Frauenfußball: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Lina Magull im Gespräch „Ich stand total drauf, im Käfig mit Jungs zu spielen“

Im Training früher spielte sie nicht nur gegen Mädchen. Das machte Nationalspielerin Lina Magull härter und professioneller. Im Interview spricht sie über Mut im Fußball, ihre Mutter – und ein besonderes Erlebnis mit einem Hund. Mehr

27.06.2019, 06:53 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Frauenfußball

1 2 3 ... 12 ... 24  
   
Sortieren nach

Frauenfußball in Frankreich Schiedsrichterin Steinhaus muss WM vorzeitig verlassen

Die deutsche Vorzeige-Schiedsrichterin muss nach nur einem Spiel bei der Fußball-WM der Frauen abreisen. Das liegt aber nicht an der Leistung von Bibiana Steinhaus. Vielmehr hat sie sich eine Verletzung zugezogen. Mehr

26.06.2019, 22:51 Uhr | Sport

Amerikanische Fußballerin „Ich werde nicht ins beschissene Weiße Haus gehen“

Megan Rapinoe bezieht immer wieder politisch Stellung und macht sich damit nicht nur Freunde. Nun wählt die Kapitänin der amerikanischen Fußballerinnen drastische Worte für Donald Trump. Der Konter folgt prompt. Mehr

26.06.2019, 18:11 Uhr | Sport

Europa gegen „Team USA“ Frauen-WM als Ryder Cup mit Fußbällen

Die Niederlande erreichen gegen den früheren Weltmeister Japan das Viertelfinale. Die Fußball-WM der Frauen ist nun ein Wettstreit Europa gegen die Vereinigten Staaten. Die europäische Dominanz hat Gründe. Mehr Von Daniel Meuren, Rennes

26.06.2019, 12:13 Uhr | Sport

Frauenfußball-WM Niederlande komplettieren Viertelfinale

Erstmals stehen die Niederländerinnen in einem WM-Viertelfinale. Sie setzten sich gegen Japan durch. Weil zuvor auch Italien den Sprung in die zweite K.o.-Runde geschafft hat, spielen dort nun sieben europäische Teams – und Amerika. Mehr

25.06.2019, 23:11 Uhr | Sport

Ergebnisse, Zeiten und Gruppen Spielplan der Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich

Wer spielt bei der Frauenfußball-WM 2019 wann gegen wen? FAZ.NET bietet den Überblick über alle Gruppen, Spiele, Anstoßzeiten und Spielorte. Mehr

25.06.2019, 23:09 Uhr | Sport

Viertelfinale gegen Schweden Wie eine Verheißung für die Fußballfrauen

Die deutsche Auswahl trifft im WM-Viertelfinale auf Schweden. An bisherige Duelle haben die DFB-Frauen viele gute Erinnerungen. Und noch etwas spielt Deutschland in die Karten vor dem K.o.-Duell. Mehr Von Daniel Meuren, Rennes

25.06.2019, 16:23 Uhr | Sport

Fußball-WM der Frauen Darum ist Marozsan so wichtig für die DFB-Elf

Im WM-Viertelfinale treffen die DFB-Frauen auf Schweden. Dann wird es auch auf die zuletzt verletzte Dzsenifer Marozsan ankommen. Denn die Spielmacherin gibt dem deutschen Spiel eine enorm wichtige Stärke. Mehr Von Daniel Meuren, Rennes

25.06.2019, 13:14 Uhr | Sport

Amerikanerinnen bei Fußball-WM Der große Favorit redet sich den Sieg schön

Der amerikanische Hochgeschwindigkeitsfußball stößt bei der Fußball-WM der Frauen gegen clevere Spanierinnen beinahe an Grenzen. Nur dank zweier Elfmeter rettet sich der Weltmeister ins Viertelfinale. Mehr Von Daniel Meuren, Reims

25.06.2019, 09:04 Uhr | Sport

Frauenfußball-WM Deutschland tritt im Viertelfinale gegen Schweden an

Die Amerikanerinnen schlagen Spanien. In Paris setzt sich Schweden zudem knapp gegen Kanada durch – und wird im Viertelfinale den DFB-Frauen gegenüberstehen. Die Skandinavierinnen bringen der deutschen Elf bislang Glück. Mehr

24.06.2019, 23:27 Uhr | Sport

Schwedens Nilla Fischer Die Welt ein bisschen verändern

Nilla Fischer zählt zu den großen Sport-Idolen in Schweden. Dazu trägt auch ihre Haltung bei. Bei der Fußball-WM der Frauen in Frankreich kämpft sie nun um die Krönung ihrer Karriere. Mehr Von Daniel Meuren

24.06.2019, 19:02 Uhr | Sport

Ärger bei Frauenfußball-WM „Ich schäme mich zutiefst“

Der Videobeweis sorgt bei der Fußball-WM der Frauen für viel Aufregung. Beim Spiel von Kamerun gibt es einen Streik, weinende Spielerinnen und 17 Minuten Nachspielzeit. Englands Trainer findet deutliche Worte dafür. Mehr

