Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Gazakrieg Amerikanische Luftfahrtbehörde hebt Landeverbot für Tel Aviv auf

Amerikanische Fluggesellschaften dürfen den Ben-Gurion-Flughafen in Tel Aviv wieder anfliegen. Israel lobt die Entscheidung der Luftfahrtbehörde FAA. Augenzeugen in Gaza berichten von neuen Bombenangriffen durch die israelische Armee. Mehr 1

Bischofsheim Polizist erschossen - Täter auf der Flucht

Ein Unbekannter hat am Mittwochabend im hessischen Bischofsheim einen Polizisten erschossen. Die Fahnder veröffentlichten ein Phantombild des mutmaßlichen Täters und bitten um Hinweise. Mehr 1

CDU-Generalsekretär Tauber will AfD-Überläufer „nicht geschenkt“ zurück

Mit deutlichen Worten grenzt Peter Tauber seine Partei von der Alternative für Deutschland ab. Nicht konservativ, sondern „reaktionär“ sei die AfD. Abgewanderten Ex-CDU-Mitgliedern weine er keine Träne nach. Mehr 8

Hinrichtung in Amerika Zwei Stunden Todeskampf

In den Vereinigten Staaten ist abermals ein Verurteilter grausam hingerichtet worden. Der Mann starb erst nach einem zweistündigen Todeskampf. Seine Verteidiger versuchten währenddessen, die Hinrichtung mit einem Eilantrag zu stoppen. Mehr 1

Vertreibung von Christen Schlimmer als Dschingis Khan

Die Terrorgruppe Islamischer Staat hat alle Christen aus Mossul vertrieben. Zehntausende sind auf der Flucht. Viele wollen den Irak verlassen. Mehr 7

Horrorserie „The Strain“ Tollwütige Zombies in fliegender Kiste

Ein Killervirus, Untote und obendrauf noch eine fette Verschwörung: Die amerikanische Serie „The Strain“ will den ganzen Horror. Die „Zompires“ verbeiten atemberaubende Spannung. Mehr 1

Nach Abschuss von MH17 Rebellenkommandeur: „Wir hatten Buk-Raketen“

Erstmals hat ein Separatistenführer in der Ostukraine zugegeben, dass die Rebellen Buk-Luftabwehrraketen besessen haben. Gleichzeitig machte der Kommandeur des Wostok-Bataillons, Alexander Chodakowski, Kiew schwere Vorwürfe. Mehr 6 65

Separatisten in der Ostukraine Kämpfer für die Idee

Die „Volksrepublik Donezk“ ist nicht einmal von Russland als Staat anerkannt. Dennoch haben die Donezker Separatisten eine Vertretung in Moskau. Von hier aus gelangen Hilfsgüter in die besetzte Region in der Ukraine. Mehr 2

TV-Kritik: Anne Will Krisentreffen der Botschafter

Immerhin die offiziellen Gesandten Russlands und der Ukraine in Deutschland fanden den Weg ins Talkshow-Studio. Würden Anne Will & Co. ihnen Überraschendes zum Absturz in der Ostukraine entlocken können? Mehr 2

Forschungsinstitut Forth Weltmarktführer aus Griechenland

Griechische Produkte können Spitze und exporttauglich sein, wenn der Staat sich nicht allzu sehr einmischt. Das zeigt zum Beispiel das Forschungsinstitutes Forth auf Kreta. Mehr

Gehaltsgefälle Frauen und Niedriglöhner holen langsam auf

Männlich, Industriefachkraft, Arbeitsplatz im Westen: Diese Mischung bürgt hierzulande für den höchsten Lohn. Aber es verschiebt sich etwas. Mehr 1

„Voyager 1“ noch in der Milchstrasse? Niemals geht man so ganz

Vor einem Jahr sollte „Voyager 1“ als erstes Flugobjekt den interstellaren Raum erreicht haben. Von der Nasa wurde sie offiziell verabschiedet. Die Zweifler haben nachgerechnet - und ein Datum gefunden, es spannend zu machen. Mehr 1 17

  • Eine populistische Idee
    Von Christoph Becker
    Christoph Becker

    Dass der Steuerzahler nicht dafür aufkommen will, wenn Polizisten Fußballfans in Schach halten müssen, ist verständlich. Aber öffentliche Sicherheit ist keine Frage der Kassenlage. Spannend wird, ob die Bremer Idee vor Gericht Stand hält. Mehr 1 4

  • Nicht 1938
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Der deutsche Staat muss Antisemiten bekämpfen, zugleich aber Kritikern der israelischen Politik die Möglichkeit zum (auch heftigen) Protest geben. Mehr 4 7

