Nordkorea-Konflikt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Nordkorea-Konflikt

  1 2 3 4 5 ... 20 ... 40  
   
Sortieren nach

In Nordkorea Trump wäre über Wiederaufbau von Raketenanlage „sehr, sehr enttäuscht“

Baut Nordkorea einen Teil einer Raketentestanlage wieder auf? Sollten sich die Berichte von Beobachtern bewahrheiten, wäre der amerikanische Präsident jedenfalls nicht gerade begeistert, wie er jetzt Reportern im Weißen Haus erzählte. Mehr

06.03.2019, 22:10 Uhr | Politik

Kim Jong-un Neue Aktivitäten auf nordkoreanischer Raketenanlage

Nach dem gescheiterten Gipfeltreffen mit Donald Trump registrieren Fachleute Bewegung in einer Anlage für Raketentests. Die Experten glauben, dass Nordkoreas Machthaber Stärke demonstrieren will. Mehr

06.03.2019, 05:33 Uhr | Politik

Ergebnisloser Ausgang Trump gibt Demokraten Mitschuld an Scheitern des Kim-Gipfels

Der Ärger über das ergebnislose Treffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un scheint bei Donald Trump noch nicht verflogen. Andere bewerten den Gipfel hingegen deutlich positiver. Mehr

04.03.2019, 09:37 Uhr | Politik

Gipfeltreffen in Hanoi Warum Kim und Trump scheiterten

Tage nach dem Gipfel in Hanoi wird klar: Das Angebot Nordkoreas hatte schon vorher auf dem Tisch gelegen – und war von Amerika abgelehnt worden. Mehr Von Friederike Böge, Peking

04.03.2019, 07:07 Uhr | Politik

Otto Warmbier Trump fühlt sich missverstanden

Der amerikanische Präsident ist für seine Äußerungen über den in Nordkorea mutmaßlich gefolterten Amerikaner Otto Warmbier heftig kritisiert worden. Nun spricht er von einem Missverständnis. Mehr

02.03.2019, 02:51 Uhr | Politik

Nationalfeiertag in Südkorea Ein glanzloser Festakt

Südkorea feiert seine Unabhängigkeit – doch der Gipfel in Hanoi trübt die Stimmung. 1919 kämpften Koreaner im Norden und Süden gegen die japanische Kolonialmacht. Mehr Von Patrick Welter

01.03.2019, 22:22 Uhr | Politik

Tod nach Haft in Nordkorea Eltern von Otto Warmbier widersprechen Trump

Die Eltern des mutmaßlich in nordkoreanischer Haft gefolterten Otto Warmbier zeigen sich entsetzt über Donald Trumps Unterstützung für Kim Jong-un. „Kim und sein teuflisches Regime“ seien für den Tod ihres Sohnes verantwortlich. Mehr

01.03.2019, 17:56 Uhr | Politik

Fall Otto Warmbier „Trumps Verhalten ist abscheulich“

Donald Trump stellt sich im Fall des mutmaßlich gefolterten Studenten Warmbier hinter Nordkoreas Machthaber Kim. In Amerika bricht ein Sturm der Entrüstung los. Mehr

01.03.2019, 04:00 Uhr | Politik

Gescheiterter Kim-Trump-Gipfel „Die Kunst des Deals ist nicht sein Ding“

Das zweite historische Treffen zwischen Donald Trump und Kim Jong-un blieb ergebnislos. Der Abbruch ruft bei Beobachtern in Amerika Enttäuschung hervor und erhält doch selbst bei den Demokraten Zuspruch. Mehr Von Joshua Beer

28.02.2019, 21:10 Uhr | Politik

Zukunft der Verhandlungen Trump hat etwas bewegt

Es ist verfrüht, von einem Scheitern der Atomverhandlungen mit Nordkorea zu sprechen. Alles auf Chefebene zu verhandeln mag nicht geglückt sein, aber das muss nicht das Ende sein. Ein Kommentar. Mehr Von Friederike Böge, Hanoi

28.02.2019, 21:08 Uhr | Politik

Nordkorea-Experte Frank „Der Nobelpreis ist erst einmal ad acta gelegt“

Die Enttäuschung über das gescheiterte Treffen von Kim Jong-un und Donald Trump ist groß – auch beim Ostasienwissenschaftler Rüdiger Frank. Ein Gespräch über geplatzte Träume und autoritäre Führungsfiguren. Mehr Von Martin Benninghoff

28.02.2019, 11:38 Uhr | Politik

Kim-Trump-Gipfel gescheitert Hätte, hätte

Stirbt die Hoffnung zuletzt? Donald Trump und Kim Jong-un können sich in Hanoi noch nicht einmal auf kleine Schritte in Richtung Frieden und Abrüstung verständigen. Jetzt ist Zeit für Realismus statt für übertriebenen Optimismus. Eine Analyse. Mehr Von Martin Benninghoff

