Wolfgang Maier: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Mathias Berthold verlässt DSV Privatcoach statt Teamchef

Er formte Sieger aus einem Team der Hoffnungslosen. Nun will er sich „beruflich neu orientieren“: Cheftrainer Mathias Berthold verabschiedet sich aus dem deutschen Skiverband. Mehr

21.03.2019, 15:12 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Wolfgang Maier

1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Neureuther beendet Karriere „Ich habe seit sehr, sehr langer Zeit einen Plan, wie es weitergeht“

Herz und Körper wollen einfach nicht mehr: Mit einer Klasseleistung nimmt Ski-Rennfahrer Felix Neureuther, der deutsche „Augenstern“, seinen Abschied. Was jetzt kommt? Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

17.03.2019, 19:58 Uhr | Sport

Mixed bei Ski-WM „Dass dieser Rotzlöffel schneller fährt als Neureuther“

Im Mannschaftswettbewerb fehlt Felix Neureuther dem deutschen Team bei der Ski-WM. Dafür gibt es gute Gründe. Und der deutsche Star hat in Are möglicherweise noch einen wichtigen Auftrag zu erfüllen. Mehr

12.02.2019, 10:58 Uhr | Sport

Rebensburg bei alpiner Ski-WM In der Rolle der Jägerin

Viktoria Rebensburg gehört vor der alpinen Ski-WM in keiner Disziplin zu den Favoritinnen und fühlt sich wohl in ihrer Rolle: „Das ist eine coole Ausgangslage.“ Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Are

05.02.2019, 10:48 Uhr | Sport

Skiläufer Stefan Luitz „Werde wieder aufstehen“

Nach dem Verlust seines ersten Weltcupsiegs verletzt sich Luitz auch noch an der Schulter, gibt sich aber kämpferisch. Allerdings ist er nicht der einzige Pechvogel im deutschen Alpin-Team. Mehr

13.01.2019, 11:56 Uhr | Sport

Sander erleidet Kreuzbandriss Nächster Schock für DSV-Abfahrer

In der Theorie hatte der Deutsche Skiverband für die WM-Saison ein vielversprechendes Abfahrtsteam. Doch in der Praxis verbringt nun nach Thomas Dreßen auch Andreas Sander die nächsten Monate in der Reha. Mehr

05.01.2019, 14:42 Uhr | Sport

Überraschung im Riesenslalom Die besondere Geschichte des Stefan Luitz

Skirennfahrer Stefan Luitz schafft einen Befreiungsschlag und gewinnt den Riesenslalom in den Vereinigten Staaten. So außergewöhnlich macht den Sieg erst seine persönliche Geschichte. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

03.12.2018, 17:08 Uhr | Sport

Ski-Weltcup Hirscher gewinnt Slalom in Levi

Beim ersten Weltcup-Rennen des WM-Winters siegt der Österreicher knapp vor seinem großen Rivalen aus Norwegen. Die deutschen Athleten erleben nach der Abreise von Felix Neureuther einen rabenschwarzen Tag. Mehr

18.11.2018, 15:09 Uhr | Sport

Ski-Weltcup in Levi OP bei Neureuther – Shiffrin eine Klasse für sich

Felix Neureuther fällt nach seiner nächsten Verletzung erstmal wieder aus. Der Pechvogel muss nun sogar operiert werden. Beim Slalom der Frauen in Levi fahren die Deutschen nur hinterher. Mehr

17.11.2018, 16:09 Uhr | Sport

Probleme des Klimawandels Wie lange geht Wintersport im Grünen noch gut?

Wintersport ist um diese Jahreszeit Motorsport. Man muss weite Wege fahren, um ihn ausüben zu können. Immer auf der Suche nach Schnee. Die Folgen des Klimawandels sind gravierend. Mehr Von Achim Dreis

16.11.2018, 20:10 Uhr | Sport

Wintersport und Klimawandel Neben den Pisten nur Steine und Felsen

Europa hat einen heißen Sommer hinter sich – und einen milden Oktober. Wie wirkt sich der Klimawandel auf den Wintersport aus? Die Alpinen können nicht so leicht nachhelfen wie die Nordischen. Mehr

30.10.2018, 14:28 Uhr | Sport

Die Skisaison beginnt Eine spezielle Form von Glück

Was gibt es Schöneres als einen Tag im Schnee? Für Victoria Rebensburg zählen nicht nur Resultate. Die beste Riesenslalomfahrerin der Vorsaison geht mit Schwung ans Werk. Was noch fehlt, ist der Winter. Mehr Von Achim Dreis, Herzogenaurach

23.10.2018, 12:39 Uhr | Sport

Ski alpin bei Olympia Wecker stellen für den Super-Donnerstag

Alpine Skifans sollten am Donnerstag früh aufstehen. Binnen weniger Stunden fallen bei den Olympischen Spielen die Entscheidungen der beiden wichtigsten Disziplinen – zumindest aus deutscher Sicht. Mehr Von Achim Dreis, Pyeongchang

14.02.2018, 17:59 Uhr | Sport

Westfale Andreas Sander Ein schneller Exot im Ski-Zirkus

Andreas Sander stammt aus Ennepetal, aus bayrischer Sicht ist das kurz vor der Nordsee. Trotzdem ist er eine feste Größe im deutschen Speed-Team – und hat bei Olympia einen womöglich entscheidenden Vorteil. Mehr Von Achim Dreis, Garmisch-Partenkirchen

29.01.2018, 12:52 Uhr | Sport

Deutsche alpine Skifahrer Extreme emotionale Ausschläge

Erst das endgültige Olympia-Aus für Neureuther, dann der Weltcup-Sieg von Ferstl und nun der Kreuzbandriss von Luitz: Die Ursachen für das doppelte Verletzungspech werden gesucht. Mehr

18.12.2017, 13:24 Uhr | Sport

Verletzung vor Winterspielen Auch Luitz muss Olympia-Hoffnung begraben

Schwerer Dämpfer für die deutschen Alpinen: Stefan Luitz muss in Alta Badia wegen einer Knieverletzung aufgeben. Die Verletzung stellt sich als Kreuzbandriss heraus. Ein Olympiastart ist unmöglich. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Alta Badia

17.12.2017, 11:30 Uhr | Sport

Ski alpin Olympia ohne Neureuther

Trotz Kreuzbandriss wollte Neureuther bei den Winterspielen starten. Nun musste er doch operiert werden. Doch das Saison-Aus soll nicht das Ende seiner Medaillenziele sein. Mehr

15.12.2017, 19:37 Uhr | Sport

Ski alpin Ferstl gewinnt Super-G

Josef Ferstl beendet eine lange Wartezeit. Knapp 27 Jahre nach dem letzten Sieg eines deutschen Fahrers im Super G gewinnt er völlig überraschend in Gröden. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Gröden

15.12.2017, 15:45 Uhr | Sport

Suizidprävention Automatische Ferndiagnose

Der Online-Konzern Facebook will eventuelle Suizidabsichten seiner Nutzer automatisch erkennen. Ob das gutgeht? Mehr Von Piotr Heller

11.12.2017, 07:15 Uhr | Wissen

Nach Tod von Nachwuchs-Athlet „Wir können das nicht verantworten“

Der Deutsche Skiverband werde keine jungen Leute mehr für den Abfahrtssport freigeben, die sich nicht dem Ausbildungskonzept unterziehen, erklärt Alpindirektor Maier nach dem tödlichen Unfall. Mehr

09.12.2017, 11:51 Uhr | Sport

Skirennfahrer Stefan Luitz Endlich ohne Firlefanz

Stefan Luitz galt lange als der Unvollendete. Jetzt ist der Skirennfahrer dabei, dieses Image abzulegen. Wegen der Verletzung von Felix Neureuther wird er sogar zum Hoffnungsträger. Mehr Von Elisabeth Schlammerl

09.12.2017, 09:22 Uhr | Sport

Skifahrer Thomas Dreßen Vom Verlust des Vaters geprägt

Abfahrer Thomas Dreßen ist auf dem Weg in die Weltspitze. Dabei nimmt das Schicksal ihm seine wichtigste Bezugsperson. Heute fährt er deswegen auch für seinen Vater. Mehr Von Elisabeth Schlammerl

27.02.2017, 17:01 Uhr | Sport

Ski-WM Bronze, das sich wie Gold anfühlt

Die Ski-WM endet versöhnlich für den deutschen Skiverband: Die Bronzemedaille für Felix Neureuther bewahrt den DSV vor der Null im Medaillenspiegel. Doch der Mangel an der Basis weckt kaum Hoffnung. Mehr Von Achim Dreis, St. Moritz

19.02.2017, 17:29 Uhr | Sport

Slalom-Bronze für Neureuther „Schöner kann es nicht enden“

Felix Neureuther riskiert im Slalom alles und wird dafür belohnt. Doch seine Bronzemedaille täuscht über die Bilanz der deutschen Alpin-Spezialisten kaum hinweg – auch der Sportdirektor gesteht Handlungsbedarf ein. Mehr Von Achim Dreis, St. Moritz

19.02.2017, 13:53 Uhr | Sport

Alpine Ski-WM Wie Skirennlauf zum Extremsport wurde

„Auf Autopilot“: Mit Alltagsskifahren hat das, was die Profis auf Pisten wie bei der WM in St. Moritz leisten, nichts mehr zu tun. Mittlerweile sorgen selbst Veränderungen zu mehr Sicherheit für Skepsis. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, St. Moritz

15.02.2017, 12:16 Uhr | Sport
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z