Peter Prevc: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Vierschanzentournee Freunds Flug ins Ungewisse

Nach einer schweren Zeit mit einer Verletzung sieht Severin Freund sich beim Auftakt der Vierschanzentournee in der Außenseiterrolle. Im Fokus steht dafür in Oberstdorf ein anderer Springer. Mehr

30.12.2016, 12:51 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Peter Prevc

1 2
   
Sortieren nach

Vierschanzentournee Deutsche Hoffnungen ruhen auf Eisenbichler

Neun deutsche Springer gehen beim Auftakt der Vierschanzentournee vom Bakken. Größter Hoffnungsträger ist Markus Eisenbichler, der in der Qualifikation Sechster wird – ein anderer sucht weiter nach seiner Form. Mehr

29.12.2016, 19:17 Uhr | Sport

Skispringer Domen Prevc Sie haben Angst, weil er keine Angst hat

Der tollkühne Slowene Domen Prevc ist erst 17 – und ein Luftakrobat und Draufgänger, wie es ihn noch nicht gab. Keiner geht mit mehr Risiko über die Schanze. Aber nicht alle bewundern ihn. Mehr Von Marc Heinrich

29.12.2016, 10:53 Uhr | Sport

Skispringer Andreas Wellinger Steil im Wind

Skispringer Andreas Wellinger war schon einmal ganz oben, dann kam sein Höhenflug ins Stocken. Jetzt feilt der Deutsche an einem neuen Angriff auf die Spitze. Mehr Von Marc Heinrich, Engelberg

17.12.2016, 12:20 Uhr | Sport

Skispringen in Kuusamo Freund fliegt, aber ein Prevc gewinnt irgendwie immer

Nach fünfmonatiger Verletzungspause springt Severin Freund beim Weltcup-Auftakt auf Anhieb wieder auf das Podest. Ganz vorn steht wieder ein Slowene – aber ein anderer als erwartet. Mehr

25.11.2016, 19:48 Uhr | Sport

Skifliegen Nach Abbruch Weltmeister

Der Slowene Peter Prevc krönt sich mit Schanzenrekord zum Skiflug-Weltmeister. Der entthronte Titelverteidiger Freund wird Sechster. Nach drei von vier Durchgängen ist Schluss. Mehr

16.01.2016, 17:28 Uhr | Sport

Skiflug-WM Die norwegischen Meister der Lüfte

Vierschanzentournee-Sieger Peter Prevc und der Deutsche Severin Freund dominieren die Saison der Skispringer. Bei der WM im Skifliegen gibt es nun aber starke Gegner für die beiden. Mehr Von Georg Micheel

15.01.2016, 12:11 Uhr | Sport

Tournee-Sieger Peter Prevc Coole Sprünge statt flotter Sprüche

Dominator Peter Prevc gewinnt die Vierschanzentournee. Sprüche klopft er deshalb nicht. Im Gegenteil. Und er hat ein simples Rezept, dem Hype um seine Person aus dem weg zu gehen. Mehr

07.01.2016, 09:32 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Nicht von dieser Welt

Peter Prevc gewinnt das letzte Springen und siegt damit überlegen bei der Tournee. Der Deutsche Severin Freund wird Zweiter – und ist glücklich. Mehr Von Georg Micheel, Bischofshofen

06.01.2016, 20:46 Uhr | Sport

Vierschanzen-Tournee Prevc und Freund springen im Synchronflug

Peter Prevc gegen Severin Freund: Vor dem Tournee-Finale in Bischofshofen am Mittwoch hebt keiner der beiden Springer ab. Auch sonst gibt es Parallelen. Mehr Von Georg Micheel, Bischofshofen

06.01.2016, 11:41 Uhr | Sport

Österreichs Skispringer Der Absturz der fast unschlagbaren Super-Adler

Noch vor einem Jahr waren Österreichs Skispringer die gefeierten Superstars bei der Vierschanzentournee. Vor dem Abschluss in Bischofshofen befinden sie sich im Sturzflug – und sind bestenfalls noch Randfiguren. Mehr Von Georg Micheel, Innsbruck

05.01.2016, 12:24 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Aus der Traum

Fertig machen zur Landung! Drei Springen sind vorbei, drei Tage bleiben noch, dann ist der Sieger der 64. Vierschanzentournee gefunden. Mehr Von Marc Heinrich

04.01.2016, 09:53 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Freund fliegt weit, Prevc noch weiter

Nach dem Sturz im Probedurchgang zeigt Severin Freund beim dritten Springen der Vierschanzentournee einen beeindruckenden Wettkampf auf der Bergisel-Schanze. Sein Pech: Die große Kunst des Slowenen Peter Prevc. Mehr Von Georg Micheel, Innsbruck

