https://www.faz.net/-gpf-9vf98

CDU in Baden-Württemberg : Kaum noch Einfluss in Berlin

Im Bundesrat kommen die Vertreter der Länder zusammen. Bild: dpa

Ausgerechnet in Zeiten des Wandels verliert der Südwesten in der Bundespolitik an Bedeutung. Das spürt vor allem die CDU, seitdem in Stuttgart die Grünen den Ministerpräsidenten stellen.

          3 Min.

          Wenn ein Ministerpräsident der Union vor zehn Jahren für die Bundesregierung eine Kabinettsumbildung vorgeschlagen hätte, wäre wenige Tage später auch über ehrgeizige Nachwuchspolitiker der baden-württembergischen CDU spekuliert worden. Als der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) vor kurzem eine Kabinettsumbildung verlangte, war von der Südwest-CDU nichts zu hören. Noch nicht einmal der Anspruch wurde formuliert, wieder mit einem Minister in Berlin vertreten zu sein. Zunächst durch die Wiedervereinigung und dann durch den Regierungsverlust der Südwest-CDU 2011 hat das wirtschaftsstarke Bundesland in der Bundespolitik deutlich an Einfluss verloren. 

          Rüdiger Soldt

          Politischer Korrespondent in Baden-Württemberg.

          Die von großem Einfluss gesegneten Zeiten, als der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Wolfgang Reinhart, an jedem Donnerstagabend vor den Bundesratssitzungen die so genannte Kaminrunde vor den Bundesratssitzungen mit der Kanzlerin koordinierte und es um das Stimmverhalten von vier unionsregierten Flächenländern mit je sechs Stimmen ging, sind längst vorbei. Heute koordiniert die hessische Staatskanzlei die Runde, allerdings wegen der vielfältiger gewordenen Koalitionsoptionen in den Ländern mit deutlich weniger Stimmen. 

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. digital – Jubiläumsangebot

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Will das Optimum aus seinem Wagen holen: Mercedes-Pilot Lewis Hamilton in Barcelona

          Formel-1-Rennstall verblüfft : Der Lenkrad-Trick von Mercedes

          Gerade erst sind die Testfahrten vor der neuen Saison in der Motorsport-Königsklasse gestartet – und schon kann Konkurrent Ferrari nur staunen: „Sie sind schneller“. Wie Mercedes bereits jetzt die Gegner in der Formel 1 beeindruckt.