Massachusetts: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Elizabeth Warren Die akribische Revolutionärin

Elizabeth Warren wird für progressive Demokraten in den Vereinigten Staaten immer mehr zu einer Favoritin um die Präsidentschaftskandidatur. Sie will nicht weniger als den Umbau der heimischen Wirtschaft. Mehr

14.06.2019, 16:48 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Massachusetts

1 2 3 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Opioid-Krise in Amerika McKinsey macht Rolle rückwärts

Die Berater gehen immer weiter auf Distanz zum Pharmaunternehmen Purdue, das im Zentrum der amerikanischen Opioid-Krise steht. Doch was hat McKinsey dort getan? Mehr Von Tillmann Neuscheler

03.06.2019, 11:07 Uhr | Wirtschaft

Schmerzmittel-Sucht Die Familie, die durch Amerikas Opioid-Krise reich wurde

Mit Schmerzmitteln machte die Familie Sackler weltweit Milliarden – und wurde damit auch mitverantwortlich für Amerikas Opioid-Epidemie. Das holt die vermeintlichen Wohltäter jetzt vor Gericht ein. Mehr Von Roland Lindner, New York

30.04.2019, 08:34 Uhr | Politik

Bill Weld Trumps erster Herausforderer aus den eigenen Reihen

Bill Weld war Gouverneur von Massachusetts und nannte Trump einst einen „Schulhof-Rabauken“. Jetzt bewirbt er sich selbst um die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner. Viele Chancen hat er bei der Basis aber wohl nicht. Mehr

16.04.2019, 07:19 Uhr | Politik

Präsidentenwahl 2020 Warren bewirbt sich offiziell um Nominierung der Demokraten

Die prominente Senatorin Elizabeth Warren startet in den Wahlkampf. Eine Kontroverse um ihre angeblichen Wurzeln als amerikanische Ureinwohnerin belastet die Kandidatur. Mehr

10.02.2019, 03:30 Uhr | Politik

Vorwürfe gegen Spacey „Die Aufnahme zeigt, wie eine Hand ein Hemd berührt“

Bei seinem ersten Auftritt vor Gericht wirkte Kevin Spacey gelassen. Von dem angeblichen Beweisvideo, das ihn belasten soll, blieb wohl schon bei einem Treffen von Verteidigung und Staatsanwaltschaft im Dezember wenig übrig. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

08.01.2019, 09:30 Uhr | Gesellschaft

Vorwürfe sexueller Übergriffe Kevin Spacey plädiert auf nicht-schuldig

Kevin Spacey werden ein unsittlicher Angriff und Körperverletzung vorgeworfen. Ein Richter hat angeordnet, dass sich der Schauspieler dem angeblichen Opfer vorerst nicht mehr nähern darf. Mehr

07.01.2019, 20:04 Uhr | Gesellschaft

Vorwurf der sexuellen Nötigung Kevin Spacey will nicht vor Gericht erscheinen

Kevin Spacey soll einen Achtzehnjährigen betrunken gemacht und dann unsittlich berührt haben. Der Schauspieler will aber nicht beim Gerichtstermin erscheinen, der diesen Fall behandelt. Mehr

29.12.2018, 16:49 Uhr | Gesellschaft

Amerikanischer Dollar Die Lizenz zum Gelddrucken

Die Firma Crane liefert seit rund 200 Jahren das Papier für den Dollar. Ihre Geschichte ist ebenso abenteuerlich wie die Herstellung des amerikanischen Dollars selbst. Mehr Von Nadine Oberhuber

26.11.2018, 14:29 Uhr | Finanzen

Missbrauch in Pennsylvania Was sie damals versprachen, versprechen sie auch heute

Zwei Tage nach dem erschütternden Bericht zu Missbrauchsfällen in der amerikanischen Kirche reagiert auch der Vatikan. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

18.08.2018, 17:36 Uhr | Politik

Gehirnerschütterung bei Karius Eine Diagnose und viele offene Fragen

Eine mögliche Erklärung für die Patzer des Torhüters im Finale der Champions League scheint gefunden. Doch wie kann eine solche Diagnose so spät getroffen werden? Und weshalb ging der Liverpool-Spieler Karius überhaupt zu einem Arzt in Boston? Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

06.06.2018, 09:31 Uhr | Sport

Ostküste in Amerika Mindestens fünf Tote durch schweren Wintersturm

Überschwemmungen, Flugausfälle, über zwei Millionen Haushalte ohne Strom: Was Meteorologen einen „Bombenzyklon“ nennen, stellt die amerikanische Ostküste vor erhebliche Probleme. Der Sturm behindert auch die Reisepläne von Donald Trump. Mehr

03.03.2018, 10:37 Uhr | Gesellschaft

Wegen der Klimaerwärmung Exxon auf der Anklagebank

New York und San Francisco machen Ölkonzerne für den Klimawandel verantwortlich. Sie wollen Schadenersatz. Die Klagen könnten schwer nach hinten losgehen. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

20.02.2018, 07:37 Uhr | Wirtschaft

„Bombenzyklon“ in Amerika Mindestens 20 Tote durch Wintersturm

Ein heftiger Wintersturm überzieht die amerikanische Ostküste mit Schnee und Eis. Es gibt Stromausfälle und Überflutungen. In der Kälte sollen schon 20 Menschen umgekommen sein. Mehr

05.01.2018, 15:39 Uhr | Gesellschaft

Neuengland Sägt die Bäume ab, um die Wälder zu retten!

