Hanau: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kasernen zu Wohnungen „Urbanes Wohngebiet“ als Chance

Der Rathauschef von Hanau will das Bundesbaurecht geändert sehen. Der Vorstoß ginge nicht nur Hanau etwas an, sondern könnte vielen anderen Städten in Deutschland neue Möglichkeiten und Chancen eröffnen. Mehr

16.07.2019, 18:48 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Hanau

1 2 3 ... 23 ... 46  
   
Sortieren nach

Frankfurt und Hanau Eine neue Brücke über den Main

Hanau und Frankfurt sollen eine neue Verbindung über den Main bekommen. Doch noch müssen einige Bedingungen erfüllt werden. Mehr Von Hanns Mattes

16.07.2019, 11:51 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Hauptwache Abwarten, Experimentieren, Raushängen

Diesel-Fahrverbote und Wohnungsnot bestimmen das Stadtgemurmel in Frankfurt, und große Unternehmen schwenken die Regenbogenfahne beim Christopher Street Day. Was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main, lesen Sie in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Werner D‘Inka

16.07.2019, 06:19 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Polizei ermittelt Hat ein Serienbrandstifter linke Projekte im Visier?

Nach zehn Anschlägen gegen alternative Wohngemeinschaften und linke Zentren in Frankfurt ermittelt der Staatsschutz. Die Betroffenen vermuten, dass sie den Täter kennen – und setzen die Polizei deshalb unter Druck. Mehr Von Jan Klauth

12.07.2019, 12:09 Uhr | Rhein-Main

Nach Großbrand in Hanau Ursachensuche zwischen verbrannten Autos und Metallschrott

Wieso ist das Großfeuer in einem Hanauer Recyclingbetrieb ausgebrochen, das 120 Feuerwehrleute in Atem gehalten hat? Ermittler suchen die Ursache zwischen verkohlten Autos und Metallschrott. Mehr

24.06.2019, 14:56 Uhr | Rhein-Main

Feuerwehreinsatz Hoher Schaden bei Großbrand in Hanau

Ein Großbrand hat Hanau in Atem gehalten. Insgesamt mehr als 180 Einsatzkräfte haben gegen die Flammen gekämpft, ein Volksfest ist vorzeitig beendet worden. Mehr

22.06.2019, 13:34 Uhr | Rhein-Main

Prozess gegen Bordell-Netzwerk Transsexuelle berichtet über Leben als Zwangsprostituierte

Erstmals in dem Prozess um ein bundesweites Bordellbetreiber-Netzwerk sagt eines der Opfer aus. Sie ist vermutlich als Sex-Sklavin gehalten worden. Mehr

13.06.2019, 16:12 Uhr | Rhein-Main

Wildpark Hanau Abschied von letztem Polarwolf

Eine Ära im Wildpark in Hanau ist zu Ende: Nach dem Tod der Geschwister Ayla und Khan ist auch der letzte weiße Wolf Scott eingeschläfert worden. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

12.06.2019, 14:24 Uhr | Rhein-Main

Tod in Hanauer Treppenhaus Verdächtige Lebensgefährtin von Polizei entlassen

Ein Toter ist in einem Hanauer Treppenhaus entdeckt worden. Die verdächtige Lebensgefährtin des Opfers wurde mittlerweile von der Polizei entlassen. Was über den Fall bisher bekannt ist. Mehr

11.06.2019, 11:19 Uhr | Rhein-Main

Staatsanwaltschaft ermittelt Hanauer tot im Treppenhaus gefunden

In einem Mehrfamilienhaus in Hanau ist ein Mann tot aufgefunden worden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen der unklaren Todesumstände. Mehr

10.06.2019, 11:25 Uhr | Rhein-Main

5000 Menschen evakuiert Bombe in Hanau entschärft

Eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe ist in Hanau bei Bauarbeiten entdeckt worden. Wegen der Entschärfung müssen tausende Menschen evakuiert werden. Mehr

07.06.2019, 09:12 Uhr | Rhein-Main

Elektrische Fallgrube Mit Schlaglöchern gegen Autoposer

Autoposer sorgen in vielen Städten für Unmut. Lautstärke und Geschwindigkeitsüberschreitungen gefährden den Verkehr. Nun will eine Stadt gegen die Prahlerei vorgehen. Mehr Von Alexander Davydov

04.06.2019, 18:08 Uhr | Rhein-Main

Annasiedlung in Hanau Wohnraum nicht verschwenden

Die Annasiedlung in Hanau bietet Raum für nahezu 170 Wohnungen. Wegen zunehmender Verwahrlosung halten es dort allerdings nur wenige Menschen aus. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

