Europäischer Rat: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Was Europa fehlt Das Ende der sanft lächelnden Technokraten

„Mehr Europa“ ist jahrelang der Konsens des Kontinents gewesen. Seit aber der Universalitätsanspruch des westlichen Liberalismus für viele Europäer diskreditiert ist, taumelt die Union. Dabei gibt es einen Weg aus der Krise. Mehr

25.05.2019, 20:35 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Europäischer Rat

1 2 3 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Fridays-for-Future-Demo Schüler protestieren vor der EZB

Zwei Tage vor der Europawahl setzen sich mehrere tausend Demonstranten in Frankfurt für eine bessere Klimapolitik ein. Die Protestierenden wollen damit weltweit ein Zeichen setzen. Mehr

24.05.2019, 15:31 Uhr | Rhein-Main

Hermannstadt Kleineuropa in Rumänien

Im siebenbürgischen Hermannstadt leben verschiedene Ethnien seit Jahrhunderten friedlich zusammen. Am Donnerstag geht es dort beim EU-Gipfel um die Zukunft Europas. Mehr Von Stephan Löwenstein, Hermannstadt

09.05.2019, 06:30 Uhr | Politik

Neue EU-Richtlinie Ein Gesetz für starke Urheber

Die Institutionen der EU haben die Novelle des Urheberrechts angenommen. Die Bundesregierung will gesetzlich regeln, dass bei der Rechtekontrolle auf Filter verzichtet wird. Doch das ist unmöglich. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Torsten J. Gerpott

04.05.2019, 21:49 Uhr | Feuilleton

Diskussion um Uploadfilter Die Chimäre

Der anhaltende Streit um den Aufregerbegriff „Uploadfilter“ zeigt vor allem eins: Wie sehr sich netzpolitische Diskussionen auch 2019 von der Realität abkoppeln können. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Stefan Herwig

16.04.2019, 16:04 Uhr | Feuilleton

Europawahl Der große EU-Personalpoker

Alle großen Parteienfamilien treten bei der Europawahl mit Spitzenkandidaten an. Ob einer von ihnen EU-Kommissionspräsident wird, ist nicht ausgemacht. Das hat Auswirkungen auf den Posten des EZB-Präsidenten. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

13.04.2019, 08:15 Uhr | Wirtschaft

Fristverlängerung für Briten „Europa hat eine pragmatische Lösung gefunden“

Europa habe mit der Fristverlängerung für den Brexit wieder einmal eine „pragmatische Lösung“ gefunden, findet der Freiburger Völkerrechtler Ulrich Haltern. Trotzdem sieht er die Gefahr eines Chaos nicht gebannt – und warnt vor Dominoeffekten, wenn die Briten an der Europawahl teilnehmen. Mehr Von Christina Brummer

11.04.2019, 13:01 Uhr | Brexit

AfD und Europawahlkampf Gaulands Abflussbecken

Die AfD verspricht sich nicht von einem radikalen Bruch mit EU oder Euro einen Aufbruch aus dem Zehn-Prozent-Tal der Umfragen – sondern von ihren bewährten Warnungen vor Migration und grüner Ideologie. Ob das hilft? Mehr Von Andreas Ross, Offenburg

07.04.2019, 22:10 Uhr | Politik

Neue Sicherheitstechnik Wie übermüdete Autofahrer künftig gestoppt werden sollen

Um die Zahl der Verkehrstoten zu senken, will die EU von 2022 an neue Sicherheitsvorschriften in Kraft setzen. Die F.A.Z. beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr Von Martin Gropp

30.03.2019, 22:17 Uhr | Wirtschaft

Fusion mit Sondererlaubnis Die Champions, die Altmaier rief

Zwei Mittelständler stellen den seltenen Antrag: Mit Erlaubnis des Ministers wollen die Maschinenbauer trotz Verbot des Kartellamtes fusionieren. Ihre Erfolgschancen stehen nicht schlecht. Mehr Von Michael Ashelm und Klaus Max Smolka

27.03.2019, 06:42 Uhr | Wirtschaft

EU-Urheberrechtsreform Von Europa lernen heißt Demokratie lernen

Das EU-Parlament hat der Reform des Urheberrechts zugestimmt. Beschlossene Sache ist sie damit noch nicht ganz. Eine Wegmarke im Umgang mit den Tech-Giganten ist sie aber schon jetzt. Mehr Von Michael Hanfeld

26.03.2019, 21:35 Uhr | Feuilleton

Orbán und die EVP Auf dünnem Eis

Bei der Europäischen Volkspartei stand diese Woche mehr auf dem Spiel als nur die Zukunft Viktor Orbáns. Das führte zu einer Sitzung, wie es sie in Brüssel noch nicht gegeben hat. Mehr Von Thomas Gutschker

24.03.2019, 13:01 Uhr | Politik

Asylrecht und Grenzschutz Zwei Seiten einer Medaille

Der französische Präsident Macron bemüht sich momentan darum, das europäische Asylrecht und den Grenzschutz miteinander zu verknüpfen. In Frankreich ist sein Ansatz jedoch umstritten. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

