SV Werder Bremen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kognitionstraining im Fußball Schneller denken in einer neuen Welt

Handlungsgeschwindigkeit und Spielintelligenz fördern – der Fußball hat das Kognitionstraining für sich entdeckt. Denn die Anforderungen an Spieler werden immer höher. Doch der Nutzen ist umstritten. Mehr

13.07.2019, 08:17 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: SV Werder Bremen

   
Sortieren nach

Bayer Leverkusen Der rasante Umbau der Werkself

Bei Bayer Leverkusen hofft man, in der kommenden Spielzeit Außergewöhnliches zustande zu bringen. Dafür hat sich der Klub auf und neben dem Platz verstärkt. Doch ein Spieler könnte noch zum Unruhefaktor werden. Mehr Von Daniel Theweleit, Leverkusen

11.07.2019, 08:14 Uhr | Sport

Erste Hauptrunde Bayern und Dortmund im DFB-Pokal im Free-TV

Der DFB gibt die Ansetzungen der Spiele der ersten Runde im DFB-Pokal bekannt. Dabei wird nicht nur das Spiel vom Meister und Pokalsieger aus München live im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen sein. Mehr

27.06.2019, 18:07 Uhr | Sport

Red Bull macht Schule Der Weg der Bundesliga in die Langeweile

Die Bundesliga startet mit vielen neuen Trainern und macht womöglich einen weiteren Schritt auf dem Weg zur „Redbullisierung“ des deutschen Fußballs. Und das könnte durchaus ein Grund zur Beunruhigung sein. Mehr Von Daniel Theweleit

27.06.2019, 08:13 Uhr | Sport

Der HSV stellt sich neu auf Weniger Dino und Lotto King Karl

Der HSV muss ein zweites Jahr zweite Bundesliga ertragen und endlich den Neuaufbau angehen: Im Klub ist deshalb auf vielen Ebenen eine Diskussion entbrannt, ob nicht eine andere Außendarstellung angebracht wäre. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

18.06.2019, 15:20 Uhr | Sport

Fußball-Brüder Eggestein Das erste gemeinsame Turnier seit der E-Jugend

Auf die Bremer Brüder Eggestein warten bei der U-21-EM unterschiedliche Rollen. Als laufstarker Mittelfeldspieler ist Maximilian gesetzt. Im Vergleich dazu wirkt Stürmer Johannes noch ziemlich grün. Mehr Von Frank Heike

17.06.2019, 15:14 Uhr | Sport

Erste Runde im DFB-Pokal FC Bayern muss in den Osten – BVB bleibt im Westen

Titelverteidiger FC Bayern München trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals auf einen Regionalligaklub. Auf Borussia Dortmund wartet eine NRW-Duell. Und RB Leipzig erwartet eine Partie gegen einen Zweitliga-Aufsteiger. Mehr

15.06.2019, 19:29 Uhr | Sport

DFB-Team siegt 8:0 „Das tut gut, das macht Bock auf mehr“

Mit einem Torfestival verabschiedet sich die deutsche Nationalelf in die Sommerpause. Der neue Schwung im jungen Team ist deutlich spürbar. Dennoch stellen sich vor der EM-Saison einige wichtige Fragen. Mehr Von Tobias Rabe, Mainz

12.06.2019, 08:11 Uhr | Sport

RB Leipzig Der reizvolle Abschied des Ralf Rangnick

Nach sieben Jahren verlässt Ralf Rangnick Leipzig und wechselt zum Konzern Red Bull. Dieser Schritt dürfte allerdings nur eine Etappe zu einem noch größeren Ziel sein. Einen Nachfolger für Rangnick gibt es auch schon. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

04.06.2019, 15:03 Uhr | Sport

DFB-Team in Niederlanden „Wir sehen da keine Grenzen mehr“

Neben dem Fehlen von Bundestrainer Joachim Löw gibt es für das DFB-Team noch einen ungewöhnlichen Umstand: das Quartier in den Niederlanden. Oliver Bierhoff wischt die Bedenken einigermaßen empört zur Seite. Mehr Von Christian Kamp, Venlo

04.06.2019, 10:12 Uhr | Sport

Medienberichte Werder Bremen verkauft Stadionnamen

Für 3 Millionen Euro im Jahr veräußert Werder offenbar den bei den Fans beliebten Stadionnamen. Ganz müssen die Fans aber auch künftig wohl nicht auf das „Weserstadion“ verzichten. Mehr

31.05.2019, 17:26 Uhr | Sport

Slomka zurück in Hannover Ein Wiedersehen nicht ohne Brisanz

Schlaudraff als Sportdirektor und Slomka als Trainer sind die nächsten Hoffnungsträger bei 96. Beide haben in Hannover schon erfolgreiche Zeiten erlebt. Aber sie waren auch aneinandergeraten. Mehr Von Christian Otto, Hannover

