https://www.faz.net/aktuell/politik/westafrikas-dreilaendereck-europaeer-auf-verlorenem-posten-17753330.html

Westafrika : Die Europäer auf verlorenem Posten

Kampfansage an Frankreich: In Ouagadougou, der Hauptstadt von Burkina Faso, wird der Militärputsch mit der russischen Flagge gefeiert. Bild: Laif

Im Dreiländereck zwischen Niger, Mali und Burkina Faso geraten die Dinge für die Europäer außer Kontrolle. Sie drohen ein Vakuum zu hinterlassen, das von Russland gefüllt wird.

          3 Min.

          Westafrika hat sich zum Nebenschauplatz russischer Machtpolitik entwickelt. Nach dem Militärputsch in Burkina Faso werden von Demonstranten in der Hauptstadt Ouagadougou russische Fahnen geschwenkt. Das ist als Signal an die Franzosen gedacht, deren Militärpräsenz bei den Einheimischen immer mehr auf Feindseligkeit stößt.

          Moskau drängt sich in den terrorgeplagten, bitterarmen Ländern der Sahelzone als alternativer Sicherheitspartner auf. Dem Militärputsch in Burkina Faso gingen zwei Staatsstreiche in Mali voraus. Die Militärjunta in Bamako erweckt inzwischen nicht mal mehr den Anschein, sich in Wahlen demokratisch legitimieren zu wollen.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Außenministerin Baerbock: Im Amt nachgereift, wie der Philosoph Sloterdijk meint?

          Image von Politikern : Warum viele Baerbock unterschätzt haben

          Viele, die die Außenministerin jetzt loben, trauten ihr das Amt lange nicht zu. Das sagt mehr über die Erwartungen an Politiker als über die Politiker selbst.
          Mit einem Preis von 218000 Euro ist der Lucid Air in Deutschland deutlich teurer als das Konkurrenzmodell EQS von Mercedes.

          US-Autobauer Lucid : Angriff mit 1100 PS

          Das amerikanische Auto-Start-up Lucid bringt seine elektrische Luxuslimousine auf den deutschen Markt. Und macht damit Mercedes und Co. Konkurrenz.