Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Region Donezk Ukrainische Truppen ziehen sich zurück

Im Osten der Ukraine ziehen sich die Regierungstruppen aus dem Gebiet Donezk zurück. Zuvor hatten Bewaffnete einen Stützpunkt der Nationalgarde angegriffen. Drei Separatisten sollen dabei getötet worden sein. Mehr 59 4

Konflikt in der Ukraine Putin: Panzer können die Krise nicht lösen

In Genf hat der Krisengipfel zur Lage in der Ukraine begonnen. Aus Moskau meldet sich zugleich der russische Präsident Putin zu Wort, und fordert die ukrainische Führung zum „echten Dialog“ mit der russischsprachigen Bevölkerung auf. Mehr 2

TV-Kritik: Anne Will Was will Putin?

Ist Russland Kriegstreiber oder doch Lösungssucher? In der Sendung von Anne Will weigert sich der Luxemburgische Außenminister, Putin einen „Kriegstreiber“ zu nennen. Er könne das nicht, weil er nicht das Glück habe, Journalist zu sein. Mehr 40 27

Fährunglück vor Südkorea Kaum Überlebenschancen

Die Zahl der Toten steigt, immer noch gelten fast 300 Passagiere, darunter viele Schüler, als vermisst. Die Retter schicken Taucher zum Wrack der gesunkenen Fähre, doch die starke Strömung bereitet Probleme. Mehr 3 2

Spanisches Dorf „Judentöter“ ist ein heikler Name

Das spanische Dorf Castrillo Matajudíos stimmt über die Änderung des Ortsnamens ab, denn „Judentöter“ zu heißen ist natürlich schwierig. Mit einem o anstelle des zweiten a im Namen hätte die Peinlichkeit ein Ende. Mehr 4

Staatsfinanzen Frankreich friert Renten und Sozialleistungen ein

Frankreich will seinen Staatshaushalt in den Griff kriegen. 50 Milliarden Euro sollen eingespart werden. Nun verrät der neue Regierungschef, wie er sich das vorstellt. Mehr 7 8

Handball-Bundesliga Der große Wurf der Rhein-Neckar Löwen

Durch den Sieg über Kiel übernehmen die Rhein-Neckar Löwen den Spitzenplatz in der Handball-Bundesliga vom THW. Ganz zufrieden sind die Gewinner aber nicht. Dabei gehen sie mit einem dicken Plus in die letzten Spiele. Mehr 2

Russlands Umgang mit Regierungskritikern Sowjetisches Erbe, lebendiger denn je

Wer anders denkt, gilt als „Nationalverräter“ oder gleich als West-Agent. Der Umgang mit den Kritikern des Putin-Kurses in Russland weckt alte Erinnerungen. Auch das Ende der UdSSR wird neu diskutiert. Mehr 3

Erholung von der Krise Europas Autobauer sind zurück

Die Zahl der Neuzulassungen steigt weiter: Das stärkste Wachstum im März schaffte der französische Hersteller Renault. Verglichen mit der Zeit vor der Krise muss die Branche trotzdem noch viel aufholen. Mehr 1

Gutachten zum Mindestlohn Eine Ohrfeige für die Bundesregierung

Der beim Kanzleramt angesiedelte Normenkontrollrat hat den Gesetzentwurf zum Mindestlohn geprüft. Das Urteil des Gremiums fällt nach F.A.Z.-Informationen vernichtend aus: Die Kosten und Folgen seien mangelhaft kalkuliert. Mehr 40 55

Murathan Mungan im Gespräch Wir handeln in der Türkei, als stünden wir unter Hypnose

Seine Stimme hat in der Türkei großes Gewicht, seine Tweets sind legendär. Das jüngste Wahlergebnis für Erdogan hat den Starautor Murathan Mungan nicht überrascht. Hier erklärt er uns, warum. Mehr 6

Zalando 27 Kilometer zu Fuß unterwegs im Logistikzentrum

„Schrei vor Glück“ heißt das Motto von Zalando. Jetzt muss sich der Onlinehändler mit Vorwürfen auseinandersetzen, dass zumindest die Mitarbeiter alles andere als glücklich sind. Mehr 20 13

