Martin Heuberger: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Abschied nach WM 2017 Erfolgstrainer Sigurdsson verlässt die Handballer

Nach wochenlangen Spekulationen erklärt Dagur Sigurdsson seinen Abschied vom Handball-Nationalteam nach der WM. Bei der Suche nach einem Nachfolger spielt der deutsche Verband auf Zeit. Mehr

22.11.2016, 09:38 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Martin Heuberger

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Handball-Nationalmannschaft Die schwere Suche nach einem neuen Gesicht

Erfolgstrainer Dagur Sigurdsson wird das deutsche Handball-Team wohl spätestens im Sommer verlassen. Die Liste der möglichen Nachfolger ist lang. Und doch stellt sich eine entscheidende Frage. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

07.11.2016, 18:06 Uhr | Sport

Bob Hanning im Gespräch „Wir haben alle Wünsche erfüllt“

Bob Hanning ist Vizepräsident des Deutschen Handball-Bundes. Im F.A.Z.-Interview spricht er über ein Team ohne Stars bei der WM in Qatar, die Gnade oder Last einer Wildcard und die Position des Sports nicht nur in der Heimat. Mehr

15.01.2015, 16:26 Uhr | Sport

Im Gespräch: Martin Heuberger „Das Landratsamt ist die sichere Variante“

Vom Handball-Bund ins Landratsamt: Der ehemalige Bundestrainer Martin Heuberger hat sich gegen einen Verbleib im Leistungssport entschieden und arbeitet künftig als Beamter. Im Interview spricht er über Querschläge im DHB und die Vorzüge des neuen Jobs. Mehr

25.09.2014, 17:57 Uhr | Sport

Handball Sigurdssons Start-Sieg

Einstand nach Maß für Dagur Sigurdsson. Im ersten Spiel mit dem Isländer als Bundestrainer gelingt den deutschen Handballern ein klarer Sieg gegen die Schweiz. Mehr

20.09.2014, 19:40 Uhr | Sport

Handball-Bundestrainer Sigurdsson Frischer Wind aus Island

Wie erwartet wird Dagur Sigurdsson neuer Handball-Bundestrainer. Der Isländer will ohne „Altlasten“ starten. Daher wird sein Vorgänger Martin Heuberger auch nicht Ko-Trainer. Mehr

12.08.2014, 14:21 Uhr | Sport

Handball-Bundestrainer Füchse Berlin erteilen Sigurdsson Freigabe

Nun haben auch die Füchse Berlin ihren Widerstand aufgegeben. Der DHB-Pokalsieger erteilte Dagur Sigurdsson die Freigabe als Bundestrainer. Am Dienstag wird er in Leipzig offiziell vorgestellt Mehr

10.08.2014, 18:08 Uhr | Sport

Handball-Nationalmannschaft Mann der Fantasie

Isländische Handball-Lehrer genießen hohes Ansehen, auch in Deutschland. Nicht zuletzt wegen ihrer Vielseitigkeit. So spricht einiges für Dagur Sigurdsson als neuen Bundestrainer. Mehr Von Rainer Seele

08.08.2014, 19:25 Uhr | Sport

Handball Sigurdsson soll Bundestrainer werden

Dagur Sigurdsson, Trainer der Füchse Berlin, soll neuer Handballbundestrainer werden. Der DHB bestätigt das noch nicht, aber Erfahrungen mit einer Doppelfunktion hat der Isländer. Mehr

08.08.2014, 14:08 Uhr | Aktuell

Wildcard für Qatar Deutsche Handballer fahren doch zur WM

Freudige Überraschung: Durch eine Entscheidung am Grünen Tisch fährt die DHB-Auswahl 2015 doch zur WM in Qatar. In der regulären Ausscheidung war sie noch an Polen gescheitert. Mehr

08.07.2014, 17:48 Uhr | Sport

Handball-Nationalmannschaft Heubergers Vertrag wird nicht verlängert

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft bekommt nach dem verloren WM-Play-off gegen Polen einen neuen Bundestrainer. Martin Heuberger muss gehen. Mehr

18.06.2014, 16:26 Uhr | Sport

Playoff-Aus gegen Polen Deutscher Handball in der Versenkung

Die deutschen Handballer verpassen zum dritten Mal nach Olympia 2012 und der EM 2014 ein Großereignis. Nach der Niederlage des Teams von Martin Heuberger fährt Polen zur WM 2015 nach Qatar. Mehr Von Frank Heike, Magdeburg

14.06.2014, 17:00 Uhr | Sport

Handball Deutschland wahrt die Chance auf die WM-Qualifikation

Deutschlands Handball-Nationalmannschaft darf weiter auf eine Qualifikation für die WM in Qatar hoffen: Nach einer 24:25-Niederlage im Playoff-Hinspiel in Polen muss Deutschland das Rückspiel in Magdeburg gewinnen. Mehr

