Dnjepr: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

ESC-Tagebuch aus Kiew (1) Singen unter dem „Bogen der Vielfalt“

Der ESC wird vom Krieg zwischen Russland und der Ukraine überschattet. Trotzdem will sich Kiew von seiner besten Seite zeigen. Erste gute Nachrichten von der deutschen Teilnehmerin Levina gibt es schon. Mehr

08.05.2017, 16:52 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Dnjepr

1 2
   
Sortieren nach

Polen Hundert Jahre Zweisamkeit

Das Verhältnis von Deutschen und Polen hat sich in den letzten hundert Jahren grundlegend gewandelt. Wie das wiederauferstandene Land und die einstige Teilungs- und Besatzungsmacht langsam zueinander gefunden haben. Mehr Von Adam Krzeminski

30.11.2016, 14:38 Uhr | Politik

3:2 gegen Dnjepropetrowsk Sevilla gewinnt furioses Europa-League-Finale

Dnjepropetrowsk gegen Sevilla klingt nicht nach ganz großem Fußball. Das Finale der Europa League ist aber genau das. Am Ende holen die Spanier den Titel – und erhalten eine Extrabelohnung für den Sieg. Mehr

27.05.2015, 22:43 Uhr | Sport

Europa League Spielplan der Gruppenphase

Am 18. September beginnt die Gruppenphase der Europa League 2013/2014. Verfolgen sie alle Spiele auch im Liveticker bei FAZ.NET. GRUPPE A: FC Villarreal Bor. Mönchengladbach FC Zürich Apollon... Mehr

27.08.2014, 17:07 Uhr | Sport

Die Teile der Ukraine Das Grenzland

Kosaken und Partisanen: Auf den ersten Blick mögen die Teile der Ukraine klar voneinander getrennt erscheinen. Doch schaut man genauer hin, dann findet man wenigstens fünf Gebiete mit historisch und kulturell unterschiedlichen Prägungen. Mehr Von Reinhard Veser

04.02.2014, 23:35 Uhr | Politik

Saison 2013/2014 Zwischenrunden-Spielplan der Europa League

Die Zwischenrunde der Europa League wird am 20. (Hinspiele) und am 27. Februar (Rückspiele) ausgetragen. Verfolgen Sie die Spiele im F.A.Z.-Liveticker. Hinspiele Dnjepr Dnjepropetrowsk - Tottenham... Mehr

16.12.2013, 13:54 Uhr | Sport

Putin in der Ukraine Fürst Wladimir und sein Namensvetter

Die Russische Orthodoxe Kirche feiert die Bekehrung von Fürst Wladimir vor 1025 Jahren. Auch Putin ist nach Kiew gekommen und nutzt die Bühne für politische Zwecke. Mehr Von Michael Ludwig, Moskau

28.07.2013, 19:39 Uhr | Politik

Napoleon Des Kaisers fließendes Verhängnis

In der Schlacht an der Beresina konnte Napoleon den Kern seines Heeres retten, doch in den Fluten des Dnjepr-Nebenflusses fielen Tausende französischer Soldaten, Frauen und Kinder der russischen Artillerie zum Opfer. Mehr Von Thomas Schuler

02.12.2012, 21:17 Uhr | Feuilleton

Ukraine Gegen Lügen und nackte Brüste

In Kiew hat eine Opposition aus Künstlern und Bürgerinitiativen in einem besetzten Haus die gastliche Republik ausgerufen. Die Regierungskritiker sind enttäuscht von Julija Timoschenko und können mit den barbusigen Aktionen der Gruppe Femen nichts anfangen. Mehr Von Konrad Schuller, Kiew

08.10.2012, 14:06 Uhr | Politik

EM-Finale Zwei Spanier und die rote Furie

Fabregas und Ramos stehen vor dem EM-Finale am Sonntag Rede und Antwort. Sie finden lobende Worte für Endspielgegner Italien . Und sie sprechen von der Möglichkeit des Verlierens. Mehr Von Peter Heß, Kiew

30.06.2012, 14:43 Uhr | Sport

Politiker Witali Klitschko „Boxen ist einfacher“

Während bei der Fußball-EM die Entscheidungen fallen, ist Faustkampf-Profi Witali Klitschko in der ukrainischen Provinz unterwegs - auf Wahlkampf-Tour. Mehr Von Hartmut Scherzer

26.06.2012, 06:56 Uhr | Sport

Ukraine Das Leben kennt keine zweite Chance

Am 1. Juli findet in Kiew das Endspiel der Fußball-EM statt – in einer Stadt, die zwischen Ost und West, Hoffen und Bangen, Gottesfurcht und Sündhaftigkeit irrlichtert. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

25.04.2012, 16:40 Uhr | Reise

Wladimir und Witali Klitschko Auf sozialer Mission

Boxen und Gutes tun: Die Stiftung von Wladimir und Witali Klitschko sammelt jede Menge Geld für Kinder und Jugendliche in der Ukraine. Es gibt noch viel zu tun. Mehr Von Hartmut Scherzer, Kiew