28.05.2019, 19:09 Uhr | Sport

Zu Manfred Burgsmüllers Tod Die Kunst des coolen Zockers

Er war ein Schlitzohr, ein Angreiferoriginal, angstfrei vor Autoritäten. Und schoss auf unnachahmliche Art 213 Bundesligatore. Nun ist Manfred Burgsmüller mit 69 Jahren gestorben. Mehr Von Roland Zorn

21.05.2019, 15:43 Uhr | Sport

Manfred Burgsmüller ist tot Das größte Schlitzohr der Bundesligageschichte

Er schoss Tore wie kaum ein anderer: Manfred Burgsmüller ist im Alter von 69 Jahren gestorben. Der frühere Bundesligstürmer absolvierte über 400 Bundesligaspiele, wurde mit Bremen deutscher Meister – und war auch im American Football erfolgreich. Mehr

20.05.2019, 20:18 Uhr | Sport

Beste Bundesliga-Sprüche „Sie liebt mich halt“

Die Bundesliga-Saison ist Geschichte. Nicht nur das, was auf dem Rasen passierte, bleibt in Erinnerung. FAZ.NET hat die besten verbalen Querschläger gesammelt – von Thomas Müller bis Danny da Costa. Mehr

20.05.2019, 07:06 Uhr | Sport

Meister Bayern München Der stille Abgang des Jérôme Boateng

Die Bayern feiern – nur einer will nicht mitmachen. Jérôme Boateng ist nur eine Randfigur. Er verlässt das Stadion wortlos als erster Münchner. Bei der abendlichen Feier steht Boateng gar nicht mit der Mannschaft auf dem Balkon. Mehr

19.05.2019, 14:50 Uhr | Sport

Nach 2:1 gegen Leipzig Werder Bremen jubelt und trauert zugleich

Vor dem Spiel macht Claudio Pizarro die Bremer Fans mit seiner Vertragsverlängerung froh, im Spiel dann mit einem Treffer. Doch am Ende gibt es dennoch eine schlechte Nachricht. Mehr

18.05.2019, 17:52 Uhr | Sport

4:2 gegen Hoffenheim Mainz 05 hilft Eintracht Frankfurt

Trainer Nagelsmann ist auf dem Weg zum erfolgreichen Abschied aus Hoffenheim. Dann retten die Mainzer dem Nachbarn aus Frankfurt das Saisonfinale. Zudem gibt es den emotionalen Abschied von Kapitän Bungert und den professionellen von Gbamin. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

18.05.2019, 17:30 Uhr | Sport

Zukunft bei Borussia Dortmund Wie man es auch dreht und wendet

Last-Minute-Meisterschaft? Hat Lucien Favre schon einmal erlebt. Aber wie wird das Urteil sein, wenn der BVB es doch nicht schafft? Ein neuer Name für den Trainerposten in Dortmund kursiert bereits. Mehr Von Daniel Theweleit

18.05.2019, 13:08 Uhr | Sport

Bundesliga-Titelkampf Wer wird wann deutscher Meister?

Der letzte Spieltag entscheidet die Meisterschaft. Die besten Karten hat Tabellenführer Bayern München, doch Verfolger Borussia Dortmund darf sich berechtigte Hoffnungen machen. FAZ.NET zeigt die möglichen Szenarien. Mehr

18.05.2019, 12:04 Uhr | Sport

Werder Bremen Max Kruse geht von Bord

Werder Bremen sucht einen neuen Anführer: Kapitän Max Kruse verlässt den Klub nach Saisonende nach drei Jahren an der Weser. Das Ziel des 31 Jahre alten Offensivspielers ist noch nicht bekannt. Mehr

17.05.2019, 16:58 Uhr | Sport

Mainz 05 Tag der Abschiede und der Nachbarschaftshilfe

Geht es mit der Taktik wie beim Tipp-Kick? Mainz 05 will einen würdigen Abschied für Klaus Hafner und Niko Bungert. Ein Sieg gegen Hoffenheim könnte aber auch der Eintracht helfen. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

17.05.2019, 16:54 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Endspurt um die Europacup-Plätze

Drei Teams streiten noch um einen Platz in der Champions League. Weitere drei bewerben sich um die Teilnahme an der Europa League. Der 34. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird extrem spannend. Mehr

17.05.2019, 12:21 Uhr | Sport

Champions League DFL stellt sich gegen Reformpläne

Bundesligavertreter drohen mit Rückzug aus der europäischen Klubvereinigung, wenn die Pläne für eine neue Champions League weiter verfolgt werden. Die Vereine beschließen die Einführung des Videoschiedsrichters in Liga zwei. Mehr Von Michael Ashelm

