Bangalore: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Datenleck Hackerangriff könnte British Airways 205 Millionen Euro kosten

Weil Hacker Daten von 500.000 Kunden der Fluggesellschaft erbeuteten, verhängt die britische Datenschutzbehörde eine Millionenstrafe. Das Unternehmen will sich juristisch wehren. Mehr

08.07.2019, 11:47 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Bangalore

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

KfW investiert Milliarden Energie-Nachhilfe in Indien

Indien stößt so viele Treibhausgase aus wie kaum ein anderes Land auf der Welt. Deutschland investiert dort Milliarden, um einen Wandel anzustoßen. Auf Projektbesichtigung mit der KfW. Mehr Von Tim Kanning

02.12.2018, 08:23 Uhr | Wirtschaft

Riesenübernahme Dieses Unternehmen sichert sich einen 100-Milliarden-Kredit

Deutsche Bank, Bank of America, J.P. Morgan, Morgan Stanley und Citigroup - insgesamt hat ein amerikanischer Chipkonzern zwölf Geldhäuser engagiert. Und eine wichtige Finanzierung geklärt. Mehr

12.02.2018, 15:49 Uhr | Finanzen

Anita Nairs Krimi „Gewaltkette“ Jemand verdient daran

Ein Anwalt wird ermordet, ein kleines Mädchen verschwindet: In „Gewaltkette“ ermittelt Anita Nairs Inspektor Gowda in Bangalore. Man muss ihn mögen, schon seiner Unzulänglichkeiten halber. Mehr Von Rose-Maria Gropp

06.11.2017, 22:55 Uhr | Feuilleton

Facebook-Chef Zuckerberg verteidigt sich gegen Trump-Kritik

Facebook sei immer „anti-Trump“ gewesen, sagt der amerikanische Präsident. Jetzt reagiert Mark Zuckerberg auf Trumps Angriff. Mehr

28.09.2017, 07:50 Uhr | Wirtschaft

Überraschender Wechsel Dieser Chef eines 200.000-Mitarbeiter-Konzerns geht

Vishal Sikka tritt als Anführer des wichtigsten indischen Internetunternehmens zurück. Der frühere SAP-Manager ist ein Experte für Künstliche Intelligenz, auf die auch Infosys zunehmend setzt. Mehr

18.08.2017, 10:08 Uhr | Wirtschaft

Force-India-Teamchef Mallya Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Der in Großbritannien festgenommene Force-India-Teamchef Mallya ist gegen Kaution wieder auf freiem Fuß. Der Geschäfts- und Lebemann soll nach Indien ausgeliefert werden. Dagegen wehrt er sich. Mehr Von Christoph Becker

18.04.2017, 17:34 Uhr | Sport

Übergriffe in Bangalore Indien hat seine eigene Silvester-Debatte

In der indischen Millionenstadt Bangalore sind Frauen massenweise auf offener Straße sexuell belästigt worden. Die Polizei und die Politik verharmlosten die Vorfälle zunächst. Jetzt gibt es eine Debatte, die auch gute Seiten hat. Mehr

06.01.2017, 11:35 Uhr | Gesellschaft

Sexuelle Gewalt in Indien Minister sieht westlichen Kleidungsstil als Grund für Übergriffe

Wieder hat es Indien öffentliche sexuelle Übergriffe gegen Frauen gegeben. Und wieder erregt ein Politiker Empörung, weil er eine merkwürdige Erklärung für die Verbrechen hat. Mehr

03.01.2017, 15:38 Uhr | Politik

Mini-SUV Kwid Was VW immer wollte

Mit dem Mini-SUV Kwid hat der französische Hersteller Renault in Indien etwas erreicht, woran alle anderen bislang gescheitert sind: ein erfolgreiches Billigauto bauen. Mehr Von Tom Debus

28.11.2016, 20:56 Uhr | Technik-Motor

Unternehmenskrise Twitter plant Abbau von 300 Arbeitsplätzen

Das Wachstum des einstigen Internet-Stars ist ins Stocken geraten. Die Zukunft des Unternehmen ist ungewiss. Nun kommt es wohl zu Entlassungen. Mehr

25.10.2016, 11:37 Uhr | Wirtschaft

Merkel in Indien Die Handelsreisende im Truppentransporter

Mit großem Gefolge ist Kanzlerin Merkel in Indien eingetroffen. Auf dem Programm stehen Afghanistan und der UN-Sicherheitsrat, vor allem aber Wirtschaftskontakte. Das kommt den Indern sehr entgegen. Mehr Von Günter Bannas, Delhi

06.10.2015, 10:13 Uhr | Politik

Indischer Aktivist Aus dem Mordopfer wird der Mörder

Geld, Mord und Liebe: Indien verklärte seinen bekanntesten Kämpfer gegen Korruption als Opfer eines Mordkomplotts. Nun ist er in bester Gesundheit wieder aufgetaucht – und wurde festgenommen. Mehr Von Michael Radunski, Delhi

