Hanau: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Queerfilmnächte in Rhein-Main Irgendwie anders

Jeden Monat laufen in 25 deutschen Kinos die „Queerfilmnächte“ des Verleihers Salzgeber. Auch in Rhein-Main - an diesem Mittwochabend in Frankfurt und Ende Januar in Hanau. Mehr

16.01.2019, 18:27 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Hanau

1 2 3 ... 22 ... 45  
   
Sortieren nach

Nach jahrelangem Leerstand Hanauer Rathaus wird saniert

Das aus der Barockzeit stammende Gebäude am Marktplatz steht überwiegend leer, weil Vorschriften des Brandschutzes nicht erfüllt sind. Nun ist Geld für die Erneuerung da. Mehr Von Jan Schiefenhövel

20.12.2018, 19:11 Uhr | Aktuell

Unter Beobachtung Standplatz für Elterntaxis

Elterntaxis blockieren vielerorts die Straße vor der Schule. In Hanau-Großauheim wurde eigens eine Hol- und Bringzone vor einer Grundschule eingerichtet. Die Gefahren für Kinder liegen aber an anderer Stelle. Mehr Von Jan Schiefenhövel

12.12.2018, 09:39 Uhr | Rhein-Main

Viele Neuerungen für Hessen Große Fahrplanänderungen für Bus und Bahn

Ab dem 9. Dezember gelten in Hessen neue Fahrpläne für Bus und Bahn. Der Stichtag bringt aber auch zahlreiche weitere Neuerungen. Mehr

07.12.2018, 11:44 Uhr | Rhein-Main

Großprojekt in Hessen Nordmainische S-Bahn in greifbarer Nähe

Es war ein langer und mühsamer Weg. Doch die Finanzierung ist gesichert und die Planfeststellung ist endlich in vollem Gang. Die Nordmainische S-Bahn könnte bald Wirklichkeit werden. Mehr Von Hans Riebsamen

04.12.2018, 13:43 Uhr | Rhein-Main

Videoüberwachung in Hanau Macht der Bilder

Kameras schrecken von Straftaten ab und geben den Passanten ein gutes Gefühl. Doch ist es gut, dass es hierzulande Leute wie den hessischen Datenschutzbeauftragten Michael Ronellenfitsch gibt. Mehr Von Jan Schiefenhövel

30.11.2018, 05:19 Uhr | Rhein-Main

Videoüberwachung in Hanau Die Innenstadt fest im Blick

Auf den Marktplatz und den Freiheitsplatz sind mittlerweile 28 Kameras gerichtet. Damit setzt die Stadt Hanau auf Abschreckung – dabei ist auch viel von „subjektiver Sicherheit“ die Rede. Mehr Von Jan Schiefenhövel

30.11.2018, 05:19 Uhr | Rhein-Main

Handalphabet für Taubblinde Es fühlt sich nach einem „P“ an

Wer nicht hören und sehen kann, der muss fühlen, um zu kommunizieren. Taubblinde müssen dafür oft eine ganz neue Sprache lernen: Lormen. Mehr Von Caroline Becker

28.11.2018, 11:48 Uhr | Rhein-Main

Schnäppchenjagd mit Coupons Beute machen

Torsten Heinze ist ein König der deutschen Schnäppchenjäger. Er kauft ein um des Sparens willen, er zahlt mit Coupons. Mehr Von Christopher Bonnen

25.11.2018, 15:30 Uhr | Rhein-Main

500 Kilogramm Sprengstoff Bombe in Hanau in nur 27 Minuten entschärft

In nur 27 Minuten ist die Fliegerbombe in Hanau entschärft worden. Zuvor mussten Anwohner in einem Umkreis von 1000 Metern um die Pioneer-Kaserne ihre Häuser verlassen. Schulen blieben geschlossen, die B 43 a wurde gesperrt. Mehr Von Jan Schiefenhövel

23.11.2018, 19:29 Uhr | Rhein-Main

500 Kilogramm Sprengstoff Hanau bereitet sich auf Bombenentschärfung vor

Eine Fliegerbombe bringt am Freitag das öffentliche Leben in Hanau durcheinander: Tausende Menschen müssen ihre Häuser verlassen. Schulen und Kitas bleiben geschlossen. Der Bus- und Bahnverkehr wird teilweise eingestellt. Mehr

23.11.2018, 09:27 Uhr | Rhein-Main

Angestrebte Kreisfreiheit Landkreistag hält nichts von Hanauer Plänen

Hanau möchte sich gerne aus dem Main-Kinzig-Kreis verabschieden. Der Landkreistag lehnt solch ein Ansinnen ab. Ein Argument: Es drohen andernfalls unnötige Doppelstrukturen in der Verwaltung. Mehr

19.11.2018, 15:25 Uhr | Rhein-Main

Hanau gedenkt des Jugendlichen Kondolenzbuch für tödlich verletzten Helfer von S-Bahn-Unfall

