Sebastian Jung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Eintracht Frankfurt In Limassol den ersten Matchball verwandeln

Mit einem Sieg bei Apollon Limassol wäre die Eintracht schon für die K.o-Phase der Europa League qualifiziert. Trainer Hütter fordert volle Konzentration. Mehr

08.11.2018, 07:08 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Sebastian Jung

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Eintracht Frankfurt „Mit Bobic kommt frischer Wind rein“

Eintracht Frankfurt will in der Bundesliga wieder eine größere Rolle spielen. Wie das gelingt erklärt Armin Kraaz, Leiter des Leistungszentrums, im Gespräch über Erwartungen an den künftigen Sportvorstand – und alte Fehler im Umgang mit Talenten. Mehr Von Marc Heinrich

19.06.2016, 13:42 Uhr | Sport

3:2 gegen KAA Gent Wolfsburg dank Draxler auf Viertelfinal-Kurs

In ihrem ersten Achtelfinale der Champions League gewinnt der VfL Wolfsburg gegen Außenseiter KAA Gent. Doch nicht alle sind mit dem Auswärtssieg zufrieden. Mehr

17.02.2016, 22:49 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Veh muss sich gedulden

Für Armin Veh fällt bei der Eintracht Weihnachten anders aus als gewünscht - seine zwei absoluten Wunschspieler waren nicht zu erfüllen. „Die Summe war für uns nicht stemmbar“, sagte Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

22.12.2015, 06:08 Uhr | Rhein-Main

Wolfsburg-Niederlage in Eindhoven „Die Enttäuschung ist riesengroß“

Die gute Ausgangsposition in der Champions League verspielt der VfL leichtfertig. Nach dem 0:2 in Eindhoven spricht Sportchef Klaus Allofs über die Aufstellung, die Konstellation in der Gruppe und das nächste Spiel in Moskau. Mehr

04.11.2015, 09:20 Uhr | Sport

0:2 in Eindhoven Wolfsburg hat keine Ideen

Chance vertan: Nach schwacher Leistung verlieren die „Wölfe“ bei PSV Eindhoven 0:2 – und machen den Kampf um den Einzug ins Achtelfinale wieder spannend. Erschreckend ist vor allem die fehlende Kreativität der Niedersachsen. Mehr

03.11.2015, 23:18 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Sebastian Jung ist herzlich willkommen!

Timothy Chandler mahnt nach dem holprigen Start und vor dem schwierigen Spiel in Stuttgart zur Ruhe. Die Debatte um die Rückkehr seines Vorgängers regt den Verteidiger der Eintracht nicht auf. Mehr

28.08.2015, 07:57 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Die Eintracht findet ihre Mitte

Finanzdirektor Axel Hellmann ist zufrieden: Wirtschaftlich steht der Club gut da. Fehlt nur noch die sportliche Leistung. Mehr Von Marc Heinrich, Windischgarsten

22.07.2015, 06:01 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Die Akte Sam bleibt offen

Trainer Veh gibt die Hoffnung auf einen Transfer des Schalkers Sidney Sam zur Frankfurter Eintracht noch nicht auf. Im Trainingslager gibt’s derweil Noten. Ein Spieler kommt dabei besonders gut weg. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Neustift

10.07.2015, 08:35 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Spektakulärer als Real Madrid

Die Eintracht macht sich Mut für den Liga-Endspurt: Kein Team in Europa bietet mehr Unterhaltungswert. Schaafs Wunsch: Gegen Hannover nicht wieder Aufbaugegner sein. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

04.04.2015, 10:08 Uhr | Rhein-Main

1:1 gegen Wolfsburg Mainz ist besser als Mailand

Nach dem Sieg in Italien fehlen Wolfsburg in der Bundesliga die Kräfte. Mainz verpasst gegen den Champions-League-Anwärter die Vorentscheidung – und wird dafür bestraft. Mehr Von Roland Zorn, Mainz

22.03.2015, 17:23 Uhr | Sport

Im Gespräch: Karl-Heinz Körbel „Es ist wie beim Domino: Kippt der erste Stein, fällt alles um“

Rekordspieler, Vorstandsberater, Leiter der Fußballschule: Eintracht Frankfurt-Ikone Karl-Heinz Körbel spricht vor dem Spiel gegen Stuttgart (15.30 Uhr) über die Auswärtsschwäche, das Potential von Marc Stendera und den Wunsch, Sebastian Jung zurückzuholen. Mehr

21.03.2015, 11:02 Uhr | Rhein-Main

1:2 in Wolfsburg Auch Berlin kann Dost nicht stoppen

Wolfsburg bleibt erster Bayern-Verfolger: Gegen Berlin glänzt der VfL nicht, hat aber den Torjäger der Stunde in seinen Reihen. Für Hertha wird die Situation bedrohlich. Mehr