01.09.2014, 12:48 Uhr | Gesellschaft

Zölle auf Goldeinfuhr nach Indien DHL als Goldschmuggler

Ein unbekannter DHL-Kunde hatte Gold per Kurierdienst von der reichen Tropenmetropole Singapur nach Indien gesandt. Die Zöllner entdeckten die Lieferung aus Singapur, wo der Goldkauf steuerfrei ist. Und kassierten das Päckchen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

21.03.2014, 08:03 Uhr | Wirtschaft

Recycling Der Düsentrieb des indischen E-Schrotts

Bangalore ist das IT-Zentrum Indiens. Wie man gut mit dem Abfall verfährt, macht mit deutscher Hilfe ein findiger Ingenieur vor. Für ihn ist Recyclen nicht nur ein Geschäft. Mehr Von Axel Wermelskirchen, Bangalore

09.01.2014, 17:09 Uhr | Gesellschaft

Indiens neue Generation Mich lässt keiner daheim mit den Kindern versauern

Supriya Patki hat die von Deutschland unterstützte Berufsschule in Bangalore besucht - obwohl sie schon einen Universitätsabschluss in der Tasche hatte. Ein Gespräch über Gründe und Chancen. Mehr

10.12.2013, 13:16 Uhr | Gesellschaft

Indien 45 Menschen verbrennen in einem Reisebus

Bei einem schweren Busunfall in Südindien sind 45 Menschen ums Leben gekommen. Der Reisebus war in eine Straßenbegrenzung gerast und hatte Feuer gefangen. Mehr

30.10.2013, 06:05 Uhr | Gesellschaft

Indien Dreamliner landet mit Loch im Rumpf

Brennende Batterien, defekte Toiletten und nun auch noch ein Loch im Rumpf: Die Pannenserie des Dreamliner nimmt kein Ende. Der jüngste Vorfall bleibt bis nach der Landung unbemerkt. Mehr

15.10.2013, 20:32 Uhr | Wirtschaft

Badminton-Spielerin Schenk Botschafterin in eigener Sache

Für 90.000 Euro haben sich die Pune Pistols die Dienste von Juliane Schenk gesichert. In Indien ist sie ein großer Badminton-Star, der deutsche Verband aber will sie nicht mehr. Mehr Von Michael Radunski, Delhi

17.08.2013, 18:12 Uhr | Sport

Indien Heimfahrt als Hochsicherheitstransport

Nach der Vergewaltigung und Ermordung der jungen Inderin in Delhi versucht Indiens Softwareindustrie, ihre vielen Mitarbeiterinnen besser zu schützen. Mehr Von Christoph Hein

01.01.2013, 18:50 Uhr | Wirtschaft

Indien Landesweite Proteste gegen Wirtschaftsreformen

In Indien haben Händler, Ladenbesitzer und Arbeiter gegen die geplante Öffnung des Einzelhandels für multinationale Handelsunternehmen protestiert. Opposition und Gewerkschaften hatten zu einem Generalstreik aufgerufen. Mehr

20.09.2012, 15:22 Uhr | Politik

Ratifizierung von ESM und Fiskalpakt „Das Durcheinander hat sich Merkel selbst zuzuschreiben“

Bundespräsident Gauck folgt der Bitte des Bundesverfassungsgerichts und wird den Krisenfonds ESM und den Fiskalpakt vorerst nicht unterschreiben. Finanzminister Schäuble rügt das Gericht, die Opposition verspottet die Regierung: Die Bitte der Richter sei eine „Ohrfeige für die Kanzlerin“. Mehr

22.06.2012, 09:09 Uhr | Politik

Alte Kunst und Kunsthandwerk Wenn Blicke tanzen können

Mit entwaffnender Anmut schaut Therese von Tettenborn aus Joseph Stielers Gemälde. Dabei ist sie ist nicht die einzige Schöne in der Offerte von Neumeister mit Alter Kunst. Mehr Von Brita Sachs. München

28.11.2011, 15:40 Uhr | Feuilleton

Aravind Adiga: Letzter Mann im Turm Schande im Namen des Fortschritts

Der Inder Aravind Adiga kam vor drei Jahren in die Literatur gefegt wie ein frischer Wind. Jetzt legt der gefeierte junge Autor einen neuen Roman vor. Mehr Von Ernst Osterkamp

30.09.2011, 17:30 Uhr | Feuilleton

Genetik Genetische Vielfalt der Arbeitselefanten

Der asiatische Elefant ist weit verbreitet. Entsprechend groß sind die regionalen Unterschiede. Seine Ursprünge liegen aber in Afrika. Über die Evolution der Dickhäuter liefert eine genetische Analyse von Fossilien neue Kenntnisse. Mehr Von Diemut Klärner

20.09.2011, 12:51 Uhr | Wissen
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z