Massachusetts: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Massachusetts

  1 2 3 4 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Todesstrafe für Boston-Bomber Was ist die passende Strafe für einen Terroristen?

Viele Überlebende und Angehörige der Opfer finden Trost im Todesurteil gegen den Boston-Bomber. Aber nicht jeder kann dem Prinzip Auge um Auge etwas abgewinnen. Vor allem nicht im liberalen Boston. Mehr

16.05.2015, 12:47 Uhr | Politik

Bostons Olympiabewerbung Die Zweifel einer sportbegeisterten Stadt

Hamburgs amerikanischer Gegenspieler hat Probleme. Seit ihre U-Bahn stehen blieb, zweifeln Bostons Bürger, ob sie die Spiele 2024 überhaupt packen würden. Dazu kommt Widerstand mitten aus der städtischen Bürgerschicht - und eine seltsam terminierte Volksabstimmung. Mehr Von Patrick Bahners, Boston

23.04.2015, 14:34 Uhr | Sport

Amerikanische Justiz Hass verdient keine Gnade

Straftaten, die sich aus Hass gegen bestimmte Gruppen speisen, werden in Amerika besonders hart bestraft. Seit der Schauspieler Mark Wahlberg ein Gnadengesuch gestellt hat, fragt sich das Land wieder: Was können wir verzeihen? Mehr Von Patrick Bahners, New York

15.02.2015, 16:25 Uhr | Gesellschaft

Schneesturm „Juno“ Fahrverbot in New York wieder aufgehoben

Das Leben am „Big Apple“ kommt langsam wieder in Fahrt. Zuvor war wegen des Schnees ein Fahrverbot erlassen worden. U-Bahnen fuhren nicht, Busse und Autos standen still. Öffentliche Einrichtungen aber bleiben geschlossen. Mehr

27.01.2015, 10:19 Uhr | Gesellschaft

Olympia 2024 Amerikaner überraschen mit Boston als Bewerber

Die amerikanische Konkurrenz für Berlin oder Hamburg im Kampf um Olympia 2024 kommt aus Bosten. Das Nationale Olympische Komitee entscheidet sich etwas überraschend für die „kleine Großstadt“ und setzt auf ein besonderes Konzept. Mehr

09.01.2015, 09:03 Uhr | Sport

Synthetische Biologie Der Feuerreif aus Heidelberg

Wilde Kerle im Labor: Ein Dutzend Heidelberger Studenten mischt die große Gentechnik auf. In Massachusetts feiern sie einen historischen Erfolg beim internationalen Elitewettbewerb iGEM - und begeistern mit einer sagenhaften Erfindung. Mehr Von Joachim Müller-Jung

04.11.2014, 12:32 Uhr | Wissen

Boston-Attentat Die Rückkehr des Terrors

Am ersten Jahrestag des Attentats von Boston liegt noch einiges im Dunkeln. Ermittler hätten schon früher Hinweisen auf die Tsarnaev-Brüder nachgehen können. Inzwischen bereitet eine junge Frau aus dem Umfeld der Attentäter Sorgen. Mehr Von Andreas Ross, Washington

15.04.2014, 10:55 Uhr | Politik

Unveröffentlichte Bilder So haben wir Hillary Clinton noch nie gesehen

Schon 1969 porträtierte das amerikanische Life-Magazin die aufstrebende Studentin Hillary Rodham - lange bevor sie Bill Clinton kennenlernte. Nun sind bisher unveröffentlichte Bilder aus dieser Zeit aufgetaucht. Mehr

18.03.2014, 15:07 Uhr | Politik

Gravitationswellen bestätigen inflationären Kosmos Das Beben des Urknalls

Ein Teleskop am Südpol hat jene Verzerrungen der Raumzeit gemessen, die Albert Einstein einst vorhersagte. Sie stammen vom Urknall und den Sekundenbruchteil danach. Die Daten spiegeln einen Kosmos, wie er vor 13,8 Milliarden Jahren war. Mehr Von Manfred Lindinger

17.03.2014, 16:20 Uhr | Wissen

Durchbruch in der Medizin Neugeborenes nach Behandlung frei von HI-Viren

Ein Neugeborenes, das mit HIV infiziert war, ist jetzt virusfrei. Der Fall stützt die These, infizierte Neugeborene durch die Behandlung mit starken Arzneien unmittelbar nach der Geburt heilen zu können. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

06.03.2014, 21:13 Uhr | Gesellschaft

Kältewelle Schwerer Schneesturm im Nordosten Amerikas

Über zehn Zentimeter Schnee innerhalb weniger Stunden: Der Nordosten der Vereinigten Staaten muss sich auf einen harten Tag gefasst machen. Tausende Flüge wurden bereits gestrichen. Mehr

03.01.2014, 07:00 Uhr | Gesellschaft

Google-Pläne Kauf dir einen Roboter

Google hat große Pläne und wird zu einem Hersteller von Robotern. Amazon ist es schon. Das sollte Anbieter von Industrierobotern ebenso interessieren wie Kinder zu Weihnachten. Mehr Von Carsten Knop

17.12.2013, 10:40 Uhr | Wirtschaft

Kauf von Boston Dynamics Google startet mit Robotern durch

Roboter könnten das nächste große Ding von Google sein. Nun hat sich der Internetriese den Roboteretwickler Boston Dynamics einverleibt. Der ist auch dafür bekannt, auf der Auftragsliste des amerikanischen Verteidigungsministeriums zu stehen. Mehr

