Tarek Al-Wazir: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nach dem Terrorakt in Hanau Zeichen gegen das Gift

Hanau steht unter Schock: Der Bundespräsident spricht von einer tiefen Wunde. Vertreter der Migranten-Community fordern von Innenminister Seehofer mehr Sicherheit. Und Hessens Ministerpräsident sagt, er könne die Angst verstehen. Mehr

20.02.2020, 21:03 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Tarek Al-Wazir

1 2 3 ... 10 ... 21  
   
Sortieren nach

Erneuerbare Energie Landesregierung genehmigt Vorranggebiete für Windräder in Südhessen

Hessen soll mehr durch erneuerbare Energiequellen versorgt werden. Ein wichtiger Schritt wurde nun mit den geplanten Vorranggebieten zur Nutzung der Windkraft gemacht. Mehr

12.02.2020, 14:10 Uhr | Rhein-Main

Weitere Fluglinien betroffen Zu oft zu spät: Laudamotion soll zahlen

Keine ausreichende Vorsorge gegen typische Verzögerungen im Flugplan getroffen zu haben: Diesem Vorwurf sieht sich die Ryanair-Tochter Laudamotion in Frankfurt ausgesetzt. Und soll zahlen. Mehr Von Jochen Remmert

11.02.2020, 15:57 Uhr | Rhein-Main

20 Milliarden für Bahnstrecken Mehr Pendler und mehr Fahrgäste in Hessen

Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Die Grünen) prophezeit ein Jahrzehnt der Schiene. Insgesamt 20 Milliarden Euro sollen in die Bahnstrecken des Landes investiert werden. Mehr Von Ewald Hetrodt

06.02.2020, 17:26 Uhr | Rhein-Main

Automobilausstellung So haben die Frankfurter sich um die IAA beworben

Nach ihrem Auftritt bei den Autoherstellern geben sich die Frankfurter optimistisch. Sie hatten auch einiges zu bieten. Den bekanntesten Fürsprecher hatten aber andere. Mehr Von Falk Heunemann

24.01.2020, 18:45 Uhr | Rhein-Main

IHK-Jahresempfang in Frankfurt Zeichen von Verbundenheit

Der neue IHK-Präsident Caspar begrüßt den Frankfurter Oberbürgermeister Feldmann auf bemerkenswerte Weise. Und der Ministerpräsident hebt beim Jahresempfang der Kammer ausdrücklich einen Offenbacher hervor. Mehr Von Falk Heunemann, Fotos von Wonge Bergmann und Helmut Fricke

21.01.2020, 21:40 Uhr | Rhein-Main

Ladestationen in Hessen Ständig unter Strom

Mehr als 1700 öffentlich zugängliche Ladestationen für Elektroautos gibt es mittlerweile in Hessen. Das ist gut so, weil auch der Bedarf immer weiter steigt. Mehr Von Ralf Euler

19.01.2020, 14:02 Uhr | Rhein-Main

Automobilmesse in Frankfurt Breite Unterstützung für die IAA

Frankfurt kämpft um den Erhalt der Automobilmesse IAA. Dafür setzen sich nun auch zwei bekannte Grünen-Politiker ein. Mehr Von Daniel Schleidt

18.01.2020, 09:42 Uhr | Rhein-Main

Hessische Landesregierung Eingeschworen auf Vertragstreue

An der Spitze der Landesregierung arbeiten Volker Bouffier und Tarek Al-Wazir partnerschaftlich zusammen. Das schwarz-grüne Fußvolk übt sich in Disziplin. Mehr Von Ewald Hetrodt

17.01.2020, 15:51 Uhr | Rhein-Main

Aktion „JAA zur IAA“ Endspurt im Wettkampf um die Automobil-Ausstellung

Eine digitale Kampagne soll den Verband der Fahrzeughersteller überzeugen, die Automesse in Frankfurt zu belassen. Noch hat die Stadt acht Tage Zeit. Mehr Von Falk Heunemann

16.01.2020, 16:30 Uhr | Rhein-Main

Mögliche Fahrverbote Diesel-Fahrer müssen weiter bangen

Die Belastung durch Feinstaub in den Städten geht zurück. Die Debatte über Fahrverbote ist in Hessen dennoch nur ausgesetzt. Mehr

12.01.2020, 16:02 Uhr | Rhein-Main

Rekordsumme Eine Milliarde Euro für hessische Straßen und Brücken

Auto- und Lastwagenfahrer können auf bessere Straßen in Hessen hoffen: Bund und Land nehmen viel Geld für Investitionen in die Hand. Mehr

