Volkskrankheit: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Schmerzhafte Volkskrankheit Wie Sie der Migräne vielleicht vorbeugen können

Mehr als jeder Zehnte leidet in Deutschland an Migräne. Neue Medikamente sollen die schmerzhafte Volkskrankheit eindämmen. Sie sind jedoch längst nicht für jeden Patienten geeignet. Mehr

15.02.2019, 06:36 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Volkskrankheit

1 2
   
Sortieren nach

Volkskrankheit Neues Medikament gibt Migräne-Patienten Hoffnung

Ein neues Medikament gegen die Kopfwehattacken ist seit drei Monaten auf dem Markt und sehr beliebt. Was die Patienten und den Hersteller Novartis freut, dürfte die Krankenkassen weniger begeistern. Mehr Von Johannes Ritter, Basel und Ilka Kopplin

30.01.2019, 19:35 Uhr | Wirtschaft

Krankheitsbild Depression Ist Depression eine Zivilisationskrankheit?

Ein nicht geringer Anteil unserer Gesellschaft leidet unter Depressionen. Haben wir heute etwa zu wenig existentielle Sorgen? Yael Adler klärt auf über Ursachen, Ausprägungen und Verlauf der Volkskrankheit Depression. Mehr Von Yael Adler

29.07.2018, 13:40 Uhr | Gesellschaft

Volkskrankheit Kreidezähne Bröckelnde Beißerchen

Ein neuer Feind macht sich breit in den Kindermündern: Bröckelnde Zähne erschrecken Eltern und lassen Zahnmediziner rätseln. Jetzt wird nach den Ursachen gesucht. Mehr Von Claudia Füßler

28.05.2018, 16:34 Uhr | Wissen

Entzündung der Speiseröhre Asthma nach dem Essen

Wenn Essen aufgrund von Schluckbeschwerden zur Qual wird, kann die Ursache eine allergische Reaktion sein. Die richtige Diagnose, die zunehmend auch Jüngere betrifft, wird oft erst spät gestellt. Mehr Von Stephan Sahm

26.09.2017, 18:43 Uhr | Wissen

Neue Volkskrankheit Nach dem Burnout kommt jetzt der Freakout

Sind Sie kurz vorm Durchdrehen? Das „Freakout-Syndrom“ ist im Anmarsch. Die wichtigsten Fakten zur neuen Volkskrankheit, und wie Sie sich am besten schützen können. Mehr Von Friederike Haupt

06.02.2017, 13:46 Uhr | Politik

Reizdarm Die neue Volkskrankheit

Millionen Menschen leiden unter ständigen Unterleibskrämpfen und Durchfall. Bis das Reizdarm-Syndrom diagnostiziert wird, absolvieren Betroffene oft einen Ärzte-Marathon. Mehr Von Mona Jaeger

29.12.2015, 17:54 Uhr | Gesellschaft

Volkskrankheit Bluthochdruck Bolivien verbietet Salzstreuer in Restaurants

Viel Salz gehört in bolivianischen Küchen einfach dazu. Gut für das Herz-Kreislauf-System ist das nicht. Jetzt schreitet die Regierung ein. Mehr Von Matthias Rüb, SÃO PAULO

24.09.2015, 14:59 Uhr | Gesellschaft

Volkskrankheit Koalition will Diabetes-Welle stoppen

Die Zuckerkrankheit breitet sich rasend schnell aus. 6,7 Millionen Deutschen sind schon Diabetiker. Die Bundesregierung will den Kampf aufnehmen. Eine nationale Strategie soll verabschiedet werden, um die "Wohlstandskrankheit" einzudämmen Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

03.01.2015, 11:13 Uhr | Wirtschaft

Volkskrankheit Warum wir Krebs bekommen

Im hohen Alter sind Tumoren nicht ungewöhnlich, aber auch Kinder können erkranken: Was sind die Ursachen für die Wucherungen? Mehr Von Volker Stollorz

11.07.2014, 16:43 Uhr | Wissen

Volkskrankheit Diabetes Wachstumsschmerzen

An Diabetes lässt sich zeigen, was eine Volkskrankheit mit der Gesundheit ganzer Wirtschaftsbranchen zu tun hat. Am Anfang steht der Stress, am Ende geht es um Milliarden. Mehr Von Sebastian Balzter

22.03.2014, 15:04 Uhr | Wirtschaft

Sieghard Neckel und Greta Wagner (Hrsg.): Leistung und Erschöpfung Gesellschaftsfähige Depression

Das Burn-out-Syndrom wird gerne als Volkskrankheit bezeichnet, dabei gibt es noch immer keine rein medizinische Diagnose. Der Band Leistung und Erschöpfung beleuchtet Antworten aus anderen Disziplinen. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

08.09.2013, 18:07 Uhr | Feuilleton

Volkskrankheiten Post für 400.000 Patienten

200.000 Menschen sollen in der größten Gesundheitsstudie Deutschlands in den nächsten Jahren regelmäßig auf die großen Volkskrankheiten untersucht werden. Anfang 2014 erhalten dazu 400.000 Bürger eine Einladung des Forschungsministeriums. Mehr

