Heinrich von Pierer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

F.A.S. exklusiv Joe Kaeser wird neuer Anführer fürs China-Geschäft

Siemens-Chef Joe Kaeser übernimmt den Vorsitz des Asien-Pazifik-Ausschusses der deutschen Wirtschaft. Ein ehrenvolles Amt – das sein Vorgänger mit kritischen Worten in Richtung China abgibt. Mehr

17.02.2019, 08:47 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Heinrich von Pierer

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Studie Manager überschätzen sich oft selbst

Viele Führungskräfte malen ein zu rosiges Bild von sich selbst, sagen Forscher der Universität München. Das kann für Unternehmen teuer werden - auch wenn Selbstüberschätzung gute Seiten hat. Mehr

22.10.2018, 15:44 Uhr | Beruf-Chance

Siemens-Korruptionsskandal Griechische Justiz nimmt sich Pierer & Co. vor

Mehrere Jahre nach der deutschen Justiz geht nun auch die griechische den Siemens-Korruptionsskandal an. Den Angeklagten drohen im schlimmsten Fall lange Haftstrafen. Mehr Von Rüdiger Köhn

25.11.2015, 19:23 Uhr | Wirtschaft

Heinz-Joachim Neubürger Ehemaliger Siemens-Finanzchef gestorben

Der frühere Siemens-Top-Manager Heinz-Joachim Neubürger ist im Alter von 62 Jahren gestorben. Er hatte zeitweise als Kandidat für den Siemens-Chefposten gegolten, war später aber in die Korruptionsaffäre verwickelt. Mehr

06.02.2015, 13:24 Uhr | Wirtschaft

Da waren’s nur noch drei Dax-Konzerne verlassen die New Yorker Börse

Früher galt eine Börsennotierung an der Wall Street unter deutschen Konzernen als schick und gut fürs Geschäft. Doch die Zeiten sind vorbei. Bis auf wenige Ausnahmen haben sich alle Dax-Unternehmen zurückgezogen, jetzt auch Siemens. Das hat gute Gründe. Mehr

14.05.2014, 13:19 Uhr | Finanzen

Vorstandschef Joe Kaeser Was hat dieser Mann mit Siemens vor?

Siemens-Chef Joe Kaeser krempelt den Elektrokonzern um: Er will mehr Spaß, mehr Umsatz und die ICE-Sparte wegtauschen. Am liebsten in Frankreich. Mehr Von Georg Meck

04.05.2014, 08:04 Uhr | Wirtschaft

Davos Großes Kino in den Bergen

Beim Weltwirtschaftsforum in Davos sind ab Dienstagabend wieder glanzvolle Auftritte garantiert. Eine umfassende Bilanz fällt nüchterner aus. Unser Autor ist seit 16 Jahren dabei - und schildert seine Eindrücke. Mehr Von Jürgen Dunsch

20.01.2014, 18:18 Uhr | Wirtschaft

Triple-Sieger FC Bayern Rauch an der Wand

Nach dem Pokalsieg werden beim FC Bayern die drei Trophäen wie Reliquien präsentiert. Honoratioren und Edelfans sind ergriffen. Doch in der Luft liegen ein Abschied und ein Rücktritt: Die Zukunft von Trainer Heynckes und Präsident Hoeneß bleibt offen. Mehr Von Michael Horeni

03.06.2013, 11:43 Uhr | Sport

Gehard Cromme Traumjob Ruhrbaron

Gerhard Cromme ist der Doyen des deutschen Top-Managements: machtbewusst, blitzgescheit, Gravität verströmend. Doch jetzt wird’s eng für ihn. Mehr Von Georg Meck

08.12.2012, 20:16 Uhr | Wirtschaft

Siemens-Schmiergeldskandal Auch das Verfahren gegen Neubürger wird eingestellt

In der bislang größten Schmiergeldaffäre der deutschen Wirtschaftsgeschichte müssen die Ermittler einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Das Verfahren gegen den früheren Siemens-Finanzvorstand Neubürger soll nach viereinhalb Jahren eingestellt werden. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

12.07.2011, 19:10 Uhr | Wirtschaft

Hauptversammlung bei Hochtief Aufsichtsräte machen den Weg frei für ACS

Die knapp neun Monate dauernde Übernahmeschlacht um den Baukonzern Hochtief steht vor dem Ende. Kurz vor der Hauptversammlung haben vier langjährige Aufsichtsräte ihre Kandidatur zurückgezogen. Mehr

12.05.2011, 09:45 Uhr | Wirtschaft

Siemens und die Kernkraft Was bedeutet KWU?

