Airbus: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Digitale Souveränität Europa ist in der Cloud gefangen

Cloud-Dienste sind heute unverzichtbar, doch der Markt ist fest in der Hand amerikanischer und chinesischer Konzerne. Das kann sich schnell rächen, warnen Fachleute. Gibt es einen Ausweg? Mehr

13.07.2019, 08:13 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Airbus

   
Sortieren nach

EU und Amerika Altmaier spricht von Handelsabkommen bis Jahresende

Autozölle, Nord Stream 2 und Airbus: Der Wirtschaftsminister will in Washington die Wogen im Handelsstreit glätten. Er ermahnt die Amerikaner aber auch: Mit ihrem konfrontativen Kurs wird das nichts. Mehr Von Julia Löhr, Washington

10.07.2019, 23:23 Uhr | Wirtschaft

Wegen 737 Max Boeing verliert wohl Titel des weltgrößten Flugzeugbauers an Airbus

Zum ersten Mal seit acht Jahren dürfte Boeing weit hinter den europäischen Konkurrenten zurückfallen. Das Minus der Amerikaner bei den Auslieferungen ist beträchtlich, Airbus legt hingegen zu. Mehr

09.07.2019, 20:18 Uhr | Aktuell

Französische Aktien Jubelstimmung an der Seine

Der Pariser Börse gelingt das beste Halbjahr seit langem. Wie lange hält die Hausse noch an? Mehr Von Christian Schubert, Paris

09.07.2019, 14:52 Uhr | Finanzen

S&P-500 Die 3000 entfernt sich wieder

Fast hätte der S&P-500 die Marke von 3000 Punkten geknackt. Aber eben nur fast. Mehr

09.07.2019, 08:12 Uhr | Finanzen

Handelsstreit Vereinigte Staaten drohen EU mit weiteren Strafzöllen

Nachdem Amerika beim G-20-Gipfel noch einen „Waffenstillstand“ mit China ausgemacht hatte, widmet sich die Trump-Regierung im Handelsstreit nun wieder der EU. Es geht um mögliche Strafzölle auf Oliven, Käse oder europäischen Whisky – und um einen alten Streit. Mehr

02.07.2019, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Flugbericht Junkers F 13 So ein Blech

In Dessau startet vor hundert Jahren eine Junkers F 13 zum Erstflug. Es ist der Auftakt zur Ära des modernen Passagierflugs. Jetzt steigt an gleicher Stelle ein Nachbau in die Luft. Mehr Von Jürgen Schelling

01.07.2019, 10:27 Uhr | Technik-Motor

Schwächeanfall der Kanzlerin Wenn Merkel zittert . . .

. . . kreisen die Geier. Ihr Gekrächze kann sie ignorieren. Die Frage nach dem Gesundheitszustand der Bundeskanzlerin aber ist legitim. Mehr Von Berthold Kohler

27.06.2019, 17:42 Uhr | Politik

Bereichsvorstand der Post Der Postbote für schwierige Fälle

Tobias Meyer soll das angeschlagene Geschäft der Post mit Briefen und Paketen auf Kurs bringen. Seine Strategie, um der Flut an Sendungen Herr zu werden: mehr Maschinen und mehr Zusteller. Mehr Von Christine Scharrenbroch

27.06.2019, 07:16 Uhr | Wirtschaft

„Sully“ schlägt Alarm Pilotenheld kritisiert Boeing

Mehrere Piloten fordern den amerikanischen Flugzeugbauer Boeing auf, Piloten besser zu schulen, bevor die Flieger vom Unglückstyp 737 Max wieder fliegen dürfen. Unter den Forderern ist auch Chesley "Sully" Sullenberger, der mit der geglückten Notlandung mit einem Airbus auf dem Hudson in New York 2009 Geschichte schrieb. Mehr

26.06.2019, 08:07 Uhr | Wirtschaft

Nach Verlusten Lufthansa macht Eurowings zur Großbaustelle

Mit Eurowings will die Lufthansa Ryanair und Easyjet herausfordern – doch 2018 machte die Zweitmarke hohe Verluste. Jetzt wird sie kräftig umgebaut. Und für die störanfällige Langstrecke gibt es auch eine neue Lösung. Mehr Von Timo Kotowski

24.06.2019, 14:00 Uhr | Wirtschaft

Politiker im Alltag Fahren sie auch mal mit der Bahn?

