Gelnhausen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Gelnhausen

  2 3 4 5 6 7  
   
Sortieren nach

Linsengericht Polizei sucht nach Mord blutverschmierte Schuhe

Nach dem Mord an einer Rentnerin auf einem Friedhof in Linsengericht sucht die Polizei ein Paar blutverschmierte Schuhe. Der Tatverdächtige hat nach Einschätzung der Polizei vor der Festnahme die Schuhe gewechselt. Mehr

08.06.2010, 16:22 Uhr | Rhein-Main

Flugzeugunglück in Libyen Deutsches Absturzopfer stammt aus Gelnhausen

Das deutsche Opfer des Flugzeug- Absturzes in Libyen ist ein 58 Jahre alter Mann aus Gelnhausen im Main-Kinzig-Kreis. Der Krisenstab der libyschen Regierung hatte zuvor mitgeteilt, dass zwei der insgesamt 103 Toten Deutsche seien. Mehr

14.05.2010, 12:30 Uhr | Rhein-Main

Gelnhausen Mann soll Frau ermordet und Freund verletzt haben

Ein 40 Jahre alter Mann wird verdächtigt, seine 36 Jahre alte Ehefrau offensichtlich aus Eifersucht mit einem Küchenmesser ermordet zu haben. Ein 39 Jahre alter Mann, laut Ermittlern vermutlich der neue Partner der Frau, wurde bei der Bluttat mit einem Messer lebensgefährlich verletzt. Mehr

26.03.2010, 13:55 Uhr | Rhein-Main

Beerdigungen im Wald Wartelisten für Grabstätten unter Bäumen

Noch sind anonyme Gräber unter Bäumen eine Nische im Geschäft mit Bestattungen. Doch die Nachfrage wächst stetig. Die Griesheimer Friedwald GmbH als Marktführer und ihr Konkurrent Ruheforst aus Erbach profitieren von diesem Trend. Mehr Von Thorsten Winter

25.11.2009, 11:57 Uhr | Rhein-Main

Privatleute als Geldgeber Hohe Zinsen für eine stille Teilhabe

Sieben Prozent Rendite jährlich garantiert - die stille Einlage in einem Unternehmen aus dem Rhein-Main-Gebiet macht es möglich. Im Insolvenzfall aber ist das Geld weg. Mehr Von Petra Kirchhoff

22.10.2009, 17:28 Uhr | Rhein-Main

Japanische Winzerin im Rheingau Mit Hingabe für den deutschen Riesling

Die in Tokio geborene Tomoko Kuriyama führt seit drei Jahren eines der aufstrebenden Weingüter in Lorch. Ihre Weine aus den schieferdurchsetzten Steillagen des unteren Rheingaus haben die Branche aufhorchen lassen. Mehr Von Oliver Bock

20.10.2009, 19:31 Uhr | Rhein-Main

Gelnhausen Nach einer Stunde ziehen die Rechtsextremisten ab

Mit Kundgebungen und Rockkonzerten protestierten Hunderte in Gelnhausen vom frühen Morgen bis in die Nacht gegen die Präsenz der NPD in ihrer Stadt. Das Verwaltungsgericht Frankfurt hatte den NPD-Auftritt zuvor erlaubt. Mehr Von Holger Dell, Gelnhausen

06.09.2009, 21:15 Uhr | Rhein-Main

Der neue Simplicissimus Zucker und bittere Medizin

Reinhard Kaiser hat Hans Jacob Christoffel von Grimmelshausens Simplicissimus in heutiges Deutsch übertragen. In Gelnhausen stellte er seine Übersetzung nun vor. Mehr Von Florian Balke

19.08.2009, 10:38 Uhr | Feuilleton

Steuern Finanzämter sollen künftig leichter zu erreichen sein

Hessens Finanzämter werden umgebaut. Wer anruft, landet künftig in einer speziellen Servicestelle, nicht mehr bei seinem Sachbearbeiter. Den Steuerzahlern wird versprochen: In der neuen Abteilung nimmt immer jemand ab. Mehr Von Manfred Köhler

18.07.2009, 10:00 Uhr | Rhein-Main

Anders Wohnen (17) Auf diesem Fels sollst du wohnen

In Gelnhausen leben Götz Stöckmann und seine Frau Iris Löhlein in einem Haus, das in vielerlei Hinsicht extrem ist - nicht nur, weil der Esstisch auf einem Felsblock steht. Der Wohnraum als Landschaft heißt das Motto. Mehr Von Birgit Ochs

02.07.2009, 12:58 Uhr | Wirtschaft

Gelnhausen Konversion mit Tücken

Eigentlich war sich die Stadt mit dem Bund über die Zukunft der ehemaligen Housing Area einig. Doch nun droht der Verkauf an Investoren. Mehr Von Holger Dell

14.05.2009, 04:13 Uhr | Rhein-Main

Offenbach Alkoholisierte Polizistin überfährt Fußgänger

Der tödliche Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Freigericht ist von einer alkoholisierten Polizistin verursacht worden. Dies bestätigte die Offenbacher Polizei. Die 31 Jahre alte Frau hatte sich knapp vier Stunden nach dem Unglück in Begleitung eines Anwalts der Polizei in Gelnhausen gestellt. Mehr

06.04.2009, 14:29 Uhr | Rhein-Main

Sanierung nicht vorgesehen Ein neues Bury-Kunstwerk soll her

Der Rettungsversuch für die Skulptur Wir sitzen alle in einem Boot ist gescheitert - trotz der Spendenaktion von Bürgern für das Kunstwerk von Claus Bury. Die Skulptur ist zu stark beschädigt. Mehr Von Holger Dell, Gelnhausen