24.06.2019, 16:59 Uhr | Sport

Frauenfußball-WM Frankreich müht sich, Kamerun ärgert sich

Die Gastgeber und Top-Favoritinnen sind weiter. Gegen die Altstars aus Brasilien muss Frankreich aber über die Verlängerung gehen. Im anderen Achtelfinale gewinnt England gegen Kamerun – und wieder ist der Videobeweis ein Faktor. Mehr

23.06.2019, 23:52 Uhr | Sport

Frauenfußball-WM Das deutsche Team ist endlich mutiger

Souverän ziehen die deutschen Fußballfrauen ins Viertelfinale in Frankreich ein. F.A.Z.-Sportredakteur Daniel Meuren analysiert, wie groß die Chancen des Teams im nächsten Spiel sind. Mehr Von Daniel Meuren, Grenoble

23.06.2019, 15:57 Uhr | Sport

Deutsche Fußballfrauen Mit Mut und Marozsan

Die DFB-Frauen stehen im WM-Viertelfinale und haben noch immer kein Gegentor kassiert. Für die kommende Runde hofft die Bundestrainerin auf die spielerische Kreativität ihres genesenden Stars. Mehr Von Daniel Meuren, Grenoble

23.06.2019, 15:26 Uhr | Sport

WM-Achtelfinale der DFB-Frauen Deutschland gewinnt im Videospiel

Die Serie der DFB-Frauen hält auch im ersten K.o.-Spiel gegen Nigeria: Mit dem vierten Sieg ohne Gegentor erreicht Deutschland die Runde der besten acht Teams. Der Videoassistent spielt dabei eine Hauptrolle. Auch die Norwegerinnen sind weiter. Mehr Von Daniel Meuren, Grenoble

23.06.2019, 00:04 Uhr | Sport

Frauenfußball-WM So bereiten sich die deutschen Frauen gegen Nigeria vor

Im WM-Achtelfinale müssen sich die deutschen Fußballfrauen auf ein Abwehrbollwerk der Nigerianerinnen einstellen. Fraglich ist noch die Rolle von Dzsenifer Maroszan. Mehr Von Daniel Meuren, Grenoble

22.06.2019, 14:20 Uhr | Sport

DFB-Frauen vor K.o.-Runde So gut sind die Deutschen in WM-Form

Nun geht es mit dem Achtelfinale richtig los für die Fußballfrauen bei der WM in Frankreich: FAZ.NET hat die eingesetzten Spielerinnen unter die Lupe genommen. Wer war gut? Wer kann es besser? Mehr Von Daniel Meuren, Grenoble

22.06.2019, 12:36 Uhr | Sport

Fußballfrauen vor Achtelfinale Der geheimnisvolle Poker um Dzsenifer Marozsan

Im ersten WM-Spiel verletzt sie sich nach einem brutalen Foul. Kurz vor dem Achtelfinale gegen Nigeria steht Dzsenifer Marozsan plötzlich in Fußballschuhen auf dem Rasen – und die Bundestrainerin äußert sich kryptisch. Mehr Von Daniel Meuren, Grenoble

21.06.2019, 18:47 Uhr | Sport

Elfmeterschießen im Fußball Groteske Torwart-Regel bei Frauen-WM wird geändert

Die neue Auslegung beim Strafstoß sorgt für große Aufregung bei der WM der Frauen. Im Elfmeterschießen drohten nun viele Platzverweise. Kurz vor Beginn der K.o.-Runde reagieren die Regelhüter. Die Bundestrainerin ist dennoch nicht zufrieden. Mehr Von Daniel Meuren und Tobias Rabe

21.06.2019, 16:52 Uhr | Sport

Frauenfußball-WM Jubel auf dem Hotelflur

Nigeria erreicht nach drei Tagen des Bangens am Fernsehgerät das Achtelfinale der Fußball-WM der Frauen. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg erwartet einen robusten Gegner. Mehr Von Daniel Meuren, Grenoble

21.06.2019, 08:51 Uhr | Sport

Achtelfinale der Frauenfußball-WM Bundestrainerin warnt vor Nigeria

Es sei immer schwierig, gegen afrikanische Teams zu spielen, so Martina Voss-Tecklenburg. Dennoch ist die Bundestrainerin vom Weiterkommen ihrer Mannschaft überzeugt – sofern sie sich auf sich selbst konzentrieren. Mehr

21.06.2019, 08:34 Uhr | Sport

Fußball-WM der Frauen Deutschlands Achtelfinalgegner steht fest

Lange haben die deutschen Frauen auf ihren Gegner im Achtelfinale warten müssen, nun haben sie Gewissheit. Chile vergibt die Chance auf die K.o.-Runde vom Punkt. Die Amerikanerinnen unterstreichen derweil ihren Favoritenstatus. Mehr

