Nordrhein-Westfalen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Nordrhein-Westfalen

   
Sortieren nach

Nordhausen in Thüringen Möglicherweise weiterer Tatort im Missbrauchsfall Lügde

Der Hauptverdächtige soll wiederholt Tauchurlaube an einem See in Thüringen gemacht haben und dorthin Kinder mitgenommen haben. Dem Mann werden bereits 293 Missbrauchsfälle zur Last gelegt. Mehr

24.05.2019, 17:55 Uhr | Gesellschaft

Milliardenförderung Das große Kohle-Versprechen

Milliarden gibt der Bund für den Strukturwandel in den Kohlerevieren – und versichert, der Ausstieg werde niemanden schlechter stellen. Doch keiner weiß, ob das große Versprechen haltbar ist. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

22.05.2019, 10:52 Uhr | Wirtschaft

Kriminelle Clans „Die Gesellschaft wird als Beute betrachtet“

Bundesinnenminister Horst Seehofer macht den Kampf gegen Clankriminalität zur Chefsache. Teil seines „Sieben-Punkte-Plans“ sind Tausende neue Stellen für das BKA. Mehr Von Helene Bubrowski und Markus Wehner, Berlin

21.05.2019, 14:12 Uhr | Politik

Lagebild zur Clankriminalität „Wir schwurbeln nicht länger rum“

Nordrhein-Westfalen hat ein Lagebild zur „Clankriminalität“ erstellt, um das Phänomen systematisch zu erfassen und daraus Schlüsse zu ziehen. Nun sind die Ergebnisse da. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

15.05.2019, 22:10 Uhr | Politik

F.A.Z. exklusiv Erstes Lagebild zur „Clan-Kriminalität“ wird vorgestellt

Erpressung, Prostitution, Drogenhandel: Kriminelle Mitglieder von Großfamilien verdienen Millionen mit ihren Machenschaften. Für Nordrhein-Westfalen wird am Mittwoch der erste Lagebericht bundesweit zur „Clan-Kriminalität“ vorgestellt. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

14.05.2019, 09:55 Uhr | Politik

Museumsinsel Hombroich Bildhauer Anatol Herzfeld ist tot

Er war einer der Gründer der Museumsinsel Hombroich in Nordrhein-Westfalen und paddelte Joseph Beuys in einem Einbaum über den Rhein. Jetzt ist der Künstler Anatol Herzfeld gestorben. Mehr

13.05.2019, 14:30 Uhr | Feuilleton

Die Karrierefrage Wie starte ich gut ins Studium?

Vielen graut es vor dem Papierkram zu Beginn des ersten Semesters: Bafög-Antrag, Versicherungsfragen und Sonderwünsche von Vermietern. Das muss nicht sein. Mehr Von Benjamin Fischer

13.05.2019, 08:38 Uhr | Beruf-Chance

Falsch verstandene Toleranz Alarmstufe Clan

Arabische Clans zeigen immer unverfrorener, wie gering sie diesen Staat schätzen. Umso wichtiger, dass dieser die Gefahr endlich ernst nimmt. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

12.05.2019, 08:32 Uhr | Politik

Geteiltes Glück 90-Millionen-Eurojackpot geht nach Deutschland und Polen

Sieben Wochen lang war der Jackpot der Lotterie Eurojackpot nicht geknackt worden und damit war er mit 90 Millionen maximal angefüllt. Nun können sich zwei Spieler in Deutschland und Polen über ihren Gewinn freuen. Mehr

10.05.2019, 21:44 Uhr | Gesellschaft

Vodafone-Deal mit Telefónica Kampfansage an die Telekom

Vodafone will Unitymedia übernehmen. Doch die EU-Kommission macht sich Sorgen um den Wettbewerb. Deshalb hat Vodafone jetzt einen Deal mit O2-Eigentümer Telefónica vereinbart. Der setzt die Telekom mächtig unter Druck und wäre gut für die Verbraucher. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

07.05.2019, 08:43 Uhr | Wirtschaft

Duisburg Aufkleber der „Identitären“ in Polizeiwagen entdeckt

Die rechtsextreme „Identitäre Bewegung“ wird vom Verfassungsschutz beobachtet. Jetzt stehen sechs Polizisten im Verdacht, einen Aufkleber der Gruppierung in ihrem Mannschaftswagen angebracht zu haben. Mehr

02.05.2019, 14:09 Uhr | Politik

Missbrauchsfall Lügde Weiteres kinderpornografisches Material gefunden

Nach den Ermittlungspannen im Missbrauchsfall Lügde stockt Innenminister Reul die Ermittlungskommission „Eichwald“ auf. Auf einem der kürzlich entdeckten Datenträger habe sich ebenfalls kinderpornografisches Material befunden. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