Neuengland im Rausch der herbstlichen Laubfärbung: Die Waldbestände im amerikanischen Nordosten sind nicht nur ein beliebtes Urlaubsziel. Sie spielen auch eine wichtige Rolle beim globalen Klimaschutz. Mehr Von Volker Mehnert

16.11.2017, 14:53 Uhr | Reise

Powerball-Lotterie Amerikanerin holt Jackpot mit 759 Millionen Dollar

Eine 53 Jahre alte Frau hat in Amerika den Jackpot mit fast 759 Millionen Dollar gewonnen. Damit hat sie den größten Einzelgewinn in der Lotteriegeschichte erzielt. Mehr

24.08.2017, 21:05 Uhr | Gesellschaft

Zweieinhalb Jahre Haft Michelle Carter wegen Anstiftung zum Suizid verurteilt

Vor drei Jahren war ein junger Mann tot in seinem Auto gefunden worden. Seine Freundin steht vor Gericht, weil sie ihn über Textnachrichten ermutigt hatte, sich das Leben zu nehmen. Mehr Von Christiane Heil

04.08.2017, 17:42 Uhr | Gesellschaft

Kehrt Mitt Romney zurück? Ziemlich beste Feinde

Lange war es ruhig um Mitt Romney. Nun werden Gerüchte über die politische Rückkehr von Trumps schärfstem innerparteilichen Kritiker laut. Das dürfte dem Präsidenten nicht gefallen. Mehr Von Julian Dorn

15.06.2017, 16:28 Uhr | Politik

Aaron Hernandez Früherer Football-Star erhängt sich in Gefängniszelle

Der wegen Mordes einsitzende ehemalige Football-Star Aaron Hernandez hat sich in einer Gefängniszelle das Leben genommen. Erst am Freitag war er in einem anderen Mordfall freigesprochen worden. Mehr

19.04.2017, 21:08 Uhr | Gesellschaft

Winteruniversität Morgens Marketing, abends Eislaufen

Sommeruniversitäten sind bekannt. Aber in Darmstadt ist gerade das Pendant zur kalten Jahreszeit zu Ende gegangen: Die „International Winter University“. Eindrücke von Teilnehmern. Mehr

22.01.2017, 09:34 Uhr | Beruf-Chance

Trump oder Clinton Was Sie über die Wahl in Amerika wissen müssen

Am 8. November stimmen die Amerikaner darüber ab, wer nach Barack Obama ins Weiße Haus einziehen soll. Das Wahlsystem unterscheidet sich stark vom deutschen. Wie funktioniert es? Mehr Von Aziza Kasumov und Oliver Kühn

07.09.2016, 13:03 Uhr | Politik

Wahl in Amerika Wer wird Clintons Vizekandidat?

Die Präsidentschaftsnominierung der Demokraten hat Hillary Clinton so gut wie sicher – nun braucht sie einen Kandidaten für das Amt des Vizepräsidenten. Wer könnte es werden? Eine Übersicht. Mehr Von Aziza Kasumov

21.06.2016, 11:24 Uhr | Politik

„Super Tuesday“ Trump und Clinton triumphieren, Cruz gewinnt in Texas und Alaska

Der umstrittene Republikaner Donald Trump hat die Vorwahlen in sieben Staaten gewonnen. Auch die Demokratin Hillary Clinton ist erfolgreich. Republikaner Cruz holt seinen wichtigen Heimatstaat Texas sowie den nördlichsten Bundesstaat. Mehr

02.03.2016, 02:43 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Deshalb ist der „Super Tuesday“ super

Nach den ersten vier Vorwahlen in Amerika blicken alle Wähler und Beobachter auf den „Super Tuesday“. Doch warum ist er eigentlich so super und was steht für die Kandidaten auf dem Spiel? Mehr Von Oliver Kühn

01.03.2016, 22:37 Uhr | Politik

Todesstrafe für Boston-Bomber Was ist die passende Strafe für einen Terroristen?

Viele Überlebende und Angehörige der Opfer finden Trost im Todesurteil gegen den Boston-Bomber. Aber nicht jeder kann dem Prinzip Auge um Auge etwas abgewinnen. Vor allem nicht im liberalen Boston. Mehr

16.05.2015, 12:47 Uhr | Politik
1 2 3 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z