https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/agenda/termine-des-tages-was-macht-die-konjunktur-12304057.html

Termine des Tages : Was macht die Konjunktur?

  • Aktualisiert am

Viel zu tun? Bild: dpa

Der Aufschwung ist zum Greifen nah: In den vergangenen Wochen haben mehr und mehr Konjunktur-Indizes freundliche Aussichten gezeigt. Heute kommt der Ifo-Index, der wichtigste für Deutschland. Wie es den einzelnen Unternehmen im vergangenen Quartal ging, zeigen viele Halbjahres-Zahlen.

          1 Min.

          Wirtschaftstermine

          Brüssel. Ministerrat der Finanz- und Wirtschaftsminister der Europäischen Union (Ecofin)

          Unternehmen

          Aixtron SE, Herzogenrath. Q2

          Amadeus Fire AG, Frankfurt am Main. Halbjahresergebnis

          DAB Bank AG, München. Q2

          Deutsche Bahn AG (DB), Berlin. Halbjahres-Pressekonferenz

          Deutsche Börse AG, Frankfurt am Main. Halbjahresfinanzbericht

          Gesco AG, Wuppertal. Hauptversammlung

          Gildemeister AG, Bielefeld. Q2

          Grenkeleasing AG, Baden-Baden. Q2

          Krones AG, Neutraubling. Halbjahreszahlen

          Schaltbau Holding AG, München. Sechs-Monatsabschluss (vorläufig)

          Software AG, Darmstadt. Q2 und Halbjahresergebnis

          Vossloh AG, Werdohl. Q2

          3M Company, St. Paul, MN. Q2

          ABB Ltd., Zürich. Q2

          BT Group plc., London. Q1

          Capgemini Service SAS, Paris. Halbjahresergebnis

          Colgate-Palmolive Co., New York, NY. Q2

          Compagnie Générale des Etablissements Michelin, Clermont-Ferrand. Halbjahresergebnis

          Credit Suisse Group, Zürich. Q2

          Dassault Aviation SA, Paris. Q2

          Dassault Systèmes SA, Suresnes. Q2

          Dow Chemical Co., Midland, MI. Q2

          Faurecia SA, Nanterre. Q2

          General Motors Corp., Detroit, MI. Q2

          Groupe Eurotunnel SA (GET), Paris. Halbjahresergebnis

          Harley-Davidson Inc., Milwaukee, WI. Q2

          Kering SA, Paris. Halbjahresergebnis

          Lonza Group Ltd., Basel. Halbjahresergebnis

          LVMH S.A., Paris. Halbjahreszahlen

          McGraw-Hill Companies Inc., New York, NY. Q2

          National Express Group plc., Birmingham. Halbjahresergebnis

          Orange SA, Paris. Halbjahresergebnis

          Randstad Holding NV, Diemen. Q2

          Reed Elsevier plc., London/Amsterdam. Halbjahresergebnis

          Repsol YPF SA, Madrid. Q2

          Roche Holding AG, Basel. Halbjahresergebnis

          SABMiller plc., London. Hauptversammlung und Q1

          Southwest Airlines Co., Dallas, TX. Q2

          StatoilHydro ASA, Stavanger. Q2

          Telefónica SA, Madrid. Halbjahreszahlen

          Unilever N.V., Rotterdam. Q2

          Zynga Game Network Inc., San Francisco, CA. Q2

          Finanzmarktdaten

          München. ifo Geschäftsklima mit ifo Konjunkturtest Dienstleister

          Weitere Themen

          Grüne nehmen Indexmieten ins Visier

          An die Inflation gekoppelt : Grüne nehmen Indexmieten ins Visier

          Als die Teuerung niedrig war und Indexmieten kaum erhöht werden konnten, hatte fast niemand ein Problem damit. Nun wollen die Grünen sie deckeln, möglichst auch für Altverträge. Doch ein Koalitionspartner macht nicht mit.

          Demonstrationen bei Google Video-Seite öffnen

          12.000 Stellenstreichungen : Demonstrationen bei Google

          Trotz eines Gewinns von 13,6 Milliarden Dollar im vierten Quartal wird nun auch der Rotstift bei Google angesetzt. Bis auf Apple haben die großen Internetunternehmen allesamt einen massiven Stellenabbau angekündigt.

          Topmeldungen

          Andrea Paluch (rechts) und ihr Mann Robert Habeck auf der Koppel hinter ihrem Haus in Großenwiehe bei Flensburg, 2009

          Buch von Habeck und Paluch : „Das Ego haben wir abgefrühstückt“

          Der Roman „Hauke Haiens Tod“ von Andrea Paluch und Robert Habeck ist neu aufgelegt und verfilmt worden. Braucht es politisches Talent, um als Paar gemeinsam zu schreiben? Ein paar Fragen an die eine Hälfte der beiden.
          Wertvoll für die Eintracht: Randal Kolo Muani (links) traf in den vergangenen sechs Bundesligaspielen sechsmal, bereitete drei weitere Tore vor.

          Eintracht in der Einzelkritik : Kolo Muani in Galaform

          Eintracht Frankfurt bleibt im neuen Jahr weiter ungeschlagen. Während Randal Kolo Muani auch beim 3:0 gegen Hertha BSC nicht aufhört mit dem Toreschießen, überzeugt ein Neuzugang auf Anhieb.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.