09.01.2020, 17:54 Uhr | Rhein-Main

S-Bahn-Anschluss an Terminal 3 Fraport gerät unter Druck

Am Frankfurter Flughafen entsteht das Terminal 3. Nach dem hessischen Verkehrsminister fordert jetzt auch die Frankfurter CDU dass sich Fraport an den Kosten eines neuen S-Bahn-Anschlusses ans neue Terminal beteiligt. Mehr Von Jochen Remmert und Hans Riebsamen

09.01.2020, 10:31 Uhr | Rhein-Main

Parken in Städten „Marktpreise statt Gebühren“

Knappe Areale, hohe Nachfrage: Der Verband der Automobilindustrie will das Parken in den Städten teurer machen – und überrascht dabei mit einigen Vorschlägen. Mehr Von Hans Riebsamen

06.01.2020, 10:34 Uhr | Rhein-Main

Hessischer Landtag Tempolimit spaltet Schwarz-Grün

Die Debatte um das Tempolimit beschäftigt die Regierung sowohl auf Bundes- als auch auf Landesebene. Die hessische CDU lehnt Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ab, der Koalitionspartner ist dafür. Entscheiden letztendlich die Bürger bei der Bundestagswahl 2021? Mehr Von Ewald Hetrodt

01.01.2020, 12:57 Uhr | Rhein-Main

F.A.Z.-Hauptwache Weihnachtsgeschäft, Radverkehr, Barbara Klemm

Nach den Feiertagen ist die Weihnachtszeit noch lange nicht beendet – zumindest bei den Geschäften. Denn so mancher hat zum Fest der Liebe Geld bekommen und das soll nun ausgegeben werden. Mehr Von Manfred Köhler

27.12.2019, 06:05 Uhr | Rhein-Main

Riederwaldtunnel Frankfurts größtes Verkehrsprojekt greifbar nahe

Nach 50 Jahren Streit können Ende nächsten Jahres endlich die Arbeiten am Frankfurter Großprojekt beginnen. Es sei denn, die Gegner ziehen vor Gericht und verzögern das Vorhaben. Mehr Von Hans Riebsamen

19.12.2019, 08:23 Uhr | Rhein-Main

Gateway Gardens Jungfernfahrt in Frankfurter S-Bahn-Station

Bis zu 19.000 Fahrgäste sollen sie künftig täglich nutzen – gerade ist erstmals ein Zug in die neue S-Bahn-Station Gateway Gardens in Frankfurt eingefahren. Bahnvorstand und Minister inklusive. Mehr

09.12.2019, 14:29 Uhr | Rhein-Main

Milliarden-Projekt Der Bund steht hinter dem Frankfurter Fernbahntunnel

Der Frankfurter Hauptbahnhof gilt als einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte Deutschlands. Doch im Angesicht steigender Zahlen der Reisenden droht eine Überlastung. Ein Ausbau wird dennoch auf sich warten lassen. Mehr Von Hans Riebsamen

27.11.2019, 13:26 Uhr | Rhein-Main

Verkehrsminister kündigt an Regionaltangente West wird gebaut

Die neue Schienenstrecke um den Westen von Frankfurt herum wird gebaut. Das hat Verkehrsminister Al-Wazir auf dem Mobilitätskongress in Frankfurt angekündigt. Mehr Von Hans Riebsamen

26.11.2019, 21:08 Uhr | Rhein-Main

Hessens Landesregierung Schwarz-grüne Vertrauensbasis

Mathias Wagner, Grünen-Fraktionschef im Landtag, sieht in Wiesbaden stabile Verhältnisse, aber seine Partei noch weit weg von einer Volkspartei. Mehr Von Ralf Euler

26.11.2019, 13:09 Uhr | Rhein-Main

Provinz im Aufbruch Wie Lokalpolitik und Bürger die Zukunft gewinnen wollen

Zusammen mit den Bürgern ein Zukunftsmodell für das Leben auf dem Land suchen: Das probiert seit einigen Monaten ein Kreis mitten in Deutschland. Ziel ist es, im Wettbewerb der Regionen zu bestehen. Mehr Von Rainer Hein

17.11.2019, 08:01 Uhr | Rhein-Main

Grüne Wirtschaftspolitik Hier kommt die neue linke Volkspartei

Home-Office für alle, Telekom-Anteile verkaufen und höhere Staatsinvestitionen: Die Grünen wollen mehr als nur die Partei für den Klimaschutz sein. Mehr Von Julia Löhr, Berlin

15.11.2019, 06:28 Uhr | Wirtschaft

Land stimmt zu Goetheturm kann aus Edelkastanie wieder aufgebaut werden

Das Land Hessen ist einverstanden: Der vor zwei Jahren abgebrannte Goetheturm im Frankfurter Süden darf originalgetreu wieder aufgebaut werden. Baumaterial sind „blockverklebte Brettschichthölzer aus Kastanie“. Mehr