20.06.2019, 23:29 Uhr | Sport

Deutschland bei Frauen-WM Das kuriose Warten auf den nächsten Gegner

Deutschland ist bei der Fußball-WM der Frauen schon lange für das Achtelfinale qualifiziert. Gegen wen es dort geht, steht aber erst kurz vor dem Spiel fest. Nicht alle sehen in dieser Kuriosität des Modus aber einen Nachteil. Mehr Von Daniel Meuren, Grenoble

20.06.2019, 16:56 Uhr | Sport

Frauenfußball-WM 3:3 nach 3:0 – Schottlands dramatisches Aus

Bis in die Nachspielzeit stand Schottland kurz vor seinem ersten Erfolg bei einer WM. Doch dann kam es zum Elfmeterchaos und dem Ausgleich Argentiniens. England gewinnt zum dritten Mal nacheinander. Mehr

19.06.2019, 23:24 Uhr | Sport

Fußball-WM der Frauen Brasilien ist in die Jahre gekommen

Der großen Marta und den Brasilianerinnen droht der frühe Abschied von der ganz großen Bühne. Das Team ist das älteste der WM. Gegen Italien droht ein weiterer Rückschlag. Mehr Von Daniel Meuren

18.06.2019, 18:20 Uhr | Sport

Fußball-WM der Frauen Die Härteprobe kommt noch

Mit drei Siegen in drei Spielen zieht das deutsche Fußball-Nationalteam der Frauen als Gruppensieger ins Achtelfinale der WM in Frankreich ein. Nach dem Spiel gegen Südafrika sieht F.A.Z.-Sportredakteur Daniel Meuren aber noch Bedarf, an offensiven Abläufen zu arbeiten. Mehr Von Daniel Meuren

18.06.2019, 12:01 Uhr | Sport

Profi-Frauenfußball Auf dem Weg zum FFC Eintracht

Die Signale werden deutlicher: Schon 2020 könnten der erfolgreichste deutsche Frauenfußballklub und Bundesligamänner unter einem Dach vereint sein. Mehr Von Daniel Meuren

18.06.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Deutschland besiegt Südafrika DFB-Frauen schießen sich warm fürs WM-Achtelfinale

Nach zwei 1:0-Erfolgen zeigen die DFB-Frauen bei ihrem letzten Vorrundenspiel der WM, dass sie auch viele Tore erzielen können. Nach dem klaren Sieg über Außenseiter Südafrika ziehen die Deutschen als Gruppenerste in die K.o.-Runde ein. Mehr Von Daniel Meuren

17.06.2019, 20:30 Uhr | Sport

Südafrikas Fußballfrauen Ein VIP-Ticket für beherzte Auftritte

Südafrikas Fußball-Nationalteam der Frauen brauchte kein Gewinnspiel, um zur WM nach Frankreich fahren zu dürfen. Das Team darf dank einer erfreulichen sportlichen Entwicklung gegen Deutschland antreten. Mehr Von Daniel Meuren

17.06.2019, 16:21 Uhr | Sport

Nationaltorhüterin Schult Die Perfektionistin

Sicherer Rückhalt bei der Weltmeisterschaft: Almuth Schult ist für das deutsche Team ein Glücksfall. Dass die Torhüterin immer das letzte Wort haben will, wird deshalb akzeptiert. Mehr Von Daniel Meuren, Valenciennes

17.06.2019, 15:58 Uhr | Sport

Deutschlands Nationaltrainerin Frau Allez-Maximal

Martina Voss-Tecklenburg arbeitet bei ihrer ersten Fußball-WM als Bundestrainerin mit Ruhe, Akribie und Mut zu konsequenten Umstellungen. Bei ihren Spielerinnen kommt das an – aus mehreren Gründen. Mehr Von Daniel Meuren

17.06.2019, 06:28 Uhr | Sport

Frauenfußball-WM Maroszan fällt auch im Achtelfinale aus

Die Stütze der DFB-Frauen fehlt länger als zunächst gedacht: Dzsenifer Marozsan wird dem deutschen Nationalteam bei der WM auch im ersten Spiel der K.o.-Runde fehlen – mindestens. Mehr Von Daniel Meuren

16.06.2019, 16:57 Uhr | Sport

Frauenfußball-WM Lasst sie spielen!

Der Fußball der Frauen hat einen spürbaren Qualitätssprung hinter sich. Es wäre deshalb an der Zeit, dass es ein Ende hat mit den immer aufs Neue wiederholten Vorurteilen. Aus mehreren Gründen. Mehr Von Daniel Meuren

16.06.2019, 08:34 Uhr | Sport

Kampf um Gleichberechtigung Laufender Protest im Frauenfußball

Die Fußballfrauen in aller Welt kämpfen um mehr Anerkennung – und Megan Rapinoe geht voran. Doch es ist ein langer und vor allem steiniger Weg. Dafür gibt es mehrere Gründe. Mehr Von Daniel Meuren

15.06.2019, 08:20 Uhr | Sport
1 2 3 ... 12 ... 24  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z