07.06.2014, 18:44 Uhr | Sport

Handball-Nationalmannschaft Der schnelle Bob

Vizepräsident Bob Hanning gilt als wesentlicher Faktor beim Umbau des Handball-Bundes - was nicht jedem gefällt. Sein Rezept für das Duell mit Polen (16.45 Uhr): Beruhigung. Dabei geht es um die WM-Qualifikation. Mehr Von Rainer Seele

07.06.2014, 10:47 Uhr | Sport

Handball-Final-Four Füchse Berlin sind erstmals Pokalsieger

Torwart Silvio Heinevetter beschert den Füchsen aus Berlin im ersten Endspiel gleich den erste Handball-Pokalsieg. Es war auch ein Zeichen dafür, dass Manager Bob Hanning es ernst meint mit der Jugend. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

13.04.2014, 16:39 Uhr | Sport

Handball Deutscher Mutmacher für die Duelle mit Polen

Michael Kraus und Johannes Bitter geben ihr Comeback in der Handball-Nationalmannschaft. Mit ihnen stehen sieben Weltmeister von 2007 im Kader. Mit den Rückkehrern gewinnt das Team den ersten von zwei Tests gegen Ungarn. Mehr

04.04.2014, 20:48 Uhr | Sport

Handballer „Mimi“ Kraus Der Sündenbock darf wieder ran

Im Alter von 30 Jahren spielt der Handball-Chaot Michael Kraus wieder für die Nationalmannschaft. „Als mich der Bundestrainer anrief, gab es kein Überlegen“, sagt er. Heute spielt er erstmals wieder im Test gegen Ungarn (19 Uhr). Mehr Von Frank Heike, Hamburg

04.04.2014, 09:11 Uhr | Sport

Handball-Nationalteam Selbstvertrauen nach Arbeitssieg

Deutschlands Handballer haben sich dank einer kompakten Abwehrleistung mit einem Länderspielsieg gegen Österreich Rückenwind für die WM-Playoffs gegen Polen geholt. Mehr

05.03.2014, 11:42 Uhr | Sport

Handball Roggisch wird Doppel-Agent

Nach dieser Saison ist für Oliver Roggisch Schluss mit der aktiven Handball-Karriere. Aus gesundheitlichen Gründen hört der Abwehrspezialist auf. Roggisch hat schon zwei neue Aufgaben gefunden. Mehr Von Rainer Seele, Mannheim

04.02.2014, 10:56 Uhr | Sport

Handball-EM Beben in der „Boxen“

Die Dänen machen aus ihrer Handball-EM auch ohne den großen Nachbarn eine Party. Doch das Fehlen der Deutschen reißt ein Loch in die Kasse. Mehr Von Frank Heike

14.01.2014, 19:11 Uhr | Sport

Handball-EM ohne Deutschland Der Adler muss fliegen

Wieder ein großes Turnier ohne Deutschland, wie bereits Olympia in London. Die Handballer sind selbst schuld. Während die besten Teams bei der EM um den Titel kämpfen, reisen die Deutschen nach Tunesien. Mehr

09.01.2014, 20:01 Uhr | Sport

Schimmelpfennig und Weise „Unser System steht auf tönernen Füßen“

Zwei Männer und ihre Schläger: Dirk Schimmelpfennig ist Sportdirektor im Tischtennis. Markus Weise trainiert die deutschen Hockey-Männer. Ein Gespräch über unbekannte Olympiasieger, übermächtige Chinesen und auffällige Jamaikaner. Mehr

09.01.2014, 17:22 Uhr | Sport

Nach „Wut-Brief“ DHB weist Vorwurf der Vetternwirtschaft zurück

Der Handballbund hat den Betreuerstab seiner Männer-Nationalmannschaft verschlankt. In einem Brief erheben bisherige Teamärzte schwere Vorwürfe gegen das Verbandspräsidium. Die DHB-Führung verteidigt die Maßnahmen. Mehr

27.11.2013, 16:20 Uhr | Sport

Flensburg besiegt Kiel Weinhold zu wertvoll für Pfiffe

Steffen Weinhold wechselt im Sommer von Flensburg-Handewitt zum Rivalen nach Kiel. Zuvor aber verhilft er seinem Noch-Klub zum 34:30-Sieg über die künftigen Mitspieler in der Handball-Bundesliga. Mehr Von Frank Heike, Flensburg

24.11.2013, 18:13 Uhr | Sport

Handball-Supercup Aufbruchstimmung vor leeren Rängen

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft versucht, seine enttäuschten Anhänger zurück zu gewinnen. Beim Supercup gelingt zumindest der sportliche Teil. Mehr

03.11.2013, 20:02 Uhr | Sport
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z