschutz unterwegs. Der SPD-Verkehrsexperte Martin Burkert hält daher eine Helmpflicht für überlegenswert - zumindest bei bestimmten Fahrradtypen. Mehr 23 1

Energie aus Russland Oettinger warnt vor Gasknappheit wegen Ukraine-Krise

Der EU-Kommissar für Energie fordert, Kiew bei der Zahlung seiner Gasrechnungen an Russland zu unterstützen. Sollte Moskau den Hahn zu drehen, würde das auch Deutschland treffen. Mehr 32

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --  

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --  
  Dow Jones --  --  
  Euro in Dollar --  --  
  Gold --  --  
  Rohöl Brent --  --  

Die Vermögensfrage Die Anlage von Erbschaften will gelernt sein

Wer erbt und plötzlich über viel Geld verfügt, sollte seine finanzielle Situation genau überdenken. Die sinnvolle Verwendung des Geldes ist wichtiger als die Jagd nach hohen Zinsen - oder Sportwagen. Mehr 1 1

Börsengang in Gefahr Mit Hochdruck gegen die Hochfrequenzhändler

Der New Yorker Staatsanwalt Eric Schneiderman verschärft seinen Kampf gegen die „Flash Boys“. Das gefährdet auch den Börsengang von Virtu. Mehr 8 6

Video-Streaming Wir machen uns unser eigenes Fernsehprogramm

Unzufrieden mit dem Fernsehprogramm an den Feiertagen? Das muss nicht sein. Fernsehen wird heute fröhlich übers Internet geschaut: Video-Streaming ist immer und überall verfügbar. Mehr 10 5

Blogs | Digital/Pausen Ist die Provinz bedroht -- und mit ihr das Denken?

Niemand traut der Provinz mehr große Gedanken zu. Dabei war sie für die deutsche Kultur einst der Ursprung der philosophischen Impulse. Was kann aus der Konvergenz von Denken und Provinz in der elektronischen Umwelt werden? Mehr

Buchhandel in Leipzig Dieser Mann begrub die Buchmesse

Er wurde „Fürst der Buchhändler“ genannt: Vor 250 Jahren traf Philipp Erasmus Reich eine Epochenentscheidung, die für Frankfurt eine Katastrophe und für Leipzig einen Triumph bedeutete. Mehr 15

Biometrische Erkennung 2.0 Zeig mir, wer du bist und wie es dir geht

Als Sicherheitstechnologie wird Biometrie penetrant beworben. Doch unsere Merkmale und Körperfunktionen können problemlos und ohne hohe Kosten permanent erfasst werden. Ihre Analyse wird längst weitergedacht. Mehr

Frauenfußball Potsdam und Wolfsburg trennen sich torlos

Müdes Unentschieden im Champions-League-Halbfinale der Frauen: Turbine Potsdam und der VfL Wolfsburg spielen im Hinspiel 0:0. Das Remis ist hart umkämpft, aber gerecht. Mehr

Dritte Fußball-Liga Heidenheim steigt in die zweite Bundesliga auf

Die zweite Bundesliga bekommt in der nächsten Saison ein neues Gesicht. Der 1. FC Heidenheim macht den erstmaligen Aufstieg durch ein Remis in Elversberg vorzeitig perfekt. Mehr

Premier League Derby-Niederlage für Magath

Fulham verpasst den Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz in der Premier League. Das Team von Felix Magath unterliegt Tottenham im Derby mit 1:3. Auf seine deutschen Stützen muss der Trainer dabei verzichten. Mehr

Stärke 7,2 Schweres Erdbeben erschüttert Mexiko

Ein schweres Erdbeben der Stärke 7,2 hat das mittlere und südliche Mexiko erschüttert. In Mexiko-Stadt wurde Erdbebenalarm ausgelöst. Über Tote und Verletzte wurde zunächst nichts bekannt. Mehr 2 2

Mount Everest Lawine tötet zwölf Sherpas

Es ist das schwerste Unglück in der Geschichte des Alpinismus. Eine Lawine hat am Mount Everest mindestens zwölf nepalesische Sherpas beim Aufstieg erfasst und mitgerissen. Mehr 7 12

Kinderporno-Verdacht Odenwaldschule kündigt Lehrer fristlos

Die Odenwaldschule kommt nicht zur Ruhe. Ermittler haben die Wohnung eines Lehrers der von einem Missbrauchsskandal betroffenen Einrichtung durchsucht. Er steht in Verdacht, Kinderpornos besessen zu haben. Mehr 2

Lamm zu Ostern Reges Geschäft mit dem Sinnbild des Lebens

Zur Osterzeit lassen wieder viele Lämmer ihr Leben. Heimische Schäfer melden eine steigende Nachfrage. Doch der Großteil des in der Region verkauften Lammfleisches stammt nicht aus hessischer Zucht. Mehr

Osterwanderung auf Goethes Spuren Hier bin ich Mensch, hier darf ich’s sein

Vorsicht, Erstwanderer! Wer einmal damit anfängt, an Ostern auf Goethes Spuren durch Frankfurt zu streifen, wird leicht zum Wiederholungstäter. Mehr 1

Wasser wärmer als Luft Die Freibadsaison ist eröffnet

Wie es die Tradition verlangt, hat das Freibad Hausen an diesem Tag als erste Frankfurter dachlose Badeanstalt ihre Türen geöffnet. Die Freibadsaison 2014 ist in der Stadt am Main eröffnet. Mehr 1 2

Geist und Moral von Hühnern Schadenfrohes Gackern

Hühner besitzen ein walnusskleines Gehirn, doch sie nutzen es exzellent. Das haben Forscher herausgefunden. Doch haben die Tiere auch Moral und ist es Moral nach menschlichem Verständnis? Mehr