  • Der amerikanische Steuerzahler hat nicht vergessen, dass er infolge der Finanzkrise 8,5 Milliarden Dollar an die Deutsche Bank zahlte. Droht nun eine ähnlich hohe Strafe für das Geldhaus? Mehr 3 5

  • Markenschutz ohne Sinn
    Von Corinna Budras
    Corinna Budras

    Über Fragen des Markenrechts wird gerne gestritten. Nun erreicht der Patentschutz eine neue Dimension. Apple darf seine Läden als Marke schützen lassen. Doch was soll das bringen? Mehr 8 11

  • Was tat Zschäpe?
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Beate Zschäpe hat es weiterhin in der Hand, ihre Strategie, die bisher aus Schweigen besteht, zu ändern und ihre Anwälte anders an die Leine zu nehmen. Mehr 6 2

  • Israels Dilemma
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Die ausgesetzten Flüge nach Tel Aviv offenbaren das Dilemma der Regierung Netanjahu. In einem asymmetrischen Krieg ist das ein strategischer „Sieg“ der Hamas. Den Preis dafür, die vielen Tote in Gaza, zahlt sie gerne. Mehr 1 2

  • Eine Auktion-Statistik ermittelt jetzt die erzielten Gebote von Kunst nach Geschlechtern. Die Kunst von Frauen erlangt weitaus weniger Gewinn. Deshalb der Aufruf: Frauen, kauft Frauen! Mehr 5

  • Foul
    Von Walter Wille
    Walter Wille

    Zehn Tage sind wir nun schon auf WM-Entzug und somit zurück im wahren Leben. Das ist hart: immer nur Tatorte, bei denen von vornherein feststeht, wer gewinnt. Mehr

  • Grenzen der Willkommenskultur
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Gehört selbst ein judenfeindlicher Islam zu Deutschland? Nein, er gehört definitiv nicht zu Deutschland. Ist das ein Hindernis für Integration? Ja, ein größeres Hindernis für Integration gibt es hierzulande wohl kaum. Ein Kommentar. Mehr 1281

  • Die Separatisten in der Ostukraine schießen auf alles, was sich am Himmel bewegt. Der russische Präsident hindert sie auch daran nicht. Mehr 29 72

40 Tote bei Doppelanschlag Neue Dimension des Terrors in Nigeria

Im Norden Nigerias sind mindestens 42 Menschen bei zwei Anschlägen umgekommen. Die Bomben galten einem prominenten muslimischen Prediger und einem Oppositionspolitiker. Wollte Boko Haram die Ohnmacht des Staates demonstrieren? Mehr 5

Wirtschaftliche Folgen Israel kommt der Gaza-Krieg teuer zu stehen

Der Gaza-Krieg hat Israel schon jetzt Hunderte Millionen Euro gekostet. Dass die Flüge aus dem Ausland ausbleiben, schmerzt besonders. Für die Hamas ist es ein Triumph. Mehr 12

Niederlande in Trauer Königspaar nimmt die toten Landsleute in Empfang

Die ersten Opfer der Flugzeugkatastrophe in der Ost-Ukraine sind zurück in der Heimat. Nach Tagen der Ungewissheit landete ein Transportflugzeug der niederländischen Luftwaffe mit 40 Leichnamen in Eindhoven. Mehr 14 12

Wachstum wie vor der Asienkrise Indonesiens neuer Präsident hat hohe Ziele

Der frühere Möbelhändler Joko Widodo setzt sich hohe Ziele für seine Präsidentschaft, mahnt aber auch zu Realismus. Es gebe viele Defizite in der Wirtschaft. Mehr

Handel Wie China seine Macht in Südamerika vergrößert

Es geht um Rohstoffe, Getreide, Eisenbahnen: China steckt Milliarden in Südamerika. Und macht sich unabhängiger von den Vereinigten Staaten. Mehr 11

Wenig Vielfalt Das Silicon Valley ist Männersache

Nach Google und Facebook legt auch der Kurznachrichtendienst Twitter einen Bericht über die Zusammensetzung seiner Belegschaft vor. Er ist genauso ernüchternd wie die anderen. Mehr 2

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Was Sie heute erwartet Amerikas Wachstumsbasis macht Kummer

Nicht nur, dass an GM-Autos die einfachsten Dinge nicht funktionieren und das Silicon Valley kaum Frauen kennt. Der IWF fürchtet um das Potentialwachstum des Landes. Mehr

Goldkäufe im Ausland Böse Urlaubsüberraschungen

Bei Käufen von Goldschmuck im Ausland ist Vorsicht geboten. Oft handelt es sich um wertlose vergoldete Stücke. Beim Kauf ist ein gesunder Menschenverstand gefragt. Mehr

Verringerung der Schulden Spaniens Sparer meistern die Krise

Immobilien haben in der Krise in Spanien deutlich an Wert verloren. Trotzdem zählen Spanier weiterhin zu den emsigsten Häuslebauern. Mehr 3