Fahrbericht Porsche Macan Nie war es vernünftiger, Porsche zu fahren

Mit dem neuen Macan begibt sich Porsche endgültig auf den Weg zum Massenhersteller. Das SUV macht vieles richtig und begeistert mit seinem Fahrverhalten. Besonders sparsam ist es nicht. Aber teuer. Mehr 4 4

  • Flagge zeigen
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Die Nato brauchte ihre Zeit, um aus dem Winterschlaf zu erwachen. Jetzt muss sie an ihrer Ostgrenze Flagge zeigen, um nach innen und nach außen glaubwürdig zu bleiben. Mehr 116 38

  • Abschreckende Wirkung
    Von Thomas Holl
    Thomas Holl

    Für Becks früheren Lieblingsminister Ingolf Deubel ist das Urteil im Nürburgring-Prozess ein Desaster. Statt eines Freispruchs will ihn das Landgericht Koblenz ins Gefängnis schicken. Mehr 23 23

  • Durch die jüngste Banken- und Finanzmarktkrise hat die KfW enorm an Selbstbewusstsein gewonnen. Bringt die Finanzaufsicht nun den Mut auf, die Förderbank etwas weg von der Politik zu führen? Mehr 2 4

  • Kiew unter Zugzwang
    Von Reinhard Veser
    Reinhard Veser

    Die Regierung in Kiew muss dringend etwas gegen die Separatisten tun. Ein unbedachtes Vorgehen aber gäbe Wladimir Putin die Rechtfertigung für ein direktes Eingreifen. Das wäre das Ende der Ukraine. Mehr 184 36

  • Gutes Geschäft
    Von Johannes Pennekamp
    Johannes Pennekamp

    Mit den Gaslieferungen an die Ukraine schwächt RWE den Druck, den Russland ausüben kann. Und wird - trotz einiger Restrisiken - Geld verdienen. Mehr 37 9

  • Aufs Klo mit Silvio?
    Von Rainer Blasius
    Rainer Blasius

    Muss Berlusconi im Altenheim nur das tun, was er am besten kann: Den ewigen Unterhaltungskünstler mimen? Mehr 17 9

  • Das Fia-Schiedsgericht weist den Einspruch von Red Bull zurück: Das Team von Weltmeister Sebastian Vettel verliert somit endgültig wichtige Punkte. Der Zuschauer gewinnt aber wertvolle Einblicke durch das Gericht. Mehr 5 7

  • Teurer Parkplatz Sparbuch
    Von Kerstin Papon
    Kerstin Papon

    Beim Einkaufen jagen die Deutschen nach jedem Cent Rabatt. Beim Geldanlegen aber zahlen sie aus Bequemlichkeit drauf. Mehr 7 13

  • Mach mal Foto
    Von Hans-Heinrich Pardey
    Hans-Heinrich Pardey

    Der ambitionierte Fotoamateur scheint eine bedrohte Art zu werden: Man muss befürchten, dass die jungen Leute aus der Generation Handyfoto als Kunden ausbleiben. Mehr

  • Völkerrecht geht vor Profit
    Von Henrike Roßbach
    Henrike Roßbach

    Für Sanktionen gegen Russland ist die Stunde der Wahrheit gekommen. Der Westen muss seinen Worte Taten folgen lassen. Und auch die deutsche Wirtschaft muss einsehen, dass Putin die friedenspolitische Rendite verspielt. Mehr 30 24

Wahl in Algerien Keine Wohnungen für Falschwähler

Kaum jemand in Algerien bezweifelt, dass Präsident Bouteflika wiedergewählt wird. Doch anders als früher wird ihn der Geheimdienst beim Wahlbetrug nicht mehr unterstützen. Der altersschwache Staatschef begeistert kaum noch. Mehr 1 2

Region Donezk Ukrainische Truppen ziehen sich zurück

Im Osten der Ukraine ziehen sich die Regierungstruppen aus dem Gebiet Donezk zurück. Zuvor hatten Bewaffnete einen Stützpunkt der Nationalgarde angegriffen. Drei Separatisten sollen dabei getötet worden sein. Mehr 59 4

