Cem Özdemir: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Abstimmung im Parlament Bundestag lehnt Tempolimit auf Autobahnen klar ab

Soll eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen kommen? Die Grünen fragten das im Bundestag – und bekamen eine deutliche Antwort. Damit bleibt Deutschland trotz empfohlener „Richtgeschwindigkeit“ eine europäische Ausnahme. Mehr

17.10.2019, 19:26 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Cem Özdemir

1 2 3 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

TV-Kritik „Maischberger“ Durcheinander als Unterhaltung

Nun wird Sandra Maischberger künftig mehrere Themen einer Woche aufgreifen und in wechselnder Besetzung erörtern. Auch der neue Anlauf wirkt nicht überzeugend. Das gilt für das Arrangement ebenso wie für die Details. Mehr Von Hans Hütt

17.10.2019, 07:31 Uhr | Feuilleton

Reaktionen auf Bluttat von Halle „Eine verabscheuungswürdige Tat“

Mit Schrecken und Trauer reagieren Politiker auf die Bluttat von Halle. Viele wenden sich mit klaren Worten gegen Antisemitismus in der Gesellschaft. In vielen jüdischen Einrichtungen werden die Sicherheitsmaßnahmen verschärft. Mehr

09.10.2019, 18:03 Uhr | Politik

Doppelspitzen Nein danke, nein danke

Der Begriff „Doppelspitze“ kommt eigentlich aus dem Fußball und wurde irgendwann auf die Politik übertragen. Dort ist er gerade wieder sehr in Mode. Mehr Von Frank Pergande, Berlin

04.10.2019, 22:03 Uhr | Politik

Nach Wahl Grünen-Fraktionsspitze setzt sich gegen Özdemir durch

Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter bleiben Fraktionsvorsitzende der Grünen. Sie haben den Versuch des früheren Parteivorsitzenden Cem Özdemir abgewehrt, sie von der Fraktionsspitze zu verdrängen. Mehr

24.09.2019, 19:32 Uhr | Politik

Grünen-Fraktionsvorsitz Özdemir scheitert in Kampfabstimmung

Der Machtkampf bei den Grünen ist entschieden: Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter führen weiterhin die Fraktion. Die Herausforderer Cem Özdemir und Kirsten Kappert-Gonther fielen durch. Mehr

24.09.2019, 17:37 Uhr | Politik

Kampf um den Fraktionsvorsitz Sand im grünen Getriebe

Über Monate eilten die Grünen von Erfolg zu Erfolg. Doch plötzlich häufen sich die kleinen Rückschläge. Kein guter Zeitpunkt für einen Kampf um die Fraktionsspitze: Wird dem streitlustigen Cem Özdemir an diesem Dienstag ein Comeback gelingen? Mehr Von Helene Bubrowski, Berlin

24.09.2019, 12:16 Uhr | Politik

Wahl der Fraktionsspitze Özdemir weist Kritik an Führungsstil zurück

Erfolg könne man nur als Team erreichen, sagt Grünen-Politiker Cem Özdemir kurz vor der Wahl zum Fraktionsvorsitz der Grünen im Bundestag. Kritiker hatten ihm zu viele Alleingänge vorgeworfen. Mehr

23.09.2019, 09:12 Uhr | Politik

Grünen-Fraktionsspitze Die Frauen treten zuerst an

Die Grünen sollen sich auf einen Wahlmodus für die neue Fraktionsspitze geeinigt haben: Erst wird eine Frau gewählt, dann ihr Partner. Die unterlegene Frau könnte theoretisch sogar noch einmal antreten. Mehr

18.09.2019, 12:53 Uhr | Politik

TV-Kritik: Anne Will Klimawandel und Professionalisierung

In dieser Woche will die Bundesregierung ihre klimapolitischen Pläne festschreiben. Vorher schärfen alle Akteure noch einmal ihr Profil. Das gelang gestern Abend auch dem AfD-Politiker Björn Höcke, während es bei Anne Will um die Autoindustrie ging. Mehr Von Frank Lübberding

16.09.2019, 07:08 Uhr | Feuilleton

Autoverband Cem for Präsident

Der mächtige Automobilverband VDA sucht seit vergangener Woche einen neuen Präsidenten. Wir hätten da eine Idee. Mehr Von Sven Astheimer

15.09.2019, 15:27 Uhr | Wirtschaft

Klimaschutzgesetz Grüne nennen Bedingungen für Zustimmung im Bundesrat

Kommende Woche will die Koalition den großen Wurf in der Klimapolitik erreichen. Dafür braucht sie die Zustimmung des Bundesrates – und damit auch die der Grünen. Die nennen jetzt Bedingungen. Mehr