28.02.2019, 09:24 Uhr | Politik

Trump und Kim Jong-un „Haben alle eine gute Zeit?“

Beim Abendessen mit Nordkoreas Machthaber gibt Donald Trump den Entertainer. Die Medien „lassen uns sehr gut aussehen”, scherzt er. Doch der Druck der Erwartungen ist ihm anzusehen – genau wie Kim Jong-un. Mehr Von Friederike Böge, Hanoi

27.02.2019, 16:05 Uhr | Politik

Gipfel in Hanoi beginnt Trump erwartet „sehr erfolgreiche Gespräche“

Amerikas Präsident umwirbt den nordkoreanischen Machthaber mit rosigen Aussichten. Nordkorea müsse nur eine Voraussetzung erfüllen, sagt Trump. Mehr

27.02.2019, 14:05 Uhr | Politik

Trump und Kim in Vietnam Gipfel unter Lieferzwang

Wenn sich Donald Trump und Kim Jong-un in Vietnam zum zweiten Mal die Hände reichen, ist es mit Symbolpolitik nicht mehr getan. Was sie liefern müssen – und wie wahrscheinlich ein Scheitern ist. Mehr Von Martin Benninghoff

27.02.2019, 06:40 Uhr | Politik

Vor Gipfel mit Trump Kims Problem mit den amerikanischen Journalisten

Kurz vor dem Treffen von Donald Trump mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un muss die amerikanische Presse umziehen. Mehr

26.02.2019, 10:41 Uhr | Politik

Gipfeltreffen in Hanoi Werden Kim und Trump zu Friedensstiftern?

Das erste Treffen von Donald Trump mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un war historisch. Doch die Ergebnisse blieben vage. Wird es in Hanoi anders? Mehr Von Frauke Steffens, New York

26.02.2019, 09:19 Uhr | Politik

Trump trifft Kim Nordkorea will Atommacht bleiben

Ein Blick auf die staatliche Propaganda-Maschinerie genügt: Nordkorea denkt nicht daran, nuklear abzurüsten. Und Trump erkennt das jetzt sogar an. Am Mittwoch trifft er sich zum zweiten Mal mit Kim Jong-un. Der Erfolg des Treffens ist ungewiss. Mehr Von Thomas Gutschker

25.02.2019, 21:23 Uhr | Politik

Nordkoreas Machthaber Kim Im Sonderzug zum Gipfel mit Trump

Ein Flug von Korea nach Vietnam dauert etwa fünf Stunden. Doch Nordkoreas Machthaber Kim wählt die längere Variante und setzt sich in seinen Sonderzug, um Donald Trump in Hanoi zu treffen. Mehr

24.02.2019, 04:51 Uhr | Politik

Wegen Treffen mit Nordkorea Amerika bittet Japan um Trump-Nominierung für Friedensnobelpreis

Die amerikanische Regierung hat offenbar Japans Ministerpräsidenten darum gebeten, Donald Trump für den Friedensnobelpreis zu nominieren. Shinzo Abe ist dem nachgekommen – doch selbst Trump glaubt nicht, dass das etwas hilft. Mehr

17.02.2019, 10:07 Uhr | Politik

Trump-Kim-Gipfel „Dieses Mal ist ein freieres Verhandeln möglich“

Ende Februar treffen sich Nordkoreas Machthaber und Amerikas Präsident zum zweiten Mal. Mit einer symbolischen Erklärung wird sich dieses Mal keiner abspeisen lassen, sagt Nordkorea-Forscher Eric Ballbach im Interview. Mehr Von Martin Benninghoff

07.02.2019, 07:22 Uhr | Politik

Nordkorea-Gipfel Vietnam soll als Vorbild dienen

Präsident Trump will sich Ende Februar abermals mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un treffen. Für Vietnam als Austragungsort gibt es logistische Gründe. Doch auch die Symbolkraft ist groß – für Amerika und Nordkorea. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

07.02.2019, 07:18 Uhr | Politik

Neuer Gipfel geplant Treffen von Trump und Kim findet Ende Februar statt

Während ein neuer Gipfel in Vietnam vorbereitet wird, berichten Experten dem UN-Sicherheitsrat, dass Nordkoreas Atom- und Raketenprogramm „intakt“ und die bisherigen Sanktionen „ineffektiv“ seien. Mehr

06.02.2019, 04:25 Uhr | Politik

Treffen Trump-Kim Nordkoreas Machthaber ordnet Vorbereitungen für Gipfel an

Kim Jong-un sei sehr zufrieden mit einem Brief des amerikanischen Präsidenten. Er wolle „geduldig und in gutem Glauben warten und zusammen mit den Vereinigten Staaten Schritt für Schritt (...) vorwärts schreiten“. Mehr

24.01.2019, 08:43 Uhr | Politik

Nordkorea wird aufgewertet Nicht mehr Feind, nicht mehr Freund

Das Verteidigungsministerium in Seoul beschreibt Nordkorea nicht mehr ausdrücklich als Feind und umgarnt das Land mit Lockerungen der Wirtschaftssanktionen. Das ist eine Aufwertung des Nordens. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

22.01.2019, 19:25 Uhr | Politik
  1 2 3 4 5 ... 20 ... 40  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z