Nordkorea: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neuer Bericht Nordkorea unterläuft weiterhin UN-Sanktionen

Trotz der internationalen Sanktionen exportiert Nordkorea fleißig weiter Rohstoffe. Der Bericht eines UN-Expertengremiums nährt Zweifel am Willen Chinas, das Kim-Regime dabei zu stoppen. Mehr

11.02.2020, 17:55 Uhr | Politik
Nordkorea

Die Demokratische Volksrepublik Nordkorea mit der Hauptstadt Pjöngjang ging 1948 aus der Teilung Koreas hervor und nimmt ca. 120.000 Quadratkilometer auf dem nördlichen Teil der koreanischen Halbinsel ein. Im Norden grenzt das Land an China und Russland, im Süden an Südkorea.

Die Geschichte von Nordkorea: unlösbarer Konflikt zwischen Nord und Süd
Das Kaiserreich Korea wurde 1910 von Japan annektiert und zu einer japanischen Kolonie degradiert. Nach der Kapitulation Japans am Ende des Zweiten Weltkrieges fiel der nördlich des 38. Breitengrades gelegene Teil Koreas unter die Kontrolle der Sowjets, während die US-Armee den südlichen Teil kontrollierte. Nachdem in beiden Teilen unabhängig voneinander Wahlen abgehalten wurden, kam es zum Koreakrieg, der 1953 mit der endgültigen Teilung des Landes am 38. Breitengrad endete. Erst seit 2003 existiert die Sonderwirtschaftszone Kaesŏng, in der nordkoreanische Arbeitnehmer für südkoreanische Unternehmen arbeiten.

Die Regierung von Nordkorea
Der 1948 im Norden gewählte Präsident Kim Il-sung regierte bis 1994 als Diktator nach stalinistischem Vorbild das Land und begründete die erste kommunistische Dynastie der Welt: Seinem Sohn Kim Jong-il folgte 2011 der Enkel Kim Jong-Un. Hoffnungen auf Entspannung erfüllten sich bislang nicht: Nordkorea gilt als restriktivstes Regime der Welt, in dem es weder freie Wahlen noch freie Meinungsäußerung gibt. Die Einwohner des Landes dürfen nicht ausreisen und ausländischen Besuchern sind nur ausgewählte Bereiche Nordkoreas unter strengen Auflagen zugänglich.

Alle Artikel zu: Nordkorea

1 2 3 ... 33 ... 66  
   
Sortieren nach

Nordkoreaner in Südkorea Prominenter Überläufer kandidiert für Parlament

Thae Yong-ho war bis 2016 nordkoreanischer Top-Diplomat in London. Dann setzte er sich ab und wurde zum scharfen Kritiker des Regimes. Nun will er in Südkorea kandidieren. Mehr Von Martin Benninghoff

11.02.2020, 13:40 Uhr | Politik

Nordkoreaner auf Studientour Diktat statt Diktatur

Nordkoreanische Studenten haben in Berlin drei Wochen lang Deutsch gelernt – und die deutsche Esskultur erforscht. Das Projekt hat Seltenheitswert inmitten der politischen Spannungen. Mehr Von Martin Benninghoff

31.01.2020, 07:19 Uhr | Gesellschaft

Gerichtsurteil in Berlin Hostel auf nordkoreanischem Botschaftsgelände muss schließen

Das Berliner Verwaltungsgericht hat in einem langwierigen Konflikt für Klarheit gesorgt: Das umstrittene City-Hostel muss den Betrieb einstellen – um Nordkorea nicht beim Unterlaufen von UN-Sanktionen zu helfen. Mehr

28.01.2020, 17:01 Uhr | Politik

Kim Jong-uns Tante Sie ist wieder da

2013 ließ Nordkoreas Regime den mächtigen Politiker Jang Song-thaek hinrichten – seine Witwe wurde danach öffentlich nicht mehr gesehen. Nun taucht sie wieder auf, direkt neben Machthaber Kim Jong-un. Mehr