Südsudan UN: Einer Million Menschen droht der Hungertod

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat vor einer Hungersnot im Südsudan gewarnt. Es müsse sofort gehandelt werden. Hundertausende sind bereits auf der Flucht. Mehr 3 2

Marissa Mayer Yahoo will Google als Apples Suchmaschine verdrängen

Yahoo wächst zwar wieder. Im wichtigen Werbegeschäft ist der Abstand zu Google aber groß. Vorstandschefin Marissa Mayer hat deswegen einen ambitionierten Plan. Mehr 1

Internet-Unternehmen SAP verdient mit der Cloud mehr Geld

Der größte Softwarekonzern Europas steigert das wichtige Cloud-Geschäft merklich. Der Umsatz mit der profitableren herkömmlichen Software geht aber zurück. Mehr 1

Pekinger Automesse zu Ostern Wenn China ruft, ignoriert der Westen seine höchsten Feiertage

Entweder sind die christlichen Wurzeln den deutschen Managern nichts mehr wert, oder sie lassen sich von den Geschäftsaussichten kompromittieren. Beides wäre bedenklich. Dabei pochen die Chinesen doch immer auf Respekt. Mehr 17 10

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --  

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --  
  Dow Jones --  --  
  Euro in Dollar --  --  
  Gold --  --  
  Rohöl Brent --  --  

Anleihenmarkt Die Not zwingt zum Risiko

Bei Privatanlegern erfreuen sich Griechenlandanleihen großer Beliebtheit. Offenbar haben sie den Schuldenschnitt verdrängt. Zwei neue Anleihen sind dagegen auch etwas für weniger Risikofreudige. Mehr 1

Hochfrequenzhandel Neue Runde im Kampf gegen Blitzhändler

Der New Yorker Generalstaatsanwalt Eric Schneiderman setzt sich bei den Ermittlungen gegen Hochfrequenzhändler an die Spitze der Strafverfolger. Sechs Wertpapierhäuser haben jetzt Vorladungen erhalten. Mehr 3 3

Deutscher Aktienmarkt Dividenden-Aristokraten gesucht

Unternehmen, die ständig ihre Dividenden erhöhen können, werden an der Börse ehrfürchtig Aristokraten genannt. Ihre Aktienkurse entwickeln sich meist überdurchschnittlich. In Deutschland sind sie rar. Mehr 1 9

„Game of Thrones“-Karten Die Vermessung der bekannten Welt

HBO bietet den Zuschauern seit Beginn der vierten „Game of Thrones“-Staffel eine interaktive Karte der „bekannten Welt“. Fans haben schon längst eigene Visualisierungen produziert - mit Liebe zum Detail. Mehr 1 13

Google Glass Die Überwachung bekommt ein Gesicht

Am Dienstag wurde Googles Datenbrille erstmals frei verkauft. Die Reaktion in den amerikanischen Medien ist gespalten. Noch nie musste ein technisches Produkt gegen so starke Technologieängste verteidigt werden. Mehr 28 19

Gegen Googles „Library Project“ Unterschätzt die Absichten nicht!

Mit dem Versuch, Googles „Library Project“ verbieten zu lassen, ist die Interessenvereinigung der amerikanischen Buchautoren vor Gericht schon einmal gescheitert. Jetzt geht sie mit neuem Schwung in Berufung. Mehr 2 7

Copa del Rey Der 91-Millionen-Mann entscheidet den Clasíco

Gareth Bales langer Lauf zu sich selbst: Der 91-Millionen-Mann von Real Madrid entscheidet das Finale des Copa del Rey gegen den FC Barcelona mit einem Gala-Auftritt zum 2:1-Siegtreffer. Mehr 3 8

Dallas in den Playoffs Auf Nowitzki wartet nun der Angstgegner

Das letzte Spiel der regulären Saison verliert Dallas in der Verlängerungen. Damit rutscht das Team von Dirk Nowitzki noch auf Platz acht ab - und trifft nun in den Playoffs auf einen Angstgegner. Mehr 1