Immer wieder äußern sich Spitzenpolitiker kritisch zu Dienstreisen mit dem Flugzeug. Wie oft aber steigen sie in die Bahn? Eine Erkundung. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

24.06.2019, 11:16 Uhr | Politik

Ariane6 Europa soll zum Mond fliegen

Airbus-Manager Dirk Hoke fordert, Europa müsse sich stärker um die neue Orion-Missionen bemühen. Unterdessen steht die Trägerrakete Ariane6 bereits in den Startlöchern – als Antwort auf Elon Musk. Mehr Von Christian Schubert, Le Bourget

21.06.2019, 06:15 Uhr | Wirtschaft

Zusammen mit Vodafone Der Elektro-Professor vernetzt seine Autos nun mit 5G

Mit seinem E.Go-Projekt ärgert Günther Schuh die etablierten Autohersteller schon länger. In diesem „Haifischbecken“ hat er sich jetzt einen neuen Partner gesucht und sich viel vorgenommen. Mehr Von Jonas Jansen, Aachen

19.06.2019, 15:37 Uhr | Wirtschaft

Amerika gegen Europa Lösung im Streit um Subventionen für Airbus und Boeing?

Airbus und Boeing bekommen staatliche Hilfe. Nähern sich die dahinter stehenden Regierungen nun an? Mehr

18.06.2019, 17:41 Uhr | Wirtschaft

737 Max Briten wollen 200 Exemplare der Boeing-Unglücksmaschine kaufen

„Ich würde nicht zögern, morgen in eine 737 MAX einzusteigen“, sagt der Chef der British-Airways-Muttergesellschaft IAG und will 200 Maschinen abnehmen. Zwei Flugzeuge des Typs waren abgestürzt. Mehr

18.06.2019, 17:25 Uhr | Wirtschaft

Projekt Lilium Die wunderbare Welt der Flugtaxis

Es soll so etwas wie die eierlegende Wollmilchsau für die Luftfahrt werden: das Flugtaxi. Was wie ein Märchen klingt, ist aus Pilotensicht auch eines. Mehr Von Jürgen Schelling und Holger Appel

18.06.2019, 15:02 Uhr | Technik-Motor

Mobilität Siemens verkauft E-Flugzeugmotoren an Rolls Royce

Gerade hatte der Konzern einen Rekordflug geschafft. Jetzt trennen sich die Münchener von dem bekannten Zukunftsprojekt. Was steckt dahinter? Mehr

18.06.2019, 14:09 Uhr | Wirtschaft

Future Combat Air Systems Europas künftiges Kampfflugzeug nimmt Formen an

Verteidigungsministerin von der Leyen hat in Frankreich die Verträge für das milliardenschwere Rüstungsvorhaben unterzeichnet. Zuvor war ein erstes Modell des Kampfflugzeugs enthüllt worden – und Spanien offiziell eingestiegen. Mehr Von Christian Schubert, Le Bourget

17.06.2019, 18:52 Uhr | Wirtschaft

Neuer Jet A321-XLR Airbus eröffnet den Wettstreit um den Langstreckenflug

Airbus bringt ein neues Flugzeug mit großer Reichweite auf den Markt. Der krisengeschüttelte Konkurrent Boeing gerät unter Zugzwang. Doch für beide Duopolisten wird das Geschäft schwieriger. Mehr Von Christian Schubert, Le Bourget

17.06.2019, 16:04 Uhr | Wirtschaft

Paris Air Show Airbus stellt Modell A321XLR vor

Die Weiterentwicklung des A321neo soll vor allem durch seine größere Reichweite glänzen. Mehr

17.06.2019, 15:57 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Verhaftet, verloren, verunsichert

Welche Erkenntnisse präsentiert die Polizei heute zum Mordfall Lübcke? Warum ist die AfD trotz Niederlage in Görlitz weiter so selbstbewusst? Und was haben Flugzeuge mit Klimaschutz gemein? Der FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Sebastian Reuter

17.06.2019, 06:22 Uhr | Aktuell

Die Vermögensfrage Geschlossene Fonds verdienen einen ganz neuen Blick

Früher waren sie Steuersparmodelle, heute sind geschlossene Immobilienfonds Renditeobjekte mit Tücken und hohen Risiken. Die schlimmsten Auswüchse aber scheinen bereinigt. Mehr Von Hanno Mußler

16.06.2019, 08:11 Uhr | Finanzen

Umgang mit Drohnen Unheil drohnt

In der Nähe von Flughäfen werden immer mehr Drohnen gesichtet, es mangelt aber an Beweisfotos. Wie man die unerwünschten Flugobjekte am besten erkennt und abwehrt, ist umstritten. Gesetzliche Regeln fehlen. Mehr Von Michael Spehr