02.04.2009, 10:31 Uhr | Rhein-Main

Finanzskandale (2): European Kings Club Königin der Anlagebetrüger

Damara Bertges war das Gesicht des European Kings Club. Zwei Milliarden D-Mark steckten gutgläubige Anleger in ihren Verein ohne Geschäftsmodell. Ihre Anhänger blieben der charismatischen Frau auch im Untergang treu. Mehr Von Nadine Oberhuber

29.01.2009, 18:00 Uhr | Finanzen

Tierschutz Hustende Igel, humpelnde Schwäne

In der Wildtierpflegestation in Maintal zwischen Frankfurt und Hanau werden verletzte Tiere wieder aufgepäppelt. Im Winter reicht der Platz in der Igelstation kaum aus. Aber auch ein Waschbär lebt zur Zeit dort. Mehr Von Barbara Hofmann

10.12.2008, 21:00 Uhr | Rhein-Main

Gelnhausen In den Advent mit Eisprinzessin, Engel und Frau Holle

Lustvolles Spiel, prächtige Kostüme, ein malerisches Ambiente und beispielhaftes Bürgerengagement – die weihnachtliche Erlebnisführung durch Gelnhausen verzaubert die Wanderer. Mehr Von Holger Dell

30.11.2008, 20:25 Uhr | Rhein-Main

Kandidaten für den Bundestag Minister und Nachwuchspolitiker

Noch dauert es fast ein Jahr bis zur nächsten Bundestagswahl. Doch in Hessen beginnen schon jetzt die Aufwärmübungen der Bundestagskandidaten. CDU, SPD, FDP und Grüne setzen dabei auf erfahrene Kräfte und neue Gesichter. Mehr Von Wolfram Ahlers

26.11.2008, 20:39 Uhr | Rhein-Main

Geschichtsträchtiges Gelnhausen Die Schätze lagern im Banktresor statt in Vitrinen

An Kaiser Barbarossa, den Schriftsteller Grimmelshausen und den Telefon-Erfinder Philipp Reis will Gelnhausen erinnern und die Söhne der Stadt in einem unverwechselbaren Museum würdigen. Mehr Von Holger Dell

05.11.2008, 22:19 Uhr | Rhein-Main

Ausstellung in Gelnhausen Woodstock auf der Leinwand

John Lennon, Jimi Hendrix und Janis Joplin sind Legenden der Hippiezeit. Eine Ausstellung in Gelnhausen zeigt sie als Maler und Grafiker. Musiker, die eine neue idealistische Jugendbewegung prägten, deren Talente als bildende Künstler jedoch weniger bekannt sind. Mehr Von Holger Dell

17.08.2008, 22:32 Uhr | Rhein-Main

Karben Tunnellösung doppelt so teuer wie Ortsumgehung

Für den Weiterbau der neuen Bundesstraße 3 im Gebiet von Karben stehen zwei Varianten zur Diskussion. Die Finanzierung des Projekts ist noch längst nicht geklärt. Mehr Von Jens Joachim

17.07.2008, 23:28 Uhr | Rhein-Main

Bahn in Not nach Unwettern Beschweren Sie sich doch bei Herrn Mehdorn

Überflutete Keller, umgeknickte Bäume, gekappte Oberleitungen: Schwere Gewitter mit heftigem Regen und Hagelschlag, die seit Freitagabend über West- und Süddeutschland hinweg ziehen, haben vor allem die Bahn aus dem Takt gebracht. Mehrere Menschen wurden verletzt. Mehr

31.05.2008, 22:59 Uhr | Gesellschaft

Fragen Sie Reich-Ranicki Vergnügen soll alle Kunst bereiten

Welche Lustspiele in deutscher Sprache bereiten besonderes Vergnügen? Was war einzigartig am Romanischen Café in Berlin? Und wie ist das Werk Ernst Wiecherts zu beurteilen? Antworten von Marcel Reich-Ranicki. Mehr

23.05.2008, 14:02 Uhr | Feuilleton

Privatinitiative Mit eigenem Gasversorger gegen die Mainova

Jahrelang bekämpfte Tilmann Haar die Preispolitik des Versorgers Main-Kinzig-Gas. Fortan will der Ingenieur als erster unabhängiger Privatunternehmer Haushalte mit billigerem Gas versorgen. Er verspricht einen Preisvorteil von bis zu 170 Euro im Jahr. Mehr Von Holger Dell

20.03.2008, 11:37 Uhr | Rhein-Main

Kriminalität Hessen verdoppelt Plätze für den Jugendarrest

Hessen hat zwar die Aufnahmefähigkeit der Arrestanstalt Gelnhausen schon um ein Drittel auf 50 Plätze ausgeweitet. Doch will das Land die Zahl der Plätze für einen Jugendarrest mehr als verdoppeln, um einen zügigen Antritt zu diesem Zuchtmittel sicherzustellen. Mehr

25.02.2008, 14:19 Uhr | Rhein-Main

Fragen Sie Reich-Ranicki Es gibt sie nirgends

Gibt es russische Autoren nach Dostojewskij, Gogol, Puschkin, Tolstoi und Turgenjew, die mit den großen Namen vergleichbar wären, fragt ein Leser Marcel Reich-Ranicki. Die Antwort des Literaturkritikers fällt knapp aus, im Gegensatz zu der Erinnerung an frühe Schullektüre. Mehr

15.02.2008, 17:40 Uhr | Feuilleton
  2 3 4 5 6 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z