26.01.2020, 15:33 Uhr | Politik

Nordkorea Außenminister ausgewechselt

Nordkoreas Außenminister Ri Yong-ho soll abgelöst werden. Dieser Amtswechsel könnte einen größeren Umschwung in Nordkoreas Diplomatie andeuten. Mehr

18.01.2020, 23:30 Uhr | Politik

Seoul und Washington uneins Streitpunkt Nordkorea-Tourismus

Moon Jae-in will südkoreanischen Individualtourismus nach Nordkorea zulassen, um so die Abrüstungsgespräche wieder in Gang zu bringen. Dass die Vereinigten Staaten auf ihre Einbindung pochen, sorgt für Verstimmung. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

17.01.2020, 20:13 Uhr | Politik

Happy Birthday Kim Geburtstagswünsche für Nordkoreas Machthaber

Was der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un anlässlich seines 36-Jährigen Geburtstag gemacht hat, ist unklar. Ebenso, wann er genau Geburtstag hat. Soviel ist aber klar: Der amerikanische Präsident Donald Trump gehörte zu den Gratulanten. Mehr

10.01.2020, 12:44 Uhr | Gesellschaft

Nordkorea und Deutschland Kein Handschlag mit Diktator Kim

Nordkorea ist der repressivste Staat der Welt. Gerade hat es Amerika mit „schockierenden Handlungen“ gedroht. Wie soll man bloß umgehen mit diesem Land? Und was tut Deutschland? Mehr Von Martin Benninghoff

06.01.2020, 14:01 Uhr | Politik

Alte neue Krisenherde Trumps Schurkenstaaten

Donald Trump hatte nur Hohn und Spott für seine Vorgänger übrig. Mit seiner Methode ist er aber keinen Schritt weiter gekommen. Im Gegenteil. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

02.01.2020, 19:44 Uhr | Politik

Nordkorea Kim Jong-un reitet durch den Schnee

Kim Jong-un setzt sich wieder in Szene: In einem vom nordkoreanischen Staatsfernsehen veröffentlichten Video reitet der nordkoreanische Machthaber stolz durch die verschneite Landschaft des symbolischen Bergs Paektu. Experten zufolge steht ein derartiger Auftritt des Machthabers für große politische Ankündigungen. Mehr

02.01.2020, 15:42 Uhr | Politik

Atomstreit mit Nordkorea Kim verschreibt Trump eine Schocktherapie

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un kündigt die Entwicklung neuer Waffen an. Darauf verzichten will das Land nur unter einer Bedingung. Mehr Von Friederike Böge, Peking

01.01.2020, 16:27 Uhr | Politik

Nordkorea Kim Jong-un kündigt neue strategische Waffe an

Nordkorea will sich nicht länger an das Moratorium für Atomversuche und Tests von Interkontinentalraketen halten. Machthaber Kim Jong-un kündigte zugleich eine neue strategische Waffe an. Mehr

01.01.2020, 12:22 Uhr | Politik

Nordkorea Kim fühlt sich nicht mehr an Atomteststopp gebunden

Die Atomverhandlungen zwischen Washington und Pjöngjang kommen seit Monaten nicht voran. Kim Jong-un droht nun mit einer „neuen strategischen Waffe“, sollte Amerika nicht seine „feindselige Politik“ aufgeben. Diese reagieren vorsichtig. Mehr

01.01.2020, 04:40 Uhr | Politik

Grenzenloser Jubel Nordkorea begrüßt 2020

Mit einem Lichterspektakel hat Nordkorea das Jahr 2020 begrüßt. In der Hauptstadt Pjöngjang herrschte grenzenloser Jubel bei patriotischen Klängen. Mehr

31.12.2019, 17:03 Uhr | Gesellschaft

Vase aus Nordkorea? Trump spielt Drohung aus Pjöngjang herunter

Das von Nordkorea angedrohte „Weihnachtsgeschenk“ sieht der amerikanische Präsident entspannt. Er werde sich um Überraschungen kümmern, wenn sie einträten, sagt Donald Trump. Mehr