14.09.2019, 11:23 Uhr | Wirtschaft

Grüner Fraktionsvorsitz Die Angst vor den alten Gräben

Mit der Kandidatur von Cem Özdemir und Kirsten Kappert-Gonther für den Grünen-Fraktionsvorsitz sieht mancher Grüne die Eintracht in Gefahr. Die Chancen des Duos sind aber auch aus anderen Gründen nicht allzu groß. Mehr Von Helene Bubrowski, Berlin

13.09.2019, 17:45 Uhr | Politik

Özdemir und Söder Zwei Ehrgeizige

Die Sonnenblumen richten sich nicht mehr nur nach der Sonne, sondern auch einträchtig nach dem Wind. Cem Özdemir ist das zu langweilig. Dem Grünen-Politiker geht es da ganz wie Markus Söder. Mehr Von Jasper von Altenbockum

09.09.2019, 07:45 Uhr | Politik

F.A.Z.-Sprinter Boris, der Eskalator

Boris Johnson versucht abermals, Neuwahlen durchzuboxen, Ursula von der Leyen präsentiert ihre Kandidaten für die künftige EU-Kommission und Italiens neue Regierung stellt sich einer Vertrauensabstimmung. Der F.A.Z.-Sprinter Mehr

09.09.2019, 06:25 Uhr | Aktuell

Kandidatur von Özdemir Der grünen Harmonie droht Streit

Bisher galt die Harmonie bei den Grünen als ein Grund ihres Erfolgs. Doch nach der Bewerbung von Cem Özdemir und Kirsten Kappert-Gonther für den Fraktionsvorsitz kommt es zur Kampfkandidatur. Die Wahl wird wegweisend für die Partei sein. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

08.09.2019, 20:35 Uhr | Politik

Wahl für Fraktionsvorsitz Özdemir startet Machtkampf bei den Grünen

Cem Özdemir will zurück in die erste Reihe. Zusammen mit Kirsten Kappert-Gonther will er die bisherigen Grünen-Fraktionsvorsitzenden Göring-Eckardt und Hofreiter im Bundestag ablösen. Mehr

07.09.2019, 19:29 Uhr | Politik

Grünen-Politikerin Touré „Ich bin nicht euer Feigenblatt“

Die Grünen-Politikerin Aminata Touré ist 26 Jahre alt, wuchs in einer Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge auf und ist seit Mittwoch Landtags-Vizepräsidentin in Kiel. Eine Herausforderung ist sie auch für ihre eigene Partei. Mehr Von Matthias Wyssuwa

28.08.2019, 14:41 Uhr | Politik

Bildungsdebatte Brennpunkt Grundschule

Fast jedes fünfte Kind in Deutschland kann nach der 4. Klasse nicht richtig lesen, viele werden ohne ausreichende Deutschkenntnisse eingeschult. Einer Lösung des Problems stehen ideologische Ablenkungen im Weg. Mehr Von Jürgen Kaube

27.08.2019, 16:44 Uhr | Karriere-Hochschule

„Wir sind Entwicklungsland“ Özdemir wünscht sich Deutschland als Paradies für Fahrradfahrer

Der Grünen-Politiker Özdemir fordert Vorfahrt für das Fahrrad in der Bundespolitik. Von echter Gleichberechtigung aller Verkehrsteilnehmer sei man noch meilenweit entfernt. Mehr

23.08.2019, 09:03 Uhr | Politik

Mit 50.000 Euro dotiert Cem Özdemir mit Ignatz-Bubis-Preis geehrt

Der langjährige Grünen-Chef Cem Özdemir ist nun Träger des Ignatz-Bubis-Preises. Der in Frankfurt vergebene Preis würdigt sein „zukunftsorientiertes Handeln zum Aufbau einer friedlichen Welt mit Offenheit und Toleranz“. Mehr

18.08.2019, 15:07 Uhr | Rhein-Main

Meldungen an die Türkei Özdemir fordert Konsequenzen für Denunzianten

Der deutsche Staatsbürger Osman B. wird in Antalya in Untersuchungshaft gehalten. Offenbar wegen eines Facebook-Eintrags. Der Grünen-Politiker fordert, gegen die Melder vorzugehen. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

07.08.2019, 18:25 Uhr | Politik

Kerstin Andreae Grünen-Politikerin wechselt zum Energieverband BDEW

In Zeiten von Klimaschutz und Energiewende rüstet die Energiewirtschaft ökologisch auf: Eine Abgeordnete der Grünen soll künftig die Geschäfte des größten deutschen Energiewirtschaftsverbands leiten. Mehr Von Julia Löhr und Andreas Mihm, Berlin

