https://www.faz.net/-gpf-9og72

Interview mit Stephan Weil : „Warum macht Altmaier so wenig?“

Kandidat für den SPD-Vorsitz? Stephan Weil Bild: Daniel Pilar

Das Klima ist die Zukunftsfrage der großen Koalition – findet Stephan Weil, Ministerpräsident von Niedersachsen. Er fordert einen Neustart der Energiewende. Und will Fahrer von SUVs stärker zur Kasse bitten.

          8 Min.

          Herr Ministerpräsident, künftig ist in der SPD auch eine Doppelspitze möglich. Glauben Sie, dass Ihre Partei mit einer Doppelspitze eher aus dem Tal findet?

          Reinhard Bingener

          Politischer Korrespondent für Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Bremen mit Sitz in Hannover.

          Andreas Mihm

          Wirtschaftskorrespondent in Wien.

          Arbeit genug für zwei wäre auf jeden Fall vorhanden. Der Erfolg einer Doppelspitze hängt davon ab, dass sich das Duo gut versteht. Deshalb finde ich es klug, dass neben Einzelpersonen nur Teams antreten können und die Zusammensetzung nicht dem Zufall überlassen wird.

          Sie haben sich vor kurzem mit Franziska Giffey getroffen. Ging es bei dem Gespräch um die Doppelspitze Weil/Giffey, über die in der Partei diskutiert wird?

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : 65% günstiger

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Am Rande der Demonstration der Initiative „Querdenken“ in Konstanz am 4. Oktober.

          Corona-Politik : Die Aerosole der Freiheitsapostel

          Corona fordert den Gemeinsinn heraus. Das funktioniert erstaunlich gut. Gefährdet wird dieser Erfolg aber durch einen falschen Begriff von Freiheit.
          Passanten mit Mund- und Nasenschutz in Berlins Tauentzienstraße

          Auf Cluster schauen : Zeit für einen Strategiewechsel gegen Corona?

          Viele Gesundheitsämter sind immer noch darauf konzentriert, Einzelkontakte nachzuverfolgen. Die Verbandschefin der Ärzte im Öffentlichen Dienst will einen anderen Weg gehen und Infektionscluster in den Blick nehmen.
          Rama X. am Freitag in Bangkok

          Thailands Phantom : Das verborgene Leben von König Rama X. in Bayern

          Der thailändische König hält sich gern und oft in Bayern auf. In Garmisch steigt er im Grand Hotel ab, am Starnberger See besitzt er eine Villa. Gelegentlich wird er beim Fahrradfahren beobachtet. Doch so richtig nahe kommt man Rama X. trotzdem nicht.