23.12.2011, 15:46 Uhr | Sport

Überfall auf die Sowjetunion Zweiundzwanzigster Juni in Kiew

Es war ein Sonntag vor 70 Jahren. Das große neue Fußballstadion von Kiew sollte eingeweiht werden. Die Zehntklässler des Landes feierten ihr Abschlussfest: als Deutschland die Sowjetunion überfiel. Mehr Von Katja Petrowskaja

22.06.2011, 16:09 Uhr | Feuilleton

25 Jahre nach Tschernobyl Wir verstecken die Kuh und bleiben

Kurz nach der Explosion des Reaktors waren auch Michailo Urupow und seine Frau weggebracht worden. Aber heimlich kehrten sie zurück. In der verbotenen Zone von Tschernobyl werden sie leben bis zum Ende ihrer Tage. Mehr Von Konrad Schuller

26.04.2011, 15:45 Uhr | Politik

Zweiter Weltkrieg Am Beispiel meines Großvaters

Die letzten der Soldaten, die den Zweiten Weltkrieg erlebt haben, sterben. Die meisten haben ungern über ihre Erlebnisse gesprochen. Ihre Enkel müssen sich mit alten Fotos und Briefen behelfen. Unser Autor ist solchen Funden nachgegangen. Mehr Von Axel Brüggemann

07.02.2011, 15:39 Uhr | Gesellschaft

None Von einer solchen Sünde betet man sich durch nichts frei

Im Rayon Nikopol erzählen die alten Leute Dorfgeschichten. Anna Fedoriwna Sokur, geboren 1919 in einer Kate des Weilers Olexijiwka am südlichen Dnjepr, hat sich auf ihrem Baumstumpf niedergelassen. Während die Nachbarinnen auf der ... Mehr

19.04.2008, 21:55 Uhr | Politik

Ergebnisse Saftiges Obst

Koller in Zürich erzielte gute Ergebnisse. Gemälde des Marinemaler Iwan Aiwasowski waren besonders begehrt, so seine Ansicht von Jalta. Das Früchtestillleben des Niederländer Ambrosius Bosschaert fand einen griechischen Liebhaber. Mehr Von Erdmann Neumeister, Zürich

26.10.2007, 10:55 Uhr | Feuilleton

Vorschau Vom prallen Mond beschienen

Koller bringt im Herbst bei den Gemälden neue Marinestücke Aiwasowskis. Neben dem beliebten Russen fällt ein seltenes Stillleben Boschaerts d. J. auf. Das Toplos bei den Möbeln ist ein Bureau für die Dame aus dem 18. Jahrhundert. Mehr Von Erdmann Neumeister

13.09.2007, 08:45 Uhr | Feuilleton

Ukraine Der große Bogen von Tschernobyl

Entsorgen lässt sich der Unglücksreaktor von Tschernobyl noch nicht. Darum soll er für die kommenden 100 Jahre unter einem stabilen Bauwerk verschwinden. Doch fast hätten internationale Interessengegensätze die Sicherung scheitern lassen. Mehr Von Konrad Schuller, Kiew

10.09.2007, 21:13 Uhr | Politik

Halbjahresbilanz Mondschein über dem Dnjepr

Das traditionsreiche Haus Koller in Zürich zeigte sich im vergangenen Halbjahr umsatzstark und präsentiert die erfolgreichste Bilanz seiner Geschichte. Ob schweizer oder chinesische Kunst - Rekorde in allen Sparten. Mehr Von Erdmann Neumeister

15.07.2007, 15:33 Uhr | Feuilleton

Aids in der Ukraine Denn sie wissen nicht, was sie sich antun

In keinem anderen Land Europas breitet sich Aids ungehinderter aus als in der Ukraine. Desolate Zustände im Krankenhaus lassen das Virus grassieren. In der Gesellschaft wird über das Problem geschwiegen - viele wissen nichts von ihrer Infektion. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Kiew

20.06.2007, 06:00 Uhr | Gesellschaft

Computerspiele Sherlock Holmes und die Königin im Pixelpark

Die Spieleindustrie mag das neue Hollywood sein, doch ihre Straßen sind nicht mit Gold gepflastert. Viele Spiele werden in den Metropolen des vormaligen Ostblocks entwickelt. Ein Besuch bei Frogwares in Kiew. Von Andreas Rosenfelder. Mehr Von Andreas Rosenfelder, Kiew

04.12.2006, 15:16 Uhr | Feuilleton

Ukraine Julija Timoschenkos Plan

Die Heldin der „orangen Revolution“ von 2004 will die ukrainischen Demokraten unter ihrer Führung einen. Nach wie vor allerdings könnte der Präsident sich sträuben. Ist Timoschenko dann notfalls bereit, Juschtschenko herauszufordern? Mehr Von Konrad Schuller

23.11.2006, 15:55 Uhr | Politik

None Das ist wie Frakturlesen

Das Rechtschreibprogramm des Computers ist ein untrügliches Indiz für Randständigkeiten. "Sarmatien" existiert darin nicht. Kaum ein Atlas verzeichnet die Landschaft - die sarmatische Ebene, jenes flache, schier endlose Land zwischen Ostsee und Schwarzem Meer, Weichsel und Wolga, das der Dnjepr noch einmal ... Mehr

24.08.2006, 14:00 Uhr | Feuilleton
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z