05.08.2019, 12:20 Uhr | Wirtschaft

Ewige Bonn-Berlin-Pendelei Die Vielflieger der Bundesregierung

Die Verbindung zwischen alter und neuer Hauptstadt ist die am meisten genutzte Route im innerdeutschen Flugverkehr. In Bonn würde man einem Abzug der zugesicherten Ministerialbürokratie zustimmen. Doch dafür wird eine Gegenleistung erwartet. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

01.08.2019, 09:21 Uhr | Politik

Debatte über „FaceApp“ Vom viralen Hit zum Sicherheitsrisiko

In den sozialen Netzwerken verbreiten sich Fotos von gealterten Gesichtern, die mithilfe der „FaceApp“ bearbeitet wurden. Nun warnen Politiker davor – aus Angst vor Russland. Mehr Von Morten Freidel

25.07.2019, 15:02 Uhr | Politik

Streit mit Betreibern Maut-Debakel könnte eine halbe Milliarde Euro kosten

Um die Höhe der Entschädigungszahlungen an die Mautbetreiber möglichst gering zu halten, versucht sich Verkehrsminister Scheuer nun in juristischen Winkelzügen. Mehr Von Kerstin Schwenn

25.06.2019, 19:43 Uhr | Wirtschaft

Vor Streit im Bundestag Scheuer an Grüne: Maut-Entschädigung „rein spekulativ“

Das Scheitern der Pkw-Maut kostet den Bund mehr als 50 Millionen Euro, gibt das Verkehrsministerium bekannt. Und das ist noch nicht alles. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

25.06.2019, 14:50 Uhr | Wirtschaft

SPD-Spitze will Doppelspitze Auf der Suche nach dem echten Team

Die SPD will neue Wege gehen, mit Doppelspitze und Ur-Wahl. Noch hat sich kein Kandidat gemeldet – einige Namen kursieren aber. Mehr Von Markus Wehner

24.06.2019, 18:14 Uhr | Politik

Begabtenförderung für Muslime Studieren mit Allah

Begabtenförderung für Muslime gab es lange nicht. Dann schloss Avicenna die Lücke. Wie arbeitet dieses Studienwerk – und wen fördert es? Mehr Von Theresa Weiß

14.06.2019, 14:42 Uhr | Beruf-Chance

Deutsche Wirtschaft Die neue Liebe zu den Grünen

Unternehmer hoffen plötzlich auf Annalena Baerbock und Robert Habeck. Wenn sie da mal nicht enttäuscht werden. Mehr Von Ralph Bollmann

11.06.2019, 11:41 Uhr | Wirtschaft

Die Grünen und die Wirtschaft Da blüht was

Einst trennten die Wirtschaft und die Grünen Welten. Heute ist eine schwarz-grüne Bundesregierung selbst für die Industrie kein Schreckgespenst mehr. Doch die neue Liebe könnte auch schnell wieder verfliegen. Mehr Von Julia Löhr

08.06.2019, 09:04 Uhr | Wirtschaft

Özdemir „Niedergang des Erdogan-Imperiums beginnt“

Der Grünen-Politiker Cem Özdemir sagt, der türkische Präsident wolle mittels der Wahlwiederholung in Istanbul den Mut der Opposition „kaputtmachen“. Mehr

07.05.2019, 19:51 Uhr | Politik

Grundsatzprogramm So wollen die Grünen die Macht der Konzerne brechen

Mehr Ökologie und mehr Regeln für Großkonzerne wie Google und Bayer: So sieht grüne Wirtschaftspolitik im Zwischenbericht aus. Doch die umweltnahen Themen bergen Konflikte. Mehr Von Julia Löhr, Berlin

30.03.2019, 10:24 Uhr | Wirtschaft

Reporter Billy Six in Haft Dunkle Einzelzelle in Caracas

Venezuela hat gerade den deutschen Botschafter ausgewiesen. In Caracas sitzt der deutsche Journalist Billy Six in Haft – seine Haftbedingungen sind menschenunwürdig. Was macht die Bundesregierung? Mehr Von Alexander Davydov

08.03.2019, 20:15 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: Hart aber fair Zu Diesel-Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie einen Arzt

Wenn ein Lungenfacharzt Entwarnung gibt und ein Formel 1-Fahrer elektrisch unterwegs ist: eine denkwürdige Dieselstunde bei „Hart aber fair“. Mehr Von Holger Appel

22.01.2019, 06:05 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z