30.04.2019, 16:47 Uhr | Gesellschaft

Nordrhein-Westfalen Großer Chemikalien- und Gasflaschenfund in Lagerhalle

Tausende Liter an Chemikalien und Dutzende Gasflaschen hat die Feuerwehr in einer Halle in Preußisch Oldendorf entdeckt. Wer hat sie dort eingelagert und zu welchem Zweck? Nach dem großen Fund ermitteln Polizei und LKA vor Ort. Mehr

29.04.2019, 09:34 Uhr | Gesellschaft

Hessische Autobahnen Geplant wird in Montabaur, Hannover und Hamm

Die für die Autobahnen in Hessen zuständigen Stellen werden künftig nicht mehr in Hessen sitzen. Was bedeutet das für das bislang zuständige Unternehmen Hessen Mobil? Mehr Von Hans Riebsamen

27.04.2019, 16:30 Uhr | Rhein-Main

Umzug nach Berlin Ein Ende der „Rutschbahn“?

Seit Jahren teilen sich die Ministerien zwischen Bonn und Berlin auf. Mittlerweile ist allerdings ein Großteil der Planstellen in der Hauptstadt, was die Diskussion um einen Umzug nährt. Stadt und Land wehren sich jedoch heftig. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

25.04.2019, 13:08 Uhr | Politik

Das große Shoppen Deutschland liebt den Supermarkt

Die Deutschen kaufen vieles online ein, nur für Lebensmittel gehen sie immer noch in den Supermarkt. Warum eigentlich? Mehr Von Jan Hauser

21.04.2019, 16:03 Uhr | Finanzen

Strafbare Posts Wie ein Staatsanwalt gegen den Hass im Internet kämpft

Staatsanwälte wie Christoph Hebbecker versuchen, etwas gegen die Myriaden an Beleidigungen im Internet auszurichten. Sie müssen jeden Tag prüfen, was noch freie Meinungsäußerung ist und was Hasspost. Eine Gratwanderung. Mehr Von Timo Steppat, Köln und Groß-Gerau

17.04.2019, 06:47 Uhr | Politik

In Nordrhein-Westfalen Neuer Missbrauchsfall auf einem Campingplatz?

Auf einem Campingplatz in Nordrhein-Westfalen soll abermals ein Kind sexuell missbraucht worden sein. Eine Familie stellte Strafanzeige gegen einen Mann aus Duisburg. Mehr

16.04.2019, 14:23 Uhr | Gesellschaft

NRW-Innenminister Herbert Reul Instinkt und Bauch im Krisenmodus

Herbert Reul hatte einen guten Start als Innenminister von Nordrhein-Westfalen. Und jetzt hat er eine Menge Ärger, vor allem wegen des Missbrauchsskandals in Lügde. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

14.04.2019, 14:28 Uhr | Politik

Mordkommission ermittelt Anschlag mit Gullydeckeln auf Regionalbahn

Die Gullydeckel hingen an Seilen, und waren auf die Höhe der Fahrerkabine herabgelassen. Nur dank eigenem Geschick wurde der Lokführer bei dem Anschlag nicht getroffen. Mehr

13.04.2019, 17:51 Uhr | Gesellschaft

LEG Immobilien „Wieso enteignen? Unsere Aktien kann jeder kaufen“

Thomas Hegel, der Chef des drittgrößten deutschen Wohnungskonzerns, hält die Debatte um die Enteignung seiner Branche wirtschaftlich für falsch und politisch für gefährlich: Der Staat sei der schlechtere Vermieter. Mehr Von Michael Psotta

12.04.2019, 16:13 Uhr | Wirtschaft

Razzien in neun Bundesländern Verdächtige Hilfe im Namen des Islams

Mit Durchsuchungen gehen die Behörden gegen zwei salafistische Vereine aus Düsseldorf und Neuss vor. Die Gruppen sollen die Hamas unterstützen – die von den Vereinigten Staaten, Israel und der EU als Terrororganisation eingestuft wird. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

10.04.2019, 18:34 Uhr | Politik

Unterstützung der Hamas Razzien gegen Islamisten in neun Bundesländern

Ein Islamisten-Netzwerk unterstütze die radikalislamische Palästinensergruppe Hamas „finanziell und propagandistisch“, heißt es aus dem Innenministerium. Das sei gegen die Werte des Grundgesetzes, so Minister Seehofer. Mehr

10.04.2019, 09:32 Uhr | Politik

Nordrhein-Westfalen Schäferhund attackiert Kinder auf Spielplatz – Polizist setzt Waffe ein

In Krefeld hat ein aus einer Wohnung entlaufener Hund am Samstag mehrere Kinder auf einem Spielplatz attackiert und verletzt. Ein Polizist musste auf das Tier schießen. Mehr

06.04.2019, 20:14 Uhr | Gesellschaft

NRW-Innenminister unter Druck Defizite, Schlampereien und Versagen

NRW-Innenminister Herbert Reul muss immer neue Pannen „seiner“ Polizei erklären. Nach dem Skandal um den Campingplatz in Lügde folgen nun weitere Fälle, die Fragen aufwerfen. Wie lang kann er sich noch im Amt halten? Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

06.04.2019, 18:15 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z