01.07.2013, 10:50 Uhr | Wirtschaft

Glosse Spekulationsgene

Rechts oder links wählen - das ist auch Sache unsere Gene. Seit Jahren wird die Biologie für solche Possen missbraucht. Endlich wird sie dafür bloßgestellt. Mehr Von Joachim Müller-Jung

11.05.2012, 18:44 Uhr | Wissen

Volkskrankheit Burnout Die ausgebrannte Republik

Am schieren Volumen der Arbeit kann es kaum liegen, dass sich ein beachtlicher Teil der Erwerbstätigen ausgebrannt fühlt. Eine Personalpolitik, die den Beschäftigten solide Leitplanken vorgibt, ist ein wirksamer Schlüssel dazu, Burnout zu vermeiden. Mehr Von Sven Astheimer

01.02.2012, 09:32 Uhr | Wirtschaft

Die Vermögensfrage Auf vermieteten Immobilien lasten Bausparverträge wie Blei

Festdarlehen und Bausparverträge sind wegen der verschiedenen Zinssätze ein negatives Differenzgeschäft. Im Vergleich zu anderen Finanzierungen führen sie zu erheblichen Nachteilen. Mehr Von Volker Looman

30.07.2011, 17:00 Uhr | Finanzen

Fernsehvorschau: Die großen Volkskrankheiten Das ist wirklich Aufklärung

Ein ARD-Vierteiler wirft einen neuen Blick auf das deutsche Gesundheitssystem und den Umgang mit Volkskrankheiten wie Krebs und Alzheimer. Den Auftakt macht eine Reportage über neue Krebstherapien, die wichtige Aufklärungsarbeit leistet. Mehr Von Christina Hucklenbroich

11.07.2011, 20:59 Uhr | Feuilleton

Die Vermögensfrage Immobilien haben für Berufseinsteiger viele Haken

Das Hauptmotiv für den Kauf vermieteter Immobilien sind Steuervorteile. Doch bei Liegenschaften kommt es wie bei allen Geldanlagen auf die Rendite nach Steuern an. Mehr Von Volker Looman

28.05.2011, 16:00 Uhr | Finanzen

None Zeckenalarm

Die Borreliose gilt als "verkannte Volkskrankheit". In der Tat wird eine Infektion mit den spiralförmigen Bakterien, die die Borreliose auslösen, häufig wegen der unspezifischen Symptomatik nicht rechtzeitig diagnostiziert. Dennoch nehmen die Fallzahlen zu, wie man in dem Buch "Zecken auf dem Vormarsch!" erfahren kann. Mehr

08.04.2009, 14:00 Uhr | Wissen

Volksgesundheit Leben wir länger, um krank zu werden?

Auf breiter Front steigt die Lebenserwartung, doch nicht unbedingt die Gesundheit. Wie aber wird man Volkskrankheiten los? Experten trafen sich unlängst auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung, um diese Frage zu erörtern. Mehr Von Joachim Müller-Jung

16.09.2008, 17:17 Uhr | Wissen

Depressionen Tritte vor die wunde Seele

Die chronische Depression ist in Deutschland eine Volkskrankheit. Doch selbst die Fachwelt hat lange unterschätzt, wie viele Menschen hierzulande tatsächlich an anhaltender Traurigkeit, Niedergeschlagenheit und Antriebslosigkeit leiden - oft viele Jahre lang. Mehr Von Inka Wahl

10.10.2007, 12:47 Uhr | Wissen

Pharma Geld verdienen mit dem Schlaf

Schlaflosigkeit ist eine Volkskrankheit. Pharmaunternehmen suchen nach Medikamenten ohne Nebenwirkungen. Hat ein Schweizer Hersteller jetzt den Königsweg gefunden? Mehr

07.09.2007, 19:00 Uhr | Finanzen

Wenn der Koller kommt Ich kann nicht mehr!

Müdigkeit, Kopfschmerzen und Herzrasen - auch die Konzentration lässt nach: Burn-out ist eine Volkskrankheit. Hier sind 13 Tipps, um nicht in die Krise zu geraten. Mehr Von Michael Wittershagen

08.08.2007, 20:50 Uhr | Beruf-Chance

Strukturierte Produkte Diabetes-Index: Das Zertifikat zur Volkskrankheit

Diabetes ist - leider - ein Wachstumsmarkt. Das verspricht Anlegerinteresse. Die Zertifikatebranche steht Gewehr bei Fuß und kreiert den S-Box Diabetes Performance-Index. Mehr

10.01.2007, 16:35 Uhr | Finanzen

Alzheimer-Forschung Scheren im Kopf

Alzheimer-Forscher Christian Haass hat Hoffnung, daß die Volkskrankheit besiegt werden kann. Zugleich fordert er dazu auf, sich auf eine steigende Anzahl Demenzkranker vorzubereiten. Im Interview erzählt er über Ursachen und Heilungschancen von Alzheimer. Mehr

12.10.2006, 16:31 Uhr | Gesellschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z