DSV: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ski alpin Fast alles wieder gut

Viktoria Rebensburg und Alpinchef Maier sprechen sich aus. Wie sehr die beste deutsche Läuferin dem Team fehlt, zeigt die Abfahrt von Crans Montana. Dort gewinnt überraschend Lara Gut. Mehr

21.02.2020, 13:08 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: DSV

1 2 3 ... 16 ... 32  
   
Sortieren nach

Sperre für Russe Ustjugow Aus Silber könnte Gold werden

Die Party im Garten von Erik Lesser rückt näher. Der russische Staffel-Läufer Jewgeni Ustjugow bestreitet zwar Doping, ist vom Biathlon-Verband aber verurteilt worden. Nachträgliches Olympia-Gold für die deutsche Männerstaffel ist möglich. Mehr

15.02.2020, 12:48 Uhr | Sport

Romed Baumann auf der Streif Das „Piefke-Zebra“ fühlt sich pudelwohl

Der Österreicher Romed Baumann wechselt ins deutsche Ski-Team. Ein paar Fans nennen ihn „Vaterlandsverräter“. Auf der legendären Streif zeigt er nun eine starke Abfahrt – und schwärmt von den Deutschen. Mehr Von Achim Dreis, Kitzbühel

26.01.2020, 13:39 Uhr | Sport

Biathlon in Pokljuka Mixed-Staffel überraschend auf Platz drei

Die deutsche Mixed-Staffel schafft es auf das Podest. Im letzten Teamrennen vor der WM sind die Biathleten nicht mal in Bestbesetzung dabei. Im Single-Mixed verpassen Franziska Preuß und Erik Lesser auf der Pokljuka knapp die Top Ten. Mehr

25.01.2020, 16:45 Uhr | Sport

Biathlon ohne Frauen-Stars „Was läuft schief?“

Seit Laura Dahlmeier ihre Karriere beendet hat, werden die Versäumnisse des deutschen Verbandes sichtbar. Doch die Ursachen des Problems liegen tiefer. Mehr Von Claus Dieterle, Ruhpolding

20.01.2020, 09:50 Uhr | Sport

Biathlon-Weltcup in Oberhof Kühn profitiert vom Geisterfahrer

Johannes Thingnes Bö lässt Platz für andere: Der Überflieger der Saison ist in Oberhof nicht am Start. Schon gewinnt Biathlon-Altmeister Martin Fourcade das Rennen. Auch ein Deutscher profitiert im Sprint. Mehr Von Claus Dieterle, Oberhof

10.01.2020, 16:20 Uhr | Sport

Straßer bei Slalom-Weltcup „Ich fand’s einfach nur geil“

Er ist die große Hoffnung nach der Neureuther-Ära: Vor vier Wochen erlitt Linus Straßer einen Kahnbeinbruch in der rechten Hand. In Zagreb ist er nun überraschend auf Platz sieben gefahren. Mehr

05.01.2020, 21:52 Uhr | Sport

Biathlon „Auf Schalke“ Der emotionale Abschied der Laura Dahlmeier

Sie kann es noch immer: Bei ihrem Abschiedsrennen „Auf Schalke“ beweist Laura Dahlmeier, dass sie noch immer mit der Weltspitze im Biathlon mithalten kann. Das Publikum feiert die „Frührentnerin“ frenetisch. Mehr

28.12.2019, 20:17 Uhr | Sport

Skispringer Eisenbichler „Es gibt dort oben überhaupt keine Zweifel, nur Glücksgefühle“

Skisprung-Weltmeister Eisenbichler über die Freiheit in der Luft und in den Bergen, den schmalen Grat zwischen Lockerheit und Verkrampfung, den neuen Bundestrainer Horngacher und die Erwartungen bei der Vierschanzentournee. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Oberstdorf

28.12.2019, 11:51 Uhr | Sport

Saisonhöhepunkt der Langläufer Tour ohne Schwung

Das Etappenrennen der Skilangläufer konnte weder den Status der Tour de France erreichen noch der Vierschanzentournee Konkurrenz machen. Immerhin startet die Tour de Ski nun bereits zum 14.Mal. Mehr

28.12.2019, 08:46 Uhr | Sport

Wintersport und Klimawandel Darum ist Spitzensport eine Umweltsünde

Den alpinen Skisport trifft die Klimaveränderung mehr als alle anderen Wintersportarten. Und der „CO2-Fußabdruck“ eines jeden Athleten ist immens. Dazu kommt das fragwürdige Verhalten von Sportverbänden. Mehr Von Achim Dreis

25.12.2019, 11:20 Uhr | Sport

Skispringen in Engelberg Geiger bestätigt starke Form vor Tournee

Wenige Tage vor der Vierschanzentournee ist Karl Geiger bereit für den ersten Saisonhöhepunkt. In Engelberg wird er Dritter. Der Dreifach-Weltmeister von Seefeld hängt derweil weiter im Mittelmaß. Mehr

21.12.2019, 18:31 Uhr | Sport

Biathlon in Le Grand Bornand Herrmann leistet als Fünfte ein Stück Wiedergutmachung