Crashtest - Die Formel-1-Kolumne Das geht in die Dose

Sinnlose Formel 1? Von wegen. Red Bulls Motorsportdirektor Helmut Marko weiß genau, welchen Sinn die sportliche Kreisfahrt hat - auch für die Konkurrenz von Mercedes. Mehr 3

Berggorilla-Schützer in Kongo Attentat auf Direktor des Virunga-Parks

„Papa Emmanuel“, wie ihn seine Ranger nennen, gilt vielen in Kongo als Held. Mit seinem Einsatz hat er sich jedoch auch einige Feinde gemacht – zuletzt eine britische Erdölfirma. Wer steckt hinter dem Attentat? Mehr 2 21

10 Years Later Project Wie New York verschwindet

Vor zehn Jahren sind James und Karla Murray durch New York gestreift und haben Geschäfte fotografiert, die in den Vierteln als Institution galten. Jetzt kehrten sie zurück, aber viele Läden sind verschwunden. Die Gentrifizierung hat zugeschlagen. Mehr 36

Studie zur sexuellen Gewalt Prozesse wegen Vergewaltigung enden immer öfter ohne Urteil

Die Chancen, dass in Deutschland ein Vergewaltiger verurteilt wird, sind laut einer neuen Studie deutlich gesunken. Für einen Rechtsstaat sei das ein problematischer Befund, sagen die Autoren. Mehr

Feinstaub-Messungen Schönes Wetter sorgt für dicke Luft

In vielen Städten war die Feinstaub-Belastung in den vergangenen Wochen sehr hoch. Trockenheit, Blütenpollen und Saharastaub seien schuld, heißt es. Mehr

Eintracht Frankfurt Die letzten Zweifel beseitigen

Gegen Hannover 96 könnte die Eintracht den entscheidenden Schritt zum Klassenverbleib machen. Kapitän Schwegler kehrt in die Stammelf zurück. Mehr

Rund 115.000 Euro unterschlagen Untreue im Sozialamt

Ein Mitarbeiter des Sozialamtes des Hochtaunuskreises muss sich vor Gericht für die Veruntreuung von rund 115.000 Euro verantworten. Er habe sich angesichts der drohenden Pleite nicht anders zu helfen gewusst. Mehr 1 1

Erreger der Amöbenruhr Zu Tode geknabbert

Der Erreger der Amöbenruhr nagt Darmzellen nicht an, um Energie zu gewinnen – er bahnt sich nur einen Weg, demonstrieren jetzt Forscher in „Nature“. Mehr

Operation nach Schlaganfall Erfolg zu einem hohen Preis

Ein Eingriff nach einem Schlaganfall wirft ethische Fragen auf: Wird das Schädeldach entfernt, um die Hirnschwellung zu behandeln, überleben zwar viele Patienten. Doch sie sind dauerhaft auf fremde Hilfe angewiesen. Mehr 11 7

Glosse (Un)gesund essen

Viel Protein im Essen - und das Sterberisiko steigt? Die Verfechter unterschiedlicher Ernährungstheorien bekriegen sich seit langem. Wer genau hinschaut, bemerkt Ungereimtheiten. Mehr 14 8

Bier aus London Brauen ist wie Rock’n’Roll

In London gab es lange immer nur das gleiche abgestandene Ale. Jetzt wird die englische Hauptstadt immer mehr zur Bier-Metropole, Bier ist Lifestyle und Identifikation. Die neuen Brauereien machen viele Experimente. Mehr 4 9

Die richtige Gestaltung des Schlafzimmers Wie man sich bettet …

Immer mehr Menschen leiden unter Schlafstörungen. Das liegt auch daran, dass sie ihr Schlafzimmer nicht richtig gestalten, die falsche Lage oder Raumtemperatur wählen. Worauf es ankommt. Mehr 18 48

Liveblog New York Autoshow Edle Katzen hinter Mädchen

Die New York International Auto Show läuft der Messe in Detroit langsam den Rang ab. Zu den wichtigsten Weltpremieren gehören der BMW X4, Land Rover Discovery und der überarbeitete VW Jetta. FAZ.NET berichtet live von der Messe. Mehr

Neue Programmierung von Motoren Was man tunen kann und lassen soll

Die Elektronik macht es möglich: Mit einer neuen Programmierung lässt sich dem Auto mehr Leistung entlocken. Das geht in wenigen Minuten. Doch einfach ist es nicht. Mehr 16 19

Venedig Touristen raus!