15.05.2019, 18:23 Uhr | Sport

0:1 gegen Werder Hoffenheimer Bootstour wird weniger lustig

Das letzte Heimspiel von Trainer Julian Nagelsmann bei der TSG Hoffenheim endet mit einem Dämpfer. Nach dem 0:1 gegen Bremen scheint die Europa League weit weg. Und die Stimmung auf der Abschieds-Bootstour ist gedämpft. Mehr Von Christian Kamp, Sinsheim

11.05.2019, 17:58 Uhr | Sport

Vergehen bei Dortmund-Spiel DFB ermittelt gegen Reus

Erst sieht Marco Reus beim Derby-Drama Rot und wird gesperrt. Dann verspielt Dortmund fast alle Chancen auf den Titel. Nach dem Spiel in Bremen kommt nun auch noch Ärger mit dem DFB hinzu – aus einem kuriosen Grund. Mehr

06.05.2019, 14:39 Uhr | Sport

Ärger um Videobeweis „Die Schiedsrichter werden immer verrückter“

Der Videobeweis und die Ahndung von Handspielen sorgen in der Liga mal wieder für Aufregung. Vor allem die Trainer reden sich in Rage – selbst die, die von einer Entscheidung profitieren. Einer reagiert nur noch mit Sarkasmus. Mehr

06.05.2019, 07:55 Uhr | Sport

3:1 gegen Hannover Pflichtsieg für Bayern bei Robbens Rückkehr

Im Kampf um die Meisterschale verdoppeln die Münchner ihren Vorsprung an der Spitze. Gegen Abstiegskandidat Hannover bringt sie nur ein Elfmeter nach Videobeweis etwas in die Bredouille. Und am Ende haben zwei Oldies ihre großen Auftritte. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

04.05.2019, 21:02 Uhr | Sport

Borussia Dortmund Die Zweifel des Lucien Favre

Der BVB-Trainer ist vom Fußball besessen. In seiner ersten Saison in Dortmund ist er sehr erfolgreich und kann noch Meister werden. Doch Lucien Favre hat auch Schwächen, die für einige Probleme sorgen. Mehr Von Marcus Bark, Dortmund

04.05.2019, 13:59 Uhr | Sport

Dortmund im Titelrennen „Jetzt ist wieder alles möglich“

Nach dem Derby-Debakel gegen Schalke hakte Lucien Favre den Titel in der Bundesliga schon ab und sorgte für viel Unverständnis. Nun ist alles anders. Allerdings steht Dortmund unter starkem Druck. Mehr

03.05.2019, 17:56 Uhr | Sport

1:4 in Düsseldorf Werder spielt nicht so wie im Pokal

Der Weg nach Europa wird sehr weit für Werder: Beim 1:4 in Düsseldorf können die Bremer bei weitem nicht so auftrumpfen wie im Pokal-Halbfinale gegen Bayern. Mehr

27.04.2019, 17:44 Uhr | Sport

Nach Pokal-Querelen Feldverweis für Kampka

Robert Kampka muss sich nicht dem Unmut von Werder Bremen aussetzen: Der DFB hat den Schiedsrichter nach der Videoassistenten-Panne beim Pokal-Halbfinale gegen Bayern München von der Aufgabe als Vierter Offizieller entbunden. Mehr

26.04.2019, 12:34 Uhr | Sport

Thomas Müller Twittern mit Vogelgezwitscher

Thomas Müller musste viel Häme einstecken für seine Rechtfertigung des strittigen Elfmeters im Pokal-Halbfinale in Bremen. Nun erklärt sich der Torjäger des FC Bayern mit einer Videobotschaft und versöhnlichen Worten. Mehr

26.04.2019, 12:21 Uhr | Sport

Ein Elfmeter und seine Details Aneinander vorbeigeredet

Die Bremer haben sich zurecht aufgeregt: Der strittige Strafstoß im Pokalhalbfinale gegen den FC Bayern war eine Fehlentscheidung. Das hat der DFB mittlerweile bestätigt. Nur: Das bringt ihnen nichts mehr. Mehr Von Frank Heike, Bremen

25.04.2019, 19:11 Uhr | Sport

Strittiger Elfmeter in Bremen Chef der Videoschiedsrichter räumt Fehler ein

Die entscheidende Szene beim Sieg der Bayern im Halbfinale des DFB-Pokals bei Werder Bremen sorgt auch lange nach der Partie für Diskussionen. Nun meldet sich der DFB zu Wort – mit einem erstaunlichen Bekenntnis. Mehr

25.04.2019, 17:44 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z