Das Wissen über die Atomenergie war in der Kraftwerksparte von Siemens einzigartig, aber politisch wertlos. Denn der Konzern hatte mit einigen Problemen zu kämpfen. Nun, nach Fukushima, könnte Siemens endgültig aussteigen. Mehr Von Carsten Knop und Henning Peitsmeier

07.04.2011, 20:26 Uhr | Politik

F.A.Z.-Sachbücher der Woche Verstohlene Nachtarbeit im leeren Chefsessel

Heinrich von Pierer schreibt eine verstörende Autobiographie, Winfried Speitkamp folgt dem Begriff der Ehre und Horst Bredekamp geht unserer Empfänglichkeit für Bilder nach. Dies und mehr in den F.A.Z.-Sachbüchern der Woche. Mehr

28.01.2011, 19:59 Uhr | Feuilleton

Fragen an: Heinrich von Pierer Nein, nie

Heinrich von Pierer pocht auf sein Unwissen: Der frühere Siemens-Chef beteuert zur Veröffentlichung seiner Autobiographie, von den schwarzen Kassen, die es im Konzern gegeben hat, nichts gewusst zu haben. Ein Interview über den Fall des Mr. Siemens. Mehr

16.01.2011, 20:40 Uhr | Wirtschaft

Autobiographie Heinrich von Pierer will seine Ehre

Die Schmiergeldaffäre kostete ihn den Job. Jetzt präsentiert der einstige Siemens-Chef seine Autobiographie - voller Wehmut und voller Rechtfertigungen. Jetzt hofft Pierer auf Rehabilitation. Mehr Von Georg Meck

16.01.2011, 11:35 Uhr | Wirtschaft

Manager im Ruhestand Besser Berater als nichts

Vielen Managern fällt der Abschied von der Macht schwer. Statt ihren Ruhestand zu genießen, arbeiten sie als Berater weiter - eine Art Altersteilzeit für Vorstandschefs. Mehr Von Julia Löhr

04.11.2010, 01:05 Uhr | Beruf-Chance

Im Gespräch: Gerhard Cromme „Ich rate den Managern nur: Mäßigt euch!“

Gerhard Cromme ist einer der mächtigsten Männer der deutschen Wirtschaft. Der Multi-Aufsichtsrat lobt den Euro, warnt vor der Linken und verdammt die Frauenquote. Trotz aller Mahnungen: Gesetzliche Gehaltsobergrenzen lehnt er ab. Mehr

18.05.2010, 15:00 Uhr | Wirtschaft

Siemens Für Pierer endet Korruptionsaffäre mit Bußgeld

Nach der Einigung mit seinem ehemaligen Arbeitgeber auf Schadenersatz muss der frühere Siemens-Chef Heinrich von Pierer nun auch ein Bußgeld in sechsstelliger Höhe zahlen. Für ihn ist das Kapitel Korruptionsaffäre im Siemens-Konzern damit endgültig abgeschlossen. Mehr Von Rüdiger Köhn

03.03.2010, 19:47 Uhr | Wirtschaft

Siemens An der Leine der Saubermänner

Der Korruptionsfall Siemens schockte die Firmen. Mag das System tot und begraben sein, das Erbe wirkt weiter. Jetzt wird jeder Pieps dokumentiert, jede Kaffeetasse abgerechnet: Mitarbeiter ächzen unter der Knute Compliance. Mehr Von Melanie Amann

26.01.2010, 12:07 Uhr | Wirtschaft

Korruption Siemens reicht Klage gegen ehemalige Vorstände ein

Siemens hat in der Korruptionsaffäre gegen zwei ehemalige Vorstände Schadensersatzklage am Landgericht München eingereicht. Insgesamt 20 Millionen Euro fordert das Unternehmen. Der Zivilprozess gegen die früheren Siemens-Manager wird ein Epilog in der Korruptionsaffäre des Industriekonzerns sein. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

25.01.2010, 12:09 Uhr | Wirtschaft

Die Börse heute Siemens berichtet über Geschäftsjahr

Im Mittelpunkt des deutschen Aktienhandels steht wohl der Dax-Wert Siemens, der über den Verlauf seines am 30. September abgelaufenen Geschäftsjahres berichtet. Nun hat sich der Konzern auch mit Heinrich von Pierer in der Korruptionsaffäre ... Mehr

02.12.2009, 17:25 Uhr | Aktuell

Vergleich Pierer zahlt fünf Millionen Euro

Nach der überraschenden Einigung zwischen Siemens und dem früheren Konzernchef Heinrich von Pierer im Schadenersatz-Streit hat nun auch der Aufsichtsrat dem Vergleich zugestimmt. Pierer soll 5 statt der ursprünglich geforderten 6 Millionen Euro zahlen. Mehr Von Rüdiger Köhn

02.12.2009, 11:35 Uhr | Wirtschaft

Siemens-Korruptionsaffäre Ein zähes letztes Kapitel

Der deutsche Elektrokonzern hat sich mit weiteren früheren Vorstandsmitgliedern auf einen Vergleich geeinigt. Der ehemalige Aufsichtsratvorsitzende Heinrich von Pierer lehnt es dagegen ab, die von Siemens geforderte Schadensersatzsumme von 6 Millionen Euro zu zahlen. Mehr Von Rüdiger Köhn

15.11.2009, 23:13 Uhr | Wirtschaft

Cromme und Pierer Sie können nicht anders

Gerhard Cromme und Heinrich von Pierer sind rationale Menschen. Doch jetzt müssen Mr. Corporate Governance und Mr. Siemens ihre Emotionen in den Griff bekommen. Das will nicht gelingen. Mehr Von Rüdiger Köhn und Carsten Knop

31.10.2009, 15:31 Uhr | Wirtschaft

Siemens-Schmiergeldskandal Zwei Großväter und ihre Egos

Zwei große alte deutsche Manager begegnen sich zu ihrer letzten großen Schlacht, gegeneinander: Heinrich von Pierer und Gerhard Cromme müssen ihre Altersweisheit unter Beweis stellen Mehr Von Carsten Knop und Rüdiger Köhn

23.09.2009, 23:15 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z