Großbritannien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Sorgen in der Wirtschaft Zittern vor Boris Johnson

Der Hardliner ist in Großbritannien der Favorit für die Nachfolge von Theresa May. Das lässt Unternehmen bangen: Er strebt einen No-Deal-Brexit an – ohne Rücksicht auf Verluste. Mehr

25.05.2019, 14:12 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Großbritannien

   
Sortieren nach

Mays Rücktritt Im Amt, aber nicht mehr an der Macht

Dass Theresa May ihren Platz räumt, war überfällig. Doch mit Boris Johnson würde der Populismus in der Downing Street einziehen. Hoffentlich bleibt Großbritannien und Europa das erspart. Mehr Von Marcus Theurer, London

25.05.2019, 14:08 Uhr | Wirtschaft

EU-Wahl Pro-europäische Regierungspartei in Irland vorn

Irlands Regierungschef warnt nach dem Rücktritt von Theresa May vor einer „sehr gefährlichen“ Phase. Bei der Europawahl hat er offenbar Rückenwind bekommen. EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber verspricht, Europa vor Nationalisten zu verteidigen. Mehr

25.05.2019, 07:12 Uhr | Politik

Devisenmarkt Experten rechnen nach May-Rücktritt mit Pfund-Verlusten

Nach der Rücktrittserklärung der britischen Premierministerin Theresa May sehen Strategen harte Zeiten auf das Pfund zukommen. Mehr

24.05.2019, 14:13 Uhr | Finanzen

Wirtschaftsstandort Zeit für ein neues Frankreich-Bild

Das Nachbarland wandelt sich: Präsident Macron will jetzt auch die Zentralisierung abbauen. Der Unternehmergeist greift um sich. Eine Neubewertung ist geboten. Mehr Von Christian Schubert, Paris

24.05.2019, 06:35 Uhr | Wirtschaft

Treffen mit Parlaments-Komitee May berät über geplanten Rücktritt

Gibt die britische Premierministerin nicht freiwillig einen Termin für ihren Rücktritt vom Parteivorsitz bekannt, droht ihr ein neues Misstrauensvotum. Kooperiert sie, könnte sie noch einige Wochen im Amt bleiben. Mehr

24.05.2019, 06:11 Uhr | Politik

EU-Wahl Chance für Timmermans?

Das sozialdemokratische Parteienbündnis S&D hofft, dass mögliche Verluste der deutschen SPD durch gute Ergebnisse in anderen EU-Ländern kompensiert werden können. Zudem wird die Lücke zu den Christdemokraten mit Spitzenkandidat Weber immer kleiner. Mehr

24.05.2019, 05:25 Uhr | Politik

Europawahl 2019 Schottlands Kampf gegen den Brexit

Nachdem das Vereinigte Königreich nicht vor den Europawahlen aus der EU ausgeschieden ist, kämpft Schottland weiter für den Verbleib in der Europäischen Union. FAZ.NET-Redakteurin Julia Anton war vor Ort und hat Aktivisten getroffen. Mehr

23.05.2019, 13:15 Uhr | Politik

Mit der Europawahl Kann Schottland ein Zeichen gegen den Brexit setzen?

Unverhofft nimmt das Vereinigte Königreich an der Europawahl teil. Im pro-europäischen Schottland hoffen Aktivisten, eine Botschaft nach Westminster schicken zu können. Gleichzeitig droht ein neues Unabhängigkeitsreferendum. Mehr Von Julia Anton, Glasgow/Maybole

23.05.2019, 12:44 Uhr | Politik

Außergewöhnliche Attraktion Ein Haus steht Kopf

Ein Haus, das auf seinem Dach steht, lockt Einheimische und Touristen an. Doch nicht nur die Fassade, sondern auch die Innendekoration des Hauses steht verkehrt. Gute Fotos sind hier garantiert. Mehr

22.05.2019, 18:24 Uhr | Gesellschaft

British Steel Zweitgrößter britischer Stahlkonzern ist insolvent

24.000 Mitarbeiter bangen um ihre Jobs. Großbritanniens zweitgrößter Stahlkonzern ist insolvent. British Steel wurde unter Zwangsverwaltung gestellt. Ein Grund für das Aus ist offenbar auch der Brexit. Mehr

22.05.2019, 13:30 Uhr | Wirtschaft

Europawahlen Der Streit der Rechtspopulisten

Die Angst vor AfD, Lega & Co. beherrscht den Europawahlkampf der etablierten Parteien. Aber die Euroskeptiker sind nicht so einig, wie sie tun. Mehr Von Ralph Bollmann

