Dunkle Materie: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Suche nach Dunkler Materie Eine halbe Ewigkeit

Oft haben Physiker eine ganz bestimmte Vorstellung von dem, was sie suchen. Doch selbst wenn der erwartete Erfolg ausbleibt, kann es interessante Entdeckungen geben – wie jüngst beim Xenon1t-Experiment. Mehr

08.05.2019, 15:12 Uhr | Wissen

Alle Artikel zu: Dunkle Materie

1 2
   
Sortieren nach

Expandierendes Universum Wird die Dunkle Energie stärker?

Die rätselhafte Dunkle Energie bewirkt, dass sich das Universum immer schneller ausdehnt. Bislang hielt man ihre Dichte als zeitlich konstant. Doch jüngste Beobachtungen von aktiven Galaxienkernen zeigen ein anderes Bild. Mehr Von Felicitas Mokler

07.02.2019, 13:15 Uhr | Wissen

Halloween am „Dark Matter Day“ Materie zum Gruseln

Ein Datum für beides: Die Nacht der Hexen, Geister und Zombies - Halloween - und der Tag der Dunklen Materie. Mysteriös ist beides, dachten sich die Teilchenphysiker. Aber reicht der Humbug auch zum Gruseln? Eine Glosse. Mehr Von Sibylle Anderl

31.10.2018, 16:33 Uhr | Wissen

Kosmologie Ein Universum voller Dunkelheit?

Noch immer wissen wir nicht, was sich hinter der rätselhaften Dunklen Materie verbirgt. Sind wir auf der falschen Spur? Einige Physiker sagen „ja“. Mehr Von Sibylle Anderl

05.09.2018, 06:35 Uhr | Wissen

Krise der Physik Verführte Physiker

Die theoretische Physik tritt seit Jahrzehnten auf der Stelle. Sabine Hossenfelder forscht über Quantengravitation und hat einen überraschenden Grund für die Krise ausgemacht. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

10.07.2018, 14:19 Uhr | Wissen

Gravitationsphysik 1:0 für Einstein

Zum ersten Mal ist ein hochpräziser Test der Allgemeinen Relativitätstheorie in einer fernen Galaxie gelungen – mit Erfolg. Mehr Von Jan Hattenbach

27.06.2018, 10:42 Uhr | Wissen

Elementarteilchenphysik Freudige Begegnung der 4. Art?

Am Fermilab hat man starke Hinweise auf die Existenz von sterilen Neutrinos gefunden. Die Ergebnisse bestätigen ein früheres Experiment und werden bereits als Sensation gefeiert. Mehr Von Manfred Lindinger

02.06.2018, 19:04 Uhr | Wissen

Seltsame Galaxie Wo ist die Dunkle Materie?

Galaxien werden von Dunkler Materie dominiert – das gilt zumindest für diejenigen, die man bisher kannte. Nun sorgt aber eine überraschende Entdeckung einer Gruppe von Astronomen für Aufsehen. Mehr Von Sibylle Anderl

04.04.2018, 14:28 Uhr | Wissen

Supercomputer Ein Update fürs Universum

Die Simulation „IllustrisTNG“ versucht so detailgetreu wie nie zuvor, unseren Kosmos nachzubilden. Wissenschaftler können dadurch beispielsweise die Rolle Schwarzer Löcher bei der Entstehung von Galaxien verstehen. Mehr Von Jan Hattenbach

09.02.2018, 22:08 Uhr | Wissen

Centaurus A Hinweis auf eine neue Kosmologie?

Besitzen wir das korrekte Modell zur Erklärung des Universums? Astronomen haben Beobachtungen ausgewertet, die unser gegenwärtiges Verständnis auf die Probe stellen. Mehr Von Sibylle Anderl

08.02.2018, 14:12 Uhr | Wissen

Rätselhaftes Bewusstsein Wie kommt der Geist in die Natur?

Die Frage, wie ein materielles Gehirn sich der Welt bewusst sein kann, ist eine harte Nuss. Und die Antwort vielleicht überraschend einfach. Mehr Von Hedda Hassel Mørch

24.01.2018, 10:32 Uhr | Wissen

Himmelsdurchmusterung Überall Dunkle Materie

Dunkle Energie und Dunkle Materie sind rätselhafte Bestandteile des derzeitigen Standardmodells der Kosmologie. Ein neues Beobachtungsprogramm versucht nun, beiden auf die Spur zu kommen. Mehr Von Jan Hattenbach

13.08.2017, 10:30 Uhr | Wissen

Kosmologie Der dunkle Einfluss kam erst später

Galaxien werden heute von Dunkler Materie dominiert. Dass dies nicht immer so war, zeigen neue Beobachtungen von Galaxien in der Frühphase des Kosmos. Mehr Von Sibylle Anderl

23.03.2017, 18:34 Uhr | Wissen

Rätselhafte Dunkle Materie Das anhaltende Drama

Noch immer tappt man bei der Suche nach den ominösen Wimps im Dunkeln. Auch das Weltraumteleskop hat nach fünf Jahren intensiver Fahndung keine Hinweise auf diese Teilchen der Dunklen Materie gefunden. Die Forscher sind ratlos. Mehr Von Jan Hattenbach

06.01.2017, 23:30 Uhr | Wissen

Dunkle Materie Wo sind die Wimps?