14.12.2013, 15:25 Uhr | Wirtschaft

Arabs Got Talent Amerikanerin gewinnt beinahe arabischen Talentwettbewerb

Bis ins Finale von Arabs Got Talent, dem Talentwettbewerb für die arabische Welt, schaffte es die amerikanische Sängerin Jennifer Grout. Am Ende landete sie auf Rang drei - vielleicht weil ihre Nationalität im Finale dann doch eine Rolle spielte. Mehr Von Markus Bickel, Kairo

08.12.2013, 15:10 Uhr | Gesellschaft

The Bay Psalm Book Das Kleinod der Puritaner von Boston

Das älteste Buch Nordamerikas ist jetzt auch das teuerste: Das Bay Psalm Book von 1640 hat in New York 14,2 Millionen Dollar erlöst. Weit wichtiger als sein Preis aber ist seine Geschichte. Hier ist sie. Mehr Von Patrick Bahners

01.12.2013, 11:17 Uhr | Feuilleton

Aus dem Maschinenraum Roboter rücken bei Amazon vor

Wer über Mindestlohn streitet, sollte die Automatisierung mancher Arbeitsbereiche nicht vergessen. In den Lagerhallen von Amazon sind Roboter dabei, die Menschen zu ersetzen. Die wenigen, die bleiben, steuert die Software. Mehr Von Constanze Kurz

29.11.2013, 14:08 Uhr | Feuilleton

Datenschutz Wie der Prinz in seinem Schloss?

Jeder Staat steht vor der Aufgabe, den Schutz der Privatsphäre und die Gewährleistung nationaler Sicherheit gegeneinander abzuwägen. Dass es Unterschiede in der Rechtskultur gibt, sollte dabei nicht verwundern - auch nicht, dass es keineswegs ausgemacht ist, was der Privatsphäre zuzuordnen ist. In Amerika gehen die Uhren seit je anders. Mehr Von Professor Dr. Manfred Berg und Dr. Wilfried Mausbach

08.09.2013, 16:36 Uhr | Politik

Zeitschrift The Baffler Wider den amerikanischen Humbug

Der gedruckte Störkörper: The Baffler stellt sich quer zur akademischen, literarischen, politischen und digitalen Welt. Eine Begegnung mit John Summers, dem Chefredakteur der frechen Zeitschrift. Mehr Von Jordan Mejias, New York

05.09.2013, 13:14 Uhr | Feuilleton

Schefflers Golf-Kolumne Comeback nach der Finanzkrise

Henrik Stenson war schon fast ganz oben. Dann verlor der schwedische Golfspieler in der Finanzkrise sein Geld und stürzte tief. Nun ist er wieder auf dem Erfolgsweg. Mehr Von Wolfgang Scheffler

03.09.2013, 17:12 Uhr | Sport

Brian B.Hoffman: Adrenaline Der ganz besondere Stoff für gefährliche Augenblicke

Es lässt das Herz schneller schlagen, befreit die Atmung und brachte einmal sogar japanische Kirschbäume nach Washington: Brian B. Hoffmans Geschichte des Adrenalins. Mehr Von Sonja Kastilan

19.08.2013, 19:20 Uhr | Feuilleton

Boston Mafiaboss Whitey schuldig gesprochen

In Boston galten James Whitey Bulger und seine Bande als das Gesetz der Unterwelt. Mindestens 19 Morde soll der Gangsterboss in Auftrag gegeben oder selbst verübt haben. Nun sprach eine Jury den 83 Jahre alten Mafioso schuldig. Mehr

12.08.2013, 23:37 Uhr | Gesellschaft

Quantenoptik Festplatte fürs Licht

Es klingt wie ein Zaubertrick: Laserpulse lassen sich abbremsen, stoppen und sogar festhalten. Darmstädter Physiker haben jetzt einen Rekord aufgestellt. Eine Speicherzeit von einer Minute. Eine interessante Perspektive für völlig neue Computerspeicher. Mehr Von Manfred Lindinger

10.08.2013, 08:00 Uhr | Wissen

Der Fall Aaron Hernandez Der Kampf um den guten Ruf

Football-Profi Aaron Hernandez steht unter Mordverdacht. Die Beschuldigungen genügen, dass sich die New England Patriots von ihm distanzieren. Der Anstrich des Hochmoralischen gehört in der NFL zur Imagepflege. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

12.07.2013, 18:59 Uhr | Sport

Bekannter belastet Tsarnaev Boston-Attentäter auch in Dreifachmord verwickelt

Ein Bekannter hat den mutmaßlichen Boston-Attentäter Tamerlan Tsarnaev belastet, 2011 drei Menschen umgebracht zu haben. Der Mann soll sein Geständnis gegenüber FBI-Ermittlern abgelegt und dann ein Messer gezückt haben, woraufhin ihn die Beamten erschossen. Mehr

23.05.2013, 10:57 Uhr | Politik

Boston-Bomber Tsarnaev in Gefängnis verlegt

Dschochar Tsarnaev, überlebender mutmaßlicher Attentäter der Bostoner Anschläge, ist in eine Haftanstalt verlegt worden. Ermittlungen zufolge planten die Tsarnaev-Brüder weitere Anschläge in New York. Mehr

26.04.2013, 15:04 Uhr | Politik
  1 2 3 4 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z