20.05.2019, 12:35 Uhr | Wirtschaft

Brexit „Die Briten haben über Irland nicht wirklich nachgedacht“

Wie stehen die Briten zur EU? Wäre der Brexit vermeidbar gewesen? Der Wirtschaftshistoriker Kevin O’Rourke erklärt im Interview mit FAZ.NET die komplizierte Lage. Mehr Von Alexander Wulfers

19.05.2019, 13:58 Uhr | Wirtschaft

Klare Meinung zur EU Brexit beunruhigt EU-Bürger in Schottland

In Schottland lebende EU-Bürger sind wegen des Brexits um ihre Zukunft besorgt, viele von ihnen wollen eigentlich in der EU bleiben. Die Europawahl ist ihnen deshalb umso wichtiger. Mehr

17.05.2019, 15:20 Uhr | Politik

Hotelfachmann in Ascot Where is my fucking foam?

Christoph Duffner ist ein junger Koch und nach Ascot gegangen, um sich beruflich fortzubilden. Das war aufregend, lehrreich und schräg. Mehr Von Sven Groß-Ophoff, Hotelfachschule Heidelberg

17.05.2019, 13:50 Uhr | Gesellschaft

Umfassende Untersuchung Whistleblower haben es in Deutschland immer noch schwer

Hinweisgeber zur Aufklärung von Missständen können Schaden für Finanzen und Reputation von Unternehmen abwenden. Warum verzichten dann so viele Unternehmen auf entsprechende Meldesysteme? Mehr Von Rüdiger Köhn, München

15.05.2019, 14:37 Uhr | Wirtschaft

Pompeo in Brüssel EU-Minister warnen Amerika vor Krieg mit Iran

Bei seiner Kurzvisite in Brüssel haben die EU-Außenminister ihren amerikanischen Kollegen Mike Pompeo zur Zurückhaltung im Iran-Konflikt aufgerufen. Doch der gibt sich vor einem Treffen mit Russlands Präsidenten Wladimir Putin am Dienstag unnachgiebig. Mehr

13.05.2019, 21:15 Uhr | Politik

Moskau-Besuch abgesagt Pompeo reist zu Iran-Gesprächen nach Brüssel

Der amerikanische Außenminister möchte mit seinen europäischen Kollegen über den Konflikt mit Iran beraten. Kurzfristig muss deshalb ein Besuch in Moskau ausfallen. Den russischen Präsidenten trifft er aber doch noch. Mehr

13.05.2019, 08:54 Uhr | Politik

Umfrage Brexit Party hat mehr Zustimmung als Labour und Tories zusammen

Bei der Europawahl zeichnet sich ein Erfolg der britischen Brexit Party ab. In einer Umfrage schneidet sie besser ab als die zwei großen etablierten Parteien. Mehr

12.05.2019, 05:24 Uhr | Politik

Kühnerts Thesen Der neue Sozialismus

Eine Ideologie, deren Zeit längst vorbei schien, ist wieder da – der Sozialismus. Nicht nur in Deutschland reden Politiker wieder von Verstaatlichungen und Klassenkampf. Mehr Von Philip Eppelsheim und Mona Jaeger

10.05.2019, 06:20 Uhr | Politik

Erschossene Journalistin Vier Männer nach Tod von Lyra McKee festgenommen

Im nordirischen Derry durchsuchen Polizisten Häuser und nehmen vier Verdächtige fest. Zu der Tat vor drei Wochen hatte sich die paramilitärische Splittergruppe New IRA bekannt. Mehr

09.05.2019, 14:10 Uhr | Politik

Ausstieg aus Atom-Deal Trump verhängt neue Sanktionen gegen Iran

Während die Führung in Teheran fordert, dass die Sanktionen im Öl- und Bankensektor aufgehoben werden, erhöht Amerika abermals den Druck auf Iran. Deutsche Fachpolitiker warnen vor einer „brandgefährlichen“ Situation. Mehr

08.05.2019, 21:48 Uhr | Politik

Autoweitsprung in England Schrottwagen gehen in die Luft

Beim Auto-Weitsprung in der englischen Grafschaft Sussex gibt es so manche Bruchlandung. Mehr

07.05.2019, 17:36 Uhr | Gesellschaft

Charles und Camilla in Berlin „Unsere Länder haben gemeinsam so viel durchgestanden“

Die britischen Royals kommen oft nach Berlin, nun sind Prinz Charles und Camilla, Herzogin von Cornwall, da. Charles erinnert sich dabei an seinen Urururgroßvater. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

07.05.2019, 16:49 Uhr | Gesellschaft

Blair Aufstieg und Fall des Tony B.

Er war so etwas wie ein Popstar der britischen Politik. Aber als Premierminister verlor Tony Blair irgendwann seinen Instinkt. Mehr Von Benedikt Stuchtey

06.05.2019, 11:36 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z