Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OIC): Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Angst vor Eskalation Saudi-Arabien und Türkei verurteilen Netanjahus Annexionspläne

Nach der Ankündigung von Israels Regierungschef, bei einem Wahlsieg das Jordantal im besetzten Westjordanland zu annektieren, warnen nicht nur Israels Nachbarn vor einer gefährlichen Eskalation. Mehr

11.09.2019, 05:23 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OIC)

1 2
   
Sortieren nach

Türkische Politik Brandstifter oder Friedensbote?

Einige Tage lang hat Erdogan den Anschlag von Christchurch im heimischen Wahlkampf genutzt. Nun schlägt er plötzlich neue Töne an. Mehr Von Rainer Hermann

23.03.2019, 10:25 Uhr | Politik

Naher Osten Erdogan wirft Israel Nazi-Methoden vor

Islamische Staaten fordern eine internationale Schutztruppe für die Palästinenser im Gazastreifen. Der türkische Präsident Erdogan übt scharfe Kritik an der israelischen Regierung. Mehr

19.05.2018, 03:02 Uhr | Politik

Nach Gaza-Unruhen Erdogan ruft Muslime zur Einheit gegenüber Israel auf

Der türkische Präsident hält eine scharfe Ansprache gegen Israel. Sein Regierungschef Yildirim zieht gar einen Vergleich zu Hitler und Mussolini – und spricht von Völkermord. Mehr

18.05.2018, 19:13 Uhr | Politik

Nach Amerikas Veto UN-Vollversammlung prüft Jerusalem-Resolution

Im UN-Sicherheitsrat hat Washington eine Resolution gegen Trumps Jerusalem-Politik verhindert. Nun will die Vollversammlung über einen entsprechenden Entwurf abstimmen. Amerikas UN-Botschafterin schickt schon mal eine Drohung an mögliche Befürworter. Mehr

20.12.2017, 11:21 Uhr | Politik

Treffen in Istanbul Islamischer Gipfel erkennt Ost-Jerusalem als Hauptstadt Palästinas an

Ankara hat sich beim Gipfel islamischer Staaten mit seiner Forderung durchgesetzt, Trumps Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels hart zu beantworten. Die Teilnehmer erkennen Ost-Jerusalem als Hauptstadt eines Palästinenserstaates an. Mehr

13.12.2017, 14:44 Uhr | Politik

Israel-Palästina-Konflikt Scharfe Kritik an Trumps Jerusalem-Plan

Trump will Jerusalem zur Hauptstadt Israels erklären und die amerikanische Botschaft dorthin verlegen. Das hat er Palästinenserpräsident Abbas in einem Telefonat mitgeteilt. Nicht nur für Abbas und Erdogan ist das eine rote Linie. Mehr Von Jochen Stahnke

05.12.2017, 19:27 Uhr | Politik

Lage der Rohingya UN sprechen von „ethnischer Säuberung“

Der Menschenrechtskommissar der UN spricht von einem „Musterbeispiel für ethnische Säuberung“ an den Rohingya. Wegen fehlenden Zugangs sei die Lage aber teilweise unklar. Mehr

11.09.2017, 12:28 Uhr | Politik

Saudi-Arabien Der Nährboden des Terrors

Seit einem halben Jahrhundert exportiert Saudi-Arabien mit Milliarden Petrodollars seinen intoleranten Islam in alle Welt – und fördert damit gezielt den Extremismus. Mehr Von Rainer Hermann

28.11.2015, 09:25 Uhr | Politik

Mäßigung statt Zorn Wie islamische Theologen auf Mohammed-Karikaturen reagieren

Auf die Veröffentlichung der Mohammed-Karikaturen in einer dänischen Zeitung im Jahr 2006 hatten islamische Theologen zu einem Tag des Zorns aufgerufen. Nach dem Anschlag auf Charlie Hebdo sind die Reaktionen zurückhaltender. Mehr Von Rainer Hermann

21.01.2015, 22:19 Uhr | Politik

Präsidentenwahl in der Türkei Im Reiche Receps des Reizbaren

Dass Recep Tayyip Erdogan am Sonntag die Präsidentenwahl in der Türkei gewinnt, steht schon fest. Dennoch bekämpft er seine Gegner bis aufs Blut. Selbst frühere Freunde zermalmt er höhnisch. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

09.08.2014, 09:06 Uhr | Politik

Isis-Aufstand Irak bittet Amerika um Luftangriffe

Bagdads Außenminister wendet sich an Washington - und bittet um militärische Unterstützung beim Kampf gegen die Isis-Kämpfer im Irak. Doch die Haltung Präsident Obamas zu Luftangriffen bleibt zunächst unklar. Mehr

18.06.2014, 19:05 Uhr | Politik

Nigeria Entführte Schülerinnen angeblich befreit

Schwer bewaffnete Männer hatten in Nigeria mehr als hundert Schülerinnen entführt. Nun sollen fast alle wieder frei sein, berichtet das Militär. Augenzeugen vor Ort widersprechen. Mehr