03.01.2016, 17:03 Uhr | Sport

Skispringen Warum Freund die Tournee gewinnen kann

Während er in der Luft Standards setzt, gewinnt er am Boden Profil. Severin Freund kann in diesem Jahr die Vierschanzentournee gewinnen. Der Aufwind des besten deutschen Skispringers hat Gründe. Mehr Von Georg Micheel, Innsbruck

03.01.2016, 12:44 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Freund nur Sechster in der Qualifikation

In der Qualifikation der Vierschanzentournee läuft es für Severin Freund nicht rund. Der Zweite der Gesamtwertung landet nur auf Rang sechs. Sein großer Konkurrent Peter Prevc setzt auf ein Psycho-Spiel. Mehr

02.01.2016, 16:27 Uhr | Sport

Sven Hannawald im Gespräch „Die Tournee ist bedeutender als Olympia“

Vier Springen bei der Tournee, vier Siege – das hat nur Sven Hannawald geschafft. Im F.A.Z.-Interview spricht er über die Qualität seiner Nachfolger und verrät, was ihn zurück auf die Schanze holen könnte. Mehr Von Marc Heinrich

02.01.2016, 14:56 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Freund lässt nicht locker

Die Vierschanzentournee entwickelt sich zum Zweikampf: An Neujahr holt sich der Slowene Peter Prevc den Tagessieg, doch auch sein deutscher Rivale springt aufs Podest – und hat jetzt noch mehr vor. Mehr Von Georg Micheel, Garmisch-Partenkirchen

01.01.2016, 19:29 Uhr | Sport

Neujahrsspringen Freund trifft im K.o.-Duell auf Prevc

Zehn Deutsche gehen ins Neujahrsspringen bei der Vierschanzentournee. Severin Freund verzichtet nach starken Versuchen im Training auf die Qualifikation. Ganz vorne landet dabei sein großer Rivale – damit kommt es zum direkten Duell der beiden. Mehr

31.12.2015, 15:33 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Traumstart für Freund in Oberstdorf

Was für ein Auftakt in die Vierschanzentournee! Severin Freund macht es wie einst Sven Hannawald und holt den Sieg beim ersten Springen in Oberstdorf. Der Aufwand im Vorfeld macht sich bezahlt. Mehr Von Marc Heinrich, Oberstdorf

29.12.2015, 19:23 Uhr | Sport

Start der Vierschanzentournee Warum Peter Prevc der große Favorit ist

Der schmächtige Slowene Peter Prevc dominiert in dieser Saison mit spielerischer Leichtigkeit das Skispringen. Der Ehrgeiz rührt aus einer Niederlage im Frühjahr her, die genaugenommen keine war. Mehr Von Marc Heinrich, Oberstdorf

29.12.2015, 15:13 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Freund in Qualifikation auf Platz zwei

Bei der Qualifikation für den Auftaktwettkampf der Vierschanzentournee in Oberstdorf kann sich das deutsche Skisprung-Team über einen ersten Erfolg freuen. Doch einer springt weiter als der beste Deutsche. Mehr

28.12.2015, 19:06 Uhr | Sport

Skisprung-Trainer Schuster „Wir sind wieder salonfähig“

Die Vierschanzentournee beginnt am Montag mit dem Qualifikationsspringen in Oberstdorf: Bundestrainer Werner Schuster spricht über die gestiegene Wertschätzung seines Teams, Vorzeigespringer Severin Freund und die besondere Vorbereitung auf den Saison-Höhepunkt. Mehr

28.12.2015, 13:19 Uhr | Sport

Skispringen Unglückliches Österreich

Viel spricht dafür, dass die Vierschanzentournee 2016 nicht von einem Österreicher gewonnen werden wird. Das macht es für die Deutschen nicht leichter – denn keiner springt feiner als ein slowenisches Brüderpaar. Mehr Von Marc Heinrich, Engelberg

22.12.2015, 10:08 Uhr | Sport

Skispringer Ammann Der Überflieger von einst erfindet sich neu

Kommando zurück! Skispringer Simon Ammann fängt mit 34 Jahren noch einmal von vorne an. Womöglich will es der Schweizer gar bei Olympia 2018 noch einmal wissen. Bis dahin verfolgt er auch noch ganz andere Ziele. Mehr Von Marc Heinrich, Engelberg

20.12.2015, 10:57 Uhr | Sport

Skispringen Zwei Brüder fliegen vorneweg

Novum beim Weltcup-Springen in Engelberg: Der Slowene Peter Prevc hält als Sieger seinen kleinen Bruder Domen so eben auf Distanz. Der Deutsche Tino Edelmann wird Vierter. Mehr

19.12.2015, 17:30 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z