Woraus besteht die unsichtbare Dunkle Materie, die den Hauptteil des Universums bildet? Sind es unbekannte Elementarteilchen? Die Suche nach der ominösen Substanz wird zur Geduldsprobe. Mehr Von Jan Hattenbach

15.08.2016, 00:31 Uhr | Wissen

Präzisions-Astronomie Das Universum auf der Waage

Wie groß ist die Masse des unendlichen Weltalls? Die Antwort liefert ein unerwarteter Radioblitz in einer fernen Galaxie. Mehr Von Hermann-Michael Hahn

03.04.2016, 12:19 Uhr | Wissen

Rätselhafte Schattenwelt Was nur hinter der Dunklen Materie steckt?

Woraus besteht die unsichtbare Dunkle Materie, die den Hauptteil des Universums bildet? Ein neuer Befund schafft Klarheit, wirft aber weitere Fragen auf. Mehr Von Manfred LIndinger

28.08.2015, 20:15 Uhr | Wissen

25 Jahre Hubble-Teleskop Zu den Pfeilern der Schöpfung

Vor 25 Jahren startete das Weltraumteleskop Hubble ins All - von wo aus es seitdem über eine Million Aufnahmen gemacht hat. Kurz vor seinem Geburtstag half es noch einmal bei einer epochalen Entdeckung. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

24.04.2015, 08:59 Uhr | Wissen

Dunkle Materie Das Herz der Milchstraße

Im Zentrum unserer Milchstraße gibt es nicht nur ein Schwarzes Loch, es ist offenbar auch Sammelbecken für Unmengen der rätselhaften dunklen Materie. Das verraten die Sterne und ihre Begleiter. Mehr

10.02.2015, 15:21 Uhr | Wissen

Teilchenjagd im Weltall Ein Signal von der Dunklen Materie?

Der Detektor AMS auf der Internationalen Raumstation hat einen deutlichen Überschuss an Antimaterie gemessen. Stecken dahinter gar die ominösen Wimps-Teilchen? Mehr Von Jan Hattenbach

30.09.2014, 16:00 Uhr | Wissen

Rätselhafte Dysbalance Fehlende UV-Strahlung verzweifelt gesucht

Im Universum gibt es weit mehr Wasserstoffionen, als es eigentlich geben dürfte. Astronomen fahnden nach den Quellen jener Strahlung, die einen Großteil des intergalaktischen Wasserstoffs ionisiert. Mehr Von Hermann-Michael Hahn

17.08.2014, 16:22 Uhr | Wissen

Simulation im Superrechner Wie der Kosmos entstand

50.000 Galaxien und 13 Milliarden Jahre kosmischer Geschichte haben Forscher in einer aufwendigen Computersimulation modelliert. Das Ergebnis ist (fast) ein Universum, wie man es draußen beobachtet. Mehr Von Manfred Lindinger

07.05.2014, 21:00 Uhr | Wissen

Teilchenjagd im Weltall Ein Fingerabdruck der Dunklen Materie?

Der Teilchendetektor AMS ist der LHC im All: Auf der Raumstation wird er von Antimaterie-Teilchen getroffen und sammelt so Hinweise auf die mysteriöse Dunkle Materie. Nun gibt es erste Daten. Mehr Von Jan Hattenbach

03.04.2013, 21:02 Uhr | Wissen

Großlabor All Zehn Millionen Mal die Urknallmaschine

Die Geschichte der kosmischen Strahlung reicht 100 Jahre zurück. Sie zeigt: Wer den Nobelpreis will, muss manchmal auch mit alten Gewissheiten brechen. Mehr Von Jan Hattenbach

22.07.2012, 12:23 Uhr | Wissen

Weltmodell Die Zeit nach dem Higgs-Boson

Das Standardmodell der Teilchenphysik ist mit dem letzten Puzzlestein wohl komplett. Doch viele Fragen sind offen. Die Theoretiker zumindest haben schon passende Antworten bereit. Mehr Von Manfred Lindinger

14.07.2012, 08:00 Uhr | Wissen
1 2
Verwandte Themen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z