14.11.2019, 13:39 Uhr | Rhein-Main

Übereinkunft unterzeichnet A661 wird für neuen Wohnraum teilweise überbaut

Die sogenannte Einhausung eines Teils der A661 im Osten von Frankfurt rückt näher. Land und Stadt haben eine Übereinkunft dazu geschlossen. Sie soll neuen Wohnraum ermöglichen. Mehr

13.11.2019, 18:25 Uhr | Rhein-Main

Demos von Flughafengegnern „Jubiläum kein Grund zur Freude“

Rund Tausend Gegner des Flughafenausbaus versammelten sich am Montagabend zur 300. Demonstration in Frankfurt. Obwohl mit Tarek Al-Wazir ein früherer Ausbaugegner seit Jahren Verkehrsminister in Hessen ist, sehen sie nur wenige ihrer Forderungen umgesetzt. Mehr Von Helena Weise und Helmut Schwan

11.11.2019, 20:58 Uhr | Rhein-Main

Vor 300. Montags-Demonstration Fluglärm-Gegner für Verzicht auf Inlandsflüge

Seit Jahren demonstrieren Menschen im Terminal 1 gegen die Lärmbelastungen durch den Frankfurter Flughafen. Von einer Aktion zum Klimaschutz erhoffen sie sich zur 300. Montags-Demonstration frischen Wind für ihre Proteste. Mehr

11.11.2019, 12:35 Uhr | Rhein-Main

Seniorenticket kommt auch Jahresticket für Schüler und Lehrlinge gesichert

Schüler und Auszubildende in Hessen können auch in Zukunft für nur 365 Euro im Jahr Bus und Bahn fahren. Das teilt Verkehrsminister Al-Wazir mit. Zudem sind nun auch die Senioren dran. Mehr Von Hans Riebsamen

04.11.2019, 09:23 Uhr | Rhein-Main

Dünger-App Solorrow Bauernschläue aus dem All

Schon heute nutzen Bauern digitale Technik auf dem Acker. Die App des südhessischen Start-ups Solorrow will Landwirten etwa dabei helfen, Saatgut und Dünger wirtschaftlicher einzusetzen. Minister Al-Wazir ist sie einen Preis wert. Mehr Von Sonja Jordans

02.11.2019, 10:28 Uhr | Rhein-Main

Ausbau von Radwegen in Hessen Mit einem Platten liegengeblieben

Bereits 2016 hatte Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir eine Sanierungsoffensive für Radwege an Landesstraßen angekündigt. Getan hat sich jedoch eindeutig zu wenig. Ein Planbeschleunigungsgesetz soll nun gegensteuern. Mehr Von Hans Riebsamen

27.10.2019, 17:58 Uhr | Rhein-Main

Darmstädter Verkehrsplanung Der Lohbergtunnel, ein Trogbauwerk und des Bürgers Wut

Die B26 bei Darmstadt soll monatelang für Bauarbeiten gesperrt werden. Weil aber gleichzeitig Bauarbeiter auch den Lohbergtunnel erneuern sollten, erhitzen sich viele Gemüter. Die Wut dringt bis nach Berlin durch. Mehr Von Rainer Hein

24.10.2019, 06:58 Uhr | Rhein-Main

Zum Berliner Mietendeckel Verrücktes Vorbild

Noch regiert die wohnungspolitische Vernunft in Wiesbaden. Doch man täusche sich nicht. Die Entwicklung in der Hauptstadt droht wie ein Fieber auf den Rest der Republik überzugreifen. Mehr Von Matthias Alexander

24.10.2019, 05:01 Uhr | Rhein-Main

Hessischer Landtag Klare Mehrheit gegen Mietendeckel à la Berlin

In Hessen wird es vorläufig keinen Mietendeckel nach Berliner Vorbild geben. Denn bis auf eine Partei stellen alle gegen die Regelung. Mehr Von Robert Maus

23.10.2019, 15:06 Uhr | Rhein-Main

Bouffier zieht Bilanz Mehr Flüchtlinge in Lohn und Brot

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier sieht im Bundesland deutliche Erfolge bei der Integration. Die AfD hingegen warnt vor einer Zuwanderung in die Sozialsysteme. Mehr Von Robert Maus

19.10.2019, 14:47 Uhr | Rhein-Main

Gegen Wohnungsnot in Frankfurt Ein hilfreiches Angebot

Frankfurt platzt aus allen Nähten und der Frage nach bezahlbarem Wohnraum wird immer akuter. Hessens Wirtschaftsminister will mit einer Bauinitiative den Druck mindern. Doch was bringt das Vorhaben? Mehr Von Mechthild Harting

18.10.2019, 16:25 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 10 ... 21  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z