17.04.2014, 04:30 Uhr | Politik

Amerikanische Reaktionen „Begrenzte Militäraktion“ in Syrien rückt näher

Amerikas Außenminister Kerry hat keine Zweifel mehr. Die Indizien, dass das Assad-Regime verantwortlich sei für den Giftgaseinsatz in Syrien stammten aus Tausenden Quellen und seien „so klar wie schlüssig“. Präsident Obama bekräftigt seine Entschlossenheit zum Handeln. Mehr Von Andreas Ross, Washington

30.08.2013, 19:15 Uhr | Politik

Ahmadineschad in Kairo Beschwerliche Annäherung unter Islamisten

Der Krieg in Syrien steht einer Allianz zwischen Iran und Ägypten im Wege. Die Reise Ahmadineschads nach Kairo zeigt aber auch, wie viel Sunniten und Schiiten trennt. Mehr Von Markus Bickel, Kairo

06.02.2013, 18:15 Uhr | Politik

Machtkampf in Iran Ahmadineschad im Streit mit Laridschani-Brüdern

Während der iranische Präsident dieser Tage zu einem historischen Amtsbesuch nach Ägypten reist, spitzen sich die innenpolitischen Auseinandersetzungen zu. Im Parlament musste sich Ahmadineschad Vorwürfen der Erpressung stellen. Mehr Von Christoph Ehrhardt

05.02.2013, 22:27 Uhr | Politik

Hassan Nasrallah Der Verteidiger aller Muslime

Hizbullah-Führer Nasrallah kämpft um seinen Ruf. Der Schmähfilm kommt ihm da gerade recht. Doch statt mit Krieg zu drohen, fordert er Gesetze, Resolutionen und Sondergipfel. Mehr Von Markus Bickel

23.09.2012, 21:51 Uhr | Politik

Damaskus Rebellen verüben Anschlag im Regierungsviertel

Bei einem Bombenanschlag auf ein Treffen ranghoher Funktionäre des Regimes in Damaskus ist auch das Hotel der UN-Beobachter getroffen worden. Amerika warf Iran derweil vor, in Syrien Milizen aufzustellen und auszubilden. Mehr Von Markus Bickel, Kairo

15.08.2012, 19:42 Uhr | Politik

Gipfeltreffen in Mekka Einsamer Ahmadineschad

Ein Gipfeltreffen in Mekka sollte der islamischen Einheit dienen - so forderte es der saudische Gastgeber, König Abdullah. Aber es wurden nur die Gräben sichtbar. Mehr Von Rainer Hermann

15.08.2012, 18:19 Uhr | Politik

Diskussion über Flugverbotszone Amerika schließt „unilaterale Aktionen“ in Syrien aus

Die Vereinigten Staaten erwägen die Einrichtung „irgendeiner Art Flugverbotszone“ zum Schutz syrischer Flüchtlinge - aber nicht „unilateral“. Iran wird derweil von Amerika bezichtigt, Milizen für die syrischen Regierungstruppen auszubilden. Mehr

15.08.2012, 11:21 Uhr | Politik

Früherer Regierungschef „Das Assad-Regime bricht zusammen“

Der zur Opposition übergelaufene syrische Ministerpräsident Hidschab sieht das Assad-Regime im Zerfall. Die Führung sei militärisch, wirtschaftlich und moralisch zusammengebrochen. Aus Aleppo, Homs und Damaskus werden derweil weitere Kämpfe gemeldet. Mehr

14.08.2012, 18:38 Uhr | Politik

Ekmeleddin Ihsanoglu Globaler Akteur

Die Organisation Islamische Konferenz (OIC) hat Syrien aus ihren Reihen suspendiert. Der weltgewandte Generalsekretär Ihsanoglu hat aus der OIC, die 57 Staaten vertritt, einen globalen Akteur der muslimischen Welt gemacht. Mehr Von Rainer Hermann

14.08.2012, 16:22 Uhr | Politik

Syrien Rebellen werfen Assad-Miliz weiteres Massaker vor

Regierungsnahe Truppen in Syrien haben der Opposition zufolge ein weiteres Massaker mit bis zu 250 Toten verübt. UN-Sondervermittler Annan zeigte sich „schockiert und entsetzt“. Die syrische Opposition verstärkte ihre Forderung nach einer Militärintervention. Mehr

13.07.2012, 06:44 Uhr | Politik

Afrika Tschad und Sudan unterzeichnen Nichtangriffspakt

Es ist schon der sechste Versuch: Nach jahrelangen Feindseligkeiten und fehlgeschlagenen Annäherungsversuchen haben die afrikanischen Nachbarstaaten Tschad und Sudan einen weiteren Nichtangriffspakt geschlossen. An dessen Wirksamkeit wird gezweifelt. Mehr

14.03.2008, 11:37 Uhr | Politik

Saudisch-iranische Beziehungen Ahmadineschad reist nach Riad

An diesem Samstag reist der iranische Staatspräsident Ahmadineschad erstmals offiziell nach Saudi-Arabien. Ein brisanter Besuch angesichts des Streits zwischen Sunniten und Schiiten um die Führung in der islamischen Welt. Mehr

02.03.2007, 17:41 Uhr | Politik
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z