Am vergangenen Wochenende traf Denise Herrmann bei 43 Versuchen nur 16 mal die Scheiben, dieses Wochenende startete die 31-Jährige mit nur zwei Fehlversuchen. Die Belohnung: Die Verfolgung nimmt sie als Fünfte auf. Mehr

20.12.2019, 16:43 Uhr | Sport

Ski alpin in Levi Straßer und Dürr sorgen für kleine Highlights

Die deutschen Skiläufer überraschen mit Top-Ten-Plazierungen am Polarkreis. Allerdings sind Linus Straßer und Lena Dürr auch die einzigen Lichtblicke beim DSV. Mehr

24.11.2019, 17:16 Uhr | Aktuell

Skispringer vom Winde verweht „Das ist wie beim Fußball elf gegen fünf“

Ein Lotteriespiel, bei dem ein Norweger den Jackpot gewinnt: Daniel Andre Tande trotzt den widrigen Windverhältnissen und siegt beim Skisprung-Auftakt in Wisla. Nach dem ersten Durchgang lag noch ein Deutscher vorn. Mehr

24.11.2019, 14:41 Uhr | Sport

Skirennfahrer Stefan Luitz Auf dem Weg zum zweiten ersten Sieg

Stefan Luitz will vom Pechvogel zum Siegfahrer werden. Der beste deutsche Skirennläufer in der Ära nach Felix Neureuther will auch den Schatten über seinem aberkannten Weltcupsieg aus dem Vorjahr vertreiben. Mehr Von Achim Dreis, Sölden

27.10.2019, 08:48 Uhr | Sport

Kitzbühel-Sieger Dreßen Nach Kreuzbandriss noch nicht im Zeitplan

Ein knappes Jahr nach seinem Kreuzbandriss wähnt sich Skirennläufer Dreßen „bei 70 Prozent“ seiner Leistungsfähigkeit. Ob er beim Saisonauftakt der Abfahrer in Lake Louise starten kann, ist noch offen. Mehr

17.10.2019, 15:16 Uhr | Sport

Verschobene Vorstandssuche Zeitspiel im Deutschen Schwimm-Verband

„Wir brauchen Zeit zum Durchatmen“: Der zerstrittene deutsche Schwimmverband hat vorerst keinen neuen Vorstand. Bei der Mitgliederversammlung ist die Suche danach auf 2020 verschoben worden. Mehr Von Anno Hecker

03.10.2019, 18:39 Uhr | Sport

Vor Mitgliederversammlung Im Schwimm-Verband schlagen die Wogen hoch

Im deutschen Schwimm-Verband rumort es vor der Mitgliederversammlung. Lieber wird übereinander statt miteinander gesprochen. Der Tag der Einheit könnte deswegen zum Tag der Spaltung werden – mit einem juristischen Nachspiel. Mehr Von Anno Hecker

02.10.2019, 20:29 Uhr | Sport

Deutscher Schwimmverband Obermark soll Präsident werden

Heftige Misstöne im Deutschen Schwimmverband: Die Findungskommission klagt über massive Einmischung des amtierenden Vorstands bei ihrer Suche nach eine neuen Präsidium. Mehr Von Christoph Becker

24.09.2019, 18:09 Uhr | Sport

Schwimmerin Sarah Köhler Neue Reize gegen den alten Trott

Sarah Köhler stellt ihre Technik um und kann das Wasser jetzt „richtig anfassen“. Das ist mühsam und nicht ohne Risiko. Doch bei der WM lohnt sich der Aufwand schon. Mehr Von Sabrina Knoll, Gwangju

27.07.2019, 12:09 Uhr | Sport

Schwimm-WM in Südkorea Der Tag der drei Weltrekorde

Die deutschen Schwimmer bessern vor dem WM-Abschluss die Bilanz auf. Florian Wellbrock darf sich auf besondere Zuschauer freuen. Besonders schnell sind drei andere, darunter eine 17-Jährige Mehr

26.07.2019, 15:52 Uhr | Sport

Streit um Sun Yang „Wir haben eine Redefreiheit“

Der Ärger um Sun Yang bei der WM geht weiter. Schwimmstar Adam Peaty kritisiert die Verwarnungen für die Protestler. Derweil qualifiziert sich eine deutsche Staffel für Olympia. Und die Wasserballer verlieren knapp. Mehr

25.07.2019, 10:46 Uhr | Sport

Florian Wellbrock Geschockt und ratlos nach dem frühen WM-Aus

Florian Wellbrock ist Deutschlands größte Gold-Hoffnung im WM-Becken. Doch über 800 Meter Freistil scheitert er schon im Vorlauf krachend. Der Frust sitzt tief – nicht nur beim Schwimmer selbst. Mehr

23.07.2019, 08:04 Uhr | Sport

„Keine Luftschlösser bauen“ Deutscher Schwimm-Verband im Dauertief

Trotz einiger weniger Erfolge bei der Schwimm-WM in Südkorea: Der Deutsche Schwimmverband sucht verzweifelt nach einem Weg aus der Krise. Die Verantwortlichen streiten sich – oder treten direkt zurück. Mehr Von Sabrina Knoll

21.07.2019, 10:36 Uhr | Sport
1 2 3 ... 16 ... 32  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z