Tournee: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

3:0 gegen Straßburg Die Europa-Tournee der Eintracht geht weiter

Rote Karten, Rebic und drei Tore: Die Eintracht steht nach einem eindrucksvollen Sieg in der Gruppenphase der Europa League. Und träumt wieder von einer langen Tour durch den alten Kontinent. Mehr

29.08.2019, 22:50 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Tournee

1 2 3 ... 15 ... 31  
   
Sortieren nach

Rammstein auf Tournee Der deutsche Klang der Merkel-Jahre

Vom Airbase-Crash über Grimms Märchenwald zur großen Götterdämmerungs-Geschichtsshow: Wie Rammstein für Deutschland werden konnte, was Walt Disney für Amerika ist. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Andreas Maier

15.07.2019, 06:47 Uhr | Feuilleton

Circus Roncalli „Der Zirkus muss sich wandeln und zeitgemäß sein“

Keine Tierauftritte, modernste Technik: Roncalli verbindet klassische Clown- und Akrobatikauftritte mit innovativen Elementen. Bernhard Paul, Gründer und Alleininhaber des Zirkus, erklärt sein Konzept. Mehr Von Christine Scharrenbroch, Bonn

11.06.2019, 06:36 Uhr | Wirtschaft

Kurze Kulturmeldungen Whitney Houston soll als Hologramm wieder auf Tournee gehen

Sieben Jahre nach ihrem Tod steht Whitney Houston möglicherweise vor einer Wiederauferstehung als Hologramm. Neue Hoffnungen ähnlicher Art machen sich auch die Organisatoren von Woodstock 50 nach einem Gerichtsurteil: Kurze Kulturmeldungen im Überblick. Mehr

21.05.2019, 11:54 Uhr | Feuilleton

Rolling Stones sagen Tour ab Mick Jagger muss sich Herzoperation unterziehen

Die britische Rockband Rolling Stones muss Pause machen. Grund: Frontmann Mick Jagger muss am Herz operiert werden. Mehr

02.04.2019, 14:03 Uhr | Gesellschaft

Kampf gegen Drogensucht Youtube als Therapie

Ein früherer Junkie erzählt schonungslos aus seinem Leben, der Video-Blog wird zum Erfolg. Nun geht $ick auf große Tournee und auf die Suche nach Heilung. Mehr Von Alexander Jürgs

23.02.2019, 09:05 Uhr | Rhein-Main

Sven Hannawald im Interview „Kobayashi ist nahe dran am perfekten Sprung“

Ryoyu Kobayashi steht vor dem Sieg bei der Vierschanzentournee. Der ehemalige Skispringer Sven Hannawald spricht zuvor über den japanischen Überflieger, den Grand Slam und die Arbeit von Bundestrainer Werner Schuster. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Bischofshofen

06.01.2019, 13:18 Uhr | Sport

Schwer kranker Vater Britney Spears sagt gesamte Tournee ab

Die amerikanische Musikerin Britney Spears legt eine Pause ein. Bis auf Weiteres will sie ihre Bühnenshows in Las Vegas nicht mehr fortsetzen und sich um ihren schwer kranken Vater kümmern. Mehr

04.01.2019, 22:12 Uhr | Gesellschaft

Vierschanzentournee Abgehängt am Bergisel

Markus Eisenbichler bleibt beim dritten Springen hinter den Erwartungen zurück. DSV-Adler Stephan Leyhe jedoch überrascht. Ein Japaner steht derweil nach dem nächsten Sieg vor dem Grand Slam. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Innsbruck

04.01.2019, 16:52 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Deutsche Adler, österreichische Tiefflieger

Die deutschen Skispringer haben Markus Eisenbichler, die Österreicher derzeit keinen Überflieger. Kein Wunder, dass Bundestrainer Werner Schuster heim geholt werden soll nach Austria. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Innsbruck

04.01.2019, 11:21 Uhr | Sport

Skisprung-Kommentar Freunds harte Landung eine Klasse tiefer

Ein Jahrzehnt lang war Severin Freund das Gesicht des deutschen Skispringens. Nun muss er bei der Vierschanzentournee vorzeitig abreisen. Freund muss erkennen, dass die Rückkehr nach zwei Verletzungen vor allem eines erfordert. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Innsbruck

03.01.2019, 13:53 Uhr | Sport

Skispringer Ryoyu Kobayashi Er fliegt wie ein Blatt Papier

Schnell, explosiv und stabil: Der Japaner Ryoyu Kobayashi ist der Dominator dieses Skisprung-Winters. Nun will er den nächsten Satz Richtung Gesamtsieg bei der Vierschanzentournee angehen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Innsbruck

03.01.2019, 13:09 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Der Rettungsplan des Severin Freund

Für den Olympiasieger ist die Vierschanzentournee nach schwachen Leistungen vorzeitig beendet. Entsprechend ist die Enttäuschung bei Severin Freund. Nun steigt er gar in die zweite Liga des Skispringens ab. Mehr

02.01.2019, 11:32 Uhr | Sport

Auftaktspringen der Tournee Nahe dran am Überflieger

Markus Eisenbichler landet zum Auftakt der Vierschanzentournee hinter Ryoyu Kobayashi auf dem zweiten Platz. Doch nicht alle Deutschen können überzeugen und Bundestrainer Werner Schuster lässt seine Zukunft weiterhin offen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Oberstdorf

30.12.2018, 19:37 Uhr | Sport

Skisprung-Kommentar Zeit zu fliegen

Wer den richtigen Punkt trifft, kann in einen Flow geraten. Aber wer früher auf Sieg sprang, kann schnell hinterhersegeln. Auch deshalb fasziniert die Vierschanzentournee immer wieder. Mehr Von Ralf Weitbrecht

30.12.2018, 14:17 Uhr | Sport

Martin Schmitt im Gespräch „Tanzen auf einem schmalen Grat“

Martin Schmitt über die Kunst des Skispringens, das Besondere der Vierschanzentournee, die Chancen der Deutschen und warum er glaubt, dass Werner Schuster Bundestrainer bleibt. Mehr Von Ralf Weitbrecht

30.12.2018, 11:40 Uhr | Sport

Vierschanzentournee Sehnsucht nach einem Überflieger

Die deutschen Skispringer hoffen auf ein neues Hoch schon zum Beginn der Vierschanzentournee. Der klare Favorit aber kommt aus Japan – und dahinter lauern zwei Polen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Oberstdorf

28.12.2018, 16:57 Uhr | Sport

Skispringer Geiger vor Tournee „Erstmal kleine Brötchen“

Skispringer Karl Geiger gilt nach seinem Sieg in Engelberg plötzlich als deutscher Hoffnungsträger. Den Auftakt der Vierschanzentournee geht der Oberstdorfer dennoch bescheiden an. Mehr

27.12.2018, 15:21 Uhr | Sport

„Das ist unbeschreiblich“ Sensations-Sieg von Skispringer Geiger

Wellinger? Freitag? Freund? Der neue Skisprung-Sieger aus dem deutschen Team heißt Karl Geiger. Über Jahre hat sich der stille Adler aus Oberstdorf nach oben gearbeitet – jetzt bejubelt er seinen größten Erfolg. Mehr

15.12.2018, 18:43 Uhr | Sport

42. Puppenspiel Festival Wiesbaden lässt die Puppen tanzen

Am Sonntag beginnt das 42. Puppenspiel Festival in der Landeshauptstadt. Zwölf Figurentheater aus ganz Deutschland zeigen 33 Aufführungen am Elsässer Platz. Der Festivalleiter Stefan Maatz ist mit Spaß bei der Sache. Mehr Von Robert Maus

11.11.2018, 15:25 Uhr | Rhein-Main

Nachruf auf Charles Aznavour Ich besaß es doch einmal, was so köstlich ist

Eines langen Lebens Reise in die Vergangenheit kommt an ihr Ziel: Zum Tode des Sängers und Schauspielers Charles Aznavour. Mehr Von Tilman Spreckelsen

01.10.2018, 18:31 Uhr | Feuilleton

Dramaturg Florian Borchmeyer „Zensur ist ein Akt der Erniedrigung“

Weil ein Ibsen-Stück von 1882 der chinesischen Regierung zu heikel war, wurden weitere Gastspiele der Schaubühne verhindert. Dramaturg Florian Borchmeyer erklärt, wie die Aufführungen in Peking verliefen. Mehr Von Simon Strauß

14.09.2018, 11:13 Uhr | Feuilleton

„Volksfeind“-Gastspiel zensiert Keine Stimme für niemand

Beifall für die falsche Seite: Die Inszenierung von Ibsens „Volksfeind“ in Peking sorgte für Aufruhr im Publikum. Nun wurde die China-Tournee der Berliner Schaubühne ganz abgesagt. Mehr Von Friederike Böge

14.09.2018, 10:59 Uhr | Feuilleton

Nach Bandscheibenvorfall Martin Suter und Stephan Eicher verschieben Tournee

Eigentlich wollten der Schweizer Schriftsteller und der Liedermacher Eicher mit ihrem „Song Book“ durch Deutschlands Städte touren. Jetzt wurde die Veranstaltungsreihe überraschend abgesagt. Mehr

30.08.2018, 17:41 Uhr | Gesellschaft

Ural Philharmonic Orchestra Russlands Rückgrat

Neben Moskau und St. Petersburg zählt das Ural Philharmonic Orchestra zu den bekanntesten Orchestern Russlands. Im Mittelpunkt steht sein ambitionierter Dirigent Dmitri Liss. Mehr Von Ana Popescu

18.05.2018, 17:29 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 15 ... 31  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z