Sal. Oppenheim: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Der Tag Auf ein Neues

Bundestag will Merkel zum vierten Mal zur Kanzlerin wählen. Premier May berät mit Nationalem Sicherheitsrat über weiteres Vorgehen. Der BGH urteilt zur Strafhöhe gegen frühere Chefs von Sal. Oppenheim. Mehr

14.03.2018, 07:24 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Sal. Oppenheim

1 2 3 ... 19 ... 38  
   
Sortieren nach

Startschuss für Börsengang Die DWS wird endlich eigenständig

Die Fondsgesellschaft der Deutschen Bank hat unter der Misere des Mutterkonzerns gelitten. Am Montag erfolgte nun der offizielle Startschuss für den Gang aufs Parkett und in die Selbständigkeit. Mehr Von Dyrk Scherff

26.02.2018, 13:41 Uhr | Finanzen

Opec-Treffen Der Triumph der Ölscheichs

Die Opec treibt erfolgreich den Ölpreis in die Höhe. Das hatten viele Fachleute so nicht erwartet. Wie konnte das passieren? Und wie soll es nun weitergehen? Mehr Von Christian Siedenbiedel

29.11.2017, 18:03 Uhr | Finanzen

Interview Was hat die Deutsche Bank mit den Privatkunden vor?

Deutsche Bank und Postbank – das ist eine Geschichte der Irrungen und Wirrungen. Jetzt wird alles eins. Und die Chefs Christian Sewing und Frank Strauß reden erstmals gemeinsam. Mehr Von Dennis Kremer und Georg Meck

31.10.2017, 15:25 Uhr | Finanzen

F.A.Z. exklusiv Postbank: Deutsche Bank verzichtet bis 2021 auf betriebsbedingte Kündigungen

Um die Integration der Postbank voranzutreiben, macht die Deutsche Bank Zugeständnisse. FAZ.NET hat erste Details zu dem Zusammenschluss erfahren. Mehr Von Tim Kanning

26.10.2017, 09:17 Uhr | Wirtschaft

Durch starken Euro Die Aktienkurse sind im Keller

Die Führungsschwäche von Trump belastet den Dollar. Das drückt nicht nur auf die Aktienkurse in Europa. Für die EZB wird die Aufwertung ihrer Währung zu einem Problem. Beendet sie ihre lockere Geldpolitik? Mehr Von Markus Frühauf

18.07.2017, 19:42 Uhr | Finanzen

Nach der Zinsentscheidung „Die Fed zeigt der EZB den Weg“

Nachdem die amerikanische Notenbank die Zinsen moderat erhöht hat, reagieren europäische Volkswirte mit Zustimmung. Mehr noch: Sie hoffen, dass auch für die EZB der „geldpolitische Krisenmodus“ kein Dauerzustand bleibt. Mehr

15.06.2017, 11:57 Uhr | Wirtschaft

Aktienindex Die Konjunktursonne heizt die Börsen an

Viele Aktienindizes steigen auf historische Hochs. Donald Trumps Klimapolitik lässt den Ölpreis sinken. Warren Buffett will in erneuerbare Energien investieren. Mehr Von Gerald Braunberger und Norbert Kuls, New York

02.06.2017, 21:33 Uhr | Finanzen

Warten auf Daten aus Amerika Dax erreicht Rekordhoch

Der Dax hat am Freitagmittag ein Rekordhoch erreicht. Die 13.000-Punkte-Marke ist in Reichweite. Weitere Impulse könnten am Nachmittag vom wichtigen amerikanischen Arbeitsmarktbericht kommen. Mehr

02.06.2017, 13:36 Uhr | Finanzen

Agenda Das bringt der Dienstag

Müssen Touristen eine Amerika-Reise bezahlen, wenn Pässe fälschlicherweise als gestohlen gemeldet waren und sie nicht reisen konnten? Das verhandelt der BGH. Mehr

16.05.2017, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Arcandor-Insolvenz Der bekannteste Häftling Deutschlands

Thomas Middelhoff steht mal wieder vor Gericht, es geht um Anstiftung zur Untreue. Doch egal wie das Urteil ausgeht – der einstige Topmanager wird noch eine Weile in Haft bleiben. Mehr Von Marcus Jung

11.05.2017, 18:18 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Sal. Oppenheim steht vor der Zerschlagung

Das Bankhaus Oppenheim soll das institutionelle Geschäft verlieren. Es soll nach Informationen der F.A.Z. die Sparte Assetmanagement der Deutschen Bank aufhübschen. Mehr Von Gerald Braunberger

12.04.2017, 19:37 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Hauck & Aufhäuser hat wieder einen echten Chef