Olivenbäume Anspruchslos und robust

Ölbäume prägen das Bild der Mittelmeerländer. Die besonders widerstandsfähigen Arten stammen aus dem Iran und wurden dort bereits vor tausenden von Jahren kultiviert. Mehr 19

Insekten-Weibchen mit Penis Vertauschte Geschlechter

Sex mal anders: In Brasilien wurden Höhleninsekten entdeckt, bei denen die Weibchen sich den Samen in der männlichen Vagina abholen - und den Rollentausch nicht nur zum Geschlechtsakt nutzen. Mehr 7 17

Italienischer Wein Die Revolutionärin des Chianti

Lorenza Sebasti ist eine der bekanntesten Winzerinnen Italiens. Auf „Castello di Ama“ werden Weine gemacht, die den Charakter des Weinguts widerspiegeln - und dafür dutzende Preise bekommen. Mehr 1 14

Mexico Männer in Pachuco Style

Bunte Anzüge, breite Schuhe und Hüte mit Federn - das ist der „Pachuco“-Stil. Ursprünglich prägten ihn mexikanische Einwanderer im Los Angeles der dreißiger Jahre. Nun wird der Stil in Mexiko wiederentdeckt. Mehr 3

Hochauflösende Filme Zuspieler für Ultra-HD

Seit die Königsklasse der Fernsehgeräte die Bilder mit rund 8 Millionen Bildpunkten rastert, steht die Frage im Heimkino-Raum: Was, um alles in der Welt, fangen wir mit der neuen Pixelflut überhaupt an? Mehr 1

Ducati Diavel Das Spiel der dunklen Mächte

Ducati hat die einzigartige Diavel überarbeitet. Die Italiener setzen auf Schwarz für die 17835 Euro kostende Basis-Version. Zum Teufel mit dem ganzen Sprit. Mehr 7 8

Reise durch Äthiopien Das waren keine Menschen, das waren Engel!

Ob der Glaube Berge versetzen kann, sei dahingestellt. Dass er Berge in Gotteshäuser zu verwandeln vermag, steht außer Zweifel. In Äthiopien hat er genau das und längst nicht nur das getan: Eine wundersame Reise durch eines der ältesten christlichen Länder der Erde. Mehr 1 27

Historischer Friseursalon in Altenburg Schneiden, hören, sagen, weitersagen

Seit 1966 hatte niemand den Laden betreten, in dem der Friseurmeister von Altenburg vierzig Jahre lang gearbeitet hatte. Erst im Jahr 2002 wurde er wieder aufgeschlossen. Jetzt ist er ein Museum, in dem es immer noch nach Haarwasser duftet. Mehr 27

Überforderte Chefs Nachhilfe für Unternehmer

Was tun Geschäftsleute, denen der Alltag über den Kopf wächst? Sie drücken nochmal die Schulbank und lernen, die Arbeit für sich und andere besser zu organisieren. Mehr 1 4

Stress im Büro Wenn Manager wie Würstchen leiden

Nervös, verbraucht, gereizt - wenn sich Manager wie im Sandwich fühlen, geht es mit der Leistung bergab. Druck gibt es von zwei Seiten, wie eine Umfrage herausfand. Mehr 9 10

Rekord in Hongkong Verliebt in Ming

Vom Taxifahrer zum Milliardär hat es ein Chinese geschafft, der jetzt bei Sotheby's mehr als dreißig Millionen Dollar für ein klitzekleines Porzellanschälchen aufbrachte. Die Versteigerung des nur 8,2 Zentimeter kleinen Gefäßes bricht Rekorde. Mehr 2 2

Wohnen Wieder Leben im Laden

Einst boten hier Tante Emma, Bäcker oder Metzger ihre Waren feil. Heute stehen die Geschäfte oft leer. Was tun, wenn der Verkaufsraum selbst zum Ladenhüter wird? Mehr 2 9

© AP Vergrößern 19. April 2014. Bei einer Aufführung der Passion Christ in einem Stadtviertel von Rio de Janeiro posiert ein römscher Soldat - mit einer Radkappe als zeitgemäßem Schild.

BER wird vom Problem zum Monster

Von Kerstin Schwenn

Die Baustelle des Hauptstadtflughafens liefert nichts als Hiobsbotschaften. Der Flughafen-Geschäftsführer Hartmut Mehdorn erntet viel Kritik. Aber niemand könnte an seiner Stelle zaubern. Mehr 22 8

Hochauflösende Filme Zuspieler für Ultra-HD

Seit die Königsklasse der Fernsehgeräte die Bilder mit rund 8 Millionen Bildpunkten rastert, steht die Frage im Heimkino-Raum: Was, um alles in der Welt, fangen wir mit der neuen Pixelflut überhaupt an? Mehr 1

Italienischer Wein Die Revolutionärin des Chianti

Lorenza Sebasti ist eine der bekanntesten Winzerinnen Italiens. Auf „Castello di Ama“ werden Weine gemacht, die den Charakter des Weinguts widerspiegeln - und dafür dutzende Preise bekommen. Mehr 1 14

Überforderte Chefs Nachhilfe für Unternehmer

Was tun Geschäftsleute, denen der Alltag über den Kopf wächst? Sie drücken nochmal die Schulbank und lernen, die Arbeit für sich und andere besser zu organisieren. Mehr 1 4

Lothars Ex-Frau Liliana Matthäus wegen schweren Diebstahls angeklagt

Liliana Matthäus, die Ex-Frau von Fußballstar Lothar Matthäus, wurde in New York vorübergehend festgenommen und wegen schweren Diebstahls angeklagt. Was sie gestohlen haben soll, lesen Sie im Smalltalk. Mehr 25

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks