Börsengang: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

VW Nutzfahrzeuge Mit Traton steht ein Schwergewicht vor den Börsentoren

Nach dem Hin und Her um den Hersteller von Nutzfahrzeugen im VW-Konzern wird nun die Milliarden-Emission noch vor der Sommerpause angestrebt. Mehr

15.05.2019, 08:23 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Börsengang

1 2 3 ... 31 ... 62  
   
Sortieren nach

Debüt an der Wall Street Uber enttäuscht mit Börsengang

Der Aktienkurs des amerikanischen Fahrdienstanbieters sackt am ersten Handelstag unter den Ausgabepreis. Dabei hatte Uber seine Ambitionen schon zurückgeschraubt. Mehr Von Norbert Kuls, New York

10.05.2019, 22:52 Uhr | Finanzen

Das sind die Top 10 Die größten Börsengänge

Uber wird bei seinem Börsengang etwas mehr als acht Milliarden Dollar erlösen – und kommt damit nicht unter die Top 10 der größten Börsengänge. Die ersten vier Plätze belegen Konzerne aus China; aus Deutschland ist ein Unternehmen dabei. Mehr

10.05.2019, 16:39 Uhr | Finanzen

Börsengang Frequentis-Aktien kosten 18 Euro

Mit dem Börsengang des Kommunikationsspezialisten Frequentis hat Deutschland nun seinen ersten Börsengang in diesem Jahr. 2018 waren es zu dieser Zeit schon acht. Mehr Von Manuela Seiser, Wien

09.05.2019, 17:45 Uhr | Finanzen

Börsengang Nachfrage nach Uber-Aktien hält sich in Grenzen

Der Börsengang von Uber wird mit ähnlich großer Spannung erwartet wie seinerzeit Facebook oder Twitter. Das gilt zumindest für die Öffentlichkeit. Mehr

09.05.2019, 14:40 Uhr | Finanzen

Geplanter Börsengang IG Metall sieht neue Chancen für Siemens-Standort Offenbach

Der Siemens-Standort Offenbach steht vor dem Aus. Das Gros der Mitarbeiter soll nach Frankfurt-Niederrad wechseln. Dennoch sieht die IG Metall in dem Börsengang der Kraftwerk-Sparte von Siemens eine Chance für Offenbach. Mehr Von Thorsten Winter

09.05.2019, 14:26 Uhr | Rhein-Main

Schlechte Bezahlung Uber-Fahrer streiken vor dem Börsengang

Uber will am Freitag an die Börse gehen. Kurz davor streiken Uber-Fahrer auf der ganzen Welt. Eine Gewerkschaftlerin meint: Die Eigentümer machen Milliarden, die Fahrer werden in Armut zurückgelassen. Mehr Von Roland Lindner, New York

08.05.2019, 18:57 Uhr | Wirtschaft

Uber-Konkurrent Lyft meldet weiter Verluste

Der amerikanische Mitfahrdienst Lyft ist im abgelaufenen Quartal tiefer in die roten Zahlen gerutscht. Bei Anlegern gibt es nach wie vor Zweifel, ob das Unternehmen profitabel wirtschaften kann. Mehr

08.05.2019, 08:52 Uhr | Finanzen

Fahrdienstvermittler Uber Der Börsengang des Jahres

Uber geht am nächsten Freitag an die Börse. Es wird ein Spektakel – doch Privatanleger sollten sehr vorsichtig sein. Mehr Von Dennis Kremer

05.05.2019, 14:02 Uhr | Finanzen

Vorstandschef tritt zurück Aktienkurs von Knorr-Bremse unter Druck

Wenn Vorstandsmitglieder eines börsennotierten Konzerns überraschend zurücktreten, gefällt das Anlegern selten. Bei Knorr-Bremse scheint dabei aber manches ins Bild zu passen. Mehr Von Martin Hock

30.04.2019, 18:03 Uhr | Finanzen

Bürochat-App Slack plant Börsengang mit Direktplatzierung

Spotify hat es vorgemacht: Das Chatprogramm Slack will sich direkt und ohne Banken als Zwischenhändler an der Börse platzieren. Das Unternehmen könnte mit über sieben Milliarden Dollar bewertet werden. Mehr

27.04.2019, 11:07 Uhr | Finanzen

Börsengang im Mai geplant Uber ist bei der Bewertung vorsichtiger

Uber plant den Gang an die Börse Anfang Mai und präsentiert einen prominenten Investor. Bei der Nennung der Preisspanne der Aktien ist der Fahrdienstvermittler aber vorsichtiger geworden. Mehr

26.04.2019, 14:26 Uhr | Finanzen

2020 das neue Ziel Continental verschiebt Börsengang der Antriebssparte

Eigentlich wollte der Autozulieferer seine Antriebssparte noch 2019 an die Börse bringen. Daraus wird nun nichts. Die Schwierigkeiten der Autobranche zeigen sich derweil auch in den Continental-Zahlen. Mehr

26.04.2019, 09:21 Uhr | Finanzen

Börsengang in New York Chinas Starbucks-Rivale Luckin will an die Börse

Der chinesische Starbucks-Mitbewerber Luckin Coffee plant den Börsengang in New York. Das Unternehmen hat große Pläne und will allein dieses Jahr 2500 Filialen eröffnen. Mehr

23.04.2019, 09:49 Uhr | Finanzen

Kurz vor Börsengang Uber erhält eine Milliarde Dollar für Roboterautos

Uber will mit Roboterautos vorankommen und schließt ein Bündnis mit Toyota und Softbank. Auf dem Gebiet hat der Fahrdienst viele Rückschläge erlitten. Die Konkurrenten scheinen deutlich weiter zu sein. Mehr Von Patrick Welter, Tokio und Roland Lindner, New York

19.04.2019, 19:07 Uhr | Wirtschaft

Selecta Snack-Automaten wollen an die Börse

Schnell beim Warten auf den Zug noch einen Schokoriegel knuspern? Selecta macht’s möglich. Jetzt soll der Unternehmenszug an die Börse fahren. Mehr

15.04.2019, 11:39 Uhr | Finanzen

100 Milliarden Dollar So strebt Uber an die Börse

Der Fahrdienst startet mit der Vorlage seines Börsenprospekts den Countdown für sein Debüt an der Wall Street. Er sagt weitere Verluste voraus – und sorgt sich noch immer um seinen Ruf. Mehr Von Roland Lindner, New York

12.04.2019, 02:41 Uhr | Finanzen

Erste Zahlen nach Börsengang Aktie von Levi’s sehr gefragt

Der amerikanische Jeans-Konzern Levi’s hat im ersten Quartal starke Zahlen vorgelegt. Der Aktienkurs legte deutlich zu. Mehr

10.04.2019, 13:43 Uhr | Finanzen

Fahrdienst Uber kurz vor Start des Börsengangs

Der mit Spannung erwartet Börsengang des Fahrdienstes Uber rückt langsam näher. Der Startschuss wird noch in dieser Woche erwartet. Mehr

10.04.2019, 08:11 Uhr | Finanzen

Uber-Konkurrent Lyft gelingt milliardenschwerer Börsengang

Anleger haben sich bei Lyfts Premiere an der New Yorker Technologiebörse Nasdaq um die Aktien gerissen. Damit hat der amerikanische Fahrdienstvermittler einen Vorsprung vor Uber – vorerst. Mehr

29.03.2019, 17:09 Uhr | Finanzen

Uber-Rivale Erwartungen an Lyft-Börsengang sind hoch

Der Börsengang von Lyft am heutigen Freitag dürfte deutlich mehr Geld in die Kassen des Fahrdienstvermittlers spülen, als von Experten im Vorfeld erwartet. Schwarze Zahlen schreibt Lyft bisher aber nicht. Mehr

29.03.2019, 08:26 Uhr | Finanzen

Lyft-Börsengang Der erste Handelstag sagt gar nichts

Am Freitag wird der amerikanische Mitfahrdienst Lyft an die Börse gehen. Das Interesse ist groß. Anleger sollten bei einem Börsengang dennoch vorsichtig sein. Mehr Von Christoph Scherbaum

28.03.2019, 13:40 Uhr | Finanzen

Börsengang von Lyft Heiße Fahrt in Richtung Börse

Der Fahrdienst Lyft geht diese Woche in New York an die Börse. Er wird 23 Milliarden Dollar wert sein. Wahnsinn. Mehr Von Thomas Klemm

25.03.2019, 10:35 Uhr | Finanzen

Vor Börsengang Pinterest legt Zahlen offen

Dass etwa eine Viertelmilliarde Menschen die Bilderpinnwand nutzen, war schon bekannt. Aber wie viel Umsatz Pinterest macht, und was unterm Strich steht, gab das Unternehmen jetzt erst bekannt. Mehr

23.03.2019, 06:16 Uhr | Wirtschaft

Insider Uber will im April an die Börse gehen

Der Fahrdienstvermittler Uber will Insidern zufolge seinen Börsengang im April einleiten. Es könnte eine der größten Aktienplatzierungen eines Technologieunternehmens werden. Mehr

15.03.2019, 09:24 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 31 ... 62  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z