Das Frankfurter Bankhaus Hauck & Aufhäuser wurde über Jahre von drei Partnern geführt. Das hat nun ein Ende. Der neue Chef kennt das Haus bestens. Mehr Von Hanno Mußler

08.02.2017, 20:51 Uhr | Finanzen

Millionen statt Milliarden Deutsche Bank vor Vergleich mit Quelle-Erbin Schickedanz

Jahrelang währte der Streit zwischen der Deutschen Bank und der Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz. Jetzt ist eine Einigung in Sicht. Anscheinend muss sich Schickedanz mit deutlich weniger Geld zufrieden geben. Mehr

15.12.2016, 12:56 Uhr | Wirtschaft

Wertpapiere Die Kreditverbriefungen sind wieder da

Sie haben die Finanzkrise ausgelöst und waren als „toxisch“ gebrandmarkt. Nun werden Kreditverbriefungen als Finanzierungsinstrument wieder geschätzt. Mehr Von Markus Frühauf

04.12.2016, 11:30 Uhr | Finanzen

Niedrigzinsen und Inflation Sparer in großer Not

Zinsen bekommen wir schon lange nicht mehr. Jetzt wird auch noch alles teurer. Das ist Gift für die Sparer. Wie lässt sich der Lebensstandard trotzdem halten? Mehr Von Thomas Klemm

09.11.2016, 09:57 Uhr | Finanzen

Wahl in Amerika und die Folgen Die Angst der Anleger vor Donald Trump

Kann ein Mann wie Donald Trump Präsident werden? Bloß nicht, findet die Wall Street. Mehr Von Thomas Klemm

11.10.2016, 14:58 Uhr | Finanzen

Wolfgang Leoni, Sal. Oppenheim „Die Unsicherheit ist sehr hoch“

Wolfgang Leoni, Vorstandsvorsitzender von Sal. Oppenheim, hält Diversifizierung in der Kapitalanlage heute für besonders wichtig. Die Aufteilung auf Aktien und Anleihen reicht nicht mehr. Mehr

16.09.2016, 18:56 Uhr | Finanzen

Keine Einigung Vergleich im Schickedanz-Prozess gescheitert

Quelle-Erbin Schickedanz fühlt sich um 1,9 Milliarden Euro gebracht - von ihrer ehemaligen Hausbank. Deshalb läuft einer der größten Schadenersatzprozesse der Justizgeschichte. Mehr Von Christine Scharrenbroch

02.09.2016, 15:14 Uhr | Wirtschaft

Brexit Britische Verbraucher gewinnen Vertrauen zurück

Die britischen Konsumenten haben nach dem Schock infolge des Brexit-Votums wieder Vertrauen in ihre Wirtschaft gewonnen. Auch die Kauflaune der Deutschen steigt. Aber ist das nur ein Zwischenhoch? Mehr

26.08.2016, 15:25 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik Noch keine Leitzinserhöhung der Fed

Analysten sehen die Septembersitzung als frühesten Termin für eine Leitzinserhöhung der Fed – sie haben jedoch einen anderen Zeitraum im Blick. Mehr Von Gerald Braunberger

23.07.2016, 13:45 Uhr | Finanzen

Rechtsstreit Middelhoff erhält Geld von Oppenheim

Die jüngsten Nachrichten rund um den früheren Top-Manager Thomas Middelhoff waren allesamt düster. Nun hingegen gibt es einen Punkt, den er abhaken kann: Den Rechtsstreit mit dem Kölner Bankhaus Sal. Oppenheim. Mehr

01.07.2016, 18:14 Uhr | Wirtschaft

Madeleine Schickedanz Quelle-Erbin droht Schlappe mit Milliarden-Klage

Die Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz klagt, ihr früherer Vermögensberater und ihre frühere Hausbank hätten ihr Geld zu riskant angelegt. Sie fordert insgesamt 1,9 Milliarden Euro. Mehr

13.06.2016, 14:25 Uhr | Wirtschaft

Ölpreis steigt Was passiert, wenn die Inflation wiederkehrt?

Die Inflation gilt als tot. Notenbanker bestärken diese Auffassung. Doch der Ölpreis zeigt: Das ist trügerisch. Mehr Von Gerald Braunberger

28.05.2016, 15:16 Uhr | Finanzen

Deutschlands Konjunktur Von wegen schwächere Wirtschaft!

Robuster Arbeitsmarkt, steigende Löhne, niedriger Ölpreis, milder Winter: Die deutsche Wirtschaft ist stark ins neue Jahr gestartet. Sogar Ökonomen sind überrascht. Mehr

13.05.2016, 10:26 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 19 ... 38  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z