Filmfestival in Odessa Wir sehen uns beim Aufruhr zu

Das Filmfestival von Odessa steht ganz im Brennpunkt der Ukraine-Krise. Zwei Filme zeigen die Ukraine als Land des Leidens. Aber helfen sie schon bei der Suche nach einem neuen nationalen Bewusstsein? Mehr 1

Video-Filmkritik Wenn Schimanski ein Chinese wäre

Ein meisterhafter Krimi aus China: Diao Yinans Berlinale-Sieger „Feuerwerk am helllichten Tage“ spiegelt eine Kriminalgeschichte in der Geschichte einer seltsamen Liebe. Mehr 3

Heinz Rudolf Kunzes Romandebüt Also sprach Heinz Rudolf

Rock statt Pop: Der Debütroman des Liedermachers Heinz Rudolf Kunze will zum Heiligen des Geistes durchdringen. Einiges hätte dabei jedoch ruhig aussortiert werden können. Mehr 2

Löw macht weiter „Motiviert wie am ersten Tag“

Der Bundestrainer bleibt – und hat nach dem WM-Triumph „keine Sekunde“ an Rücktritt gedacht. Größer könnte die Aufgabe, die vor ihm liegt, kaum sein. Der 54-Jährige will seinen Vertrag bis zur EM 2016 aber erfüllen. Mehr 12 9

Verstoß gegen Doping-Regeln Handball-Nationalspieler Kraus suspendiert

Michael Kraus ist wegen Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln vom Verband suspendiert worden. Der Nationalspieler meldete dreimal seinen Aufenthaltsort nicht. Seine Tests seien aber immer negativ gewesen, sagte Kraus. Mehr 1 4

Ukraine-Konflikt Krieg im Osten, Fußball im Westen

Schachtjor Donezk zieht nach Lemberg. Dnjepr Dnjepropetrowsk tritt in Kiew an. Und der eingebürgerte Profi Edmar fürchtet, er werde in die Armee eingezogen. Mehr 5 2

Indien Henker dringend gesucht

Unzählige junge Inder suchen einen Job, aber zu allem sind sie nicht bereit: Die Henkerbranche im Land leidet unter akutem Nachwuchsmangel. Um das zu ändern, ergreift ein südlicher Bundesstaat ungewöhnliche Maßnahmen. Mehr 4 11

Polio-Krankenhaus Eine Klinik für Kämpfer

Wer an Kinderlähmung erkrankt ist, leidet oft noch Jahre später unter Schmerzen und Lähmungen. Aber nur ein einziges Krankenhaus in Deutschland hat sich auf die Not der 80.000 Betroffenen spezialisiert. Ein Besuch. Mehr 4

„Costa Concordia“ Vom Wrack befreit

Giglio ist vom Wrack der „Costa Concordia“ befreit. Aber mit dem Unglücksriesen verschwinden auch die vielen Techniker, Journalisten und Kurzzeittouristen von der Insel. In die Freude der Bewohner mischt sich Zukunftsangst. Mehr 1 3

Start der Sommerferien Hessen Mobil warnt vor Staus am Freitag

Am Freitag beginnen in Hessen die Sommerferien. Auf den Autobahnen ist daher mit Staus und Verzögerungen zu rechnen, sagt die Straßenverwaltung. Mehr

Eintracht Frankfurt Der schöne Traum vom Happy End

Eintracht-Manager Bruno Hübner glaubt fest daran, auch Torhüter Kevin Trapp rechnet damit, dass alles gut wird. Und das Kandidaten-Karussell dreht sich weiter. Mehr

In der Kanalisation Gestank, Dunkelheit und drückende Enge

Abwasser fließt nicht von allein. Jemand muss hinabsteigen und die Kanäle unter der Erde freihalten. Ein Besuch mit den Männern von der Frankfurter Stadtentwässerung in der Kanalisation. Mehr 5 11

Spam-Mails Im Netz der bösen Jungs

Jeder, der eine Emailadresse hat, findet Unerwünschtes in seinem Postfach. Verschickt von zwielichtigen Absendern, die auf krumme Geschäfte hoffen. Wer steckt hinter diesem Spam? Und was kann man dagegen tun? Mehr 1 24

Heute in der Zeitung Ein Meilenstein der Schizophrenie-Forschung

Über die bisher größte Genom-Studie zu den Ursachen der Schizophrenie, ein Strategiepapier zum Welternährungsproblem und den Stammbaum der Vögel berichten wir in der heutigen F.A.Z.-Beilage „Natur und Wissenschaft“. Mehr 4

Blogs | Tierleben Wie trauern Halter um ihr Haustier?