13.06.2019, 15:33 Uhr | Technik-Motor

Wirtschaft im Sinkflug Warum Deutschlands Maschinenbauer in einer Krise stecken

Manchmal kommt alles zusammen: Politische und technologische Verwerfungen treffen die Maschinenbauer so hart wie lange nicht – und die Talsohle ist wohl noch nicht durchschritten. Mehr Von Uwe Marx

06.06.2019, 21:37 Uhr | Wirtschaft

Nach Empfehlung von Trump Ryanair erfindet neuen Namen für die Boeing 737 Max

Der Vorschlag kam von Donald Trump: Boeing soll die 737 Max einfach umbenennen. Ryanair leistet jetzt Folge: Das Flugzeug soll nun „737 Gamechanger“ heißen – und gut für das Klima sein. Mehr Von Timo Kotowski

06.06.2019, 18:48 Uhr | Wirtschaft

Finanzminister Bruno Le Maire „Wir brauchen einen europäischen Kapitalismus“

Frankreichs Finanzminister fordert ein neues Wirtschaftssystem mit sozialen Werten. Im Interview erklärt Le Maire, wie er sich das neue Modell vorstellt – und warum Staatsbeteiligungen dabei keineswegs eine Garantie für Erfolge sind. Mehr Von Christian Schubert, Paris

05.06.2019, 18:09 Uhr | Wirtschaft

Unterwegs im Zeppelin Die Ruhe ohne Sturm

Ein Zeppelin fliegt langsam, tief und nur bei gutem Wetter. Wir waren vom Bodensee nach Berlin an Bord und sind immer noch entschleunigt. Mehr Von Jürgen Schelling

03.06.2019, 09:50 Uhr | Technik-Motor

Talfahrt Aktienkurs der Deutschen Bank rutscht unter sechs Euro

Und weiter geht es mit der Talfahrt der Aktie der Deutschen Bank. Nun ist die Marke von 6 Euro aus dem Blick geraten. Mehr

03.06.2019, 09:45 Uhr | Finanzen

Technologiekonzern Siemens Bekommt Berlin wieder einen Dax-Konzern?

Siemens wird für den künftigen Sitz seiner Energiesparte wohl die Bundeshauptstadt wählen – wenn sich die Berliner ihre Chance nicht verbauen. Der Vorstandschef Joe Kaeser hat klare Vorstellungen. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

03.06.2019, 08:07 Uhr | Wirtschaft

Neuer Hauptstadtflughafen BER will leise Starts und Landungen belohnen

Noch startet und landet am BER niemand, aber die Betreiber wollen offenbar schon einmal ein Zeichen setzen. Auf dem Weg zur Eröffnung gibt es derweil Fortschritte. Mehr

31.05.2019, 19:22 Uhr | Wirtschaft

Zum Jubiläum Boeing wünscht Airbus „100 Jahre Erfolg“

Sie sind die beiden größten Konkurrenten im Luftraum und liefern sich seit Jahren einen erbitterten Konkurrenzkampf: In einer Videobotschaft anlässlich des 50. Geburtstags von Airbus zeigt sich Boeing jetzt aber überraschend herzlich. Mehr

29.05.2019, 17:55 Uhr | Wirtschaft

Deutschlands Verantwortung Mehr Führung wagen

Die Weltordnung ist im Umbruch, den die Europäer mitgestalten müssen, wenn sie im 21. Jahrhundert eine Rolle spielen wollen. Deutschland muss hier eine Führungsrolle übernehmen – doch das erfordert Fingerspitzengefühl. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Herfried Münkler

27.05.2019, 15:50 Uhr | Politik

Saudi-Arabien Trump umgeht Kongress bei Waffenverkäufen

Die amerikanische Regierung will Waffen ohne Zustimmung des Kongresses an Saudi-Arabien liefern. Außenminister Mike Pompeo sieht darin eine Abschreckung „iranischer Aggressionen“. Die Demokraten befürchten einen Einsatz der Bomben im Jemen-Krieg. Mehr

25.05.2019, 08:08 Uhr | Politik

Le Pen-Ideologe Hervé Juvin Der Denker unter den Hardlinern

Der Unternehmer und Publizist Hervé Juvin ist Marine Le Pens Chefideologe, doch mit der rechtsextremen Renaissance hat er nichts zu tun. Jetzt kandidiert er für das Europaparlament. Eine Begegnung in Paris. Mehr Von Jürg Altwegg, Paris

24.05.2019, 06:15 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Mehr zum Thema