24.12.2019, 16:58 Uhr | Politik

Atomkonflikt mit Nordkorea China, Südkorea und Japan fordern politische Lösung

Die Regierungschefs von China, Südkorea und Japan plädieren für einen Dialog zwischen den Vereinigten Staaten und Nordkorea. Pjöngjang hatte Amerika eine Frist bis Jahresende für neue Vorschläge im Atomkonflikt gesetzt. Mehr

24.12.2019, 11:10 Uhr | Politik

Auslaufendes Ultimatum Kim Jong-un will Selbstverteidigung Nordkoreas stärken

Bis Jahresende hat Nordkorea den Vereinigten Staaten im Atomstreit ein Ultimatum gestellt. Kurz vor dem Auslaufen äußert sich Machthaber Kim Jong-un ausführlich zu den weiteren Plänen seines Landes. Mehr

22.12.2019, 08:09 Uhr | Politik

Blockchain Nordkorea bastelt an Kryptogeld

Für 2020 lädt Pjöngjang zu einer mysteriösen Konferenz über das Thema Blockchain ein. Das Regime tut das nicht zum Spaß – und Teilnehmer leben schon jetzt gefährlich. Mehr Von Thiemo Heeg

19.12.2019, 20:35 Uhr | Finanzen

Atomkonflikt China und Russland fordern Aufhebung von Nordkorea-Sanktionen

Ein beim UN-Sicherheitsrat eingebrachter Entwurf sieht vor, Nordkoreas Export-Verbot von Kohle, Eisen und Textilien aufzuheben. Peking und Moskau wollen eine Eskalation zwischen den Vereinigten Staaten und Nordkorea verhindern. Mehr

18.12.2019, 04:40 Uhr | Politik

Ehemaliger Machthaber Nordkorea erinnert an Kim Jong-il

In Pjöngjang haben Menschen dem ehemaligen nordkoreanischen „obersten Führer“ Kim jong-Il gedacht. Kim war 2011 gestorben. Seitdem regiert sein Sohn Kim jong-Un das Land. Mehr

17.12.2019, 12:50 Uhr | Politik

Zum zweiten Mal Nordkorea meldet weiteren Test auf Raketen-Start-Anlage

Für den Entspannungskurs zwischen Nordkorea und Amerika sieht es derzeit nicht gut aus: Das Regime in Pjöngjang sendet zum zweiten Mal in kurzer Zeit eine Botschaft an die internationale Staatengemeinschaft. Mehr

14.12.2019, 11:07 Uhr | Politik

Fußball-WM der Frauen Südkorea zieht Bewerbung zurück

Eine Kooperation mit Nordkorea war nicht möglich. Ein Alleingang scheiterte aus diversen Gründen: Südkorea verzichtet auf eine Bewerbung um die Ausrichtung der Fußball-WM der Frauen. Mehr

13.12.2019, 13:44 Uhr | Sport

Wegen Atomstreit Weißes Haus blockiert Menschenrechtssitzung zu Nordkorea

Am Dienstag hätte vor dem UN-Sicherheitsrat über die desaströse Menschenrechtslage in Nordkorea beraten werden sollen. Doch die Vereinigten Staaten intervenierten kurzfristig – wahrscheinlich auf Druck des Regimes von Kim Jong-un. Mehr

10.12.2019, 06:36 Uhr | Politik

Drohungen aus Nordkorea Es wird wieder gefährlich

Nordkorea baut an seiner Drohkulisse: Mit Raketentests und einer neuen strategischen Ausrichtung sorgt Machthaber Kim Jong-un für Spekulationen – und setzt Amerika unter Druck. Mehr Von Friederike Böge, Peking