Asterixdorf in der Lagune: Eine Insel vor dem Lido soll für Reisende verboten und nur den Venezianern vorbehalten sein. Mehr 12 11

Eine Kreuzfahrt mit der „Queen Elizabeth“ Im Zeichen der Krone

Very british: Auf dem Kreuzfahrtschiff „Queen Elizabeth“ durchquert man nicht nur das Mittelmeer, es ist auch eine Reise mit viel Nostalgie ins alte England. Mehr 4 6

Stress im Büro Wenn Manager wie Würstchen leiden

Nervös, verbraucht, gereizt - wenn sich Manager wie im Sandwich fühlen, geht es mit der Leistung bergab. Druck gibt es von zwei Seiten, wie eine Umfrage herausfand. Mehr 3 2

IT-Sicherheit Ran an die Daten-Lecks

Einarbeiten in Echtzeit: Wie der kleine IT-Sicherheitsspezialist Lancom im Kampf um hochqualifiziertes Personal mithält. Mehr 1 6

Rekord in Hongkong Verliebt in Ming

Vom Taxifahrer zum Milliardär hat es ein Chinese geschafft, der jetzt bei Sotheby's mehr als dreißig Millionen Dollar für ein klitzekleines Porzellanschälchen aufbrachte. Die Versteigerung des nur 8,2 Zentimeter kleinen Gefäßes bricht Rekorde. Mehr 2 2

Wohnen Wieder Leben im Laden

Einst boten hier Tante Emma, Bäcker oder Metzger ihre Waren feil. Heute stehen die Geschäfte oft leer. Was tun, wenn der Verkaufsraum selbst zum Ladenhüter wird? Mehr 1 6

© AP Vergrößern 16. April 2014. Ach ja, Prinz oder Herzogin müsste man sein. Dann reiste man mit seiner ganzen Entourage ins ferne Neuseeland wie William und seine Gemahlin Kate, legte dort gemeinsam einen Erinnerungskranz in einer Polizeischule nieder, lächelte ansonsten stets höflich und immer verbindlich in alle Objektive und wäre dabei stets wohlbehütet und beschirmt. Und im Hintergrund sängen himmlische Chöre wohlklingende Melodien. Ach ja.

Völkerrecht geht vor Profit

Von Henrike Roßbach

Für Sanktionen gegen Russland ist die Stunde der Wahrheit gekommen. Der Westen muss seinen Worte Taten folgen lassen. Und auch die deutsche Wirtschaft muss einsehen, dass Putin die friedenspolitische Rendite verspielt. Mehr 30 24

Liveblog New York Autoshow Edle Katzen hinter Mädchen

Die New York International Auto Show läuft der Messe in Detroit langsam den Rang ab. Zu den wichtigsten Weltpremieren gehören der BMW X4, Land Rover Discovery und der überarbeitete VW Jetta. FAZ.NET berichtet live von der Messe. Mehr

Bier aus London Brauen ist wie Rock’n’Roll

In London gab es lange immer nur das gleiche abgestandene Ale. Jetzt wird die englische Hauptstadt immer mehr zur Bier-Metropole, Bier ist Lifestyle und Identifikation. Die neuen Brauereien machen viele Experimente. Mehr 4 9

Stress im Büro Wenn Manager wie Würstchen leiden

Nervös, verbraucht, gereizt - wenn sich Manager wie im Sandwich fühlen, geht es mit der Leistung bergab. Druck gibt es von zwei Seiten, wie eine Umfrage herausfand. Mehr 3 2

Medikamentenallergie Miley Cyrus mundet das Essen im Krankenhaus nicht

Die Sängerin Miley Cyrus musste wegen einer allergischen Reaktion ins Krankenhaus. Warum ihre Kraft aber noch ausreicht, um sich über das Essen zu beschweren, lesen Sie im Smalltalk. Mehr 20

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Zeitung

Social Networks