DPD: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Logistik Deutsche Post will 2 Milliarden Euro für Digitalisierung ausgeben

Mit einer neuen Strategie will die Deutsche Post ihre Position als Marktführer sichern. Durch automatisierte Abläufe soll die effizienter werden. Zudem will der Konzern verstärkt auf Roboter setzen. Mehr

01.10.2019, 12:06 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: DPD

1 2 3  
   
Sortieren nach

Paketzustellung Zahlen Inselbewohner bald extra?

Fürs Porto gilt bislang: Alle zahlen gleich viel, solang nach Deutschland versendet wird. Doch Pakete auf Inseln zu bringen, wird der Post inzwischen zu teuer. Sie erwägt einen Zuschlag – doch dagegen gibt es Proteste. Mehr Von Helmut Bünder

19.09.2019, 12:42 Uhr | Wirtschaft

Elektro-Mobilität Wenn das Waschbecken per Lastenrad kommt

Knapp 40.000 Elektro-Lastenräder wurden in Deutschland im vergangenen Jahr verkauft. Das ist viel mehr als im Vorjahr. Damit die Räder ihr volles Potential entfalten können, sind aber wohl noch einige Maßnahmen nötig. Mehr

03.09.2019, 14:01 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Größter deutscher Buchhändler vor der Übernahme?

Für den insolventen Buchlogistiker KNV aus Stuttgart hat sich ein Interessent gefunden. Zeitfracht aus Berlin liebäugelt mit einer Übernahme des mit 1800 Mitarbeitern größten Buchhändlers Deutschlands. Mehr Von Oliver Schmale, Stuttgart

29.05.2019, 16:53 Uhr | Wirtschaft

Zustände in der Paketbranche AKK widerspricht Altmaier

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer stellt sich offen gegen ihren Parteifreund Altmaier. Im Streit um die Zustände in der Paketbranche fordert sie Wettbewerbsbedingungen, die „ordentliche Arbeitgeber“ nicht benachteiligen. Mehr

01.05.2019, 14:36 Uhr | Wirtschaft

Lieferdrohnen Luftpost

Hochfliegende Pläne und ihre Realität: Das Thema Lieferdrohne mal ganz bodenständig betrachtet. Mehr Von Claus-Peter H. Ernst

22.04.2019, 22:06 Uhr | Technik-Motor

Sanierung Deutsche Post setzt sich ambitionierte Gewinnziele

Die Deutsche Post will die Paket-Krise hinter sich lassen und in den nächsten zwei Jahren deutlich mehr Gewinn machen. Rückenwind könnte von der Bundesregierung kommen. Mehr

07.03.2019, 08:50 Uhr | Wirtschaft

Paketzustellung Wird die Lieferung an die Haustür bald teurer?

Schweden macht es vor: Dort verlangen Paketdienste für die Haustürzustellug einen Preisaufschlag. Auch deutsche Zusteller liebäugeln mit der Idee. Mehr

06.03.2019, 07:52 Uhr | Wirtschaft

Paketbranche Arbeitsminister kündigt Gesetz gegen Dumpinglöhne an

Die harte Kritik von Verdi-Chef Bsirske an teils „mafiösen Strukturen“ in der Paketbranche zeigt Wirkung: Arbeitsminister Heil von der SPD verspricht ein Gesetz gegen Dumpinglöhne bei den Zustellern. Mehr

02.03.2019, 13:37 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Gewerkschaft fordert Mindestlohn für Paketdienste

Der Unmut über die Bedingungen für Paketzusteller wächst. Auch der Online-Handel greift jetzt die Logistikunternehmen an. Mehr Von Michael Ashelm und Helmut Bünder

25.02.2019, 20:15 Uhr | Wirtschaft

Probleme mit Zustellungen Deutsche ärgern sich vermehrt über die Postdienste

Auch in diesem Jahr haben die Postdienste im Weihnachtsgeschäft arge Schwierigkeiten. Die Zahl der Beschwerden hat sich fast verdoppelt, der Markt wächst selbst aber ebenfalls rasant. Mehr

21.12.2018, 18:47 Uhr | Wirtschaft

Kurierdienste Pakete werden teuer

Die Paketdienste Hermes und DPD wollen die Preise erhöhen. Gründe sind vor allem der Arbeitskräftemangel und der steigende Mindestlohn. Mehr

08.12.2018, 17:29 Uhr | Finanzen

Deutsche Bestellsucht Müssen wir unsere Päckchen bald selbst abholen?