31.05.2019, 18:00 Uhr | Rhein-Main

Verwahrlosung in Hanau Die unendliche Geschichte der Annasiedlung

Wohnhäuser in Hanau sind zu Spekulationsobjekten geworden. Um deren Verwahrlosung zu beenden, hat die Stadt ihr Vorkaufsrecht angemeldet. Bisher tut sich aber nichts. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

31.05.2019, 16:42 Uhr | Rhein-Main

Luxuswaren aus Hanau Handschmeichler für 18.000 Euro

Hanau war ein Zentrum der Produktion von Luxuswaren aus edlen Metallen und bemaltem Email. Weltweit zeigen Museen solche Stücke, nur in Hanau gab es bisher kein Exemplar. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

28.05.2019, 22:11 Uhr | Rhein-Main

Zwangsprostitution Prozess gegen mutmaßliches Bordellbetreiber-Netzwerk

Fünf mutmaßliche Bordellbetreiber müssen sich ab dem heutigen Dienstag unter anderem dem Vorwurf der Zwangsprostitution verantworten. Das Prostitutions-Netzwerk soll Transsexuelle aus Thailand eingeschleust haben. Mehr

21.05.2019, 11:32 Uhr | Rhein-Main

Tod eines Kindes Prozess gegen mutmaßliche Sekten-Anführerin

Nach über 30 Jahren wird einer mutmaßlichen Sekten-Anführerin im hessischen Hanau der Prozess gemacht. Der Frau wird vorgeworfen, für den grausamen Tod eines kleinen Jungen verantwortlich gewesen zu sein. Mehr

20.05.2019, 17:23 Uhr | Rhein-Main

Deutsche Märchen Die vergessenen Geschwister Grimm

Mit ihrer Sammlung an Kinder- und Hausmärchen sind die Gebrüder Grimm weltberühmt geworden. In deren Schatten wenig beachtet blieben jedoch die anderen Geschwister. Ein Historiker geht ihnen nun nach. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

16.04.2019, 11:30 Uhr | Rhein-Main

Grimms-Märchen-Reich Interaktive Begegnung mit Rapunzel

In Hanau öffnet das „Grimms-Märchen-Reich“ seine Pforten. Die Geburtsstadt der berühmten Märchenerzähler bietet jedoch mehr als nur zauberhafte Atmosphäre für die kleinen Besucher. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

09.04.2019, 13:33 Uhr | Rhein-Main

Dunlop streicht 1100 Stellen Lichtblick nach einem „rabenschwarzen Tag“

Der Abbau von 1100 Stellen bei Dunlop erschüttert Belegschaft und Politik in Hanau. Zugleich ist man froh, dass der Stammsitz bestehen bleibt und sogar investiert wird. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

21.03.2019, 13:40 Uhr | Rhein-Main

Mieten steigen rasant Kaum freie Wohnungen in Frankfurt

Wer in Frankfurt auf Wohnungssuche geht, hat es schwer: Freie Immobilien gibt es kaum noch. Während Preise und Mieten kräftig steigen, sind Wohnungen vor der Stadt oft viel billiger. Regional gibt es aber große Unterschiede. Mehr

21.03.2019, 11:13 Uhr | Rhein-Main

Hanau und Fulda Goodyear baut 1100 Stellen ab und investiert Millionen

Der Reifenhersteller Goodyear will über 100 Millionen in die Werke in Fulda und Hanau investieren. Doch die Modernisierung hat einen hohen Preis für hunderte Mitarbeiter. Mehr

19.03.2019, 16:35 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Hauptwache Problem gesucht, zu früh gefreut, Optionen vermehrt

Erziehern könnten bald lange Nächte bevorstehen und die Verbindung zwischen Hanau und Frankfurt lässt noch auf sich warten. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main, steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Matthias Alexander

26.02.2019, 06:30 Uhr | Rhein-Main

Przewalski-Pferde Aus Hessen in die mongolische Steppe

Früher wurden Tiere in der Wildnis eingefangen, heute nehmen seltene Arten den umgekehrten Weg, aus einem Gehege in der Zivilisation in die Wildnis. So wie die Hanauer Przewalski-Pferde Pepper und Priska. Mehr Von Jan Schiefenhövel

13.02.2019, 15:00 Uhr | Rhein-Main

Hochsicherheitstrakt „Wölfe springen bis zu vier Meter hoch“

Nachdem zwei Raubtiere aus einem nordhessischen Gehege ausbrechen konnten, wird darüber diskutiert, wie eine sichere Anlage beschaffen sein muss. Doch auf die Frage gibt es mehr als nur eine Antwort. Mehr Von Claudia Schülke

07.02.2019, 11:38 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 23 ... 46  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z