08.12.2019, 19:46 Uhr | Politik

Kim Jong-un Nordkorea meldet „sehr wichtigen Test“

Das Regime in Pjöngjang behauptet, auf der Abschussbasis Sohae einen strategisch wichtigen Test durchgeführt zu haben. Vor den Vereinten Nationen verkündet das Land eine Ende der Gespräche über nukleare Abrüstung. Mehr

08.12.2019, 06:31 Uhr | Politik

Nordkorea Kim beruft Treffen des Zentralkomitees ein

In der zweiten Dezemberhälfte soll das Zentralkomitee der Arbeiterpartei von Nordkorea über wichtige Angelegenheiten beraten, heißt es in den Staatsmedien. Machthaber Kim Jong-un zeigt sich derweil wieder hoch zu Ross. Mehr

04.12.2019, 09:18 Uhr | Politik

Propaganda-Projekt Kim Jong-un eröffnet „bestes Menschenparadies der Welt“

Tausende Wohnungen, Gewächshäuser und ein Skigebiet. Mit großem Pomp ist im kommunistischen Nordkorea die neue Stadt Samjiyon eingeweiht worden, die von den Staatsmedien als sozialistische „Utopia-Stadt“ gefeiert wird. Mehr

04.12.2019, 02:00 Uhr | Politik

Ultimatum bis Jahresende Pjöngjang droht Washington

Die Vereinigten Staaten könnten sich ihr Weihnachtsgeschenk aussuchen, sagte Pjöngjangs stellvertretender Außenminister. Das ist angesichts früherer Aussagen von Machthaber Kim Jong-un eine kaum verhohlene Drohung. Mehr Von Friederike Böge, Peking

03.12.2019, 21:47 Uhr | Politik

Streit um Atomprogramm Nordkorea droht Amerika

Nordkorea habe es nicht mehr nötig, zu „verbergen, was es von nun an tun wird“, heißt es aus dem Außenministerium des Landes. Amerika müsse wählen, was für ein Weihnachtsgeschenk es haben wolle. Mehr

03.12.2019, 09:54 Uhr | Politik

Nordkorea-Ort modernisiert Kim feiert Stadt als „Inbegriff der modernen Zivilisation“

Die modernisierte Stadt Samjiyon soll das „beste Menschenparadies der Welt“ werden, fordert ein Mitglied des nordkoreanischen Politbüros. Südkoreanische Medien berichten jedoch von Zwangsarbeit. Mehr

03.12.2019, 08:18 Uhr | Politik

Vierter Test seit August Nordkorea bestätigt neuen Raketentest

Nordkorea hat einen neuen Raketentest bestätigt - es soll sich um einen besonders großen Mehrfachraketenwerfer handeln. Laut Staatsmedien beaufsichtigte Machthaber Kim-Jong un den Test persönlich. Mehr

29.11.2019, 13:37 Uhr | Politik

Zwei Projektile gestartet Nordkorea setzt Raketentests fort

Nordkorea hat nach Angaben aus Südkorea und Japan zwei Projektile abgefeuert, die rund 380 Kilometer weit geflogen sein sollen. Unklar ist, ob es sich dabei um ballistische Raketen handelte. Mehr

28.11.2019, 14:20 Uhr | Politik

Beleidigungen aus Fernost Nordkorea beschimpft Biden als „tollwütigen Hund“

Nordkoreas Staatsmedien fordern, „tollwütige Hunde“ wie Joe Biden müssten „mit einem Stock zu Tode geprügelt werden“ und sprechen ihm das Menschsein ab. Biden hatte das Regime in Pjöngjang wiederholt scharf kritisiert. Mehr

15.11.2019, 08:27 Uhr | Politik

Viele verschiedene Disziplinen Kunstvolles Sportevent in Nordkorea

In Pjöngjang traten Künstler aus Film, Bühne und Bildung bei verschiedenen Wettbewerben an. Mehr

09.11.2019, 14:07 Uhr | Sport
1 2 3 ... 33 ... 66  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z