14.03.2019, 09:24 Uhr | Politik

Angst vor No Deal Barnier signalisiert Entgegenkommen

„Wir sind bereit, weitere Garantien, Versicherungen und Klarstellungen zu geben, dass der Backstop nur temporär sein soll“, sagt EU-Chefunterhändler Barnier. Das Zugeständnis wird aber Grenzen haben. Mehr

02.03.2019, 15:17 Uhr | Brexit

EU-Chefunterhändler Barnier „Wir wissen, dass es in Großbritannien Misstrauen gibt“

Die EU will Großbritannien im Streit über den sogenannten Backstop weitere Garantien anbieten. Ein einseitiges Ausstiegsrecht der Briten will Chefunterhändler Barnier aber nicht zulassen. Mehr

02.03.2019, 03:38 Uhr | Brexit

Kohlendioxid-Ausstoß EU zwingt Lastwagenhersteller zu mehr Klimaschutz

Vergeblich haben Hersteller versucht, Vorgaben für den Ausstoß von Kohlendioxid in Europa zu verhindern. Unterhändler der gesetzgebenden EU-Organe haben sich nun dazu durchgerungen. Bis 2030 sollen die Emissionen deutlich runtergehen. Mehr

19.02.2019, 07:58 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zum Urheberrecht Sieg über die Digitalkonzerne

Im Streit um das Urheberrecht in der Europäischen Union geht es um nicht nur um die Bewahrung geistigen Eigentums. Es geht um die Grundlagen der Demokratie. Mehr Von Michael Hanfeld

15.02.2019, 11:27 Uhr | Feuilleton

Brexit-Verhandlungen „Wie um Himmels Willen soll das gehen?“

Es sollte ein Versuch sein, die Verhandlungen mit Brüssel einfacher zu gestalten: Doch die fünf Forderungen, die Labour-Chef Corbyn an seine Unterstützung für Theresa May knüpfte, sorgen in Brüssel weiter für Fragezeichen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

07.02.2019, 20:20 Uhr | Politik

Flüchtlinge im Mittelmeer „Man kann Tote nicht verhindern“

Mittlerweile kommen weniger Flüchtlinge nach Europa – doch die Todesrate auf dem Mittelmeer ist dramatisch gestiegen. Zivile Seenotretter berichten, wie sich die Lage in den vergangenen Jahren immer weiter verschlimmert hat. Mehr Von Swaantje Marten

24.01.2019, 16:29 Uhr | Politik

Wegen Skripal-Anschlags EU-Sanktionen gegen russischen Militärgeheimdienst

Wegen des Anschlags auf den ehemaligen Doppelagenten Sergej Skripal in Salisbury müssen mehrere russische Geheimdienstmitarbeiter Sanktionen hinnehmen: Einreiseverbote und Kontensperren. Mehr

21.01.2019, 13:21 Uhr | Politik

Ökonomen fordern Nachgeben „EU soll sich von Dogma verabschieden“

Ein No-Deal-Brexit würde sehr teuer. Doch die EU beharrt auf einer harten Haltung. Ökonomen meinen, Brüssel solle den Briten entgegenkommen. Mehr Von Philip Plickert

16.01.2019, 14:05 Uhr | Wirtschaft

EuGH-Entscheidung zum Brexit Luxemburger Paukenschlag

Lange galten in Großbritannien zwei Szenarien als möglich: Mays Brexit-Deal oder ein „No-Deal-Brexit“. Das Urteil der obersten EU-Richter ermöglicht rechtlich nun eine dritte Option. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel

10.12.2018, 17:15 Uhr | Politik

Streit um britische Exklave Einigung in letzter Minute

Madrid spricht von einem diplomatischen Erfolg: Am Streit über das 6,5 Quadratkilometer große Gibraltar wäre fast die Billigung des Brexit-Vertrags gescheitert. Dabei sind Großbritannien und Spanien in diesem kleinen Fleckchen Erde aufeinander angewiesen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

24.11.2018, 18:03 Uhr | Politik

Urheberrecht in der EU Nach der Manipulation ist vor der Manipulation

Im Sommer wurde das Europäische Parlament mit Massen-E-Mails und einem Twitter-Sturm eingedeckt. Die Aktion war gesteuert und richtete sich gegen die EU-Urheber-Richtlinie. Diese wird nun im „Trilog“ mit der Kommission und dem Rat diskutiert. Die Gegner machen weiter. Mehr Von Volker Rieck und Jörg Weinrich

19.10.2018, 20:50 Uhr | Feuilleton

EU-Gipfel in Salzburg Kurz wünscht sich Signale

Beschlüsse sind auf dem informellen EU-Gipfel in Salzburg noch nicht vorgesehen. Doch der österreichische Bundeskanzler will eine ganz bestimmte Botschaft in die Welt senden. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

19.09.2018, 14:26 Uhr | Politik
1 2 3 ... 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z