Die Stadt Hanau hat ein Kondolenzbuch für den bei einem S-Bahn-Unfall in Frankfurt getöteten Jugendlichen ausgelegt. Er hatte einen betrunkenen Obdachlosen retten wollen, der auf die Gleise gefallen war. Mehr

19.11.2018, 13:46 Uhr | Rhein-Main

Tödliche Rettung in Frankfurt Familie trauert um jugendlichen Lebensretter

Der Schüler Alptug S. bewahrt einen Obdachlosen davor, vom Zug überrollt zu werden. Doch er bezahlt seinen Mut mit dem Leben. Seine Angehörigen trauern nicht nur, sie sind auch wütend. Mehr Von Katharina Iskandar

15.11.2018, 21:10 Uhr | Rhein-Main

Bürgerbeteiligung zu Radweg Ortskenntnis für Radschnellweg gefragt

Die Route Frankfurt– Darmstadt wird schon gebaut. Als Nächstes soll eine Expressstrecke von Frankfurt in den Vordertaunus folgen. Die Bürger sind aufgefordert, sich an der Trassenfindung zu beteiligen. Mehr Von Mechthild Harting

09.11.2018, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Eichel-Rekordernte Samenflut trotz Hitzesommer

Nicht jeder kann über das trockene Wetter klagen: Die Staatsdarre in Hanau verzeichnet Rekordernten. Eicheln gibt es in Hülle und Fülle. Und ein bestimmter Nadelbaum wird immer beliebter. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

16.10.2018, 11:27 Uhr | Rhein-Main

Hessisches Spielzeugmuseum Vom Säufer zur moralischen Instanz im Kinderzimmer

Das Hessische Spielzeugmuseum in Hanau gibt Einblicke in die internationale Karriere des Kaspers. Dabei ging es durchaus derb zu. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

11.10.2018, 11:01 Uhr | Rhein-Main

Hanauer Schlossplatz Neue Impulse für die gesamte Altstadt

In Hanau haben wichtige Plätze nach und nach ein neues Gesicht erhalten. Was aus dem Schlossplatz wird, steht allerdings selbst nach zehn Jahren noch nicht fest. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

08.10.2018, 07:21 Uhr | Rhein-Main

Zwischen Gelnhausen und Hanau Hoffen auf besseren Lärmschutz

Demnächst wird sich der Bundestag mit der Frage befassen, wie die Bahnstrecke zwischen Hanau und Gelnhausen ausgebaut werden soll. Das Projekt wird ziemlich teuer. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

04.10.2018, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Anklage gegen Freundin Mann erstochen und mit Motorsäge zerstückelt

Im Juni soll eine Frau Main-Kinzig-Kreis ihren Lebensgefährten mit einem langen Messer niedergemetzelt und die Leiche zerstückelt haben. Nun hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. Mehr

01.10.2018, 13:48 Uhr | Rhein-Main

Urteil in Hanau Mehrjährige Haftstrafe für Sporttrainer wegen Missbrauchs

Im Prozess um gewalttätige Übergriffe und sexuellen Missbrauch in einem Sportstudio im osthessischen Sinntal ist ein Kampfsporttrainer zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. Mehr

20.09.2018, 16:20 Uhr | Rhein-Main

Zu leise für blinde Menschen „Keine Chance, Elektroautos zu hören“

Blinde sind im Straßenverkehr auf deutliche Geräusche angewiesen, um sich orientieren zu können. Die leisen E-Autos sind für sie eine Gefahr. Was Autobauer an Lösungen bieten, überzeugt sie nicht. Mehr Von Jan Klauth

14.09.2018, 10:35 Uhr | Rhein-Main

DTK kommt nach Hanau Nicht mit Schlager zu verwechseln

Dieter Thomas Kuhn kommt mit Band nach Hanau. Die Auftritte der singenden Föhnwelle leben nicht zuletzt von seiner sanges- und tanzseligen Fangemeinde. Für sie hat er auch die „Grave Chapel Radio Show“ auf Lager. Mehr Von Christoph Forsthoff

07.09.2018, 05:00 Uhr | Rhein-Main

Im Modell rekonstruiert Die Erinnerung an das alte Hanau wach halten

Da steht sie wieder, die in Zweiten Weltkrieg zerstörte Hanauer Altstadt. Allerdings nicht so begehbar wie die neue Altstadt in Frankfurt. Sondern im Maßstab 1:87. Der Erbauer verfolgt ein bestimmtes Ziel mit seinem Werk. Mehr Von Jan Schiefenhövel

05.09.2018, 06:25 Uhr | Rhein-Main

Messerattacke auf frühere Frau „Abscheuliche Tat“: Mann zu lebenslanger Haft verurteilt

Weil er nach Überzeugung des Gerichts 21 Mal auf seine frühere Frau eingestochen hat, soll ein Mann aus Hanau eine lebenslange Haft antreten. Die Frau überlebte wohl nur, weil ihr Nachbarn mutig zur Seite sprangen. Mehr

04.09.2018, 13:49 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 22 ... 45  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z