Die Deutschen bestellen im Internet so viel wie nie. Die Paketdienste kommen kaum hinterher, selbst wer nichts bestellt hat, leidet unter dem Paket-Chaos. Zustelldienste wollen das jetzt ändern. Mehr Von Anna Steiner

14.11.2018, 11:18 Uhr | Wirtschaft

Offene Stellen Ohne Polen und Rumänen hätten wir ein Problem

Jede zweite neue Stelle in Deutschland wird von Ausländern besetzt – und zwar in erster Linie von Osteuropäern. Ohne sie würden kaum noch Häuser gebaut oder Pakete ausgeliefert. Mehr Von Patrick Bernau

07.10.2018, 11:04 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zu Post und Amazon Eine unberechenbare Partnerschaft

Die Post hängt im Zangengriff von Amazon: Von der amerikanischen Postbehörde hat sich der Onlineriese bereits losgesagt. Auch hierzulande hat der Machtkampf begonnen. Mehr Von Helmut Bünder

06.10.2018, 14:44 Uhr | Wirtschaft

Drohender Verkehrskollaps Unterirdisch durch die Schweiz

Die Schweizer wollen den Güterverkehr in den Untergrund verlegen. Deutsche Unternehmen mischen bei diesem revolutionären Milliardenprojekt tüchtig mit und auch die Chinesen haben angebissen. Alle denken darüber nach: Wie bleiben wir mobil? Mehr Von Johannes Ritter

08.08.2018, 09:38 Uhr | Wirtschaft

Künstliche Intelligenz Auch GMX und Web.de möchten in die E-Mails gucken

Um die Mailflut zu bändigen, setzten nun auch die größten E-Mail-Anbieter auf „intelligente Postfächer“, die durch KI lernen sollen. Doch wer Komfort will, muss einiges preisgeben. Mehr Von Jonas Jansen

31.07.2018, 14:21 Uhr | Wirtschaft

Post-Konkurrent Amazon bedrängt Paket-Dienstleister

Amazon liefert in der Rhein-Main-Region seine Sendungen nun auch selbst aus. Kann der amerikanische Versandhändler der deutschen Post damit gefährlich werden? Mehr Von Daniel Schleidt

09.07.2018, 12:30 Uhr | Rhein-Main

Kommentar Gelber Riese in Nöten

Große Management-Fehler im Brief- und Paketgeschäft bringen die Post ins Schleudern. Die Lösung, auf welche die Führung nun schielt, verbietet sich. Mehr Von Helmut Bünder, Bonn

20.06.2018, 09:58 Uhr | Wirtschaft

Paketdienst-Start-up Jetzt gibt’s Konkurrenz für die Packstation

Das Start-up ParcelLock will seine Paketkästen überall in Deutschland aufstellen – sogar in Mietshäusern. Online-Shopper könnten vom Konkurrenzkampf profitieren. Es sei denn, ihr Paket kommt mit DHL. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

30.05.2018, 10:18 Uhr | Wirtschaft

Interview mit Post-Chef Appel „Da fliegen Pakete über den Zaun“

Post-Chef Frank Appel ärgert sich über rücksichtslose Zusteller der Konkurrenz und die Billig-Mentalität vieler Behörden. Sein Zehn-Millionen-Euro-Salär verteidigt er gegen Kritik: „Mein Gehalt wird letztlich vom Markt bestimmt“. Mehr Von Christoph Schäfer

22.04.2018, 08:35 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Post „Wir sind es, die Amazon Prime ermöglichen“

In Amerika schießt Donald Trump gegen Amazon: Der Online-Händler mache der Post das Geschäft kaputt. Wie sieht eigentlich die Deutsche Post die Beziehung zu Amazon? Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

03.04.2018, 16:46 Uhr | Wirtschaft

Branche wächst Es fehlt schon wieder an Paketboten

Kaum ein Beruf wächst in Deutschland so schnell wie der des Paketboten. Jetzt herrscht sogar außerhalb der Weihnachtssaison Mangel. Welche Rolle spielt das Gehalt? Mehr

19.03.2018, 13:23 Uhr | Wirtschaft

Bilanz zum Weihnachtsgeschäft Einkaufen in letzter Minute

Der Online-Handel kann die Flut an Geschenkaufträgen nicht mehr bewältigen. Davon profitieren die traditionellen Geschäfte. Dennoch ziehen die Frankfurter Einzelhändler eine gemischte Bilanz. Mehr Von Petra Kirchhoff

22.12.2017, 10:53 Uhr | Rhein-Main

Überarbeitete Paketzusteller Der große Paket-Ärger zu Weihnachten

Der Online-Handel erhebt Vorwürfe: Viele Zusteller scheitern an der Rekordflut ihrer Lieferungen. Verbraucherzentralen registrieren 50 Prozent mehr Beschwerden – und die Kunden machen ihrer Wut Luft. Mehr Von Kerstin Papon und Michael Ashelm

21.12.2017, 12:56 Uhr | Wirtschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z