https://www.faz.net/-gpc-aigmo

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

F.A.Z. Frühdenker : Kommt es zu neuen Kontaktbeschränkungen?

„Abgesagt“ – volle Bundesligastadien, volle Clubs und zahlreiche andere Veranstaltungen mit vielen Besuchern wird es in naher Zukunft wohl nicht mehr geben. Bild: dpa

Auch wegen der neuen Omikron-Variante fordern Politiker und Wissenschaftler schärfere Corona-Regeln. In Wien wird wieder über das Atomabkommen mit Iran verhandelt. Und in New York startet der Prozess gegen Ghislaine Maxwell. Der F.A.Z.-Newsletter.

          10 Min.

          Das Wichtigste für Sie an diesem Montag:

          Sebastian Reuter
          Redakteur vom Dienst.

          1. Was wir bislang über die Omikron-Variante wissen
          2. Kommt es zu neuen Kontaktbeschränkungen?
          3. Özdemir und die „Verantwortung für das ganze Land“
          4. Urteil über Millionen-Entschädigung für Kohl-Witwe
          5. Neuauflage der Atomgespräche mit Iran und USA
          6. Warb diese Frau die Opfer von Jeffrey Epstein an?
          7. Das wird diese Woche wichtig





          Sars-CoV-2-Viren im Elektronenmikroskop.
          Sars-CoV-2-Viren im Elektronenmikroskop. : Bild: AP

          1. Was wir bislang über die Omikron-Variante wissen

          Die neue Sars-CoV-2-Variante Omikron ist bereits mehrfach in Deutschland und Europa festgestellt worden. Viel ist aber noch nicht über sie bekannt.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Schwerer Gang: Anton Schlecker (Mitte) mit seinen Kindern Meike und Lars im Jahr 2017

          Schlecker-Insolvenz : Der tiefe Fall des Anton Schlecker

          Vor zehn Jahren ging Europas größte Drogeriekette unter. Der schwäbische Patriarch verlor sein Lebenswerk. Ein Lehrstück über Beratungsresistenz, das wohl noch nicht zu Ende ist.
          Schwieriger Besuch: Baerbock bei Lawrow im russischen Außenministerium

          Baerbock bei Lawrow : Frostige Begegnung in Moskau

          Annalena Baerbocks Treffen mit Russlands Außenminister verläuft höflich, aber angespannt. Die beiden tragen einander in erster Linie lange Listen an Differenzen vor. Und Lawrow ist gewohnt listig.