Der Tod eines Haustieres zieht oft lange Trauerphasen nach sich. Die Veterinärmedizin hat diese Lebenskrisen jetzt als Forschungsfeld entdeckt. Zwei neue Studien bieten Einblicke. Mehr

Hotpants Manche mögen’s heiß

Kurze, sehr kurze Hosen prägen in diesem Sommer die Fußgängerzonen. Die Hotpants haben den Minirock abgelöst. Und ein Ende des Trends ist noch lange nicht in Sicht. Mehr 16 12

Verschwendung von Lebensmitteln In Dresden gibt’s zu viele Ananas

Der Franzose Baptiste Dubanchet radelt quer durch Europa und isst nur das, was andere weggeworfen haben. Hungern muss er dabei nicht – im Gegenteil. Mehr 19 28

Haussanierung So renovieren Sie richtig

Energiewende? Neubauten geben sich mit geringen Energiemengen zufrieden - das ist schön und gut. Den großen Sprung nach vorn schafft man aber nur durch Sanieren im Bestand. Eine teure, komplexe Aufgabe. Mehr 5 5

Smartphone LG G3 im Test Sieht nur aus wie Metall

LG macht mit seinem neuen Oberklassen-Smartphone G3 vieles richtig. So ist das hervorragende Display sogar ein Alleinstellungsmerkmal. Wäre da nicht diese eine Schwäche. Mehr 7

Zeitarbeit Die Lohnlücke schließt sich

Die Branchenzuschläge machen sich langsam bemerkbar: Die Lohnlücke zwischen Zeitarbeitern und Stammpersonal schließt sich unter bestimmten Voraussetzungen. Dafür nimmt der bürokratische Aufwand zu. Mehr

Teil 2 der „Beruf und Chance“-Sommerserie Leise Töne von lauter Frauen

Hörgeräteakustiker dürfen nicht nur Bastler sein, sie müssen auch ein besonders offenes Ohr für ihre Kunden haben. Denn sie verkaufen etwas, was erst einmal keiner will. Mehr 2 4

Prag und der Erste Weltkrieg Ein Prosit mit Schwarzbier auf den Thronfolgertod!

Der brave Soldat Śvejk ist der grandiose Anarchist der Weltkriegsgeschichte. Prag war seine prachtvolle Bühne. Was ist von Jaroslav Haseks Jahrhundertfigur nach hundert Jahren geblieben? Mehr 1

Italien mit Stil Du bist so heiß wie ein Vulkan

Ein Sommer unter Freunden: In Sizilien, am Fuße des Ätna, sind die Ferienhäuser so großzügig wie die Landschaft. Mehr 2 5

Galerien in Berlin Ah, diese Luft!

Im Sommer schaltet der Kunstbetrieb einige Gänge runter: Doch in Berlin finden sich immer gute Ausstellungen für einen Galerierundgang. Ausgewählt haben wir Geta Bratescu bei Barbara Weiss, Wu Tsang bei Bortolozzi und Julian Rosefeldt bei Arndt. Mehr 1 1

München Hohe Hauspreise bremsen Wohnungsbau

Die Mieten in München sind hoch. Weil aber die Hauspreise schneller steigen, stockt nun der Wohnungs-Neubau. Mehr 1 1

Putins pulverisierte Glaubwürdigkeit

Von Berthold Kohler

Die Separatisten in der Ostukraine schießen auf alles, was sich am Himmel bewegt. Der russische Präsident hindert sie auch daran nicht. Mehr 29 72

Outdoor-Messer Scheußlich, schick und scharf

Auf einer Outdoor-Messe haben wir Messer sehr verschiedener Art gefunden: Eine dreiste Kopie eines echten Opinel, das leichtgewichtige Taschenmesser Deejo und das noch minimalistischere Chrono. Mehr 1 6

System-Check Schrittzähler

Es gibt für alles eine App, für das Wetter genauso wie für das Busticket. Manche versprechen sogar, uns gesund zu machen. Unsere Kolumnistin berichtet aus ihrem Alltag mit diesen Apps. Dieses Mal: ein Schrittzähler namens „Move“. Mehr 4

Einstiegschancen für Berufsanfänger Ab nach BaWü, Bayern oder Berlin

Wer frisch von der Uni kommt und einen Job sucht, wird derzeit in fünf Bundesländern besonders schnell fündig. Und wer ein Praktikum braucht, sollte sich auf bestimmte Großstädte konzentrieren. Mehr 1

Philip Seymour Hoffman Die Kinder erben nichts

Philip Seymour Hoffmans Erbe geht nicht an die Kinder, Peaches Geldof war nach Aussage ihres Mannes süchtig nach Heroin und Uli Hoeneß verlässt für eine Behandlung am Herzen das Gefängnis – der Smalltalk. Mehr 2

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks