Wolfgang Maier: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Wolfgang Maier

  1 2 3 4 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Ski-WM Super-G nun am Donnerstag

Ohne Schnee keine Skirennen, zu viel ist aber auch nichts: Der Super-G der Herren musste bei den Ski-Weltmeisterschaften in den Vereinigten Staaten deswegen von Mittwoch auf Donnerstag geschoben werden. Viel Spielraum haben die Veranstalter in Vail und Beaver Creek nicht mehr. Mehr

04.02.2015, 21:10 Uhr | Sport

Viktoria Rebensburg Eine flotte Frontfrau für Deutschland

Nach dem Karriereende von Maria Höfl-Riesch ist Viktoria Rebensburg die deutsche Frontfrau. Gleicht im ersten Rennen der alpinen Ski-WM am Dienstag (19.00 Uhr) hat sie die Chance auf eine Medaille – und lässt dabei nichts unversucht. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Vail/Beaver Creek

03.02.2015, 16:19 Uhr | Sport

Ski alpin in Schladming Deutsche Slalomfahrer kurven in WM-Form

Grandiose Generalprobe im letzten Rennen vor der Weltmeisterschaft: Felix Neureuther, Fritz Dopfer und Linus Strasser belegen beim Flutlicht-Wettbewerb in Schladming die Plätze drei bis fünf. Ein Russe feiert einen historischen Erfolg. Mehr

27.01.2015, 21:50 Uhr | Sport

Deutsches Slalom-Debakel Als Letzte noch die Beste

Drei Wochen vor der Ski-WM enttäuschen die deutschen Slalom-Damen auch beim Rennen in Flachau. Einzig Barbara Wirth bringt zwei Durchgänge ins Ziel – wird aber Letzte. Das höchste Preisgeld der Saison sichert sich eine Schwedin. Mehr

13.01.2015, 23:01 Uhr | Sport

Ski alpin Die Bank im Stangenwald

Bei neun Weltcup-Slaloms in Serie steht Felix Neureuther am Ende auf dem Siegerpodest. In Zagreb wird er Zweiter - geschlagen nur von seinem Dauerrivalen. Mehr

06.01.2015, 19:59 Uhr | Sport

Slalom in Kühtai Shiffrin gewinnt und überholt Höfl-Riesch

Auch im vierten Slalom der Weltcup-Saison schafft es keine einzige deutsche Fahrerin zumindest in die Top 15. Die Norm für die alpine Ski-WM rückt für viele in weite Ferne. Diese Sorgen hat die 19 Jahre alte Mikaela Shiffrin nicht. Mehr

29.12.2014, 15:04 Uhr | Sport

Ski alpin in Santa Caterina WM-Norm für Abfahrer Ferstl

Der deutsche Abfahrer Josef Ferstl schafft durch Platz sieben in Santa Caterina die WM-Norm, Viktoria Rebensburg dagegen zuckt nach ihrem mäßigen Riesenslalom-Auftritt in Tirol nur mit den Schultern. Mehr

28.12.2014, 16:53 Uhr | Sport

Ski alpin Felix Neureuther schreibt Ski-Geschichte

Deutscher Doppelsieg in Madonna di Campiglio: Felix Neureuther verweist Fritz Dopfner im Slalom auf Rang zwei. Damit bricht er eine Bestmarke von Markus Wasmeier. Mehr

22.12.2014, 22:42 Uhr | Sport

Ski alpin Nyman gelingt Hattrick in Gröden

Der DSV wartet seit zehn Jahren auf einen Top-3-Resultat in der Abfahrt. Auch in Gröden endete die Durststrecke nicht. An die Wand nageln will Alpindirektor Wolfgang Maier seine Sportler dennoch nicht. Mehr

19.12.2014, 15:12 Uhr | Sport

Ski Alpin in Åre Neureuther überrascht sich selbst mit Platz zwei

Am Ende war Dauerrivale Marcel Hirscher eine Zehntelsekunde schneller: Felix Neureuther wird beim Slalom im schwedischen Åre Zweiter. Auch Teamkollege Fritz Dopfer erreicht eine Top-Plazierung. Mehr

14.12.2014, 16:46 Uhr | Sport

Null Punkte für Deutschland Kopf nicht in den Schnee stecken

Keine einzige deutsche Skirennfahrerin kommt beim Riesenslalom in Are regelgerecht ins Ziel. Viktoria Rebensburg will dennoch nicht den Kopf in den Schnee stecken. Mehr

12.12.2014, 14:58 Uhr | Sport

Verlust eines lieben Menschen Nach zwei Wochen Trauer ist aber bitte Schluss!

Der Schmerz über den Tod eines geliebten Menschen hat im öffentlichen Leben kaum noch Platz. Getrauert werden soll allein im Privaten, möglichst still und bloß nicht zu lang – das erwartet mittlerweile gar die Medizin. Mehr Von Andrea Freund

25.11.2014, 16:16 Uhr | Gesellschaft

Weltcup-Slalom in Levi Neureuther Dritter nach Aufholjagd

Von Platz acht auf Rang drei: Felix Neureuther legt beim Weltcup-Slalom in Levi eine Aufholjagd hin, die auf dem Podium endet. Fritz Dopfer wird Sechster. Nicht zu schlagen ist der Henrik Kristoffersen. Mehr

16.11.2014, 16:00 Uhr | Sport

Weltcup in Levi Slalom-Damen so schlecht wie lange nicht

Ohne Maria Höfl-Riesch läuft es nicht: Barbara Wirth landet beim ersten Weltcup-Slalom in Levi als beste DSV-Athletin auf Platz 24. So schlecht waren die deutschen Frauen beim Torlauf seit 14 Jahren nicht mehr. Mehr

15.11.2014, 14:55 Uhr | Sport

Ski-Weltcup Die phantastische Vier

Der Österreicher Marcel Hirscher behauptet, so wichtig sei der nächste Gesamtweltcup nicht. In Sölden trumpft er trotzdem auf. Er gewinnt vor dem Deutschen Dopfer. Mehr Von Bernd Steinle, Sölden

26.10.2014, 21:17 Uhr | Sport

Ski alpin Anfang der besonderen Art

Der Deutsche Skiverband geht mit neuem Personal ins Jahr eins nach Maria Höfl-Riesch. Männer-Cheftrainer Mathias Berthold soll in den Speed-Disziplinen Aufbauarbeit leisten. Mehr Von Bernd Steinle, Sölden

25.10.2014, 09:55 Uhr | Sport

Maria Höfl-Riesch Für die Königin beginnt das Après-Ski

Die dreimalige Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch beendet ihre Laufbahn als Skirennfahrerin. Höfl-Riesch gab ihren Rücktritt bei der Ehrung für den Sieg im Abfahrts-Weltcup bekannt. Mehr Von Bernd Steinle

20.03.2014, 18:31 Uhr | Sport

Ski alpin Geteilte Freude in Kvitfjell

Kjetil Jansrud und Georg Streitberger fahren bei der verkürzten Weltcup-Abfahrt in Kvitfjell gemeinsam auf Platz 1. Aksel Lund Svindal gewinnt vorzeitig den Abfahrts-Weltcup. Mehr

28.02.2014, 15:58 Uhr | Sport

Skicross in Sotschi Zu wenig zum Leben, zum Sterben zu viel

Die deutschen Freestyle-Skifahrer bleiben ohne Medaille. Sportdirektor Maier hat die Schuldigen ermittelt: Staat und Sportbund fördern nur mit „lächerlichen“ Summen. Mehr Von Michael Eder, Rosa Khutor

21.02.2014, 20:43 Uhr | Sport

Felix Neureuther Das Wunder ist geschehen

Vom Krankenbett auf Platz acht im Riesenslalom: Der deutsche Skistar Felix Neureuther lässt sich von seinen Blessuren nicht stoppen und freut sich nun auf den Slalom. Mehr Von Bernd Steinle, Krasnaja Poljana

19.02.2014, 22:42 Uhr | Sport

Olympia in Sotschi Neureuther will im Riesenslalom starten

Fünf Tage nach seinem Autounfall besichtigt Felix Neureuther die Strecke des Riesenslaloms. Der Skirennfahrer will trotz seiner Verletzungen zum Wettbewerb am Mittwoch (8.00 Uhr) antreten. Mehr

19.02.2014, 07:54 Uhr | Sport

Ski alpin in Sotschi Neureuther: „Ich brauche ein Wunder“

So ganz will Medaillenaspirant Felix Neureuther die Hoffnung auf einen Start beim Riesenslalom am Mittwoch noch nicht aufgeben. Die Entscheidung soll nun erst kurz vor dem Rennen fallen. Mehr

18.02.2014, 14:48 Uhr | Sport

Riesenslalom Viktoria Rebensburg jagt wieder

Vor vier Jahren gewann Viktoria Rebensburg Gold in Vancouver: Rang sechs nach dem ersten Durchgang des Riesenslaloms lässt der Olympiasiegerin noch alle Möglichkeiten, auch in Sotschi eine Medaille zu gewinnen. Mehr Von Bernd Steinle, Krasnaja Poljana

18.02.2014, 05:07 Uhr | Sport

Felix Neureuther Start beim Riesenslalom unwahrscheinlich

Es wird eng für Felix Neureuther: Der deutsche Skistar musste wegen seines Schleudertraumas das Training abbrechen. Ein Start im Riesenslalom am Mittwoch ist unwahrscheinlich. Mehr

17.02.2014, 12:45 Uhr | Sport

Super-G-Silber für Maria Höfl-Riesch Wahnsinn. Und das mit diesem Riesenfehler

Nach Gold in der Super-Kombination holt Maria Höfl-Riesch trotz eines Fehlers auch im Super-G eine Medaille. Nur Anna Fenninger ist schneller. Damit ist Höfl-Riesch die erfolgreichste deutsche Skifahrerin in der Olympia-Geschichte. Mehr

15.02.2014, 10:11 Uhr | Sport
  1 2 3 4 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z