22.02.2015, 19:25 Uhr | Sport

1:0 gegen Augsburg Naldo schießt Wolfsburg nach oben

Noch nie gewann Wolfsburg bisher ein Bundesliga-Heimspiel gegen Augsburg. Diese Serie ist nun beendet. Abwehrspieler Naldo entdeckt seinen Offensivdrang und schießt den VfL zum Sieg und auf Platz sechs. Mehr

05.10.2014, 17:27 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Ein Abräumer zum Abschluss

Der Serbe Slobodan Medojevic soll das Eintracht-Mittelfeld stabilisieren und bleibt trotz der Verletzung von Nelson Valdez der letzte Transfer dieses Sommers. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

02.09.2014, 10:30 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Ex-Eintracht-Profi Sebastian Jung „Geschenke wird es von mir keine geben“

Sebastian Jung gilt als einer der besten Rechtsverteidiger der Fußball-Bundesliga. Auch deswegen verließ er die Eintracht Frankfurt. In Wolfsburg will er seine internationalen Karrierepläne verwirklichen. Mehr

28.08.2014, 06:07 Uhr | Rhein-Main

2:1 gegen Wolfsburg Bayern siegen auch in der neuen Saison

Die Bayern spielen jetzt zwar mit Dreierkette und Gaudino: Aber unverändert bleibt das Resultat. Beim Bundesliga-Saisonauftakt gewinnt der Titelverteidiger gegen Wolfsburg. Mehr Von Uwe Marx, München

22.08.2014, 22:37 Uhr | Sport

Im Gespräch: Bruno Hübner „In der Branche weiß jeder, was ich leiste“

Der Sportdirektor der Frankfurter Eintracht, Bruno Hübner, spricht im Interview über den Neuaufbau des Teams, die mühsame Suche nach Stürmern und seine komplizierte Rolle in Bruchhagens Schatten. Mehr

25.06.2014, 07:50 Uhr | Rhein-Main

Eintracht und ihre Talente Frankfurter Verhältnisse

Timothy Chandler steht vor einer Rückkehr zur Eintracht – ein Spieler, der hier auffiel, aber den Durchbruch erst woanders schaffte. Er ist kein Einzelfall. Mehr Von Uwe Marx, Ralf Weitbrecht und Jörg Daniels

02.06.2014, 07:00 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Clever einkaufen

Die richtigen Verstärkungen finden und Spieler entwickeln – so will Trainer Thomas Schaaf die neue Eintracht formen. Auf den ewigen Bremer wartet viel Arbeit. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

24.05.2014, 07:00 Uhr | Rhein-Main

Sebastian Jung Keine kleinen Brötchen mehr

Der neue Trainer ist da, dafür verliert die Frankfurter Eintracht einen weiteren wichtigen Spieler. Verteidiger Sebastian Jung wechselt zum VfL Wolfsburg, wo er auch finanziell in neue Dimensionen vorstößt. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

22.05.2014, 16:37 Uhr | Sport

Wechsel nach Wolfsburg Nach Schwegler und Rode verlässt auch Jung die SGE

Der neue Trainer ist da, dafür setzt sich der Aderlass bei den Spielern fort. Sebastian Jung verlässt Eintracht Frankfurt nach 16 Jahren und wechselt zum VfL Wolfsburg. Der Jung-Nationalspieler ist bereits der dritte Leistungsträger, den die Hessen verlieren. Mehr

22.05.2014, 13:53 Uhr | Rhein-Main

Opern-Intendant Bernd Loebe „Eintracht muss süffigeren Fußball spielen“

Oper und Stadion? Um Theater geht es hier wie dort. Der Frankfurter Opern-Intendant Bernd Loebe spricht im F.A.Z.-Interview über Trainerverträge, Identifikation von Mitarbeitern, Vereinsgrenzen und den Ruf der Stadt. Mehr

18.05.2014, 10:37 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Hin- und hergerissen

Sebastian Jung macht bei der Nullnummer gegen Polen sein erstes Länderspiel. Doch ob er der Eintracht treu bleibt, will der erste Frankfurter Nationalspieler seit fünfzehn Jahren noch immer nicht preisgeben. Mehr Von Michael Horeni, Hamburg

15.05.2014, 16:29 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Die Eintracht vor dem Umbruch

Es steht fest: Veh geht nach Stuttgart. Und die Frankfurter suchen weiter einen Trainer. Wirtschaftlich sind sie erfolgreich wie nie. Sportlich gibt es Fragezeichen. Jung bekommt zwei Millionen Euro pro Jahr geboten. Mehr Von Marc Heinrich, Augsburg

12.05.2014, 08:59 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z